Home » Best Choice cd cover gimp New Update

Best Choice cd cover gimp New Update

by Tratamien Torosace

You are viewing this post: Best Choice cd cover gimp New Update

Neues Update zum Thema cd cover gimp


Table of Contents

5 Ways to Use GIMPwikiHow Aktualisiert

2021-05-06 · GIMP is an acronym for GNU Image Manipulation Program. GIMP originally stood for the General Image Manipulation Program and can be downloaded free from www.gimp.org or one of its many mirrors. [1] X Research source www.gimp.org As with all downloadable software, read carefully to ensure your Operating System is compatible.

+ Details hier sehen

Read more

{“smallUrl”:”https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/2\/2e\/Use-GIMP-Step-6-Version-2.jpg\/v4-460px- Use-GIMP-Step-6-Version-2.jpg”,”bigUrl”:”\/images\/thumb\/2\/2e\/Use-GIMP-Step-6-Version-2.jpg\/aid1700540 -v4-728px-Use-GIMP-Step-6-Version-2.jpg”,”smallWidth”:460,”smallHeight”:345,”bigWidth”:728,”bigHeight”:546,”licensing”:”< div class=\"mw-parser-output\">

Lizenz: Fair Use<\/a> (Screenshot)

<\/p><\/div>“} 1 Öffnen Sie das gewünschte Bild beschneiden

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie Tools, dann Transform Tools und dann Crop & Resize

Ihr Cursor ändert sich in den Zuschneide-Cursor, der wie ein Messer aussieht

Sie können das Zuschneidewerkzeug auch aus der Toolbox auswählen

{“smallUrl”:”https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/9\/9d\/Use-GIMP-Step-7 -Version-2.jpg\/v4-460px-Use-GIMP-Step-7-Version-2.jpg”,”bigUrl”:”\/images\/thumb\/9\/9d\/Use-GIMP- Step-7-Version-2.jpg\/aid1700540-v4-728px-Use-GIMP-Step-7-Version-2.jpg”,”smallWidth”:460,”smallHeight”:345,”bigWidth”:728, “bigHeight”:546,”licensing”:”

Lizenz: Fair Use<\/a> (Screenshot)

<\/p>< \/div>“} 2 Ziehen Sie ein Kästchen um das, was Sie behalten möchten

Das Ziehen des Rahmens muss nicht genau sein, da Sie den Rahmen manuell anpassen können

Klicken Sie auf die Kästchen in den Ecken oder an den Seiten, um von diesem Punkt aus anzupassen

{“smallUrl”:”https:\/\/www.wikihow.com\/images\/thumb\/c\/c4\/Use- GIMP-Step-8-Version-2.jpg\/v4-460px-Use-GIMP-Step-8-Version-2.jpg”,”bigUrl”:”\/images\/thumb\/c\/c4\ /Use-GIMP-Step-8-Version-2.jpg\/aid1700540-v4-728px-Use-GIMP-Step-8-Version-2.jpg”,”smallWidth”:460,”smallHeight”:345,” bigWidth”:728,”bigHeight”:546,”licensing”:”

Lizenz: Fair Use<\/a> (Screenshot)

< \/p><\/div>“} 3 Passen Sie das Feld Pixel für Pixel an

Um Feineinstellungen vorzunehmen, verwenden Sie die Werkzeugoptionen unten in der Toolbox

Sie können die Position des Felds auf dem Bild ändern, indem Sie die Zahlen in den Positionsfeldern anpassen

Sie können die Größe der Box feinabstimmen, indem Sie die Werte in den Größenfeldern ändern.

New Update

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema cd cover gimp

cd cover gimp Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update
New

Published GIMP Art – Page 18 – GIMP Forum Update New

2022-02-24 · Yeah, two women having fun definitely promotes bible clutching. —–Lustful – The Almighty Facets (1995)

+ ausführliche Artikel hier sehen

How to Create an Album Cover in GIMP Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema cd cover gimp

cd cover gimp Einige Bilder im Thema

 Update New How to Create an Album Cover in GIMP
How to Create an Album Cover in GIMP Update

It Still Works Update

Tech and Science topics: phones, computers, gadgets, and the Internet, astronomy & earth science, climate & weather, environment & green living and much more.

+ hier mehr lesen

Gimp Tutorial : Urban Cover Art Design (Streetwear Concept) New

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema cd cover gimp

cd cover gimp Einige Bilder im Thema

 Update Gimp Tutorial : Urban Cover Art Design (Streetwear Concept)
Gimp Tutorial : Urban Cover Art Design (Streetwear Concept) Update New

3 Best Sublimation Design Software in 2022 – FixThePhoto.com Update New

The tools offered by GIMP are user friendly, so the potential for what a user can create with GIMP is limited only by their own creativity. In order to edit video or photographs, you must convert the clip to a format that can be stored on your computer hard drive. You do this by clicking on the convert button and then choosing the destination of the converted file. If you have already …

+ hier mehr lesen

Read more

Die beste Sublimationsdesign-Software hilft Ihnen, Ihr Unternehmen zu gründen und auszubauen

Ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Unternehmer sind, die Wahl des richtigen Programms ist von größter Bedeutung

Wir empfehlen Ihnen, sich für die beste Sublimationsdesign-Software zu entscheiden, da Sie damit Geld sparen und Ihren Arbeitsablauf optimieren können

Top 3 der Sublimationsdesign-Software

Adobe Photoshop – Allzwecksoftware GIMP – Verbessern Sie Fotos mit Leichtigkeit CorelDRAW – Mit Andockfenster zum Formen

Der Designprozess spielt im Sublimationsgeschäft eine Schlüsselrolle

In diesem Artikel informieren wir Sie über die beste verfügbare Sublimationsdesign-Software

Wir beschreiben die Vor- und Nachteile jedes Programms, um Ihnen bei der Auswahl der am besten geeigneten Lösung zu helfen

Alle diese Programme wurden von unserem Team getestet

1

Adobe Photoshop – Unsere Wahl Allzweck-Software Hervorragende Speicherung und Komprimierung

Viele Schriftarten

Lassen Sie kreative Flexibilität zu Tools könnten besser als Adobe Photoshop DOWNLOAD bezeichnet werden

Fazit: Photoshop ist eine der bekanntesten Bildbearbeitungssoftware

Es wird von allen verwendet, von professionellen Fotografen bis hin zu Amateuren, die ihre Bilder gerne bearbeiten

Allerdings weiß nicht jeder, was genau Photoshop ist

Die Adobe Photoshop-Sublimationsdesign-Software zeigt Ihnen, wie Sie die Funktionen dieser Software verwenden

Das Gute an Adobe Photoshop ist, dass es mit einem Tutorial geliefert wird, das Ihnen Schritt für Schritt zeigt, wie Sie die verschiedenen Funktionen verwenden

Diese Art von Software ist der Lightroom-Suite von Adobe Photoshop sehr ähnlich

Lightroom ist eine riesige Sammlung von Fotobearbeitungswerkzeugen

2

GIMP Verbessern Sie Fotos mit Leichtigkeit

Kompatibilität mit anderer Software

Freundliche Schnittstelle

Anpassbare Schnittstelle

Effizientes Farbmanagement Keine Option zum Exportieren im CMYK-Format GIMP DOWNLOAD

Fazit: Die GIMP-Produktsuite umfasst Video Editor, Movie Maker und Splitter

Jedes dieser Produkte ermöglicht es dem Benutzer, Videos und Fotos zu bearbeiten

Die von GIMP angebotenen Tools sind benutzerfreundlich, sodass das Potenzial für das, was ein Benutzer mit GIMP erstellen kann, nur durch seine eigene Kreativität begrenzt ist

Um Videos oder Fotos zu bearbeiten, müssen Sie den Clip in ein Format konvertieren, das auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden kann

Sie tun dies, indem Sie auf die Schaltfläche Konvertieren klicken und dann das Ziel der konvertierten Datei auswählen

Wenn Sie Ihren Computer bereits mit dem Computer verbunden haben, auf dem sich GIMP befindet, müssen Sie möglicherweise nur noch einmal auf die Schaltfläche “Konvertieren” klicken

3

CorelDRAW Mit Shaping-Andockfenster Das Design ist sehr frisch

Trainingsvideos sind sehr hilfreich

Unbefristete Lizenz oder Abonnement Keine Mac-Version CorelDRAW DOWNLOAD

GIMP 2.8 Tutorial – Album Cover erstellen [Deutsch/German] | HD Update New

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema cd cover gimp

cd cover gimp Einige Bilder im Thema

 Update New GIMP 2.8 Tutorial - Album Cover erstellen [Deutsch/German] | HD
GIMP 2.8 Tutorial – Album Cover erstellen [Deutsch/German] | HD Update

BarcodesInc – Barcode Printer, Barcode Scanner, Point of … New Update

Shop the largest selection of barcode printer, barcode scanner, POS, ID card, mobile computing, RFID, and label products available online at Barcodes, Inc.

+ mehr hier sehen

Gimp Album Cover Tutorial New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen cd cover gimp

cd cover gimp Einige Bilder im Thema

 Update Gimp Album Cover Tutorial
Gimp Album Cover Tutorial New

USA Location information – USA.com Update New

USA.com provides easy to find states, metro areas, counties, cities, zip codes, and area codes information, including population, races, income, housing, school …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

“Ihr lokaler Führer zu Städten, Gemeinden, Nachbarschaften, Bundesstaaten, Landkreisen, U-Bahn-Bereichen, Postleitzahlen, Vorwahlen und Schulen in den USA.”

X Demnächst!

Creating CD/DVD/Blu-ray Artwork in GIMP New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema cd cover gimp

cd cover gimp Einige Bilder im Thema

 Update Creating CD/DVD/Blu-ray Artwork in GIMP
Creating CD/DVD/Blu-ray Artwork in GIMP New

Disco 2000 (song) – Wikipedia Update

“Disco 2000” is a song by British band Pulp, released on the band’s 1995 album, Different Class. Featuring a disco-inspired musical performance, the song was based on Pulp singer Jarvis Cocker’s childhood memories of his friend Deborah Bone, who he had “fancied” in his youth but could never impress. “Disco 2000” was released as a single on 27 November 1995, the third …

+ mehr hier sehen

Read more

1995-Single von Pulp

1995-Single von Pulp

„Disco 2000“ ist ein Lied der britischen Band Pulp, das 1995 auf dem Album „Different Class“ der Band veröffentlicht wurde

Mit einer Disco-inspirierten musikalischen Darbietung basiert der Song auf den Kindheitserinnerungen von Pulp-Sänger Jarvis Cocker an seine Freundin Deborah Bone, die er in seiner Jugend „gefesselt“ hatte, aber nie beeindrucken konnte

„Disco 2000“ wurde als Single auf veröffentlicht 27

November 1995, der dritte von Different Class

Die Single erreichte Platz sieben in Großbritannien und wurde in mehreren anderen gechartert

Die Single-Veröffentlichung wurde von einem Musikvideo unter der Regie von Pedro Romhanyi begleitet, das auf der Geschichte basierte, die auf dem Cover-Artwork der Single erzählt wurde

Der Song ist seitdem zu einem der berühmtesten Tracks von Pulp geworden und wurde von der Kritik hoch gelobt

Hintergrund und Texte [ bearbeiten ]

„Disco 2000“ erzählt die Geschichte eines Erzählers, der sich in eine Jugendfreundin namens Deborah verliebt, die beliebter ist als er, und sich fragt, wie es wäre, sich wiederzusehen, wenn sie älter sind

Pulp-Frontmann Jarvis Cocker stützte den Text auf ein Mädchen, das er als Kind kannte, und erinnerte sich: „Das einzige, was nicht stimmt, ist die Rauhfasertapete.“[1] Er führte weiter aus:

Da war ein Mädchen namens Deborah – sie wurde im selben Krankenhaus wie ich geboren

Nicht innerhalb einer Stunde – ich glaube, es waren ungefähr drei Stunden – aber man kann keine drei Stunden in den Song stecken, ohne das Singen wirklich hetzen zu müssen!. .

Aber im Grunde war alles dasselbe – ich mochte sie ewig, und dann fing sie an, eine Frau zu werden, und ihre Brüste fingen an zu sprießen, also mochten alle Jungs sie damals

Ich hatte keine ‚Höllenkatze‘-Chance

Aber dann habe ich manchmal vor ihrem Haus rumgehangen und solche Sachen.[1]

Deborah basierte auf einer Kindheitsfreundin von Cocker, Deborah Bone, die mit 10 Jahren von Sheffield nach Letchworth zog

Wie der Text andeutet, heiratete sie und bekam Kinder.[2] Bone reflektierte später: „Mein Anspruch auf Ruhm besteht darin, mit Jarvis Cocker aufzuwachsen und zu schlafen, nun, jemand musste es tun, und es war alles vollkommen unschuldig! Mir wurde gesagt, und ich glaube gerne, dass ich die Deborah im Nummer-1-Hit bin ‘Disco 2000’, aber wir haben uns nie am Brunnen die Straße runter getroffen.”[2]

Der als Treffpunkt bezeichnete Brunnen war der Goodwin-Brunnen, der sich früher in Fargate im Stadtzentrum von Sheffield befand.[3] Musik[Bearbeiten]

„Disco 2000“ ließ sich von Disco-Musik inspirieren

Martin Aston von Attitude beschrieb den Song als „Seventies à go-go: der Stempel von Elton Johns ‚Saturday Night’s Alright For Fighting‘, Marc Bolans glitzernde Gitarre, ABBAs schwungvoller Gang und ein gewaltiger Schlag aus Laura Brannigans Hi-NRG-Epos ‚Gloria‘

.”[4]

Schlagzeuger Nick Banks sagte über diesen Einfluss: „Wir sind sehr stark von Disco beeinflusst, ja

Und natürlich haben wir uns Ende der 80er ein bisschen mit Raves beschäftigt, und die Musik nahm an manchen Stellen eher einen Disco-Schlag an

Ja, ich Ich gehe immer in die Disco, ich liebe es.”[5]

freigeben[Bearbeiten]

“Disco 2000” wurde am 27

November 1995 als dritte Single von Different Class veröffentlicht.[6] Die Single erreichte Platz sieben der UK Singles Chart und wurde die dritte Top-10-Single von Different Class, nach “Common People” und der Doppel-A-Seite “Mis-Shapes” / “Sorted for E’s & Wizz”, die beide erreichten Nummer zwei

Der Song landete auch in Österreich, Finnland, Ungarn, Island und Irland auf den Charts und wurde Pulps einziger Top-50-Hit in Australien.[7] Aufgrund seines tausendjährigen Themas entfernte Pulp die Synchronisationslizenz des Songs und verbot dem Song effektiv die Verwendung in Fernseh- und Radiotrailern in den Jahren 1999 und 2000

[8]

Musik-Video

Das Musikvideo zu „Disco 2000“ unter der Regie von Pedro Romhanyi adaptierte die Geschichte, die auf der von Donald Milne entworfenen Coverhülle der Single dargestellt wurde

Das Video zeigt einen Jungen und ein Mädchen, gespielt von den Models Patrick Skinny bzw

Jo Skinny, die sich in einer Samstagabend-Disco treffen und sich danach treffen.[9] Das Video, das den 7-Zoll-Mix des Songs enthält, zeigte die Mitglieder von Pulp, die durchgehend auf Pappausschnitten und auf Fernsehern vertreten waren (aus diesem Grund nannte Schlagzeuger Nick Banks den Song “das einfachste Video, das [sie] je gemacht haben”) ] Romhanyi erklärt:

Also duplizieren wir im Video das Fotoshooting, ändern die Reihenfolge in ein paar Fällen und fügen natürlich eine Menge neuer Sachen hinzu – der Track ist über fünf Minuten lang

Donald Milnes Arbeit für das Album und die Single ist wie eine künstliche Version der realen Welt, in der all ihre alltäglichen Merkmale entfernt wurden

Das mussten wir also neu erschaffen – die Pulp-Welt – ohne dass Pulp darin enthalten war

See also  Top asus eee pc 900 festplatte tauschen Update New

Die Idee für die Ausschnitte kam von einer alten Kopie von Nova, die [Bassist] Steve Mackey gehörte

Jarvis und Steve mögen es sehr handwerklich und mit Sinn für Struktur

Viel Arbeit und viel Gerede, bevor ein Bild gedreht wird.[11] Empfang[Bearbeiten]

„Disco 2000“ wurde von der Kritik hoch gelobt und von vielen als einer der größten Songs von Pulp bezeichnet

Stephen Thomas Erlewine von AllMusic lobte seinen „glitzernden, knalligen Stampfen“

[12] James Masterton von Dotmusic sagte, es sei „mit Abstand der beste Track des Different Class-Albums, der einem absoluten Pop-Stürmer am nächsten gekommen ist und mit seinem Refrain „Lasst uns alle im Jahr 2000 zusammenkommen/Wird es nicht seltsam sein, wenn wir alle voll erwachsen sind.“[13] Ein Rezensent von Music Week bewertete es drei von fünf Punkten und fügte hinzu: „Ein hüpfender Disco-Beat, basierend auf dem Riff von Laura Branigans ‚Gloria‘, sieht einen aufgepumpten Brei und Jarvis, der sein übliches Reden hält

Aber es könnte Fans ihrer jüngsten Epen enttäuschen.“ [14] Adrien Begrand von PopMatters nannte es eine „fabelhafte Single“.[15] David Fricke von Rolling Stone schrieb: „Als Sänger und Autor ist Cocker auf glücklose Sehnsucht und geekige Selbstbesessenheit spezialisiert und hält verzweifelt an einem Kindheitsschwarm in ‚Disco 2000‘ fest.“[16] Barry Walters von Spin schrieb: „Das Die Band hat schon früher Disco-Riffs zitiert, aber die Art und Weise, wie sie hier auf Laura Branigans ‘Gloria’ anspielt, grenzt an Genialität.”[17]

NME-Leser stuften das Lied in einer Fanabstimmung als Pulps drittbesten ein, während Orange County Weekly das Lied als Pulp-Song Nummer eins für Anfänger bezeichnete

Ryan Leas von Stereogum stufte ihn als den zweitbesten der Band ein, nannte ihn „einen der ultimativen Pulp-Songs“ und schloss: „Es geht um Jugend und Romantik, aber gefiltert durch die Perspektive eines Mannes, der bereits Anfang 30 ist

Das macht ihn zu einem klassische Pop-Single von Pulp.”[20]

Titellisten[Bearbeiten]

CD[Bearbeiten]

Alle Texte wurden von Jarvis Cocker geschrieben; Die gesamte Musik wurde von Jarvis Cocker, Nick Banks, Steve Mackey, Russell Senior, Candida Doyle und Mark Webber komponiert

Erster Teil Nr

Titel Länge 1

„Disco 2000“ (7-Zoll-Mix) 4:51 2

„Disco 2000“ (Album-Mix) 4:33 3

„Ansaphone“ 4:01 4

„Live Bed Show“ ( erweitert) 4:10 Single-CD Versionsnr

Titellänge 1

„Disco 2000“ (7-Zoll-Mix) 4:51 2

„Disco 2000“ Motiv 8 Diskoid-Mix) 7:31

UK-Kassettenausgaben haben dieselbe Titelliste

Seite A Nr

Titellänge 1

„Disco 2000“ (7-Zoll-Mix) 4:51 2

„Ansaphone“ 4:01

Orange Vinyl Nr

Titellänge 1

„Disco 2000“ (7-Zoll-Mix) 4:51 2

„Ansaphone“ 4:01

Personal[Bearbeiten]

Charts und Zertifizierungen[Bearbeiten]

Coverversionen[Bearbeiten]

Das Lied wurde von Nick Cave als B-Seite für Pulps Single “Bad Cover Version” (2002) und erneut als “Pub Rock” -Version in der Deluxe-Ausgabe von Different Class (2006) gecovert

Keane hat das Lied 2008 gecovert

In der Populärkultur [ bearbeiten ]

„Disco 2000“ wurde in Episode 7 der ersten Serie von Life on Mars vorgestellt, wo DI Sam Tyler es 1973 im Radio hörte und gegenüber DCI Gene Hunt erwähnte, dass er Pulp 1996 beim Manchester Nynex spielen gesehen hatte Hunts Verwirrung

Das Lied erschien auch in einer Partyszene im Seth Rogen-Film This Is the End von 2013 und erneut in “The End of the Tour” im Jahr 2015

1996 erschien es auf dem offiziellen Album der UEFA Euro 1996, The Beautiful Game

Die Billigfluggesellschaft EasyJet verwendete das Lied 2015 in einem Werbespot in Großbritannien, um ihr zwanzigjähriges Bestehen zu feiern.[36]

Simple CD Cover in Gimp Update New

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen cd cover gimp

cd cover gimp Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Update Simple CD Cover in Gimp
Simple CD Cover in Gimp Update

HiDPI – ArchWiki – Arch Linux New

This should cover everything on Wayland. However, those on an Xorg session may find that they need to make further adjustments on HiDPI environments, since the GNOME Shell UI (including the top bar, dock, application menus, etc.) relies separately on the St [dead link 2021-11-11 ⓘ] toolkit. Note that this is a long-standing issue to which a patch has been merged and available …

+ Details hier sehen

Read more

Verwandte Artikel Konfiguration von Schriftarten

HiDPI-Displays (High Dots Per Inch), auch bekannt unter dem Marketingnamen „Retina Display“ von Apple, sind Bildschirme mit einer hohen Auflösung in einem relativ kleinen Format

Sie sind hauptsächlich in High-End-Laptops und -Monitoren zu finden

Nicht alle Software verhält sich im hochauflösenden Modus noch gut

Hier sind die gängigsten Optimierungen aufgelistet, die das Arbeiten auf einem HiDPI-Bildschirm angenehmer machen

Desktop-Umgebungen

Gnom

Um HiDPI zu aktivieren, navigieren Sie zu Einstellungen > Geräte > Displays > Skalierung und wählen Sie einen geeigneten Wert aus

Oder verwenden Sie gsettings:

$ gsettings set org.gnome.settings-daemon.plugins.xsettings überschreibt “[{‘Gdk/WindowScalingFactor’, <2>}]” $ gsettings set org.gnome.desktop.interface Skalierungsfaktor 2

Hinweis: Nur GNOME erlaubt einzustellende ganzzahlige Skalierungszahlen

1 = 100 %, 2 = 200 % usw

Siehe GNOME erlaubt nur die Einstellung ganzzahliger Skalierungszahlen

1 = 100 %, 2 = 200 % usw

Siehe #Fraktionale Skalierung unten

Bruchskalierung

Eine Einstellung von 2, 3 usw., was alles ist, was Sie mit dem Skalierungsfaktor tun können, ist möglicherweise nicht ideal für bestimmte HiDPI-Displays und kleinere Bildschirme (z

B

kleine Tablets)

Fractional Scaling ist sowohl auf Wayland als auch auf Xorg möglich, obwohl der Prozess unterschiedlich ist

Wayland

Aktivieren Sie die experimentelle Teilskalierungsfunktion:

$ gsettings set org.gnome.mutter experimentelle-features “[‘scale-monitor-framebuffer’]”

Öffnen Sie dann Einstellungen > Geräte > Anzeigen (die neuen Optionen werden möglicherweise erst nach einem Neustart angezeigt)

Um die Option für alle Benutzer zu aktivieren, erstellen Sie die folgenden drei Dateien mit den entsprechenden Inhalten

/etc/dconf/profile/user

user-db:user system-db:local

/etc/dconf/db/local.d/00-hidpi

[org/gnome/mutter] experimental-features=[‘scale-monitor-framebuffer’]

/etc/dconf/db/locks/hidpi

/org/gnome/mother/experimental-features

Führen Sie dann dconf update aus und starten Sie die Maschine neu

Dadurch wird die Option dauerhaft gesperrt

Xorg

Sie können jeden nicht ganzzahligen Skalierungsfaktor erreichen, indem Sie eine Kombination aus GNOMEs Skalierungsfaktor und xrandr verwenden

Diese Kombination hält die TTF-Schriftarten richtig skaliert, sodass sie nicht verschwommen werden, wenn xrandr allein verwendet wird

Den Zoom-in-Faktor geben Sie mit gsettings und den Zoom-out-Faktor mit xrandr an

Skalieren Sie GNOME zunächst auf die zu große Mindestgröße

Normalerweise ist “2” schon zu groß, ansonsten versuchen Sie es mit “3” usw

Beginnen Sie dann mit dem Verkleinern, indem Sie mit xrandr den Zoom-out-Faktor festlegen

Holen Sie sich zuerst den relevanten Ausgabenamen, die Beispiele unten verwenden eDP1

Starten Sie z

mit 1,25-facher Verkleinerung

Wenn die Benutzeroberfläche immer noch zu groß ist, erhöhen Sie den Skalierungsfaktor; wenn er zu klein ist, verringern Sie den Skalierungsfaktor

$ xrandr –output eDP1 –scale 1.25×1.25

Hinweis: Damit die Maus den gesamten Bildschirm erreichen kann, müssen Sie möglicherweise die Option –panning verwenden, wie unter Damit die Maus den gesamten Bildschirm erreichen kann, müssen Sie möglicherweise die Option verwenden, wie unter #Seitenanzeige erläutert

Um sicherzustellen, dass die Einstellungen über Neustarts hinweg bestehen bleiben, können Sie

Weitere Informationen finden Sie in diesem StackOverflow

Die sachliche Richtigkeit dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten

Grund: Folgendes wurde ursprünglich unter hinzugefügt

Folgendes wurde ursprünglich unter #X Ressourcen hinzugefügt

Klären Sie, wie es mit den Informationen dort oder oben für GNOME integriert wird

(Diskutieren Sie in Talk: HiDPI#GNOME ignoriert X-Einstellungen

GNOME ignoriert X-Einstellungen aufgrund seines xsettings-Plugins im Gnome-Einstellungs-Daemon, wo die DPI-Einstellung fest codiert ist

Es gibt einen Blog-Eintrag zum Neukompilieren des Gnome-Einstellungs-Daemons

In der Quelldokumentation gibt es einen anderen Weg erwähnt, um X-Einstellungen DPI festzulegen: Sie können die gsettings verwenden, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie zuerst die vorherige Einstellung lesen und zusammenführen

Stellen Sie sie einfach mit diesem Befehl ein:. gsettings set org.gnome.settings-daemon.plugins.xsettings überschreibt “{‘Xft/DPI’: <153600>}”

Aus README.xsettings

Beachten Sie, dass Varianten auf die übliche Weise angegeben werden müssen (umschlossen in <>)

Beachten Sie auch, dass DPI im obigen Beispiel in 1024tel ausgedrückt wird von einem Zoll

Textskalierung

Alternativ oder zusätzlich zur Änderung der Anzeigeskalierung können Sie Text separat skalieren

Navigieren Sie dazu in Gnome Tweaks zu Schriftarten > Skalierungsfaktor oder verwenden Sie gsettings

Beachten Sie, dass der Textskalierungsfaktor nicht auf ganze Zahlen beschränkt sein muss, zum Beispiel:

$ gsettings set org.gnome.desktop.interface text-scaling-factor 1.5

GTK+ vs

Gnome Shell-Elemente auf Xorg

Das Anpassen der Textskalierung wie oben betrifft nur GTK+-Elemente des GNOME-Desktops

Dies sollte alles auf Wayland abdecken

Benutzer einer Xorg-Sitzung stellen jedoch möglicherweise fest, dass sie weitere Anpassungen an HiDPI-Umgebungen vornehmen müssen, da die GNOME-Shell-Benutzeroberfläche (einschließlich der oberen Leiste, des Docks, der Anwendungsmenüs usw.) separat auf St[dead link 2021-11 -11 ⓘ] Toolkit

Beachten Sie, dass dies ein seit langem bestehendes Problem ist, für das ein Patch zusammengeführt wurde und für Gnome Shell 3.35 und höher verfügbar ist

Bei älteren Versionen können Xorg-Benutzer die meisten Skalierungsprobleme der Gnome-Shell lösen, indem sie das Shell-Design, das sie derzeit verwenden, manuell bearbeiten

Die relevanten CSS-Dateien befinden sich normalerweise unter /usr/share/themes/YOUR-THEME/gnome-shell/gnome-shell.css

Benutzer sollten alle “font-size”-Elemente in dieser Datei proportional zu ihrer Anzeigeskalierung vergrößern (Schriftgrößen für 200 % Skalierung verdoppeln usw.)

Zum Beispiel könnte der obere Teil einer bearbeiteten CSS-Datei für das Adapta-Shell-Design so aussehen:

usr/share/themes/Adapta/gnome-shell/gnome-shell.css

Stufe { Schriftgröße: 20pt; Schriftfamilie: Roboto, Noto Sans, Sans-Serif; Farbe: #263238; }

Sobald diese Änderungen gespeichert wurden, aktivieren Sie sie, indem Sie zu einem anderen Thema wechseln (z

B

mit ) und dann wieder zurückgehen

Die obere Leiste, die Anwendungsmenüs, der Kalender und andere Shell-Elemente sollten jetzt korrekt skaliert sein

Neben der Bearbeitung der CSS-Datei des relevanten Shell-Designs möchten Benutzer von Xorg möglicherweise auch die Schriftart der Titelleiste oben in geöffneten Anwendungen erhöhen

Dies kann über den dconf-Editor ( org > gnome > desktop > wm > settings :: titlebar-font ) erfolgen

Beachten Sie, dass die Option title-bar-uses-system-fonts ebenfalls deaktiviert sein sollte

Verwenden Sie alternativ gsettings:

$ gsettings set org.gnome.desktop.wm.preferences titlebar-font ‘Cantarell Bold 22’ ## Bei Bedarf ändern $ gsettings set org.gnome.desktop.wm.preferences titlebar-uses-system-font false

KDE-Plasma

Sie können die Einstellungen von Plasma verwenden, um die Skalierung von Schriftarten, Symbolen und Widgets zu optimieren

Diese Lösung betrifft sowohl Qt- als auch GTK-Anwendungen

So passen Sie die Skalierung von Schriftart, Widget und Symbol zusammen an:

Systemeinstellungen > Anzeige und Monitor > Anzeigekonfiguration > Globale Skalierung Ziehen Sie den Schieberegler auf die gewünschte Größe

Starten Sie neu, damit die Einstellungen wirksam werden

So passen Sie nur die Schriftskalierung an:

Systemeinstellungen > Schriftarten Aktivieren Sie „Schriftarten-DPI erzwingen“ und stellen Sie die DPI-Stufe auf den gewünschten Wert ein

Diese Einstellung sollte für neu gestartete Anwendungen sofort wirksam werden

Sie müssen sich abmelden und anmelden, damit es auf dem Plasma-Desktop wirksam wird

So passen Sie nur die Symbolskalierung an:

Systemeinstellungen > Symbole > Erweitert Wählen Sie die gewünschte Symbolgröße für jede aufgeführte Kategorie

Dies sollte sofort wirksam werden.

Tray-Icons mit fester Größe

Die Taskleistensymbole werden nicht mit dem Rest des Desktops skaliert, da Plasma standardmäßig die Qt-Skalierungseinstellungen ignoriert

Damit Plasma die Qt-Einstellungen respektiert, setzen Sie PLASMA_USE_QT_SCALING=1.

Xfce

Xfce unterstützt die HiDPI-Skalierung, die über den Einstellungsmanager aktiviert werden kann:

Gehen Sie zu Einstellungsmanager > Darstellung > Einstellungen > Fensterskalierung und wählen Sie 2 als Skalierungsfaktor

Gehen Sie zu Settings Manager > Window Manager > Style und wählen Sie Default-xhdpi theme.

Alternativ ist es möglich, dasselbe über die Befehlszeile mit xfconf-query : zu tun

xfconf-query -c xsettings -p /Gdk/WindowScalingFactor -s 2 xfconf-query -c xfwm4 -p /general/theme -s Default-xhdpi

Nach einer der oben genannten Änderungen werden Schriftarten in einigen GTK-Anwendungen möglicherweise immer noch nicht skaliert; Sie können auch Folgendes tun (siehe #GDK 3 (GTK 3)):

Gehen Sie zu Einstellungsmanager > Aussehen > Schriftarten > Benutzerdefinierte DPI-Einstellung und ändern Sie von 96 auf 192

Legen Sie die Umgebungsvariable GDK_DPI_SCALE=0.5 fest (z

B

in ~/.profile ), um einige Schriftarten zu entskalieren, die doppelt skaliert würden

Die obigen Schritte würden eine zweifach skalierte Auflösung für Xfce und andere GTK 3-Anwendungen festlegen

Die Skalierung für Qt 5-Anwendungen sollte manuell eingestellt werden, siehe #Qt 5

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie oben eine benutzerdefinierte DPI für Schriftarten festlegen, wahrscheinlich QT_FONT_DPI = 96 festlegen müssen, um eine doppelte Skalierung von Schriftarten in Qt-Anwendungen zu vermeiden

Cinna

Hat gute Unterstützung aus der Box

Aufklärung

Gehen Sie für E18 zum E-Einstellungsfeld

Unter Aussehen > Skalierung können Sie die Skalierungsverhältnisse der Benutzeroberfläche steuern

Ein Verhältnis von 1,2 scheint gut für die native Auflösung des 15-Zoll-MBPr-Bildschirms zu funktionieren

X-Ressourcen die gewünschte DPI-Einstellung manuell über die Xft.dpi-Variable in Xresources:.~/.Xresources.Xft.dpi: 192 !Diese können je nach Monitor und persönlichen Vorlieben ebenfalls nützlich sein: Xft.autohint: 0 Xft.lcdfilter: lcddefault Xft. hintstyle: hintfull Xft.hinting: 1 Xft.antialias: 1 Xft.rgba: rgb Für Xft.dpi funktioniert die Verwendung von ganzzahligen Vielfachen von 96 normalerweise am besten, zB 192 für 200 % Skalierung X startet beispielsweise in Ihrem ~/.xinitrc mit xrdb -merge ~/.Xresources (weitere Informationen finden Sie unter Xresources)

Dadurch wird die Schriftart in den meisten Toolkits und Anwendungen richtig wiedergegeben, es wirkt sich jedoch nicht auf Dinge wie das Symbol aus Das gleichzeitige Setzen von Xft.dpi und der Toolkit-Skalierung (z

B

GDK_SCALE ) kann dazu führen, dass Schnittstellenelemente zu groß werden größer als beabsichtigt in einigen Programmen wie Firefox.

X Server

Die sachliche Richtigkeit dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten

Grund: Es handelt sich um eine Schnittstellenbibliothek zum Rendern von Schriftarten

Die Xft.dpi-Einstellung sollte nicht von anderen Anwendungen missbraucht werden

Andererseits sollte der xorg.conf-Wert alles beeinflussen

(Diskutieren Sie in a, die Einstellung sollte nicht von anderen Anwendungen missbraucht werden

Andererseits sollte der Wert alles beeinflussen

(Diskutieren Sie in Talk:HiDPI

Einige Programme interpretieren möglicherweise immer noch die vom X-Server angegebenen DPI (die meisten interpretieren X-Ressourcen jedoch direkt oder indirekt)

Ältere Versionen von i3 (vor 2017) und Chromium (vor 2017) haben dies getan

Um zu überprüfen, ob der X-Server die physischen Abmessungen Ihres Monitors richtig erkannt hat, verwenden Sie die xdpyinfo Dienstprogramm aus dem Paket: $ xdpyinfo | grep -B 2 Auflösung Bildschirm Nr

0: Abmessungen: 3200 x 1800 Pixel (423 x 238 Millimeter) Auflösung: 192 x 192 Punkte pro Zoll Dieses Beispiel verwendet ungenaue Abmessungen (423 mm x 328 mm, obwohl das Dell XPS 9530 dies hat 346 mm x 194 mm), um ein sauberes Vielfaches von 96 dpi zu haben, in diesem Fall 192 dpi

Dies funktioniert tendenziell besser als die Verwendung der richtigen DPI – Pango rendert Schriftarten beispielsweise in i3 schärfer

Siehe Xorg#Anzeigegröße und DPI, um das Problem zu beheben.

GU ich Werkzeugsätze

Qt 5

Seit Qt 5.6 können Qt 5-Anwendungen angewiesen werden, die Bildschirm-DPI zu berücksichtigen, indem die Umgebungsvariable QT_AUTO_SCREEN_SCALE_FACTOR gesetzt wird:

See also  The Best gesellenprüfung anlagenmechaniker shk theorie New

export QT_AUTO_SCREEN_SCALE_FACTOR=1

Wenn die automatische Erkennung von DPI nicht den gewünschten Effekt bringt, kann die Skalierung manuell pro Bildschirm ( QT_SCREEN_SCALE_FACTORS ) oder global ( QT_SCALE_FACTOR ) eingestellt werden

Weitere Details finden Sie im Qt-Blogbeitrag oder in der Qt-Entwicklerdokumentation

Hinweis: Wenn Sie den Bildschirmfaktor manuell festlegen, ist es wichtig, QT_AUTO_SCREEN_SCALE_FACTOR=0 zu setzen, da sonst einige Anwendungen, die explizit eine hohe DPI-Aktivierung erzwingen, doppelt skaliert werden Erzwingen Sie explizit eine hohe DPI-Aktivierung, die zweimal skaliert wird

QT_SCALE_FACTOR skaliert Schriften, aber QT_SCREEN_SCALE_FACTORS skaliert keine Schriften.

skaliert Schriften, skaliert aber keine Schriften

Wenn Sie die Schrift-DPI auch manuell in xrdb einstellen, um andere Toolkits zu unterstützen, erhalten Sie mit QT_SCALE_FACTORS riesige Schriften.

um andere Toolkits zu unterstützen, erhalten Sie riesige Schriftarten

Wenn Sie mehrere Bildschirme mit unterschiedlichen DPI haben, dh: #Seitenanzeige, müssen Sie möglicherweise QT_SCREEN_SCALE_FACTORS=”2;2″ ausführen

Eine Alternative ist z

B.:

QT_FONT_DPI=96 Clementine

GDK 3 (GTK 3)

Hinweis: Wie im Abschnitt „Wie im Abschnitt #X-Ressourcen angegeben“ angegeben, werden andere Skalierungen größer als gewöhnlich, einschließlich GDK, wenn Sie xft.dpi auf eine größere Auflösung eingestellt haben, einschließlich GDK

Durch das Festlegen der GDK-Skalierung wird jedoch die Benutzeroberfläche skaliert Symbole werden nicht skaliert

Wenn Sie einen minimalen Fenstermanager verwenden, bei dem Sie die dpi über Xft.dpi einstellen, sollte GDK damit perfekt skalieren

Gehen Sie in anderen Fällen wie folgt vor:

Um UI-Elemente um einen ganzzahligen Faktor zu skalieren:

$ export GDK_SCALE=2

Um die Skalierung von Text rückgängig zu machen, kann die Bruchskalierung verwendet werden:

$export GDK_DPI_SCALE=0.5

GTK 2

Die Skalierung von UI-Elementen wird vom Toolkit selbst nicht unterstützt, es ist jedoch möglich, mit AUR.

Electron ein Design mit Elementen zu generieren, die für die HiDPI-Anzeige vorskaliert sind

Electron-Anwendungen (z

B

AUR , , usw.) können so konfiguriert werden, dass sie einen benutzerdefinierten Skalierungswert verwenden, indem der. desktop-Datei ein Flag –force-device-scale-factor hinzugefügt wird

Diese befindet sich normalerweise unter /usr/share/applications/ und kann normalerweise auf Benutzerbasis überschrieben werden, indem sie nach ~/.local/share/applications kopiert wird

Das Flag sollte der Zeile hinzugefügt werden, die mit “Exec=” beginnt

Zum Beispiel:

/usr/share/applications/slack.desktop

Exec=env LD_PRELOAD=/usr/lib/libcurl.so.3 /usr/bin/slack –force-device-scale-factor=1.5 %U

Grundstufe (EFL)

So skalieren Sie UI-Elemente um den Faktor 1,5:

exportELM_SCALE=1,5

Weitere Einzelheiten finden Sie unter https://phab.enlightenment.org/w/elementary/

GNUstep

GNUstep-Anwendungen, die ihre gui (AppKit)-Bibliothek verwenden, akzeptieren eine GSScaleFactor-Eigenschaft in ihren Standardeinstellungen (STEP-Einstellungen)

So definieren Sie einen Skalierungsfaktor von 1,5 für alle Anwendungen:

Standardwerte schreiben NSGlobalDomain GSScaleFactor 1.5

Beachten Sie, dass Sie auch Schrifthinweise deaktivieren müssen, indem Sie den Wert von GSFontHinting auf 17 setzen, sonst sieht die Textwiedergabe beim Rendern langer Zeilen fehlerhaft aus Das X11-Backend wurde danach auskommentiert

Bootmanager

RODEN

Verringern Sie die Bildpufferauflösung

Stellen Sie eine niedrigere Auflösung für den Framebuffer ein, wie in GRUB/Tipps und Tricks#Einstellung der Framebuffer-Auflösung beschrieben

Ändern Sie die GRUB-Schriftgröße

Finden Sie eine ttf-Schriftart, die Ihnen gefällt, in /usr/share/fonts/.

Konvertieren Sie die Schriftart in ein Format, das GRUB verwenden kann:

# grub-mkfont -s 30 -o /boot/grubfont.pf2 /usr/share/fonts/FontFamily/FontName.ttf

Hinweis: Ändern Sie den Parameter -s 30, um die Schriftgröße zu ändern

Bearbeiten Sie /etc/default/grub, um die neue Schriftart festzulegen, wie in GRUB/Tipps und Tricks #Hintergrundbild- und Bitmap-Schriftarten: gezeigt

GRUB_FONT=”/boot/grubfont.pf2″

Hinweis: GRUB_THEME überschreibt GRUB_FONT, wenn es verwendet wird

Generieren Sie abschließend die Hauptkonfigurationsdatei neu

Tipp: Die Schriftgröße kann auch mit dem GUI-Tool.

systemd-boot geändert werden

Das Hinzufügen der folgenden Zeile und das Ausführen von bootctl update erhöht die Schriftgröße im systemd-boot-Menü:

/boot/loader/loader.conf

Konsolenmodus 1

Anwendungen

Wenn Sie eine Wayland-Sitzung ausführen, die Anwendung jedoch über Xwayland ausgeführt wird (entweder weil Wayland nicht nativ unterstützt wird oder weil standardmäßig X11 verwendet wird), können weiterhin unscharfe Schriftarten und -oberflächen angezeigt werden, selbst wenn die Anwendung HiDPI unterstützt

Siehe diesen Fehlerbericht

Siehe auch Wayland#Xwayland-Anwendungen visuell erkennen.

Atom

Fügen Sie –force-device-scale-factor=2 als Flag zur Datei atom.desktop hinzu:

/usr/share/applications/atom.desktop

Exec=/usr/bin/atom –force-device-scale-factor=2 %F

Browser

Feuerfuchs

Firefox sollte die #GDK 3 (GTK 3)-Einstellungen verwenden

Der vorgeschlagene GDK_SCALE-Vorschlag skaliert jedoch nicht konsistent den gesamten Firefox und funktioniert nicht für Bruchwerte (z

B

ein Faktor von 158 DPI/96 DPI = 1,65 für einen 1080p 14-Zoll-Laptop)

Möglicherweise möchten Sie stattdessen GDK_DPI_SCALE verwenden Eine weitere Option, die Firefox-spezifische Einstellungen in vielen Setups vermeidet, ist die Verwendung der Einstellungen in #X Resources, da Firefox den dort definierten Xft.dpi-Wert respektieren sollte.

Um diese zu überschreiben, öffnen Sie die Seite mit den erweiterten Einstellungen von Firefox ( about:config ) und setzen Sie den Parameter layout.css.devPixelsPerPx auf 2 (oder finden Sie den, der besser zu Ihnen passt; 2 ist eine gute Wahl für Retina-Bildschirme), aber es funktioniert auch nicht konsistent den gesamten Firefox skalieren

Wenn Firefox keine Schriftarten skaliert, können Sie userChrome.css erstellen und entsprechende Stile hinzufügen

Weitere Informationen zu userChrome.css unter mozillaZine

Beginnend mit Firefox 69 werden die Dateien userChrome.css und userContent.css nicht standardmäßig geladen, es sei denn, der Benutzer legt eine Präferenz fest

Öffnen Sie die Seite mit den erweiterten Einstellungen von Firefox ( about:config ) und setzen Sie den Parameter toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets auf True

Starten Sie dann Firefox neu, um die Änderungen zu übernehmen

~/.mozilla/firefox//chrome/userChrome.css

@namespace url(“https://www.mozilla.org/keymaster/gatekeeper/there.is.only.xul”); /* #tabbrowser-tabs, #navigator-toolbox, menuitem, menu,. .

*/ * { font-size: 15px !important; } /* Ausnahme für Badge auf Adblocker */. toolbarbutton-badge { font-size: 8px !important; }

Warnung: Die AutoHiDPI-Erweiterung ist nicht mit Firefox Quantum (Version 57 und höher) kompatibel

devPixelsPerPx-Einstellung für den aktiven Bildschirm

Außerdem skaliert es seit Firefox Version 49 automatisch basierend auf Ihrer Bildschirmauflösung, was es einfacher macht, mit 2 oder mehr Bildschirmen umzugehen

Für Benutzer von Firefox Version 57 und höher passt das ffreszoom-Add-on den Seitenzoom an, wenn es erkennt, dass Sie einen großen Monitor verwenden (Zoomstufe und Schwellenwert sind konfigurierbar)

Das Ändern der internen CSS-DPI-Einstellung von einer Erweiterung wird derzeit nicht unterstützt [1]

Wenn Sie Wayland verwenden, finden Sie unter Firefox#Wayland Anweisungen zum Aktivieren des optionalen Wayland-Backends auf

Dies gilt auch für.

Chromium / Google Chrome

Chromium sollte die Einstellungen von #GDK 3 (GTK 3) verwenden

Um diese zu überschreiben, verwenden Sie das Flag –force-device-scale-factor mit einem Skalierungswert

Dadurch werden alle Inhalte und die Benutzeroberfläche skaliert, einschließlich Tabulator und Schriftgröße

Zum Beispiel chromium –force-device-scale-factor=2.

Bei Verwendung dieser Option wäre ein Skalierungsfaktor von 1 eine normale Skalierung

Gleitkommawerte können verwendet werden

Um die Änderung für Chromium dauerhaft zu machen, können Sie sie zu ~/.config/chromium-flags.conf hinzufügen:

~/.config/chromium-flags.conf

–force-device-scale-factor=2

Damit dies für Chrome funktioniert, fügen Sie stattdessen dieselbe Option zu ~/.config/chrome-flags.conf hinzu Passen Sie die Zoomstufe für den aktiven Bildschirm an

Wenn Sie die Wayland-Sitzung verwenden, sollten Sie die native Wayland-Unterstützung aktivieren, um Unschärfe zu vermeiden

Siehe auch Chromium#Falsches HiDPI-Rendering.

Opera

Opera sollte die Einstellungen von #GDK 3 (GTK 3) verwenden

Um diese zu überschreiben, verwenden Sie die Befehlszeilenoption –alt-high-dpi-setting=X, wobei X die gewünschte DPI ist

Mit –alt-high-dpi-setting=144 geht Opera zum Beispiel davon aus, dass DPI 144 ist

Neuere Versionen von Opera erkennen die DPI automatisch anhand der DPI-Einstellung für Schriftarten (in KDE: die DPI-Einstellung für erzwungene Schriftarten)

GIMP 2.10

Um die Größe der Symbolleistensymbole zu korrigieren, aktualisieren Sie Einstellungen->Oberfläche->Symboldesign->Benutzerdefinierte Symbolgröße auf riesig oder einen anderen Wert

Wenn die Menüschriftarten immer noch zu klein sind, können Sie ein vorhandenes Design aktualisieren, indem Sie es aus /usr/share/gimp kopieren /2.0/themes in ~/.config/GIMP/2.10/themes/ und Ändern von gtk-font-name und font_name in gtkrc in etwas Größeres wie Sans 30

Wählen Sie dann das neue Design aus Einstellungen > Benutzeroberfläche > Design

Achten Sie beim Kopieren darauf, das neue Verzeichnis in einen anderen Namen als den ursprünglichen Namen umzubenennen (z

B

Dark > DarkHighDPI)

installiert in ~/.config/GIMP/2.10/themes/ )

Inkscape

Um die Symbole auf eine “brauchbare” Größe zu skalieren, gehen Sie zu Einstellungen > Benutzeroberfläche und stellen Sie die Symbolgröße auf Groß oder Größer[2][3] ein.

Java-Anwendungen

AWT/Schaukel

Java-Anwendungen, die das AWT/Swing-Framework verwenden, können skaliert werden, indem die VM-Eigenschaft sun.java2d.uiScale beim Aufrufen von java definiert wird

Der Wert kann ein ganzzahliger Prozentwert oder ein Gleitkommawert sein

Zum Beispiel,

java -Dsun.java2d.uiScale=2 -jar some_swing_application.jar java -Dsun.java2d.uiScale=300% -jar some_swing_application.jar

Seit Java 9 wird die Umgebungsvariable GDK_SCALE verwendet, um Swing-Anwendungen entsprechend zu skalieren

Beachten Sie, dass Java AWT/Swing (bis einschließlich OpenJDK 13) an dieser Stelle nur ganzzahlige Werte effektiv unterstützt

Eine Einstellung von -Dsun.java2d.uiScale=250% oder GDK_SCALE=2.5 wird behandelt, als wäre sie auf -Dsun.java2d.uiScale=2 bzw

-Dsun.java2d.uiScale=2 gesetzt

GDK_SCALE=2.

JavaFX

Java-Anwendungen, die JavaFX verwenden, können skaliert werden, indem die VM-Eigenschaft glass.gtk.uiScale beim Aufrufen von java definiert wird

Der Wert kann ein ganzzahliger Prozentwert, ein ganzzahliger DPI-Wert (wobei 96 dpi einen Skalierungsfaktor von 100 % darstellt und beispielsweise 192 dpi einen Skalierungsfaktor von 200 % darstellt) oder ein Gleitkommawert sein

Zum Beispiel,

java -Dglass.gtk.uiScale=200% -jar some_jfx_application.jar java -Dglass.gtk.uiScale=192dpi -jar some_jfx_application.jar java -Dglass.gtk.uiScale=2.0 -jar some_jfx_application.jar

JavaFX unterstützt Brüche sehr gut

Die Verwendung von Werten wie -Dglass.gtk.uiScale=250% oder -Dglass.gtk.uiScale=2.5 liefert das erwartete Ergebnis

Gemischtes AWT/Swing und JavaFX

Einige Java-Anwendungen mischen JavaFX und AWT/Swing (über javafx.embed.swing.JFXPanel )

In diesem Fall wirken sich die Einstellungen für AWT/Swing auch auf JavaFX aus, und die Einstellung -Dglass.gtk.uiScale hat keine Auswirkung

IntelliJ IDEA

IntelliJ IDEA unterstützt zwei HiDPI-Modi (JRE-verwaltet und IDE-verwaltet)

Die Sequenz zur Bestimmung des Systemmaßstabsfaktors ist gut dokumentiert unter [4]:

Java-Eigenschaft – -Dsun.java2d.uiScale – ubuntu.user-interface/scale-factor oder org.gnome.desktop.interface/scaling-factor GDK_SCALE und GDK_DPI_SCALE Xresources – Xft.dpi 1.0

Konsultieren Sie zur Fehlerbehebung das Dialogfeld „HiDPI-Info anzeigen“, indem Sie überall „Shift Shift“ suchen

Um dieses Problem zu beheben, haben einige Leute Erfolg, indem sie die Option -Dsun.java2d.uiScale.enabled=true zur Datei idea64.vmoptions hinzufügen (Hilfe > Benutzerdefinierte VM-Optionen bearbeiten)

Wenn dies nicht funktioniert, kann die experimentelle GTK-Option scale- Monitor-Framebuffer ist möglicherweise auf Wayland aktiviert (siehe oben)

Derzeit laufen JetBrains-Produkte auf xwayland und haben daher noch keine native Wayland-Unterstützung

Dadurch wird das Rendering in JetBrains-Produkten mit dem Monitorskalierungs-Framebuffer inkompatibel

Das Deaktivieren des Framebuffers könnte daher Probleme mit verschwommenen Schriftarten/Renderings für JB-Produkte lösen, führt aber leider zu einer deaktivierten Teilskalierung

LibreOffice

LibreOffice übernimmt auf allen VCL-Backends die Einstellungen aus den jeweiligen Toolkits

Es gibt einen Fehler, bei dem das kf5-Backend auf Wayland nicht skaliert [5]

Verwenden Sie stattdessen das gtk3 VCL-Backend.

MATLAB

Neuere Versionen (R2017b) von MATLAB erlauben die Einstellung des Skalierungsfaktors[6]:

>> s = settings;s.matlab.desktop.DisplayScaleFactor >> s.matlab.desktop.DisplayScaleFactor.PersonalValue = 2

Die Einstellungen werden nach einem Neustart von MATLAB wirksam

Dies kann mühsam werden, wenn Sie die Skalierung häufig ändern müssen

Um dies zu vereinfachen, sollten Sie das folgende Skript verwenden:

~/bin/matlab-scale

#!/bin/sh exec matlab -r “s = settings;s.matlab.desktop.DisplayScaleFactor.PersonalValue=$1;quit”

Um die Anzeigeskalierung auf 3 zu ändern:

$matlab-scale 3

Mono-Anwendungen

Laut [7] sollen Mono-Anwendungen wie GTK-3-Anwendungen skalierbar sein

Die genaue Methode hängt von der GUI-Bibliothek ab: GtkSharp zeigt offensichtlich auf Gtk zurück, während die üblichen Windows Forms (libgdiplus) einfach Xft-Einstellungen erkennen

NetBeans

NetBeans ermöglicht die Steuerung der Schriftgröße seiner Benutzeroberfläche mit dem Parameter –fontsize während des Starts

Um diese Änderung dauerhaft zu machen, bearbeiten Sie die Datei /usr/share/netbeans/etc/netbeans.conf und hängen Sie den Parameter –fontsize an die Eigenschaft netbeans_default_options an.[8]

Die Schriftgröße des Editors kann über Extras > Optionen > Schriftarten und Farben gesteuert werden

Die Schriftgröße des Ausgabefensters kann über Extras > Optionen > Verschiedenes > Ausgabe gesteuert werden

OBS-Studio

Starten Sie obs mit der Umgebungsvariable QT_AUTO_SCREEN_SCALE_FACTOR=0, um den Hi-dpi-Migrationsmodus von Qt zu deaktivieren

Es ist teilweise fehlerhaft (Vorschaufenster kann je nach Fensterposition nach dem ersten Start verschwinden) und verhindert, dass OBS Studio mit nativer Auflösung aufnimmt

Der Nachteil dieser Option ist, dass die UI-Elemente jetzt durcheinander gebracht werden

Um dies abzumildern, installieren Sie das Yami-Design, das auf Hi-dpi-Displays gut funktioniert:

Die sachliche Richtigkeit dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten

Grund: Die Installation aus einem anderen Archiv als der Paketquelle wird nicht unterstützt

(Diskutieren in Installation aus einem anderen Archiv als der Quelle des Pakets wird nicht unterstützt

(Diskutieren in Talk:HiDPI

$ wget https://github.com/obsproject/obs-studio/archive/fd256a46837033b9a4632327ece3c572bcb3b9b1.tar.gz -O / tmp/yami.tar.gz $ cd ~/.config/obs-studio $ tar xf /tmp/yami.tar.gz –strip-components=3 –wildcards ‘*/UI/data/themes/Yami*’ Öffnen Sie dann Datei → Einstellungen → Allgemein → Design und wählen Sie Yami

Skype.Skype für Linux (AUR-Paket) verwendet #GDK 3 (GTK 3)

zum Verkleinern und Strg+0 für die Standardskalierung

Die Skalierungseinstellung wird in ~/.config/spotify/Users/YOUR-SPOTIFY-USER-NAME/prefs gespeichert, Sie müssen diese Datei möglicherweise selbst erstellen:. ~/

config/spotify/Users/YOUR-SPOTIFY-USER-NAME/prefs.app.browser.zoom-level=100 Auch Spotify kann mit einem benutzerdefinierten Skalierungsfaktor gestartet werden, der mit der in ~/.config/spotify/ angegebenen Einstellung multipliziert wird

Users/YOUR-SPOTIFY-USER-NAME/prefs , zum Beispiel

$ spotify –for ce-d Geräteskalierungsfaktor = 1,5

Dampf

Offizielle HiDPI-Unterstützung

Ab dem 25

Januar 2018 gibt es im Beta-Programm tatsächlich Unterstützung für HiDPI und es sollte automatisch erkannt werden

Steam > Einstellungen > Benutzeroberfläche , aktivieren Sie “Text und Symbole basierend auf der Monitorgröße vergrößern” (Neustart erforderlich)

, aktivieren Sie “Text und Symbole basierend auf Monitorgröße vergrößern” (Neustart erforderlich) Wenn es nicht automatisch erkannt wird, verwenden Sie GDK_SCALE=2, um den gewünschten Skalierungsfaktor festzulegen

Inoffiziell

Der HiDPI Steam Skin kann installiert werden, um die Schriftgröße der Benutzeroberfläche zu erhöhen

Obwohl es nicht perfekt ist, verbessert es die Benutzerfreundlichkeit

Hinweis: Die README für die HiDPI-Skin listet mehrere mögliche Orte auf, an denen die Skin platziert werden kann

Der richtige Ordner davon kann durch das Vorhandensein einer Datei namens skins_readme.txt identifiziert werden

MetroSkin Unofficial Patch hilft auch bei HiDPI auf Steam mit Linux.

Sublime Text 3

Sublime Text 3 bietet volle Unterstützung für die Anzeigeskalierung

Gehen Sie zu Einstellungen > Einstellungen > Benutzereinstellungen und fügen Sie “ui_scale”: 2.0 zu Ihren Einstellungen hinzu.

Thunderbird

Siehe #Firefox

Um auf about:config zuzugreifen, gehen Sie zu Bearbeiten > Einstellungen > Erweitert > Konfigurationseditor

VirtualBox

Hinweis: Dies gilt nur für KDE mit aktivierter Skalierung

VirtualBox wendet die systemweite Skalierung auch auf den virtuellen Monitor an, wodurch die maximale Auflösung innerhalb von VMs um Ihren Skalierungsfaktor reduziert wird (siehe [9])

Dies kann umgangen werden Berechnen des Kehrwerts Ihres Skalierungsfaktors und manuelles Einstellen dieses neuen Skalierungsfaktors für die VirtualBox-Ausführung, z

$ QT_SCALE_FACTOR=0.5 VirtualBox –startvm VM-Name

Weinanwendungen

Laufen

$ winecfg

und ändern Sie die „dpi“-Einstellung auf der Registerkarte „Grafik“

Dies betrifft nur die Schriftgröße

Zathura-Dokumentenbetrachter

Für die Dokumentanzeige sind keine Änderungen erforderlich

Die Skalierung von UI-Text wird über die Konfigurationsdatei angegeben (beachten Sie, dass “Schriftart” eine Girara-Option ist):

Schriftart “monospace normal 20” einstellen

Zoomen

Setzen Sie die Variable scaleFactor in ~/.config/zoomus.conf.

Setzen Sie für die Flatpak-Version die Umgebungsvariable QT_SCALE_FACTOR (z

B

auf 0,5 [10])

Dies kann einfach mit Flatseal durchgeführt werden, wenn die Verwendung eines GUI-Tools bevorzugt wird

Gazebo

Gazebo rendert nur die linke obere Ecke einer Ansicht anstelle der gesamten Ansicht

See also  The Best 6a00 Update

Um dies zu beheben, muss eine Qt-Umgebungsvariable gesetzt werden

So führen Sie Gazebo aus:

$ QT_SCREEN_SCALE_FACTORS=[1.0] Pavillon

So führen Sie eine ROS-Simulation aus:

$ TURTLEBOT3_MODEL=Burger QT_SCREEN_SCALE_FACTORS=[1.0] roslaunch turtlebot3_gazebo turtlebot3_world.launch

Das Erstellen eines Alias ​​wie gazebo=”QT_SCREEN_SCALE_FACTORS=[1.0] gazebo” funktioniert im ersten Fall, aber nicht im zweiten

Fcitx

Fcitx preedit FontSize kann in ~/.config/fcitx/conf/fcitx-classic-ui.config geändert werden

Für Fcitx5 legen Sie Font mit einer Größe in doppelten Anführungszeichen in ~/.config/fcitx5/conf/classicui.conf fest

.Nicht unterstützte Anwendungen über eine Netzwerkschicht

AUR kann verwendet werden, um Anwendungen zu skalieren (die intern verwendet werden)

Ein anderer Ansatz besteht darin, die Anwendung im Vollbildmodus und ohne Dekoration in einem eigenen VNC-Desktop auszuführen

Skalieren Sie dann den Viewer

Mit Vncdesk (AUR von AUR) können Sie einen Desktop pro Anwendung einrichten und dann Server und Client mit einem einfachen Befehl wie vncdesk 2 starten

x11vnc hat eine experimentelle Option -appshare , die einen Viewer pro Anwendungsfenster öffnet

Vielleicht könnte damit etwas gehackt werden

Nicht unterstützte Anwendungen, über Weston

Es gibt eine netzwerklose, potenziell GPU-beschleunigte Lösung, um alte/nicht unterstützte Anwendungen über Weston zu skalieren

Das grundlegende Beispiel lautet:

weston –xwayland –socket=testscale –scale=2 DISPLAY=:1 WAYLAND_DISPLAY=testscale your_app

Note 1: Sie können es schöner aussehen lassen

Erstellen Sie eine dedizierte weston.ini und verwenden Sie sie mit weston –config :

[Kern] Leerlaufzeit=0 [Schale] Panelposition=keine Verriegelung=false

Hinweis 2: Passen Sie Ihr DISPLAY an Ihr System an, :1 ist einfach die Standardeinstellung, die nach dem Haupt- :0 kommt

Überprüfen Sie dazu Dateien, die in /tmp/.X11-unix erstellt wurden

Hinweis 3: Wenn Sie für jede skalierte App ein separates Fenster wünschen, passen Sie den Parameter –socket auf weston und WAYLAND_DISPLAY + DISPLAY für jede gestartete App an

Das Erstellen von Skripten ist nicht einfach, da die Xorg-Anzeige eine kleine Ganzzahl sein muss, aber Sie können ein halbsicheres Skript erstellen, um darauf zu schließen

Anmerkung 4: Es ist noch nicht vollständig getestet, ob Weston und Xwayland wirklich von der Stange sind Teile zur GPU

Zumindest wirbt Weston dafür, aber es wurden noch keine Tests dazu durchgeführt

Bitte bearbeiten Sie, wenn Sie die GPU-Nutzungstests durchführen

Mehrere Anzeigen

Die HiDPI-Einstellung gilt für den gesamten Desktop, sodass externe Nicht-HiDPI-Displays alles zu groß darstellen

Beachten Sie jedoch, dass die Einstellung unterschiedlicher Skalierungsfaktoren für verschiedene Monitore bereits in Wayland unterstützt wird

Seitenanzeige

Eine Problemumgehung besteht darin, die Skalierungsoption von xrandr zu verwenden

Um einen Nicht-HiDPI-Monitor (auf DP1) direkt neben einem internen HiDPI-Display (eDP1) zu haben, könnte man Folgendes ausführen:

$ xrandr –output eDP-1 –auto –output DP-1 –auto –scale 2×2 –right-of eDP-1

Wenn Sie über das interne Display hinausragen, sehen Sie möglicherweise einen Teil des internen Displays auf dem externen Monitor

Geben Sie in diesem Fall die Position manuell an

Sie können den Parameter “Schärfe” in Ihren Monitoreinstellungen anpassen, um den durch die Skalierung eingeführten Unschärfegrad anzupassen

Hinweis: Die obige Lösung mit –scale 2×2 funktioniert auf einigen Nvidia-Karten nicht

Derzeit ist keine Lösung verfügbar

[11] Eine mögliche Problemumgehung besteht darin, ForceFullCompositionPipeline=On für CurrentMetaMode über nvidia-settings zu konfigurieren

Für weitere Informationen siehe [12].

funktioniert nicht auf einigen Nvidia-Karten

Derzeit ist keine Lösung verfügbar

[11] Eine mögliche Problemumgehung existiert mit der Konfiguration auf dem via

Weitere Informationen finden Sie unter [12]

Wenn Sie den Moduseinstellungstreiber verwenden, wird die Maus flackern

Dies kann gelöst werden, indem Sie Ihren nicht skalierten Bildschirm um 0,9999 x 0,9999 skalieren

Mehrere externe Monitore

Es kann einige Probleme beim Skalieren von mehr als einem externen Monitor geben, der niedrigere dpi als das eingebaute HiDPI-Display hat

In diesem Fall sollten Sie stattdessen versuchen, die HiDPI-Anzeige herunterzuskalieren, z

$ xrandr –output eDP1 –scale 0.5×0.5 –output DP2 –right-of eDP1 –output HDMI1 –right-of DP2

Wenn Sie das HiDPI-Display herunterskalieren, wird die Schrift auf dem HiDPI-Display außerdem leicht verschwommen sein, aber es ist eine andere Art von Unschärfe im Vergleich zu der, die durch das Hochskalieren der externen Displays entsteht

Sie können vergleichen und sehen, welche Art von Unschärfe für Sie weniger problematisch ist

Spiegelung

Wenn Sie nur Anzeigen spiegeln (“vereinheitlichen”) möchten, ist dies ebenfalls einfach:

Mit AxB Ihre native HiDPI-Auflösung (zB 3200×1800) und CxD Ihre externe Bildschirmauflösung (zB 1920×1200)

$ xrandr –output HDMI –scale [A/C]x[B/D]

In diesem Beispiel ist das QHD (3200/1920 = 1,66 und 1800/1200 = 1,5)

$ xrandr –Ausgang HDMI –Skalierung 1,66×1,5

Für UHD bis 1080p (3840/1920=2 2160/1080=2)

$ xrandr –Ausgang HDMI –Skalierung 2×2

Sie können den Parameter “Schärfe” in Ihren Monitoreinstellungen anpassen, um den durch die Skalierung eingeführten Unschärfegrad anzupassen

Es gibt mehrere Tools, die die oben beschriebenen Befehle automatisieren

Dieses Skript erweitert ein externes Nicht-HiDPI-Display über ein internes HiDPI-Display

xrandr-extend.

AUR ist ein CLI-Frontend für xrandr, das die korrekte DPI erkennt und einstellt: README

Linux-Konsole (tty)

Die Linux-Konsole ändert die Schriftart entsprechend der Auflösung des Displays auf TER16x32 (basierend auf ter-i32b aus [13])

Wenn Ihr Monitor nicht als HiDPI erkannt wird, kann die Standardschriftart geändert werden

Geben Sie in diesem Fall fbcon=font:TER16x32 in der Kernel-Befehlszeile an

32-Pixel-Schriftarten werden vom Linux-Terminal maximal unterstützt

Was in vielen Fällen möglicherweise nicht ausreicht

Schriftarten außerhalb des Kernels (tty)

Die größten im Paket vorhandenen Schriftarten sind latarcyrheb-sun32 und solar24x32

Andere Pakete wie enthalten weitere Alternativen, wie ter-132n (normal) und ter-132b (fett)

Siehe Linux-Konsole#Fonts für Konfigurationsdetails und Linux-Konsole#Persistente Konfiguration insbesondere zum Anwenden der Schriftarteinstellung während der frühen Userspace-Startsequenz )

Um dies zu beheben, können Sie einen bestimmten Modus für KMS erzwingen, z

B

Video = 2560 x 1600 @ 60 (Ersatz in der nativen Auflösung Ihres HiDPI-Displays) und neu starten

Die Verwendung kleiner Auflösungen lässt den Text größer, aber auch verpixelt aussehen

Benutzer, die über UEFI booten, können feststellen, dass die Konsole und der Bootloader trotz korrekter KMS-Einstellungen auf eine niedrige Auflösung beschränkt sind

Dies kann dadurch verursacht werden, dass der Legacy-/BIOS-Start in den UEFI-Einstellungen aktiviert ist

Das Deaktivieren des Legacy-Boots zur Umgehung der Kompatibilitätsebene sollte es dem System ermöglichen, mit der richtigen Auflösung zu booten

Moderne HiDPI-Unterstützung (kmscon)

Für echte HiDPI-Unterstützung wird empfohlen, eine moderne Lösung wie KMSCON anstelle von tty zu verwenden.

How To Make an Album Cover Free in Gimp – Works for Music, App, Game, or Book Covers New

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema cd cover gimp

cd cover gimp Ähnliche Bilder im Thema

 Update How To Make an Album Cover Free in Gimp - Works for Music, App, Game, or Book Covers
How To Make an Album Cover Free in Gimp – Works for Music, App, Game, or Book Covers New

Scribus (32 Bit) 1.5.8 – Download – Computer Bild New Update

2022-01-24 · Scribus (32 Bit) 1.5.8 kostenlos in deutscher Version downloaden! Weitere virengeprüfte Software aus der Kategorie Grafik & Foto finden Sie bei computerbild.de!

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Screenshot: Scribus (32-Bit)

Informationen zu Scribus (32-Bit)

Professionelle Typografie

Verwenden Sie Fotos und Vektorgrafiken in Scribus

Postscript- und PDF-Ausgabe mit Scribus

Öffnen Sie EPS-Dateien mit Scribus

Benutzerbewertung & Beliebtheitsrang Bewertungsindex ∞ Beliebtheitsrang Kategorie: DTP (Desktop Publishing) 9 von 26 Programmen Vergebene Bewertungen: 14

Schützen Sie Ihr digitales Leben

Kostenfreier Download

Flyer, Einladungskarten und Broschüren können kostengünstig über Online-Druckereien produziert werden

Eine geeignete Layout-Software für solche Printmedien ist das kostenlose Desktop-Publishing-Programm „Scribus“

Die Open-Source-Software ist eine Alternative zu kommerziellen professionellen Anwendungen wie Adobe InDesign

Verwenden Sie Rahmen und Ebenen, um Texte und Bilder zu gestalten und in professionelle Druckvorlagen umzuwandeln

Der CMYK-Modus wird ebenfalls unterstützt

Drei- oder vierfach gefaltete Vorlagen für Visitenkarten, Broschüren, Poster oder Flyer sorgen für einen schnellen Start

Das präzise Positionieren von Rahmen und Objekten ist ebenso selbstverständlich wie das Arbeiten mit Fotos und grafischen Elementen wie Rechtecken, Kreisen, Polygonen, Bezierkurven, Linien, Diagrammsymbolen und Tabellen

Der Clou: Die Grafikobjekte lassen sich nachträglich individuell manipulieren oder per Klick komplett in ein anderes Objekt umwandeln

In Sachen Textgestaltung und Schriftgestaltung erweist sich „Scribus“ als professionelles Tool: Texte lassen sich einfach mit einem Editor erfassen, bearbeiten und formatieren

Auch Transparenzeffekte, mehrspaltige Layouts und variable Zeichenhöhen, Abstände und Breiten sind kein Problem

Praktisch: Per Mausklick können Sie Barcodes, Ligaturen und Sonderzeichen wie das Copyright-Symbol in Ihren Text einfügen

Natürlich lassen sich Textabschnitte auch über mehrere Frames per Mausklick verlinken und von Bildern oder anderen Passagen umfließen

Praktisch: Längere Texte können Sie in Word, OpenOffice, LibreOffice oder einem anderen Texteditor eingeben und anschließend in „Scribus“ importieren

Wenn Sie das ODT-Format verwenden, bleibt sogar Ihre Formatierung erhalten

Die automatische Silbentrennung und Rechtschreibprüfung sowie ein Assistent für Inhaltsverzeichnisse ersparen Ihnen zeitraubende Mehrarbeit

Wenn Sie sich im ersten Schritt nur für ein Layout interessieren, sind die mehrsprachigen Beispieltexte von Deutsch über Arabisch bis Esperanto sehr hilfreich

Was wären Flyer, Broschüren oder Visitenkarten ohne Fotos

„Scribus“ bietet auch dafür den nötigen Komfort und liest unter anderem die Formate EPS, GIF, JPEG, PNG, TIFF und Photoshop PSD

Möchten Sie Vektorgrafiken zur Illustration verwenden, erfolgt die Einbindung über eine zusätzliche Importroutine

Fotos passen sich automatisch an die Rahmen an

Neben klassischen Rechteckvarianten können Sie Bilder auch in alle anderen Objekte wie Kreise, Ellipsen oder individuell gestaltete Konturen einfügen

Dank der Ebenentechnik können Sie Ihre Grafiken entweder vor oder hinter einem Text platzieren

Wenn Sie die Grafiksoftware GIMP installiert haben, können Sie ein Foto direkt zur Bildbearbeitung zur Optimierung übergeben

Die Ausgabeoptionen sind die Kernkomponente eines jeden DTP-Programms

Auch hier zeigt der Layouter „Scribus“ keine Schwächen, denn Farbseparation, professionelles Farbmanagement und die Postscript- und PDF-Ausgabe werden höchsten Ansprüchen gerecht

Der Import und Export von PDF-, SVG- und EPS-Dateien wird ebenfalls unterstützt

Apropos PDF: Mit „Scribus“ können Sie interaktive PDF-Dokumente mit Auswahllisten, Textfeldern und Checkboxen erstellen

Das i-Tüpfelchen schließlich ist die Scripting-Oberfläche, über die nahezu jede Funktion hinzugefügt werden kann

Damit „Scribus“ das EPS-Format optimal unterstützt, wird das kostenlose Programm „Ghostscript“ benötigt

Für die Druckvorschau wird außerdem eine zu Ihrem Betriebssystem passende Version der Zusatzsoftware benötigt.

Gimp CD Cover Cropping ~Dampftraum Part 1 New

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema cd cover gimp

cd cover gimp Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update New Gimp CD Cover Cropping ~Dampftraum Part 1
Gimp CD Cover Cropping ~Dampftraum Part 1 Update New

GitHub – beurtschipper/Depix: Recovers passwords from … New

2020-12-06 · Result: About Making a Search Image. Cut out the pixelated blocks from the screenshot as a single rectangle. Paste a De Bruijn sequence with expected characters in an editor with the same font settings as your input image (Same text size, similar font, same colors).; Make a screenshot of the sequence.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

depix

Depix ist ein Tool zum Wiederherstellen von Passwörtern aus verpixelten Screenshots

Diese Implementierung funktioniert mit verpixelten Bildern, die mit einem linearen Boxfilter erstellt wurden

In diesem Artikel behandele ich Hintergrundinformationen zur Pixelisierung und ähnlichen Forschungen

Beispiel

Installation

Klonen Sie das Repo:

git-Klon https://github.com/beurtschipper/Depix.git cd Depix

Installieren Sie die Abhängigkeiten:

python -m pip install -r requirements.txt

Führen Sie Depix aus:

python depix.py -p /path/to/your/input/image.png -s images/searchimages/debruinseq_notepad_Windows10_closeAndSpaced.png -o /path/to/your/output.png

Beispielnutzung

Entpixeln Sie ein Beispielbild, das mit Notepad erstellt und mit Greenshot verpixelt wurde

Greenshot-Mittelwerte durch Mittelung der Gamma-codierten 0-255-Werte, was der Standardmodus von Depix ist

Ergebnis:

Depixelize-Beispielbild, das mit Sublime erstellt und mit Gimp pixeliert wurde, wobei die Mittelung in linearem sRGB erfolgt

Die Option backgroundcolor filtert die Hintergrundfarbe des Editors heraus

Ergebnis:

Über

Erstellen eines Suchbildes

Schneiden Sie die verpixelten Blöcke aus dem Screenshot als einzelnes Rechteck aus

Fügen Sie eine De Bruijn-Sequenz mit den erwarteten Zeichen in einen Editor mit denselben Schrifteinstellungen wie Ihr Eingabebild ein (gleiche Textgröße, ähnliche Schriftart, gleiche Farben)

Machen Sie einen Screenshot der Sequenz.

Verschieben Sie diesen Screenshot in einen Ordner wie images/searchimages/.

Führen Sie Depix mit dem Flag -s aus, das auf die Position dieses Screenshots gesetzt ist

Algorithmus

Der Algorithmus nutzt die Tatsache, dass der lineare Boxfilter jeden Block separat verarbeitet

Für jeden Block verpixelt es alle Blöcke im Suchbild, um nach direkten Übereinstimmungen zu suchen

Für die meisten pixelierten Bilder schafft es Depix, Einzeltreffer-Ergebnisse zu finden

Es geht davon aus, dass diese korrekt sind

Die Übereinstimmungen umgebender Multi-Match-Blöcke werden dann verglichen, um geometrisch den gleichen Abstand wie in dem pixelierten Bild zu haben

Übereinstimmungen werden ebenfalls als korrekt behandelt

Dieser Vorgang wird ein paar Mal wiederholt

Nachdem korrekte Blöcke keine geometrischen Übereinstimmungen mehr haben, werden alle korrekten Blöcke direkt ausgegeben

Für Multi-Match-Blöcke gibt es den Durchschnitt aller Matches aus

Der Algorithmus nutzt die Tatsache, dass der lineare Boxfilter jeden Block separat verarbeitet

Für jeden Block werden alle Blöcke im Suchbild verpixelt, um nach direkten Übereinstimmungen zu suchen

Bekannte Einschränkungen

Der Algorithmus passt nach ganzzahligen Blockgrenzen

Als Ergebnis liegt ihm die Annahme zugrunde, dass für alle gerenderten Zeichen (sowohl in der De-Brujin-Folge als auch im Pixelbild) die Textpositionierung auf Pixelebene erfolgt

Einige moderne Text-Rasterizer positionieren Text jedoch mit Subpixel-Genauigkeit

Der Algorithmus führt derzeit eine Pixel-Mittelwertbildung im Gamma-korrigierten RGB-Raum des Bildes durch

Infolgedessen kann es keine Bilder rekonstruieren, die mit linearem RGB verpixelt sind

Zukünftige Entwicklung

Implementieren Sie weitere Filterfunktionen

Erstellen Sie mehr Durchschnittsfilter, die wie einige beliebte Editoren funktionieren

Erstellen Sie ein neues Tool, das HMMs verwendet

Nachdem ich dieses Programm erstellt hatte, wies mich jemand auf ein Forschungsdokument aus dem Jahr 2016 hin, in dem es einer Gruppe von Forschern gelang, ein ähnliches Tool zu erstellen

Ihr Tool hat eine bessere Präzision und funktioniert mit vielen verschiedenen Schriftarten

Während ihr ursprünglicher Quellcode nicht öffentlich ist, existiert bei DepixHMM eine Open-Source-Implementierung

Bearbeiten 16

Februar 22: Dan Petro hat das Tool UnRedacter (Text, Quelle) erstellt, um eine Herausforderung zu knacken, die als Antwort auf Depix! erstellt wurde

Dennoch wird jeder, der sich für diese Art der Depixelisierung begeistert, ermutigt, seine eigene HMM-basierte Version zu implementieren und zu teilen.

How To Make Phonk Cover Art (Part 1) Update New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen cd cover gimp

cd cover gimp Einige Bilder im Thema

 Update New How To Make Phonk Cover Art (Part 1)
How To Make Phonk Cover Art (Part 1) New

Weitere Informationen zum Thema cd cover gimp

Updating

Schlüsselwörter zum Thema cd cover gimp

Updating

Ende des Themas cd cover gimp

Articles compiled by Tratamientorosacea.com. See more articles in category: DIGITAL MARKETING

Related Videos

Leave a Comment