Home » Best Choice geräte und drucker öffnet langsam New Update

Best Choice geräte und drucker öffnet langsam New Update

by Tratamien Torosace

You are viewing this post: Best Choice geräte und drucker öffnet langsam New Update

Sie sehen gerade das Thema geräte und drucker öffnet langsam


Table of Contents

HP PCs – Verwenden von und Beheben von Problemen mit Near … New

Stellen Sie sicher, dass Sie den Computer so nahe wie möglich an dieser Stelle mit dem Gerät berühren. Bewegen Sie das Gerät langsam über die Oberfläche des Computers in der Nähe der NFC-Antenne und achten Sie auf das akustische Signal, das ertönt, wenn das mobile Gerät und der Computer richtig gekoppelt sind.

+ Details hier sehen

Read more

Auf dem Mobilgerät: Suchen Sie nach einem NFC-Symbol oder -Tag auf der Rückseite des Geräts, möglicherweise unter der hinteren Abdeckung

Der Akku des Geräts kann mit Near Field Communication gekennzeichnet sein, wenn das Gerät über eine NFC-Antenne verfügt

Wenn kein Symbol oder Etikett vorhanden ist, suchen Sie im Geräteeinstellungsmenü nach einem NFC-Eintrag oder überprüfen Sie das Handbuch oder die technischen Daten Ihres Geräts, um festzustellen, ob das Gerät NFC-fähig ist

Sie sollten auch den Standort der NFC-Antenne lokalisieren und aufzeichnen (wenn möglich)

Auf dem Computer: Auf vielen HP Computern, die eine NFC-Antenne enthalten, finden Sie ein NFC-Symbol auf der Oberfläche des Computers über der Position der Antenne

Abbildung : NFC-Symbol

Das Symbol befindet sich möglicherweise auf der Handballenauflage eines HP Notebook-PCs oder auf dem Ständer eines HP All-in-One-Desktop-Computers

Abbildung : NFC-Symbol auf einem HP All-in-One-Computer

Sie können auch mit den folgenden Schritten überprüfen, ob ein NFC-Gerät im Geräte-Manager vorhanden ist:

Probleme bei langsamem Drucken unter Windows beheben | HP Drucker | @HPSupport New Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema geräte und drucker öffnet langsam

Kapitel:
00:00 Einleitung
00:06 Drucker zurücksetzen
00:35 „Stiller Modus“ unter Windows 10 ausschalten
01:21 Überprüfen der Druckereinstellungen
02:15 Verwenden eines anderen USB-Kabels
02:33 Mit beiden Druckerpatronen drucken
02:56 Druckertreiber neu installieren
03:29 Überprüfen des Netzwerkstatus
04:20 Drucker-Firmware aktualisieren
04:59 HP zur Wartung kontaktieren
Hier erfahren Sie, wie Sie Probleme bei langsamem Drucken unter Windows beheben.
Weitere hilfreiche Videos finden Sie unter https://youtube.com/hpsupport.
Weitere Supportoptionen für Ihr HP Gerät finden Sie unter https://hp.com/support.
Verbinden Sie sich für eine schrittweise Anleitung mit unserem virtuellen Agenten unter: https://virtualagent.hpcloud.hp.com/?botClient=social\u0026botSubClient=YouTube\u0026cc=us\u0026lc=en
Tauschen Sie sich aus:
SUPPORT-FORUM: https://hp.care/SupportForums
FACEBOOK: https://hp.care/FacebookSupport
TWITTER: https://hp.care/TwitterSupport
INSTAGRAM: https://www.instagram.com/hp
LINKEDIN: https://www.linkedin.com/company/hp

#HP #HPSupport #HPPrinters

ABONNIEREN: https://www.youtube.com/HPSupport
EINKAUFEN: https://store.hp.com

Über HP:
HP Inc. entwickelt Technologien, die das Leben für alle Menschen überall verbessert – für jede Person, jedes Unternehmen und jede Gesellschaft rund um den Globus. Durch unser Portfolio an Druckern, PCs, Mobilgeräten, Lösungen und Diensten bieten wir Erfahrungen, die erstaunen.

Dieses Video wurde von HP produziert.
Probleme bei langsamem Drucken unter Windows beheben | HP Drucker | @HPSupport
https://youtu.be/V25ulS1I6Ho

geräte und drucker öffnet langsam Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Probleme bei langsamem Drucken unter Windows beheben | HP Drucker | @HPSupport
Probleme bei langsamem Drucken unter Windows beheben | HP Drucker | @HPSupport New

Wie öffnet man in Windows 11 die Systemsteuerung? New Update

22.10.2021 · So öffnet ihr die Systemsteuerung in Windows 11 über die Tasten-Kombination: … Die Migration der Funktionalität war langsam, und die Systemsteuerung ist in Windows 11 weiterhin vorhanden. … Klickt mit der rechten Maustaste auf …

+ mehr hier sehen

Read more

Die Windows-Systemsteuerung ist eine Sammlung von Applets oder kleinen Programmen, die zum Konfigurieren verschiedener Funktionen des Windows-Betriebssystems verwendet werden

Es gibt es seit Windows 1.0, aber es ist etwas schwieriger zu finden als früher Die Funktionen des Bedienfelds wurden in das neuere Einstellungsmenü verschoben

Die Systemsteuerung ist immer noch da, aber sie ist nicht hervorgehoben und Sie müssen über die Suchfunktion von Windows 11 oder die Eingabeaufforderung darauf zugreifen

Das Einstellungsmenü ist prominenter und leichter zugänglich

Wie öffne ich die Systemsteuerung von Windows 11?

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Systemsteuerung von Windows 11 zu öffnen

Sie können die überarbeitete Windows 11-Suchfunktion oder die Eingabeaufforderung verwenden

So öffnen Sie die Windows 11-Systemsteuerung mithilfe der Suchfunktion:

Klicken Sie auf das Suchsymbol (Lupe) in der Taskleiste

Klicken Sie in das Suchfeld und geben Sie Systemsteuerung ein

Klicken Sie anschließend auf das Ergebnis unten: Die Systemsteuerung wird angezeigt

Öffnen Sie die Windows 11-Systemsteuerung.

Öffnen Sie die Windows 11-Systemsteuerung über die Tastatur

Neben der Suchfunktion können Sie die Systemsteuerung auch mit Ihrer Tastatur öffnen

Dieser Prozess verwendet die Eingabeaufforderung

Wenn Sie bereits damit vertraut sind, die Systemsteuerung in Windows 10 auf diese Weise zu öffnen, funktioniert es hier genauso

So öffnen Sie die Systemsteuerung in Windows 11 mit der Tastenkombination:

Drücken Sie Windows-Taste + R, um das Feld Ausführen zu öffnen, und geben Sie cmd ein

Geben Sie control ein und drücken Sie die Eingabetaste

Das Bedienfeld wird geöffnet

Öffnen Sie unter Windows 11 die Systemsteuerung über CMD

Warum ist die Systemsteuerung in Windows 11 schwer zu finden?

Microsoft hat das Einstellungsmenü in Windows 8 eingeführt, aber die Systemsteuerung nicht entfernt

Die meisten Funktionen der Systemsteuerung wurden in das Menü Einstellungen verschoben, wodurch die Funktionen der Applets der Systemsteuerung dupliziert und nicht ersetzt werden

Die Migration der Funktionalität war langsam und die Systemsteuerung ist in Windows 11 immer noch vorhanden

Beispielsweise können Sie Ihre Windows 11-Programme oder -Apps an zwei Stellen verwalten: im Abschnitt „Apps & Features“ der App „Einstellungen“ oder im Bereich „Deinstallieren oder ändern“

einen Abschnitt Programme des Applets „Programme und Funktionen“, auf das über die Systemsteuerung zugegriffen wird

Das Menü „Apps & Funktionen“ folgt der Designstruktur von Windows 11, während das Applet „Programme und Funktionen“ dem von Windows 8 und Windows 10 sehr ähnlich sieht

Obwohl die Einstellungen die Systemsteuerung nicht vollständig ersetzt haben, möchte Microsoft, dass die Benutzer dorthin migrieren Einstellungen

Die Systemsteuerung kann eventuell ersetzt werden, aber Windows 11 macht es nur schwer zu finden, anstatt sie vollständig zu ersetzen

Wie öffne ich den Geräte-Manager in Windows 11?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Windows Start und wählen Sie Geräte-Manager

Sie können den Windows-Geräte-Manager verwenden, um Gerätetreiber zu aktualisieren und Probleme mit Ihrer Hardware zu beheben

Öffnen Sie den Windows 11-Geräte-Manager

Wie füge ich Programme zu Start in Windows 11 hinzu?

Gehen Sie zu Windows Start > Einstellungen > Apps > Start

Wählen Sie die Apps aus, die Sie beim Booten von Windows 11 starten möchten

Windows 11 Autostart-Apps

Suchanfragen für den Artikel:

Windows 11 Systemsteuerung

(2.865 Mal besucht, heute 1 Besuch)

Zugriff auf Drucker und Druckertreiber über die Windows 10 Druckverwaltung New Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema geräte und drucker öffnet langsam

Zugriff auf Drucker und Druckertreiber über die Windows 10 Druckverwaltung!
Auf https://www.heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com/die-windows10-druckverwaltung-fuer-die-konfiguration-und-verwaltung-von-druckern-nutzen.html und in unserem Video-Tutorial \”Zugriff auf Drucker und Druckertreiber über die Windows 10 Druckverwaltung \” erwartet dich ein Tutorial, wo wir dir zeigen, wie du über die in Windows 10 integrierte Druckverwaltung bzw. Druckerverwaltung alle deine Drucker und Druckertreiber übersichtlich verwalten kannst.
(Hinweis: Aufruf der Windows 10 Druckverwaltung funktioniert nur mit Windows 10 Pro!)
Leider hast du über die normale Drucker- und Scannerverwaltung von Windows 10 nicht die Möglichkeit, direkt auf alle Druckeroptionen und Druckertreiberkonfigurationen zuzugreifen. Wenn du im Bereich der Windows-Drucker etwas ändern möchtest, dann musst du den Umweg über diverse andere Konfigurationsfenster nehmen.
Um unnötige Arbeit bei der Druckerkonfiguration zu vermeiden und Zeit bei der Arbeit mit Windows 10 zu sparen, gibt es für diesen Fall die Druck- bzw. Druckerverwaltung.
Über die Druckerverwaltung hast du eine zentrale Konfigurationsschnittstelle, die dir Zugriff auf alle deine installierten Drucker bzw. Netzwerkdrucker ermöglicht, egal ob dies fest installierte oder durch Software installierte Drucker sind, wie beispielsweise ein PDF-Drucker.
Du erhältst hier die Möglichkeit, die für jeden Drucker zur Verfügung stehenden Befehle direkt auszuführen. Dazu gehören bspw. der direkte Aufruf der Druckerwarteschlange, Freigaben von Druckern, Freigaben von Netzwerkdruckern, Zugriffsrechte auf Drucker vergeben, Druckertreiber löschen, alte Druckertreiber entfernen und vieles mehr.
Viele weitere Anleitungen rund um Computer-Heimnetzwerke per Wlan oder Kabel und Hilfe für das Arbeiten unter Windows findest du auf:
http://www.heimnetzwerk-und-wlan-hilfe.com
und unserem YouTube-Video-Channel
https://www.youtube.com/user/wlannetzwerkhilfe

geräte und drucker öffnet langsam Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Update Zugriff auf Drucker und Druckertreiber über die Windows 10 Druckverwaltung
Zugriff auf Drucker und Druckertreiber über die Windows 10 Druckverwaltung New

Arduino Anleitung für Anfänger und Fortgeschrittene … Update

1.Vorwort zur Arduino Anleitung Diese Anleitung soll als Grundlage zum Erlernen der Arduino-Plattform dienen. Sie soll Anfängern einen einfachen, interessanten und eng geleiteten Einstieg in die Arduino-Thematik geben. Die Anleitung orientiert sich dabei hauptsächlich an praxisorientierten Aufgaben mit einer

+ mehr hier sehen

Read more

Der nächste Lockdown naht. .

der perfekte Zeitpunkt, um ein spannendes Arduino-Projekt zu starten

Der folgende Farbsortierer für M&Ms ist ein nettes Projekt für Anfänger

Neben einem Funduino Lernset wird nur ein zusätzliches Servo benötigt

Die 3D-Dateien zum Drucken des Gehäuses gibt es kostenlos bei Thingiverse (Link)

Auf geht’s! Wenn Sie einen funktionierenden Code benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail! Haltet durch, bleibt gesund! Der Otto-Roboter auf dem Weg zum Tanzwettbewerb

Digitale Schule: Man tanzt nicht mehr, sondern programmiert einen Tanz.

…auf der Ideas Expo!

Hier ein paar Impressionen, wo Funduino auf der Idea Expo 2019 zu finden ist

Funduino UNO Controller in einem Projekt zur Feuchtemessung:

Prototyp einer zukünftigen Lernplattform für Arduino (ab August 2019) in Kooperation mit Hackerspace Bremen:

Ein Robotik-Workshop mit dem DOBOT Magician

Die Arbeitsplattform (Workspace) stammt von Funduino:

Prototyp der Lernplattform in Kombination mit einem Bonbonspender:

3D-Drucker „Funduino Pro“ im Einsatz:

Was ist ?

Microcontrol steigert das technische Verständnis, fördert die Kreativität und macht viel Spaß (Funduino)

Mit der Entwicklungsumgebung Arduino haben Sie die Möglichkeit, sich für relativ wenig Geld in das Thema Mikrocontrolling einzuarbeiten

Deshalb nutzen Schulen, Hochschulen, Universitäten und andere Bildungseinrichtungen die Arduino-Entwicklungsumgebung, um das Thema Microcontrol zu unterrichten

Trotzdem ist es mühsam, die vielen nützlichen Elektrokomponenten während der Einarbeitungsphase einzeln zu kaufen

Außerdem gibt es viele Anleitungen für Mikrocontrolling-Experimente im Internet, aber die Komponenten (Sensoren und Aktoren) in den Anleitungen stimmen oft nicht mit denen überein, die man selbst gekauft hat

Das kann gerade in der Entwicklungsphase zu Frust führen, wenn Experimente nicht funktionieren und der Fehler nicht gefunden werden kann

Diese Seite kann helfen und soll Schülern, Studenten und Lehrern den Einstieg in das Thema Mikrocontrolling erleichtern

Es bietet Anleitungen für Arduino-Experimente, aber gleichzeitig die Möglichkeit, geeignete Materialien günstig zu erwerben

Daher erhalten Schüler, Studenten, Schulen, Universitäten, Ausbildungsbetriebe und alle vergleichbaren Einrichtungen 10 % Rabatt auf alle Artikel, die in unserem Shop gekauft werden

Die Seite wird kontinuierlich erweitert, um Schülern, Studenten und Lehrern bessere und interessantere Lernmöglichkeiten zur Bereitstellung der Arduino-Entwicklungsumgebung zu bieten.

Windows 10: Geräte Manager öffnen (Treiber installieren \u0026 deinstallieren) New

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema geräte und drucker öffnet langsam

Zum Ausführen: devmgmt.msc
Der Geräte Manager ist essentiell um Treiber zu installieren und zu deinstallieren. Da die Windows Taskbar (Cortana) Suche nach immer neuen Regeln sucht und auch Web Ergebnisse anzeigt gibt es hier zwei Möglichkeiten den Geräte Manager zu öffnen.
https://www.heise.de/tipps-tricks/Geraetemanager-in-Windows-10-starten-4567818.html Windows 10 Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLYxp-Xxp1C7wQ9oPztOlDHZ633KSjiiAQ

geräte und drucker öffnet langsam Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update Windows 10: Geräte Manager öffnen (Treiber installieren \u0026 deinstallieren)
Windows 10: Geräte Manager öffnen (Treiber installieren \u0026 deinstallieren) Update

Maus schneller machen – so geht’s – Chip New Update

Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und wählen Sie die Kategorie “Hardware und Sound” aus.; Anschließend klicken Sie unter “Geräte und Drucker” auf den Punkt “Maus”, sodass sich ein weiteres Fenster öffnet. Wechseln Sie oben zum Tab “Zeigeroptionen”, finden Sie dort die Kategorie “Bewegung”.

+ Details hier sehen

Read more

Selbst das Erhöhen der Zeigergeschwindigkeit in Windows hat bei einigen Spielen keinen Einfluss

Gerade Ego-Shooter haben in den Spieleinstellungen oft eigene Mausgeschwindigkeitsregler

Schauen Sie daher auch hier nach und erhöhen Sie ggf

die Geschwindigkeit.

Windows 7 Startprobleme beheben mit dem Notfallsystem New

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen geräte und drucker öffnet langsam

Windows 7 Notfallsystem starten:
Wenn Ihr Windows nicht mehr startet müssen Sie das während der Installation automatisch integrierte Windows 7 Notfallsystem starten.
1) Drücken Sie während des Startvorgangs des Computers mehrere Male die Taste F8. Es erscheint nun ein Menü mit verschiedenen Optionen.
2) Gehen Sie mit den Pfeiltasten auf „Computer reparieren“. Schließen Sie den Vorgang mit der Eingabe Taste ab. Jetzt startet das Notfallsystem von Windows 7.
3) Klicken Sie im ersten Fenster des Windows 7 Notfallsystems auf „Weiter“.
4) Klicken Sie nun auf „Systemstartreparatur“. Jetzt repariert das Notfallsystem automatisch die Startumgebung von Windows.
Weitere Infos: https://windows-reparieren.info/

geräte und drucker öffnet langsam Ähnliche Bilder im Thema

 Update New Windows 7 Startprobleme beheben mit dem Notfallsystem
Windows 7 Startprobleme beheben mit dem Notfallsystem New

Das beste 17-Zoll-Notebook im Test / Vergleich 2022 | FOCUS.de Update New

Das beste 17-Zoll-Notebook im Test & Vergleich. Aktuelle Empfehlungen Ausführliche Kaufberatung. Jetzt das passende 17-Zoll-Notebook finden!

+ Details hier sehen

Read more

Viele Dinge können mit dem PC verbunden werden

Glücklicherweise gibt es ein paar Standards, die wichtig sind und beachtet werden sollten

Gerade bei dünnen oder edlen Notebooks ist die Auswahl an Anschlüssen nicht immer zufriedenstellend und man sollte sich als Käufer Gedanken darüber machen, welche Geräte man an den Laptop anschließen möchte und vor allem welche gleichzeitig

Eine einzelne USB-Buchse hilft ein wenig, wenn Sie gleichzeitig eine Maus und eine externe Festplatte verwenden möchten

17-Zoll-Laptops sind kein Sorgenkind, sie bieten meist eine Vielzahl sinnvoller Anschlussmöglichkeiten, doch gerade die günstigeren Modelle setzen zunehmend auf langsame USB-Standards

Es gibt zwei gängige USB-Anschlüsse am Notebook: Typ-A und Typ-C

Typ-A ist der bekannte Stecker, der manchmal drei Versuche braucht, um die Ober- und Unterseite zum Einstecken zu identifizieren

Dieser Steckertyp ist bei Mäusen und Tastaturen üblich, aber auch bei externen Festplatten, Druckern und USB-Sticks

Das Problem mit der richtigen Steckposition löst der Steckertyp „C“

Dieser unterscheidet nicht mehr zwischen oben und unten und kann daher immer einfach eingesteckt werden

Diesen Steckertyp kennt man vor allem von modernen Smartphones, aber alle oben genannten Geräte können auch schon einen USB-C-Anschluss haben

Typ-A und Typ-C haben eines gemeinsam: Sie sind für die Datenübertragung ausgerüstet

Die Standards USB 1.0 und 1.1 sind heute nicht mehr relevant

Der 2.0-Standard wird immer noch häufig verwendet

Dieser bietet eine Datenübertragungsrate von rund 40 Megabyte pro Sekunde

Das reicht für Maus, Tastatur und Drucker vollkommen aus, aber selbst bei externen Festplatten, die als HDDs um die 100 Megabyte pro Sekunde schaffen, ist USB 2.0 quälend langsam

Der USB 3.0-Standard ist schneller

Dahinter verbergen sich unterschiedliche Entwicklungsstadien

Leider ging dies mit einer etwas undurchsichtigen Beschreibung der Geschwindigkeiten einher

Lediglich eine vollständige Bezeichnung in Form von USB 3.2 Gen2 verspricht eine theoretische Datenübertragungsrate von 10 Gbit/s

Rechnen kann man dann mit rund 600 bis 800 Megabyte pro Sekunde, was natürlich nur von externen SSDs sinnvoll genutzt werden kann

Das untere Ende der USB-3-Geschwindigkeit liegt bei 5 Gbit/s, was im Alltag etwa 400 Megabyte pro Sekunde entspricht

Die Angabe „Gen1“, „Gen2“ oder „Gen2x2“ ist wichtig für die konkret verfügbare Geschwindigkeit

Hersteller geben dies oft nicht explizit an, daher kann USB 3.2 auch für 5 Gbit/s stehen

Letztendlich ist das aber erträglich, da USB 3.0 schon eine angenehme Geschwindigkeitsübertragung hat

Der Steckertyp USB-C weist eine Besonderheit auf

Dieser kann – muss aber nicht – viele weitere Features unterstützen

Der Laptop wird oft über diese Art von Stecker (PowerDelivery, PD) geladen

Auch die Bildübertragung auf einen Monitor ist möglich (DisplayPort-Funktion, DP)

Mit den Protokollen Thunderbolt 3 und 4 (TB3, TB4) werden diese Eigenschaften garantiert, darunter mindestens 10 Gbit/s Datenübertragung

Wenn Sie diese Angabe finden, haben Sie die maximale Ausbaustufe der C-Buchse

Wie bereits erwähnt, ist es sinnvoll, sich vor dem Kauf gleich Gedanken darüber zu machen, was angeschlossen werden soll

Sinnvoll sind unserer Meinung nach 2x USB 3 Typ-A und 1x Typ-C mit USB 3.0

Auch wenn Sie derzeit keine Typ-C-Geräte besitzen, können Sie bereits jetzt auf diese Art von Anschlüssen achten und für die Zukunft gerüstet sein.

Ein Monitor kann nicht nur per USB-C an das Notebook angeschlossen werden, sondern – und viel häufiger – per HDMI

Alle Fernseher und viele Monitore verfügen über diese Anschlussart

Allerdings können insbesondere Monitore nur über DisplayPort-Anschlüsse verfügen

Hier kann dann mit Hilfe von Adaptern der Anschluss erfolgen

Umgekehrt müssen Sie sich keine Gedanken über die DisplayPort-Spezifikation des USB-C-Anschlusses machen

Für USB-C gibt es diverse, auch günstige, Adapter, die das Signal für einen HDMI-Anschluss umwandeln können

Auch USB-C-fähige Monitore gibt es bereits

Die Verbindung zu einem Router wird in der Regel über WLAN hergestellt

Etwas in die Jahre gekommen, aber noch nicht ganz verschwunden ist der 802.11n-Standard (WLAN-n alias WiFi 4), der bereits einen Flaschenhals für besonders schnelle Internetverbindungen darstellt

“ac” (802.11ac, WiFi 5) und “ax” (802.11ax, WiFi 6) sind schneller

WiFi 6E ist im Moment frisch

Dieses ist nicht schneller als WLAN 6, nutzt aber eine andere Frequenz und kann dadurch Störungen in einem Wohnblock mit vielen überlappenden WLAN-Netzen minimieren

Jedes Notebook hat einen WLAN-Chip an Bord

Wenn Sie den Laptop per Kabel mit dem Router verbinden möchten, benötigen Sie dafür die RJ45-Buchse

Dieser beherbergt das Ethernet-Kabel und kann bei der Installation des Routers mitunter recht hilfreich sein, wird aber immer unwichtiger

Drahtlose Kopfhörer und andere Kommunikationsgeräte mit kurzer Reichweite verbinden sich über Bluetooth

Praktisch jedes Notebook verfügt über einen Bluetooth-Chip, der meist auch direkt in das WLAN-Modul integriert ist

Der Audio-Klinkenanschluss (Klinkenstecker) dient zum Anschluss eines Kopfhörers oder eines Headsets per Kabel

Auch das hat praktisch jedes Notebook, während bei Smartphones schon darauf verzichtet wird

Die Kensington-Öse ist dafür zuständig, ein Notebook vor Gelegenheitsdieben zu schützen

Mit einem dünnen Stahlkabel lässt sich das Notebook wie ein Fahrrad mit einer Säule oder ähnlichem verbinden – zum Beispiel in der Uni-Bibliothek während der Kaffeepause oder bei der Buchsuche

Auch DVD- oder BluRay-Brenner sind vereinzelt in Notebooks zu finden, sind aber schon lange auf dem Rückzug

Diese optischen Laufwerke nehmen viel Platz im Inneren ein und machen das Gehäuse instabil

Wer nur ein Notebook zu Hause hat, wird sich trotzdem hin und wieder über ein optisches Laufwerk (ODD) freuen.

Sterben – das letzte Programm | Odysso – Wissen im SWR New Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema geräte und drucker öffnet langsam

In Hospizen versucht man, auch mit Hilfe der modernen Medizin, Sterben so erträglich wie möglich zu machen. Dabei ist von der Natur vorgesehen, dass Botenstoffe und physiologische Mechanismen für einen schonenden Ablauf sorgen.
Alle SWR Odysso-Kanäle:
Facebook: https://www.facebook.com/SWRWissen/
Homepage: http://www.swr.de/odysso
Mediathek: http://x.swr.de/s/odysso

SWR-Kanal abonnieren unter http://bit.ly/ySWR
Willkommen auf dem offiziellen Kanal des Südwestrundfunks! Hier erwarten euch täglich Highlights unserer aktuellen Sendungen, Programm-Vorschauen, Comedy, Kunst und Kultur!
Wir nehmen in “Odysso” die Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe, und in unseren “SWR1 Leute” Interviews faszinierende Persönlichkeiten und Prominenz in die Mangel. “Kunscht” und Kultur kommt auch nicht zu kurz – hier bekommt ihr das volle Programm!
Wir haben tägliche Updates auf dem Kanal, also abonniert uns, wenn ihr nichts verpassen wollt. Am besten Südwesten!

geräte und drucker öffnet langsam Ähnliche Bilder im Thema

 New Sterben - das letzte Programm | Odysso – Wissen im SWR
Sterben – das letzte Programm | Odysso – Wissen im SWR New

Fritzbox-Tuning: Die besten Tipps für den Alltag – PC-WELT Neueste

14.06.2020 · Heimanwendern ist es oft egal, ob der Router mit der IP 192.168.178.1 oder 192.168. 1.1 vorkonfiguriert ist und damit für alle lokalen Geräte den Adressraum 192.168. 178.[1–255] oder 192.168.1 …

+ mehr hier sehen

Read more

Hermann Apfelböck, Stephan Lamprecht, Roland Freist, Thomas Rau, Peter Stelzel-Morawietz und Christoph Hoffmann

Dank zahlreicher Zusatzfunktionen nehmen die Fritzbox-Modelle eine zentrale Rolle im Heimnetz ein

In diesem Artikel finden Sie eine ganze Reihe von Tipps, die Ihnen dabei helfen, mehr aus der Fritzbox herauszuholen oder das Gerät komfortabler zu nutzen

Mit der Fritzbox hat der Hersteller AVM vor mehr als zehn Jahren für Furore gesorgt

Mit einem Marktanteil zwischen 60 und 70 Prozent gehören die Geräte zu den beliebtesten Modem-Router-Kombinationen in Deutschland

Und die Fritzbox kann noch viel mehr, als sich nur mit dem Internet zu verbinden

In diesem Artikel stellen wir Ihnen zusätzliche Funktionen vor und verraten Tricks, wie Sie Ihre Fritzbox komfortabler nutzen können

Hinweis 1: Der Zugriff auf die Konfigurationsoberfläche des Routers wird im Folgenden benötigt: Er erfolgt im Browser mit der IP-Adresse des Routers (häufig 192.168.178.1 oder 192.168.1.1) oder mit dem Namen http://fritz

box.

Hinweis 2: Fritzboxen, die Sie direkt von Ihrem Internetprovider erhalten haben, haben möglicherweise nicht immer alle hier beschriebenen Funktionen aktiviert

Fast-Ethernet oder Gigabit-LAN

Wer hauptsächlich Netzwerkgeräte mit Gigabit-Ethernet besitzt, sollte unbedingt die „Netzwerkeinstellungen“ unter „Heimnetz –› Heimnetzübersicht“ prüfen

Die vier LAN-Ports der Fritzbox, mit Ausnahme von LAN 1, sind im Auslieferungszustand meist gedrosselt

Sie laufen im energiesparenden „Green Mode“ mit Fast-Ethernet-Performance, also mit 100 MBit/s

Auf „Power Mode“ einstellen, wenn der verbundene Client oder Switch dies unterstützt

IP und Adressraum des Routers

Vergrößern Ändern der IP-Adresse einer neuen Fritzbox

Heimanwendern ist es oft egal, ob der Router die IP 192.168.178.1 oder 192.168.1 hat

1.1 vorkonfiguriert und damit der Adressraum 192.168 für alle lokalen Geräte

178.[1-255] oder 192.168.1.[1-255]

Anders sieht es aus, wenn ein neuer Router in ein sorgfältig konfiguriertes Netzwerk kommt, wo Serverdienste mit einer festen IP eingerichtet werden und Skripte oder Browser-Lesezeichen bestimmte IP-Adressen erwarten

Hier wäre die Konvertierung aller Details in einen neuen Adressraum eine zeitaufwändige Aufgabe

Alle Router bieten Ihnen daher die Möglichkeit, Ihre eigene IP manuell einzustellen

Gehen Sie in der Fritzbox auf „Heimnetz –› Heimnetzübersicht –› Netzwerkeinstellungen“

In der erweiterten Ansicht finden Sie die Schaltfläche „IPv4-Adressen“

Hier können Sie oben die gewünschte IP-Adresse angeben

Gastzugang: WLAN und LAN4

Vergrößern Vorkonfigurierter Gastzugang für Besucher.

Mit dem Gastzugang unter „WLAN –› Gastzugang –› Gastzugang aktiv“ kann die Fritzbox Gästen einen eigenen, vom restlichen Netzwerk getrennten Internetzugang bereitstellen

Das Gast-WLAN erhält eine eigene Netzwerkkennung (SSID) und ein eigenes Passwort

So müssen Sie das primäre WLAN-Passwort nicht mit Gästen teilen

Außerdem hat das Gast-WLAN keinen Zugriff auf das lokale Netzwerk und dessen Samba- oder SSH-Freigaben (Client Isolation)

Wenn Sie die Zusatzoption „Internetanwendungen einschränken: Nur Surfen und Mailen erlaubt“ aktivieren, werden auch alle für FTP oder Bittorrent zuständigen Ports im Gastnetz gesperrt

Um beispielsweise Fotos oder Musik über das WLAN auszutauschen, können Sie die Gastgeräte miteinander sprechen lassen

Markieren Sie dazu die Option „WLAN-Geräte dürfen kommunizieren“

Neben dem Gast-WLAN stellt die Fritzbox auch einen kabelgebundenen Gastzugang am LAN-Port 4 zur Verfügung

Dieser kann unter „Heimnetz –› Heimnetzübersicht –› Netzwerkeinstellungen“ per Mausklick aktiviert werden

Hier gibt es keine weiteren Einstellungen: Für das verbundene Gerät gilt wieder die Client-Isolation, die keine Kommunikation mit dem lokalen Netzwerk zulässt

Kindersicherung für das Internet

Jeder Heimadministrator, der für Jugendliche zuständig ist, sollte sich die Zeit nehmen, die „Kindersicherung“ der Fritzbox zu bearbeiten

Kinder und Jugendliche können zeitlich und inhaltlich durch die technische Autorität des Routers reguliert werden, ohne sie selbst ständig überwachen zu müssen

Die Regeln müssen für jedes einzelne Netzwerkgerät unter „Internet –› Filter –› Kindersicherung“ aktiviert werden

Voraussetzung sind Zugangsprofile („Standard“, „Uneingeschränkt“), denen Sie dann das jeweilige Gerät zuordnen

Es gibt Zeitbeschränkungen, Protokollverbote und die Möglichkeit, eine zulässige Whitelist (sehr restriktiv) oder eine verbotene Blacklist zu erstellen

Sie können die Blacklist manuell hinzufügen, aber das Standardmodul BPJM (Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien) kann die Hauptarbeit leisten

Das Modul kann einfach durch Setzen des Häkchens unter „Internet –› Filter“ aktiviert werden

Übrigens basieren auch die oben erläuterten Einschränkungen für den „Gast“-Zugang auf einem „Zugangsprofil“

Wenn Sie unter „Internet –› Filter –› Zugangsprofile“ das neue Profil „Kids“ angelegt haben, weisen Sie den Computer unter „Kindersicherung“ zu

oder das Smartphone des Kindes ganz rechts über das Klickfeld, um auf dieses „Zugangsprofil“ zuzugreifen

USB-Laufwerke im Netzwerk

Vergrößern Fritz Data Server auf der Konfigurationsoberfläche und im Dateimanager

Es gibt keinen einfacheren Weg, auf einen zentralen Netzwerkspeicher zuzugreifen, als mit dem eingebauten Fritz NAS

Sie können den Inhalt von USB-Datenträgern dauerhaft und jederzeit ad hoc im gesamten Heimnetz verfügbar machen: Stecken Sie den USB-Stick einfach in einen der USB-Anschlüsse der Fritzbox

Fritz-OS kann mit Linux- (Ext) und Windows-Dateisystemen (NTFS, FAT) umgehen

Der angeschlossene Datenträger ist im Browser über http://fritz-nas/ für Up- und Downloads erreichbar, aber natürlich auch als Samba-Freigabe unter „Netzwerk“ in Linux- oder Windows-Dateimanagern

Damit dies jederzeit funktioniert, müssen Sie es nur einmal öffnen und damit die NAS-Funktion dauerhaft aktivieren

Dies geschieht unter „Heimnetz –› Speicher (NAS) –› Speicher (NAS) aktiv“

Für den Zugang ist außerdem ein Benutzerkonto mit Passwort erforderlich, das Sie unter „System –› Fritz!Box-Benutzer“ einrichten können

Wenn Sie einen USB-Datenträger wieder entfernen möchten, sollten Sie diesen nicht einfach entfernen, sondern zunächst im Fritzbox-Konfigurationsfenster „Heimnetz –› USB-Geräte“ per Klick auf die Auswurftaste oder die Schaltfläche „Alle sicher entfernen“ unmounten

Die Leistung des Fritz NAS ist abhängig vom Netzwerk (Gigabit oder Fast Ethernet) und den USB-Anschlüssen

Ältere Fritzboxen bieten nur USB 2.0 und auch Vodafone hatte USB 2.0 in den relativ neuen 6490-Modellen (dem Kabelmodell, das weitgehend der 7490 entspricht) verbaut

MAC-Filter für das drahtlose Netzwerk

Eine erschwerende Maßnahme ist die MAC-Filterung, die nur bestimmte Geräte ins WLAN lässt

Skeptiker werden einwenden, dass die dazu abgefragte MAC-Adresse des WLAN-Clients nicht so eindeutig sei, da jedes Linux-System vorgeben könne, eine beliebige MAC-Adresse zu besitzen („MAC-Spoofing“ etwa mit ifconfig)

Das ist richtig, aber der Einbrecher müsste wissen, welche MAC-Adressen der Router zulässt, oder unzählige Adressen ausprobieren

Die MAC-Filterung ist daher ein effektiver WLAN-Schutz

In der Fritzbox finden Sie die MAC-Filterung unter „WLAN –› Sicherheit“ ganz unten: Standardmäßig sind alle Geräte zugelassen

Die Option „WLAN-Zugriff auf bekannte WLAN-Geräte beschränken“ aktiviert den MAC-Filter

Dieser Schutz ist wenig komfortabel: Jedes zusätzliche Gerät im Haushalt oder jedes Besuchergerät muss später explizit mit seiner MAC-Adresse („WLAN-Gerät hinzufügen“) aufgenommen werden

Es empfiehlt sich daher, vor Aktivierung des MAC-Filters alle benötigten Geräte zu registrieren, damit deren MAC-Adressen bereits in der Liste der bekannten Geräte aufgeführt sind.

Um Geräte später hinzuzufügen, finden Sie deren MAC-Adressen unter Linux mit ifconfig („Hardware-Adresse“) und unter Windows über „Netzwerk und Internet –› Verbindungseigenschaften“, unter Android unter „Einstellungen –› Allgemein –› Geräteinformationen –› Status “

“WLAN-Netzwerknamen unterdrücken

Die SSID (WLAN-Name) muss nicht für alle Nachbarn sichtbar sein

Dies kann in der Fritzbox über “WLAN –› Name des WLAN-Funknetzes sichtbar” abgeschaltet werden

Danach , muss beim Zugriff zusätzlich zum WPA-WLAN-Passwort explizit der Name des WLANs eingetragen werden

Allerdings zeigen WLAN-Scanner den Netzwerknamen auch dann an, wenn dieser unterdrückt wird

Die Maßnahme hilft nur gegen technisch unerfahrene Nachbarn

Router im „Stealth-Modus Vergrößern Der Stealth-Modus kann nicht schaden

Die Fritzbox gibt unter „Internet –› Filter –› Listen –› Firewall im Stealth-Modus folgende Empfehlung für die Sicherheitsoption“: „Aktivieren Sie diese Option, wenn Sie Ihre Fritz !Box will es gegenüber po schwieriger machen RT-Scans.“ Sie sollten wissen, dass automatisierte Hacker-Scans Massen von öffentlichen IP-Adressen abfragen

Geht dem Port-Scan ein allgemeiner Ping-Befehl voraus, um festzustellen, ob die IP-Adresse überhaupt erreichbar ist, dann wandert das Skript tatsächlich weiter, weil die Fritzbox nicht antwortet

Doch der Nutzen ist relativ: Wird der Angriffsversuch mit einem zeitraubenden „nmap – Pn“ gestartet, antwortet die Fritzbox trotz Stealth-Modus

Es hängt also von der Genauigkeit und Zeit ab, die für einen Port-Scan benötigt werden

Wollen Hacker möglichst schnell tausende Adressbereiche scannen, dürfen sie nur mit einfachsten Mitteln vorgehen

Der Stealth-Modus wehrt diese einfachen Abfragen ab

Die Maßnahme ist nur relevant, wenn Sie über Portfreigaben Serverdienste im Internet anbieten

Priorisierung von Geräten

Das Heimnetz ist basisdemokratisch ohne manuellen Eingriff: Jedes Gerät kann die volle Bandbreite nutzen

Dies ist der einfachste Zustand, wo immer es ohne Konflikte funktioniert

Doch wenn der Büro-PC bei seriöser Recherche ausgebremst wird, weil woanders weniger seriöse YouTube-Videos laufen, kann die Fritzbox Abhilfe schaffen: Der Punkt ist „Internet –› Filter –› Priorisierung“

Über „Neue Regel“ unter „Priorisierte Anwendungen“ legen Sie fest, welches Gerät ohne Bremsen arbeiten soll

Die Priorität kann auf eine bestimmte Anwendung wie SSH beschränkt werden oder global für den privilegierten Computer gelten („alle“ unter „Netzwerkanwendungen“)

Fritzbox als Druckerserver

Ältere Drucker ohne LAN und WLAN bringt die Fritzbox per USB ins Heimnetz

Verbinden Sie den Drucker mit einem USB-Anschluss am Router und schalten Sie ihn ein

Die Fritzbox meldet den Drucker nun unter „Heimnetz –› USB-Geräte –› Geräteübersicht“

Gehen Sie nun auf einem Linux-PC in den Systemeinstellungen auf „Drucker“ und „Hinzufügen“

Wählen Sie in der Geräteliste „AppSocket/HP JetDirect“ aus und geben Sie oben rechts als „Computer“ die IP-Adresse der Fritzbox ein

Verwenden Sie unter Windows die Option „Drucker über eine TCP/IP-Adresse oder einen Hostnamen hinzufügen“ unter „Geräte und Drucker –› Drucker hinzufügen“

Fritzbox als Faxgerät

Die Fritzbox zeigt unter „Telefonie –› Fax“ die Option „Faxfunktion einrichten“ an

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse sowie das Passwort und den SMTP-Server ein

Im Zweifelsfall können Sie die Daten Ihres Thunderbird-Mailclients (Servereinstellungen und Postausgangsserver) übernehmen

Die Faxe werden dann an diese E-Mail-Adresse weitergeleitet und auf Wunsch auch im Fritzbox-NAS gespeichert

Bei mehreren Telefonanschlüssen können Sie die Nummer auswählen, von der Sie Faxe empfangen möchten

Feste IP für einen Server

Vergrößern Feste IP-Nummer: Server sollten im Netzwerk immer über die gleiche Adresse erreichbar sein.

Server benötigen eine feste IP-Adresse

Wenn Sie unter „Heimnetz –› Heimnetzübersicht“ in der Zeile des gewünschten Geräts auf „Details“ klicken, sehen Sie die Option „Diesem Netzwerkgerät immer dieselbe IPv4-Adresse zuweisen“

Allerdings können Sie hier keine Wunsch-IP zuweisen, Sie müssten die aktuelle IP des Gerätes akzeptieren

Falls diese IP nicht gewünscht ist, gibt es noch einen anderen Weg: Unter „Heimnetz –› Netzwerkverbindungen“ gibt es ganz unten den Button „Gerät hinzufügen“

Hier tragen Sie „Name“ (Hostname) und „MAC-Adresse“ des Geräts ein, inklusive der gewünschten IP

Der Router meldet nun, dass er das Gerät unter einer anderen IP kennt und Sie müssen mit „OK“ bestätigen, dass Sie die Einstellung überschreiben möchten

Starten Sie danach das Gerät neu

Den Hostnamen und die physikalische MAC-Adresse erfahren Sie mit den Terminalbefehlen „hostname“ und „ifconfig“ auf dem jeweiligen Gerät

Unter Windows lautet der Befehl „ipconfig“

Webfreigaben für Serverdienste

Vergrößern Portfreigabe für Webzugriff

Wenn Sie über das Internet auf einen heimischen Daten- oder Webserver zugreifen möchten, müssen Sie einen Port nach außen öffnen

Dies erfolgt in der Fritzbox unter „Internet –› Freigaben –› Portfreigaben“

Die Vorgehensweise nach „Neue Hafenfreigabe“ ist einfach und am globalsten über „Andere Anwendungen“ zu erreichen: „Von Hafen“ und „bis Hafen“ sind entscheidend

Meist wird hier nur ein Port benötigt und dann steht in beiden Feldern die gleiche Nummer

Sie können jeden ausgefallenen Port wie “22222” angeben, aber Sie müssen ihn sich merken

Jeder gewählte externe Port erhöht die Sicherheit, da Angreifer oft nur Standardports wie 80 (HTTP) oder 22 (SSH) ohne Portanalyse abfragen

Entscheidend ist dann die Zielvorgabe „to computer“

Dies muss der lokale Server sein, der den Dienst anbietet

Die Fritzbox trägt nach Auswahl des Rechners aus der Liste automatisch die „to IP address“ ein

Der Server muss eine feste IP verwenden, damit die Webanfragen korrekt ankommen

Geben Sie ganz unten „to port“ ein – das ist jetzt der echte Port, über den der Dienst läuft, also etwa 80 (HTTP) oder 22 (SSH)

Von außen können Sie nun über Ihre öffentliche IP-Adresse plus Portnummer auf Ihren Serverdienst zugreifen

Anstelle eines Anrufs im Ortsnetz der Form (Beispiel)

http://192.168.178.10/dokuwiki

könnte der Anruf aus der Ferne dann zustande kommen

http://178.27.56.125:22222/dokuwiki

Ring

Dazu müssen Sie die öffentliche und täglich wechselnde IP kennen (oder einen Dyn-DNS-Dienst nutzen)

Heimnetzzugang per App einrichten

Vergrößern Um per App eine sichere Verbindung zur Fritzbox aufzubauen, muss sich das Smartphone im Heimnetz befinden

Mit der Android-App „Myfritz App 2“ will AVM den Aufbau einer VPN-Verbindung zu einer Fritzbox und den daran angeschlossenen Heimnetzgeräten erleichtern

Voraussetzung für die Nutzung der App ist ein Android-Gerät ab Version 4.0 und eine Fritzbox, auf der Fritz-OS 6.50 oder neuer installiert ist

Damit die VPN-App auf die Fritzbox zugreifen kann, müssen Sie den Zugriff im Router-Menü Anwendungen zulassen aktivieren

Normalerweise ist dies in den Werkseinstellungen vorgesehen

Nur wenn Sie diese Option deaktiviert haben, müssen Sie sie für die VPN-App wieder aktivieren

Loggen Sie sich dazu in das Browsermenü der Fritzbox ein und gehen Sie auf „Heimnetz -> Heimnetzübersicht -> Netzwerkeinstellungen“

Setzen Sie dann ein Häkchen bei „Zugriff für Anwendungen erlauben“

Laden Sie dann die App aus dem Google Play Store herunter

Um die VPN-Verbindung aufbauen zu können, muss das Android-Gerät per WLAN mit der Fritzbox verbunden sein

Starten Sie die App und melden Sie sich mit den Zugangsdaten für die Fritzbox an

Tippen Sie anschließend auf der Startseite der App auf „Heimnetzverbindung einrichten“

Die App meldet, dass sie eine Verbindung zur Fritzbox aufbauen möchte

Bestätigen Sie dies mit „Setup“.

Vergrößern Stellen Sie unterwegs über einen WLAN-Hotspot oder Mobilfunknetz eine sichere Verbindung zum Heimnetz her

Rufen Sie dann die App auf

Wenn Sie sich im Heimnetz befinden, meldet es, dass Sie zu Hause sind

Außerhalb des eigenen WLANs hingegen sehen Sie auf der Startseite einen Schieberegler, der auf „Inaktiv“ steht

Um die VPN-Verbindung zum Heimnetz aufzubauen, schieben Sie den Schieberegler nach rechts auf „Aktiv“

Ein grüner Balken darunter zeigt Ihnen an, in welchem ​​Netzwerk die VPN-Verbindung läuft

In der Statusleiste oben links sehen Sie ein kleines Haus-Symbol: Wenn Sie die Leiste durch Wischen nach unten öffnen, können Sie die App jederzeit aufrufen, indem Sie auf „Heimnetzverbindung“ tippen

Ein Schloss-Symbol oben rechts zeigt an, dass die sichere VPN-Verbindung aufgebaut ist

Wenn Sie in der App nach oben wischen, sehen Sie eine Liste der Geräte im Heimnetz

Ist der Name blau hinterlegt und hat auf der rechten Seite ein blaues Symbol, können Sie darauf tippen, um dessen Browsermenü aufzurufen – beispielsweise bei einem NAS, einem Powerline-Adapter oder einem WLAN-Repeater

Ihre Fritzbox zu Hause steht ganz oben auf der Liste

Öffnen Sie das Konfigurationsmenü über „Im Browser anzeigen“

Über die drei horizontalen Linien oben links erreichen Sie das App-Menü: Über „Nachrichten“ können Sie die Anrufliste der Fritzbox abrufen, über „FRITZ!NAS“ den internen Speicher der Fritzbox und eine daran angeschlossene Festplatte Router

Wenn Sie auf die Dateien zugreifen möchten, müssen Sie den Dienst über „Aktivieren“ aktivieren

Mit Hilfe von „Smart Home“ ist es möglich, per VPN mit der Fritzbox verbundene Smart Home Geräte zu steuern

Und über „Komfortfunktionen“ können Sie den Anrufbeantworter einschalten und Rufumleitungen definieren

Für die VPN-Verbindung über die App müssen Sie keinen DynDNS-Dienst wie Myfritz einrichten

Die App nutzt einen Push-Dienst des Android-Betriebssystems, um die öffentliche IP-Adresse der Fritzbox herauszufinden

Aktuell funktioniert über die App nur der geschützte Zugriff auf die Fritzbox und das Heimnetz – deshalb spricht AVM in der App auch nur von einer Heimnetzverbindung, nicht von einem VPN

Wenn Sie Webseiten oder Internetdienste aufrufen, geht dieser Datenverkehr nicht über die heimische Fritzbox

Fritzbox-Router im Vergleich: Welches ist das beste Modell? Nutzen und synchronisieren Sie das Adressbuch von Ihrem Smartphone

Sie haben Ihre wichtigsten Kontaktdaten im Telefonbuch Ihres Smartphones gespeichert und möchten diese Informationen zentral im Telefonbuch der Fritzbox speichern? Dann holen Sie sich die aktuelle Version der Fritzapp Fon für Ihr Gerät aus dem Apple App Store oder dem Google Playstore

Mit der App können Sie Ihr Smartphone als Telefon an der Fritzbox anmelden

Übrigens kann die App sozusagen auch das interne Adressbuch so aufbereiten, dass man es auf der Fritzbox weiter nutzen kann

Tippen Sie dazu in der App auf den Eintrag „Mehr“

Hier finden Sie den Eintrag „Kontakte exportieren“

Tippen Sie dann erneut auf die Schaltfläche “Kontakte exportieren”

Vergrößern Mit den offiziellen Apps können Sie Ihr auf Ihrem Smartphone gespeichertes Adressbuch exportieren, um es auf der Fritzbox einzurichten.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, geben Sie im Fenster des Mailprogramms die gewünschte Adresse ein und senden Sie Ihre Nachricht ab

Nachdem Sie den Anhang auf Ihrem lokalen Rechner gespeichert haben, stellen Sie die Verbindung zur Fritzbox her und wechseln Sie in den Bereich „Telefonie -> Telefonbuch“

Wenn Sie mehrere Telefonbücher eingerichtet haben, wechseln Sie zunächst in das gewünschte und wählen Sie dann „Wiederherstellen“

Navigieren Sie über „Datei auswählen“ zum Export der gespeicherten Kontakte

Falls noch kein Telefonbuch vorhanden ist, gehen Sie auf „Neues Telefonbuch“ und dann auf „Wiederherstellen“

Die Fritzbox kann auch zentrale Telefonbücher nutzen, auf die Sie von mehreren Geräten oder aus Ihrem Mailprogramm zugreifen können

Die gespeicherten Daten befinden sich zentral auf einem Server

Aktuelle Informationen sind immer verfügbar

Ein solches zentrales Adressbuch können Sie nutzen, indem Sie im Bereich „Telefonie -> Telefonbuch“ „Neues Telefonbuch“ anlegen, dort die Option „Telefonbuch eines E-Mail-Kontos verwenden“ aktivieren und den Mailanbieter (1&1, Google, GMX oder Web.de)

Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Datenzugriff einzurichten

Wenn Sie diesen Anbieter (z

B

Googlemail) auch in Thunderbird einrichten, haben Sie ein zentrales Adressbuch erstellt

Powerline-Geschwindigkeit über Fritzbox analysieren

Vergrößern Wer mehr über einen Powerline-Adapter im Heimnetz erfahren möchte, muss kein zusätzliches Programm installieren

Auch das Menü der Fritzbox liefert die wichtigsten Informationen

Sind in Ihrem Heimnetz auch Powerline-Adapter mit der Fritzbox verbunden, erhalten Sie über das Router-Menü Informationen zu deren Geschwindigkeit und weitere Details zur Übertragungsqualität

Rufen Sie es unter dem aktuellen Fritz OS über “Heimnetz -> Heimnetzübersicht” auf

Gehen Sie dann zu “Netzwerkverbindungen” und klicken Sie auf das Bearbeiten-Symbol in der Zeile des Powerline-Adapters

Die Fritzbox zeigt Ihnen nun den Hersteller, Namen und ggf

die Typennummer des Adapters sowie die Firmware-Version und die offizielle Geschwindigkeitsklasse an

Unter „Übertragungseigenschaften“ finden Sie das Verfahren, mit dem der Powerline-Adapter arbeitet

Adapter der 500-Mbit-Klasse verwenden SISO, 600-Mbit/s-Adapter verwenden SISO plus Diversity – sie wählen das Leitungspaar aus den drei möglichen Stromleitungen weniger Störungen aus

Geräte mit 1200 MBit/s verwenden MIMO

Sie senden gleichzeitig auf beiden Adernpaaren und erreichen theoretisch die doppelte Geschwindigkeit von Adaptern mit Diversity

Weiter unten auf der Seite unter „Datenrate“ sehen Sie die maximal mögliche Geschwindigkeit, die der Adapter entsprechend seiner Geschwindigkeitsklasse erreichen kann

Bei einem Diversity-Adapter wird zusätzlich das verwendete Leitungspaar angezeigt

Praktisch: Im Menü „LED-Anzeige“ lässt sich die Beleuchtung am Gehäuse des Adapters ausschalten

Mit der Schaltfläche „Powerline-Spektrum“ können Sie sich die verwendeten Frequenzen anzeigen lassen

Sie können auch den Verlauf der Datenrate innerhalb der letzten Stunde finden

So können Sie Stromleitungsfehler aufspüren, weil Sie zum Beispiel feststellen, dass die Datenrate des Adapters genau an der Stelle abfällt, an der Sie ein anderes Elektrogerät im Haushalt – etwa einen Staubsauger – eingeschaltet haben

Verwenden Sie den Push-Service mit Gmail

Vergrößern Damit die Fritzbox E-Mails versenden kann, müssen Sie die Sicherheitseinstellungen anpassen, um Push-Nachrichten vom Router auf einem Gmail-Konto zu erhalten

Wenn Sie sich wundern, dass Sie keine Statusmeldung von der Fritzbox erhalten, obwohl Sie den Push-Dienst eingerichtet haben, sollten Sie das Ereignisprotokoll des Routers überprüfen

Gehen Sie dazu im Fritzbox-Menü auf „System -> Ereignisse“ und filtern Sie nach „System“

Hier zeichnet die Fritzbox auf, wann und warum die Zustellung der Push-E-Mail fehlgeschlagen ist.

Im Menü „Push-Dienste“ sehen Sie die E-Mail-Adresse, an die die Nachrichten gesendet werden

Über das Bearbeiten-Symbol am Ende der Zeile kann für jeden Nachrichtentyp eine Empfangsadresse angegeben werden

Prüfen Sie anschließend unter „System -> Push Service“, ob die Angaben zur E-Mail-Adresse korrekt sind und geben Sie Ihr E-Mail-Passwort erneut ein

In der Regel erkennt die Fritzbox den Mailanbieter automatisch und trägt weitere Einstellungen automatisch ein

Falls nicht, müssen Sie die Informationen selbst unter “Kontodaten -> Weitere Einstellungen” eingeben

Push-Dienst per Gmail: Nutzt die Fritzbox eine Google-Adresse, müssen Sie eine Besonderheit beachten

Google lässt dies nicht zu und sendet eine E-Mail mit der Warnung, dass ein Anmeldeversuch verhindert wurde

Um Push-Benachrichtigungen zu aktivieren, melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an und gehen Sie zu „Mein Konto -> Verbundene Apps und Websites“

Aktivieren Sie die Option “Weniger sichere Apps zulassen”

Wenn Sie die Zwei-Wege-Authentifizierung von Google verwenden, benötigen Sie auch ein App-Passwort

Melden Sie sich im Google-Konto an und gehen Sie zu „Mein Konto -> Bei Google anmelden -> App-Passwörter“

Klicken Sie unter „App auswählen“ auf „Sonstiges“ und vergeben Sie einen Namen – etwa „Fritzbox-Mail“

Google generiert ein 16-stelliges Passwort

Dieses Passwort müssen Sie als Passwort im Fritzbox-Menü eingeben

Keine Verbindung zum Server möglich

Vergrößern Erscheint in den Menüs Ihres Routers der Schlüsselbegriff DS Lite, können VPN-Verbindungen nur von IPv6-fähigen Geräten oder über ein Gateway aufgebaut werden

Mit einem Virtual Private Network (VPN) greifen Sie über das Internet auf den Router und das darunter liegende LAN zu

Hierfür wird eine feste öffentliche IP-Adresse benötigt

Dienste wie DynDNS oder DNS-Home.de bieten Ihnen entsprechende Dienste an

Einige Dienste sind in der Fritzbox unter „Internet –> Freigaben –> Dynamisches DNS“ vorkonfiguriert

Aber obwohl Sie dort alles richtig eingestellt haben, ist Ihr Router im Internet nicht auffindbar

Grund dafür ist oft der Mangel an IPv4-Adressen im Internet

Die Provider beginnen daher damit, nur noch IPv6-Adressen anzubieten

Damit Kunden trotzdem auf IPv4-Adressen zugreifen können, nutzen die Anbieter ein Verfahren namens Dual Stack Lite, kurz DS Lite

Dieser leitet den IPv4-Verkehr durch einen VPN-Tunnel über das IPv6-Netzwerk zum Kunden

Das Problem: Da der Router nur eine IPv6-Adresse nach außen hat, kann er nur von IPv6-fähigen Geräten über das Internet erreicht werden

Da die meisten Mobilfunknetze aber noch auf IPv4 konfiguriert sind, funktioniert das oft nicht

Sie haben nun drei Möglichkeiten: Wenn Sie von einem LAN aus über ein VPN auf ein anderes LAN zugreifen möchten, konfigurieren Sie den entfernten Router als Server, sofern dieser noch über eine öffentliche IPv4-Adresse verfügt

Bauen Sie in diesem Fall die VPN-Verbindung von der Gegenseite auf

Zweitens: Der Myfritz-Dienst von AVM funktioniert sowohl mit IPv4 als auch mit IPv6

Wenn Ihre Fritzbox über DS Lite mit dem Internet verbunden ist, können Sie nur mit Geräten darauf zugreifen, die ebenfalls mit IPv6 verbunden sind

Dies kann auf der Website www.test-ipv6.com überprüft werden

Und drittens gibt es professionelle Lösungen wie den Homie von Datamate, der ein Gateway zwischen IPv4 und IPv6 einbaut und einen Raspberry Pi als Basis akzeptiert

Verlängern Sie die Online-Zeit mit einem Ticket

Vergrößern Wenn es mal länger dauern darf: Mit Tickets können Sie die Online-Zeit verlängern

Mithilfe der Kindersicherung der Fritzbox legen Sie fest, wie lange der Nachwuchs im Internet surfen darf

Ausnahmen können Sie ab Fritz-OS 6.50 ganz einfach zulassen.

Um nur einer bestimmten Person für einen bestimmten Zeitraum den Zugriff auf das Internet über die Fritzbox zu ermöglichen, weisen Sie dem Gerät, das diese Person verwendet, ein entsprechendes Zugangsprofil zu

Das geht ganz einfach im Fritzbox-Menü unter „Internet -> Filter -> Kindersicherung“

See also  Best vba variable definieren Update

In diesem Zugangsprofil legen Sie beispielsweise fest, dass die Internetnutzung mit diesem Gerät nur bis 17:30 Uhr erlaubt ist

jeden Tag

Falls Sie ein Gast-WLAN eingerichtet haben, vergessen Sie nicht, die Option „Nutzung des Gastzugangs gesperrt“ zu aktivieren, da diese Lücke dadurch geschlossen wird

Greift das Kind nach der vereinbarten Zeit auf eine Webseite zu, erhält es die Fehlermeldung „Internetnutzung ist gesperrt“, weil die Onlinezeit abgelaufen ist

Übrigens ist es nicht so eindeutig, wann eine Smartphone-App nach Ausschöpfung des Zeitbudgets auf das Internet zugreifen möchte – hier gibt es meist nur die allgemeine Fehlermeldung, dass kein Internetzugang möglich ist

Über die Webadresse http://fritz.box/surf.lua können Sie dann feststellen, ob die Onlinezeit abgelaufen ist oder ob tatsächlich ein WLAN-Problem vorliegt

Während der aktuellen Zugriffszeit gibt diese Website auch Auskunft über die verbleibende Zeit

Mit einer Fritzbox mit aktuellem Fritz-OS lässt sich die Surfzeit ganz einfach spontan um 45 Minuten verlängern

Rufen Sie dazu im Menü der Fritzbox „Internet –> Filter –> Zugangsprofile“ auf

Unten auf der Seite, im Abschnitt Tickets, sehen Sie dann eine Reihe von sechsstelligen Zahlen

Mit der Option „Tickets drucken“ unten rechts können Sie die Zahlenkombinationen vorab ausdrucken und bei Bedarf an Ihr Kind weitergeben

Wenn er dann erneut eine Webseite aufruft und die Fehlermeldung erhält, kann er unten die Ticketnummer eingeben und den Internetzugang für weitere 45 Minuten freischalten

Aussetzer im 5-GHz-Band

Vergrößern Befindet sich in Ihrer Nähe ein Militär- oder Wetterradar, wechselt die Fritzbox automatisch den Kanal und trägt eine entsprechende Meldung ins Log ein

Gerade in Großstädten ist das von zahlreichen WLAN-Netzen genutzte 2,4-GHz-Band oft überlastet

Ein häufig gelesener Tipp ist daher der Wechsel auf das 5-GHz-Band, das seit dem WLAN-Standard 802.11n auch unterstützt wird

Voraussetzung ist, dass der Access Point und die angeschlossenen Geräte auf diesen Frequenzen arbeiten können

Doch dort beobachten manche Nutzer unerklärliche Aussetzer

Die Erklärung liefert in vielen Fällen ein Blick ins Logbuch des Routers unter „System -> Events“

Wechseln Sie dort im Dropdown-Menü auf „WLAN“

Wenn Sie Einträge mit dem Text „Radarerkennung (DFS-Wartezeit) ausgelöst durch Kanalbelegung, 5-GHz-Band vorübergehend nicht nutzbar“ sehen, haben Sie die Ursache gefunden – oder geben Sie militärischen Radaren den Vorrang

Der Access Point überprüft daher regelmäßig, ob eine Radarquelle in seiner Nähe aktiv ist

Dieser Test kann laut AVM bis zu zehn Minuten dauern

Während dieser Zeit ist das WLAN nicht verfügbar

Wird eine solche Radarquelle entdeckt, wechselt zumindest die Fritzbox sofort automatisch den Kanal

Die Lösung besteht also darin, das Funknetz im 5-GHz-Band auf einen von der Verordnung nicht betroffenen Kanal einzustellen

Dies betrifft die Kanäle 36, 40, 44 und 48

Zur Konfiguration gehen Sie in der Fritzbox auf „WLAN -> Funkkanal“, markieren „Funkkanaleinstellungen anpassen“ und richten neben „Funkkanal im 5-GHz-Frequenzband“ ein ” einer der genannten Kanäle

Vergessen Sie nicht, die geänderten Einstellungen abschließend mit „Übernehmen“ zu bestätigen

Sperren Sie die Tasten auf der Fritzbox

Vergrößern Bei der Fritzbox lassen sich die Tasten im Router-Menü sperren

Dann kann niemand absichtlich oder unabsichtlich WLAN oder DECT abschalten.

Fritzboxen haben meist zwei Tasten auf der Gehäuseoberseite

Hiermit kann das WLAN abgeschaltet oder WPS gestartet werden, um neue Geräte zum verschlüsselten WLAN hinzuzufügen

Mit der Fritzbox 7490, die auch als Basisstation für DECT-Telefone dient, können Sie diese Funktechnik per Knopfdruck am Router ein- und ausschalten

Dies kann jedoch auch jeder andere tun, der Zugriff auf den Router hat

So verhindern Sie unbefugten Zugriff: Ab Fritz-OS 6.23 können Sie im Router-Menü die Tasten am Gehäuse der Fritzbox sperren

Rufen Sie dazu das Menü im Browser über „fritz.box“ oder die lokale IP-Adresse des Routers auf

Wählen Sie dann „System -> Tasten und LEDs“ und gehen Sie zum Eintrag „Tastensperre“

Markieren Sie den Eintrag „Tastensperre aktiv“

Wenn Sie sich bereits in diesem Menüpunkt befinden, können Sie auch die Funktion der Info-LED ändern

In der Regel blinkt die LED nur bei bestimmten Ereignissen – etwa wenn Sie die Firmware der Fritzbox aktualisieren oder ein DECT-Telefon am Router anmelden

Im Menü „Infoanzeige“ können Sie den Router jedoch so einstellen, dass er die LED bei anderen Ereignissen aktiviert

Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü aus, welche das sind

Sinnvoll ist es beispielsweise, die LEDs leuchten zu lassen, wenn das Gast-WLAN im Router aktiv ist oder sich Nutzer dort angemeldet haben

Dies erinnert Sie daran, das Gast-WLAN auszuschalten, wenn es nicht mehr benötigt wird

Router für IPTV einstellen

Vergrößern Ganz einfach mit der Fritzbox: Die AVM-Router haben eine Menüeinstellung, um die Übertragung von IPTV zu optimieren

Router, die Sie für IPTV-Angebote wie Telekom Entertain nutzen möchten, müssen das Netzwerkprotokoll IGMP Version 3 (Internet Group Management Protocol) unterstützen

Es bildet die Grundlage für IP-Multicasts, über die digitales Fernsehen verbreitet wird

Bei Multicast muss ein Sender nur ein IP-Paket senden, auch wenn es für mehrere Empfänger bestimmt ist

Erst auf dem Weg zu den Empfängern, die das IP-Paket benötigen, wird es mit den Netzwerkkomponenten multipliziert

Bei bandbreitenintensiven Anwendungen wie Internetfernsehen kann damit verhindert werden, dass diese bandbreitenintensiven IPTV-Pakete das Netzwerk verstopfen

Aber genau das passiert, wenn die Komponenten in Ihrem Heimnetz IGMP nicht unterstützen

Die Datenpakete des IPTV-Streams werden dann an alle Geräte weitergeleitet, nicht nur an die, die sie eigentlich empfangen sollen – zum Beispiel die Set-Top-Box für IPTV, die Sie an den Fernseher angeschlossen haben

Router für IPTV einstellen: Die Fritzboxen können mit IGMP Version 3 umgehen

Sollten Sie dennoch Probleme beim Fernsehen haben, prüfen Sie im Browsermenü des Routers, ob dieser für die IPTV-Übertragung eingerichtet ist

Gehen Sie dazu in den Menüpunkt „WLAN –> Funkkanal, Funkkanaleinstellungen anpassen“

Eventuell müssen Sie dann auf den Eintrag „Weitere Einstellungen“ klicken, um ein weiteres Menü zu öffnen

Dort aktivieren Sie die Option „WLAN-Übertragung für Live-TV optimieren“

Bei anderen Routern müssen Sie im Browsermenü nach einer Option für Multicast oder IGMP suchen

Aktivieren Sie im folgenden Schritt die entsprechende Option, die beispielsweise „IGMP-Proxy aktivieren“, „IGMP-Multicast-Proxy aktivieren“ oder „Multicast-Routing aktivieren (IGMP-Proxy)“ heißt

Auch Netzwerk-Switches zwischen dem Fritzbox-Router und der Set-Top-Box müssen das Verfahren unterstützen

Ist dies nicht der Fall, leiten sie den Multicast-Stream an alle Netzwerkgeräte weiter und verstopfen damit das Netzwerk – alle anderen Übertragungen können dadurch ins Stocken geraten, insbesondere wenn die Geräte beispielsweise per WLAN ins Heimnetz eingebunden sind über einen mit dem Switch verbundenen Access Point

Stellen Sie sicher, dass der Switch IGMP Version 3 unterstützt, eine ältere Protokollversion ist für IPTV nicht ausreichend

Keine Angst vor einem offenen Port 8181!

Vergrößern Versucht man auf eine in der Fritzbox gesperrte Adresse zuzugreifen, erscheint diese Fehlermeldung

Dies geschieht durch Umleitung auf Port 8181

Wenn Sie Ihre Fritzbox mit einem Portscanner wie Nmap untersuchen, zeigt Ihnen dieser, dass das Gerät auf Port 8181 lauscht

Das bedeutet, dass der Router auf diesem Port für eingehende Datenpakete offen ist

Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, dass die Fritzbox-Software von einem Virus oder einem Hacker abgefangen wird

Stattdessen hat der Anschluss an der Box eine Sonderfunktion

Wenn Sie in Ihrem Browser die Adresse http://fritz.box:8181 aufrufen, erhalten Sie eine Meldung

Die Meldung „Die Website ist gesperrt“ erscheint

Diese Meldung sehen Sie auch, wenn Sie versuchen, eine Webadresse auf Ihrem PC aufzurufen, die in den Filtereinstellungen der Fritzbox gesperrt ist

In diesem Fall leitet die Box den HTTP-Zugriff auf Port 8181 um, sodass die genannte Meldung erscheint

Richten Sie Telefonnummern für mehrere Telefone ein

Vergrößern Wer über VoIP telefoniert, bekommt mehrere Rufnummern: Im Router stellt man ein, welche Telefone auf welche Rufnummern reagieren sollen

Mit dem IP-basierten Anschluss der Telekom erhalten Sie drei Rufnummern

Diese möchten Sie auf die Telefone in Ihrem Haushalt verteilen, damit immer ein bestimmtes Telefon die Anrufe für eine Nummer annimmt

Das machst du im Router

Wir zeigen Ihnen die Einrichtung am Beispiel einer AVM Fritzbox

Zuerst müssen Sie alle zugewiesenen Rufnummern im Router eintragen und die Telefone mit dem Router verbinden

Öffnen Sie das Fritzbox-Menü und gehen Sie auf „Telefonie -> Eigene Nummern“

Die Verbindung stellen Sie unter „Telefonie -> Telefongeräte“ her

Zeigt die Fritzbox alle Telefongeräte an, können Sie diesen die einzelnen Nummern zuweisen

Klicken Sie dazu am Ende der Zeile des Telefons, das Sie konfigurieren möchten, auf das Bearbeiten-Symbol (das mit dem Stift)

Die Fritzbox zeigt Ihnen nun alle eingerichteten Rufnummern an

Klicken Sie in das Kästchen vor der Nummer, die Sie vergeben möchten und bestätigen Sie mit „OK“

Verfahren Sie entsprechend für die anderen Telefongeräte

Auf diese Weise können Sie auch einstellen, dass mehrere Telefone auf einen Anruf von einer bestimmten Nummer reagieren

Warum die NAS-Funktion der Fritzbox so langsam ist

Wenn Sie eine Festplatte als NAS-Gerät an einen USB-Port Ihrer Fritzbox anschließen, ist die Übertragungsgeschwindigkeit oft enttäuschend gering

Der Grund ist schnell erklärt: Die Hardware des Routers ist für diese Aufgabe nicht ausgelegt, er hat keinen so starken Prozessor und weniger RAM als beispielsweise ein NAS

Zudem sind CPU und Arbeitsspeicher der Fritzbox ständig mit anderen Router-Funktionen wie Telefonie, WLAN und Netzwerkmanagement beschäftigt und somit stark ausgelastet

Wer wirklich leistungsstarken Netzwerkspeicher braucht, kommt um die Anschaffung eines NAS-Systems nicht herum, das er dann per Ethernet mit der Fritzbox verbindet

Entsprechende Geräte für zwei Festplatten gibt es als Leergehäuse mit Gigabit-LAN ​​ab etwa 90 Euro

Vergrößern Richten Sie ein Telefonbuch mit den Daten eines externen Mailanbieters ein und fügen Sie das Mailkonto zu Thunderbird hinzu

Gehen Sie mit Ihrem Smartphone online

Die Fritzbox kann über das Mobilfunknetz online gehen; entweder dauerhaft oder als Fallback-Mechanismus

Dies ist praktisch, wenn Sie einen Internetzugang benötigen, aber DSL ausgefallen ist

Damit wird die Fritzbox mobil, und man kann auch an Orten ohne oder ohne ausreichend schnellen DSL-Anschluss auf die Funktionen für das Heimnetz wie Streaming zugreifen, aber bei Bedarf trotzdem eine externe Verbindung aufbauen

Wer regelmäßig per Handy online gehen möchte, für den lohnt sich vielleicht die Anschaffung eines UMTS-Modems in Form eines USB-Sticks

Sie können aber auch ein Android-Smartphone verwenden

Vergrößern Auch per Mobilfunk greift die Fritzbox per Smartphone auf das Internet zu

Die Einrichtung der beiden Geräte ist sehr einfach

Verbinden Sie das Telefon per USB-Kabel mit der Fritzbox

Gehen Sie auf dem Smartphone in den Bereich „Einstellungen“

Tippen Sie dort auf „Drahtlos & Netzwerke“ und dann auf „Tethering & mobiler Hotspot“

Aktivieren Sie die USB-Tethering-Option

Auf der Konfigurationsoberfläche der Fritzbox sollten Sie nun unter „Internet“ auch den Eintrag „Mobile“ finden

Aktivieren Sie dort den Eintrag „Internetzugang über Smartphone oder USB-Tethering“ und bestätigen Sie dies mit „Übernehmen“

Tipp: Fritzbox-Apps für mobile Android- und iOS-Geräte

Die anderen Geräte können nun wieder über die Fritzbox online gehen

Die anderen Optionen innerhalb des Dialogs steuern den Internetzugang über ein über USB angeschlossenes Modem für das drahtlose Netzwerk

Hier haben Sie auch die Möglichkeit, den mobilen Zugang nur bei einem DSL-Ausfall zu aktivieren

Deshalb müssen Sie in den Optionen auch den Netzanbieter und die PIN der SIM-Karte eintragen, damit die Fritzbox die Verbindung ggf

automatisch aufbauen kann

Vergrößern Der Mediaserver der Fritzbox kann auch Daten aus dem Internet im Heimnetz verteilen, beispielsweise von Google Music

Musik und Internetradio streamen

Die Fritzbox hat einen eingebauten Mediaserver, der Dateien aus verschiedenen Quellen ins Heimnetz streamen kann

Die Medieninhalte können aus dem internen Speicher der Fritzbox, angeschlossenen externen Datenträgern, aber auch Online-Speichern stammen

Der interne Speicher ist mit 512 MB bzw

gut einem GB nicht nur zu klein, sondern auch sehr langsam

Also Filme und Musikdateien auf einen externen Datenträger legen und an die USB-Schnittstelle anschließen

Nach dem Verbinden mit dem Router sollte der Datenträger in der Liste der Speichergeräte im Menü „Heimnetz -> Speicher (NAS)“ erscheinen und ein Dateiindex erstellt worden sein

Wenn das Speichergerät verfügbar ist, rufen Sie den Menüpunkt „Medienserver“ auf

Mit einem Klick auf den entsprechenden Eintrag aktivieren Sie diesen und ändern den Namen nach Ihren Wünschen

Im ersten Reiter der Einstellungen wählen Sie nicht nur die eingebundenen externen Datenträger aus, sondern können auch Quellen aus dem Internet aktivieren

Leider wird Spotify noch nicht unterstützt, aber sowohl das Telekom Media Center als auch Google Play Music

Nach der Auswahl erwartet die Fritzbox die Eingabe der Zugangsdaten für den Dienst

Voraussetzung für das Streamen aus dem Internet ist jedoch nicht nur eine funktionierende Verbindung, sondern auch ein USB-Datenträger, auf dem das Songmaterial in den Medienindex geschrieben werden kann

Soll nur Internetmaterial übertragen werden, reicht im Prinzip ein USB-Stick mit geringer Kapazität aus, da darauf kein Songmaterial landet

Wenn Sie bereits die Zwei-Faktor-Authentifizierung bei Google verwenden, müssen Sie in Ihrem Google-Konto einen Zugangscode für ein anderes Gerät anfordern und diesen als Passwort im Fritzbox-Dialog verwenden

Vergrößern: Aktivieren Sie das Protokoll direkt über die Fritzbox-Schnittstelle von Datenpaketen mit Wireshark

Analysieren Sie den Netzwerkverkehr mit Wireshark

Sie vermuten, dass in Ihrem Netzwerk etwas nicht stimmt? Wollen Sie prüfen, ob Datenpakete tatsächlich nur an einen bestimmten Server gehen? Anwender mit fundierten Kenntnissen von Protokollen und Netzwerkarchitekturen können mit speziellen Programmen den Datenverkehr im Netzwerk analysieren

Wireshark ist ein solches Analysetool mit einem hervorragenden Ruf, das in den Paketquellen jeder Distribution vorhanden sein sollte

Installieren Sie unter Ubuntu eine aktuelle Version in einem Terminal

sudo apt-get installieren Wireshark

Um die Datenanalyse zu starten, rufen Sie zunächst diese Adresse mit dem Browser auf: http://fritz.box/html/capture.html

Wählen Sie auf der folgenden Seite die Schnittstellen aus, die Sie überwachen möchten

Klicken Sie dazu einfach auf „Start“

Die Fritzbox überträgt die Datenaufzeichnung nun dauerhaft in das Download-Verzeichnis Ihres Computers

Sie müssen den Vorgang mit „Stop“ beenden

Starten Sie Wireshark, klicken Sie auf der Startseite des Programms auf „Öffnen“ und lesen Sie die gerade übertragene Datei auch ohne Telefon in die Software ein

Telnet-Zugriff auch ohne Telefon

Die Firmware der meisten Fritzbox-Modelle ermöglicht auf Wunsch auch den Zugriff auf das System per Telnet

Die Möglichkeit, die Fritzbox fernsteuern zu können, bildet die Grundlage für einige Bastelprojekte

Telnet kann temporär über ein an der Fritzbox angeschlossenes Telefon aktiviert werden

Es geht aber auch ohne.

Melden Sie sich in der Konfigurationsoberfläche der Fritzbox an

Wechseln Sie dazu in den Bereich „Telefonie“ und klicken Sie in einem Telefonbuch auf „Neuer Eintrag“

Benennen Sie den Eintrag „Telnet On“ und geben Sie als Telefonnummer ein

#96*7*

A

Erstellen Sie einen zweiten Eintrag “Telnet aus”

Seine Telefonnummer ist #96*8*

Wechseln Sie in den Reiter „Dialer“ und aktivieren Sie das Optionskästchen „Dialer verwenden“ für „ISDN- und Schnurlostelefone“

Drücken Sie “Anwenden”

Kehren Sie zum Telefonbuch zurück und klicken Sie auf die Telefonnummer, um Telnet zu aktivieren

Bestätigen Sie die Eingabeaufforderungen und starten Sie ein Terminal auf Ihrem Linux-System

Dort trittst du ein

telnet

A

Die Fritzbox sollte nun „Busybox“ melden

Beispielsweise können Sie die interne Systemzeit per Telnet ändern: date -s 2015.08.01-15:30

Nachdem Sie den Befehl bestätigt haben, wird die Systemzeit auf den 1

August 2015 und 15:30 Uhr gesetzt

Interessant ist auch der Ether-Wake-Befehl

Es erwartet als zusätzlichen Parameter die MAC-Adresse eines Systems in Ihrem Heimnetzwerk und übermittelt ein sogenanntes „Magic Packet“ an diesen Computer

Magic Packets werden verwendet, um ein Gerät, das den Wake-on-LAN-Modus unterstützt, aus dem Ruhezustand aufzuwecken

Die Befehlshilfe zeigt Ihnen eine Übersicht der verfügbaren Befehle

Vergrößern „Mit fritz.box verbunden“: Mit einem Endgerät per Telnet am Router anmelden (nicht nur unter Linux)

Anderes Betriebssystem? Auf eigene Gefahr!

Wenn Sie zu den Experimentierfreudigen gehören, kann Ihnen die Fritzbox eine ganze Reihe zusätzlicher Funktionen bieten

Dazu muss allerdings das Betriebssystem der Box (Firmware) ausgetauscht werden

Es ist offensichtlich, dass Sie mit diesem Schritt die Herstellergarantie erlöschen lassen

Freetz ist der Name einer beliebten alternativen Firmware, die Sie am besten mit einem Linux-System auf Ihre Box übertragen

Die mitgelieferten Pakete verwandeln beispielsweise die Fritzbox in einen vollwertigen Webserver auf Basis von Apache.

Eine Liste der Freetz-Pakete und -Anwendungen finden Sie unter http://freetz.org/wiki/packages

Sollte es beim Austausch der Firmware zu einem technischen Problem kommen, gibt es noch eine Beruhigung: AVM bietet in seinem Support-Bereich (Windows-)Software an, mit der sich das ursprüngliche Betriebssystem der Box wiederherstellen lässt

Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Kein Problem

Das Fritzbox-Passwort bietet Schutz vor unbefugtem Zugriff auf Ihre Fritzbox

Wenn Sie dieses Passwort vergessen haben, ist der Zugriff auf die Einstellungen und Funktionen der Fritzbox nicht mehr möglich und die Registrierung schlägt fehl

Wenn Sie in Ihrer Fritzbox im Menü „System“ unter „Push-Dienst“ unter „Passwort vergessen“ eine E-Mail-Adresse hinterlegt haben, können Sie sich einen Zugangslink zusenden lassen

Vergrößern Zugangslink senden.

Rufen Sie die Benutzeroberfläche über fritz.box oder die IP-Adresse 192.168.178.1 auf

Klicken Sie dann auf “Passwort vergessen?” unterhalb der Passwortabfrage

Dies funktioniert allerdings nur, wenn der Push-Service aktiviert ist – ansonsten wird die Schaltfläche „Push-Service-Mail versenden“ nicht angezeigt

Klicken Sie auf „Push-Service-Mail senden“

Eine E-Mail mit einem Link zum Setzen eines neuen Passworts wird an die eingegebene E-Mail-Adresse gesendet

Rufen Sie auf demselben Gerät, von dem Sie den Zugangslink angefordert haben, die E-Mail auf und folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail

Wenn Sie einen Myfritz-Account für einen Benutzer angelegt haben, der beim Zugriff aus dem Internet berechtigt ist, alle Fritzbox-Einstellungen zu sehen und zu bearbeiten, können Sie sich mit diesem Benutzer anmelden

Nach erfolgreicher Registrierung kann das Passwort für den Zugang aus dem Heimnetz geändert werden

Rufen Sie Myfritz.net im Browser auf und melden Sie sich an

Sie können nun im Menü “System” unter “FRITZ!Box-Benutzer” das Passwort für den Zugriff aus dem Heimnetz ändern

die hinterlegte E-Mail-Adresse möglich ist, müssen Sie die Werkseinstellungen der Fritzbox laden

Alle vorgenommenen Einstellungen werden rückgängig gemacht

Sie können die Einstellungen jedoch nach dem Laden der Werkseinstellungen wiederherstellen, wenn Sie diese zuvor in einer Sicherungsdatei gespeichert haben

Trennen Sie die Fritzbox kurz vom Stromnetz und rufen Sie innerhalb der nächsten zehn Minuten die Benutzeroberfläche der Fritzbox auf

Klicken Sie auf “Passwort vergessen?” unterhalb der Passwortabfrage und dann auf die Schaltfläche „Werkseinstellungen wiederherstellen“

Nach dem Laden der Werkseinstellungen wird die Fritzbox neu gestartet

Geben Sie dann ein neues Passwort ein und klicken Sie auf „OK“

Wenn Sie die Einstellungen Ihrer Fritzbox gesichert haben, können Sie diese nun wiederherstellen

Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der Fritzbox auf „System -> Backup“ und dann auf den Reiter „Restore“

Geben Sie das Passwort ein, das Sie beim Speichern der Einstellungen vergeben haben

Klicken Sie anschließend auf “Durchsuchen” und aktivieren Sie die “FRITZ.Box[…].export”-Datei, aus der Sie die Einstellungen wiederherstellen möchten

Aktivieren Sie dann die Option „Lassen Sie mich auswählen, welche Einstellungen wiederhergestellt werden sollen“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“

Aktivieren Sie anschließend die Einstellungen, die Sie wiederherstellen möchten – mit Ausnahme der Option „FRITZ!Box-Benutzer“ – und klicken Sie auf „Übernehmen“

Jetzt werden die Einstellungen wiederhergestellt

Eventuell müssen Sie dann alle Schnurlostelefone, DECT-Repeater und Smart-Home-Geräte neu anmelden.

Vergrößern Einstellungen wiederherstellen.

WLAN-Signalstärke optimieren

Häufig bricht die WLAN-Verbindung zwischen einem oder mehreren WLAN-Geräten wie Notebooks, Smartphones und Tablets sowie der Fritzbox ab

Unter Umständen kann die WLAN-Verbindung erst nach dem De- und Reaktivieren des WLAN-Funknetzes oder nach einem Neustart der Fritzbox wiederhergestellt werden

Vergrößern Was tun, wenn die WLAN-Verbindung zusammenbricht.

Klicken Sie zum Einstellen der maximalen WLAN-Sendeleistung in der Benutzeroberfläche der Fritzbox auf „WLAN -> Funkkanal“

Prüfen Sie, welche Funkkanaleinstellung aktiv ist

Wenn die Option „Funkkanaleinstellungen automatisch einstellen (empfohlen)“ aktiviert ist, müssen Sie hier nichts ändern

Wenn die Option „Funkkanaleinstellungen anpassen“ aktiv ist, klicken Sie auf „Weitere Einstellungen“

Wählen Sie aus der Dropdown-Liste „Maximale Sendeleistung“ den Wert „100 %“ und klicken Sie auf „Übernehmen“

Bei aktiviertem Autokanal prüft die Fritzbox die WLAN-Umgebung und wählt dann automatisch die passendsten Einstellungen für den Funkkanal aus

Allerdings kann sich die Belegung des Frequenzbandes im Laufe eines Tages stark ändern

Die Fritzbox aktualisiert den Autokanal nicht automatisch, solange WLAN-Geräte damit verbunden sind

Der Autokanal kann jedoch jederzeit manuell neu zugewiesen werden, indem Sie auf die Schaltfläche “Autokanal aktualisieren” klicken – GHz-Frequenzband, das weniger wahrscheinlich von Störungen betroffen ist

Wechseln Sie daher auf dieses Frequenzband, wenn Ihre WLAN-Geräte das 5-GHz-Frequenzband unterstützen

Bitte beachten Sie an dieser Stelle, dass das 5-GHz-Frequenzband nicht von allen WLAN-Geräten unterstützt wird

Um die Einstellungen zu ändern, klicken Sie in der Benutzeroberfläche der Fritzbox auf „WLAN -> Drahtloses Netzwerk“

Aktivieren Sie im Bereich „5-GHz-Frequenzband“ die Option „WLAN-Funknetz aktiv“

Geben Sie als Nächstes im Feld „Name des Drahtlosnetzwerks (SSID)“ einen anderen Namen ein, damit Sie zukünftig das 5-GHz-Funknetz vom 2,4-GHz-Funknetz unterscheiden können

Klicken Sie zum Speichern auf „Anwenden“

Stellen Sie nun die WLAN-Verbindung zum Fritzbox-Funknetz mit dem Namen (SSID) her, den Sie zuvor für das 5-GHz-Frequenzband festgelegt haben

Lässt sich die Qualität der WLAN-Verbindung mit diesen Maßnahmen nicht ausreichend verbessern, können Sie einen Repeater einsetzen, um die Reichweite und Stabilität des WLAN-Funknetzes zu erhöhen

Leiten Sie Anrufe an eine beliebige Telefonnummer weiter

Vergrößern Callthrough aktivieren

Mit Hilfe von Callthrough können Sie Ihre Fritzbox so einrichten, dass bestimmte Anrufe über einen günstigen Telefonanschluss an eine frei wählbare Zielrufnummer weitergeleitet werden

Im Vergleich zu einer Direktverbindung, beispielsweise über das Fest- oder Mobilfunknetz, können Sie Kosten sparen

Um Callthrough einzurichten, klicken Sie in der Benutzeroberfläche der Fritzbox auf „Telefonie -> Anrufabwicklung“

Klicken Sie nun auf den Reiter „Callthrough“ und setzen Sie ein Häkchen bei „Callthrough aktiv“

Wählen Sie in der Dropdown-Liste “Eingehende Nummer” die Nummer aus, für die Sie Callthrough aktivieren möchten

Wählen Sie in der Dropdown-Liste „Ausgehende Nummer“ die Nummer aus, die die Fritzbox verwenden soll, um die Anrufe weiterzuleiten

Geben Sie unter „Sicherheitseinstellungen“ im Eingabefeld „PIN“ eine vierstellige Zahl ein

Diese PIN müssen Sie am Telefon eingeben, um einen Anruf über die Fritzbox umleiten zu lassen

Sollen nur bestimmte Anrufer zur Callthrough-Nutzung berechtigt werden, aktivieren Sie bitte die Option „Anrufe nur von folgenden Rufnummern annehmen“ und geben Sie dann die Rufnummern mit der Vorwahl ein

Um die Einstellungen zu speichern, klicken Sie auf die Schaltfläche „Übernehmen“

Übersicht der internen Rufnummern vergrößern.

Um Callthrough zu verwenden, rufen Sie die Telefonnummer an, für die Sie Callthrough eingerichtet haben

Wenn Sie den Piepton hören, geben Sie die PIN am Telefon ein

Sie haben nun zwei Möglichkeiten: Wenn Sie über die Fritzbox verbunden werden möchten, wählen Sie die 0, da die automatische Amtsholung bei Callthrough deaktiviert ist

Sobald Sie den Freiton hören, geben Sie die Zielrufnummer inklusive Vorwahl ein

Um ein Telefon zu erreichen, das mit der Fritzbox verbunden ist, wählen Sie einfach dessen interne Nummer

Die internen Rufnummern der Telefoniegeräte finden Sie in der Benutzeroberfläche der Fritzbox unter „Telefonbuch -> Interne Rufnummern“

Fritzbox wird immer langsamer – was tun?

Die Fritzbox kann im Betrieb immer langsamer werden und träge reagieren

Internetverbindungen werden nur langsam aufgebaut und sind teilweise nicht mehr möglich

Außerdem gibt es Störungen bei der Internet-Telefonie

Manchmal gibt es auch automatische Neustarts der Fritzbox, die Sie nicht ausgelöst haben

Diese Phänomene sind oft auf den Speicher der Fritzbox zurückzuführen, der sich mit der Zeit mit etwas Ballast füllt

Damit die Fritzbox Arbeitsprozesse bremsenden Speicher freigibt, können Sie entweder die genutzten Funktionen einschränken oder Ihren Fritzbox-Router regelmäßig manuell neu starten

Dies kann in der Benutzeroberfläche unter “System -> Backup -> Reboot” erfolgen

Ihre Einstellungen werden nicht gelöscht

Der Neustart dauert etwa zwei Minuten

Der Zugriff auf die Benutzeroberfläche ist während dieser Zeit nicht möglich.

USB-Probleme unter Windows 10 beheben – Was Ihr tun könnt, wenn USB-Geräte nicht funktionieren New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema geräte und drucker öffnet langsam

Wenn ein USB-Gerät, wie ein USB-Stick, eine USB-Festplatte ein Drucker, ein Scanner oder sonst was nicht funktioniert und Probleme verursacht, dann könnt Ihr das Problem oft relativ einfach unter Windows 10 beheben indem Ihr alte Treiber löscht.
Brauchst du noch einen USB-Stick oder eine Festplatte?
◘ USB-Stick – https://amzn.to/2TfNWwT
◘ USB-HDD – https://amzn.to/2TiDTaJ

Wenn Ihr alte Treiber eurer USB-Geräte löschen wollt, werden euch diese in der Regel nicht angezeigt, in diesem Video zeige ich euch wie es dennoch geht. Oft werden über USB Geräte angeschlossen, die nur einmal verwendet werden und dann weiterziehen, wäre ja doof, wenn der Treiber vom USB-Gerät dann trotzdem noch Probleme macht, oder? Jedes mal wenn ein neues USB-Gerät, wie ein USB-Stick am PC erkannt wird, installiert Windows 10 einen Treiber, der unter Umständen mit anderen Treibern nicht klarkommt und so Probleme verursacht.
USB-Probleme unter Windows 10 zu beheben ist recht einfach, wenn Ihr dieses Video gesehen habt😉


Wenn du ohne großes Zutun diesen Kanal unterstützen möchtest, dann nutz doch diesen Link für deine nächste Shopping-Tour auf Amazon.
◘ Amazon – https://amzn.to/2LkioCr
#USB #Probleme #beheben
Social Media:
☺Facebook: https://www.facebook.com/jukeman3000
☺Twitter: https://twitter.com/Jukeman3000?lang=de
☺Instagram: https://instagram.com/jukeman3000/

Mein Setup:

◘ Kamera: https://amzn.to/2Mnd6Xt
◘ Objektiv: https://amzn.to/2Bl613s (12-40 F 28)
◘ Beleuchtung: https://amzn.to/32qdj1J
◘ Stativ: http://goo.gl/NfQWZm
◘ Fluid Head: http://goo.gl/iIFApR
◘ Silder: http://goo.gl/PKmgaa
◘ Mikro: (Kamera) http://goo.gl/4h1avY
◘ Mikro: (VoiceOver) https://amzn.to/33HEipV
◘ Graukarte: http://goo.gl/u4TL4G
◘ Tisch: http://goo.gl/BY858v
◘ Greenscreen: http://goo.gl/y0ytrB

———
Links, an denen ein ”◘” steht, sind sogenannte Affiliate-Links. Kommt über diesen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für euch entstehen dabei selbstverständlich keine Mehrkosten. Wo ihr die Produkte kauft, bleibt natürlich euch überlassen. 🙂
Danke für eure Unterstützung
++ Disclaimer ++
Wenn es im Video nicht anders benannt wurde, handelt es sich bei den Testgeräten und temporäre Teststellungen der Hersteller oder selbst gekaufte Testgeräte! Die Berichterstattung basiert zwar auf subjektiven Eindrücken, allerdings ist die Darstellung so objektiv, wie es nur möglich ist!
♫ MUSIK kommt meistens aus der Youtube-Library oder von Vexento: https://www.youtube.com/user/Vexento
♫Wenn nicht, dann ist die Musik von:
◘ https://www.epidemicsound.com/referral/610qun/

geräte und drucker öffnet langsam Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New USB-Probleme unter Windows 10 beheben - Was Ihr tun könnt, wenn USB-Geräte nicht funktionieren
USB-Probleme unter Windows 10 beheben – Was Ihr tun könnt, wenn USB-Geräte nicht funktionieren Update New

Mikrowellen mit Grill günstig kaufen bei expert Technomarkt Update

Mikrowellen unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich ihrer Größe und Zusatzfunktionen, sondern auch in ihrer Bauart. Es gibt Einbau-, Unterbau- und freistehende (oder Stand-)Geräte. Einbau- und Unterbaugeräte sind direkt in die Küche integriert und mit anderen Bestandteilen der Küchenzeile fest verbunden.

+ hier mehr lesen

Read more

Alles rund um die Mikrowelle

Mikrowelle – der preiswerte und vielseitige Küchenhelfer

Der amerikanische Ingenieur Percy Spencer entdeckte zufällig, dass Lebensmittel mit Hilfe von Mikrowellenstrahlung erhitzt werden können

Spencer machte sich diese Entdeckung zunutze und baute 1947 den ersten Mikrowellenherd, der schnell auf großes Interesse stieß

Die ersten kommerziellen Mikrowellengeräte kamen Mitte der 1950er Jahre in den USA auf den Markt – damals waren die Preise aber noch unerschwinglich

Nachdem sie zunächst in Passagierflugzeugen und Großküchen zum Einsatz kamen, sanken die Preise mit der Zeit und die Geräte eroberten nach und nach die Privathaushalte

Heute sind Mikrowellenherde, kurz „Mikrowellen“, in fast allen US-Haushalten und über 70 % der deutschen Haushalte zu finden

Mikrowellenherde sind beliebt, weil (je nach Modell): Speisen in kurzer Zeit erhitzen / aufwärmen / auftauen

Gemüse, Fisch und Fleisch können schonend gegart oder gegrillt werden

sind billiger und verbrauchen weniger Energie als ein Backofen

Kuchen backen kann

Wie funktioniert eine Mikrowelle? Im Gegensatz zu einem Backofen werden in einer Mikrowelle nur die darin befindlichen Speisen erhitzt, nicht aber der gesamte Innenraum oder das Geschirr, auf dem die Speisen liegen

Dieser Unterschied ist auf die unterschiedliche Funktionsweise von Mikrowellenöfen und Backöfen zurückzuführen

In einem Mikrowellenherd gibt es ein Magnetron genanntes Teil, das sogenannte Mikrowellen erzeugt

Diese Wellen enthalten Energie, die mit dem Wasser in der Nahrung reagiert

Konkret bringen die Wellen das Wasser in Schwingung, wodurch sich das Wasser und damit die Speisen selbst erhitzen

Mikrowellen durchdringen bestimmte Materialien wie Papier, Glas oder Porzellan

Daher können Sie auch Speisen in der Mikrowelle erwärmen, die sich in solchen Behältern befinden

Mikrowellen unterschiedlicher Größe

Mikrowellen sind in verschiedenen Größen erhältlich

Die entscheidende Größe ist hier das Garvolumen, also das Fassungsvermögen des Innenraums (Breite x Höhe x Tiefe) der Mikrowelle

Sie wird in Litern angegeben und variiert je nach Modell zwischen 17 und 42 Liter

Welche Größe für Sie ideal ist, hängt von der Art und Häufigkeit der Nutzung ab

Wenn Sie nur gelegentlich Essensreste vom Vortag aufwärmen oder kleinere Portionen auftauen möchten, reicht in der Regel eine Mikrowelle mit einem Fassungsvermögen von etwa 17 bis 25 Litern aus

Sie bieten meist eine Leistung von 700 bis 900 Watt und eignen sich auch ideal für den Mittagssnack im Büro

Bei häufigerer Nutzung oder wenn größere Mengen an Speisen benötigt werden, sind Mikrowellen ab 30 Liter Volumen ideal

Diese Geräte haben meist eine Leistung von über 1.000 Watt und diverse Zusatzfunktionen

Auch größere Geräte sind für ambitionierte Hobbyköche, Großfamilien und Kochprofis sehr interessant

Mit einem Volumen von über 40 Litern benötigen sie deutlich mehr Platz in der Küche, punkten aber mit einer Vielzahl an Zusatzfunktionen und folgenden Vorteilen: kann auch größere Gerichte (z

B

Tiefkühlpizzen) zubereiten

mehrere Portionen gleichzeitig auftauen/erhitzen

sind leichter zu reinigen

Tipp: Achten Sie darauf, dass der Drehteller groß genug ist, damit die Speisen rundum gleichmäßig erhitzt werden

Allerdings darf es nicht zu groß sein, sonst stößt das Geschirr beim Wenden an die Innenwände

Je größer das Volumen des Gerätes, desto teurer wird es

Allerdings hängt der Preis auch von den Funktionen der Mikrowelle ab

Diese können je nach Hersteller und Modell variieren

Bei expert-TechnoMarkt.de finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Mikrowellen

Lassen Sie sich telefonisch beraten oder kommen Sie in eine unserer Filialen in Bayern

Hier können Sie viele Geräte direkt mitnehmen.

Welche Funktionen hat eine Mikrowelle? Eine Mikrowelle bietet vielfältige Funktionen, die Ihnen die Zubereitung von Speisen erleichtern können

Die gängigsten Funktionen stellen wir Ihnen hier vor: Auftauen: Das Auftauen ist eine klassische Funktion der Mikrowelle, die hier nicht nur viel schneller vonstatten geht als beim Herd, sondern auch viel weniger Energie verbraucht

Je nach Art der Lebensmittel variiert jedoch die Dauer des Auftauens

Während beispielsweise Brötchen innerhalb von 1 Minute aufgetaut sind (bei 180 Watt), dauert der Auftauvorgang für 500 Gramm Fleisch etwa 15 bis 20 Minuten (bei 180 Watt)

Das Auftauen ist eine klassische Funktion der Mikrowelle, die hier nicht nur viel schneller geht als beim Herd, sondern auch viel weniger Energie verbraucht

Je nach Art der Lebensmittel variiert jedoch die Dauer des Auftauens

Während beispielsweise Brötchen innerhalb von 1 Minute aufgetaut sind (bei 180 Watt), dauert der Auftauvorgang für 500 Gramm Fleisch etwa 15 bis 20 Minuten (bei 180 Watt)

Konvektion: Mikrowellen mit Konvektionsfunktion sind eine Mischung aus Mikrowelle und Backofen, denn dank der Konvektionsfunktion können sie im Grunde alles, was ein Backofen kann

Besonders beliebt ist hier die perfekte Zubereitung von Pizza

Aber auch Desserts und Kuchen lassen sich mit diesen Geräten problemlos backen

Mikrowellen mit Heißluftfunktion sind eine Mischung aus Mikrowelle und Backofen, denn dank der Heißluftfunktion können sie im Grunde alles, was ein Backofen kann

Besonders beliebt ist hier die perfekte Zubereitung von Pizza

Aber auch das Backen von Desserts und Kuchen ist mit diesen Geräten problemlos möglich

Grillen: Mit speziellen Heizelementen, die sich oben im Mikrowellenherd befinden, bieten einige Geräte eine praktische Grillfunktion

Diese können Sie zum Grillen und Gratinieren verwenden

Grundsätzlich muss zwischen einem Quarzgrill und einem Infrarotgrill unterschieden werden

Beide Varianten haben ihre eigenen Vorteile

Während sich beispielsweise der Quarzgrill sehr gut zum Gratinieren eignet, weil er die Speisen gleichmäßig bräunt, ist die Wärmeübertragung bei einem Infrarotgrill direkter und damit effizienter

Mit speziellen Heizelementen, die sich in der Decke der Mikrowelle befinden, bieten einige Geräte eine praktische Grillfunktion

Diese können Sie zum Grillen und Gratinieren verwenden

Grundsätzlich muss zwischen einem Quarzgrill und einem Infrarotgrill unterschieden werden

Beide Varianten haben ihre eigenen Vorteile

Während sich der Quarzgrill zum Beispiel sehr gut zum Gratinieren eignet, weil er die Speisen gleichmäßig bräunt, ist die Wärmeübertragung bei einem Infrarotgrill direkter und damit effizienter

(Dampf-)Garen: Das Dampfgaren ist eine sehr schonende Zubereitungsart, bei der die Vitamine und Nährstoffe eines Lebensmittels erhalten bleiben

Auch das (Dampf-)Garen von Gemüse, Fisch und Fleisch ist in der Mikrowelle möglich

Dazu erzeugt das Gerät Dampf, der die Speisen langsam erhitzt und gart

Die Garzeit hängt von der Größe des Garguts und dessen eigenem Wassergehalt ab

Bei einigen Lebensmitteln, die selbst wenig Wasser enthalten, wie z

B

Karotten, müssen Sie möglicherweise zusätzliches Wasser hinzufügen

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihrer Mikrowelle

Es ist wichtig, dass Sie die Speisen entweder abdecken oder in einen speziellen mikrowellengeeigneten Dampfgarbeutel legen.

Dampfgaren ist eine sehr schonende Zubereitungsmethode, die die Vitamine und Nährstoffe eines Lebensmittels erhält

Auch das (Dampf-)Garen von Gemüse, Fisch und Fleisch ist in der Mikrowelle möglich

Dazu erzeugt das Gerät Dampf, der die Speisen langsam erhitzt und gart

Die Garzeit hängt von der Größe des Garguts und dessen eigenem Wassergehalt ab

Bei einigen Lebensmitteln, die selbst wenig Wasser enthalten, wie z

B

Karotten, müssen Sie möglicherweise zusätzliches Wasser hinzufügen

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihrer Mikrowelle

Es ist wichtig, dass Sie die Speisen entweder abdecken oder in einen speziellen mikrowellengeeigneten Dampfgarbeutel legen

Backen: Einige Modelle bieten auch eine Backfunktion, die meist mittels Heißluft- oder Umluftbetrieb ermöglicht wird

Einige Modelle sind auch mit anderen Heizarten wie Ober- und Unterhitze ausgestattet

Wichtig ist, dass die Backtemperatur auf mindestens 200 °C eingestellt werden kann

Hilfreich beim Backen in der Mikrowelle ist ein kleiner Rost anstelle des Drehtellers, auf den Sie die Kuchenform stellen können

Einige Modelle bieten auch eine Backfunktion, die meist mittels Heißluft- oder Umluftbetrieb ermöglicht wird

Einige Modelle sind auch mit anderen Heizarten wie Ober- und Unterhitze ausgestattet

Wichtig ist, dass die Backtemperatur auf mindestens 200 °C eingestellt werden kann

Hilfreich beim Backen in der Mikrowelle ist ein kleiner Rost anstelle des Drehtellers, auf den Sie die Kuchenform stellen können

Pizza: Am einfachsten gelingt die perfekte Pizza in einem Mikrowellenherd mit Umluftfunktion (siehe oben), denn hier wird sie von allen Seiten gleichmäßig erhitzt und von oben schön gebräunt

Je nach Modell können Sie mit der Vorheizfunktion Zeit sparen und die Temperatur nach Belieben einstellen

Welche Funktion benötigt welche Leistung (in Watt)?

Die einzelnen Funktionen stellen unterschiedliche Anforderungen an die Leistungsfähigkeit des Gerätes

Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über den ungefähren Leistungsbedarf für die gängigsten Funktionen einer Mikrowelle:

Funktion Benötigte Leistung (in Watt) Auftauen 90-240 (je nach Lautstärke) Erhitzen 400 Garen von Gemüse 300 Garen von Fleisch 500 Backen 600 Grillen 1000

Welche Arten von Mikrowellen gibt es?

Mikrowellen unterscheiden sich nicht nur durch ihre Größe und Zusatzfunktionen, sondern auch durch ihr Design

Es gibt Einbau-, Unterbau- und freistehende (bzw

bodenstehende) Geräte

Einbau- und Unterbaugeräte werden direkt in die Küche integriert und fest mit anderen Komponenten der Küche verbunden

Bei Einbaugeräten schließt die Front der Mikrowelle bündig mit der Front der anderen Küchenmöbel ab

Dies ist in der Regel auch bei Unterbauschränken der Fall, die nicht in den Küchenblock integriert, sondern fest unter einem Oberschrank montiert werden

Der Vorteil von Unterbaugeräten ist der geringe Platzbedarf

Dafür eignen sich allerdings nur Geräte mit Lüftungsschlitzen an der Seite (und nicht oben!)

Tipp: Mikrowelle nicht zu hoch aufhängen! Probieren Sie vor der Endmontage aus, ob alle Personen, die das Gerät bedienen, alle Tasten und den Innenraum gut erreichen können! Stand- oder Standgeräte werden nicht eingebaut oder befestigt, sondern – wie der Name schon sagt – einfach überall dort platziert, wo eine Steckdose vorhanden ist

Dadurch sind Sie maximal flexibel und können Ihren Standort jederzeit ohne großen Aufwand wechseln

Achten Sie jedoch darauf, dass die Lüftungsschlitze immer frei sind und der Abstand zu den nächsten Wänden oder Schränken rundum mindestens 10 Zentimeter beträgt

Welche Gerichte sind für die Mikrowelle geeignet?

Nicht jedes Material ist für die Verwendung in der Mikrowelle geeignet

Optimal ist Mikrowellengeschirr aus einem speziellen Kunststoff

Auch Gefäße aus Glas oder Porzellan können Sie bedenkenlos verwenden, es sei denn, sie haben eine Metallverzierung (z

B

einen Goldrand) oder sie haben bereits Risse

Dann solltest du sie nicht in der Mikrowelle verwenden

Bei allen anderen Geschirr kommt es darauf an, aus welchem ​​Material es besteht

Die folgende Tabelle erklärt, warum Sie bestimmte Materialien niemals in der Mikrowelle verwenden sollten:

Material Einwirkung von Mikrowellen Metall kann Funken oder Lichtbögen erzeugen und das Gerät und/oder Geschirr beschädigen Steingut kann spröde werden, wenn es Feuchtigkeit ausgesetzt wird Normaler Kunststoff kann sich verziehen oder sogar schmelzen Melaminkunststoff kann Giftstoffe an Lebensmittel abgeben

Reinigungs- und Pflegetipps

Hygiene ist auch bei der Verwendung einer Mikrowelle sehr wichtig

Eine gründliche Reinigung nach Gebrauch ist daher unerlässlich – insbesondere bei Fettspritzern oder anderen Verschmutzungen

Die Reinigung des Innenraums ist denkbar einfach: Oberflächen reinigen Sie am besten mit einem feuchten Tuch oder Schwamm, ggf

mit Scheuermilch

Die Glasfront kann mit normalem Glasreiniger gereinigt werden

Schwieriger ist die Reinigung des Innenraums, in dem die Speisen erhitzt werden

Oberflächliche Verschmutzungen lassen sich einfach mit einem feuchten Tuch abwaschen

Bei hartnäckigen Verschmutzungen sollten Sie jedoch etwas Essig in ein mikrowellengeeignetes Gefäß mit Wasser geben und ohne Deckel in die Mikrowelle stellen

Schließen Sie die Mikrowellentür und lassen Sie den Ofen 10 Minuten lang bei maximaler Leistung laufen

Dabei entsteht Wasser-Essig-Dampf, der sogar harte Verkrustungen von den Wänden lösen kann, sodass Sie diese anschließend einfach mit einem Tuch abwischen können

Tipp: Wenn Sie keinen Essig verwenden oder einen angenehmen Geruch wünschen, können Sie stattdessen Zitronenscheiben ins Wasser geben

In diesem Fall sollte die Mikrowelle jedoch nicht länger als maximal 5 Minuten verwendet werden

Mikrowellen und Sicherheit

Vodafone Station – Vodafone Station Einrichten – Menü-Tour \u0026 wichtige Einstellungen Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen geräte und drucker öffnet langsam

In diesem Video führe ich euch durch das gesamte Backend der Vodafone Station (Basis \u0026 Experten Modus) und zeige euch die wichtigsten Einstellungen. Nachfolgend findet ihr noch eine Videogliederung, damit ihr gleich an die richtige Stelle gelangt.
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
►DIESE PRODUKTE EMPFEHLE ICH◄
✅ FRITZ!Box 6591 Cable: https://amzn.to/2XuzKC5
✅ FRITZ!Box 6660 Cable: https://amzn.to/2LfEzwK
✅ FRITZ!Box 6590 Cable: https://amzn.to/3i13jVg
✅ FRITZ!Repeater 2400: https://amzn.to/2Lpj6RZ
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
►►► Werde Teil der Community: https://www.youtube.com/c/woid_servus?sub_confirmation=1
►►► Das Video gefällt dir? Dann lass mir einen Daumen👍, Kommentar📝 oder Abo✔️ da!
►►►DISCORD-Server: https://discord.gg/6JmeHf3
►LIVESTREAM: https://www.twitch.tv/woidlp/
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
►AFFILIATE LINKS◄
Bei den in der Beschreibung genutzten Links sowie etwaigen Kommentarlinks handelt es sich in der regel um sogenannte Affiliate Links. Was bedeutet das? Klickst du auf den Link und kaufst das Produkt anschließend, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich aber nichts am Preis. Danke dass auch du neben dutzenden anderen Usern mich so unterstützt!
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
#Vodafone #VodafoneStation #VodafoneStationEinrichten #Woid

geräte und drucker öffnet langsam Einige Bilder im Thema

 Update Vodafone Station - Vodafone Station Einrichten - Menü-Tour \u0026 wichtige Einstellungen
Vodafone Station – Vodafone Station Einrichten – Menü-Tour \u0026 wichtige Einstellungen New Update

Neuigkeit – Windows 11 offizielle Updates auf Stable … Neueste

12.10.2021 · Heute traf bei mir die KB5006674 ein, Build 21H2 22000.258. Keine Probleme bis jetzt. (y)

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Nach positiven Erfahrungen mit einem meiner Subsysteme (HTPC, dort läuft ohnehin nur Kodi) habe ich das mir vor zwei Tagen angebotene Upgrade trotz Vorbehalten angenommen

Für mich war es ein Wochenende mit viel Arbeit und vielen grauen Haaren

An die Taskleiste angeheftete Programme konnte ich trotz tausender Tipps aus dem Internet nicht von dort aus starten

Nicht einmal der Explorer ließ sich starten

Jedes Mal kam das Fehlerfenster mit der Meldung (soweit ich mich erinnern kann): „Eintrag unter C:\Users\\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User Pinned\TaskBar not found

Stellen Sie sicher, dass. ..” usw

usw

Geprüft

Alles war da, was nicht gefunden wurde

Registrierung auf den Kopf gestellt, keine Antiviren- oder Firewall-Software von Drittanbietern läuft auf mir

Habe wirklich alle Tipps abgearbeitet

NICHTS hat geholfen

Was mir gut gefallen hat, war, dass beim Ändern der Lautstärke nicht mehr so ​​ein riesiger Block in der oberen linken Ecke auftaucht

Dafür habe ich das Tool nicht benötigt

Mir hat auch das Startmenü besser gefallen und dass sie mehr Farben für die Systemsymbole verwenden

Was mir nicht gefallen hat, war die Bildlaufleiste

Eindeutig zu schmal

Verärgert bin ich heute zu Windows 10 zurückgekehrt

Das Downgrade dauerte nur etwa 15 Minuten, das Upgrade über eine Stunde

Microsoft hat nun bis 10/2025 Zeit, diesen Pfusch zu verbessern.

So wird euer Windows 10 schneller 🔵 Prozessor mit einem Mausklick schneller machen Update New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen geräte und drucker öffnet langsam

🟢 Hier der Link zur Anleitung 👉 https://tuhlteim.de/?p=19134
🟢 Das Tuhl Teim DE Kompendium 👉 https://tuhlteim-pedia.de
Irgendwie ist Windows 10 auf vielen Rechnern sehr langsam. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Windows 10 schneller zu machen. Zum einen kann die Prozessorleistung in den Energiespareinstellungen von Windows 10 tatsächlich per Software und ohne Bios reduziert werden, so dass eure CPU nur mit einem Teil der Leistung arbeitet, zum anderen kann man viele Windows 10 Funktionen deaktivieren.
Überprüft mal in eurem Windows 10 in den Energiespareinstellungen (Energiesparplan), ob eure CPU mit 100% maximaler Leistung arbeitet. Bei Notebooks oder Rechnern mit einfacher Grafikkarte kann man auch die grafischen Effekte wie Fensterschatten, Transparenz und die Fenster-Animationen abschalten.
Temporäre Dateien löschen sollte man regelmäßig machen und auch die SSD oder Festplatte optimieren, wie im Video gezeigt. Schaut im Video, wie man sein Windows 10 schneller macht.
🔴🔴 Hier die Beschreibung wie im Video gezeigt
👉 https://tuhlteim.de/windows-10-schneller-machen-prozessor-hochtakten-mit-einem-mausklick
🟢🟢 Gebrauchte Laptops für kleines Geld kaufen
👉 https://tuhl.info/Gebrauchte_Laptops [Anzeige]
🟢🟢 Neue SSDs zum Einbauen in den PCs oder Laptops
👉 https://amzn.to/3h1AkSd [Anzeige]
🟢🟢 PC-Grafikkarten für (relativ) kleines Geld
👉 https://amzn.to/3hwhKkg [Anzeige]
🔴 Windows 10 schneller machen durch Neuinstallation
👉 https://youtu.be/kvonLgIy_oQ
🔵 Diese Technik-Seiten sind mehr als interessant … ⭐️⭐️⭐️
🔵 👉 https://tuhlteim.de
🔵 👉 https://tuhlteim-pedia.de
🔵 👉 https://technik-hauptstadt.de
🔴 Microsoft Edge Browser optimieren + Cache leeren + schneller machen + Zurücksetzen
👉 https://youtu.be/vN98p9XIg5U
🔴 Windows 10 bereinigen und schneller machen ohne Neuinstallation
👉 https://youtu.be/aRmxd-WpS6g
👉 https://youtu.be/owHFc80chuA
🟢🟢 Werkzeuge, die man zum Reparieren von PCs und Laptops haben sollte 🟢🟢 [Anzeige]
👉 https://tuhl.info/USB-Tester
👉 https://tuhl.info/Isopropanol
👉 https://tuhl.info/PC-Mainboard-Diagnose
👉 https://tuhl.info/Digitale_Multimeter
👉 https://tuhl.info/Aussensechskantschraubendreherset
👉 https://tuhl.info/Plastik-Werkzeuge
👉 https://tuhl.info/ATX-Netzteiltester
👉 https://tuhl.info/Nietzangen_und_Nieten
👉 https://tuhl.info/Bios-Batterie
👉 https://tuhl.info/Labornetzteil
👉 https://tuhl.info/Lüfteröl
👉 https://tuhl.info/Kondensatoren-Set
👉 https://tuhl.info/Platinenreiniger
👉 https://tuhl.info/heissluft-lötstation
👉 https://tuhl.info/Kabeltestgeräte
Ihr könnt eure USB-Sticks jetzt alle entsorgen 🚮️ 👉 https://youtu.be/iqGQIDT2-qo
Windows 10 schneller machen durch Neuinstallation ⭐️⭐️⭐️ 👉 https://youtu.be/kvonLgIy_oQ
PC schaltet sich selbst aus 🔥️ startet neu 🔥️ friert ein 🔥️ piept beim Einschalten 🔥️ kein Bild 👉 https://youtu.be/vCL7FDZKNYI
Soviel Geld für so wenig Computer 🤔️ 2599 für ein bisschen Hardware … war normal 👉 https://youtu.be/nDbxOiaVHV8
Windows 10 blockiert Installation 🛑️ von Apps und Programmen – trotzdem installieren 👉 https://youtu.be/uWhyJXqb0Hs
Windows 10 Taskleiste Wetter 🌞️ ausblenden ⛅️ Taskleiste selbst einrichten – Symbole einblenden 👉 https://youtu.be/TXrLqZ2ivTk
PC Mainboard defekt 😕️ Pins verbogen ▪️ Batterie ausgelaufen ▪️ Leiterbahnen reparieren 👉 https://youtu.be/CPMTXuU9kAM
Langsamer Hardwaredinosaurier ⭐️ 10x schneller machen mit CPU-Tausch ⭐️ Windows 10 vs. Linux 👉 https://youtu.be/VR0Fp9FQCbY
iMac Edelschrott 🤨️ ab in die Tonne auch wenn er noch funktioniert 👉 https://youtu.be/sATaWLTsfNM
5kg Prozessorschrott 😮️ 27.000 Euro CPUs für 152 Euro gekauft 👉 https://youtu.be/70zSodEnZek
PC stürzt öfters ab – Fehler erstmal finden – ist er nun weg? 👉 https://youtu.be/Kfo6u_1u5sA
Windows 10 startet nicht – A disk read error occurred – Daten retten und wiederherstellen 👉 https://youtu.be/iuo1s4SHR5Q
Tante Ida verkauft jetzt PCs auf Ebay 🤔 ob dieser PC schon repariert wurde ❓ 👉 https://youtu.be/b1L_Gj6cY5M
Windows 10 Bluescreen beim Starten ⭐ in 5 Minuten reparieren ▪ Boot BCD Error Code 👉 https://youtu.be/_4xenPyGWMY
Playstation oder XBox defekt ❓ Hier sind die Alternativen 👉 https://youtu.be/MT2ml_MWuh4
Tuhl Teim DE – über 770 Videos ► https://goo.gl/pfDG1i
Tuhl Teim DE hier kostenlos auf YouTube abonnieren ► https://goo.gl/JJt8UC

geräte und drucker öffnet langsam Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New So wird euer Windows 10 schneller 🔵 Prozessor mit einem Mausklick schneller machen
So wird euer Windows 10 schneller 🔵 Prozessor mit einem Mausklick schneller machen Update

PCs günstig kaufen | Preisvergleich auf … – billiger.de Aktualisiert

PCs im Preisvergleich 2023 Angebote Testberichte Kaufberater Geprüfte Shops Angebote vergleichen & günstig kaufen bei billiger.de!

+ hier mehr lesen

Read more

Einkaufsberater

Ein PC kann sowohl als Arbeitsgerät als auch als Multimedia-Entertainment-Center dienen

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig

Je nach Budget und Nutzungsgewohnheiten empfehlen sich unterschiedliche PC-Typen

Diese unterscheiden sich in ihrer Funktionalität und Ausstattung

Beachten Sie beim Kauf insbesondere folgende Aspekte:

Welches Design passt zu Ihnen? PCs gibt es in unterschiedlichen Ausführungen

Am gebräuchlichsten sind die stationären Lösungen Tower-PC und All-in-One-PC

Diese bieten ausreichend Platz für anspruchsvolle Hardware und sind damit leistungsstarke Arbeitsgeräte

Diese müssen Sie fest in einen Arbeitsplatz integrieren

Mobile Lösungen sind die sogenannten Mini- und Micro-PCs

Diese lassen sich bequem zu Terminen oder Geschäftsreisen mitnehmen

Trotzdem benötigen sie auch einen zusätzlichen Bildschirm und entsprechende Eingabegeräte

PCs gibt es in unterschiedlichen Ausführungen

Am gebräuchlichsten sind die stationären Lösungen Tower-PC und All-in-One-PC

Diese bieten ausreichend Platz für anspruchsvolle Hardware und sind damit leistungsstarke Arbeitsgeräte

Diese müssen Sie fest in einen Arbeitsplatz integrieren

Mobile Lösungen sind die sogenannten Mini- und Micro-PCs

Diese lassen sich bequem zu Terminen oder Geschäftsreisen mitnehmen

Trotzdem benötigen sie auch einen zusätzlichen Bildschirm und entsprechende Eingabegeräte

Für welchen Zweck kaufen Sie einen PC? Je nach Arbeitsanforderungen gibt es unterschiedliche Arten von PCs

Es lassen sich Office-, Multimedia- und Gaming-PCs unterscheiden

See also  Life in a Digital Marketing Agency in Dubai digital marketing agency promo video

Es geht auch um Preis- und Leistungsklassen

Büro-PCs sind relativ günstig und unter anderem für Einsteiger zu empfehlen

Auch wer nur einfache Office-Aufgaben und Internetrecherchen am PC erledigen möchte, ist mit einem solchen Modell gut beraten

Multimedia-PCs sind Alleskönner: Office-Anwendungen, einfache Videobearbeitung und Gaming lassen sich mit diesem Modell meist problemlos ausführen

Nur Nutzer mit höchsten Ansprüchen sind mit sogenannten Gaming-PCs am besten beraten

Damit können auch die neusten Spiele in höchster Grafikauflösung gespielt werden

Je nach Arbeitsanforderungen gibt es unterschiedliche Arten von PCs

Es lassen sich Office-, Multimedia- und Gaming-PCs unterscheiden

Es geht auch um Preis- und Leistungsklassen

Büro-PCs sind relativ günstig und unter anderem für Einsteiger zu empfehlen

Auch wer nur einfache Office-Aufgaben und Internetrecherchen am PC erledigen möchte, ist mit einem solchen Modell gut beraten

Multimedia-PCs sind Alleskönner: Office-Anwendungen, einfache Videobearbeitung und Gaming lassen sich mit diesem Modell meist problemlos ausführen

Nur Nutzer mit höchsten Ansprüchen sind mit sogenannten Gaming-PCs am besten beraten

Damit können auch die neusten Spiele in höchster Grafikauflösung gespielt werden

Wie leistungsfähig soll Ihr PC sein? Die Leistungsfähigkeit eines PCs hängt von verschiedenen Aspekten ab

Wichtig sind unter anderem die Festplatte, der Prozessor und der Arbeitsspeicher

Die Festplatte bestimmt, wie groß ihre Speicherkapazität ist

Prozessor und Hauptspeicher sorgen für einen reibungslosen Arbeitsablauf

Ihr Wunschmodell sollte nach Möglichkeit über eine hohe Prozessortaktfrequenz und mehrere Prozessorkerne verfügen

So laufen auch mehrere parallele Anwendungen reibungslos

Wichtig für flüssiges Arbeiten ist auch ein großer Arbeitsspeicher.

Die Leistungsfähigkeit eines PCs hängt von verschiedenen Aspekten ab

Wichtig sind unter anderem die Festplatte, der Prozessor und der Arbeitsspeicher

Die Festplatte bestimmt, wie groß ihre Speicherkapazität ist

Prozessor und Hauptspeicher sorgen für einen reibungslosen Arbeitsablauf

Ihr Wunschmodell sollte nach Möglichkeit über eine hohe Prozessortaktfrequenz und mehrere Prozessorkerne verfügen

So laufen auch mehrere parallele Anwendungen reibungslos

Wichtig für flüssiges Arbeiten ist auch ein großer Arbeitsspeicher

Was ist bei der Ausstattung zu beachten? Die Ausstattung erhöht den Mehrwert Ihres PCs

Eine zusätzliche Grafikkarte ist zum Beispiel für Gamer interessant

Dadurch wird die Bilddarstellung optimiert

Für Audio-Affinen macht eine zusätzliche Soundkarte Sinn – vor allem, wenn man einen Multi-Sound-Kanal an den PC anschließen möchte

Auch ein integriertes optisches Laufwerk ist ein wichtiges Kriterium

Diese entscheidet, welche optischen Datenträger, wie zB DVDs, der PC lesen oder sogar beschreiben kann.

PC-Typen

Beim Kauf eines PCs ist es wichtig, dass er zur gewünschten Anwendung passt

Es gibt Modelle, deren Ausstattung auf einen bestimmten Einsatzzweck zugeschnitten ist

Das Design bestimmt die Größe und den Funktionsumfang des Gerätes

PC-Typen nach Design

Es gibt verschiedene Arten von PCs

Die Modelle unterscheiden sich nicht nur in ihrer Größe, sondern auch in ihrer Leistung und Funktionalität

Auf den Punkt! Tower-PCs sind länglich und bieten viel Platz für zusätzliche Hardware und Schnittstellen

Sie sind für einen dauerhaften Arbeitsplatz konzipiert

Vorteil der relativ großen Bauform ist, dass mehr Hardware in den PC passt

All-in-One-PCs bestehen aus einem Bildschirm mit integriertem PC

Manchmal ist eine externe Tastatur enthalten

Bei einem solchen Modell müssen Sie keinen Bildschirm separat kaufen

Zudem sind die Komponenten optimal aufeinander abgestimmt

Mini-PCs sind kleine Boxen, die mit allen wichtigen Features ausgestattet sind

Sie sind leicht zu transportieren und nehmen kaum Platz auf dem Schreibtisch ein

Micro-PCs sind nicht größer als ein herkömmlicher USB-Stick

Sie verfügen lediglich über einen HDMI-Anschluss, über den sie mit einem Bildschirm oder Fernseher verbunden werden können

Sie verfügen über die wichtigsten Computerfunktionalitäten, sind aber in ihrer Leistungsfähigkeit stark eingeschränkt.

Tower-PCs

Tower-PCs sind nach ihrer Form benannt, die an einen Tower erinnert

Tower-PCs lassen sich in 3 Gehäusebauformen einteilen:

Großer Turm

Der Big Tower zeichnet sich durch eine besonders langgestreckte und hohe Bauweise aus

Diese Modelle eignen sich besonders für Anwender, die einzelne Komponenten ihres PCs bei Bedarf selbst austauschen möchten

Sie bieten ausreichend Platz für leistungsstarke Hardware und eine gute Belüftung

Letzteres ist besonders wichtig für Hochleistungs-PCs

Stellen Sie den Big Tower idealerweise neben dem Schreibtisch auf den Boden

Der Big Tower zeichnet sich durch seine besonders langgestreckte und hohe Bauweise aus

Diese Modelle eignen sich besonders für Anwender, die einzelne Komponenten ihres PCs bei Bedarf selbst austauschen möchten

Sie bieten ausreichend Platz für leistungsstarke Hardware und eine gute Belüftung

Letzteres ist besonders wichtig für Hochleistungs-PCs

Idealerweise sollte Big Tower auf dem Boden neben dem Schreibtisch aufgestellt werden

Mittlerer Turm

Ein Midi-Tower ist die typische Bauform für Heimanwender

Er ist ebenfalls länglich, aber nicht so hoch wie ein Big Tower

Trotzdem passen alle wichtigen PC-Hardwarekomponenten hinein

Midi-Tower können auf größeren Schreibtischen aufgestellt werden, werden aber meist auf den Boden gestellt.

Ein Midi-Tower ist die typische Bauform für Heimanwender

Er ist ebenfalls länglich, aber nicht so hoch wie ein Big Tower

Trotzdem passen alle wichtigen PC-Hardwarekomponenten hinein

Midi-Tower können auf größeren Schreibtischen aufgestellt werden, werden aber meist auf den Boden gestellt

Desktop-Gehäuse

Ein Tischgehäuse ist etwas kompakter und wird meist liegend platziert

Es passt problemlos auf den Schreibtisch und kann sogar als Standfuß für den Monitor dienen

Desktop-Gehäuse bieten ausreichend Platz für die wichtigste Hardware und ausreichend Anschlussmöglichkeiten

Tower-PCs bieten ausreichend Platz für Equipment

Im Gegensatz zu kompakteren Bauformen haben Sie genug Platz für Schnittstellen, Speicherplatz oder Laufwerke

Der Nachteil ist, dass diese Modelle viel Platz einnehmen

Tower-PCs können nicht einfach überall hin mitgenommen werden

Sie eignen sich daher für Nutzer, die einen Computer für einen dauerhaften Arbeitsplatz suchen

Die leistungsstarken Modelle empfehlen sich besonders für Nutzer, die viel Rechenleistung benötigen

Eine Anschaffung lohnt sich daher vor allem für professionelle Anwender, Gamer und Multimedia-Affinierte

Tower-PCs liegen in der Regel zwischen 100 und 7.500 Euro

Vorteile Platz für leistungsstarke Hardware

Niedriger Preis in der Basisvariante Nachteile Keine Mobilität

Nehmen Sie viel Platz ein

All-in-One-PCs

Bei All-in-One-PCs ist ein PC im Bildschirmgehäuse integriert

Sie müssen also keinen Bildschirm separat kaufen

Eine Tastatur ist oft im Lieferumfang enthalten

Alternativ können Sie diese auch als Zubehör erwerben

Erfahren Sie mehr über Eingabegeräte, die Ihnen bei der Steuerung Ihres PCs helfen, im Kapitel Zubehör

Diese Konstruktion hat weitere Vorteile

Diese PCs sparen Platz und reduzieren den Kabelbedarf enorm

Das hat auch optische Vorteile, denn der Arbeitsplatz wirkt aufgeräumt

Generell überzeugen viele All-in-One-Modelle mit einem ansprechenden Design

Da alle Komponenten funktional aufeinander abgestimmt sind, punkten sie oft mit ihrer Leistung

Ein Nachteil dieser Modelle ist, dass einzelne Komponenten nicht unabhängig voneinander ausgetauscht werden können

Will man beispielsweise eine höhere Bildschirmauflösung, muss man sich einen neuen PC kaufen

All-in-One-PCs eignen sich für Anwender, die eine kompakte PC-Lösung suchen und Wert auf eine ansprechende Optik legen

Dieser PC-Typ empfiehlt sich auch für Personen, die ein hochfunktionales Gesamtpaket suchen

Forschungstipp Die meisten All-in-One-PCs sind mit einem LED-Display ausgestattet

Diese zeichnen sich durch eine energiesparende Arbeitsweise aus

Auch sie können mit gutem Kontrast und scharfen Bildern überzeugen

Lesen Sie unseren Leitfaden, wie Sie einen guten LCD-Bildschirm erkennen

All-in-One-PCs kosten zwischen 200 und 4.800 Euro

Vorteile Kompakte Lösung

Kein zusätzlicher Bildschirm erforderlich

Hard- und Software sind optimal aufeinander abgestimmt

Attraktives Aussehen Nachteile Einzelne Komponenten sind nicht austauschbar

Mini-PCs

Ein Mini-PC, auch Nettop genannt, ist ein PC mit sehr kompakter Bauform

Das Gehäuse hat meist nur ein Volumen von 1 bis 2 l

Sie können einfach einen Mini-PC auf den Schreibtisch stellen

Das spart Platz

Dennoch reicht die Hardwareausstattung für die meisten alltäglichen Aufgaben aus

Auch Mini-PCs verfügen über alle wichtigen Schnittstellen

Aufgrund des Platzmangels gibt es jedoch einige Hardware-Einschränkungen

Auch für optische Laufwerke wie einen DVD-Brenner ist kein Platz

Diese Bauform eignet sich für Anwender, die Wert auf eine platzsparende Lösung legen

Ein Mini-PC ist auch für Leute nützlich, die ihren Computer oft mit auf Reisen nehmen

Für einfache Office-Aufgaben sind diese Modelle besonders gut gerüstet

Für rechenintensive Anwendungen wie Programmieren, Videobearbeitung oder Gaming sind diese Modelle eher ungeeignet.

Wissenswertes Einige Mini-PCs tragen auch die Bezeichnung HTPC (Home Theater Personal Computer)

Diese sind für den Einsatz als Medienzentrum konzipiert

Sie können sie über Anzeigeschnittstellen wie HDMI mit dem Fernseher verbinden

HTPCs werden unter anderem als Festplattenrekorder und Spielkonsolen eingesetzt

Mini-PCs gibt es zwischen 200 und 2.500 Euro

Vorteile Platzsparend

Hohe Mobilität Nachteile Nicht geeignet für rechenintensive Anwendungen

Keine optischen Laufwerke integriert

Mikro-PCs

Micro-PCs oder PC-Sticks sind die kompakteste PC-Variante

Die Modelle sind etwa so groß wie ein USB-Stick und haben daher nur 1 Schnittstelle

Über HDMI können Sie einen Micro-PC an jeden Monitor oder Fernseher anschließen

Weitere Display- und Audioschnittstellen gibt es nicht

Zur Bedienung können Sie eine Maus und eine Tastatur über Bluetooth verbinden

Die Modelle eignen sich für einfache Office-Arbeiten, das Surfen im Internet oder Multimedia-Anwendungen

Trotz ihrer kleinen Bauweise bieten sie alles, was Sie zur Ausführung grundlegender Computerfunktionen benötigen

Auch bei diesen Modellen ist ein Betriebssystem vorinstalliert

Für anspruchsvolle Anwendungen ist diese Variante nicht geeignet

Dieser Computertyp eignet sich für alle Anwender, die eine mobile Minimallösung als PC suchen

Als Zweitrechner für Vielreisende ist der Micro-PC eine ideale Lösung

Allerdings sind die Hardwareanforderungen für Grafiker, Programmierer und Gamer zu gering

Micro-PCs sind billig

Ihr Preis liegt zwischen 100 € und 300 €

Vorteile Tragbar und flexibel

Kostengünstig Nachteile Nur 1 Schnittstelle verfügbar

Nur für einfache Anforderungen geeignet

PC-Typen nach Einsatzzweck

Je nach Anwendung werden unterschiedliche PCs empfohlen

Die Typen unterscheiden sich in Leistung und Ausstattung

Sie sind immer für einen bestimmten Zweck optimiert

Bevor Sie einen PC kaufen, fragen Sie sich, wofür Sie ihn hauptsächlich verwenden möchten

Folgende Modelle sind erhältlich:

Büro-PCs

Office-PCs sind günstige Modelle, die nur über eine Grundausstattung verfügen

Sie können mit den üblichen Office-Anwendungen verwendet werden

Dazu gehören beispielsweise Schreib- und E-Mail-Programme sowie Tabellenkalkulationen

Diese PCs eignen sich auch für kleine Spiele und das Surfen im Internet

Diese Computer sind oft mit Sicherheitsfunktionen ausgestattet, damit der Benutzer sensible Daten sichern kann

Ansonsten beschränkt sich die Hardware meist auf das Nötigste

Sound- und Grafikkarten sind nicht üblich

Chips auf dem Mainboard übernehmen ihre Aufgaben

Dementsprechend sind die Modelle nicht für komplexe Anwendungen wie aktuelle Spiele ausgelegt

Auch Büro-PCs sind für den Multimedia-Einsatz meist weniger geeignet, da sie nur sehr wenige Schnittstellen haben

Büro-PCs sind daher besonders für Berufstätige zu empfehlen, die administrative Arbeiten erledigen möchten

Auch wenn Sie ihn nur zum Surfen oder Schreiben nutzen möchten, reicht ein solcher PC vollkommen aus

Preislich sind Bürocomputer eher günstig

Sie kosten zwischen 200 und 500 Euro

Multimedia-PCs

Multimedia-PCs sind universell einsetzbar

Sie eignen sich zum Abspielen von Musik und Filmen

Das sind Allround-PCs, denn mit ihnen lassen sich auch alle Office-Anwendungen ausführen

Darüber hinaus können diese Geräte auch zur einfachen Bild- und Videobearbeitung verwendet werden

Viele Spiele lassen sich auf mittleren Grafikeinstellungen gut spielen

Die Hardware-Ausstattung dieser Multimedia-PCs ist entsprechend umfangreicher als bei Büro-Rechnern

Meist ist eine extra Grafikkarte im Gehäuse verbaut

Dadurch können grafikintensivere Anwendungen ausgeführt werden

Die Soundkarte wird manchmal durch einen Chip auf dem Mainboard ersetzt

Modelle mit einer zusätzlichen Soundkarte können jedoch einen besseren Klang wiedergeben

Auch Multimedia-Rechner verfügen über ausreichend Anschlüsse.

Dementsprechend sind die Modelle für eine breite Zielgruppe konzipiert

Wenn Sie gerne auf Ihrem PC surfen, spielen, arbeiten und multimediale Inhalte abspielen, ist dieser PC die richtige Wahl

Allerdings stoßen diese Modelle bei grafikintensiven Spielen der neusten Generation an ihre Grenzen

Multimedia-PCs kosten zwischen 600 und 800 Euro

Gaming-PCs

Gaming-PCs sind die High-End-Modelle unter den PCs

Sie sind technisch darauf ausgelegt, Spiele detailliert und verzögerungsfrei wiederzugeben

Diese Modelle können mit einer hochwertigen technischen Ausstattung punkten

Sie haben in der Regel die neuesten Prozessoren

So können Sie schnell und effizient arbeiten

Auch hochwertige Grafik- und Soundkarten sind in diesem Segment üblich

Diese sorgen für eine optimale Bild- und Tonqualität

Gaming-PCs eignen sich für Nutzer mit höchsten Ansprüchen, da auf ihnen unterschiedlichste Anwendungen ausgeführt werden können: Office- und Multimedia-Anwendungen

Bild- und Videobearbeitung

Computerspiele

Bei diesen Modellen können auch zwei oder mehr virtuelle Maschinen verwendet werden

Eine virtuelle Maschine ist eine Software, die vorgibt, ein separater Computer innerhalb des Systems zu sein

Ihr Zweck ist beispielsweise die Nutzung mehrerer Betriebssysteme auf einem PC

Hochwertige Gaming-PCs gibt es ab etwa 800 Euro

Du bist auf der Suche nach einem Gaming-PC? Nutzen Sie unser Portal und wählen Sie aus einer großen Auswahl Ihr Wunschmodell aus

Betriebssysteme

Um Ihren PC überhaupt bedienen zu können, benötigen Sie ein Betriebssystem

Dies stellt die Benutzeroberfläche bereit, über die Sie Programme auswählen und starten können

Es steuert auch die erforderlichen Hardwarekomponenten

Diese werden benötigt, um einen Befehl auszuführen

Wissenswertes Es gibt 2 Versionen von Betriebssystemen: 32 Bit und 64 Bit

Die Anzahl der Bits gibt Auskunft darüber, wie viele Bits der Prozessor gleichzeitig verarbeiten kann

Der Vorteil einer hohen Bitzahl liegt darin, dass mehrere gleichzeitig laufende Programme besser und schneller abgearbeitet werden

Die wichtigsten Betriebssysteme sind:

Microsoft Windows

Windows ist eines der am weitesten verbreiteten Betriebssysteme weltweit

Mit seinem funktionalen Design gilt er als besonders benutzerfreundlich

Außerdem funktioniert es zuverlässig

Die neueste Generation ist Windows 10

Damit kamen viele Verbesserungen

So starten die Systeme schneller und der PC ist schneller betriebsbereit

Einkaufstipp Windows ist in 2 Versionen erhältlich – Home und Professional

Die Home-Version ist für Privatanwender gedacht und günstiger

Die Professional-Version bietet zusätzliche Netzwerkfunktionen, die Einrichtung unterschiedlicher Benutzerkonten und die Einbindung einer Domain

Windows hat eine Reihe von Vorteilen

Seine weite Verbreitung stellt sicher, dass es mit einer großen Anzahl von Programmen kompatibel ist

Zudem ist das System bekannt, weshalb kleine Probleme oft von Freunden und Bekannten gelöst werden können

Das System ist auch für Spiele geeignet

Windows ist jedoch ein häufiges Ziel für Viren, Trojaner und Malware

Es erfordert auch eine sehr leistungsfähige Hardware und benötigt beispielsweise viel RAM

PCs mit vorinstalliertem Microsoft Windows gibt es in allen Preisklassen

Mac OS

Mac OS ist ein Betriebssystem des Herstellers Apple

Dementsprechend ist es nur auf Apple-PCs vorinstalliert

Dadurch sind Hard- und Software optimal aufeinander abgestimmt

Da das System auch Arbeitsspeicher und Festplattenspeicher besser ausnutzt, benötigt es weniger Arbeitsspeicher als Windows

Mac OS ist klar und reduziert gestaltet und sehr intuitiv zu bedienen

Mac OS ist weniger verbreitet und daher weniger anfällig für Viren

Für die Datensicherung benötigen Sie in der Regel kein zusätzliches Antivirenprogramm

Es gilt als sehr langlebig und zuverlässig

Allerdings sind PCs mit diesem Betriebssystem entsprechend teuer

Außerdem ist das System mit vielen Windows-Anwendungen nicht kompatibel

Linux

Linux ist ein Open-Source-Betriebssystem, dessen Quellcode von jedem eingesehen und sogar geändert werden kann

Linux ist modular aufgebaut und kann so individuell an jeden PC und dessen Rechenleistung angepasst werden

Der Benutzer kann die Benutzeroberfläche auch nach persönlichen Vorlieben gestalten

Linux hat keine hohen Speicheranforderungen

Es gibt Live-CDs für Linux, mit denen Sie das Betriebssystem ausführen können, ohne es auf Ihrer Festplatte zu installieren

Es nimmt daher keinen Speicherplatz ein

Grundsätzlich ist Linux weniger anfällig für Viren

Ein Nachteil ist jedoch, dass Sie sich in das System einarbeiten müssen, um die Vorteile zu nutzen

Aufgrund der geringeren Verbreitung kennen sich meist weniger Personen mit dem System aus

Die Verfügbarkeit von Spielen und Programmen ist ebenfalls begrenzt

Alle Linux-Versionen können kostenlos aus dem Internet heruntergeladen werden

Tipp Mit dem Wine-Programm können Sie viele Windows-Programme unter Linux ausführen

Hauptplatine

Das Mainboard – auch Mainboard und Hauptplatine genannt – ist die Verbindungsstelle für alle Komponenten eines PCs

Andere Hardwarekomponenten, wie der Prozessor, werden über das Mainboard gesteuert

Beim PC-Kauf sollte man darauf achten, dass das Mainboard genügend Steckplätze und Anschlüsse bietet

So kann beispielsweise auch eine Grafikkarte erweitert werden, wenn diese nicht im Lieferumfang enthalten ist

Das Mainboard wird über das Netzteil mit Strom versorgt

Es versorgt die andere Hardware über die entsprechenden Steckplätze mit Strom

Ein Mainboard gibt es in verschiedenen Formaten

Wenn Sie das Mainboard zu einem späteren Zeitpunkt tauschen möchten, ist es wichtig, dass das Format mit der Gehäuseform kompatibel ist

Die gängigste Größe ist das ATX-Format

Dieser hat die Maße 305 mm × 244 mm

Auch bei den kleineren Midi-Towern kommt das Micro-ATX-Format mit den Maßen 244 mm × 244 mm zum Einsatz

Die wichtigsten Komponenten eines Mainboards sind die folgenden:

Prozessorsockel

Dies ist ein Steckplatz für einen Prozessor

Entscheiden Sie sich später für ein Upgrade Ihres PCs, sollten Sie darauf achten, dass der neue Prozessor mit dem Sockel kompatibel ist

Dies ist ein Sockel für einen Prozessor

Wenn Sie später Ihren PC aufrüsten möchten, sollten Sie darauf achten, dass der neue Prozessor mit dem Sockel kompatibel ist

Chipsatz

Der Chipsatz regelt den Austausch zwischen allen Hardwarekomponenten und übersetzt die unterschiedlichen Datenverarbeitungsprotokolle

Es synchronisiert auch die Taktfrequenzen und Spannungspegel der Datenleitungen

Der Chipsatz beeinflusst somit auch die Rechenleistung des PCs

Der Chipsatz regelt den Austausch zwischen allen Hardwarekomponenten und übersetzt die unterschiedlichen Datenverarbeitungsprotokolle

Es synchronisiert auch die Taktfrequenzen und Spannungspegel der Datenleitungen

Auch der Chipsatz hat Einfluss auf die Rechenleistung des PCs

Onboard-Soundchip

Der Soundchip ist für die Tonausgabe eines PCs zuständig

Die meisten Mainboards sind heutzutage mit einem guten Soundchip ausgestattet, dessen Klangqualität für die meisten Nutzer ausreicht

Auch Audiosysteme mit mehreren Kanälen können mit einem Soundchip der neuesten Generation an einen PC angeschlossen werden

Lediglich Nutzer mit höchsten Ansprüchen an die Klangqualität, beispielsweise weil sie selbst Musik komponieren, sollten auf eine hochwertige Soundkarte achten.

Der Soundchip ist für die Tonausgabe eines PCs zuständig

Die meisten Mainboards sind heutzutage mit einem guten Soundchip ausgestattet, dessen Klangqualität für die meisten Nutzer ausreicht

Auch Audiosysteme mit mehreren Kanälen können mit einem Soundchip der neuesten Generation an einen PC angeschlossen werden

Lediglich Nutzer mit höchsten Ansprüchen an die Klangqualität, beispielsweise weil sie selbst Musik komponieren, sollten auf eine hochwertige Soundkarte achten

Onboard-Grafikchip

Für die Berechnung der Grafik ist ein Onboard-Grafikchip zuständig

Das reicht nur für einfache Grafiken wie zB aus Office-Programmen

Grafiken moderner Spiele können nur mit Hilfe einer separaten Grafikkarte flüssig dargestellt werden

Für die Berechnung der Grafik ist ein Onboard-Grafikchip zuständig

Das reicht nur für einfache Grafiken wie zB aus Office-Programmen

Grafiken moderner Spiele können nur mit Hilfe einer separaten Grafikkarte flüssig wiedergegeben werden

Verbindungen

Die Anschlüsse auf dem Mainboard ermöglichen die Verbindung zur Hardware

Über interne USB-Anschlüsse, z

B

Speicherkartenleser anschließen

IDE- und Serial-ATA-Anschlüsse ermöglichen die Einbindung von Laufwerken oder Festplatten

Über PCI-Steckplätze können Sie Erweiterungskarten wie Grafik- oder TV-Karten anschließen

RAM-Steckplätze dienen zum Anschluss des Arbeitsspeichers

Achten Sie auf die Anschlussmöglichkeiten der Lüfter – Gaming-PCs sollten mehrere haben

Der Anschluss für das Netzteil befindet sich ebenfalls auf dem Mainboard

Die Anschlüsse auf dem Mainboard ermöglichen die Verbindung zur Hardware

Über interne USB-Anschlüsse, z

B

Speicherkartenleser anschließen

IDE- und Serial-ATA-Anschlüsse ermöglichen die Einbindung von Laufwerken oder Festplatten

Über PCI-Steckplätze können Sie Erweiterungskarten wie Grafik- oder TV-Karten anschließen

RAM-Steckplätze dienen zum Anschluss des Arbeitsspeichers

Achten Sie auf die Anschlussmöglichkeiten der Lüfter – Gaming-PCs sollten mehrere haben

Der Anschluss für die Stromversorgung befindet sich ebenfalls auf dem Mainboard

L2-Cache und COAST-Sockel für Cache-Erweiterungen

Heutige Prozessoren können Daten schneller verarbeiten, als der Hauptspeicher sie bereitstellen kann

Aus diesem Grund werden in modernen PCs Cache-Module als zusätzlicher Zwischenspeicher eingesetzt

Damit überbrücken Sie den Hauptspeicher

Der L2-Cache ist meist fest auf dem Mainboard integriert

Es kann mit einer COAST-Steckdose erweitert werden

Der COAST-Sockel ist die Schnittstelle zwischen dem Mainboard und dem L2-Cache-Prozessor

Der Prozessor, auch CPU (Central Processing Unit) genannt, ist die Recheneinheit eines PCs

Es besteht aus Registern, einer Recheneinheit, einer Steuereinheit und Datenleitungen

Sie hat einen erheblichen Einfluss auf die Geschwindigkeit eines Computers

Prozessoren werden über eine Buchse mit dem Mainboard verbunden

Die meisten Prozessoren stammen jedoch von Intel und AMD.

Intel-Prozessoren

Inter Prozessoren gibt es derzeit in 3 Leistungsklassen: i3, i5 und i7

Grundsätzlich ist bei Office-Anwendungen kein Unterschied zwischen den verschiedenen Prozessoren erkennbar, weshalb sich für Office-Anwender ein i3-Prozessor empfiehlt

Diese werden meist in günstigeren Modellen verbaut

Multimedia-Anwender sind mit einem i5-Prozessor gut beraten

Dies kann auch verwendet werden, um komplexere Anwendungen wie Spiele auszuführen

Viele High-End-PCs sind mit einem i7-Prozessor ausgestattet

Das erfordert hochwertige Hardware und hat zudem einen hohen Stromverbrauch.

Inter Prozessoren gibt es derzeit in 3 Leistungsklassen: i3, i5 und i7

Grundsätzlich ist bei Office-Anwendungen kein Unterschied zwischen den verschiedenen Prozessoren erkennbar, weshalb sich für Office-Anwender ein i3-Prozessor empfiehlt

Diese werden meist in günstigeren Modellen verbaut

Multimedia-Anwender sind mit einem i5-Prozessor gut beraten

Dies kann auch verwendet werden, um komplexere Anwendungen wie Spiele auszuführen

Viele High-End-PCs sind mit einem i7-Prozessor ausgestattet

Das erfordert hochwertige Hardware und hat zudem einen hohen Stromverbrauch

AMD-Prozessoren

Die neusten Prozessoren von AMD sind in der Ryzen-Reihe gebündelt

Auch hier gibt es 3 aktuelle Leistungsklassen: Ryzen-3-Modelle sind für Office-Anwender sinnvoll

Ryzen 5-Prozessoren sind für Benutzer mit einer Affinität zu Multimedia konzipiert

Ryzen 7 Prozessoren eignen sich für Nutzer mit gehobenen Ansprüchen, die auch Videos am PC bearbeiten möchten

Leistungsklasse Intel Leistungsklasse AMD Einsatzbereich i3 Ryzen 3 Office, Internet, Filme i5 Ryzen 5 Office, Internet, Filme, Gaming i7 Ryzen 7 Office, Internet, Filme, Gaming, Bild- und Videobearbeitung

Um die Leistungsfähigkeit eines Prozessors grundsätzlich zu beurteilen, sind folgende Faktoren wichtig: Prozessorkerne

Prozessoren bestehen aus mehreren Kernen, die parallel arbeiten

Somit kann der Prozessor mehrere Anwendungen gleichzeitig verarbeiten

Mehrkernprozessoren beschleunigen auch einzelne Programme

Als Faustregel gilt: Je mehr Kerne, desto besser

Allerdings sind Mehrkernprozessoren auch teurer

Nicht immer lohnt sich die Investition

Das hängt auch vom Einsatzgebiet ab

Für einfache Office-Anwendungen reichen Dual-Core-Prozessoren auf jeden Fall aus

Im Gaming-Bereich sollte der Nutzer auf mindestens 4 Kerne setzen

Solche Prozessoren eignen sich auch für Nutzer, die viel Multitasking am PC betreiben

Arbeiten Sie beispielsweise mit mehreren Bildschirmen, spielen auf dem einen und chatten auf dem anderen, dann ist ein Mehrkernprozessor mit mindestens 6 Kernen sinnvoll

6 bis 8 Kerne sind auch für Multimedia-Anwender sinnvoll, die beispielsweise im 3D-Rendering und in der Videobearbeitung arbeiten

Prozessoren bestehen aus mehreren Kernen, die parallel arbeiten

Somit kann der Prozessor mehrere Anwendungen gleichzeitig verarbeiten

Mehrkernprozessoren beschleunigen auch einzelne Programme

Als Faustregel gilt: Je mehr Kerne, desto besser

Allerdings sind Mehrkernprozessoren auch teurer

Nicht immer lohnt sich die Investition

Das hängt auch vom Einsatzgebiet ab

Für einfache Office-Anwendungen reichen Dual-Core-Prozessoren auf jeden Fall aus

Im Gaming-Bereich sollte der Nutzer auf mindestens 4 Kerne setzen

Solche Prozessoren eignen sich auch für Nutzer, die viel Multitasking am PC betreiben

Arbeiten Sie beispielsweise mit mehreren Bildschirmen, spielen auf dem einen und chatten auf dem anderen, dann ist ein Mehrkernprozessor mit mindestens 6 Kernen sinnvoll

6 bis 8 Kerne sind auch für Multimedia-Anwender sinnvoll, die beispielsweise im 3D-Rendering und in der Videobearbeitung arbeiten

Prozessortaktgeschwindigkeit

Die Prozessortaktrate gibt an, wie schnell ein Computer Daten verarbeiten kann

Heute wird sie in Gigahertz (GHz) gemessen

Für einfache Office-Anwendungen oder zum Surfen reichen 2 GHz aus

Dies ist auch die allgemein empfohlene Mindestgröße

Wenn Sie den PC auch für Spiele und Multimedia-Anwendungen nutzen möchten, empfehlen wir mindestens 2,5 GHz

3 GHz ist für Benutzer mit höchsten Ansprüchen geeignet

Der Arbeitsspeicher ist ein zentrales Element eines jeden PCs

Es ist direkt mit dem Mainboard verbunden

Sie bestimmt, wie schnell der PC Daten lädt, verarbeitet und speichert

Bildlich gesprochen ist der Hauptspeicher das Kurzzeitgedächtnis eines PCs

Aktive Programme und Daten werden hier gespeichert.

Wissenswertes Der Arbeitsspeicher wird auch als RAM bezeichnet

RAM ist die Abkürzung für Random Access Memory

Aus dem Englischen übersetzt bedeutet dies Arbeitsspeicher

Die Größe des Arbeitsspeichers bestimmt die Geschwindigkeit und Leistung des Computers

Die Speichergröße wird in Gigabyte (GB) angegeben

Die erforderliche Größe hängt von den Nutzungsgewohnheiten ab

Eine entsprechende Übersicht haben wir für Sie erstellt:

PC-Typ Einsatzgebiet Empfohlener Hauptspeicher Office-PC Office- oder Internetbrowser, Wiedergabe von Multimedia-Inhalten, einfache Spiele 4 GB Multimedia-PC Multitasking mit vielen Programmen, Wiedergabe von Multimedia-Inhalten, Spielen der meisten Spiele, Arbeiten mit virtuellen Maschinen möglich 8 GB Gaming PC Grafikintensive Programme, Wiedergabe von Multimedia-Inhalten, Spielen aller Spiele, Parallelbetrieb mehrerer virtueller Maschinen ab 16 GB

Allerdings unterscheidet sich der Arbeitsspeicher nicht nur in der Größe

Auch die Form variiert

DIMMs (Dual In Line Memory Modules, zweireihige Speicherbausteine) werden üblicherweise in Desktop-PCs verwendet

Diese haben mehr Anschlusskontakte und können mehr Signale verarbeiten

DIMMs gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen

Hauptsächlich etabliert sind DDR-RAM, DDR2-RAM, DDR3-RAM und DDR4-RAM

Diese gibt es wiederum in verschiedenen Ausführungen

Je höher die Zahl, desto moderner der Arbeitsspeicher

Die Modelle unterscheiden sich in ihrer Übertragungsrate, also in der Datenmenge, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums übertragen werden kann

DDR-RAM-Generation Übertragungsrate pro Modul DDR 1,6 GB/s bis 3,2 GB/s DDR2 3,2 GB/s bis 8,5 GB/s DDR3 6,4 GB/s bis 17,0 GB/s DDR4 12,8 GB/s bis 25,6 GB/s

Die verschiedenen RAM-Generationen sind untereinander nicht kompatibel

Man kann also einen DDR2-RAM nicht gegen einen DDR3-RAM tauschen

Wissenswertes Es besteht die Möglichkeit, die Übertragungsrate eines RAMs mit Dual Channel zu verdoppeln

Dafür arbeiten zwei Hauptspeichermodule parallel

Vom Prozessor zu den einzelnen Modulen werden getrennte Datenströme verwendet

Entsprechend kann der PC über mehrere Busse mehr Daten in einer Zeiteinheit übertragen

Dadurch erhöht sich die Übertragungsrate.

Festplatte

Die Festplatte ist ein Speichermedium und damit eine zentrale Einheit Ihres PCs

Es bestimmt, wie viele Daten Sie auf Ihrem PC speichern können und wie schnell Sie darauf zugreifen

Nicht nur alle Dokumente und Multimediadateien müssen Platz auf Ihrer Festplatte finden

Auch das Betriebssystem und sämtliche Software sind auf der Festplatte gespeichert

Vor dem Kauf eines PCs ist es daher wichtig, die folgenden Faktoren einer Festplatte zu berücksichtigen: Art

Es gibt verschiedene Arten von Festplatten

Die Typen unterscheiden sich in ihrer Funktionsweise

Sie beeinflussen auch den Preis des PCs

Die folgenden 3 Varianten sind die häufigsten:

Festplatte

Die HDD (Hard Disk Drive) ist derzeit noch das am weitesten verbreitete Festplattenmodell

Es besteht aus mehreren Scheiben, die übereinander auf einer Spindel montiert sind

Die Discs drehen sich, um die Daten zu lesen

Aufgrund der einfacheren Herstellungsweise sind HD-Festplatten günstiger

Außerdem bieten sie mehr Stauraum

Aufgrund des mechanischen Aufbaus können Daten im Schadensfall oft gerettet werden, aber auch Defekte können recht schnell auftreten

Allerdings gibt es auch Nachteile: HDDs haben in der Regel eine geringere Geschwindigkeit und eine höhere Lautstärke.

Die HDD (Hard Disk Drive) ist derzeit noch das am weitesten verbreitete Festplattenmodell

Es besteht aus mehreren Scheiben, die übereinander auf einer Spindel montiert sind

Die Discs drehen sich, um die Daten zu lesen

Aufgrund der einfacheren Herstellungsweise sind HD-Festplatten günstiger

Außerdem bieten sie mehr Stauraum

Aufgrund des mechanischen Aufbaus können Daten im Schadensfall oft gerettet werden, aber auch Defekte können recht schnell auftreten

Allerdings gibt es auch Nachteile: HDDs haben in der Regel eine geringere Geschwindigkeit und eine höhere Lautstärke

SSD

Die SSD (Solid State Drive) ist ein elektronisches Speichermedium, das keine beweglichen Teile hat

Das macht SSDs deutlich robuster als HDDs

Auch Stürze überstehen sie problemlos

Zudem laufen SSDs sehr leise

Der wichtigste Vorteil ist jedoch, dass sie deutlich schneller arbeiten als klassische Festplatten

Beispielsweise starten PCs mit SSD spürbar schneller

Auch Dateien und Programme öffnen sich bis zu 4-mal schneller

Außerdem sind diese Festplatten leichter

Daher werden sie bevorzugt in Mini- und Micro-PCs eingesetzt

Solid-State-Laufwerke sind auch energieeffizienter

Die SSD (Solid State Drive) ist ein elektronisches Speichermedium, das keine beweglichen Teile hat

Das macht SSDs deutlich robuster als HDDs

Auch Stürze überstehen sie problemlos

Zudem laufen SSDs sehr leise

Der wichtigste Vorteil ist jedoch, dass sie deutlich schneller arbeiten als klassische Festplatten

Beispielsweise starten PCs mit SSD spürbar schneller

Auch Dateien und Programme öffnen sich bis zu 4-mal schneller

Außerdem sind diese Festplatten leichter

Daher werden sie bevorzugt in Mini- und Micro-PCs eingesetzt

Solid State Drives sind auch energieeffizienter

Hybrid

Eine Hybridfestplatte vereint HDD und SSD in einem

Das Besondere ist, dass diese Modelle mit einem selbstlernenden Algorithmus ausgestattet sind

Die Hybridfestplatte lädt automatisch häufig gelesene oder geschriebene Dateien von der HDD auf die SSD

Der Anwender kann somit von den Vorteilen beider Varianten profitieren.

Ausführliche Informationen zu Festplatten finden Sie im gleichnamigen Ratgebertext auf unserem Portal.

Kapazität

Die Datenmenge, die Sie darauf speichern können, hängt von der Speicherkapazität einer Festplatte ab

Sie wird in Gigabyte (GB) oder Terabyte (TB) angegeben

Beispiel 1 GB entspricht 1.024 MB oder 1.073.741.824 Bytes

1 TB entspricht 1.024 GB oder 1.099.511.627.776 Bytes

Je größer die Kapazität, desto mehr Platz bietet die Festplatte für Fotos, Videoaufnahmen oder Musikdateien

Abhängig von Ihren Nutzungsgewohnheiten sollten Sie sich für die passende Festplattengröße entscheiden

Beispiel Auf 1 GB passen: ca

1 Film in SD-Qualität ca

250 Musikdateien in MP3-Qualität zwischen 300 und 500 Fotos (je nach Bildqualität)

Nachfolgend haben wir die empfohlene Festplattenkapazität für die PC-Typen nach Einsatzzweck für Sie zusammengefasst: PC-Typ Einsatzgebiet Empfohlene Festplattenkapazität Office-PC Speicherung von Office-Dokumenten, einigen Multimedia-Dateien und einfachen Spielen 250 GB Multimedia-PC-Speicher vieler Multimediadateien, insbesondere HD-Videomaterial, Speicherung einiger Spiele 500 GB Gaming-PC Speichert eine Vielzahl hochwertiger Multimediadateien und grafikintensiver Spiele 1.000 GB und mehr

Geschwindigkeit

Die Festplattengeschwindigkeit beschreibt, wie viele Daten die Festplatte in einer bestimmten Zeit lesen oder schreiben kann

Sie bestimmt, wie schnell und flüssig Betriebssysteme, Programme und Spiele laufen

Die Geschwindigkeit hängt vom Speichersystem ab

Grundsätzlich haben SSDs eine höhere Geschwindigkeit als HDDs

Die Datenrate wird in Megabit pro Sekunde (MBit/s) oder in Megabyte pro Sekunde (MB/s) angegeben

Je höher der Wert, desto schneller die Datenübertragung

Gängige Datenübertragungsraten sind:

HDD SSD Lesegeschwindigkeit 90-240MB/s 20-3500MB/s Schreibgeschwindigkeit 90-200MB/s 10-2500MB/s

Schnittstellen

Über Schnittstellen können Sie die Funktionalität eines PCs erweitern und ihn mit anderen Geräten wie Lautsprechern oder Druckern verbinden

Es lassen sich zwei Arten von Schnittstellen unterscheiden: Steckverbinder

Über eine große Auswahl an Steckverbindungen können Sie Ihren PC mit verschiedenen Gerätetypen verbinden

Wir haben die wichtigsten Steckverbindungen für Sie zusammengefasst und erklären Ihnen, was Sie dabei beachten müssen:

USB

USB (Universal Serial Bus) ist eine universelle Schnittstelle für den PC

Über USB können zahlreiche Peripheriegeräte wie Maus, Drucker oder Modem angeschlossen werden

Dementsprechend ist ein PC meist mit mehreren USB-Schnittstellen ausgestattet

Bei USB-Verbindungen sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen:

Standard

USB-Anschlüsse gibt es in einer Vielzahl von Standards

Diese unterscheiden sich in ihrer Übertragungsrate

Sie wird in Megabit pro Sekunde (Mbps) angegeben

Je höher die Rate, desto schneller werden die Daten übertragen

Bei USB 3.0 sind es 4.000 MBit/s

Mit dem neusten USB 3.1 Standard sind es sogar 9.697 Mbit/s

USB-Anschlüsse sind in verschiedenen Standards erhältlich

Diese unterscheiden sich in ihrer Übertragungsrate

Sie wird in Megabit pro Sekunde (Mbps) angegeben

Je höher die Rate, desto schneller werden die Daten übertragen

Bei USB 3.0 sind es 4.000 MBit/s

Mit dem neusten USB 3.1 Standard sind es sogar 9.697 Mbit/s

Geräteverbindung

Es gibt auch verschiedene Arten von USB-Anschlüssen

Diese unterscheiden sich dadurch, dass sie für unterschiedliche Geräteanschlüsse geeignet sind

Typ A und Typ C sind die häufigsten für PCs

Typ A ist die Standardbuchse an PCs

Typ B dient eher als Buchse für externe Festplatten oder Drucker

Der Typ C ist die neueste Geräteverbindung

Dies ist ein Standardanschluss für Geräte mit USB 3.1-Übertragung

Das Besondere ist, dass beidseitig USB-Buchsen vom Typ C eingesteckt werden können

Sie unterstützen auch Ladegeräte mit bis zu 100 W (Watt)

DisplayPort

DisplayPort ist ein Anschluss zur Übertragung von Video- und Audiosignalen

Es soll in Zukunft VGA und DVI ersetzen

Ein DisplayPort kann Bilddaten mit einer 8K-Auflösung übertragen

Auch 3D-Bilder können mit dieser Verbindung problemlos dargestellt werden

Mit dem richtigen Adapter ist DisplayPort mit VGA, DVI und HDMI kompatibel

Es gibt verschiedene DisplayPort-Standards

Ihre Spezifikationen haben wir für Sie zusammengefasst:

Standard Maximale Auflösung DisplayPort 1.1 3.072 x 1.920 Pixel DisplayPort 1.2 4.096 x 2.560 Pixel (4K) DisplayPort 1.3 5.120 x 2.880 Pixel (5K) DisplayPort 1.4 7.680 x 4.320 Pixel (8K)

HDMI

HDMI (High Definition Multimedia Interface) ist ein wichtiger Standard zur Übertragung digitaler Audio- und Videodaten

Die Verbindung ermöglicht eine verlustfreie Datenübertragung und ist für große Datenmengen ausgelegt

Eine Datenkomprimierung ist daher nicht erforderlich

HDMI punktet zudem mit einer hohen Bandbreite und überträgt die meisten aktuellen digitalen Audio- und Videoformate

Da HDMI für die Übertragung großer Datenmengen ausgelegt ist, ist die Kabellänge für eine störungsfreie Datenübertragung auf 15 m begrenzt

Mit einem HDMI-Extender ist jedoch eine Kabellänge von bis zu 100 m möglich

HDMI basiert auf DVI und ist damit kompatibel

Es gibt verschiedene HDMI-Standards

Diese haben wir zusammengefasst: Standarddatenrate Maximales Videobildformat (Auflösung/Frequenz) HDMI Standard mindestens 1.782 GB/s 720p/60 Hz 1080i/60 Hz HDMI High Speed ​​mindestens 8.16 GB/s 2160p/30Hz HDMI Premium High Geschwindigkeit mindestens 18 GB/s 4K/ 60Hz HDMI Ultra High Speed ​​mindestens 48 GB/s bis 10K/120Hz

VGA

VGA (Video Graphics Array) ist eine Schnittstelle zur Übertragung analoger Daten

Für aktuelle LCD-Bildschirme kommt dieser Anschluss nicht in Frage, da diese ein digitales Bildsignal benötigen

Hier wurde VGA durch DVI ersetzt

Allerdings ist der Anschluss auf vielen PCs noch zu finden, sodass man z.B

B

ältere Projektoren angeschlossen werden

VGA-Anschlüsse bieten eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel

Gepaart mit einer guten Grafikkarte und hochwertigen Monitoren ist auch eine Full-HD-Auflösung mit 1920 x 1080 Pixeln möglich

DVI

Eine DVI-Schnittstelle dient zur Übertragung von analogen und digitalen Bildsignalen

Der Anschluss wird hauptsächlich für Flachbildschirme verwendet

Im Gegensatz zum Vorgänger VGA weiß DVI mit einer besseren Bildqualität zu überzeugen

Dies liegt vor allem daran, dass die digitalen Bildsignale nicht in analoge gewandelt werden

Der Nachteil von HDMI ist, dass DVI keinen Ton überträgt

Für Bildschirme ist das kein Problem, da diese in der Regel ohnehin ohne Lautsprecher auskommen

Für die Verbindung des PCs mit dem Fernseher wird jedoch eine HDMI-Schnittstelle empfohlen

Eine DVI-Verbindung kann eine Auflösung von bis zu 2560 x 1600 Pixel bereitstellen

Ethernet

Ethernet dient der Anbindung an lokale, kabelgebundene Datennetze (Local Access Networks, kurz LAN)

Mit dieser Schnittstelle können Daten zwischen verschiedenen Geräten innerhalb eines Netzwerks ausgetauscht werden

Zu einem solchen Netzwerk können neben dem PC beispielsweise auch Drucker, Server oder Smart-TVs gehören

Alle diese Geräte müssen mit einem LAN-Kabel an einen Router angeschlossen werden

Sie bilden ein Heimnetzwerk

Sie können auf jedes Gerät im Netzwerk zugreifen

Sie können beispielsweise Bilder von Ihrem PC auf Ihrem Smart TV anzeigen

eSATA

eSATA (external Serial AT Attachment) dient zum Anschluss externer Festplatten

Es bietet eine Übertragungsrate von 6 GB/s

Damit ist er etwas schneller als ein USB-3.0-Anschluss und daher als Anschluss für die externe Festplatte vorzuziehen

Allerdings ist USB 3.1 jetzt auf dem Vormarsch

Dies ist schneller als eSATA

Das macht sich besonders bei SSD-Festplatten bemerkbar, da diese auch schneller sind als HDD-Modelle

Einkaufstipp Als Alternative zu USB-Sticks gibt es auch sogenannte eSATA-Sticks

Diese sind relativ selten, können aber mit höheren Datenübertragungsraten überzeugen

Drahtlose Schnittstellen

Drahtlose Schnittstellen ermöglichen es drahtlosen Geräten, sich miteinander zu verbinden und Daten zwischen ihnen auszutauschen

Für PCs sind 2 Funkschnittstellen relevant:

Bluetooth

Bluetooth ist vor allem Smartphone- und Tablet-Nutzern bekannt

Es wird seit Jahren im Mobilfunk eingesetzt, um Daten zu übertragen und Geräte zu verbinden

Die Technologie empfiehlt sich besonders für die Übertragung kleiner Datenmengen

Der Vorteil ist, dass Bluetooth einfach zu bedienen ist

Über Bluetooth können Sie Daten wie Bilder und MP3-Dateien austauschen, Inhalte synchronisieren und Ihren PC mit Zubehör wie Kopfhörern oder Mikrofonen verbinden

Wenn Sie Bluetooth aktivieren, können Sie Ihren PC mit allen Geräten in unmittelbarer Nähe verbinden, die ebenfalls den Bluetooth-Empfänger eingeschaltet haben

Es können 2 oder mehr Geräte angeschlossen werden

Bei PCs kann Bluetooth in der Systemsteuerung eingestellt werden

Die Reichweite variiert je nach Bluetooth-Klasse

Nachfolgend eine Zusammenfassung:

Bluetooth-Klasse Reichweite I 100 m II 50 m III 10 m

Die Übertragungsrate ist abhängig von der jeweiligen Bluetooth-Version

Sie werden in Kilobit pro Sekunde (KB/s) oder Megabit pro Sekunde (MB/s) angegeben

Nachfolgend haben wir die verschiedenen Bluetooth-Versionen und deren Übertragungsraten für Sie zusammengefasst:

Bluetooth-Version Maximale Datenübertragungsrate Bluetooth 1.0 732,2 KB/s Bluetooth 1.1 732,2 KB/s Bluetooth 1.2 1 Mbit/s Bluetooth 2.0 + EDR 2,1 Mbit/s Bluetooth 2.1 + EDR 2,1 Mbit/s Bluetooth 3.0 + HS 24 MB/s durch Kombination mit WLAN-Basis Bluetooth 4.0 + LE 1MB/s (Low-Energy-Variante) Bluetooth 4.2 + LE 1MB/s (Low-Energy-Variante)

W-LAN

WLAN steht für Wireless Local Area Network und ist ein gängiger Standard für drahtlose Netzwerke

Eine WLAN-Schnittstelle ermöglicht es Ihnen, Ihren PC drahtlos mit dem Internet zu verbinden

Es punktet mit einer hohen Datenübertragungsrate

Es gibt mehrere Standards

Diese unterscheiden sich in der Datenübertragungsrate

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Standards und die jeweiligen Datenübertragungsraten: WLAN-Standardbezeichnung Maximale Datenübertragungsrate IEE 802.11a 54 MB/s IEE 802.11b 11 MB/s IEE 802.11g 54 MB/s IEE 802.11n 600 MB/ s IEEE 802.11ac ca

1.300 MB/s

Möblierung

Ein Computer kann in Ausstattung und Qualität variieren

Sie bestimmt maßgeblich den Leistungsumfang, die Bedienbarkeit und den Bedienkomfort eines PCs mit.

Folgende Eigenschaften sind wichtig:

Grafikkarte

Ein PC muss unbedingt mit Grafikhardware ausgestattet sein

Entweder mit einem Onboard-Grafikchip oder einer Grafikkarte

Einige Prozessoren sind mittlerweile auch mit Komponenten für die Grafikausgabe ausgestattet

Während Mini- und Micro-PCs selten über eine Grafikkarte verfügen, ist dies bei Tower-PCs ein weit verbreiteter Standard

Die Grafikkarte ist wie ein eigenes Rechenzentrum

Es besteht unter anderem aus Grafikspeicher, einem Konverterchip, einem Grafikchip, einem Grafikprozessor und Anschlüssen

Für die flüssige Wiedergabe von Videos in HD-Qualität, anspruchsvollen Grafiken oder Spielen ist eine hochwertige Grafikkarte mit großem Speicher wichtig

Der Grafikspeicher wird in GB angegeben

Sie liegt in der Regel zwischen 3 und 8 GB

Einkaufstipp Für aktuelle Spiele mit hochauflösender Grafik sollten Sie Wert auf einen großen Grafikspeicher legen

Integrierte Lautsprecher

Für die Wiedergabe von Musik und Videoton ist ein integrierter Lautsprecher im PC von Vorteil

Dies bietet nicht immer einen ausgewogenen Klang

Dementsprechend sollten Sie vorab auf Nutzerbewertungen achten

Für einen guten Sound braucht man einen großen Lautsprecher, für den in PCs kaum Platz ist

Integrierte Lautsprecher sind daher für Audio-Enthusiasten nicht zu empfehlen

Andererseits bieten sie für Gelegenheitsnutzer ein sinnvolles Extra

Lüfter

Die Hardware in einem PC kann schnell heiß werden

Hohe Taktraten und der Stromfluss führen zu einer Erwärmung der Bauteile

Hohe Temperaturen haben äußerst schädliche Folgen: Es kann nicht nur zu Ausfällen, Systemabstürzen und Datenverlust kommen, sondern auch die Hardware kann dauerhaft geschädigt werden

Daher muss jedes System gekühlt werden, um betriebsbereit zu bleiben

Gehäuselüfter sollen zu hohe Temperaturen im Inneren des Gehäuses verhindern

Es gibt aber auch Lüfter für einzelne Komponenten wie den Prozessor oder die Grafikkarte

Einkaufstipp Ein wichtiges Kriterium für die Auswahl eines Ventilators ist seine Lautstärke

Eine Geräuschentwicklung unter 25 dB ist empfehlenswert, wenn man möglichst ungestört Filme schauen oder Spiele spielen möchte

Optisches Laufwerk

Zum Abspielen oder Beschreiben von optischen Datenträgern ist ein optisches Laufwerk erforderlich

Sie möchten Blu-ray-Filme auf Ihrem PC ansehen, Spiele von DVD installieren, Musik von CDs hören oder DVDs brennen? Dann müssen Sie bei der Auswahl darauf achten, dass Ihr Laufwerk dazu in der Lage ist.

Laufwerke unterscheiden sich hinsichtlich des Mediums, das sie lesen oder beschreiben können

Folgende optische Datenträger sind möglich:

CD-Laufwerke

DVD-Laufwerke

Blu-ray-Laufwerke

Reine CD-Laufwerke findet man heutzutage nur noch selten

Heute sind DVD-Laufwerke Standard

Diese können auch CDs lesen, Blu-ray-Laufwerke auch DVDs und CDs

Zu unterscheiden ist auch zwischen Laufwerken, die nur optische Datenträger lesen können und solchen, die über einen integrierten Brenner verfügen

Brenner können Daten auf Datenträger schreiben

Sie können beispielsweise Musikalben oder Filme darauf übertragen

Laufwerke unterscheiden sich auch in ihrer Schreib- und Lesegeschwindigkeit

Sie gibt an, wie schnell ein Datenträger gelesen oder beschrieben werden kann

Die Angabe erfolgt in MB/s.

Soundkarte

Eine Soundkarte verarbeitet Audiosignale wie der Soundchip

Es wird selten auf PCs installiert und ist nur für eine bestimmte Benutzergruppe sinnvoll

Eine Soundkarte ist für Heimkino-Fans unverzichtbar

Es ermöglicht ein realistisches Surround-Sound-Erlebnis, da es über die notwendigen Anschlüsse für ein Surround-Box-System verfügt

Aus dem gleichen Grund kann eine Soundkarte auch für Gamer eine interessante Ergänzung sein

Einige aktuelle Computerspiele berechnen Soundeffekte wie Nachhall in Echtzeit

Dies ist nur mit einer entsprechenden Soundkarte möglich

Auch für Einsteiger im Bereich der Musikproduktion ist eine zusätzliche Soundkarte eine gute Idee

Shopping-Tipp Nicht immer muss die Soundqualität mit einer Soundkarte optimiert werden

Moderne Soundchips sind oft sogar leistungsfähiger als veraltete Soundkarten

Meist ist es sinnvoller, in hochwertige Lautsprecher oder Kopfhörer zu investieren

Zubehör

Das Zubehör eines PCs ermöglicht dessen Bedienung, erweitert aber auch den Funktionsumfang

Nicht immer sind alle wichtigen Zubehörteile im Lieferumfang enthalten

Zu den wichtigsten Zubehörteilen gehören:

Bildschirm

Sogenannte Komplettsets und All-in-One-PCs enthalten Bildschirme bereits im Lieferumfang

In der Regel müssen Sie jedoch eine separat erwerben

Je nach Ausstattung kostet er zwischen 100 und 1.000 Euro

Achten Sie bei Bildschirmen besonders auf Größe, Auflösung und Reaktionsgeschwindigkeit

Sogenannte Komplettsets und All-in-One-PCs enthalten bereits Bildschirme im Lieferumfang

In der Regel müssen Sie diese jedoch separat erwerben

Je nach Ausstattung kostet er zwischen 100 und 1.000 Euro

Wenn es um Bildschirme geht, sind vor allem Größe, Auflösung und Reaktionsgeschwindigkeit zu berücksichtigen

Lautsprecher

Obwohl Lautsprecherboxen oft in einen PC integriert sind, ist ihre Klangqualität meist mittelmäßig

Für die hochwertige Wiedergabe von Filmen oder Musik werden separate Lautsprecher empfohlen

Lautsprecher sind ab 10 € erhältlich

Sie können bis zu 100 € kosten

Für die Klangqualität empfiehlt es sich, Testberichte zu lesen

Obwohl Lautsprecherboxen oft in einen PC integriert sind, ist ihre Klangqualität meist mittelmäßig

Für die hochwertige Wiedergabe von Filmen oder Musik werden separate Lautsprecher empfohlen

Lautsprecher sind ab 10 € erhältlich

Sie können bis zu 100 € kosten

Für die Klangqualität empfiehlt es sich, Testberichte zu lesen

Maus

Um die grafische Benutzeroberfläche eines Betriebssystems zu nutzen, hat sich die Maus als Standard-Eingabegerät etabliert

Dies kostet etwa 10 bis 50 €

Besonders attraktiv sind ergonomisch optimierte Modelle, die die Hand bei der Arbeit schonen

Die Maus hat sich als Standard-Eingabegerät zur Bedienung der grafischen Benutzeroberfläche eines Betriebssystems etabliert

Dies kostet etwa 10 bis 50 €

Besonders attraktiv sind ergonomisch optimierte Modelle, die die Hände bei der Arbeit schonen

Netzteil

Eine oft unterschätzte Komponente ist das Netzteil eines PCs

Ist diese zu schwach, kann es passieren, dass der PC wegen Überlastung abstürzt

Dementsprechend sollte die Wattzahl an den Einsatzbereich Ihres PCs angepasst werden

Für einen Office-PC reicht ein 300-Watt-Netzteil aus

Bei einem Multimedia-PC sollten Sie ein 500-Watt-Netzteil verwenden

Für einen Gamer-PC werden Netzwerkteile ab 600 W empfohlen

Netzteile kosten zwischen 30 und 300 Euro

Eine oft unterschätzte Komponente ist die Stromversorgung eines PCs

Ist diese zu schwach, kann es passieren, dass der PC wegen Überlastung abstürzt

Dementsprechend sollte die Wattzahl an den Einsatzbereich Ihres PCs angepasst werden

Für einen Office-PC reicht ein 300-Watt-Netzteil aus

Bei einem Multimedia-PC sollten Sie ein 500-Watt-Netzteil verwenden

Für einen Gamer-PC werden Netzwerkteile ab 600 W empfohlen

Netzteile kosten zwischen 30 und 300 Euro

Klaviatur

Die Tastatur ist das wichtigste Bedienelement eines PCs

Tastaturen können sich sowohl in der Anordnung der Tasten als auch in der Haptik unterscheiden

Günstige Standardmodelle gibt es bereits für 20 Euro

Komfortablere Modelle gibt es ab etwa 50 Euro

Die Tastatur ist das wichtigste Bedienelement am PC

Tastaturen können sich sowohl in der Anordnung der Tasten als auch in der Haptik unterscheiden

Günstige Standardmodelle gibt es bereits für 20 Euro

Bequemere Modelle bekommst du ab etwa 50 €

Touchpad

Ein Touchpad oder eine Tastatur ist eine interessante Ergänzung für Ihren PC

Es besteht aus einer berührungsempfindlichen Oberfläche, die als Maus- oder Tastenersatz fungieren kann

Touchpads kosten zwischen 30 und 250 Euro

Ein Touchpad oder eine Tastatur ist eine interessante Ergänzung für Ihren PC

Es besteht aus einer berührungsempfindlichen Oberfläche, die als Maus- oder Tastenersatz fungieren kann

Touchpads kosten zwischen 30 und 250 Euro

Nocken

Webcams sind ein wichtiges Zubehör für Videoanrufe

Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen und Preisklassen

Ein wesentliches Merkmal ist die Auflösung

Diese beträgt bei den meisten Modellen 640 x 480 Pixel

Allerdings gibt es auch HD-Modelle mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel und mehr

In der Praxis erweisen sich diese jedoch oft als kontraproduktiv

Schließlich fallen große Datenmengen an, die auch übertragen werden müssen

Solche Kameras können Chat-Systeme einfrieren

Webcams kosten in der Regel zwischen 10 und 1.000 Euro

Aktuelle LCD-Bildschirme, Lautsprecher und Tastaturen finden Sie ebenfalls auf unserem Portal

Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend haben wir die wichtigsten Fragen rund um den PC für Sie zusammengefasst

Diese basieren auf Anwendungsfragen anderer Nutzer

Altes Gerät

Wie lösche ich alle meine Daten vor der Entsorgung? Bei der Entsorgung eines PCs gibt es einige Punkte zu beachten

Das korrekte Löschen der Daten wird oft vernachlässigt

Erfahrene Benutzer können vermeintlich gelöschte Daten jedoch problemlos von der Festplatte wiederherstellen

Ob private Fotos oder alte Steuererklärungen – es gibt vieles, was man sicher nicht mit Fremden teilen möchte

Was viele nicht wissen: Wenn Sie Ihre Daten aus dem Papierkorb löschen, sind diese noch nicht dauerhaft entfernt

Die Festplatte gibt nur den Speicherplatz frei

Die Dateien werden erst gelöscht, wenn der Speicherplatz mit neuen Informationen überschrieben wurde – am besten mehrmals

Dafür gibt es verschiedene Tools

Funktioniert der PC nicht mehr, hilft auch das einfache Zerstören der Festplatte

Dazu kann man ihn in eine Plastiktüte stecken und mit einem Hammer darauf schlagen

Recherche-Tipp Auf computerbild.de finden Sie eine Vorstellung verschiedener Tools

See also  The Best super schnäppchen prospekt Update

Wie entsorge ich meinen alten PC? Sie sind gesetzlich verpflichtet, elektronische Geräte ordnungsgemäß zu entsorgen

PCs gehören aufgrund möglicher Giftstoffe nicht in den Hausmüll

Für deren Entsorgung gibt es folgende Möglichkeiten: Recycling oder Wertstoffhöfe

Alte PCs können Sie bei Wertstoffhöfen oder Wertstoffhöfen abgeben

Informieren Sie sich bei Ihrer Gemeinde über Lage und Öffnungszeiten der nächstgelegenen Einrichtung

Alte PCs können Sie beim Wertstoff- oder Wertstoffhof abgeben

Informieren Sie sich bei Ihrer Gemeinde über den Standort und die Öffnungszeiten der nächsten Einrichtung

Elektronikmärkte

Viele große Elektronikgeschäfte nehmen alte PCs an

Dementsprechend können Sie dort anfragen, ob sie Ihr altes Gerät übernehmen

Viele große Elektronikgeschäfte nehmen alte PCs an

Dementsprechend können Sie dort anfragen, ob sie Ihr altes Gerät übernehmen

Entsorgungsunternehmen

Eine bequeme Lösung sind Entsorgungsunternehmen

Anbieter holen den PC für wenig Geld bei Ihnen zu Hause ab

Sie ersparen sich den Transport.

Anschluss

Welche Schirmanbindung ist wofür geeignet? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den PC mit einem Bildschirm zu verbinden

Voraussetzung ist, dass sowohl der PC als auch der Bildschirm die gleichen Anschlüsse haben

Die Optionen sind: HDMI 2.0

Mit HDMI 2.0 können Sie neben Ton auch Bilder in 4K-Auflösung übertragen

Grundsätzlich ist ein HDMI-Anschluss aber eher bei Fernsehern zu finden

Wer seinen PC auch zum Streamen nutzen möchte, sollte auf diese Verbindung achten

Mit HDMI 2.0 können Sie Bilder in 4K-Auflösung und Ton übertragen

Grundsätzlich ist ein HDMI-Anschluss aber eher an Fernsehgeräten zu finden

Gerade wenn Sie Ihren PC auch zum Streamen nutzen möchten, sollten Sie auf diese Verbindung achten

DisplayPort

Der Anschluss kann Videosignale von 5K bis 8K sowie Ton übertragen

Sie können den Stecker nur per Knopfdruck lösen

Daher kann es nicht herausrutschen

Die folgende Tabelle bietet Ihnen einen Vergleich der wichtigsten Eckdaten der jeweiligen Anschlüsse: Anschluss HDMI 2.0 DisplayPort Maximale Auflösung 3.840 x 2.160 Pixel 7.680 x 4.320 Pixel Maximale Bandbreite 14,4 GB/s 25,92 GB/s Tonübertragung möglich Ja Ja 3D Übertragbar Ja Ja Weitere Informationen zu HDMI und DisplayPort finden Sie in unserem Ratgeber

Speicher

Woran erkenne ich, dass mein PC zu wenig RAM hat? Der Arbeitsspeicher eines PCs kann schnell an seine Grenzen stoßen

Dafür gibt es unterschiedliche Anzeichen

Die häufigsten sind: Programme sind träge oder hängen

Die Programmfenster werden verfärbt oder verpixelt

Spiele ruckeln und stocken Grundsätzlich bieten alle Betriebssysteme die Möglichkeit, den aktuellen Hauptspeicherverbrauch einzusehen

Wenn dieser im Alltag schon an der Belastungsgrenze liegt, reicht das nicht aus

Erfahren Sie mehr über RAM in unserem Ratgeber

Wie kann ich die RAM-Auslastung anzeigen? Sie können sich ganz einfach Ihren aktuellen Speicherverbrauch anzeigen lassen

Die Vorgehensweise ist von Betriebssystem zu Betriebssystem unterschiedlich

Wir haben die Vorgehensweise für die wichtigsten Systeme für Sie zusammengefasst

Gehen Sie unter Windows wie folgt vor: Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Strg + Umschalt + Esc

Der Task-Manager öffnet sich

Klicken Sie im Task-Manager auf die Registerkarte „Leistung“

⇒ Speicher wird in 4 Kategorien widergespiegelt: „Gesamt“, „Zwischengespeichert“, „Verfügbar“ und „Frei“

⇒ Unter der Kategorie „Verfügbar“ sollte genügend RAM angezeigt werden, damit der PC noch Ressourcen für andere Aufgaben hat

Bei einem Mac können Sie die RAM-Nutzung wie folgt anzeigen: Gehen Sie im Finder zu Anwendungen und dann zu Dienstprogramme

Öffnen Sie den Aktivitätsmonitor

Klicken Sie auf die Registerkarte „Speicher“

⇒ Ihr verfügbarer und verwendeter RAM-Speicher wird unten angezeigt

Informationen zum Hauptspeicher können auch unter Linux angezeigt werden: Drücken Sie Strg + Alt + T.

⇒ Ein Terminal öffnet sich

Geben Sie den Befehl „top“ ein und bestätigen Sie ihn mit Enter.

⇒ Eine Liste aller aktuell laufenden Prozesse öffnet sich

Sie können die RAM-Informationen für diese in Echtzeit auslesen

⇒ Informationen zur Gesamtgröße Ihres Arbeitsspeichers finden Sie unter „KiB Mem“

Unter „used“ und „free“ finden Sie weitere Informationen darüber, wie viel Speicher belegt und frei ist

Betriebssystem

Was ist sinnvoller: ein 32-Bit- oder ein 64-Bit-Betriebssystem? Betriebssysteme können Datenpakete mit einer Größe von entweder 32 Bit oder 64 Bit gleichzeitig verarbeiten

Heutige PCs sind meist mit einem 64-Bit-Betriebssystem ausgestattet

Diese können die Daten schneller verarbeiten

Einige ältere Programme sind jedoch nicht mit einem 64-Bit-System kompatibel

Dies ist jedoch die Ausnahme, da 64-Bit-Betriebssysteme einen Modus enthalten, mit dem 32-Bit-Programme geöffnet werden können

Ein 64-Bit-Betriebssystem können Sie nur nutzen, wenn der verbaute Prozessor dafür ausgelegt ist

Umgekehrt bedeutet dies, dass Sie ein 32-Bit-Betriebssystem installieren müssen, wenn der Prozessor Ihres PCs nur über eine 32-Bit-Architektur verfügt

Lesen Sie mehr zu Betriebssystemen in unserer Kaufberatung

Verwenden

Welches Gerät macht mehr Sinn: ein Desktop-PC oder ein Notebook? Viele Anwender zögern zwischen dem Kauf eines Desktop-PCs und eines Notebooks

Wir haben die Vorteile der jeweiligen Geräte für Sie zusammengefasst

Ein PC bietet folgende Vorteile: Günstiger Grundpreis

Einen Desktop-PC bekommen Sie schon ab 150 Euro

Außerdem hat es für den gleichen Preis wie ein Notebook meist eine bessere Leistung

Einen Desktop-PC bekommen Sie schon ab 150 Euro

Außerdem hat es meist eine bessere Leistung zum gleichen Preis wie ein Notebook

Austauschbare Hardware

Bei einem Desktop-PC können Sie viele Elemente selbst verändern, etwa die Festplatte oder die Grafikkarte

Vor dem Kauf müssen Sie sich jedoch informieren, ob die Elemente geändert werden können

Bei einem Desktop-PC können Sie viele Elemente selbst verändern, etwa die Festplatte oder die Grafikkarte

Allerdings müssen Sie sich vor dem Kauf informieren, ob die Elemente ausgetauscht werden können

Flexible Bildschirmgröße

Auf einem PC können Sie den Bildschirm nach Bedarf austauschen

Auf einem PC können Sie den Bildschirm nach Bedarf austauschen

Alle notwendigen Schnittstellen und Laufwerke sind vorhanden

PCs verfügen in der Regel über eine Vielzahl von Schnittstellen sowie über ein CD- oder DVD-Laufwerk

Dadurch kann das Gerät flexibler eingesetzt werden

Ein Laptop hingegen hat diese Vorteile: Portabilität

Ein Laptop lässt sich leicht zerlegen und in einer Tasche verstauen

Dank des integrierten Akkus können Sie es überall verwenden

Für längeres Arbeiten benötigen Sie lediglich eine Steckdose

Die hohe Flexibilität eines Notebooks ergibt sich auch aus seinem geringen Gewicht, das in der Regel zwischen 1 kg und 4 kg liegt

Ein Laptop lässt sich leicht zerlegen und in einer Tasche verstauen

Dank des integrierten Akkus können Sie es überall verwenden

Für längeres Arbeiten benötigen Sie lediglich eine Steckdose

Die hohe Flexibilität eines Notebooks ergibt sich auch aus seinem geringen Gewicht, das in der Regel zwischen 1 kg und 4 kg liegt

Komplett-Set

Tastatur, Maus und Bildschirm sind in einem Laptopgehäuse integriert

Sie müssen also keine weiteren Anschaffungen tätigen

Lebenslang

Wie lange kann ich normalerweise einen PC benutzen? Die Lebensdauer eines PCs hängt von verschiedenen Faktoren ab, vor allem aber von der Nutzungshäufigkeit

Grundsätzlich gehen Experten davon aus, dass PCs zwischen 4 und 6 Jahren halten

Es gibt jedoch Einzelteile wie Lüfter und Festplatten, die Sie eventuell vorher austauschen müssen

Leistung

Warum läuft mein PC so langsam? Läuft der PC langsamer als sonst, kann das unterschiedliche Gründe haben

Wir haben die häufigsten Ursachen zusammengefasst: Zu viele Daten auf der Festplatte

Gespeicherte Daten verlangsamen den PC eigentlich nicht

Ist er jedoch fast voll, hat der Schreib-/Lesekopf der Festplatte wenig Spielraum

Es muss die Daten weit voneinander entfernt speichern und ist daher langsamer

Gespeicherte Daten verlangsamen den PC eigentlich nicht

Ist er jedoch fast voll, hat der Schreib-/Lesekopf der Festplatte wenig Spielraum

Es muss die Daten weit voneinander entfernt speichern und ist daher langsamer

Zu viele Startprogramme

Autostart-Programme starten automatisch beim Booten und verbrauchen Speicher, auch wenn sie im Hintergrund laufen

Dadurch steht weniger Prozessorleistung zur Verfügung

Autostart-Programme starten automatisch beim Booten und laden den Hauptspeicher, auch wenn sie im Hintergrund laufen

Dadurch steht weniger Prozessorleistung zur Verfügung

Zu viele Hintergrunddienste

Auch Applets, die als Teil des Betriebssystems verschiedene Funktionen bereitstellen, wie etwa die Druckwarteschlange oder das Action Center, können die Geschwindigkeit reduzieren

Auch Applets, die als Teil des Betriebssystems verschiedene Funktionen wie die Druckwarteschlange oder das Action Center bereitstellen, können diese Geschwindigkeit verringern

Veraltete Treiber

Treiber sind die Schnittstelle zwischen dem Betriebssystem und der Hardware

Das sind also Steuerprogramme, die explizit auf die Geräte gerichtet sind, z.B

B

dem Drucker zugeschnitten sind

Wenn die Treiber veraltet sind, können Sie das Betriebssystem verlangsamen

Treiber sind die Schnittstelle zwischen dem Betriebssystem und der Hardware

Das sind also Steuerprogramme, die explizit auf die Geräte gerichtet sind, z.B

B

dem Drucker zugeschnitten sind

Wenn die Treiber veraltet sind, können Sie das Betriebssystem verlangsamen

Zersplitterung

Viele Betriebssysteme speichern Dateien nicht am Stück, sondern in Einzelteilen an verschiedenen Stellen auf der Festplatte

Wenn die Informationen zu weit über die Festplatte verteilt sind, braucht der Lese-/Schreibkopf länger, um sie zu lesen

Viele Betriebssysteme speichern Dateien nicht am Stück, sondern in Einzelteilen an verschiedenen Stellen auf der Festplatte

Wenn die Informationen zu weit über die Festplatte verteilt sind, braucht der Schreib-/Lesekopf länger, um sie auszulesen

bösartige Programme

Wenn Sie alle anderen Punkte ausschließen können, könnte es auch sein, dass Ihr PC mit einem Virus infiziert ist

Dies muss mit Antivirenprogrammen überprüft werden

Wie warm kann mein PC-Prozessor werden? Grundsätzlich hängt die maximale Temperatur eines Prozessors vom Modell ab

Sie kann zwischen 55 °C und 100 °C liegen

Teurere Prozessoren halten höheren Temperaturen nicht immer stand

Grundsätzlich muss man sich als Normalverbraucher keine Gedanken über eine Überhitzung des Prozessors machen

Dies kann nur passieren, wenn Sie es übertakten oder anderweitig modifizieren

Wird der Prozessor zu heiß, drosselt die Leistung

Dies macht sich in einer Veränderung der Grafik bemerkbar

Wenn Sie diesen Effekt bemerken, sollten Sie die Funktionsfähigkeit der Kühlung überprüfen

Mehr zum Thema Ventilatoren lesen Sie in unserem Kaufberater

Kaufen

Wann lohnt es sich, einen neuen PC zu kaufen? Der ideale Zeitpunkt für den Kauf eines neuen PCs hängt von verschiedenen Faktoren ab

Viele Komponenten, wie zum Beispiel der Prozessor, sind oft schon nach wenigen Monaten veraltet

Dennoch raten Experten in der Regel nach etwa 3 Jahren zu einer Neuanschaffung

Für sich selbst hingegen gilt folgende Faustregel: Solange alle benötigten Programme reibungslos laufen, können Sie Ihren alten PC problemlos weiterbenutzen

Kinder

Ab wann sollten Kinder einen PC nutzen? Ab wann ein Kind einen PC nutzen darf, sollten Sie auch von der Reife des Nachwuchses abhängig machen

Ab 4 Jahren kann man so das Kind langsam unter Aufsicht an den PC gewöhnen

Ein guter Ausgangspunkt sind kleine Spiele

Die Nutzung des Internets wird nur empfohlen, wenn das Kind bereits lesen und schreiben kann

Hier ist es wichtig, sich die gezielt nach kindgerecht gestalteten Seiten anzuschauen.

Wie viel Zeit sollten Kinder und Jugendliche am PC verbringen? Die Dauer hängt von der individuellen Reife des Kindes ab

Die folgenden Richtlinien, Experten von: 4 bis 5 Jahre: ca

20 Minuten unter Aufsicht

5 bis 6 Jahre: ca

30 min unter Aufsicht

7 bis 10 Jahre: bis 1 Stunde ohne Aufsicht (evtl

mit Kindersicherung)

ab 10 Jahren bis 90 Minuten ohne Aufsicht

Vollständiges System

Was versteht man unter einem PC-System? Mit einem PC-System erhalten Sie bereits alle wichtigen Komponenten, die Sie zum Betrieb des PCs benötigen

Sie müssen dementsprechend nicht separat erwerben

Die folgenden Komponenten sind üblich: PC

Eingabegeräte wie Tastatur und Maus

Betriebssystem

Monitor Die meisten sind bereits alle notwendigen Treiber installiert

Selten gibt es Angebote wo ein Drucker inkl

.

Kühlung dabei ist

Warum muss ein PC gekühlt werden? Auch im Normalbetrieb erwärmt sich die PC-Hardware

Gerade der Prozessor produziert viel Abwärme

Ein PC muss gekühlt werden, damit die Hardwareteile nicht beschädigt werden.

Sicherheit

Kann überprüft werden, wann der PC zuletzt gebootet wurde? Wenn Sie sich unsicher sind, ob Kinder oder Dritte unbefugt Ihren PC gebootet haben, können Sie dies bei den jeweiligen Betriebssystemen überprüfen: Windows

Tippen Sie auf einem Windows-Rechner „eventvwr“ in die Suchleiste

Mit diesem Befehl öffnen Sie den sogenannten Event Viewer

Biegen Sie dann links in den Ordner “Windows-Protokolle” ein und klicken Sie dann auf “System”

Unter der ID 6009 können Sie sehen, wann Ihr PC von 6006 zuletzt gestartet wurde, wann er das letzte Mal heruntergefahren wurde.

Tippen Sie bei einem Windows-Rechner auf “eventvwr” in der Suchleiste

Mit diesem Befehl öffnen Sie den sogenannten Event Viewer

Biegen Sie dann links in den Ordner “Windows-Protokolle” ein und klicken Sie dann auf “System”

Unter der ID 6009 können Sie sehen, wann Ihr PC von 6006 zuletzt gestartet wurde, wann er zuletzt heruntergefahren wurde

Mac OS

Unter Mac OS ist es möglich, die Anmeldezeiten auslesen zu lassen

Öffnen Sie zunächst den Ordner „Programme“ und dann „Dienstprogramme“

Dort finden Sie das sogenannte Terminalprogramm

In diesem benötigst du den Befehl „last“ und bestätigst mit Enter

Es erscheint eine Liste, welche Benutzer sich im letzten Monat bei Ihrem Mac angemeldet haben

Was kann ich tun, wenn mein Computer mit einem Virus infiziert ist? Trotz Vorbeugung kann es vorkommen, dass ein Virus Ihren Computer infiziert

Folgende Punkte gilt es in diesem Fall zu beachten: Erkennen Sie das Problem

Es gibt mehrere Signale, die auf einen Virenbefall hindeuten

Ist der PC beispielsweise selbstständig oder werden plötzlich Passwörter abgefragt, sollten Sie vorsichtig sein

Auch eine eingeschränkte Funktionalität ist in so einem Fall typisch.

Es gibt mehrere Signale, die auf einen Virenbefall hindeuten

Ist der PC beispielsweise selbstständig oder werden plötzlich Passwörter abgefragt, sollten Sie vorsichtig sein

Typisch für einen solchen Fall ist auch eine eingeschränkte Funktionalität

Update der Antivirensoftware

Um einen Virenbefall wahrscheinlicher zu machen, ist es wichtig, alle installierten Antivirenprogramme auf den neuesten Stand zu bringen

Nicht installiert werden, sollten Sie so schnell wie möglich nachholen.

Um einen Virenbefall wahrscheinlicher zu machen, ist es wichtig, alle installierten Antivirenprogramme auf den neusten Stand zu bringen

Nicht installiert werden, sollten Sie dies so schnell wie möglich tun

Isolierung des Geräts

Nachdem Sie Ihre Antivirensoftware aktualisiert haben, empfiehlt es sich, den Router auszuschalten und den PC vollständig zu isolieren

Auf diese Weise kann der Virus andere Geräte nicht infizieren

Außerdem kann auf diese Weise niemand von außen auf Ihren PC zugreifen

Nach dem Aktualisieren Ihrer Antivirensoftware ist es eine gute Idee, den Router auszuschalten und den PC vollständig zu isolieren

Auf diese Weise kann der Virus andere Geräte nicht infizieren

Außerdem kann auf diese Weise niemand von außen auf Ihren PC zugreifen

Diagnose und Behandlung

Jetzt sollten Sie eine Systemprüfung mit Ihrem Antivirenprogramm durchführen

Das Programm zeigt an, ob und wo es einen möglichen Virus gefunden hat

Es schlägt dann vor, die betroffenen Dateien unter Quarantäne zu stellen oder zu löschen

Sie sollten zustimmen

Jetzt sollten Sie eine Systemprüfung mit Ihrem Antivirenprogramm durchführen

Das Programm zeigt an, ob und wo es einen möglichen Virus gefunden hat

Es schlägt dann vor, die betroffenen Dateien unter Quarantäne zu stellen oder zu löschen

Sie sollten zustimmen

Fordern Sie professionelle Hilfe an

In besonders schwierigen Fällen sollten Sie den PC zu einem Spezialisten bringen

Dadurch kann der Virus dann vollständig entfernt werden

Aufmerksamkeit! Auch andere PCs im Heimnetzwerk könnten betroffen sein

Führen Sie entsprechend einen Virenscan auf allen Geräten durch.

Spiele

Was macht einen Gaming-PC aus? Computerspiele stellen sehr hohe Anforderungen an die Leistung des PCs

Dies gilt insbesondere für die neuesten Spiele

Gaming-PCs gehören daher auch zu den teuersten Modellen

Lesen Sie im Folgenden, auf welche Features Sie beim Kauf eines Gaming-Modells achten sollten: Mainboard

Das Mainboard sollte mit einem aktuellen und schnellen Chipsatz ausgestattet sein

Dadurch können die Daten schnellstmöglich transportiert werden

Entscheidend sind auch zusätzliche Slots für RAM und Grafikkarte

Das Mainboard kann bei Bedarf auch aufgerüstet oder umgebaut werden

Das Mainboard sollte mit einem aktuellen und schnellen Chipsatz ausgestattet sein

Dadurch können die Daten schnellstmöglich transportiert werden

Entscheidend sind auch zusätzliche Slots für RAM und Grafikkarte

Das Mainboard kann bei Bedarf auch aufgerüstet oder umgebaut werden

Prozessor und Grafikkarte

Diese beiden Komponenten sind für Gamer besonders wichtig

Sie erledigen im Grunde die Hauptaufgabe des Spielens

Die Grafikkarte sollte mindestens 4 GB Speicher bieten

Auf jeden Fall sollte der Prozessor über mehrere Kerne verfügen, um verschiedene Prozesse parallel ausführen zu können

Diese beiden Komponenten sind für Gamer besonders wichtig

Sie erledigen im Grunde die Hauptaufgabe des Spielens

Die Grafikkarte sollte mindestens 4 GB Speicher bieten

Auf jeden Fall sollte der Prozessor über mehrere Kerne verfügen, um verschiedene Prozesse parallel ausführen zu können

Festplatte und Arbeitsspeicher

Auch Festplatte und Arbeitsspeicher haben Einfluss auf die Spielgeschwindigkeit

Für Gamer werden moderne SSD-Festplatten empfohlen

Sie bieten höhere Schreib- und Lesegeschwindigkeiten

Der Arbeitsspeicher muss aktuell sein

8 GB sind hier das Minimum

Auch Festplatte und Arbeitsspeicher wirken sich auf die Spielgeschwindigkeit aus

Für Gamer werden moderne SSD-Festplatten empfohlen

Sie bieten höhere Schreib- und Lesegeschwindigkeiten

Der Arbeitsspeicher muss aktuell sein

Hier sind 8 GB als Minimum anzusehen

Stromversorgung und Kühlung

Eine zuverlässige Stromversorgung sorgt dafür, dass der PC auch bei Dauereinsatz mit ausreichend Strom versorgt wird

Hier sollte man auf mindestens 500 W (Watt) achten

Da ein Gaming-PC viel Leistung liefern muss, ist eine effiziente und leise Kühlung durch Lüfter wichtig

Testberichte und Nutzerbewertungen geben dazu wichtige Hinweise.

Welche Vorteile hat das Spielen auf einem PC gegenüber dem Spielen auf einer Konsole? Gaming auf Konsolen ist sehr beliebt

Dennoch sprechen einige Argumente dafür, am PC zu spielen

Grafik

Spiele sehen auf dem PC besser aus

Die Hardware kann, wenn sie aktuell ist, immer das Beste aus den Spielen herausholen

Spiele sehen auf dem PC besser aus

Die Hardware kann, wenn sie aktuell ist, immer das Beste aus den Spielen herausholen

Aufrüstbarkeit

Sie können einen Gaming-PC jederzeit aufrüsten, damit er mit der Grafik der nächsten Spielegeneration umgehen kann

Im Falle einer Konsole müssen Sie dazu ein neues Modell kaufen

Dies ist sowohl teuer als auch unpraktisch

Sie können einen Gaming-PC jederzeit für die Grafik der nächsten Generation aufrüsten

Im Falle einer Konsole müssen Sie dazu ein neues Modell kaufen

Dies ist sowohl teuer als auch unpraktisch

Preis

Ein guter Gaming-PC kostet rund 600 Euro

Die Preise für Konsolen bewegen sich hingegen schnell im 4-stelligen Bereich

Außerdem kosten die Spiele für den PC durchschnittlich 10 Euro weniger als für die Konsole

Ein guter Gaming-PC kostet rund 600 Euro

Die Preise für Konsolen bewegen sich hingegen schnell im 4-stelligen Bereich

Außerdem kosten die Spiele für den PC durchschnittlich 10 Euro weniger als für die Konsole

Größere Spielauswahl

Aufgrund zahlreicher exklusiver Titel für PCs haben Sie mit diesem eine große Auswahl an Spielen

Bei Konsolen ist die Anzahl der spielbaren Titel auch durch die Kompatibilität begrenzt

Aufgrund zahlreicher exklusiver Titel für PCs haben Sie mit diesem eine große Auswahl an Spielen

Bei Konsolen ist die Anzahl der spielbaren Titel auch durch die Kompatibilität begrenzt

Zahlreiche Eingabegeräte

PCs sind mit einer Vielzahl von Eingabegeräten kompatibel

Je nach Spiel können Sie sich für einen bestimmten Gamecontroller oder für Maus und Tastatur entscheiden

Mit einer Konsole haben Sie weniger Auswahlmöglichkeiten

PCs sind mit einer Vielzahl von Eingabegeräten kompatibel

Je nach Spiel können Sie sich für einen bestimmten Gamecontroller oder für Maus und Tastatur entscheiden

Mit einer Konsole haben Sie weniger Auswahlmöglichkeiten

PCs sind abwärtskompatibel

Aus Nostalgiegründen spielen viele Gamer gerne ältere Spiele

Um sie auf Konsolen spielen zu können, muss man entsprechend auch auf ein älteres Modell zurückgreifen

Dagegen kann man mit einem aktuellen PC auch ältere Spiele spielen

Nur sehr alte Spiele erfordern die Installation eines Emulatorprogramms, das ein altes Betriebssystem emuliert.

PC schneller machen 5 Tipps (OHNE PROGRAMME) New Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema geräte und drucker öffnet langsam

In diesem Video geht es darum, wie sie Ihren PC ohne zusätzlichen Programme schneller machen können.
Diese Tipps funktionieren mit Windows 10, aber auch mit Windows 8, Windows 7 und Vista. Für XP sind einige Tipps leider nicht möglich.
Achtung: Bitte Defragmentieren Sie KEINE SSD Festplatten!!
Ich übernehme für mögliche Schäden keine Haftung.

Zu meinem Facebook Kanal:
https://www.facebook.com/compactstudiopro/

geräte und drucker öffnet langsam Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Update PC schneller machen 5 Tipps (OHNE PROGRAMME)
PC schneller machen 5 Tipps (OHNE PROGRAMME) Update New

12 beste Scanner im Test & Vergleich 2022: 1 klare Empfehlung New

Scanner Test 2022 auf STERN.de ⭐️ 12 beste Produkte im Vergleich inkl. Vor- & Nachteilen + Kaufberatung + 1 ganz klare Empfehlung Jetzt direkt lesen!

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links

Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir dafür eine Provision

Es entstehen Ihnen jedoch keine zusätzlichen Kosten

Vielen Dank dafür! Erfahren Sie mehr…

Mit einem Scanner sind Sie nicht mehr auf ein Kopierzentrum angewiesen

Sie können nämlich verschiedene Kopieraufträge zu Hause erledigen

Ähnlich wie der Drucker gehört auch ein Scanner mittlerweile zur Grundausstattung eines jeden modernen Büros

Die Einsatzmöglichkeiten eines Scanners sind vielseitig

Je nach Modell können Sie nicht nur Dokumente scannen, sondern auch Bilder, ganze Bücher oder Grafiken

Nach dem Scanvorgang können Sie die Dateien weiterverarbeiten

Es gibt zahlreiche Arten von Scannern, wie Flachbettscanner, Handscanner und Filmscanner

Die Scanner benötigen normalerweise Software, um mit der Arbeit zu beginnen

Mittlerweile gibt es Scanner, die drahtlos mit Bluetooth-Technologie arbeiten

Wir zeigen Ihnen, warum ein hochwertiger Scanner eine gute Investition ist und worauf Sie beim Kauf achten sollten

Im Ratgeber haben wir viele hilfreiche Tipps für Sie zusammengestellt und auch die 12 besten Scanner für Sie herausgesucht

12 leistungsstarke Scanner im kompakten Vergleich

Filter erweitern Filter zurücksetzen

1

Vergleichstabelle Empfehlungen Mehr Infos Leitfaden

Unsere Scanner-Empfehlungen für Sie:

1

Epson WorkForce DS-310 Scanner für beidseitiges Scannen in einem Durchgang

Der Epson WorkForce DS-310 Scanner ist ein mobiler A4-Dokumentenscanner mit einer Scangeschwindigkeit von bis zu 25 Seiten pro Minute oder 50 Bildern pro Minute bei einer Auflösung von 300 dpi

Er unterstützt Papiergewichte zwischen 52 und 230 Gramm pro Quadratmeter und ermöglicht laut Hersteller doppelseitiges Scannen in einem Durchgang – ein Feature, das als „One-Pass“ bezeichnet wird

Der Scanner verfügt über einen USB 3.0-Anschluss und einen automatischen 20-Blatt-Dokumenteneinzug

Selbst schwierige Dokumente wie Plastikausweise und Führerscheine lassen sich laut Epson problemlos scannen

Lieferumfang mit umfangreicher Software: Der Epson WorkForce DS-310 Scanner wird zusammen mit der Software Epson Document Capture für Mac und Epson Document Capture Pro für Windows geliefert

Ebenfalls enthalten sind der Epson Scan 2-Treiber und die digitale Erkennungssoftware Newsoft Presto BizCard 6.6

Der Scanner verfügt über umfangreiche Treiberunterstützung für TWAIN, WIA und ISIS und wird mit CD-Handbuch, Netzkabel, USB-Kabel und Bedienungsanleitung geliefert

Er entspricht den sogenannten Energy-Star-Richtlinien für energiesparendes Scannen und bietet eine maximale Scanauflösung von 1.200 x 1.200 dpi

Kompatible Betriebssysteme sind macOS ab Version 10.7.x und Windows ab Version Windows Server 2003

Der mobile Scanner hat Abmessungen von 8,9 x 28,8 x 5,1 Zentimeter (Länge/Breite/Höhe) und wiegt 1,1 Kilogramm

Scan-to-Cloud und Scan-to-PDF sind laut Epson ebenfalls Features

Kompakt und leicht

Erfüllt die Energy Star-Richtlinien für energieeffizientes Scannen

Große Kompatibilität (Windows XP oder höher und Mac OS 10.7 x oder höher) Keine offensichtlichen Nachteile

FAQ

Wie viele Blatt Papier kann der Scanner Epson WorkForce DS 310 automatisch einziehen? Laut Hersteller kann der Scanner bis zu 20 Blatt selbstständig einziehen

Kann der Scanner beidseitig scannen? Ja, der Epson WorkForce DS-310 kann beidseitig scannen

Für welches Dokumentenvolumen ist der Scanner ausgelegt? Das Gerät ist laut Hersteller für das Scannen von bis zu 500 Seiten pro Tag geeignet

Mit welcher elektrischen Spannung arbeitet der Scanner? Der Scanner arbeitet mit einer Spannung von 100 bis 240 Volt

Wie hoch ist der Energieverbrauch? Der Scanner hat eine Leistungsaufnahme von 8 Watt

2

Epson Perfection V39 Scanner – energiesparend und benutzerfreundlich

Dieses Epson-Modell ist besonders benutzerfreundlich und platzsparend – Sie können es mit seinem integrierten Standfuß sowohl flach als auch seitlich verwenden

Mit einer Auflösung von 4.800 dpi und schnellen Scangeschwindigkeiten erhalten Sie im Handumdrehen hochwertige Ergebnisse

Sie können die gescannten Fotos und Dokumente ganz einfach online speichern und teilen – scannen Sie Ihre Dokumente und Fotos direkt in die Cloud oder auf Facebook und Picasa

Im Paket erhalten Sie die Software Epson Easy Photo Fix, die Ihren gescannten Dokumenten oder Fotos mehr Qualität verleiht: Die verblassten Farben werden wiederhergestellt, die Textschärfe erhöht und die Farben insgesamt optimiert

Unerwünschtes „Durchscheinen“ wird bei doppelseitigen Scans vermieden

Mit diesem Gerät können Sie auch Dokumente scannen, die größer als die DIN A4 große Fläche des Scanners sind

Die Vorlage wird in einzelnen Abschnitten aufgenommen und anschließend nahtlos wieder zu einem Bild zusammengesetzt

Dieser Epson-Scanner ist außerdem energiesparend und benutzerfreundlich, was auf die verwendete ReadyScan-LED-Technologie zurückzuführen ist

Eine Aufwärmzeit ist somit nicht notwendig, was Zeit und Energiekosten spart

Der Deckel des Scanners ist abnehmbar, sodass Sie problemlos dicke Dokumente wie Bücher, Fotoalben oder andere gebundene Objekte scannen können

Besonderheit Der Scanner Epson Perfection V39 wird über einen einzigen Micro-USB-Anschluss mit Strom versorgt

Über denselben Anschluss bestehen auch Anschlussmöglichkeiten für andere Geräte

Ein Netzteil oder separates Stromkabel wird somit überflüssig

4.800 x 4.800 dpi (hohe Scanauflösung)

48-Bit-Farbtiefe für qualitativ hochwertigere Farbscans und Fotos

Stitching-Funktion (mehrere Scans können kombiniert werden)

Mit Standfuß zur flexiblen Positionierung

Kein automatischer Dokumenteneinzug

FAQ

Verfügt der Scanner Epson Perfection V39 über WLAN? Nein, der Scanner hat keine WLAN-Funktion

Wie laut ist der Scanner? Der Epson Perfection V39 erreicht eine Lautstärke von 54 Dezibel

Was ist im Lieferumfang des Scanners enthalten? Zum Lieferumfang gehören Treiber und Utilities, eine Installationsanleitung, ein USB-Kabel, eine Bedienungsanleitung und ein Garantiedokument

Wie viel Strom verbraucht der Scanner im Standby-Modus? Im Standby-Modus verbraucht der Scanner 1,1 Watt

Welche Version hat der USB-Anschluss des Scanners? Der Scanner verfügt über einen USB 2.0-Anschluss

3

Fujitsu ScanSnap iX1500 mit einer Auflösung von 600 dpi

Der ScanSnap iX1500 für Windows und Mac von Fujitsu ist ein leistungsstarker Scanner, der bis zu 30 Seiten pro Minute in Farbe, Graustufen oder S/W mit einer beeindruckenden Auflösung von bis zu 600 dpi scannen kann

Sie können bis zu 50 Blatt in einem Durchgang scannen

Scannen: Legen Sie die Blätter einfach in den automatischen Dokumenteneinzug (ADF) ein und drücken Sie die „SCAN“-Taste, um beide Seiten jedes Blatts gleichzeitig zu scannen

Das Fujitsu-Gerät erkennt und scannt automatisch in S/W oder Farbe, passt die Größe der einzelnen Dokumente an, korrigiert Schräglagen und zeigt die Bilder in der richtigen Ausrichtung an

Der Scanner entfernt auch automatisch leere Seiten und reduziert das Durchscheinen

Diese hilfreichen Funktionen erhöhen die Effektivität des Scanvorgangs und stellen so sicher, dass der erste Scan bereits der beste ist, wodurch der Bedienereingriff auf ein Minimum reduziert wird

Die Bedienung ist intuitiv und einfach, es gibt einen 4,3 Zoll TFT-Farb-Touchscreen mit vielen Funktionen

Nach dem Scanvorgang können Sie das mitgelieferte Programm ScanSnap Home auswählen, um die Ergebnisse zu bearbeiten, beispielsweise um fehlerhafte Winkel und versehentlich gescannte Rückseiten zu korrigieren

Besonderheit Dokumente können über WLAN direkt auf iOS- oder Android-Geräte gescannt werden, ohne dass ein PC bedient werden muss

Bei Nichtgebrauch lässt sich das Gerät platzsparend zusammenklappen

4,3-Zoll-TFT-Farb-Touchscreen (intuitive Bedienung)

Bis zu 50 Seiten pro Minute (hohe Scangeschwindigkeit)

ScanSnap Home für einfache Nachbearbeitung

Vorlageneinzug für bis zu 50 Seiten

WLAN-Funktion Keine offensichtlichen Nachteile

FAQ

Welchen WLAN-Standard verwendet der Fujitsu ScanSnap iX1500 Scanner? Der Scanner verwendet den WLAN-Standard IEEE 802.11 b/g/n

Wie viele Blätter passen in den automatischen Dokumenteneinzug? Laut Hersteller passen bis zu 50 Blatt in den Dokumenteneinzug des Fujitsu ScanSnap iX1500

In welchem ​​Frequenzband arbeitet die WLAN-Funktion des Scanners? Der Scanner nutzt das 2,4-Gigahertz-Frequenzband

Ist der Scanner in einer anderen Farbe erhältlich? Nein, der Scanner ist in keiner anderen Farbe erhältlich

Mit welcher elektrischen Spannung arbeitet der Scanner? Der Scanner arbeitet mit einer Spannung von 100 bis 240 Volt

4

Epson WorkForce ES-50 Scanner für den mobilen Einsatz

Der WorkForce ES-50 ist dank seines platzsparenden Designs einfach zu bedienen, einzurichten und zu transportieren

Es wird über das mitgelieferte USB-Kabel vom Laptop oder PC mit Strom versorgt

Es ist ideal für kleine Büros und Heimbüros mit begrenztem Platz, die eine einfache Scanlösung benötigen

Die neue Epson ScanSmart-Software sorgt mit einer benutzerfreundlichen Schritt-für-Schritt-Scanlösung für müheloses Scannen

Benutzer können Dateien in Formaten wie PDF, JPEG, TIFF und vielen mehr speichern und senden

Kontinuierliches Scannen mit dem automatischen Dokumenteneinzug beschleunigt den Scanvorgang

Der CIS-Sensor ermöglicht sofortiges Scannen ohne Aufwärmzeit

Eigenschaften:

Auflösung von 600 x 600 dpi

Schnittstelle: USB2.0 Farbscangeschwindigkeit: 5,5 Sekunden pro Seite

Kontinuierliches Scannen mit automatischem Dokumenteneinzug

Epson ScanSmart-Software (für intuitives Scannen)

Kompakt und leicht Nur 5,5 Seiten pro Minute

Kein zweiseitiges Scannen

FAQ

Für welches Dokumentenvolumen ist der Scanner Epson WorkForce ES 50 ausgelegt? Pro Tag können laut Hersteller bis zu 300 Seiten gescannt werden

Kann der Scanner beidseitig scannen? Nein, der Epson WorkForce ES 50 kann nicht beidseitig scannen

Welche Farbtiefe hat der Scanner? Der Scanner hat eine Farbtiefe von 48 Bit, was eine detailgetreue Digitalisierung von Farben ermöglicht

Können Plastikkarten mit dem Scanner gescannt werden? Ja, laut Hersteller ist der Scanner zum Scannen von Plastikkarten geeignet

Ist es möglich, den Scanner mit einem Linux-Betriebssystem zu verwenden? Der Hersteller nennt Linux nicht als kompatibles Betriebssystem

5

Canon Hi-Speed ​​​​USB 2.0-Dokumentenscanner mit automatischem Dokumenteneinzug

Der Canon Hi-Speed ​​USB 2.0 Dokumentenscanner ist ein ideales Gerät für Geschäftsleute, die viel unterwegs sind, aber auch für den Privatgebrauch macht der mobile Scanner eine gute Figur – er ist kompakt und elegant

Sein Vorteil liegt auch in der Leistung – das Gerät bietet einen automatischen Dokumenteneinzug (bis zu 10 Blatt) und schnelles doppelseitiges Scannen

Dieses Canon-Modell scannt beidseitig bis zu 16 Bilder pro Minute

Dank des automatischen Dokumenteneinzugs können Stapel von bis zu 10 Seiten in einem Scanzyklus verarbeitet werden

Diese Funktion ist besonders praktisch, wenn Sie Bilder, Verträge und die dazugehörigen Dokumente scannen möchten

Mit einem Gewicht von nur 600 Gramm und einer sehr schmalen Standfläche ist der Scanner sehr platzsparend, was unterwegs eine große Rolle spielt

Das Gerät wird über einen USB-Anschluss mit Strom versorgt

Es ist sehr einfach zu bedienen – einfach anschließen und loslegen – die CaptureOnTouch Lite-Software ist bereits auf dem Scanner installiert

Das Scannen ist dank einer verbesserten, symbolbasierten Benutzeroberfläche noch intuitiver

Mit diesem mobilen Scanner von Canon können Sie eine Vielzahl von Medien scannen, von A4-Dokumenten bis hin zu geprägten Karten.

Info Mit der optionalen Wi-Fi Box WU10 können Sie mit dem P-Canon-Gerät sogar überall drahtlos scannen

Diese Option ist praktisch, wenn Sie Dokumente drahtlos direkt auf Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren PC scannen möchten

CaptureOnTouch Lite-Software (für einfache Bedienung)

Kompakt und leicht

Optional erweiterbar mit WLAN Keine offensichtlichen Nachteile

FAQ

Wie viele Blätter passen in den automatischen Dokumenteneinzug des Canon imageFORMULA P 208II Scanners? Laut Hersteller passen bis zu 10 Blatt in den Dokumenteneinzug

Für welches Dokumentenvolumen ist der Scanner geeignet? Laut Hersteller kann der Canon imageFORMULA P 208II bis zu 100 Seiten pro Tag scannen

Welche USB-Version hat der Scanner? Der Scanner verfügt über einen USB 2.0-Anschluss

Wie viel Strom verbraucht der Scanner im Standby-Modus? Im Standby-Modus verbraucht der Scanner 1,5 Watt

Bis zu welcher Länge kann der Scanner Dokumente scannen? Laut Hersteller scannt der Scanner Dokumente mit einer Länge von bis zu 35,6 Zentimetern

6

Brother DS-940DW – mobiler Scanner mit WLAN und U-Ausgabeführung

Der Brother DS-940DW ist ein mobiler Scanner

Es wiegt 699 Gramm und hat folgende Maße: 4,54 Zentimeter hoch, 6,31 Zentimeter tief und 31,9 Zentimeter breit

Laut Hersteller kann das Gerät in einer Laptoptasche transportiert werden

Mit U-Ausgabeführung: Die U-Ausgabeführung benötigt weniger Platz

Laut Hersteller eignet sich der Scanner sehr gut für kleinere Räume oder den mobilen Einsatz

Der mobile Scanner von Brother wird über einen integrierten Lithium-Ionen-Akku betrieben

Das Aufladen des Akkus dauert 2,6 Stunden

Das Modell DS-940DW kann zum Scannen von Schwarzweiß- und Farbdokumenten verwendet werden

Er eignet sich beispielsweise zum Scannen von Ausweisdokumenten, Visitenkarten, Fotos und DIN A4-Dokumenten

Die Scangeschwindigkeit für DIN A4-Dokumente beträgt bis zu 15 Seiten pro Minute

Die interpolierte Auflösung des Scanners beträgt 1.200 x 1.200 dpi und die optische Auflösung 600 x 600 dpi

Weitere Merkmale sind:

USB 3.0-Anschluss

W-LAN

Duplexfunktion (beidseitiges Scannen)

Was sind interpolierte und optische Auflösung? Die Scanauflösung gibt der Hersteller in dpi an

Die Abkürzung steht für Punkte pro Zoll

Die Auflösung gibt Auskunft über die Qualität der beim Scannen entstehenden Bilder

Im Allgemeinen bedeutet eine höhere Auflösung eine bessere Qualität

Neben der optischen Auflösung geben Hersteller manchmal eine interpolierte Auflösung an

Dieser Wert kann beim Kauf vernachlässigt werden

Bei der Interpolation werden zusätzliche Pixel zwischen die Messwerte eingefügt

Die Interpolation führt nicht zu einer höheren Bildqualität

Integrierter Akku für den mobilen Einsatz

U-Ausgangsführung für weniger Platzverbrauch

Kompakt und leicht

WLAN erreicht bis zu 53 Dezibel

FAQ

Welchen WLAN-Standard verwendet der Brother DS 940DW Scanner? Der Scanner verwendet den WLAN-Standard IEEE 802.11 b/g/n

Wie laut wird der Scanner? Der Brother DS 940DW hat eine Betriebslautstärke von 53 Dezibel

Wie viel Strom verbraucht der Scanner? Im Betrieb verbraucht der Scanner 3,6 Watt

Wie viele Graustufen kann der Scanner darstellen? Der Scanner kann bis zu 256 Graustufen darstellen

Wie viele Scans hält der Akku? Laut Amazon-Kunden reicht der Akku für bis zu 320 Scans

7

Epson Perfection V850 Pro Scanner für mehr als nur Papier

Schon auf den ersten Blick fällt auf, wie sich der Epson Perfection V850 Pro Scanner von den meisten anderen in diesem Vergleich unterscheidet

Denn dieses Gerät hat einen außerordentlich hohen Preis

Dies hat jedoch einen Grund

Denn mit dem Scanner von Epson lassen sich nicht nur Papiervorlagen scannen, sondern auch Dias und Filmnegative

Das perfekte Gerät für alle, die ihre analogen Altbestände digitalisieren möchten.

Die Qualität der Scans ist auf professionellem Niveau

Denn das Gerät scannt bei Dias und Filmen mit einer Auflösung von 6.400 dpi und bei Fotos mit einer Auflösung von 4.800 dpi

Eine zweite Aufwärmzeit reicht bereits aus, damit der Scanner seine Arbeit verrichten kann

Er arbeitet mit einer präzisen Wiedergabe der Tonwerte und Abstufungen des Originals

Mit der Digital ICE-Technologie ist es möglich, alte Filme und Filme zu restaurieren

Der Scanner entfernt automatisch Staub und Kratzer

Besonderheit: Dieses Modell ist für das Scannen von Fotos, Dias und Negativen optimiert

Es ist theoretisch auch möglich, andere Dokumente zu scannen, allerdings nicht in der Geschwindigkeit, die wir von anderen Scannern gewohnt sind

6.400 x 6.400 dpi (hohe Scanauflösung)

48-Bit-Farbtiefe für qualitativ hochwertigere Farbscans und Fotos

Spezielle Filmhalter für Kameras enthalten (zwei 35-mm-Negative, zwei 35-mm-Dias, zwei Mittelformat- und zwei 4 x 5-Zoll-Halter)

Digital ICE Technology (Software for Restoring Films) Scannt nur 12 Seiten pro Minute

Kein zweiseitiges Scannen

FAQ

Wie viel Strom verbraucht der Scanner Epson Perfection V850 Pro? Der Scanner hat eine Leistungsaufnahme von 23 Watt

Welche USB-Version hat der Scanner? Der Epson Perfection V850 Pro verfügt über einen USB 2.0-Anschluss

Mit welcher elektrischen Spannung arbeitet der Scanner? Der Scanner arbeitet mit einer Spannung von 220 bis 240 Volt

Der Scanner arbeitet mit einer Spannung von 220 bis 240 Volt

Nein, der Scanner hat keinen automatischen Einzug

Kann der Scanner Rollfilm scannen? Ja, laut Amazon-Kunden ist der Scanner zum Digitalisieren von Rollfilmen geeignet

8

Fujitsu ScanSnap iX1600 Scanner für unterschiedliche Dokumentengrößen

Abzeichen = Filmhalter

Laut Hersteller eignet sich der Scanner Fujitsu ScanSnap iX1600 für Einzelpersonen, Familien oder kleine Teams

Der Scanner verfügt über WLAN-Konnektivität und kann mit einem Laptop oder Desktop-Computer oder mit Smart Devices mit iOS- oder Android-Betriebssystemen verbunden werden

Für viele verschiedene Dokumentengrößen geeignet: Der ScanSnap iX1600 von Fujitsu scannt Dokumente von DIN A8 bis DIN A4

Für größere Dokumente steht ein manueller A3-Scanmodus zur Verfügung

Der Scanner scannt einseitig oder doppelseitig mit einer Geschwindigkeit von bis zu 40 Seiten pro Minute

Bei Bildern beträgt die Geschwindigkeit 80 Bilder pro Minute

Der Scanner ist mit einem 4,3 Zoll LC-Display mit Touchscreen ausgestattet

Es ermöglicht die Erstellung vordefinierter Profile, um den gewünschten Dateityp zu scannen und per Knopfdruck am bevorzugten Zielort zu speichern

Farbkodierte Profile können für bis zu vier Personen eingestellt werden

Zum Scannen ist kein PC erforderlich, eine WLAN-Verbindung reicht aus, um Dokumente zu scannen und in einer Cloud zu speichern

Vier Scanprofile mit unterschiedlichen Einstellungen können programmiert werden (für flexibleren Einsatz)

4,3-Zoll-TFT-Farb-Touchscreen für intuitive Bedienung

Scannen Sie bis zu 40 Seiten pro Minute (schnelle Scangeschwindigkeit)

W-LAN

Entspricht den Energy Star-Richtlinien für energieeffizientes Scannen

Keine offensichtlichen Nachteile

FAQ

In welchem ​​Frequenzband arbeitet die WLAN-Funktion des Scanners ScanSnap iX1600 von Fujitsu? Der Scanner arbeitet im 2,4-Gigahertz-Frequenzband

Wie wird die WLAN-Funktion verschlüsselt? Die WLAN-Funktion des Fujitsu ScanSnap iX1600 ist

mit WPA2-PSK gesichert

Ist der Scanner in einer anderen Farbe erhältlich? Nein, der Scanner ist in keiner anderen Farbe

erhältlich

Ist der Scanner zum Scannen von Visitenkarten geeignet? Ja, laut Anbieter ist der Scanner zum Digitalisieren von Visitenkarten geeignet

Bis zu welcher Länge können Dokumente gescannt werden? Laut Anbieter können Dokumente mit einer Länge von bis zu 300 Zentimetern gescannt werden

9

Kodak Alaris S2050 Dokumentenscanner mit Perfect Page-Technologie für optimierte Bilder

Dieser Scanner von Kodak ist das perfekte Gerät fürs Büro

Er zeichnet sich durch die Schnelligkeit, den extrem leisen Betrieb und die kompakte und platzsparende Bauweise aus

Mit einem Knopfdruck können Sie ganz einfach eine Vielzahl von Scanaufgaben erledigen

Der Alaris S2050 kann nahezu jedes Format verarbeiten – von normalen Papierdokumenten bis hin zu Ausweisen und starren Karten

Dieser Kodak Scanner ist die perfekte Wahl für viele Anwendungen und Branchen, wie zum Beispiel Arztpraxen, Banken, Verwaltungen, Versicherungen oder für den privaten Gebrauch

Im sehr schnellen „Transaktionsmodus“ verarbeiten Sie kleine Dokumentenstapel blitzschnell, der Scanner kommt auch mit Karten zurecht

Der Betrieb erfolgt ohne Papierstau und zusätzlich punktet das Gerät mit einem Dokumentenschutz

Der intelligente Dokumentenschutz erkennt sofort verschiedene Probleme und stoppt den Scanvorgang, um die Dokumente zu schützen

Die Papiertransporttechnologie von Kodak – Alaris – ist eine Klasse für sich und sorgt für stau- und fehlerfreies Scannen

Die intuitive Benutzeroberfläche mit farbigen Symbolen macht die Arbeit mit diesem Gerät angenehm und einfach

So können Sie schnell Informationen sammeln und entsprechend weiterleiten

Dank der Smart Touch-Funktion geht das alles auf Knopfdruck

Der Scanner zeichnet sich durch seine Kompatibilität zu vielen Betriebssystemen aus

Unterstützt werden Windows Server 2012 und 2016, Windows 7, 8 und 10 sowie diverse Linux-Distributionen von SUSE, Ubuntu und NeoKylin

Besonderheit Der Scanner liest die Barcodes auch über die Smart-Touch-Funktion

Der Alaris S2050 kann Barcodes über den Treiber lesen und sie entweder zur Dateibenennung oder zur Dokumententrennung verwenden

Scannen Sie bis zu 50 Seiten pro Minute (schnelle Scangeschwindigkeit)

Breite Kompatibilität (Windows 7 oder höher, Linux und Mac OS 10.7 x oder höher) Keine offensichtlichen Nachteile

FAQ

Kann der Alaris S2050 Scanner Kodak-Barcodes lesen? Ja, laut Anbieter kann der Scanner Barcodes lesen und damit Dateien benennen oder Dokumente trennen

Wie viel Strom verbraucht der Scanner? Der Kodak Alaris S2050 hat eine Leistungsaufnahme von 36 Watt

Welche USB-Version hat der Scanner? Der Scanner verfügt über einen USB 2.0-Anschluss

Mit welcher elektrischen Spannung arbeitet der Scanner? Der Scanner arbeitet mit einer Spannung von 100 bis 240 Volt

Korrigiert der Scanner automatisch schiefe Seiten? Nein, laut Amazon-Kunden korrigiert der Scanner schiefe Seiten nicht automatisch

10

Flachbettscanner mit 600dpi Auflösung von Avision

Mit dem Modell Avision FB2280E erhalten Sie ein modernes Gerät, das einfach zu bedienen ist und über verschiedene Funktionen verfügt, die die Handhabung erleichtern und weitere Einsatzmöglichkeiten bieten

Die Regulierung der Helligkeitsstufen verbessert das Scanergebnis enorm, sodass auch die schlechten Originale nach dem Scannen gut lesbar sind

Das Gerät eignet sich sowohl für Arbeiten im Büro als auch im privaten Bereich

Dank seiner vorteilhaften Größe bietet er vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Sie können es zu Hause auf verschiedene Regale stellen oder auf Ihren Schreibtisch stellen – dank seiner kompakten Größe und seines geringen Gewichts lassen sich auch problemlos Bilder transportieren

Eine Besonderheit dieses Scanners ist die geneigte Front, die das Scannen von Büchern wesentlich einfacher macht als bei anderen Modellen

Über die Schaltflächen können Sie bis zu neun Scanprofile auswählen

Was die Scanqualität betrifft, verfügt der Scanner über eine hochwertige Hardware, die präzise Bilder der gescannten Dokumente erstellt

Die Auflösung beträgt 600 dpi, wodurch überzeugende Scans im A4-Format erstellt werden können.

Die wichtigsten Features des Avision Flachbettscanners:

Druckgeschwindigkeit 4 Sekunden bei 300 dpi Farbe

eine abgeschrägte Vorderseite zum Scannen von Buchseiten

Helligkeits- und Kontrasteinstellungen können nach Belieben angepasst werden

Hochgeschwindigkeits-USB 2.0-Schnittstelle (USB 1.1-kompatibel)

Neun Scanprofile per Tastendruck wählbar

Gekippte Vorderseite zum einfachen Scannen von Büchern

Neun Scanprofile mit unterschiedlichen Einstellungen programmierbar (für flexibleren Einsatz) Kein zweiseitiges Scannen

FAQ

Ist der Avision FB2280E Scanner mit Mac-Betriebssystemen kompatibel? Ja, laut Hersteller ist der Scanner mit Mac OS 10.6 oder höher kompatibel

Für welches Dokumentenvolumen ist der Scanner ausgelegt? Der Avision FB2280E ist laut Hersteller für die Digitalisierung von bis zu 2.500 Seiten pro Tag geeignet

Wie schnell ist der erste Scan fertig? Laut Hersteller ist der erste Scan nach 4 Sekunden beendet

Kann der Scanner beidseitig scannen? Nein, der Scanner unterstützt kein beidseitiges Scannen

11

HP Scanjet Pro 2500f1 mit automatischem Dokumenteneinzug

Der HP Scanjet Pro 2500f1 Scanner ist auf Geschwindigkeit und Komfort ausgelegt

Mit dem automatischen Dokumenteneinzug scannt das Gerät bis zu 20 Seiten pro Minute bei einer Auflösung von 300 dpi

Wenn es mal nicht so schnell gehen muss, ist auch eine Auflösung von bis zu 1.200 dpi möglich, allerdings nicht mit dem ADF, sondern bei Verwendung des Flachbetts

Und es kann noch mehr

Er erfasst Sie mit bis zu 40 Bildern pro Minute dank doppelseitigem Scannen ohne Wenden des Originals und einem automatischen Dokumenteneinzug für 50 Blatt

Dank der HP Scansoftware können die Scans sofort mit anderen Benutzern geteilt oder in gemeinsamen Clouds gespeichert und synchronisiert werden

Ebenfalls enthalten ist die OCR-Software Readiris Pro, mit der sich der Text auf gescannten Dokumenten lesen lässt

Weitere Vorteile und Funktionen sind:

Automatische Belichtung

Automatische Schwelle

Automatische Farberkennung

Hintergrundglättung/-entfernung

Automatische Formaterkennung

Inhaltliche Begradigung

Inhaltsoptimierung

Automatische Ausrichtung

Multi-Dropout-Farben

Randlöschung

Leere Seiten entfernen

Seite zusammenführen

Stanzlöcher entfernen

Dokumententrennung

Info Unterstützte Betriebssysteme: Windows 7, 8, 8.1, 10, Mac OS X v10.9 (Mavericks) und OS X v10.10 (Yosemite).

Readiris Pro (Software für detaillierte Einstellungen)

Vorlageneinzug für bis zu 50 Seiten

Optional mit WLAN erhältlich Keine offensichtlichen Nachteile

FAQ

Ist der HP Scanjet Pro 2500f1 in einer anderen Farbe erhältlich? Nein, der Scanner ist in keiner anderen Farbe erhältlich

Ist der Scanner mit WLAN-Funktion erhältlich? Ja, der HP Scanjet Pro 2500f1 ist optional mit WLAN-Funktion erhältlich

Was ist im Lieferumfang des Scanners enthalten? Zum Lieferumfang gehören eine Installationsanleitung, eine Treiber-CD, ein USB-Kabel, ein Netzteil, ein Netzkabel und ein Support-Flyer

Wie viele Blätter kann der Scanner automatisch einziehen? Laut Hersteller kann der Scanner bis zu 50 Blatt selbstständig einziehen

Hat der Scanner einen Touchscreen? Nein, der Scanner hat keinen Touchscreen

12

Epson WorkForce DS-410 Scanner für doppelseitiges Scannen in einem Durchgang

Der Epson WorkForce DS-410 Scanner ist ein Dokumentenscanner mit einer Auflösung von 600 dpi und einer Scangeschwindigkeit von 26 Seiten pro Minute und 52 Bildern pro Minute bei 300 dpi

Es bietet laut Hersteller umfangreiche Treiberunterstützung für TWAIN, WIA und ISIS

Die sogenannte Papierschutztechnik soll Originaldokumente schützen und sicherstellen, dass jede Seite gescannt wird

Der Scanner hat eine Leistung von 15 Watt, eine Farbtiefe von 10 Bit und verfügt über einen USB 2.0 Anschluss

Es verfügt außerdem über einen automatischen 50-Blatt-Dokumenteneinzug und unterstützt Papier mit einem Gewicht zwischen 50 und 209 Gramm pro Quadratmeter.

Mit fortschrittlichen LED-Sensoren: Mit fortschrittlichen LED-Sensoren und der mitgelieferten Software Epson Scan 2.0 und Document Capture Pro 2.0 erkennt der Scanner Epson WorkForce DS-410, wenn zwei Seiten gleichzeitig eingezogen werden, und unterbricht dann den Scanvorgang mit einer Warnung

Danke verbessert Textoptimierung, automatischer Drehung und dem optischen Entfernen von Perforationen sollten Bilder nicht mehr nachbearbeitet werden müssen

Barcode-Erkennung und zonenbezogene OCR-Unterstützung ermöglichen laut Epson die automatische Verarbeitung großer Dokumente, etwa durch Benennen von Dateien und Anlegen von Ordnern

Zum Lieferumfang des Dokumentenscanners gehören ein CD-Handbuch, ein Netzkabel, eine Installationsanleitung, ein USB-Kabel und eine Garantiekarte

Das Modell misst 29,7 x 15,2 x 15,4 Zentimeter (Breite/Tiefe/Höhe) und wiegt 2,5 Kilogramm

Fortschrittliche LED-Sensoren für eine höhere Scanqualität und Warnungen bei Scanproblemen

Scannen Sie bis zu 52 Seiten pro Minute (schnelle Scangeschwindigkeit)

Dokumenteneinzug für bis zu 50 Seiten Keine offensichtlichen Nachteile

FAQ

Smartphone zu langsam? Diese 5 Tipps helfen. Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen geräte und drucker öffnet langsam

Besitzt man ein Android-Smartphone schon seit längerer Zeit, wird es irgendwann gefühlt langsamer. Das macht sich beispielsweise in der Reaktion bemerkbar. Doch nicht zwangsläufig muss ein neues Gerät her – im Gegenteil: Es gibt einige Tipps und Tricks, die ein Handy im Handumdrehen schneller machen können.

Hier findet ihr uns:
→ Jetzt Abonnieren: http://l.hh.de/R5mdMu
→ Finde uns auf Facebook: https://www.facebook.com/insidehandy
→ Folge uns auf Twitter: http://twitter.com/inside_handy
→ Website: http://www.inside-handy.de/

Unser kostenloser Newsletter: https://www.inside-handy.de/newsletter

geräte und drucker öffnet langsam Ähnliche Bilder im Thema

 New Update Smartphone zu langsam? Diese 5 Tipps helfen.
Smartphone zu langsam? Diese 5 Tipps helfen. New Update

Sie können weitere Informationen zum Thema anzeigen geräte und drucker öffnet langsam

Updating

Schlüsselwörter nach denen Benutzer zum Thema gesucht habengeräte und drucker öffnet langsam

Updating

Ende des Themas geräte und drucker öffnet langsam

Articles compiled by Tratamientorosacea.com. See more articles in category: DIGITAL MARKETING

Related Videos

Leave a Comment