Home » Best server zuhause Update

Best server zuhause Update

by Tratamien Torosace

You are viewing this post: Best server zuhause Update

Sie sehen gerade das Thema server zuhause


Table of Contents

Eigener Server: Die besten und preiswertesten Lösungen … Aktualisiert

2019-3-6 · Eigener Server: Die besten und preiswertesten Lösungen für zu Hause Datum: 06.03.2019 | Hardware , Netzwerk In den meisten Unternehmen werden Daten und IT-Infrastruktur heutzutage mit Hilfe von Servern verwaltet und auch in Privathaushalten kommen Sie immer häufiger zum Einsatz .

+ mehr hier sehen

Read more

Eigener Server: Die besten und günstigsten Lösungen für zu Hause

Daten und IT-Infrastruktur werden heute in den meisten Unternehmen mit Hilfe von Servern verwaltet und kommen auch in Privathaushalten immer häufiger zum Einsatz

Vor allem für Webseitenbetreiber kann sich die Anschaffung lohnen, denn sie bietet nicht nur mehr Leistung, sondern auch deutlich mehr Flexibilität und Sicherheit

Ein eigener Server ist jedoch nicht in allen Fällen sinnvoll

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die Vor- und Nachteile eines eigenen Servers und welche Arten und Geschäftsmodelle es gibt

Ein dedizierter Server ist immer dann sinnvoll, wenn mehr als 3 Geräte zum Zugriff auf die gleichen Daten verwendet werden

Serverhardware können Sie günstig kaufen oder mieten

NAS-Systeme sind eine beliebte Lösung für den Aufbau und Betrieb kleiner Heim- oder Firmennetzwerke

1

Benötigen Sie überhaupt einen eigenen Server?

Die Zeiten, in denen in jedem Haushalt nur ein PC oder Laptop stand, sind lange vorbei

Und auch bei Smartphones geht der Trend längst zu Zweit- und sogar Drittgeräten

Ergänzt wird das Konvolut durch diverse Tablets, Spielekonsolen oder andere netzwerkfähige Geräte

Auf jedem von ihnen sind in der Regel Daten in Form von Fotos, Musik oder Videos gespeichert

Wenn Sie beispielsweise möchten, dass jedes Familienmitglied auf die Fotos aus Ihrem letzten Urlaub zugreifen kann, benötigen Sie einen eigenen Server

Dies stellt einen zentralen Ort dar, an dem alle Daten gespeichert sind, auf die dann von überall im Netzwerk zugegriffen werden kann

Es kann auch ein separater Server verwendet werden

zentralen Zugriff auf Peripheriegeräte (z

B

Drucker, Fax oder Multimedia) zu ermöglichen (Fileserver)

(z.B

Drucker, Fax oder Multimedia) zu ermöglichen (Fileserver), alle Netzwerkrechner regelmäßig mit Sicherheitsupdates zu versorgen und auf einen einheitlichen Stand zu bringen (Updateserver)

an alle Netzwerkrechner und deren Standardisierung (Update-Server) zur Verteilung, Verwaltung und Speicherung ein- und ausgehender E-Mails (eigener Mailserver)

(eigener Mailserver) zur Bereitstellung von Internetdiensten oder zum Hosten einer Website (Webserver)

oder eine Website (Webserver) hosten, um Backups im Falle eines Datenverlusts bereitzustellen

Anmeldeberechtigungen und Sicherheitsregeln für die einzelnen Benutzer (Identitätsserver) bei Datenverlust zu speichern

Auch der Zugang zum Internet kann mit Hilfe eines Servers geregelt werden

Fast alle aktuellen Heimserver haben einen integrierten Virenscanner und eine eigene Firewall, in der Sie dedizierte Regeln erstellen können

Sie legen beispielsweise fest, welche Anwendungen auf das Netzwerk zugreifen dürfen und welche eingehenden Verbindungen akzeptiert werden

2

Was sind die verschiedenen Arten von Servern?

Server können für eine Vielzahl von Aufgaben eingesetzt werden

Je nach Einsatzgebiet sind sie daher fast immer mit den passenden Features ausgestattet

Im privaten Bereich haben sich zwei Haupttypen von Servern etabliert:

Dedizierte Dateiserver, bei denen ein Computer die Aufgabe des Servers im Netzwerk übernimmt

, bei dem ein Computer die Rolle des Servers im Netzwerk übernimmt Funktionsfähige Mini-Server in Form sogenannter NAS-Geräte (Network Attached Storage)

Grundsätzlich hängt es immer von den geplanten Anwendungen und den verfügbaren Kapazitäten ab, für welche Variante Sie sich entscheiden.

NAS-Systeme (z

B

die Modelle von Synology) punkten vor allem durch ihre Einfachheit: Sie können alle Aufgaben eines Fileservers übernehmen und lassen sich problemlos in ein bestehendes Netzwerk integrieren

Zudem bieten NAS-Systeme durch die Integration mehrerer Festplatten viel Speicherplatz zu einem relativ günstigen Preis

Das macht sie gerade bei hohem Verkehrsaufkommen zu einer interessanten Option

Allerdings ist der Preis oft ein Wermutstropfen: Für ein gutes NAS-System muss man bei der Anschaffung mit rund 1000 Euro oder mehr kalkulieren

Andererseits liegt Ihr Fokus in erster Linie auf Performance und Flexibilität, andererseits ist ein herkömmlicher Fileserver die bessere Wahl, da Sie diesen individuell und auf Ihre Leistungsanforderungen zugeschnitten konfigurieren können

3

Kaufen oder mieten? Ihr Weg zu Ihrem eigenen Server

Auch der Kauf eines eigenen Servers bringt viel Verantwortung mit sich: Wie jedes physische Gerät muss es gewartet und regelmäßig auf Sicherheit überprüft werden

Hinzu kommen fast immer Nebenkosten für Strom oder Klimaanlage

Gerade für Heimanwender lohnt sich dieser Aufwand meist nicht

Eine gute Alternative sind sogenannte Managed Server: Anstatt viel Geld in adäquate Hardware zu investieren, mietet man diese für eine gewisse Zeit im Rechenzentrum eines Webhosting-Anbieters

Er kümmert sich dann auch um alle Wartungs- und Supportarbeiten, wie das Anpassen von Einstellungen oder das Durchführen von Updates

Mit anderen Worten: Sie können alle Annehmlichkeiten eines „echten“ Servers genießen, ohne sich extra Spezialwissen aneignen zu müssen

Gerade in der jüngeren Vergangenheit sind virtuelle Server auch im Bereich Managed Server immer häufiger anzutreffen: Im Gegensatz zur dedizierten Umgebung werden mehrere virtuelle Maschinen (vServer) parallel auf einer physikalischen Hardware betrieben

Ähnlich verhält es sich mit Cloud-basierten Webservern

Lösungen: Der Serverdienst wird auf der Hardware eines Cloud-Anbieters (z

B

Amazon oder Google) betrieben, wodurch die benötigten Kapazitäten beliebig erhöht oder verringert werden können

Letztendlich ist die Entscheidung für eine der oben genannten Varianten natürlich immer gleich eine Kostenfrage

Zum Vergleich: Ein dedizierter Server („Root Server“) kostet monatlich um die 40 Euro

(„Root Server“) kostet um die 40 Euro pro Monat Managed Server Komplettangebote beginnen in der Regel bei etwa 100 Euro pro Monat.

beginnen meist bei etwa 100 Euro pro Monat

Gute virtuelle Maschinen gibt es schon für unter 3 Euro.

gibt es schon für unter 3 Euro

Allerdings Am günstigsten ist es in der Regel, Cloud-Dienste zu nutzen: Diese können bei Bedarf auch stunden- oder minutenweise beim Hoster gemietet werden 4

Welche Vor- und Nachteile haben die unterschiedlichen Servertypen?Mit einem eigenen Server profitieren Sie von a eine ganze Reihe von Vorteilen, aber der Betrieb stellt auch eine große Verantwortung dar

Die Wahl der richtigen Art bzw

des Geschäftsmodells für Ihre Bedürfnisse kann daher eine entscheidende Rolle spielen

Wir haben die wichtigsten Vor- und Nachteile der einzelnen Optionen zusammengefasst f oder Sie unten: 4.1

NAS (Network Attached Storage)

Einfache Inbetriebnahme und Integration in bestehende Netzwerke

Kein Aufpreis für Speicherplatzerweiterung (Speicher beliebig erweiterbar)

Kann als externer Speicher verwendet werden (Speicherplatz kann pro Benutzer zugewiesen werden)

Als Backup-Lösung geeignet

Zugangskontrollen möglich

Sehr sicher im Vergleich zu virtuellen Lösungen (kein Klonen oder Kopieren ohne direkten Zugriff möglich) Hohe Latenz

Falsche Konfiguration kann zum Totalausfall führen

oft sehr teuer in der Anschaffung

4.2

Dedizierter Server

Flexibel und individuell konfigurierbar

geringe Wartezeit

hohe Effizienz und Leistung

hohe Stabilität und Zuverlässigkeit

eigene IP-Adresse höhere Kosten als bei einem NAS-System

spezielle Fachkenntnisse für Konfiguration und Betrieb erforderlich

Wartung, Pflege und Vermeidung von Störungen (z

B

Virenschutz) liegen ausschließlich in Ihrer Verantwortung

4.3

Shared Hosting relativ günstig

Die Wartung und Pflege obliegt dem Hoster

Oft sind im Tarif auch nützliche Zusatztools (z

B

Security-Suiten oder Monitoring-Software) enthalten

Performance wird mit mehreren Kunden geteilt (leistungsstarke Anwendungen eines Kunden wirken sich direkt auf die Gesamtperformance aus)

Sicherheit nicht immer gewährleistet

kaum Möglichkeiten für individuelle Konfigurationen

keine eigene IP-Adresse

4.4

Cloud-Server

Leistung unabhängig von anderen Kunden

eigene IP-Adresse

Kapazität anpassbar an individuelle Bedürfnisse geringere Leistung

beliebtes Ziel von Hackerangriffen

35 Bewertungen Ø 3,77 3,77 5 35 Ø 3,77

Ultimativen Home \u0026 Office Server selbst bauen! (Schritt für Schritt Anleitung) Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema server zuhause

In diesem Video zeige ich euch, wie Ihr euch einen Server für zu Hause oder für’s Büro selbst bauen könnt! Als Betriebsystem läuft auf diesem Server Proxmox. Darüber könnt ihr virtuelle Maschinen und Container installieren für Windows und Linux.
Mein Patreon: https://patreon.com/apfelcast
» Server Hardware:
Gehäuse #1 19 Zoll: https://amzn.to/3bNKlOG (nur 50€)
Gehäuse #2 19 Zoll: https://cc.apfelcast.com/rvgtd
Gehäuse #3 Tower: https://amzn.to/3u1qhB5
Mainboard (Nachfolger): https://amzn.to/3MNUYmH
CPU (Nachfolger): https://amzn.to/3JcGkU6
RAM 32GB: https://amzn.to/3bRKYHk
RAM 16GB: https://amzn.to/3u0lPTh
Netzteil 19 Zoll: https://amzn.to/33gCMfS
Netzteil Tower: https://amzn.to/33iUE9N
nvme SSD: https://amzn.to/2ZuO0vZ
Daten HDDs: https://amzn.to/2DOSiGT
Lüfter: https://amzn.to/33mSS7F
Rack für 19 Zoll Gehäuse: https://amzn.to/2RmuDAH
» Kapitel:
00:00 Begrüßung
02:13 Welche Dienste sollen darauf laufen?
04:18 Hardware Auswahl
15:02 Zusammenbau
24:54 Software Installation
26:52 Verabschiedung
» Relevante Videos:
Home-Server Playlist: https://cc.apfelcast.com/homeserver
Proxmox installieren: https://youtu.be/piyqB8X5Kss
Home-Server aus gebrauchten Teilen: https://youtu.be/QdjwL3KK0Ys
Du benötigst Unterstützung bei der Installation oder Konfiguration von deinem Server? Ich helfe dir gerne weiter! Schreib mir einfach eine Mail an (Daniel): [email protected]

Mein Equipment:
» Kamera: https://amzn.to/2M4fQuL
» Objektiv: https://amzn.to/2M13bsA
» Ton: https://amzn.to/2M1EBHX
» Recorder: https://amzn.to/2QhsnJC
» Beleuchtung: https://amzn.to/2JxF96e
Hinweis:
Alle Links beginnend mit „https://amzn.to“ sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, bekomme ich einen kleinen Anteil des Kaufpreises gutgeschrieben.

server zuhause Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Ultimativen Home \u0026 Office Server selbst bauen! (Schritt für Schritt Anleitung)
Ultimativen Home \u0026 Office Server selbst bauen! (Schritt für Schritt Anleitung) Update New

Vivobook|Laptops Für zu Hause|ASUS Deutschland Update

Farben, die zu Ihrer Stimmung passen. Die mutige und jugendliche ASUS Vivobook-Serie soll repräsentieren, wer Sie sind. Mit erstklassiger Leistung, dem innovativen ErgoLift-Scharnier und dem NanoEdge-Display hilft sie Ihnen, Ihre Arbeit zu erledigen.

+ hier mehr lesen

Read more

Mit bis zu GTX, RTX oder diskreter Qurdo-Grafik

Hochleistung

Leiser dual Xeon Home Server unter 300€ – Dual LGA 2011 Server Build Update New

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen server zuhause

Für mehr Infos Beschreibung öffnen!
————————————————————————
————————————————————————
CPU Kühler:
https://amzn.to/3kazcff
Gehäuse mit Front Hot-Swap:
https://amzn.to/2ZGwKn6
Gehäuse ohne Front Hot-Spap:
https://amzn.to/2ZHkJOt
CPU Kühler Adapter:
https://s.click.aliexpress.com/e/_AmNa5G
Video zu Barebones Server (Mainboard, Netzteil):
https://youtu.be/NQiSsYTPeFg
————————————————————————
►►Kontakt◄◄
►Twitter: https://twitter.com/AustrianGamers3
►Discord: https://discord.gg/H26RnTS
►Livestream: http://www.twitch.tv/austriangamers390
————————————————————————
►►Musik◄◄
Meine neue Lieblingsquelle für Musik zum unschlagbaren Preis:
https://audiio.com/pricing?oid=1\u0026affid=235
10% auf Alles mit dem Code \”AGTech10\”
————————————————————————
►►Affiliate Links◄◄
Wenn Ihr mich unterstützen wollt ohne, dafür zu zahlen, nutzt diese Links um auf Amazon/Ebay/Thomann einzukaufen. Ich bekomme bei jedem Kauf über diesen Link eine kleine Provision, ihr müsst allerdings dadurch nicht mehr bezahlen.
http://amzn.to/2vMra5n
https://ebay.us/t7LEgc
https://www.thomann.de/?partner_id=18760
Alternate
AT: https://tidd.ly/2ZZeAgP
DE: https://tidd.ly/380HTE6
————————————————————————
►►Mein Equipment◄◄
//Schreibtisch Setup:
https://kit.co/AGTech/mein-schreibtisch-setup

//PC:
Corsair 750D
Intel i9 7980XE
Custom Wasserkühlung
EVGA X299 FTW K
64GB DDR4 2666MHz (Corsair Dominator Platinum)
Nvidia GTX 1080ti
Corsair AX1200i
Samsung 860 pro 512GB SSD
Samsung 850 pro 1TB SSD
Intel DC P4500 2TB SSD

//Kamera Equipment:
kit.co/AustrianGamers3/kamera-equipment

server zuhause Ähnliche Bilder im Thema

 Update Leiser dual Xeon Home Server unter 300€ - Dual LGA 2011 Server Build
Leiser dual Xeon Home Server unter 300€ – Dual LGA 2011 Server Build Update New

Beck-online von zu Hause nutzen – UB-Blog Update New

2020-3-30 · der HAN-Server-Link zur Recherche mit Beck-Online von zu Hause funktioniert bei mir leider nicht. Ich habe es nun über eine halbe Stunde lang mehrfach versucht und bin inzwischen wirklich frustriert. Während des Semesters hat das noch geklappt, nun ist es egal, ob ich über den VPN-Client angemeldet bin oder nicht – der Browser lädt und …

+ mehr hier sehen

Deinen eigenen Server zuhause betreiben: DynDNS! Update

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema server zuhause

Spendiere Sebi einen Kaffee oder supporte ihn bei Patreon!
https://ko-fi.com/SebastianPhilippi
https://www.patreon.com/SebastianPhilippi
Hier findest du die Unterlagen zum Download:
https://tinyurl.com/y3q2sr3x
Schau doch mal auf meiner Facebook-Seite vorbei! 🙂
http://www.facebook.com/sephiTV
Wenn du Lust hast, kannst du mir auf Twitter folgen (@sephi42). Dann erfährst du es immer sofort, wenn ich ein neues Video hochlade! 🙂
https://twitter.com/SePhi42
Du findest Technik generell interessant und bist an einer Weiterbildung im IT-Bereich interessiert? Dann schau doch mal auf
http://www.ta-weilburg.de
vorbei! Wir bilden dich aus (Voraussetzung: Mittlere Reife) oder weiter (Voraussetzung: Abgeschlossene Berufsausbildung)!
Hit the Lights von Twin Musicom ist unter der Lizenz \”Creative Commons Attribution\” (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/) lizenziert.
Interpret: http://www.twinmusicom.org/

server zuhause Ähnliche Bilder im Thema

 New Update Deinen eigenen Server zuhause betreiben: DynDNS!
Deinen eigenen Server zuhause betreiben: DynDNS! Update

Universitätsbibliothek Dortmund: Die Bibliothek zu Hause … New

Die Bibliothek zu Hause nutzen. Unsere zahlreichen lizenzierten elektronischen Angebote stehen TU-Mitgliedern nach Anmeldung mit dem Uni-Account auch außerhalb des Campus zur Verfügung. Für diese Authentifizierung brauchen Sie einen VPN-Client oder Sie nutzen den institutionellen Login (Shibboleth), den wir mittlerweile für die meisten Verlage anbieten können.

+ hier mehr lesen

NAS Server Kaufberatung 2022 | QNAP vs. Synology | Welche NAS für Zuhause? New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen server zuhause

Speicherplatz wird immer mehr benötigt. Nicht immer möchte man seine Daten in der Cloud liegen haben. Deswegen zeige ich euch in dieser Kaufberatung, welche NAS Server für dein Heimnetzwerk geeignet sind und worauf du achten musst. Alle Links zum Video ⤵️
Link zum RAID Video➡️ https://youtu.be/WzWUChLeGBc

Welche NAS sollte man sich für Zuhause kaufen?
Wann lohnt sich ein NAS-System?
Was ist eine NAS einfach erklärt?
Was heißt NAS?
Die Antworten auf diese ganzen Fragen erkläre ich dir in diesem Video. Für ein NAS Server sind auch die richtigen Festplatten wichtig, deswegen schauen wir uns auch diese an.
Werbung*
Links zu allen Produkten ⤵️
2-BAY NAS ⤵️
QNAP ➡️ https://amzn.to/3Mbyv2E
Synology ➡️ https://amzn.to/3HukY2T

4-BAY NAS ⤵️
QNAP ➡️ https://amzn.to/3vpkYij
QNAP PCIe SSD Erweiterung ➡️ https://amzn.to/3sw62gk
QNAP PCIe 10GbE Erweiterung ➡️ https://amzn.to/35GxCP6
Synology ➡️ https://amzn.to/3tgG4fP
Synology Erweiterungsgehäuse ➡️ https://amzn.to/3IxEzjP

Festplatten ⤵️
WICHTIG HINWEIS: Die normale Western Digital RED Serie sind NICHT für den Betrieb in einer NAS geeignet. Also nur die PRO und PLUS Variante verwenden.
Western Digital RED Pro ➡️ https://amzn.to/3IKtPih
Western Digital RED Plus ➡️ https://amzn.to/3C1i2JM
Segate Ironwolf ➡️ https://amzn.to/3BWHwrU

Netzwerkzubehör ⤵️
Netzwerkdose ➡️ https://amzn.to/3nOiAh0
Patchpanel ➡️. https://amzn.to/3EzOzYd
Switch groß ➡️. https://amzn.to/3ED5dGo
Switch klein ➡️ https://amzn.to/3CwCLo6
Netzwerkkabel ➡️ https://amzn.to/39lrUk5
Netzwerkschrank ➡️. https://amzn.to/3lIAuPz
Fachboden für Netzwerkschrank ➡️. https://amzn.to/3LJu4fm
WLAN Repeater ➡️. https://amzn.to/3AlOG7n
Stromleiste ➡️. https://amzn.to/3AsLkzo
Patchkabel ➡️ https://amzn.to/3lFC5pw
Schrauben für Netzwerkschrank ➡️ https://amzn.to/3JMC6Dn
Netzwerkstecker zum crimpen ➡️ https://amzn.to/3GwfQeF

_______________________________________
Mein Aufnahmeequipment 🎥
Werbung*
Kamera ➡️ https://amzn.to/3lJCgQy
Mikrofon. ➡️. https://amzn.to/39kG3xZ
Licht ➡️. https://amzn.to/3AsXlEX

Inhalt:
00:00 | Einleitung
00:44 | Was ist eine NAS und wofür steht dieser?
01:31 | Von welchem Hersteller sollte meine NAS sein?
02:15 | 2-Bay oder 4-Bay NAS?
03:10 | Worauf sollte ich beim Kauf einer NAS achten?
04:17 | QNAP TS251+ | 2-Bay NAS im Detail
05:32 | Synology Diskstation DS220+ | 2-Bay NAS im Detail
06:34 | Die beiden 2-Bay NAS Server im Vergleich
07:28 | QNAP TS453D | 4-Bay NAS im Detail
08:18 | Synology Diskstation DS920+ | 4-Bay NAS im Detail
09:20 | Die beiden 4-Bay NAS Server im Vergleich
09:49 | Welche Festplatten sind für meinen NAS Server sinnvoll?
10:50 | Deine Fragen
👋🏻 Wer ist Jan Pörtner?
Ich bin Jan Pörtner und auf diesem Kanal erfährst Du mehr über mich, meine Projekte und Inspiration, die mich in dieser digitalen Welt da draußen jeden Tag aufs neue begeistern.
Wir leben in einer Welt, die im ständigen Wandel ist. Jeden Tag erhalten wir neue Impulse, entdecken neue Technologien oder lernen interessante Menschen kennen. Deswegen ist es wichtig permanent neue Dinge zu erlernen und den Status Quo zu challengen.
In meinem Blog möchte ich Themen, die mir wichtig sind, mit Euch teilen und freue mich auch auf deine Meinung. Primär geht es da um Digitalisierung, Marketing, neue Mobilität oder Finanzen.
https://janpoertner.de/blog/

————————————————–
*Bei den angezeigten Links handelt es sich um Provisionslinks von verschiedenen Partnern, u.a. Amazon. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Für dich entstehen keine zusätzlichen Kosten bei einer Bestellung.
————————————————–
#NAS #QNAP #Synology

server zuhause Einige Bilder im Thema

 Update NAS Server Kaufberatung 2022 | QNAP vs. Synology | Welche NAS für Zuhause?
NAS Server Kaufberatung 2022 | QNAP vs. Synology | Welche NAS für Zuhause? New Update

9 beste NAS-Server im Test & Vergleich 2022: 1 TOP-Produkt Neueste

NAS-Server Test 2022 auf STERN.de ⭐️ 9 beste Produkte im Vergleich inkl. Vor- & Nachteilen + Kaufberatung + 1 TOP-Empfehlung Jetzt direkt lesen!

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

: In diesem Vergleich befinden sich Affiliate-Links

Wenn Sie auf einen der Produktlinks klicken und ein Produkt kaufen, erhalten wir dafür eine Provision

Es entstehen Ihnen jedoch keine zusätzlichen Kosten

Vielen Dank dafür! Erfahren Sie mehr…

Wenn alle Mitarbeiter jederzeit und von jedem Gerät auf alle wichtigen Daten zugreifen können, bedeutet das mehr Effizienz in vielen Prozessen

Auf diesen Vorteil wollen Unternehmen nicht verzichten

Doch nicht jeder möchte dafür auf eine internetbasierte Cloud-Speicherlösung setzen, bei der er die Datensicherheit nicht selbst in der Hand hat

Hier kommen NAS-Server ins Spiel

Sie sind einfacher einzurichten und zu betreiben als klassische Fileserver, erfüllen aber die gleichen Funktionen: Sie stellen zentralen Speicherplatz in einem Netzwerk bereit und bieten vielfältige Möglichkeiten, sensible Daten zu sichern

Das kann auch für Privatanwender interessant sein, die jederzeit und von jedem Gerät aus auf wichtige Daten oder ihre Film- und Musikbibliothek zugreifen möchten

Doch welche Serverlösung ist für wen geeignet? Die folgende Gegenüberstellung gibt einen Überblick über die wichtigsten Eigenschaften von 9 NAS-Servern aus unterschiedlichen Preisklassen – darunter Home- und Mediaserver sowie NAS-Server für den professionellen Einsatz

Anschließend erklärt der Ratgeber, was ein NAS-Server ist und wie er funktioniert, welche Vor- und Nachteile er hat und was Sie vor dem Kauf beachten müssen

Die Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie im FAQ-Bereich

Zu guter Letzt stellt sich die Frage, ob Öko-Test oder Stiftung Waiting Test einen NAS-Server-Test veröffentlicht haben

9 leistungsstarke NAS-Server in der großen Vergleichstabelle

Filter erweitern Filter zurücksetzen

1

Vergleichstabelle Empfehlungen Mehr Infos Leitfaden

Unsere NAS-Server-Empfehlungen für Sie:

1

Western Digital My Cloud EX2 Ultra 4 TB NAS-Server mit Western Digital Sync-Funktion zur einfachen Synchronisierung des gesamten Netzwerks

Die My Cloud EX2 Ultra von Western Digital ist laut Hersteller ein einfach zu bedienender NAS-Server

Es wird ohne Festplatte oder mit HDD-Festplatten mit Speicherkapazitäten von 4 bis 36 Terabyte (TB) angeboten

See also  The Best grafikkarte reparieren lassen Update New

Das NAS-System verfügt über zwei Festplatteneinschübe (2-bay NAS) und unterstützt RAID 0 und 1

Der NAS-Server ist laut Hersteller einfach einzurichten und intuitiv zu bedienen

Über das Heimnetzwerk wird es schnell erkannt und lässt sich laut Western Digital über das Internet installieren

Die ohne Einbaurahmen ausgeführten Einschübe sollen den unkomplizierten und werkzeuglosen Einbau von Netzwerkfestplatten zur Datenspeicherung ermöglichen

Betriebssystem: My Cloud OS 3

My Cloud OS 3 Prozessor: Dual-Core-Prozessor mit 1.300 Megahertz

Dual-Core-Prozessor mit 1.300 Megahertz Speicher: 1.000 Megabyte DDR3

1.000 Megabyte DDR3-Festplatte Formfaktor: 3,5 Zoll

3,5 Zoll DLNA: Ja

Ja Lautstärke: Keine Angaben

Keine Angaben Leistungsaufnahme: 36 Watt

Der NAS-Server arbeitet mit Red™ NAS-Festplatten, die laut Western Digital speziell entwickelt wurden, um in NAS-Servern im Dauerbetrieb eine gute Leistung zu liefern

Western Digital beschreibt die Festplatten im dedizierten Netzwerkspeicher als sehr zuverlässig

Der NAS-Server von Western Digital verfügt über zwei USB-3.0-Anschlüsse und einen LAN-Anschluss

Es gibt keine WLAN-Funktion

Zur Datensicherung verfügt das System über eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung und die Software Acronis True Image, die laut Western Digital einfache und effiziente Cybersicherheit und KI-basierten Schutz vor Hackerangriffen bietet.

Die Western Digital Sync-Funktion ermöglicht die automatische Synchronisierung aller mit dem Server verbundenen Geräte

Alle Daten aller Netzwerkgeräte lassen sich laut Hersteller schnell auf einen einheitlichen Stand bringen

Für den Zugriff per Smartphone bietet Western Digital die My Cloud OS 5 App an

Darüber hinaus unterstützt der Server viele beliebte Anwendungen von Drittanbietern wie Plex, Dropbox oder WordPress

Die Western Digital My Cloud EX2 Ultra hat ein rechteckiges, komplett schwarzes Design

Es zeigt den Betriebszustand und aktive Netzwerkverbindungen über drei blaue LED-Leuchten an

Das NAS-System hat ein Leergewicht von 800 Gramm

Die 20-Terabyte-Version wiegt 2.230 Gramm

Die Maße betragen 9,9 Zentimeter in der Breite, 17,1 Zentimeter in der Höhe und 15,4 Zentimeter in der Tiefe

Für wen ist ein NAS-Server geeignet? NAS-Server bieten eine einfache Möglichkeit, einen zentralen Netzwerkspeicher bereitzustellen und über das Internet von überall auf die gespeicherten Inhalte zuzugreifen

Dies ist besonders praktisch für Unternehmen, um den Datenaustausch zu verbessern und sensible Daten zentral zu sichern

Ein NAS-Server für zu Hause lohnt sich vor allem dann, wenn viele Geräte mit dem Netzwerk verbunden sind

Beliebt ist auch der Einsatz als Mediaserver, um von jedem Endgerät im Haus auf die gesamte Film- oder Musikbibliothek zugreifen zu können

Western Digital Red™ NAS-Laufwerke (speziell für NAS-Server, für gute Performance im Dauerbetrieb)

Acronis True Image Software (KI-basierter Schutz vor Hacking-Angriffen)

App-Zugriff (My Cloud OS 5)

Zwei USB-Ports

Dual-Core-Prozessor (2 x 1.300 Megahertz)

Verfügbar mit oder ohne Netzwerkfestplatten (4, 6, 8, 12, 16, 20, 28, 32 und 36 Terabyte) Festplattenleistung nicht angegeben

Keine WLAN-Verbindung mit Routern möglich

Keine Angaben zur Lautstärke

FAQ

Welche Betriebssysteme unterstützt der My Cloud EX2 Ultra NAS-Server von Western Digital? Der NAS-Server unterstützt Windows 10, 8, 7 und Vista sowie Mac OS X El Capitan, Yosemite, Mavericks und Mountain Lion

Was ist inbegriffen? Zum Lieferumfang der Western Digital My Cloud EX2 Ultra gehören ein Netzwerkkabel, ein Netzteil und eine Kurzanleitung

Welche Temperaturen verträgt der NAS-Server? Das NAS-System kann bei Temperaturen zwischen 5 und 35 Grad Celsius verwendet werden

Mit welcher elektrischen Spannung arbeitet der NAS-Server? Das NAS-System arbeitet mit einer Spannung von 100 bis 240 Volt

Welche Browser unterstützt der NAS-Server? Das NAS-System unterstützt Internet Explorer 10 und höher, Safari 6 und höher, Firefox 30 und höher und Google Chrome 31 und höher

Hat der NAS-Server eine Taste zum Ein- und Ausschalten? Nein, der Server hat keine Taste zum Ein- und Ausschalten

Wenn es nicht aktiv ist, läuft es im Standby-Modus

2

Synology DS220J NAS-Server mit Hyper Backup-Funktion zur einfachen Erstellung mehrerer Backups

Synology bietet den DS220J NAS-Server mit oder ohne Festplatte an

Das System verfügt über zwei Festplatteneinschübe (2-bay NAS) und ist mit kleinen HDD-Festplatten mit Speicherkapazitäten zwischen 2 und 28 TB erhältlich

Die Verarbeitungsgeschwindigkeit von Netzwerkfestplatten mit ihrem Datenvolumen beträgt 112 Megabyte pro Sekunde beim Schreiben und Lesen

Der Server unterstützt die RAID-Systeme 0 und 1

Vorteile sind laut Hersteller der schnelle Quad-Core-Prozessor und der moderne DDR4-RAM

Der NAS-Server bietet laut Hersteller umfassende Lösungen zur Sicherung mehrerer Dateiversionen und zum Schutz sensibler Daten auf Computern und Mobilgeräten

Es enthält auch Schutz vor Verschlüsselungs-Ransomware-Bedrohung

Betriebssystem: DiskStation Manager

DiskStation Manager Prozessor: Quad-Core 1400 MHz Prozessor (Realtek RTD1296)

Quad-Core-Prozessor mit 1.400 Megahertz (Realtek RTD1296) RAM: 512 Megabyte DDR4

512-Megabyte-DDR4-Festplatten-Formfaktor: 2,5 und 3,5 Zoll

2,5 und 3,5 Zoll DLNA: Ja

Ja Lautstärke: 18,2 Dezibel

18,2 Dezibel Leistungsaufnahme: 12,4 Watt

DiskStation Manager ist ein preisgekröntes Betriebssystem, das laut Synology über eine benutzerfreundliche Oberfläche und Anwendungen zum einfachen Sichern von Daten auf PCs und Mobilgeräten verfügt

Mit SHR-Technologie: Der Synology NAS-Server ist mit SHR-Technologie (Synology Hybrid RAID), die eine einfache Einrichtung des RAID-Systems ohne komplizierte Einrichtungsassistenten ermöglichen soll

SHR ist laut Hersteller ein automatisches RAID-Managementsystem, mit dem Speichervolumes erstellt und erweitert und RAID-Typen geändert werden können, ohne sich tief in die Einrichtung von RAID-Systemen einarbeiten zu müssen

Der Synology NAS-Server ist mit zwei USB-3.2-Anschlüssen und einem LAN-Anschluss ausgestattet

Eine WLAN-Funktion zur drahtlosen Netzwerkintegration gibt es nicht

Über die DS-Synology-App ist es möglich, von einem Smartphone oder Tablet aus auf den Server zuzugreifen

Die Hyper Backup-Funktion wurde entwickelt, um eine einfache Speicherung mehrerer Backup-Versionen zu ermöglichen

Der Synology NAS-Server hat ein rechteckiges, meist weißes Design

Auf einem schwarzen Zierstreifen an der rechten Frontseite befinden sich der Ein-/Ausschalter und vier LED-Leuchten zur Anzeige des Betriebszustands, der LAN-Verbindung und der Aktivität der Festplatten

Der NAS-Server ist 10 Zentimeter breit, 16,5 Zentimeter hoch und 22,5 Zentimeter tief

Das Gewicht des leeren Gehäuses ohne Festplatten beträgt 880 Gramm

Was ist DLNA-Unterstützung? DLNA steht für Digital Living Network Alliance

Es ist ein Verbindungsstandard für die Übertragung von Videos, Musik oder Bildern innerhalb eines Netzwerks

Ein DLNA-fähiger NAS-Server kann Medien innerhalb eines Netzwerks auf einem Fernseher mit DLNA-Unterstützung wiedergeben

Einfach ausgedrückt ist die DLNA-Unterstützung eine Voraussetzung für die Verwendung als Medienserver für Medieninhalte

SHR-Technologie (einfache Verwaltung des RAID-Systems)

App-Zugriff (DS Synology)

Zwei USB-Ports

Quad-Core-Prozessor (4 x 1.400 Megahertz)

Verfügbar mit oder ohne Festplatte (2, 4, 6, 8, 12, 16, 20, 24 und 28 Terabyte)

Stromsparender Einsatz (12,4 Watt)

Leise (18,2 Dezibel) Kein WLAN

FAQ

Bis zu welcher Speicherkapazität unterstützt der Synology NAS-Server Festplatten? Laut Hersteller unterstützt der NAS-Server Festplatten mit einer maximalen Kapazität von 108 Terabyte

Wie viele Benutzer können gleichzeitig auf den NAS-Server zugreifen? Laut Synology können bis zu 200 Personen gleichzeitig auf den NAS-Server zugreifen

Kann die Helligkeit der LED-Anzeigen angepasst werden? Ja, die LED-Helligkeit kann eingestellt werden

Unterstützt der NAS-Server HotSwap? Nein, das NAS-System hat keine HotSwap-Unterstützung

Das bedeutet, dass die Netzwerkfestplatten im laufenden Betrieb nicht ausgetauscht werden können

Welche Netzwerkprotokolle unterstützt der NAS-Server? Der Server unterstützt die Protokolle SMB1 (CIFS), SMB2, SMB3, NFSv3, NFSv4, NFSv4.1, kerberisierte NFS-Sitzungen, iSCSI, HTTP, HTTPs, FTP, SNMP, LDAP und CalDAV

3

QNAP TS-231P Desktop NAS -Server mit Schreib- und Lesegeschwindigkeiten von bis zu 224 Megabyte pro Sekunde

QNAP empfiehlt den TS 231P NAS-Server für den Einsatz in kleinen Büros oder Heimbüros

Der Hersteller beschreibt es als leistungsstark und preiswert

Das Netzwerkspeichersystem verfügt über zwei Festplatteneinschübe (2-bay NAS) und ist ohne Festplatte oder mit HDD-Festplatten mit Speicherkapazitäten zwischen 2 und 20 Terabyte erhältlich

Die Festplatten erreichen Lesegeschwindigkeiten von bis zu 224 Megabyte pro Sekunde und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 176 Megabyte pro Sekunde

QNAP beschreibt das Betriebssystem als intuitiv und benutzerfreundlich

Betriebssystem: QTS

QTS-Prozessor: Dual-Core-1700-Megahertz-Prozessor

Dual-Core-Prozessor mit 1.700 Megahertz Speicher: 1.000 Megabyte DDR3

1.000 Megabyte DDR3-Festplatte Formfaktor: 3,5 Zoll

3,5 Zoll DLNA: Ja

Ja Lautstärke: Keine Angaben

Keine Angaben Leistungsaufnahme: 15,6 Watt

NAS-Server für Fotos: Der NAS-Server von QNAP verfügt über die QuMagie-Funktion, die das Speichern und Kategorisieren von Fotos erleichtern soll

Die Funktion kategorisiert Fotos automatisch mithilfe künstlicher Intelligenz

Ein lernender Algorithmus – also eine selbstlernende künstliche Intelligenz – ermöglicht Gesichtserkennung, Objekterkennung und Geotagging von Fotos

Ähnliche Fotos fasst der Server automatisch in AI-Alben zusammen

Der NAS-Server von QNAP unterstützt die RAID-SYSTEME 0 und 1 und bietet neben zwei LAN-Ports und drei USB-3.0-Ports auch eine WLAN-Funktion zur drahtlosen Einbindung in ein Internet-Netzwerk

Die 256-Bit-AES-Verschlüsselung soll eine hohe Datensicherheit gewährleisten

Die Funktion Snapshots Disaster Recovery ermöglicht laut Hersteller die schnelle Wiederherstellung eines früheren Normalzustands des NAS-Servers nach einem unerwarteten Ausfall oder einem Hackerangriff

Weitere Funktionen des NAS-Servers von QNAP sind: App-Zugriff

Hyper Backup (mehrere Sicherungskopien speichern)

HotSwap (Hot-Swapping von Festplatten)

Das QNAP TS 231P hat ein rechteckiges, weiß-graues Design

Auf der linken Seite sind der Ein-/Ausschalter und LED-Leuchten zur Anzeige des Betriebszustands, der LAN-Verbindung und der Aktivität der USB-Ports und Festplatten integriert

Bei einem Gewicht von 1.350 Gramm (20 Terabyte) ist das NAS-System 10,2 Zentimeter breit, 16,9 Zentimeter hoch und 21,9 Zentimeter tief

Was sind die Vorteile eines NAS-Servers mit zwei LAN-Ports? Ein NAS-Server mit zwei LAN-Ports kann die Link-Aggregation-Methode verwenden

Es kombiniert seine beiden LAN-Ports zu einer einzigen (virtuellen) Schnittstelle für eine schnellere Verbindung

Dies ist nur bei hoher Serverlast von Vorteil – zum Beispiel, wenn viele Personen gleichzeitig auf den NAS-Server zugreifen

WLAN

Zwei LAN-Ports

QuMagie automatisierte KI-Fotokategorisierung (Gruppierung ähnlicher Fotos in KI-Alben)

Snapshots Disaster Recovery (System wird zuverlässig wiederhergestellt)

App-Zugriff

Drei USB-Ports

Dual-Core-Prozessor (2 x 1.700 Megahertz)

Erhältlich mit oder ohne Festplatten (2, 4, 6, 8, 12 und 16 Terabyte) Wenig Speicherplatz im Vergleich zu anderen Modellen

FAQ

Kann der Speicher des QNAP TS 231P NAS-Servers aufgerüstet werden? Nein, der Speicher kann nicht nachgerüstet werden

Wie groß ist der Lüfter des NAS-Servers? Der Lüfter des QNAP TS 231P hat einen Durchmesser von 70 Millimetern

Können SSD-Festplatten eingebaut werden? Ja, SSD-Festplatten können im NAS-Server installiert werden

Hat der NAS-Server eine Reset-Taste? Ja, das NAS-System hat eine Reset-Taste

Per Knopfdruck kann er neu gestartet werden

Wie viel Strom verbraucht der NAS-Server im Standby-Modus? Laut Hersteller verbraucht das NAS-System im Standby-Modus bis zu 8,4 Watt

4

QNAP TS-251+-2G Desktop-NAS-Server mit vier USB-Anschlüssen und einem HDMI-Anschluss

QNAP bietet den TS 251+ NAS-Server mit oder ohne Festplatte an

Der Hersteller beschreibt es als leistungsstarke und skalierbare Speicherlösung für Profis

Es ist mit Western Digital Red- oder Seagate IronWolf-Festplatten mit Speicherkapazitäten von 2 bis 24 Terabyte (Seagate-Festplatten von 4 bis 20 Terabyte) erhältlich

Aus technischer Sicht gibt es zwischen den Festplatten im Netzwerkspeicher keine Unterschiede

Unabhängig vom Hersteller handelt es sich dabei um HDD-Festplatten mit Schreib- und Lesegeschwindigkeiten von 225 Megabyte pro Sekunde

Das NAS-Speichersystem von QNAP verfügt über zwei Festplatteneinschübe (2-bay NAS) zur Verdoppelung der Speicherkapazität und unterstützt die RAID-Systeme 0 und 1

Der NAS-Server verfügt über vier USB-Anschlüsse (2 x USB 2.0 und 2 x USB 3.2), einen HDMI-Port und zwei LAN-Ports als Anschlussmöglichkeiten

Es gibt keine WLAN-Funktion.

Betriebssystem: QTS

QTS-Prozessor: Quad-Core-Prozessor mit 2.400 Megahertz (Intel Celeron J1900)

Quad-Core-Prozessor mit 2.400 Megahertz (Intel Celeron J1900) RAM: 2.000 Megabyte DDR3

2.000 Megabyte DDR3-Festplatte Formfaktor: 3,5 Zoll

3,5 Zoll DLNA: Ja

Ja Lautstärke: Keine Angaben

Keine Angaben Leistungsaufnahme: 18 Watt

Als PC nutzbar: Der NAS-Server von QNAP verfügt über QvPC-Technologie

Es ermöglicht Ihnen, eine Maus und Tastatur über USB und einen Monitor über HDMI an das System anzuschließen, um es wie einen Computer zu verwenden

Die Virtualization Station-Funktion verwandelt das NAS-System in eine Virtualisierungsplattform mit Unterstützung für mehrere Betriebssysteme

Laut Hersteller eignet sich der QNAP NAS-Server nicht nur für professionelle Anwender, sondern bietet auch gute Voraussetzungen für die mediale Wiedergabe von Dateien

Es hat eine Onboard-Grafikkarte

Dabei handelt es sich um einen in das Motherboard integrierten Grafikchip, mit dem der Server Bildsignale für die Wiedergabe von Mediendaten selbst berechnen kann

QNAP enthält eine Fernbedienung zur Verwendung als Mediaplayer

Das QNAP TS 251+ hat ein rechteckiges, schwarzes Gehäuse

Bei der kleinsten Speichergröße von 2 Gigabyte bringt es 1.280 Gramm auf die Waage

Das NAS-System ist 10,2 Zentimeter breit, 16,8 Zentimeter hoch und 22,5 Zentimeter tief

Welche Rolle spielen Hauptspeicher und Prozessor in einem NAS-Server? Die Rechenleistung und Speicherkapazität eines NAS-Servers sind entscheidend dafür, wie gut das System eine hohe Serverlast bewältigen kann

Ein NAS-Heimserver, der nur als Datenspeicher dient, braucht weder einen schnellen Prozessor noch viel RAM

Bei einem Mediaserver ist das anders

Hohe Leistung ist ein Vorteil für stabiles Streaming

Auch ein NAS-Server für den Einsatz in großen Büros, wo oft mehrere Personen gleichzeitig auf gespeicherte Daten zugreifen, sollte über möglichst leistungsfähige Hardwarekomponenten verfügen

QvPC-Technologie (NAS-Server kann als herkömmlicher PC verwendet werden)

Fernbedienung

OnBoard-Grafikkarte

Quad-Core-Prozessor (4 x 2.400 Megahertz)

Viel Arbeitsspeicher für die Datenmenge (2.000 Megabyte DDR3)

Vier USB-Anschlüsse und ein HDMI-Anschluss

Zwei LAN-Ports

App-Zugriff

Erhältlich mit oder ohne Festplatte (2, 4, 6, 8, 12, 16, 20 und 24 Terabyte) Keine Angaben zum Volumen

Kein WLAN

FAQ

Wie viele Benutzer können gleichzeitig auf den QNAP TS 251+ NAS-Server zugreifen? Laut Hersteller können bis zu 1.500 Nutzer gleichzeitig auf den Datenspeicher zugreifen

Was ist die maximale Auflösung, die der HDMI-Anschluss unterstützt? Der HDMI-Anschluss des QNAP TS 251+ überträgt Bildsignale mit bis zu 1.920 x 1.080 Pixel (Full HD)

Lässt sich der Arbeitsspeicher aufrüsten? Ja, der Arbeitsspeicher des NAS-Servers kann auf bis zu 8.000 Megabyte aufgerüstet werden

Kann der Lüfter am Datenspeicher ausgetauscht werden? Ja, der Lüfter kann laut Hersteller durch leistungsstärkere Modelle ersetzt werden

Kann der NAS-Server mit einer einzigen Festplatte für Dateien betrieben werden? Ja, das NAS-System verfügt über zwei Festplattenslots, kann aber auch mit einer einzelnen Festplatte betrieben werden

5

TerraMaster F4-210 4-Bay NAS-Server für Multimedia-Wiedergabe über Emby oder Plex

Den TerraMaster NAS-Server gibt es nur als Komplettpaket mit Festplatte

Der Hersteller empfiehlt es für kleine Unternehmen oder Privatanwender

Es verfügt über vier Festplattenslots (4-Bay-NAS) mit jeweils einer 4 Terabyte HDD-Festplatte mit jeweils 124 Megabyte Lese- und Schreibgeschwindigkeit

Daraus ergibt sich eine Gesamtkapazität von 16 Gigabyte

Als Anschlussmöglichkeiten stehen zwei USB-3.0-Ports und ein LAN-Port zur Verfügung.

Laut Hersteller eignet sich das TerraMaster NAS-System für Einsteiger oder Nutzer, die sich längere Zeit nicht mit der Einrichtung beschäftigen wollen

Der NAS-Server soll auch unerfahrene Nutzer innerhalb weniger Minuten durch die Einrichtung führen

Es kann dann entweder über Computer oder Mobilgerät (App-Zugriff) verwendet werden

Bei den technischen Eigenschaften fällt vor allem die hohe Arbeitsspeicherkapazität mit DDR4-Technologie auf

Betriebssystem: TOS 4.1

TOS 4.1-Prozessor: Quad-Core-1400-Megahertz-Prozessor

Quad-Core-Prozessor mit 1.400 Megahertz Speicher: 2.000 Megabyte DDR4

2.000 Megabyte DDR4-Festplatte Formfaktor: 3,5 Zoll

3,5 Zoll DLNA: Ja

Ja Betriebsgeräusch: 19,8 Dezibel

19,8 Dezibel Leistungsaufnahme: 45,6 Watt

Betriebssystem für hohe Datensicherheit: Die neuste Version des Betriebssystems TOS umfasst laut Hersteller umfangreiche Anwendungen und Multimedia-Dienste sowie verschiedene Optionen zur Optimierung der Cybersicherheit

Die Software bietet verschiedene Backup-Methoden

Dazu gehören laut Hersteller Time Machine, AOIMEI Backup, TNAS Mobile und Rsync Backup

Laut Hersteller wird der NAS-Server zum „Multimedia-Kraftpaket“ für Privatanwender

Das Speichersystem unterstützt Emby und Plex und soll mit seiner hohen Speicherkapazität und dem Quad-Core-Prozessor gute Voraussetzungen für Media-Streaming im ganzen Haus bieten

Laut Hersteller verfügt der NAS-Server über eine optimierte Wärmeableitung, sodass es bei hoher Auslastung nicht zu einer übermäßigen Wärmeentwicklung kommt

Der NAS-Server von TerraMaster hat ein weißes und silberfarbenes Design

Bei einem Gewicht von 2.200 Gramm misst es 22,5 Zentimeter in der Breite, 22,7 Zentimeter in der Höhe und 13,6 Zentimeter in der Tiefe

Was sind Emby und Plex? Emby und Plex sind Media Center-Anwendungen

Sie bieten ein Dashboard, das den Zugriff auf alle auf dem NAS-Server gespeicherten Medien ermöglicht

Alle Endgeräte, auf denen die Software auch installiert ist, ermöglichen das Streamen der gespeicherten Inhalte

Die Programme können auf jedem DLNA-fähigen Server genutzt werden

Beide Anwendungen sind kostenpflichtig

Betriebssystem mit umfassenden Optionen zur Optimierung der Datensicherheit

Einfache Installation

Gute Voraussetzungen für den Einsatz als Mediaserver

Quad-Core-Prozessor (4 x 1.400 Megahertz)

Reichlich Arbeitsspeicher (2.000 Megabyte DDR4)

(2.000 Megabyte DDR4) Zwei USB-Ports

App-Zugriff

Leise (19,8 Dezibel) Keine WLAN-Funktion für WLAN-Router

Ohne Festplatten nicht verfügbar

Hoher Stromverbrauch (45,6 Watt)

FAQ

Was ist die maximal unterstützte Festplattenkapazität des TerraMaster NAS-Servers? Das NAS-System unterstützt eine Speicherkapazität von bis zu 72 TB

Welche Computerbetriebssysteme unterstützt das NAS-System? Der TerraMaster NAS-Server unterstützt die Computer-Betriebssysteme Windows, Mac und Linux

Hat der Lüfter verschiedene Einstellmodi? Ja, der Lüfter hat vier Modi: intelligent (automatisch), hohe Geschwindigkeit, mittlere Geschwindigkeit und niedrige Geschwindigkeit

Welche Sprachen unterstützt das Betriebssystem? Das Betriebssystem kann in Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Ungarisch, Chinesisch, Japanisch und Koreanisch verwendet werden

Welche Smartphone-Betriebssysteme unterstützt der Server? Der NAS-Server unterstützt sowohl Android als auch iOS

6

NAS-Server NAS326 von Zyxel mit zCloud-App zur Verwendung als Medienserver

Zyxel bietet einen NAS-Server ohne Festplatten an

Der Hersteller bietet es mit zwei oder vier Festplattenslots (2-bay NAS oder 4-bay NAS) an und empfiehlt es für den Heimgebrauch

Die maximale Schreib- und Lesegeschwindigkeit des NAS-Servers beträgt 105 Megabyte pro Sekunde

Für professionelle Anwender und Unternehmen dürfte es daher nur bedingt geeignet sein

Betriebssystem: SAMBA 4.0 und ISCI

SAMBA 4.0 und ISCI Prozessor: Einkernprozessor mit 1.300 MHz

Single-Core 1.300 Megahertz Prozessor RAM: 512 Megabyte DDR3

512-Megabyte-DDR3-Festplattenformfaktor: 2,5 und 3,5 Zoll

2,5 und 3,5 Zoll DLNA: Ja

Ja Lautstärke: Keine Angaben

Keine Angaben Leistungsaufnahme: 28 Watt

Mit zwei Betriebssystemen: Der NAS-Server von Zyxel kann mit zwei Betriebssystemen betrieben werden: SAMBA 4.0 und ISCI

SAMBA unterstützt viele Windows-Funktionen und gilt bei Serverbetreibern als gute Alternative zum Windows-Betriebssystem

iSCI ist kein klassisches Betriebssystem, sondern ein Netzwerkprotokoll, das den Datenaustausch im Netzwerk regeln soll

Laut Hersteller ermöglicht der NAS-Server dem Nutzer eine einfache Einrichtung, Wartung und Organisation

Mit der zCloud-App wird es zum Medienserver und streamt Filme oder Serien auf Smartphones oder Fernseher

Damit Sie auch unterwegs mit Ihrem Smartphone auf den Server zugreifen können, bietet der Hersteller die App Zyxel Drive an

Zu den Konnektivitätsoptionen gehören drei USB-Anschlüsse (2 x USB 3.0 und 1 x USB 2.0) und ein LAN-Anschluss

Das NAS-System hat keine WLAN-Funktion

Der NAS-Server von Zyxel hat ein schwarzes Design mit einem silberfarbenen Zierstreifen auf der Vorderseite

Dort befinden sich der Ein-/Ausschalter und fünf LED-Leuchten, die die Aktivität der LAN- und USB-Ports sowie der Festplatten anzeigen

Bei einem Gewicht von 1.257 Gramm misst das NAS-System 20,7 Zentimeter in der Breite, 12,3 Zentimeter in der Höhe und 16,4 Zentimeter in der Tiefe

Zwei Betriebssysteme (flexibler Einsatz)

Multifunktionale Halterung für 2,5″ und 3,5″ Festplatten

Erhältlich mit zwei oder vier Festplattensteckplätzen

Drei USB-Ports

zCloud-App (Medien-Streaming auf Computer oder Smartphone)

App-Zugriff Nur Single-Core-Prozessor (1.300 Megahertz)

Kein WLAN

Nicht verfügbar mit Festplatten

Keine Angaben zur Lautstärke

FAQ

Wie hoch ist die maximale Speicherkapazität des NAS-Servers von Zyxel aus dem Vergleich? Das NAS-System hat laut Anbieter eine maximale Speicherkapazität von bis zu 72 Terabyte

Hat das NAS-System eine Reset-Taste? Ja, der NAS-Server von Zyxel verfügt über eine Reset-Taste, mit der er per Knopfdruck neu gestartet werden kann

Was ist im NAS-Server enthalten? Zum Lieferumfang gehören ein Stromkabel, ein LAN-Kabel, eine Schnellstartanleitung, eine Garantiekarte und eine Hardwaretasche

Wie viel Strom verbraucht der NAS-Server im Leerlauf? Im Standby-Modus verbraucht das NAS-System 5,5 Watt

Kann WLAN nachgerüstet werden? Nein, eine Funkfunktion kann nicht nachgerüstet werden

7

Synology DiskStation DS118 NAS-Server mit DiskStation Manager-Betriebssystem für einfache Datensicherung

Synology bietet den NAS-Server DiskStation DS118 nur ohne Festplatte an

Der Hersteller empfiehlt den Mini-Server für Heimanwender oder den Einsatz in kleinen Büros

Der Netzwerkspeicher soll eine schnelle Datenübertragung ermöglichen und unterstützt viele Anwendungen wie Multimedia-Streaming, Datenfreigabe und -synchronisation oder Datenschutzlösungen

Das NAS-System verfügt über einen Festplattenschacht (1-Bay-NAS) und unterstützt sowohl HDD- als auch SSD-Festplatten als Datenspeicher

Die maximale Übertragungsgeschwindigkeit für Netzwerkspeicher beträgt 112 Megabyte

Betriebssystem: DiskStation Manager

DiskStation Manager Prozessor: Quad-Core 1400 MHz Prozessor (Realtek RTD1296)

Quad-Core-Prozessor mit 1.400 Megahertz (Realtek RTD1296) RAM: 1.000 Megabyte DDR4

1.000 Megabyte DDR4-Festplatte Formfaktor: 2,5 und 3,5 Zoll

2,5 und 3,5 Zoll DLNA: Ja

Ja Lautstärke: 16,7 Dezibel

16,7 Dezibel Leistungsaufnahme: 9,4 Watt

Mit 10-Bit-4K-H.265-Videotranskodierung: Der Synology NAS-Server arbeitet mit 10-Bit-4K-H.265-Videotranskodierung

Dies ist eine Bilddatenverarbeitungstechnik, die es dem NAS-Server ermöglicht, 4K-Inhalte mit einer Bildrate von bis zu 60 Bildern pro Sekunde zu streamen

Damit sollte sich das System auch als Medienserver für Bild- und Videodateien für den Heimgebrauch eignen.

Der Synology NAS-Server verfügt über zwei USB 3.2-Ports und einen LAN-Port

Das Betriebssystem DiskStation Manager bietet laut Hersteller eine benutzerfreundliche Oberfläche und unkomplizierte Möglichkeiten zur Datensicherung

Der NAS-Server unterstützt die DS-Synology-App für den Smartphone-Zugriff

Der Mini-NAS-Server von Synology verfügt über ein schwarzes Design, das an einen kleinen Desktop-PC erinnert

See also  Ici le témoignage de Saida, Digital Marketing Analyst chez Kaokeb. digital marketing analyst

Auf der Vorderseite rechts auf einer grauen Verkleidung befinden sich der Netzschalter und drei grüne LEDs, die den Stromstatus, die Internetverbindung und den Laufwerksstatus anzeigen

Bei einem Gewicht von 700 Gramm ist der kompakte NAS-Server 7,1 Zentimeter breit, 16,6 Zentimeter hoch und 22,4 Zentimeter tief

10-Bit-4K-H.265-Videotranskodierung (4K-Streaming mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde)

App-Zugriff (DS Synology)

Zwei USB-Ports

Quad-Core-Prozessor (4 x 1.400 Megahertz)

Geeignet für geringere Speicheranforderungen

Geringer Stromverbrauch (94 Watt)

Leise (16,7 Dezibel) Kein WLAN

Keine alternativen Festplattenkapazitäten

Nicht verfügbar mit Festplatte

Auf eine Festplatte beschränkt

FAQ

Welche maximale Festplattenkapazität unterstützt der Synology NAS-Server DiskStation DS118? Der NAS-Server unterstützt HDD- und SSD-Festplatten mit einer Kapazität von bis zu 108 Terabyte

Wie viel Strom verbraucht der NAS-Server im Standby-Modus? Im Standby-Modus verbraucht die Synology DiskStation DS118 bis zu 4,2 Watt (mit HDD)

Welche Sprachen unterstützt der NAS-Server? Das NAS-System unterstützt Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Niederländisch, Russisch, Polnisch, Portugiesisch, Türkisch, Tschechisch, Chinesisch, Koreanisch und Japanisch

Hat der Lüfter verschiedene Modi? Ja, der Lüfter hat vier Modi (volle Geschwindigkeit, Kühlmodus, Silent-Modus und Energiesparmodus)

Kann WLAN nachgerüstet werden? Nein, eine WLAN-Funktion kann nicht nachgerüstet werden

8

NAS-Server der Western Digital My Cloud EX4100 Expert-Serie mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung für hohe Cybersicherheit

Die My Cloud EX4100 von Western Digital ist laut Hersteller ein NAS-Server mit solider Leistung und einfacher Handhabung

Das System kommt vorinstalliert, was die Ersteinrichtung vereinfachen soll

Western Digital bietet die NAS-Server mit oder ohne Festplatten (8 bis 56 Terabyte) an

Das sind HDD-Festplatten mit Schreib- und Lesegeschwindigkeiten von bis zu 108 Megabyte pro Sekunde

Bis zu vier Festplatten können in den NAS-Server von Western Digital (4-bay NAS) eingebaut werden

Es unterstützt die RAID-Systeme 0 und 1 und bietet drei USB-3.0-Ports und zwei LAN-Ports

Das NAS-System hat keine WLAN-Funktion

Betriebssystem: My Cloud OS 5

My Cloud OS 5 Prozessor: Duo-Core 1.600 MHz Prozessor (Marvell ARMADA 388)

Duo-Core 1.600 Megahertz Prozessor (Marvell ARMADA 388) RAM: 2.000 Megabyte DDR3

2.000 Megabyte DDR3-Festplatte Formfaktor: 3,5 Zoll

3,5 Zoll DLNA: Ja

Ja Lautstärke: Keine Angaben

Keine Angaben Leistungsaufnahme: Keine Angaben

iTunes-Server: Mit dem NAS-Server von Western Digital können Musik und Videos auf allen iTunes-Clients (iPhones, iPads, MacBooks) wiedergegeben werden, die mit demselben Internetnetzwerk verbunden sind

Der Westen Digital Server arbeitet mit den speziell für den Serverbetrieb entwickelten WD Red™ NAS-Festplatten

Der Hersteller beschreibt sie als sehr zuverlässig und gibt an, dass sie für eine gute Leistung im Dauerbetrieb ausgelegt sind

Eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung soll für eine hohe Datensicherheit sorgen

Dank der Hot-Swap-Funktion ist es möglich, Festplatten im laufenden Betrieb auszutauschen

Serverzugriff per App möglich.

Die Western Digital My Cloud EX4100 hat ein schwarzes, fast rechteckiges Leergehäuse

Anstelle von LED-Leuchten verfügt es über ein LC-Display mit weißen Anzeigen auf blauem Hintergrund, das den Betriebszustand des Servers anzeigt

Es zeigt die Aktivität der einzelnen Festplatten über LED-Leuchten unterhalb der Festplatteneinschübe an

Bei einem Leergewicht von 3,4 Kilogramm misst der NAS-Server 17 Zentimeter in der Breite, 19,2 Zentimeter in der Höhe und 23,2 Zentimeter in der Tiefe

iTunes-Server

WD Red™ NAS-Netzlaufwerke (optimiert für gute Leistung im Dauerbetrieb)

Dual-Core-Prozessor (2 x 1.600 Megahertz)

Reichlich Arbeitsspeicher (2.000 Megabyte DDR3)

(2.000 Megabyte DDR3) Drei USB-Ports

Zwei LAN-Ports

App-Steuerung

Erhältlich mit oder ohne Festplatten (8, 16, 24, 32, 40 und 56 Terabyte) Keine Angaben zum Volumen

Keine Angaben zum Stromverbrauch

Kein WLAN

FAQ

Welche Browser unterstützt der Western Digital My Cloud EX4100 NAS-Server? Das WD NAS-System unterstützt die Browser Internet Explorer 10 und höher, Safari 6 und höher, Firefox 30 und höher und Google Chrome 31 und höher

Welche Computerbetriebssysteme unterstützt das NAS-System? Der Digital My Cloud EX4100 unterstützt Windows 8, 7 und Vista sowie macOS Mojave, High Sierra, El Capitan, Yosemite, Mavericks und Mountain Lion

Wie viele Benutzer können gleichzeitig auf den WD NAS-Server zugreifen? Laut Hersteller ermöglicht das NAS-System den gleichzeitigen Zugriff für bis zu 512 Benutzer

Kann der NAS-Server verwendet werden, um Videos auf einen Smart TV zu streamen? Ja, laut Kundenerfahrungen kann der WD NAS-Server Inhalte auf einem Smart-TV wiedergeben

9

Asustor Lockerstor 10 AS6510T NAS-Server mit optimierter Kühlung für hohe Auslastung

Laut Hersteller ist der Asustor Lockerstor 10 AS6510T NAS-Server für den professionellen Einsatz geeignet

Der Hersteller bietet den Server nur ohne Festplatten an, Nutzer können ihn also selbst mit Speicherlösungen ausstatten

Das NAS-System bietet zehn Festplatteneinschübe (10-bay NAS) für Festplatten mit bis zu 18 Terabyte Speicherplatz und unterstützt die RAID-Systeme 0 und 1

Acht der zehn Ports verfügen über Schreib- und Lesegeschwindigkeiten von bis zu 2,5 Gigabit

Zwei zusätzliche Ports können bis zu 10 Gigabit übertragen

Wer nicht so viel Speicherkapazität benötigt, kann den NAS-Server mit zwei, vier oder acht Festplatteneinschüben kaufen

Betriebssystem: ADM 3.5 (basierend auf Linux-Kernel)

ADM 3.5 (basierend auf Linux-Kernel) Prozessor: Quad-Core 2100 MHz Prozessor (Intel ATOM C3538)

Quad-Core-Prozessor mit 2.100 Megahertz (Intel ATOM C3538) RAM: 8.000 Megabyte DDR4

8.000 Megabyte DDR4-Festplatte Formfaktor: 3,5 Zoll

3,5 Zoll DLNA: Ja

Ja Lautstärke: 22 Dezibel

22 Dezibel Leistungsaufnahme: 76,8 Watt

Um einer hohen Arbeitslast standzuhalten, verwendet der NAS-Server ein leistungsstarkes und effizientes Kühldesign, das PWM-Lüfter mit intelligenter Geschwindigkeitsregelung und Kühlkörper mit Push-Pin-Montage verwendet, um den optimalen Luftstrom zu erreichen

PMW ist ein Akronym für Pulse Width Modulation und beschreibt eine intelligente Lüftersteuerungstechnik, die den Lüfter je nach Auslastung ein- und ausschaltet

Dies kann zu einem effizienteren Betrieb beitragen

Als Push-Pin-Montage bezeichnet man die Befestigung mittels kleiner Kunststoffdübel, die als einfachste Befestigungsmöglichkeit für Lüfter gilt

Mit zwei NVMe-Slots: Neben den zehn HDD-Festplatten-Slots verfügt der NAS-Server von Asustor über zwei NVMe-Festplatten-Slots zur Einbindung von SSDs – Festplatten

Die Steckplätze sind zur einfachen Installation mit Rändelschrauben gesichert

Dank der Asustor Live-Funktion kann der NAS-Server als Streaming-Zentrale für Streaming-Plattformen wie Twitch, YouTube, Facebook und mehr genutzt werden

Die Hot-Swap-Funktion ermöglicht den Austausch von Festplatten im laufenden Betrieb

Der Serverzugriff per Smartphone ist über die Asustor EZ Connect App möglich.

Um zehn Festplatten unterbringen zu können, verfügt der Asustor NAS-Server über ein großes, komplett schwarzes Gehäuse mit den Maßen 29,3 Zentimeter in der Breite, 21,5 Zentimeter in der Höhe und 23 Zentimeter in der Tiefe

Sein Gewicht beträgt 6,5 Kilogramm

Der Server ist mit einer LED-Leuchte für jede Festplatte ausgestattet, um den Betriebszustand anzuzeigen

Zwei NVMe-Slots (Integration von SSD-Festplatten)

Zehn Festplattensteckplätze

Optimiertes Kühldesign

Kann als Streaming-Center verwendet werden

Mitten nutzbarer Quad-Core-Prozessor (4 x 2.100 Megahertz)

Reichlich Arbeitsspeicher (8.000 Megabyte DDR4)

(8.000 Megabyte DDR4) Alternative Anzahl der Festplattenslots (2-Bay, 4-Bay, 8-Bay oder 10-Bay)

Zwei USB-Ports

Vier LAN-Ports

App-Zugriff

Leise (22 Dezibel) Kein WLAN

Keine alternativen Festplattenkapazitäten

Nicht verfügbar mit Festplatten

Hoher Stromverbrauch (76,8 Watt)

FAQ

Server Hardware für unter 100€ – Home Server selbst bauen TEIL 1 New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema server zuhause

Meine Patreon Seite: https://patreon.com/apfelcast
In dem ersten Teil der neuen Videoreihe „Home-Server selbst bauen“ geht es um das Thema Hardware. In diesem Video erfahrt Ihr, wie Ihr euch z.B. aus einem alten Home oder Office PC einen performanten Home Server selbst bauen könnt und das für unter 100€.
Server-PC für 40€: https://cc.apfelcast.com/4tkb0
Server-PC für 80€: https://cc.apfelcast.com/y6rn0
SDD Festplatte für 20€: https://amzn.to/2O14OUM
3TB 3,5 Zoll Festplatte: https://amzn.to/2Q0SQNH
3TB 3,5 Zoll Festplatte (NAS): https://amzn.to/32td4Cg
4GB DDR3 RAM: https://amzn.to/2K6BbAp
8GB DDR3 RAM: https://amzn.to/2CwXgnz
4GB DDR4 RAM: https://amzn.to/2Q6vG8r
8GB DDR4 RAM: https://amzn.to/36O69a8
2,5 Zoll auf 3,5 Zoll Einbaurahmen: https://amzn.to/2O15HNn
Home Server Playlist: http://cc.apfelcast.com/homeserver
TEIL 2: https://youtu.be/QdjwL3KK0Ys
TEIL 3 – Ubuntu Installation: https://youtu.be/_Sp0m__v5DY
Mein Equipment:
» Kamera: https://amzn.to/2M4fQuL
» Objektiv: https://amzn.to/2M13bsA
» Ton: https://amzn.to/2M1EBHX
» Recorder: https://amzn.to/2QhsnJC
» Beleuchtung: https://amzn.to/2JxF96e

server zuhause Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Update Server Hardware für unter 100€ - Home Server selbst bauen TEIL 1
Server Hardware für unter 100€ – Home Server selbst bauen TEIL 1 Update

Frische Back- und Konditoreiwaren von der Bäckerei … Aktualisiert

Datenschutzerklärung. Durch klicken auf AKZEPTIEREN UND SPEICHERN, stimme ich der Speicherung von Cookies in meinem Browser zu und akzeptiere die Regelungen gemäß der Datenschutzerklärung.Falls Sie diesen Hinweis nicht erneut angezeigt bekommen möchten, lassen Sie die Speicherung von Cookies durch klicken auf AKZEPTIEREN UND SPEICHERN zu.

+ hier mehr lesen

Read more

Kleine Bäckerei

In unserer kleinen Bäckerei in der Lützner Straße in Leipzig-Lindenau stellen wir unsere Brote, Brötchen, Sächsischen Kuchen, typischen Sächsischen Stollen, Original Leipziger Lerchen, Kuchen und Brotzeiten mit viel Handarbeit her und das schon seit über 65 Jahren

Wir verarbeiten noch immer alle Brotteige von Hand, unsere Handpressbrötchen erhalten jeweils ihr charakteristisches Aussehen durch das Pressen von Hand

Kleine Mühlen

Unser Mehl beziehen wir von kleinen Mühlen in Leipzig-Engelsdorf, Niederwiesa bei Chemnitz und dem Erzgebirge

Kleine Bauernhöfe

Unsere Müller wiederum beziehen ihr Getreide von Vertragslandwirten aus der näheren Umgebung in Mitteldeutschland

Aufgrund der Kleinserienfertigung können wir auch kurzfristige Aufträge nach Ihren individuellen Wünschen für Sie realisieren

Hochzeitstorten, Festtorten, aber auch Brote für Hochzeiten, Einweihungsfeiern oder runden Geburtstage gehören zu unserem täglichen Handwerk

Individuell bedeutet aber auch, dass in unserem Haus hinter jedem Brot und jeder Süßigkeit ein Mensch steht und jedes Produkt leicht variiert – das ist einfach handwerklich

Unsere Back- und Süßwaren sind so individuell wie unsere Kunden

Neben einer großen, saisonalen Produktvielfalt bieten wir auch vegane Produkte an

» Loving-Travel.com/de/leipzig-urlaub/

Baut euch eure eigene Cloud (Teil 1): NAS für Zuhause Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema server zuhause

Immer mehr unserer Daten, Fotos und Videos landen auf Cloud-Servern großer Konzerne. Das ist einfach und bequem. Für all Diejenigen, die private Daten lieber selbst speichern möchten und trotzdem nicht auf den Komfort von vernetzten Diensten verzichten möchten, gibt es NAS-Server von Zuhause. Wie die Funktionieren und was damit potenziell möglich ist, verrät Alex im neuen Video. #Synology #NAS
NAS-Lösungen bei SATURN:
Synology DiskStation DS220J https://bit.ly/32yh0El
Synology DiskStation DS220+ https://bit.ly/3tDgIru
Weitere NAS-Server https://bit.ly/3v4v1Wp
Viele weitere News, Bilder und Einblicke hinter die Kulissen:
☞ Webseite: http://www.turn-on.de
TURN ON @ Facebook
☞ Tech: https://www.facebook.com/turnonde
☞ Play: https://www.facebook.com/turnonplay/
☞ Primetime: https://www.facebook.com/turnonprimetime/
☞ Smart Living: https://www.facebook.com/turnonlifestyle
TURN ON @ Twitter
☞ https://twitter.com/turnon
TURN ON @ Instagram
☞ http://www.instagram.com/turnonde

Mit unseren Moderatoren Alexander Böhm, Jens Herforth, Meru Klee und Vera Bauer.
Gedreht mit: Blackmagic URSA Mini 4.6K Pro / Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K

server zuhause Ähnliche Bilder im Thema

 Update Baut euch eure eigene Cloud (Teil 1): NAS für Zuhause
Baut euch eure eigene Cloud (Teil 1): NAS für Zuhause Update

Weed online kaufen in Deutschland per Versand im … New

2022-3-28 · Hier kannst Du Dab, Hasch und Weed online kaufen. Versand aus Deutschland Beste Quali diskrete Bezahlung und Versand . Bestelle jetzt in unserem Shop.

+ Details hier sehen

Nextcloud miniServer für zu Hause günstig selbst bauen! Nur 15 Watt Stromverbrauch New Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema server zuhause

Mein Patreon: https://patreon.com/apfelcast
In diesem Video zeige Ich, wie ihr euch aus einem günstigen lüfterlosen mini PC einen idealen Nextcloud Home Server bauen könnt. Wir installieren darauf Ubuntu 20.04 und natürlich die neuste Version von Nextcloud.
» Zum Gewinnspiel: https://www.patreon.com/posts/43885881
» Links zu den Produkten:
miniServer: https://amzn.to/3l1ThmV
externe Daten-Festplatte 1TB: https://amzn.to/2UsiGuU
SD Karte 512GB: https://amzn.to/38J2xcW
» Links zur Software:
Ubuntu Server 20.04 Download: https://ubuntu.com/download/server
balenaEtcher: https://www.balena.io/etcher/
» Links zu den Videos:
Nextcloud auf Ubuntu 20.04 installieren: https://youtu.be/QB_FEWJ9BB4
Home \u0026 Office Server Video: https://youtu.be/LmNNTFgKBBw
Nextcloud Playlist: https://www.youtube.com/watch?v=mlRAaZT53Rg\u0026list=PLLg1WgOBYXOtQOwYQjJc1GbuYz-wJgmtN
» Abschnitte:
00:00 Begrüßung
01:39 verwendete Hardware
03:53 Vorteile miniServer zu Desktop Server
05:34 Vorteile miniServer zu Raspberry Pi
06:57 Gewinnspiel
07:52 Vorbereitungen für die Installation
08:57 Ubuntu Installation
15:00 SSH Verbindung aufbauen
16:04 Nextcloud Installation
Du benötigst Unterstützung bei der Installation oder Konfiguration von Nextcloud? Ich helfe dir gerne weiter! Schreib mir einfach eine Mail an (Daniel): [email protected]

Mein Equipment:
» Kamera: https://amzn.to/2M4fQuL
» Objektiv: https://amzn.to/2M13bsA
» Ton: https://amzn.to/2M1EBHX
» Recorder: https://amzn.to/2QhsnJC
» Beleuchtung: https://amzn.to/2JxF96e
Hinweis:
Alle Links beginnend mit „https://amzn.to“ sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, bekomme ich einen kleinen Anteil des Kaufpreises gutgeschrieben.

server zuhause Einige Bilder im Thema

 Update New Nextcloud miniServer für zu Hause günstig selbst bauen! Nur 15 Watt Stromverbrauch
Nextcloud miniServer für zu Hause günstig selbst bauen! Nur 15 Watt Stromverbrauch New Update

Minecraft-Server erstellen für Windows, Mac oder Linux New

2021-8-20 · Um zu überprüfen, ob dein Server erreichbar ist, gib deine öffentliche IP-Adresse in den Minecraft-Server Status Checker ein. Erstelle einen Minecraft-Server auf einem Linux-Host. Wenn du nicht vorhast, einen Minecraft-Server von zu Hause aus zu hosten, kannst du stattdessen einen Linux-Hosting-Plan aufsetzen.

+ mehr hier sehen

Read more

Bauen Sie sich einen Minecraft-Server!

Minecraft ist das zweitbeliebteste Videospiel der Welt und wurde im Mai 2020 rund 200 Millionen Mal verkauft

Aber es gibt so viel mehr als Minecraft-Spiele

Es ist auch ein Werkzeug, um Kindern das Programmieren beizubringen; eine offene Plattform, die von Mod-Entwicklern erweitert werden kann; und es ist das Herzstück einer globalen Community von Entwicklern.

Wenn Sie an der vollen Breite von Minecraft interessiert sind, können Sie einen Schritt weiter gehen und Ihren eigenen Minecraft-Server starten – das wäre ein perfekter Ausgangspunkt

Mit einem privaten Server steht es Ihnen frei, Ihre eigene Welt zu erschaffen

In diesem Artikel erfahren Sie genau, wie das geht

Wir sehen uns an, wie man einen Minecraft-Server auf einem Windows-PC, auf einem Mac und auf Linux-Hosting erstellt

So erstellen Sie Ihren eigenen Minecraft-Server unter Windows, Mac oder Linux

Vor dem Erstellen eines Minecraft-Servers gibt es einige grundlegende Schritte:

Installieren Sie die neueste Version von Java

Installieren Sie die neueste Version der Minecraft-Serversoftware

Konfigurieren Sie Ihren Server und Ihr Netzwerk

Starten Sie den Server

Prüfen Sie, ob der Server erreichbar ist

Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie beginnen:

Die Einrichtung eines Servers erfordert viel Aufwand

Sie benötigen ein wenig technisches Know-how, um einen Minecraft-Server richtig zu konfigurieren

Sie sollten über ein grundlegendes Verständnis von Computer- und Netzwerkkonzepten verfügen, die für die Verwaltung aller Arten von Servern von grundlegender Bedeutung sind

Insbesondere sollten Sie mit folgenden Dingen vertraut sein:

Verwenden der Befehlszeile

Netzwerke (IP, DHCP, Ports)

Ihre Systemkonfiguration

Ihre Netzwerkkonfiguration

Ihre Router-Konfiguration (für Home-Setups)

Einen Minecraft-Server von zu Hause aus betreiben?

Sie brauchen kein erstklassiges System, um einen Minecraft-Server zu betreiben, ein Desktop-Computer ist ideal

Sie können einen Minecraft-Server betreiben und auf demselben Computer spielen, aber Sie benötigen dafür ein leistungsfähigeres System Tun Sie es.

Schließlich sollten Sie eine kabelgebundene Ethernet-Verbindung für Ihren Server anstelle einer drahtlosen verwenden

Eine kabelgebundene Verbindung ist zuverlässiger

Was ist, wenn Sie Ihren Server nicht zu Hause hosten möchten? Jede Art von Server von zu Hause aus zu hosten bedeutet, dass Sie Ihr Heimnetzwerk der Welt aussetzen

Wenn Sie dieses Risiko nicht eingehen möchten, kann dz stattdessen auf einen Hosting-Provider zurückgreifen

Möglicherweise müssen Sie eine monatliche oder jährliche Gebühr zahlen, müssen sich aber nicht um die Verwaltung der Serverhardware kümmern

Selbstverwaltetes VPS-Hosting von GoDaddy ist eine gute Wahl, wenn Sie gerade erst anfangen

Denken Sie daran, dass Sie die aktuellste Hardware mit anderen Benutzern teilen, also behalten Sie die Ressourcennutzung im Auge

Wenn Sie etwas mehr Leistung benötigen und viele Spieler verbinden möchten, können Sie stattdessen selbstverwaltetes dediziertes Server-Hosting ausprobieren

Erstellen Sie einen Minecraft-Server auf Ihrem Windows-PC

1

Installieren Sie die neueste Java-Version

Öffnen Sie die Windows-“Systemsteuerung”

Suchen Sie unter Programme nach Java und klicken Sie auf Jetzt aktualisieren

Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung und geben Sie java -version ein

Sie sollten eine Versionsnummer sehen

Suchen Sie auf der Java-Website nach der neuesten Version

Wenn Ihre Version veraltet ist oder Sie Java nicht installiert haben, laden Sie es von der offiziellen Website herunter

2

Wählen Sie einen Speicherort für Ihre Minecraft-Serverdateien

Wählen Sie vor dem Herunterladen der Minecraft-Serversoftware einen Speicherort auf Ihrem PC aus, von dem aus der Server ausgeführt werden soll

Wenn Sie den Server zum ersten Mal starten, werden einige Konfigurationsdateien erstellt

Am besten speichern Sie alle diese Dateien in einem speziellen Ordner.

Sie können diesen Ordner auf Ihrem Desktop, in Ihrem Dokumentenordner, in Ihrem Anwendungsordner oder an einem anderen Ort ablegen

Das liegt ganz bei Ihnen

3

Laden Sie die Minecraft-Serversoftware herunter und starten Sie sie

Laden Sie die Serversoftware von der Minecraft-Website herunter

Es wird als Java-JAR-Datei heruntergeladen

Speichern Sie es an dem Ort, den Sie im vorherigen Schritt ausgewählt haben

Doppelklicken Sie auf die. jar-Datei, um den Server zu starten

Es erstellt die Serverkonfigurationsdateien, die geändert werden müssen, bevor der Server betriebsbereit ist

Akzeptieren Sie die Minecraft-Endbenutzer-Lizenzvereinbarung: Eine Textdatei mit dem Namen „license.txt“ wurde erstellt

Öffnen Sie die Datei in einem Texteditor und ändern Sie „licence=wrong“ in „license=correct“

Wenn Sie die Lizenzvereinbarung nicht akzeptieren, können Sie den Minecraft-Server nicht starten

Was tun, wenn die Fehlermeldung „Servereigenschaften können nicht gespeichert werden!“ angezeigt wird? Führen Sie den Minecraft-Server als Administrator aus, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die. jar-Datei klicken und „Als Administrator ausführen“ auswählen

4

Aktivieren Sie die Portweiterleitung auf Ihrem Router

Hinweis: Die Portweiterleitung kann ein Sicherheitsrisiko darstellen

Wenn Sie nur einen Server für Spieler in Ihrem lokalen Netzwerk hosten, müssen Sie sich keine Gedanken über die Portweiterleitung machen

Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihr Server für die ganze Welt und nicht nur für Ihre eigene Welt zugänglich ist, müssen Sie die Portweiterleitung auf Ihrem Router aktivieren

Sehen Sie in der Dokumentation Ihres Routers nach, um detaillierte Anweisungen zum Konfigurieren der Portweiterleitung für Ihr Gerät zu erhalten

Für Minecraft müssen Sie den TCP-Port 25565 weiterleiten

Sie müssen auch die lokale IP-Adresse des Servers als ausgehende IP oder Server-IP für den weitergeleiteten Port eingeben

Dies teilt dem Router mit, auf welches Gerät er zeigen soll

Um die lokale IP-Adresse vom Server abzurufen, öffnen Sie eine Eingabeaufforderung und geben Sie ipconfig ein

5

Starten Sie den Minecraft-Server

Um den Minecraft-Server zu starten, öffnen Sie die Windows-Eingabeaufforderung

Navigieren Sie zu dem Dateipfad, in dem die Minecraft-Serverdatei (mit einem Namen wie „minecraft_server.1.12.2.jar“) installiert wurde

Starten Sie den Server mit dem folgenden Befehl:

java -Xmx1024M -Xms1024M -jar {Serverdateiname} nogui

(Ersetzen Sie {Server-Dateiname} durch den tatsächlichen Server-Dateinamen.)

Wenn Sie lieber die Benutzeroberfläche des Servers verwenden möchten, schließen Sie den Parameter “nogui” aus:

java -Xmx1024M -Xms1024M -jar {Serverdateiname}

Sie können auch eine. bat-Datei erstellen, um die Befehle zusammenzufassen

Sobald der leistungsstarke Server betriebsbereit ist, können Sie andere Personen einladen, sich mit Ihrer lokalen IP-Adresse für den Mehrspielermodus mit Ihrem Server zu verbinden, wenn sie sich in Ihrem Heimnetzwerk befinden

Oder über Ihre externe/öffentliche IP-Adresse, wenn sie sich nicht in Ihrem Heimnetzwerk befinden

Ihre öffentliche IP-Adresse finden Sie, indem Sie auf „How is my IP.de“ klicken

Um zu überprüfen, ob Ihr Server erreichbar ist, geben Sie Ihre öffentliche IP-Adresse in den Minecraft Server Status Checker ein

Erstellen Sie einen Minecraft-Server auf Ihrem Mac

1

Stellen Sie sicher, dass Sie Java installiert haben

Neuere Versionen von MacOS enthalten standardmäßig Java

Wenn Sie eine ältere Version von MacOS (OS X) verwenden, müssen Sie möglicherweise die Legacy-Version von Java von der Apple-Website herunterladen

2

Wählen Sie einen Speicherort für Ihre Minecraft-Serverdateien

Erstellen Sie einen Ordner mit Ihren Minecraft-Serverdateien

Sie können den Ordner z.B

B

auf Ihrem Desktop erstellen, aber die Wahl liegt ganz bei Ihnen

3

Laden Sie die Minecraft-Serversoftware herunter

Laden Sie die Serversoftware von der Minecraft-Website herunter

Es wird als Java-JAR-Datei geliefert

Speichern Sie sie an dem Ort, den Sie im vorherigen Schritt ausgewählt haben

Öffnen Sie das TextEdit

Stellen Sie das Format auf einfachen Text ein

Gib das Folgende ein:

#!/bin/bash

cd “$(Pfadname “$0″)”

exec java -Xms1G -Xmx1G -jar {Serverdateiname} nogui

(Ersetzen Sie den {Server-Dateinamen} durch den tatsächlichen Server-Dateinamen.)

Speichern Sie die Datei als start.command in demselben Ordner, in dem sich die. jar-Datei des Servers befindet

Öffnen Sie das Terminal und erteilen Sie der neuen start.command-Datei Berechtigungen, damit sie ausgeführt werden kann

Geben Sie chmod a+x mit einem Leerzeichen nach dem Befehl ein

Ziehen Sie die Datei start.command per Drag & Drop in das Terminalfenster

Drücken Sie Enter

4

Aktivieren Sie die Portweiterleitung auf Ihrem Router

Hinweis: Die Portweiterleitung kann ein Sicherheitsrisiko darstellen

Wenn Sie nur einen Server für Spieler in Ihrem lokalen Netzwerk hosten, müssen Sie sich keine Gedanken über die Portweiterleitung machen

Wenn Sie Ihren Server jedoch für die ganze Welt zugänglich machen möchten, müssen Sie die Portweiterleitung auf Ihrem Router aktivieren

Konsultieren Sie die Dokumentation Ihres Routers für detaillierte Anweisungen zur Konfiguration der Portweiterleitung für Ihr Gerät

Für Minecraft müssen Sie den TCP-Port 25565 weiterleiten

Sie müssen auch die lokale IP-Adresse als Quell-IP oder Server-IP für den weitergeleiteten Port eingeben

Dies teilt dem Router mit, auf welches Gerät er zeigen soll

See also  Best keine frau sucht bauer New Update

Um die lokale IP-Adresse Ihres Servers zu finden, öffnen Sie das Terminal und geben Sie ifconfig ein

5

Starten Sie den Minecraft-Server

Doppelklicken Sie auf die Datei start.command, die Sie in Schritt 3 erstellt haben

Ein Terminalfenster wird geöffnet

Wenn Sie den Server zum ersten Mal starten, werden wahrscheinlich Fehlermeldungen angezeigt

Das ist normal

Sobald der Server läuft, kann der Server verwendet werden – Sie können andere Personen einladen, sich mit Ihrer lokalen IP-Adresse mit Ihrem Server zu verbinden, wenn sie sich in Ihrem Heimnetzwerk befinden

Oder über Ihre externe/öffentliche IP-Adresse, wenn sie sich nicht in Ihrem Heimnetzwerk befinden

Indem Sie Minecraft spielen, sind Sie auch Teil der großen Minecraft-Community

Ihre öffentliche IP-Adresse finden Sie, indem Sie auf „Wie ist meine IP.de“ klicken

Um zu überprüfen, ob Ihr Server erreichbar ist, geben Sie Ihre öffentliche IP-Adresse in den Minecraft Server Status Checker ein

Erstellen Sie einen Minecraft-Server auf einem Linux-Host

Wenn Sie nicht vorhaben, einen Minecraft-Server von zu Hause aus zu hosten, können Sie stattdessen einen Linux-Hosting-Plan einrichten

Auf diese Weise sind Sie nicht für die Verwaltung der Hardware verantwortlich und geben Ihr privates Heimnetzwerk nicht der Öffentlichkeit preis

Wie bereits erwähnt, ist ein Linux-VPS-Hosting-Plan von GoDaddy eine einfache Option, wenn Sie experimentieren möchten oder nicht besonders viele Spieler Ihrem Server beitreten

Wenn Sie jedoch eine große Anzahl von Spielern erwarten, sollten Sie stattdessen einen dedizierten Linux-Server in Betracht ziehen

Um diese Schritte auszuführen, müssen Sie sich mit SSH auf Ihrem Hosting verbinden

(Wenn Sie mit diesem Verfahren nicht vertraut sind, finden Sie weitere Informationen in diesem Hilfeartikel)

1

Java installieren

Geben Sie den folgenden Befehl ein, während Sie sich über SSH als Root-Benutzer mit Ihrem Host verbinden:

apt-cache-Suche openjdk

Dadurch werden die verfügbaren OpenJDK-Pakete aufgelistet, die zum Installieren von Java verwendet werden können

Wählen Sie für dieses Beispiel openjdk-7-jdk, das OpenJDK 7 Development Kit

Aktualisieren Sie die Liste der verfügbaren Pakete aus den Remote-Quellen:

apt Update erhalten

Installieren Sie dann das ausgewählte Softwarepaket:

apt-get install openjdk-7-jdk

Drücken Sie dann “Y”, wenn Sie aufgefordert werden, den erforderlichen Speicherplatz für die Installation zu autorisieren

Überprüfen Sie anschließend, ob Java erfolgreich installiert wurde:

Java-Version

Sie sollten die gerade installierte Java-Version sehen

2

Erstellen Sie einen Speicherort für Ihre Minecraft-Serverdateien

Erstellen Sie ein Verzeichnis auf Ihrem Host, um die Minecraft-Serverdateien zu speichern, und wechseln Sie dann in dieses Verzeichnis.

CD-Minecraft

CD-Minecraft

3

Laden Sie die Minecraft-Serverdateien herunter

Führen Sie im Minecraft-Verzeichnis den Befehl wget aus, um die Minecraft-Serverdateien herunterzuladen:

wget -O minecraft_server.jar https://s3.amazonaws.com/Minecraft.Download/versions/1.12.2/minecraft_server.1.12.2.jar

(Tipp: Suchen Sie auf der Minecraft-Downloadseite nach der URL der neuesten Version)

Als nächstes müssen wir screen installieren und ausführen, damit der Server auch dann läuft, wenn Sie nicht verbunden sind:

yum Installationsbildschirm

Bildschirm

4

Starten Sie Ihren Minecraft-Server

java -Xmx512M -Xms512M -jar minecraft_server.jar nogui

(Tipp: Sie können die Einstellungen -Xmx und -Xms ändern, um den für den Minecraft-Server zugewiesenen Speicher anzupassen

Sie könnten beispielsweise -Xmx1G eingeben, um den Arbeitsspeicher auf 1 GB zu erhöhen

Der verfügbare Speicher hängt von Ihrem Hosting-Paket ab)

Um sicherzustellen, dass alles richtig läuft, stoppen Sie Ihren Server mit:

Stop

Bearbeiten Sie dann die Datei server.properties und legen Sie fest:

enable-query=true

Speichern Sie die Datei server.properties und starten Sie Ihren Server neu

Geben Sie von dort aus Ihre Server-IP-Adresse in die Statusprüfung des Minecraft-Servers ein, um zu sehen, ob sie öffentlich verfügbar ist

5

Richten Sie eine Domain auf Ihrem Minecraft-Server ein

Wenn Sie Spielern einen leicht zu merkenden Domänennamen anstelle einer komplizierten IP-Adresse zur Verfügung stellen, wird es für die Leute noch einfacher, sich mit Ihrem Minecraft-Server zu verbinden

Es ist ganz einfach: Aktualisieren Sie die DNS-Einträge Ihrer Domain, indem Sie einen „A“-Eintrag für Ihre Domain (mit @ als Hostname) oder Subdomain (mit etwas wie „mc“ als Hostnamen) hinzufügen, der auf die IP-Adresse des Minecraft-Servers verweist

Beachten Sie, dass es bis zu 24 Stunden dauern kann, bis DNS-Änderungen global wirksam werden

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie DNS-Einträge ändern können, lesen Sie diesen Hilfeartikel zum Hinzufügen eines A-Eintrags

Zusätzliche Ressourcen für die Verwaltung von Minecraft-Servern

Wir haben bei der Erstellung unseres eigenen Minecraft-Servers nur an der Oberfläche gekratzt

Hier sind einige Ressourcen, die sich eingehender mit dem Einrichten, Verwalten und Vermarkten eines Servers befassen: Minecraft-Wiki-Leitfaden zum Einrichten eines Servers

Minecraft-Wiki-Anleitung zum Konfigurieren der server.properties

Minecraft-Wiki-Leitfaden zur Verwaltung und Wartung eines Servers

Minecraft-Server-Manager (Skript)

McMyAdmin-Kontrollzentrum

Offizielle Minecraft-Serververwaltungsforen

Dieser Artikel enthält Informationen zur Verwendung von Produkten von Drittanbietern

GoDaddy unterstützt jedoch keine Produkte von Drittanbietern und ist nicht verantwortlich für die Funktionalität oder Zuverlässigkeit dieser Produkte

Marken und Logos von Drittanbietern sind eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer

Alle Rechte vorbehalten

Dieser Artikel wurde am 11.01.2021 veröffentlicht und am 20.08.2021 aktualisiert.

Homeserver Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema server zuhause

In diesem Video zeige ich Euch meine Lösung zum sichern der privaten Daten. Genauere technische Details könnt ihr direkt über die unten stehenden Links erfahren!
———————————————————————————————————————–
Amazon Links aus dem Video:
Netzwerkschrank: https://amzn.to/2PQfoQH
Netzwerkboden: https://amzn.to/386O9HO
Patchpanel 19\”: https://amzn.to/2Svw8P9
Patchwerkzeug: https://amzn.to/2PRfGH0
Netzwerktester: https://amzn.to/34PCKKr
Switch 24Port von Netgear: https://amzn.to/363bpWR
Server von Synology: https://amzn.to/2semBRB
USV von APC: https://amzn.to/2PQQpg8
Steckdose von AVM: https://amzn.to/2EYRmgl
Servergehäuselüfter: https://amzn.to/2Zgzmai
USB Netzteil: https://amzn.to/391eloy
Das Video wurde mit folgender Ausrüstung erstellt:
Kamera: https://amzn.to/2A0GxKQ
Objektiv: https://amzn.to/2A0HrHe
Mikrofon: https://amzn.to/2JJu6Tl
Stativ: https://amzn.to/2uTlJiv
Power-Bank: https://amzn.to/2LuzyhF
Ipad-Halter: https://amzn.to/2uWDk9t
Videoschnittsoftware: https://amzn.to/2uCbNe7
————————————————————————————————————————-
Kurze Info!
Wenn du Kunde bei Amazon bist und dort hin und wieder einkaufst möchte ich dich bitten durch klicken auf den Amazon-Link unterhalb dieses Textes meinen YouTube-Kanal zu unterstützen. Der Link führt dich nach Amazon. Dort bestellst du ganz normal das was du brauchst. Es entstehen keine Zusatzkosten und Amazon gibt mir ein paar Cent als Belohnung für deinen Einkauf.
Dieser Link kann natürlich auch als Favorit im Explorer hinterlegt werden.
————————————————————————————————————————-
Unterstütz mich durch Amazon: http://amzn.to/2ebLjpP
————————————————————————————————————————-
Danke für deine Unterstützung!

server zuhause Einige Bilder im Thema

 New Homeserver
Homeserver Update

Deutschfuchs | Einfach schlauer unterrichten New

2022-3-28 · Deutschfuchs ist die einmalige Kombination aus LMS und modernem, digitalen Lehrwerk für den Deutschunterricht (DaF / DaZ) mit umfangreicher Materialdatenbank, Schülerverwaltung und interaktiven Übungen.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Deutschfuchs funktioniert wie ein Fitnessstudio oder Streaming-Abo: Sie oder Ihre Schule erhalten Zugriff auf unsere Software und damit uneingeschränkten Zugriff auf alle Funktionen und unsere riesige Materialdatenbank

Inklusive der Vervielfältigungsrechte für die Lernenden, regelmäßigen Updates und ständig neuen Inhalten

Während das Abonnement aktiv ist, können Sie alles so oft nutzen, wie Sie möchten

Berechnen Sie hier die Kosten für Sie oder Ihre Einrichtung und fordern Sie Ihren unverbindlichen, kostenlosen 30-Tage-Testzugang an:

Wofür nutze ich eigentlich meinen Homeserver? | TechKarton (German) Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema server zuhause

Willkommen zu einem kleinen, aber dennoch interessanten Video. Es geht um meinen Homeserver und was er denn so macht.
Für mehr Videos über meinen Server lasst doch einfach einen Kommentar da und sagt, was ihr so sehen wollt!
Viel Spaß!

Musik von:
ComposersCloud.com
Musiker:
ComposersCloud.com/artists/GeemeeOfficial
Verwendete Musik:
Titel: Andrew Applepie – Im so
Link: https://www.youtube.com/watch?v=TccV47GcR90
Titel: future james – life could be a dream
Link: https://www.youtube.com/watch?v=r-CxjqPOlLc

(c) 2016 – 2017 TechKarton

server zuhause Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update New Wofür nutze ich eigentlich meinen Homeserver? | TechKarton (German)
Wofür nutze ich eigentlich meinen Homeserver? | TechKarton (German) New Update

Ausweis, Führerschein und Co. per App: Ist Verimi ein … Update New

2022-2-15 · Eine App, alle wichtigen Dokumente: Mit Verimi gibt’s ab sofort eine neue virtuelle Brieftasche für Ausweise und Zertifikate. IT-Sicherheitsforscher sind alarmiert.

+ Details hier sehen

Read more

Eine App, alle wichtigen Dokumente: Mit Verimi gibt es jetzt eine neue virtuelle Geldbörse für Ausweise und Urkunden

IT-Sicherheitsforscher sind alarmiert

Im vergangenen Jahr dauerte es fast eine Woche, bis das Vorzeigeprojekt „ID Wallet“ des ehemaligen Verkehrsministers Andreas Scheuer (CDU) nach einer übereilten Veröffentlichung von der Bildfläche verschwand

Die Idee ist für viele immer noch sehr attraktiv: Personalausweis, Führerschein, Impfpass – alles in einer App, bestenfalls als Ersatz für den „echten“ Nachweis im Portemonnaie

Verimi ist der nächste Versuch, wichtige Dokumente endlich zu digitalisieren

Nicht ohne Kritik

Die Verimi-App gibt es als Smartphone-App (hier für iOS, hier für Android)

Aktuell können dort der Personalausweis und der Covid-Pass, also der Impfpass, hinterlegt werden

Für den Impfnachweis scannen Sie einfach wie gewohnt den QR-Code und hinterlegen Ihren Personalausweis entweder per eID, also der elektronischen Ausweisfunktion, oder per Video-Chat beim Unternehmen

Falls Sie die Funktionen des elektronischen Ausweises noch nicht nutzen können, hilft Ihnen Ihr örtliches Bürgeramt bei der Beantragung

Beim EU-Führerschein enthält die App derzeit einen Platzhalter

Offenbar wird hier noch an der Integration gearbeitet

Das Ziel der App ist klar: Es soll möglich sein, sich bei Bedarf digital auszuweisen

Das soll sowohl für Sichtkontrollen vor Ort gelten als auch für den Nachweis der eigenen Identität mit digitalen Diensten, etwa bei Banken, Versicherungen oder Autovermietern

Verimi wirbt damit, dass viele Unternehmen, darunter auch öffentliche Verwaltungen, bereits digitale Ausweise akzeptieren

Widersprüche im Gebrauch

Bei der Frage nach dem Ersatz des physischen Personalausweises widerspricht sich Verimi jedoch

Das Unternehmen schreibt auf der eigenen Website, dass die Funktion des Personaldokuments mit Foto nicht ersetzt werde

Gleichzeitig sagt Verimi in der Pressemitteilung, dass „das COVID-Zertifikat und der verifizierte Ausweis intuitiv auf einer Seite angezeigt werden“ und es daher „im Alltag für den 2G-Nachweis ausreicht, einfach den Bildschirm der Verimi-App zu zeigen

Wie die App beispielsweise in Restaurants ankommt, wird die Praxis zeigen

Verimi dient aber in erster Linie dazu, sich im Internet zu identifizieren

Tatsächlich finden sich auf der Partnerliste Einträge wie Buhl Data, Telekom, Deutsche Bank, Medien des Axel-Springer-Verlags, Lotto Hessen und der Freistaat Thüringen

Die Einsatzmöglichkeiten reichen von der vereinfachten Registrierung bis hin zu rechtsverbindlichen, digitalen Signaturen

In puncto Sicherheit verspricht Verimi, dass die App „auf den Prinzipien von Self-Sovereign Identities (SSI) aufbaut und den Nutzern damit jederzeit volle Transparenz und Kontrolle über ihre Daten bietet“

Insbesondere sind Missbrauch, unberechtigter Zugriff, Profiling und Verwendung der Daten zu Werbezwecken ausgeschlossen

Was genau eine selbstbestimmte Identität ist, erfahren Sie unter anderem auf Wikipedia

Auf die Frage, womit das Unternehmen dann sein Geld verdient, schreibt Verimi: „Wenn ein Nutzer Daten aus einem Verimi-Profil an ein Partnerunternehmen übermittelt, erhält Verimi je nach Verifizierungsstufe eine Vergütung für die Übermittlung der Daten an den Partner

Verimi entlastet seine Partner.“ der Identifizierung und Verifizierung von Nutzern in seiner Rolle als Identitätsplattform“

IT-Experten sind skeptisch

Zumindest bei Sichtkontrollen beim Restaurantbesuch sind Sicherheitsexperten skeptisch

Lilith Wittmann, Mitglied des IT-Kollektivs Zerforschung, erklärte dem stern auf Nachfrage, dass der App-Start in ihren Augen eher als Marketing-Aktion zu verstehen sei

Sie schreibt: “Wenn jemandem tatsächlich gesagt werden soll, dass ein als Bild auf dem Smartphone angezeigter Personalausweis eine legitime Art der Identifizierung ist, dann wäre das auf jeden Fall lustig.” Auf ihrem Twitter-Profil geht Wittmann etwas detaillierter vor und zeigt erste Repliken eines Verimi-Ausweises, wie er auch in der App zu sehen wäre

In der dortigen Diskussion fragt man sich auch, wie die Prinzipien der Personal Data Souveränität (SSI) mit der Übertragung der Daten auf die Server von Verimi und Partnerunternehmen vereinbart werden sollen

Eigentlich bildet das den Kern der selbstsouveränen Identitäten, die Daten sollen immer unter der Kontrolle des Nutzers bleiben

Offen bleibt jedenfalls, welchen Nutzen die App im Alltag haben kann, wenn der Hersteller selbst schreibt, dass die Ausweise kein Ersatz für das jeweilige physische Dokument sind

Am Ende bliebe nichts anderes als die Möglichkeit, sich mit zahlreichen (geprüften) Daten bei Dienstleistern anzumelden

Auf eine digitale Kopie wichtiger Dokumente mit einer rechtsverbindlichen Möglichkeit, sich in der realen Welt ausweisen zu können, müssen wir also wohl noch warten.

Der BESTE Proxmox Home-Server für unter 200€ – All-In-One Virtualisierungsserver New Update

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema server zuhause

Unterstütze meinen Kanal auf Patreon: https://patreon.com/apfelcast
In diesem Video stelle Ich euch einen Proxmox Einsteiger Home-Server für unter 200€ vor. Dieses Modell bietet genügend Leistung für zahlreiche OpenSource Software Projekte oder die eine oder andere Windows virtuelle Maschine.
» Lenovo Think Centre M900 kaufen: https://amzn.to/34hMajZ
» Proxmox Videoreihe: https://cc.apfelcast.com/homeserver

» Zusätzliche Hardware:
8GB RAM: https://amzn.to/3hUMtcP
16GB RAM: https://amzn.to/3unZCxx
NVME SSD: https://amzn.to/3oWL3Qj
2,5 Zoll SSD: https://amzn.to/3fnsim5
2,5 Zoll HDD: https://amzn.to/3wG62tz
» Im Video verwendete Befehle: https://cc.apfelcast.com/rip8r

» Abschnitte:
00:00 Begrüßung
01:23 Servervorstellung
02:06 Warum dieser Server?
04:28 Stromverbrauch
05:40 Servereinrichtung
08:39 Hardware upgrade
14:03 Softwareeinrichtung
16:58 Proxmox Installation
20:49 initiale Einrichtung
26:45 abschließende Hinweise

» Relevante Videos:
Nextcloud unter Proxmox installieren: https://youtu.be/X2LSA8_Rh10
PiHole unter Proxmox installieren: https://youtu.be/_O7kRBEu6T0
Docker unter Proxmox installieren: https://youtu.be/IQ3HINsd3PA
VPN unter Proxmox installieren: https://youtu.be/jw_ogfmEgbc
UniFi Controller unter Proxmox installieren: https://youtu.be/iF6To5qqtdo

Du benötigst Unterstützung bei der Installation oder Konfiguration von Nextcloud? Ich helfe dir gerne weiter! Schreib mir einfach eine Mail an (Daniel): [email protected]

» Mein Equipment:
Kamera: https://amzn.to/2M4fQuL
Objektiv: https://amzn.to/2M13bsA
Ton: https://amzn.to/2M1EBHX
Recorder: https://amzn.to/2QhsnJC
Beleuchtung: https://amzn.to/2JxF96e
Hinweis:
Alle Links beginnend mit „https://amzn.to“ sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, bekomme ich einen kleinen Anteil des Kaufpreises gutgeschrieben.

server zuhause Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Update Der BESTE Proxmox Home-Server für unter 200€ - All-In-One Virtualisierungsserver
Der BESTE Proxmox Home-Server für unter 200€ – All-In-One Virtualisierungsserver Update

Weitere Informationen zum Thema anzeigen server zuhause

Zuhause – IBB Hotel Altmühltal – Eichstätt Update New

SERVER LOG FILES The provider of this website and its pages automatically collects and stores information in so-called server log files, which your browser communicates to us automatically. The information comprises: The type and version of browser used; The used operating system; Referrer URL; The hostname of the accessing computer

+ Details hier sehen

Ultimativen Home \u0026 Office Server selbst bauen! (Schritt für Schritt Anleitung) Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema server zuhause

In diesem Video zeige ich euch, wie Ihr euch einen Server für zu Hause oder für’s Büro selbst bauen könnt! Als Betriebsystem läuft auf diesem Server Proxmox. Darüber könnt ihr virtuelle Maschinen und Container installieren für Windows und Linux.
Mein Patreon: https://patreon.com/apfelcast
» Server Hardware:
Gehäuse #1 19 Zoll: https://amzn.to/3bNKlOG (nur 50€)
Gehäuse #2 19 Zoll: https://cc.apfelcast.com/rvgtd
Gehäuse #3 Tower: https://amzn.to/3u1qhB5
Mainboard (Nachfolger): https://amzn.to/3MNUYmH
CPU (Nachfolger): https://amzn.to/3JcGkU6
RAM 32GB: https://amzn.to/3bRKYHk
RAM 16GB: https://amzn.to/3u0lPTh
Netzteil 19 Zoll: https://amzn.to/33gCMfS
Netzteil Tower: https://amzn.to/33iUE9N
nvme SSD: https://amzn.to/2ZuO0vZ
Daten HDDs: https://amzn.to/2DOSiGT
Lüfter: https://amzn.to/33mSS7F
Rack für 19 Zoll Gehäuse: https://amzn.to/2RmuDAH
» Kapitel:
00:00 Begrüßung
02:13 Welche Dienste sollen darauf laufen?
04:18 Hardware Auswahl
15:02 Zusammenbau
24:54 Software Installation
26:52 Verabschiedung
» Relevante Videos:
Home-Server Playlist: https://cc.apfelcast.com/homeserver
Proxmox installieren: https://youtu.be/piyqB8X5Kss
Home-Server aus gebrauchten Teilen: https://youtu.be/QdjwL3KK0Ys
Du benötigst Unterstützung bei der Installation oder Konfiguration von deinem Server? Ich helfe dir gerne weiter! Schreib mir einfach eine Mail an (Daniel): [email protected]

Mein Equipment:
» Kamera: https://amzn.to/2M4fQuL
» Objektiv: https://amzn.to/2M13bsA
» Ton: https://amzn.to/2M1EBHX
» Recorder: https://amzn.to/2QhsnJC
» Beleuchtung: https://amzn.to/2JxF96e
Hinweis:
Alle Links beginnend mit „https://amzn.to“ sind Affiliate Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, bekomme ich einen kleinen Anteil des Kaufpreises gutgeschrieben.

server zuhause Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Ultimativen Home \u0026 Office Server selbst bauen! (Schritt für Schritt Anleitung)
Ultimativen Home \u0026 Office Server selbst bauen! (Schritt für Schritt Anleitung) Update New

Ravensburger tiptoi 4.2.1 – Herunterladen Aktualisiert

2022-3-26 · Ravensburger tiptoi, kostenloser Download. Ravensburger tiptoi 4.2.1: tiptoi is ein audiodigitales Lernsystem für Kinder. Es inkludiert Bücher, Spiele und Spielzeug. tiptoi erlaubt es Kindern mit einem innovativen Lernsystem die Welt spielerisch zu entdecken.

+ ausführliche Artikel hier sehen

VMware ESXi Server Build – Homeserver selber bauen [Deutsch/German] New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema server zuhause

Für mehr Infos Beschreibung öffnen!
————————————————————————
————————————————————————
CPUs: Xeon L5640
Mainboard: Supermicro X8-dti
RAM: Samsung DDR3 10600R (12x8GB)
Gehäuse: Chenbro RM41416
CPU Kühler: https://amzn.to/2RNS6sG
————————————————————————
►►Kontakt◄◄
►Twitter: https://twitter.com/AustrianGamers3
►Discord: https://discord.gg/H26RnTS
►Livestream: http://www.twitch.tv/austriangamers390
————————————————————————
►►Musik◄◄
Approaching Nirvana
Aaron Schäfer Music
KST Beats
Geemeeofficial
PapafiotMusic
NoCopyrightSounds
Soundcloud – https://soundcloud.com/nocopyrightsounds
Youtoube – https://www.youtube.com/NoCopyrightSounds
Epidemic Sound: https://youtube.epidemicsound.com/
mit Erlaubnis von: http://network.bbtv.com/blog/epidemic-sound-arrived-bbtv-partners/
Komplette Playlist: http://austriangamers390.weebly.com/yt-musik-playlist.html
————————————————————————
►►Amazon Afiliate◄◄
Wenn Ihr mich unterstützen wollt ohne, dafür zu zahlen, nutzt diesen Link um auf Amazon einzukaufen. Ich bekomme bei jedem Kauf über diesen Link eine kleine Provision, ihr müsst allerdings dadurch nicht mehr bezahlen.
http://amzn.to/2vMra5n
————————————————————————
►►Mein Equipment◄◄
//Mikrofon:
Electro Voice RE20
Bei Amazon: http://amzn.to/2yzTPfe
Golden Age Project Pre-73 DLX
Bei Thomann: https://goo.gl/jzMxst
Behringer Xenyx QX1622USB
Bei Thomann: https://goo.gl/ySyIy1-
//Maus:
Roccat Kone XTD Optical
Bei Amazon: http://amzn.to/2oB1ym9
//Gaming Mousepad:
Roccat Hiro
Bei Amazon: http://amzn.to/2nS3vxt
//Tastatur:
Corsair K70 RGB Cherry MX Brown
Bei Amazon: http://amzn.to/2pFZJ6E
//Kopfhörer
Beyerdynamic DT-770 Pro LTD/250
Bei Thomann: https://goo.gl/aIejXd
//PC:
Eigenbau
Corsair 750D
Intel i7 5960x
Nvidia GTX 1080ti
EVGA X99 Classified
16GB DDR4 2666MHz (Corsair Dominator Platinum)
Corsair AX1200i
NZXT Kraken X61
Samsung 850 pro 512GB SSD
Samsung 850 pro 1TB SSD
2TB WD Red HDD
//Bildschirme:
ASUS ROG SWIFT PG279Q
Bei Amazon: http://amzn.to/2ogkXrs
DELL U2715H x2
Bei Amazon: http://amzn.to/2pFUweT
————————————————————————
#unraidfueranfaenger

server zuhause Einige Bilder im Thema

 Update VMware ESXi Server Build - Homeserver selber bauen [Deutsch/German]
VMware ESXi Server Build – Homeserver selber bauen [Deutsch/German] Update

Drei Internet-Tarife >> Alle Tarife im Überblick | Drei.at Update New

Egal ob für Zuhause oder für unterwegs: Bei Drei finden Sie den idealen Internet-Tarif! Entdecken Sie jetzt alle Internet-Tarife von Drei.

+ Details hier sehen

Das erste Mal (Im Rechenzentrum) New

Video ansehen

Neues Update zum Thema server zuhause

Julian ist neu im Team von Host-Unlimited.de und weil er neu ist, war er noch nie im Rechenzentrum. Das haben wir natürlich sofort geändert und ihm alles ausführlich vor Ort gezeigt.
Bei einem Teil der Führung könnt Ihr mit diesem Video live dabei sein.
Song: Jordan Schor – Cosmic (feat. Nathan Brumley) [NCS Release] Music provided by NoCopyrightSounds. Watch: https://youtu.be/LVh4PFKNzMA
### Noch kein Kunde bei Host-Unlimited.de geworden ? ###
Werde kostenlos Kunde und registriere Dich bei uns auf:
https://host-unlimited.de/

### * Mehr über Host-Unlimited.de erfahren und entdecken * ###
Y ## * Youtube Zweitkanal (Video-Anleitungen) * ##
https://www.youtube.com/c/HostUnlimitedDETutorials
F ## * Facebook * ##
https://www.facebook.com/HostUnlimited.de/
T ## * Twitter * ##
https://twitter.com/host_unlimited
W ## * Unsere Website * ##
https://host-unlimited.de
§ ## * IMPRESSUM: * ##
https://host-unlimited.de/impressum
§ ## * Datenschutzerklärung: * ##
https://host-unlimited.de/datenschutz
§ !! * Bei diesem Video handelt es sich um eine Produktplatzierung (Productplacement) des Anbieters Host-Unlimited.de * !!
§ !! * Alle Rechte vorbehalten. * !!

server zuhause Ähnliche Bilder im Thema

 Update Das erste Mal (Im Rechenzentrum)
Das erste Mal (Im Rechenzentrum) Update

Universitätsbibliothek Dortmund: Die Bibliothek zu Hause … Update

Die Bibliothek zu Hause nutzen. Unsere zahlreichen lizenzierten elektronischen Angebote stehen TU-Mitgliedern nach Anmeldung mit dem Uni-Account auch außerhalb des Campus zur Verfügung. Für diese Authentifizierung brauchen Sie einen VPN-Client oder Sie nutzen den institutionellen Login (Shibboleth), den wir mittlerweile für die meisten Verlage anbieten können.

+ ausführliche Artikel hier sehen

CC2tv #288 Was ist ein Server? New Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema server zuhause

Website: http://www.cc2.tv
Shop: http://www.cc2.shop
Spenden: https://paypal.me/cc2tv
Diese auf den ersten Blick banale Frage verrät bereits, dass der Begriff sich im Laufe der Jahrzehnte verselbständigt hat. In diesem Video klären wir zunächst, was alles unter den Begriff \”Server\” fällt und setzen dann in mehreren Experimenten unseren eigenen Server als Anschauungsbeispiel auf. Zunächst als Software, dann als Hardware.
Ohne Netzwerke ergeben Server wenig Sinn, daher zeigen wir außerdem wie die Kommunikation zu Servern abläuft und lesen den Datenaustausch live im Netzwerkmonitor mit.
Rechenzentrum-Vorschaubild: Global Access Point | commons.wikimedia.org | Public Domain

server zuhause Einige Bilder im Thema

 Update CC2tv #288 Was ist ein Server?
CC2tv #288 Was ist ein Server? New Update

Was ist UPnP und wie wird es aktiviert? – IONOS Aktualisiert

2022-3-29 · Wer Geräte mit einer zugewiesenen IP zuhause nutzt, kann diese mit dem UPnP-Standard unabhängig vom Hersteller vernetzen, Medien von einem UPnP-Server mühelos abrufen und geräteübergreifend auf Dateien zugreifen. UPnP wurde als ein Bundle von Protokollen ursprünglich von Microsoft entwickelt und wird seit 2016 von der Open Connectivity …

+ Details hier sehen

Cloud Server selbst bauen! Nextcloud auf Raspberry Pi 3 installieren (Re-Upload) Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen server zuhause

In diesem Video zeige Ich euch wie Ihr mithilfe eines Raspberry Pi und Nextcloud euren eigenen Cloud Server bauen könnt. Die Installation basiert auf dem NextCloudPi Image.
Nextcloud auf dem Raspberry Pi 4 installieren: https://youtu.be/BdVPU-HZGHk
Raspberry Pi 3B+: https://amzn.to/2UPD5fq
MicroSD Karte: https://amzn.to/2v1w0d6
USB Netzteil: https://amzn.to/2D89L9W
Raspberry Pi Case: https://amzn.to/2KwVBFj
USB Festplatte: https://amzn.to/2DbGKtR
DynDNS auf dem Raspberry Pi einrichten: https://youtu.be/AhrXxHwbss8
NextCloudPi Image: https://ownyourbits.com/nextcloudpi/
Du benötigst Unterstützung bei der Installation oder Konfiguration von Nextcloud? Ich helfe dir gerne weiter! Schreib mir einfach eine Mail an: [email protected]
Mein Equipment:
» Kamera: https://amzn.to/2M4fQuL
» Objektiv: https://amzn.to/2M13bsA
» Ton: https://amzn.to/2M1EBHX
» Recorder: https://amzn.to/2QhsnJC
» Beleuchtung: https://amzn.to/2JxF96e

server zuhause Ähnliche Bilder im Thema

 Update Cloud Server selbst bauen! Nextcloud auf Raspberry Pi 3 installieren (Re-Upload)
Cloud Server selbst bauen! Nextcloud auf Raspberry Pi 3 installieren (Re-Upload) New

Suche zum Thema server zuhause

Updating

Ende des Themas server zuhause

Articles compiled by Tratamientorosacea.com. See more articles in category: DIGITAL MARKETING

Related Videos

Leave a Comment