Home » The Best die besten 4x spiele Update

The Best die besten 4x spiele Update

by Tratamien Torosace

You are viewing this post: The Best die besten 4x spiele Update

Neues Update zum Thema die besten 4x spiele


Table of Contents

The best 4X games on PC 2022 | PCGamesN Update New

19/01/2022 · The best 4X games on PC 2022. This list of excellent 4X games shows the empire building genre has more to offer than Civilization and Masters of Orion

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Sie möchten also die besten 4X-Spiele kennenlernen? Im Kern erlaubt diese Art von Erfahrung dem Spieler, vier Dinge zu tun; eXpand, eXploit, eXterminate und eXplore

4X-Spiele können den Spielern am Ende eine unglaubliche Geschichte erzählen, während sie die lange Reise zur Ziellinie antreten

Viele genießen sogar den rundenbasierten Fokus, da er es den Spielern ermöglicht, vor jedem Zug nachzudenken, und dennoch die Kontrolle über riesige Imperien und weltumspannende Unternehmungen ermöglicht

Der Begriff wurde ursprünglich 1993 von dem Buchautor Alan Emrich geprägt

Aber das Konzept, eine Nation, eine Raumflotte oder eine seltsame Fantasy-Spezies über Generationen hinweg durch Diplomatie, Krieg und technologischen Fortschritt zu führen, hat sich immer als endlos attraktiv erwiesen

Wir haben eine Liste mit einigen wichtigen 4X-Strategiespielen zusammengestellt, die Sie in Betracht ziehen sollten Hinzufügen zu Ihrer Spielebibliothek

Wir neigen eher zu modernen Titeln, da wir nicht glauben, dass eine weitere Liste, die MOO2 als den großen 4X-Daddy anpreist, der Gaming-Community einen wirklichen Dienst leistet

Während diese Spiele dazu beigetragen haben, das Genre zu formen, gibt es viele neue Einträge, die versuchen, ihre eigenen Spuren zu hinterlassen, und wir glauben, dass sie mehr Aufmerksamkeit verdienen als die alten Vermächtnisse

4X Games

Die besten 4X-Strategiespiele für den PC im Jahr 2022 sind:

Age of Wonders: Planetfall

Galaktische Zivilisation III

Zivilisation VI

Sid Meiers Alpha Centauri

Endlose Legende

Stellaris

Ferne Welten: Universum

Warhammer 40.000: Gladius – Relikte des Krieges

Schattenreich

Starborne: Souveräner Raum

Age of Wonders: Planetfall

Triumph Studios ist seit Jahren der unauffällige Kontrapunkt zu Civilization; ihre Fantasy-basierte Age of Wonders-Serie, die eine einzigartige Mischung aus Hardcore-Wargame-Sensibilität und Mainstream-4X-Strategiewerten bietet

Jetzt haben sie unter der Leitung von Paradox Interactive mit Age of Wonders: Planetfall ihren Blick auf die Sterne gerichtet

Es ist das 4-fache Sci-Fi-Spiel, von dem wir nie wussten, dass wir es brauchen

Es hat ein paar Macken, die auf der strategischen Ebene ausgearbeitet werden mussten, aber einer der größten Triumphe des Spiels bietet rundenbasierte taktische Schlachten, die schnell und reibungslos ablaufen

Es ist fast so, als würdest du XCOM spielen

Die Strategieebene ist ebenfalls großartig, mit Planeten, die in Regionen unterteilt sind, die du erkunden, kolonisieren und erobern musst

Jede Welt, die Sie erschaffen, hat ihre eigene Geschichte zu erzählen, aber ob Sie sich darauf einlassen oder einfach nur die Stadt in Ihrer Farbe bemalen, liegt ganz bei Ihnen

Unverzichtbares Material für jeden 4X-Fan da draußen

Planetfall hat Age of Wonders III definitiv als das beste Spiel der Serie verdrängt, aber da es sich um Science-Fiction und Fantasy handelt, ist es kein ganz fairer Vergleich

AoW3 war viel näher an Civilization V und integrierte die Fantasy-Elemente ziemlich ordentlich

Wenn dies nach etwas klingt, das Sie ausprobieren möchten, würden wir es trotzdem wärmstens empfehlen

Planetfall hat mehrere Erweiterungen, die neueste ist Star Kings

Galaktische Zivilisation III

Galactic Civilizations III kam neun Jahre nach seinem Kultklassiker-Vorgänger heraus und spielt in einem riesigen, zufällig generierten Sandbox-Universum

Es gibt eine lockere Geschichte, die an das letzte Spiel anknüpft, aber eigentlich liegt die Freude darin, Sternensysteme zu bevölkern, Planeten zu erobern und mit den neun farbenfrohen Weltraumrassen zu interagieren, die das Universum bevölkern

Du spielst selbst als einer von ihnen, wobei jede Rasse einen unverwechselbaren Spielstil fördert, der auf ihren einzigartigen Fähigkeiten basiert

Oder basierend auf der politischen Politik von Bernie Sanders, wie wir es einmal versucht haben

Ähnlich wie in anderen 4X-Spielen gibt es mehrere Wege zum Sieg, darunter Eroberung, Technologie, kulturelle Vorherrschaft und politische Allianzen

Dies sorgt für eine großartige Balance aus tiefer Diplomatie, sorgfältiger Entwicklung Ihres Imperiums und natürlich intergalaktischer Kriegsführung

Es ist im Laufe der Jahre auch durch verschiedene DLC-Erweiterungen gewachsen, darunter das nahezu perfekte Galactic Civilizations III: Crusade

Nur ein neues Galactic Civilization-Spiel – das zufällig auf dem Weg ist – wird diesen Titanen wahrscheinlich von seinem Thron verdrängen

Civilization VI

Irgendwie eine Selbstverständlichkeit, aber es wäre unhöflich, es nicht aufzunehmen, denn wenn die meisten Leute an 4X-Spiele denken, kommt ihnen diese Serie in den Sinn

Sehen Sie sich die meistgespielten Charts für Steam an und Sie werden sehen, dass Civilization in all seinen verschiedenen Inkarnationen eines der beliebtesten Strategiespiele auf unserer fairen Plattform bleibt

Jetzt kaufen Civilization VI Rundenbasierte Strategie Jetzt kaufen

Civ VI unternahm den mutigen Schritt, Städte über mehr Kacheln zu erweitern, die Bezirksmechanik einzuführen und Kampfeinheiten in gewissem Umfang neu zu stapeln

Sie klingen wie geringfügige Änderungen, aber sie reichen weit aus, und ehrlich gesagt waren die Fundamente, die Civ V hinterlassen hat, von Anfang an felsenfest

Schauen Sie sich den Steam-Workshop an, um zu sehen, was die Community mit Civ 6-Mods und Don gemacht hat Vergessen Sie nicht, unsere Gedanken zu den verschiedenen Civ 6-DLCs nachzulesen, die seitdem veröffentlicht wurden.

Sid Meier’s Alpha Centauri

Von Tag zu Tag älter, aber immer noch sehr spielbar, wurde Alpha Centauri von den Civ-Legenden Sid Meier und Brian Reynolds erschaffen, nachdem sie MicroProse verlassen hatten

Man könnte es oberflächlich „Zivilisation im Weltraum“ nennen, aber das würde die fantastische Erzählung ignorieren, die sich durch das Spiel zieht

Sie arbeiten sowohl mit als auch gegen mehrere futuristische Tatsachen von der Erde, von denen jede eine andere Vorstellung davon hat, wie man den mysteriösen Planeten Chiron kolonisiert

Verwandte: Die besten Weltraumspiele auf dem PC

Während Sie den üblichen Civ-Aufgaben nachgehen, Ihre Fraktion aufzubauen und zu unterhalten (wenn auch mit völlig neuen Einheiten, Ressourcen und bizarren Alien-Technologien), entdecken Sie durch Monolithen und Alien-Technologien, dass Menschen nicht die erste fortgeschrittene Spezies waren, die den Planeten besuchte

Die Handlung verdichtet sich köstlich in der Alien Crossfire-Erweiterung, in der Sie als mysteriöse Alien-Progenitor-Rasse spielen können.

Mit intelligentem Schreiben und innovativen Gameplay-Features, die Sie in viel späteren 4X-Spielen sehen werden, ist Alpha Centauri ein wichtiger Meilenstein für das Genre und Es lohnt sich immer noch, es noch einmal zu spielen, wegen seiner exzellenten Geschichte, die kühn über die Wettbewerbsnatur der Menschheit im Vergleich zu ihrer Überlebensnotwendigkeit nachdenkt

Endlose Legende

Wie der ehrwürdige Alpha Centauri handelt Endless Legend von mehreren Fraktionen, die auf einem mysteriösen Planeten bruchlanden und versuchen, ihn mit verschiedenen Mitteln zu beherrschen – militärische Eroberung, Wissenschaft, Expansion und Diplomatie

Das Spiel ist eine kunstvolle Mischung aus High-Fantasy- und Sci-Fi-Elementen, in der Magie und Steampunk-Technologien aufeinanderprallen

Jetzt kaufen Endless Legend FantasyStrategyJetzt kaufen

Vom Kampf (der auf einem speziellen Kampfbildschirm stattfindet) über den Technologiebaum bis hin zur schönen Präsentation von Sound und Grafik ist Endless Legend eine Meisterklasse in 4X-Spielen, die in einer der fantasievollsten Welten der jüngsten Gaming-Geschichte spielt – es ist nichts, wenn es seinem Namen nicht treu bleibt

Es wird Sie freuen zu hören, dass der Entwickler Amplitude Studios ein neues 4X-Spiel namens Humankind herausgebracht hat

Es ist noch nicht ganz auf dem gleichen Niveau wie Endless Legend oder Civilization VI, also bekommt es keinen eigenen Platz, aber es ist immer noch ziemlich gut – wie unser Humankind-Test bestätigen kann.

Stellaris

Stellaris ist ein Raumfahrer-Imperiumsbauer, der das Beste aus den großen Strategiespielen von Paradox mit den Siegespfaden von 4X-Spielen verbindet

Du wählst eine von mehreren intergalaktischen Rassen aus – oder erschaffst deine eigene – und beginnst mit einem einzigen Sonnensystem für den Namen deines Imperiums (das ist nicht viel im galaktischen Maßstab)

Die robuste „Ethos“-Skala lässt Sie mit Präzision auswählen, welche Art von Imperium Sie sein möchten – werden Sie ein kollektivistisches, militaristisches Schwarmbewusstsein sein, dessen Bewohner alle vernichten, die sich ihnen widersetzen? Oder vielleicht ein unternehmerisches Imperium, das durch Geschäfte Ruhm und Dominanz erlangt? Jetzt kaufen Stellaris SpaceStrategyJetzt kaufen

Im Gegensatz zu anderen Paradox-Spielen wird Sie wahrscheinlich kein einziger Fehler zerstören, und Sie haben immer die Möglichkeit, sich an die sich ständig ändernde politische Struktur des Kosmos anzupassen

Es ist nicht nur zugänglich, sondern weist in seinem reichen Diplomatiesystem Anklänge an Europa Universalis auf und konfrontiert Sie mit monumentalen galaktischen Ereignissen, die ein Spiel auf den Kopf stellen können

Es ist eine frische neue Sicht auf weltraumbasierte 4X-Spiele mit all der Tiefe und Verrücktheit, die sein Sci-Fi-Setting mit sich bringt

und teilweise auf Stellaris DLC-Erweiterungen wie Apocalypse und die neueren Federations

Es läuft alles auf neue Spielstile, mehr Wiederspielbarkeit und mehr von diesen saftigen Xs hinaus

Ferne Welten: Universum

Wenn Sie auf der Suche nach einem Hardcore-4X-Strategiespiel sind, sind Sie bei Code Forces Distant Worlds Universe genau richtig

Die Komplexität und das Innenleben des Spiels sind beispiellos und dies wäre ein Vorschlag für Spieler, die eine Herausforderung suchen

Auch wenn diese Herausforderung unfair erscheinen mag, ist es der taktile Genuss des Spiels, der seine vielen Spieler am Laufen hält

Wenn Sie schnell und schmutzig spielen möchten, können Sie es so anpassen, dass es passt

Oder wenn Sie ein Erlebnis schaffen möchten, bei dem Sie jeden Winkel und jede Ritze der Galaxien erkunden, die Distant Worlds zu bieten hat, können Sie dies auch für sich selbst einrichten

Dies ist ein prägendes Erlebnis für Fans von Sci-Fi-4X-Strategiespielen, das man sich nicht entgehen lassen sollte

Vielleicht interessiert es Sie zu hören, dass eine Fortsetzung im Jahr 2021 erscheinen soll!

Warhammer 40.000: Gladius – Relikte des Krieges

Warhammer 40.000: Gladius versucht, die Frage (die niemand gestellt hat) zu beantworten, was passieren würde, wenn man Sid Meiers klassische Civilization-Serie nimmt und sie in den Warp wirft, damit sie im Warhammer 40K-Universum auftaucht

Das Debüt von Proxy Studio war ein weiteres 4X namens Pandora: First Contact, das im Wesentlichen Civilization: Beyond Earth war, aber als Kriegsspiel (obwohl Pandora zuerst kam)

Gladius, der dem IP treu bleibt, macht sich auch mehr Sorgen um Krieg als um Diplomatie, Handel oder „Kultur“

Der Sieg kommt in genau einer Geschmacksrichtung, und diese Geschmacksrichtung ist las.

Verwandte: Die besten Warhammer-Spiele auf dem PC

Nicht zuletzt ist Gladius eine Meisterklasse in sauberer, prägnanter Benutzeroberfläche, und das Tutorial ist eines der besten, das wir je in einem 4X-Strategiespiel gesehen haben

Es ist auch unglaublich hübsch, was hilft

Trotzdem eine würdige Ergänzung der Liste, und wenn Sie nach etwas suchen, das direkt auf den Punkt kommt, könnte Ihnen dies gefallen

Die Tyranids-Erweiterung hat sich als eine der besten Anpassungen dieser Rasse erwiesen, die wir in einem Strategiespiel gesehen haben, also etwas, das Sie bei der Bewertung dieses Titels berücksichtigen sollten

Es hat viele andere Fraktionspakete, die auch Ihre Lieblings-40K-Rennen hinzufügen. .

Shadow Empire

Dieses ist ein bisschen härter als der Rest seiner Kollegen, aber andererseits wird es von einer Firma veröffentlicht, die sich auch auf militärische Kriegsspiele spezialisiert hat

Shadow Empire ist vielleicht kein großartiges Beispiel für zugängliches UI-Design oder moderne Grafik, aber es bietet einen bemerkenswerten Einblick in das, was passiert, wenn man ein logistikbasiertes Kriegsspiel, eine postapokalyptische Umgebung und das persönlichkeitsgesteuerte Gameplay von großen Strategiespielen nimmt und sie dann alle zusammen mischen.

Eher so: Die besten Kriegsspiele auf dem PC

Shadow Empire gibt Ihnen die Verantwortung für eine postapokalyptische Gesellschaft auf einer gefallenen Welt, die einst zu einem großen interstellaren Imperium gehörte

Jetzt, da sich der Staub gelegt hat, ist es an der Zeit, aus Ihren Hütten aufzutauchen und zu erkunden, was sonst noch um Sie herum überlebt hat

Die Hälfte des Spaßes liegt in den zufälligen Optionen zur Planetengenerierung vor Beginn jedes Spiels, während der Rest aus der Erweiterung und Eroberung des Planeten um Sie herum stammt

Es gibt auch einige interne Mechanismen und einzelne Charaktere, die verwaltet werden müssen, aber dies ist definitiv mehr ein Kriegsspiel als alles andere, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Erwartungen entsprechend anpassen.

Starborne: Sovereign Space

Dieser ist ein wenig anders, aber hören Sie uns zu

Starborne ist ein MMORTS mit einem starken 4X-Streak, das im Stil der alten browserbasierten MMOs gestaltet ist

Es läuft in einem eigenständigen Client, sodass Sie keinen Webbrowser benötigen, und die Grafiken sind wunderschön, aber dies ist eine Erfahrung, die Timer und Cooldowns beinhaltet, sodass Sie die gleiche Verpflichtung eingehen wie bei etwas wie EVE Online

Es befindet sich derzeit in der offenen Beta

Sie beginnen mit einer einzelnen Station und einem mageren Territorium, aber wenn Sie Ihr Imperium aufleveln, können Sie Ihre Reichweite erweitern und NPCs und andere Spieler nach Ressourcen überfallen

Die Spieler können sich dann zu Allianzen zusammenschließen und sich an groß angelegten PvP-Angelegenheiten beteiligen

Es gibt ein paar verschiedene Siegbedingungen, und das Spiel ist kostenlos spielbar

Es ist ehrlich gesagt ziemlich gut, obwohl Sie in der Lage sein müssen, die Zeit zu investieren, um das Beste daraus zu machen

Mehr 4X-Strategiespiele

Menschenkind

Dominions 5: Krieger des Glaubens

John Shafers At the Gates

Alte Welt

Meister des Orion (2016)

Polaris-Sektor

Masters of Orion 2

Endless Space 2

Vergessen Sie nicht, sich unsere Liste mit Spielen wie Civilization anzusehen, um eine genauere Sicht auf 4X-Spiele zu erhalten, die in Sid Meiers ikonischer Form folgen.

Best 4X-STRATEGY Games 2021 | TOP10 4X Strategy PC Games Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema die besten 4x spiele

What is a 4X game? Explore, expand, exploit, and exterminate are the pillars of this genre, in which you’re tasked with steering a nation or faction across multiple generations.
Are you wondering what 4x strategy game you should play?
To answer this question you have to watch this compilation of the best 4x games for PC in 2020. Games like Civilization and Endlesss Legend are in this list of the Top10 4x strategy games for pc.
Wanna know what 4X Games are the best to play of all times:
https://youtu.be/MGqrikPZpcg
Top 10 Games in 2021 for fans of the 4X genre.
#Best4XStrategyGames, #4XStrategy, #4XGames
—-Video Footage from
HUmankind, Old World, Alliance of the Sacred Suns, Conquest Medieval, Distant Worlds 2, Revival Recolonization, Star Dynasties, Terra Invicta, Total War Rome Remastered

die besten 4x spiele Einige Bilder im Thema

 Update Best 4X-STRATEGY Games 2021 | TOP10 4X Strategy PC Games
Best 4X-STRATEGY Games 2021 | TOP10 4X Strategy PC Games New

Desktop-Computer Test 2022: Die 6 besten Desktop-PCs im … Neueste

lll Desktop-Computer Vergleich 2022 ⭐ Die 6 besten Desktop-PCs inklusive aller Vor- und Nachteile im Vergleich + Tipps und Ratgeber Jetzt direkt lesen!

+ Details hier sehen

Read more

Was ist ein Desktop-PC?

Desktop-PC ist ein Sammelbegriff für stationäre Computer

Der Name kommt aus dem Englischen

„Desk“ bedeutet Schreibtisch und „top“ bedeutet Oberseite

Frei übersetzt bedeutet dies „ein Computer, der auf dem Schreibtisch steht“

Wie funktioniert ein Desktop-PC?

Die Funktionalität eines Desktop-PCs basiert auf dem Zusammenspiel von Software und Hardware

Hardware umfasst alle physischen Komponenten des Computers

Sie berechnen Daten, wandeln sie um und senden sie an den Monitor oder Lautsprecher

Software umfasst das Betriebssystem und alle auf dem Computer installierten Programme

Jeder Computer besteht aus folgenden Hardwarekomponenten:

Prozessor

Grafikkarte

Soundkarte

Arbeitsspeicher

Festplatte

Hauptplatine

Fan

Netzteil

Monitor

Peripheriegeräte wie Maus und Tastatur

Welche Aufgabe hat das Betriebssystem? Das Betriebssystem eines Computers ist für die Verwaltung aller Prozesse verantwortlich

Es stellt die grafische Benutzeroberfläche dar, regelt die Geräte- und Dateiverwaltung und ermöglicht die Kommunikation zwischen der Hardware und allen Softwareprogrammen

Die überwiegende Mehrheit der Desktop-Computer arbeitet mit dem Windows-Betriebssystem von Microsoft

Alternativen sind das Apple-Betriebssystem macOS oder das Betriebssystem Linux, das vor allem für Programmierer interessant ist

Der Prozessor ist das Herzstück eines jeden Computers

Es übernimmt die absolute Hauptlast aller rechenintensiven Aufgaben

Somit spielt es die wichtigste Rolle für die Leistung des Computers

Die Aufgabe der Grafikkarte ist es, Bildsignale umzuwandeln und an den Monitor weiterzuleiten

Die Soundkarte macht dasselbe für Audiosignale

Während der Nutzung berechnet der Computer immer wieder Daten, die er zu einem späteren Zeitpunkt benötigt

Dafür ist der Arbeitsspeicher zuständig

Es speichert kurzfristig benötigte Daten im sogenannten Cache – bis der Computer ausgeschaltet oder der Cache manuell geleert wird

Jeder Computer ist mit einer Festplatte zur Langzeitspeicherung von Daten ausgestattet

Das Mainboard wird auch als „Motherboard“ – also Hauptplatine – bezeichnet

Denn es verbindet alle Hardwarekomponenten miteinander und lässt sie miteinander kommunizieren

Gleichzeitig verfügt es über die von außen zugänglichsten Anschlussmöglichkeiten

Wo befinden sich die Anschlüsse? Das Mainboard hat die meisten Anschlüsse

Dazu gehören neben allen USB-Anschlüssen der LAN-Anschluss sowie die Monitoranschlüsse HDMI, DVI und VGA

Grafikkarten und Soundkarten sind mit Anschlüssen zur Bild- und Tonübertragung ausgestattet, die sich meist auf der Rückseite des Computers befinden

Das Netzteil versorgt den Computer mit Strom

Es ist über das Mainboard mit allen Hardwarekomponenten verbunden

Den benötigten Strom bezieht er aus einer gewöhnlichen Steckdose

Um der Hitze im Inneren des Computers – die hauptsächlich von Prozessor und Grafikkarte erzeugt wird – entgegenzuwirken und eine Überhitzung zu verhindern, sind die meisten Tower-PCs mit integrierten Lüftern ausgestattet

Der Desktop-PC ist nur die Recheneinheit

Was für die Nutzung des Computers fehlt, sind Ein- und Ausgabegeräte

Eingabegeräte sind Maus und Tastatur

Zu den Ausgabegeräten gehören ein Monitor, Lautsprecher oder Kopfhörer

Welche Vorteile bietet ein Desktop-Computer?

Aufgrund der reduzierten Preise und seiner Mobilität entscheiden sich immer mehr Menschen für einen Laptop – den größten Konkurrenten des stationären Computers, der nicht ohne weiteres von A nach B transportiert werden kann

Es ist wichtig, die Entscheidung gut zu überdenken

Desktop-PCs haben einige Vorteile, die tragbare Notebooks nicht bieten können

Der größte Vorteil des Desktop-PCs ist seine höhere Leistung im Vergleich zu einem Laptop zum gleichen Preis

Wer anspruchsvolle Programme oder Computerspiele auf seinem Computer spielen möchte, ist mit einem Desktop-PC meist besser bedient.

Günstiger bei gleicher Leistung: Aufgrund ihrer Bauweise mit integriertem Display, Tastatur und Trackpad sind Laptops in der Regel teurer als stationäre Desktop-Rechner mit vergleichbarer Leistung

Wer bereits einen Monitor besitzt und einen leistungsstarken Rechner benötigt, kann durch die Anschaffung eines Desktop-PCs viel Geld sparen

Anders als bei einem Laptop müssen Nutzer eines Desktop-PCs nicht auf die Akkulaufzeit achten

Dies ermöglicht ein störungsfreies Arbeiten

Ein oft vernachlässigter Vorteil ist, dass die Hardwarekomponenten eines Tower-PCs beliebig ausgetauscht werden können

Technische Komponenten wie Grafikkarte, Arbeitsspeicher oder Festplatte lassen sich mit wenigen Handgriffen tauschen

Das ist mit einem Laptop nicht ohne weiteres möglich

Die Austauschbarkeit der Hardware macht den Desktop-PC zukunftssicher

Seine Besitzer können es über Jahre leistungstechnisch auf dem Laufenden halten, ohne einen neuen PC kaufen zu müssen

Wenn Sie sich für den Kauf eines Desktop-PCs entscheiden, können Sie diesen individuell mit einem Monitor Ihrer Wahl kombinieren

Notebook-Nutzer sind immer an den integrierten Bildschirm gebunden

Hat die Farbintensität nachgelassen oder ist die Auflösung nicht mehr zeitgemäß, hilft nur der Kauf eines neuen Notebooks

Ein weiterer Vorteil des Desktops ist die größere Anzahl an Anschlussmöglichkeiten

Laptops haben oft nur zwei oder drei USB-Anschlüsse

Nicht selten werden bis zu acht USB-Geräte und bis zu drei Monitore an einen Desktop-PC angeschlossen

Der größte Nachteil gegenüber dem Laptop ist, dass ein Desktop-PC nicht mobil genutzt werden kann.

Leistungsstärker als Laptops

Günstiger bei vergleichbarer Leistung

Nicht an eine Batterie gebunden

Austauschbare Hardware

Monitor frei wählbar

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten Nicht mobil nutzbar

Monitor, Maus und Tastatur erforderlich

Welcher Desktop-PC für welchen Zweck?

Desktop-Computer der Einstiegsklasse

Um grundlegende Aufgaben am Computer zu erledigen, reicht ein günstiger Desktop-Rechner aus dem Einsteigersegment

Diese Geräte verfügen in der Regel weder über leistungsstarke Prozessoren noch über vollwertige Grafikkarten

Hinsichtlich des Stauraums sind sie auf ein Minimum beschränkt

Dennoch reicht ein Einsteiger-PC vollkommen aus, um im Internet zu surfen, E-Mails zu schreiben oder Dokumente in Office-Programmen zu bearbeiten

Sollte die Leistung mit der Zeit nicht mehr ausreichen, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, einen schnelleren Prozessor oder eine stärkere Grafikkarte einzubauen.

Desktop-Rechner aus dem mittleren Segment

Nutzer mit höheren Ansprüchen werden mit einem klassischen Einsteiger-Tower-PC nicht glücklich

Wer Fotos bearbeiten, Videos schneiden oder Computerspiele spielen möchte, die grafisch nicht allzu anspruchsvoll sind, sollte sich nach einer besseren Ausstattung umsehen

Das gilt vor allem für Grafikkarte, Prozessor und Arbeitsspeicher

Allerdings sind die genannten Hardwarekomponenten in Mittelklasse-PCs nicht mehr zeitgemäß

Sie kamen oft vor 2 oder 3 Jahren auf den Markt

Mittelklasse-Rechner bieten immer noch deutlich mehr Leistung als Einsteiger-PCs

Mittelklasse-Rechner verfügen in der Regel über einen Prozessor mit vier Kernen, eine vollwertige Grafikkarte und 8 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher

Viele Mittelklasse-Computer sind Multimedia-PCs, die für die Wiedergabe von Videos, Bildern und Musik ausgelegt sind

Dies erfordert zwar keine hohe Leistung, aber viel Speicherplatz

Infolgedessen haben viele Desktop-PCs der Mittelklasse große Festplatten – manchmal mehrere.

2 Gigabyte GPU Kundenbewertung (549 Amazon-Rezensionen)

Gaming-PCs für Multimedia-Anwender und Spielefans

Aktuelle Computerspiele erfordern einen Computer, der auf allen Ebenen Höchstleistungen erbringt

Gaming-PCs sind meist in der oberen Preisklasse zu finden

Sie bieten neueste Grafikkarten, Prozessoren mit acht Kernen und oft 16 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher

Ein gut ausgestatteter Gaming-PC eignet sich nicht nur für Computerspiele, sondern auch für professionelle Bild- oder Videobearbeitung und andere leistungshungrige Anwendungen wie CAD-Programme

Wie viel kostet ein Desktop-PC? Desktop-PCs haben eine breite Preisspanne

Einstiegsmodelle, die zum Surfen im Internet oder für einfache Office-Arbeiten am Rechner ausreichen, sind für untere dreistellige Beträge zu haben

Wer mehr Leistung will, sollte sich im Mittelfeld umschauen

Es gibt Desktop-PCs, die anspruchsvolle Anwendungen und Spiele für mittlere bis hohe dreistellige Beträge bewältigen können

Für Gamer oder professionelle Anwender, die in puncto Leistung und Ausstattung keine Kompromisse eingehen wollen, bleibt nur die Anschaffung eines High-End-PCs, der immer vierstellige Preise hat

Rechnen Sie mit folgenden Kosten: Desktop-PCs der unteren Preisklasse: 250 bis 500 Euro

See also  The Best volkswagen caddy alltrack 1.4 tsi Update New

Desktop-PCs der Mittelklasse: 500 bis 1.000 Euro

Desktop-PCs der oberen Preisklasse: ab 1.000 Euro aufwärts

Internet versus Fachhandel: Wo lohnt es sich, einen Desktop-PC zu kaufen? Interessenten haben die Wahl, wo sie kaufen – online oder doch lieber im PC-Laden um die Ecke? Desktop-PCs sind in PC-Fachgeschäften, Elektronikfachgeschäften und manchmal als zeitlich begrenzte Angebote in Supermärkten zu finden

Wer von der persönlichen Beratung als größtem Vorteil des heimischen Handels profitieren möchte, sollte ein Fachgeschäft aufsuchen

Die Qualität der Beratung hängt davon ab, wie vertraut der beratende Mitarbeiter mit Tower-PCs ist

Größter Nachteil: Die Auswahl im Laden vor Ort ist begrenzt

Andererseits sind im Internet nicht nur fast alle aktuell verfügbaren Modelle erhältlich, sondern oft auch günstigere Preise

Kundenrezensionen können dabei helfen, die Qualität geeigneter Modelle zu beurteilen

Desktop-PC-Käuferleitfaden: Wichtige Funktionen, auf die Sie beim Kauf eines Desktop-PCs achten sollten

Bei einem guten Desktop-PC sind alle Hardwarekomponenten aufeinander abgestimmt

Diese schließen ein:

Prozessor

Grafikkarte

Arbeitsspeicher

Festplatte

Gehäuse

Netzwerk

Verbindungen

Kühlung

Optisches Laufwerk

Netzteil

Zubehör

Prozessor

Der Prozessor ist die Hauptverarbeitungseinheit eines Desktop-PCs und spielt eine wichtige Rolle für seine Leistung

Wer anspruchsvolle Programme nutzen oder aktuelle Computerspiele spielen möchte, braucht einen guten Prozessor

Wie leistungsfähig die sogenannte CPU ist, hängt von der Anzahl ihrer Kerne und deren Gigahertz-Wert ab

Ein durchschnittlicher Prozessor hat beispielsweise vier Kerne mit einer Leistung von 2 Gigahertz

Welche Bedeutung hat der Gigahertz-Wert? Der Gigahertz-Wert gibt die Taktfrequenz des Prozessors an

Ein Hertz ist eine Rechenoperation pro Sekunde

3 Gigahertz entsprechen bis zu 3 Milliarden Rechenoperationen pro Sekunde

Je mehr Gigahertz ein Prozessor hat, desto schneller kann er Rechenaufgaben erledigen

Hersteller steigern die Leistung, indem sie mehrere Prozessorkerne in einem Chipsatz verbauen

Auf diese Weise kann der Prozessor mehrere Rechenaufgaben parallel statt nacheinander erledigen

Ein leistungsstarker Prozessor, der für die meisten Anwendungsbereiche geeignet ist, verfügt über acht Rechenkerne mit jeweils 2 bis 3 Gigahertz

Wer noch mehr Leistung möchte, findet vereinzelt Prozessoren mit zwölf Kernen

Der Prozessormarkt wird von zwei Herstellern dominiert – AMD und Intel

Ein High-End-Prozessor von Intel ist beispielsweise die Core i9-10920XE X-Serie mit 12 mal 3,5 Gigahertz

Ein Äquivalent von AMD ist der Ryzen 9 3900X mit zwölfmal 3,8 Gigahertz Grafikkarte

Wer seinen Desktop-PC nur zum Surfen im Internet, zum Abspielen von Medien oder zum Bearbeiten von Dokumenten nutzt, kann die Grafikkarte getrost ignorieren

Hier reicht eine kleine Onboard-Grafikkarte, die direkt in das Mainboard integriert ist

Für leistungshungrige Programme und Computerspiele ist die Grafikkarte ebenso wichtig wie der Prozessor

In diesem Fall sollte der Rechner mit einer vollwertigen Grafikkarte von AMD oder Nvidia ausgestattet sein

Mittelklasse-PCs verfügen über Nvidia-Grafikkarten der 900er- oder 1-000er-GTX-Serie oder vergleichbare AMD-Modelle

High-End-PCs sind mit Nvidia RTX- oder AMD RX-Grafikkarten der 3000er-Serie ausgestattet

Ein Indikator für die Leistungsfähigkeit der Grafikkarte ist ihr Videospeicher, auch VRAM genannt

Eine Hochleistungsgrafikkarte verfügt beispielsweise über 10 Gigabyte (GB) Grafikspeicher

Neben Prozessor und Grafikkarte ist der Arbeitsspeicher die dritte Hardwarekomponente, die die Leistung eines Desktop-PCs beeinflusst

Für anspruchsvolle Anwendungen werden 8 oder 16 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher benötigt

Je nach Mainboard können bis zu 128 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher in einem Desktop-PC verbaut werden

Das ist nicht nötig

Beim Arbeitsspeicher kommt es nicht nur auf die Kapazität – also den Gigahertz-Wert – an, sondern auch auf dessen Version

Es gibt DDR3- und DDR4-RAM

Die ältere DDR3-Version ist billiger und findet sich hauptsächlich in Tower-PCs der unteren Preisklasse

DDR4-RAM wirkt sich zwar auf den Preis aus, arbeitet aber schneller

Dies macht sich in der Arbeitsgeschwindigkeit des Rechners bemerkbar

Festplatte

Die Größe der Festplatte bestimmt, wie viele Daten dauerhaft auf einem Computer gespeichert werden können

Es gibt Festplatten mit 128, 256, 512 oder 1.000 Gigabyte (GB)

Für Office-Anwendungen wird nicht viel Speicherplatz benötigt

Für Standardanwendungen reicht eine 128 Gigabyte (GB) Festplatte aus

Wer viele Medien – also Filme, Musik und Fotos – auf seinem Computer speichern möchte, kann kaum genug Speicherplatz haben

Das gilt auch für Computerspiele, die oft mehr als 10 Gigabyte (GB) Speicherplatz beanspruchen

Festplatten gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: HDD und SSD

HDD-Festplatten arbeiten mechanisch und bieten meist mehr Speicherplatz, sind aber aufgrund ihrer mechanischen Arbeitsweise langsamer

SSD-Festplatten arbeiten digital und ermöglichen damit sekundenschnelle System- und Programmstarts, bieten aber meist nicht so viel Speicherplatz

Desktop-PCs mit zwei Festplatten: Viele Desktop-Computer sind mit zwei Festplatten ausgestattet – einer großen HDD und einer schnellen SSD-Festplatte

Auf diese Weise können Medien und Dokumente auf der Festplatte gespeichert werden

Das Betriebssystem und alle häufig genutzten Programme kommen auf die SSD

Dies ermöglicht schnellere Zugriffszeiten

Gehäuse

Das Gehäuse eines Desktop-PCs wird als Tower bezeichnet

Neben dem subjektiven Designfaktor ist vor allem die Gehäusegröße wichtig

Seine Standfläche ist bei fast allen Modellen gleich – etwa 19 Zentimeter breit und 42 bis 45 Zentimeter tief

Was die Höhe betrifft, gibt es einen großen Unterschied

Es gibt:

Mini Tower – etwa 34 Zentimeter hoch

Midi Tower – etwa 42 Zentimeter hoch

Großer Turm – etwa 59 Zentimeter hoch

Die Vorteile eines kleinen Gehäuses liegen darin, dass der Computer weniger Platz einnimmt und auch einfacher zu transportieren ist

Wer keinen Platzmangel hat und seinen PC nirgendwohin mitnehmen muss, profitiert von einem größeren Tower

Grundsätzlich gilt: Je größer das Gehäuse, desto geringer die Überhitzungsgefahr

Außerdem lässt sich ein PC mit großem Gehäuse einfacher aufrüsten

Netzwerk

Es gibt zwei Möglichkeiten, sich mit dem Internet zu verbinden – kabelgebunden über eine LAN-Verbindung oder drahtlos über WLAN

Fast jeder Desktop-PC ist mit einem LAN-Anschluss ausgestattet

Für eine drahtlose Verbindung zum Internet benötigt der PC ein WLAN-Modul, das nicht in allen Modellen integriert ist

Bei einem stationären Computer ist dies nicht erforderlich

Die kabelgebundene LAN-Verbindung gilt als stabiler und störungsfreier

Verbindungen

Desktop-PCs verfügen über zahlreiche Anschlussmöglichkeiten

Diese schließen ein:

USB

PS/2

zusätzlicher optischer Ausgang

VGA

DVI

DisplayPort

HDMI

Ethernet

Für die meisten Nutzer ist die Anzahl der USB- und HDMI-Anschlüsse besonders wichtig

Ein Desktop-PC sollte mindestens fünf USB-Anschlüsse haben

Es ist am besten, einen oder zwei USB-Anschlüsse an der Vorderseite des Computers für einen schnellen Zugriff zu haben

Wenn Sie mehrere Monitore an Ihren PC anschließen möchten, sollten Sie darauf achten, dass Sie die entsprechende Anzahl an HDMI-Anschlüssen zur Verfügung haben

Je nach Monitor können DVI- oder DisplayPort-Anschlüsse genutzt werden

Verschiedene USB-Versionen: Als eine der wichtigsten Standard-Computerschnittstellen wird die USB-Verbindung ständig weiterentwickelt

Die gängigsten Versionen sind USB 2.0, 3.0 und 3.1

Grundsätzlich gilt: Je aktueller die USB-Version, desto schneller die Übertragungsgeschwindigkeit und desto besser die Kompatibilität mit modernen USB-Geräten

Kühlung

Wer sich einen leistungsstarken Desktop-PC kauft, sollte auf ein effektives Kühlsystem achten

Andernfalls kann es zu einer Überhitzung kommen, die die Hardware des Computers beschädigen kann

Sogenannte Boxed-Lüfter werden direkt an Prozessor und Grafikkarte verbaut

Zur effektiven Kühlung eignen sich Luft- oder Wasserkühlungen von Drittanbietern

Namhafte Hersteller sind zum Beispiel Alpenföhn oder Corsair

Optisches Laufwerk

Optische Datenträger wie CDs, DVDs und Blu-Rays verlieren immer mehr an Bedeutung

Daher haben viele moderne Desktop-PCs kein optisches Laufwerk

Wenn Sie Ihre CD- oder DVD-Sammlung auf Ihrem Computer abspielen möchten, sollten Sie darauf achten, dass ein Laufwerk vorhanden ist

Es ist oft Laufwerk und Brenner in einem

Damit können CDs und DVDs nicht nur abgespielt, sondern auch vervielfältigt werden

Netzteil

Das Netzteil ist für die Stromversorgung aller Hardwarekomponenten zuständig

Wenn es nicht genug Energie hat, kann es häufig zu Systemabstürzen kommen

Büro-PCs kommen in der Regel mit einem 250-Watt-Netzteil aus

Für einen leistungsstarken Computer sollte das Netzteil 750 Watt oder mehr betragen

Hat das Netzteil mehr Leistung als nötig, ist das positiv zu bewerten

Andernfalls muss beim Nachrüsten eines neuen Prozessors oder einer neuen Grafikkarte ggf

ein neues Netzteil verbaut werden

Zubehör

Die meisten Desktop-PCs werden mit entsprechendem Zubehör geliefert

Ein vollständiges PC-System umfasst einen Desktop-PC und alles Zubehör, das für die Verwendung des Computers erforderlich ist

Oft gibt es: Maus

Klaviatur

Betriebssystem

Antiviren Software

Monitor

Vorinstalliertes Betriebssystem: Wenn Sie Ihren neuen Desktop-PC gleich nutzen möchten, sollten Sie darauf achten, dass das Betriebssystem bereits vorinstalliert ist

Übersicht – praktisches Zubehör für den Gaming-PC

Neben dem wesentlichen Zubehör – Maus, Tastatur, Monitor und Kopfhörer bzw

Lautsprecher – gibt es Ausstattung für mehr Komfort bei der Arbeit am Computer oder zur Erweiterung der Einsatzmöglichkeiten

Das beinhaltet:

Maus und Tastatur

Einige Desktop-PCs sind bereits mit Maus und Tastatur ausgestattet

Wenn nicht, stehen unzählige Modelle zur Auswahl

Es gibt einfache und preiswerte Modelle, ergonomisch gestaltete Mäuse und Tastaturen oder Gaming-Equipment

Bei einer Maus können frei belegbare Tasten, die einen schnellen Zugriff auf häufig genutzte Funktionen bieten, von Vorteil sein

Eine Hintergrundbeleuchtung ist ein Vorteil für eine Tastatur, die das Tippen im Dunkeln ermöglicht

Die meisten Steuerungen können über USB angeschlossen werden

Alternativ gibt es kabellose Mäuse und Tastaturen, die über Bluetooth oder einen USB-Wireless-Adapter mit dem Computer verbunden werden

So können Sie komfortabel und ohne lästige Kabel arbeiten

Der Nachteil: Kabellose Steuerungen haben eine begrenzte Akkulaufzeit und verarbeiten Eingaben nicht ganz so präzise

Die mechanische Tastatur: Die meisten Tastaturen sind sogenannte Rubberdome-Tastaturen

Sie haben eine Gummikuppel unter jeder Taste, die dafür sorgt, dass die Tasten nach dem Drücken auftauchen

Rubberdome-Tastaturen sind zwar leise, verursachen aber oft ein schwammiges Tippgefühl

Wer das nicht mag, greift besser zu einer mechanischen Tastatur

Statt Rubberdome kommen hier Federn zum Einsatz, die für ein spürbares taktiles Feedback sorgen und die Präzision beim Tippen erhöhen

Monitor

Ein Vorteil des Desktop-PCs ist die freie Wahl beim Monitor

Hier gibt es fast so viel zu beachten wie beim Computer selbst

Die wichtigsten Kaufkriterien für einen Monitor sind seine Auflösung und die Bildschirmgröße

Beide sollten in einem vernünftigen Verhältnis zueinander stehen

Je größer ein Bildschirm ist, desto höher muss seine Auflösung sein, damit er scharfe Bilder liefern kann

Computermonitore gibt es mit Bildschirmdiagonalen zwischen 17 und 32 Zoll (43 bis 81 Zentimeter)

Eine Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln reicht für Bildschirme bis 27 Zoll (68,5 Zentimeter)

Bei größeren Monitoren sollte die Auflösung höher sein – beispielsweise WHQD mit 2.560 x 1.440 Pixel oder 4K mit 4.096 x 2.160 Pixel

Lautsprecher, Kopfhörer oder Headset

Fast alle Desktop-PCs sind für die Tonwiedergabe auf externe Geräte angewiesen

Lautsprecher, Headsets und Kopfhörer können in der Regel per AUX oder USB mit dem Computer verbunden werden

Kopfhörer bieten in der Regel eine bessere Klangqualität zu geringeren Kosten im Vergleich zu Lautsprechern

Der Vorteil eines Headsets besteht darin, dass es Mikrofon und Kopfhörer kombiniert

Wer nicht nur auf Kopfhörer angewiesen sein möchte, sollte sich zusätzlich PC-Lautsprecher zulegen

WLAN und Bluetooth

Die meisten Desktop-PCs haben keine drahtlose Konnektivität

Wer sich trotzdem per WLAN mit dem Internet verbinden oder per Bluetooth drahtlos Daten austauschen möchte, hat die Möglichkeit zur Nachrüstung

Es gibt WLAN- und Bluetooth-Module, die in den PC integriert werden können, oder alternativ USB-Sticks, die von außen an den PC angeschlossen werden können und ihm die erwähnte drahtlose Verbindungsmöglichkeit geben

Webcams

Digitale Kommunikation spielt im Alltag vieler Menschen eine immer wichtigere Rolle

Programme wie Skype oder Discord ermöglichen es, weltweit kostenlos über das Internet zu telefonieren

Wenn Sie Ihren Gesprächspartner nicht nur hören, sondern auch sehen möchten, benötigen Sie eine Webcam

Der Schlüssel hier ist die Auflösung

Für den gelegentlichen Einsatz reicht eine HD-Webcam

Es gibt 2K- oder 4K-Webcams für eine bessere Bildqualität

Streaming-Webcams: Wer seinen Streaming-Zuschauern die bestmögliche Bildqualität bieten möchte, sollte nicht nur auf die Auflösung, sondern auch auf die Bildrate achten

Sie wird in Hertz angegeben und gibt an, wie viele Bilder pro Sekunde die Kamera aufnimmt

Ein Hertz entspricht einem Frame pro Sekunde

Für eine reibungslose Videoübertragung sollte die Bildrate mindestens 60 Hertz betragen

Drucker und Scanner

Wird der Rechner beruflich benötigt, kann sich die Anschaffung von Drucker und Scanner lohnen

Viele moderne Geräte vereinen beides in einem und drucken nicht nur Dokumente, sondern auch Fotos

Externe Speichermedien

Preisgünstige Desktop-PCs verfügen oft nicht über viel Speicherplatz, um diese ausgiebig zusammenbauen zu können

Dies muss kein Ausschlusskriterium sein

Speichermedien wie externe Festplatten oder USB-Sticks erleichtern die Erweiterung der Speicherkapazität, ohne eine neue Festplatte einbauen zu müssen

Externe Laufwerke

Die meisten modernen Computer haben keine optischen Laufwerke

Um ein Laufwerk aufzurüsten, muss der PC geöffnet werden, wodurch die Garantie erlischt

Externe Laufwerke können hier Abhilfe schaffen

Gaming-Equipment

Für ein intensives Spielerlebnis gibt es umfangreiches Zubehör

Wer nicht gerne mit Maus und Tastatur spielt, kann sich ein Gamepad für den PC kaufen

Je nach Spiel ermöglichen Joysticks und Lenkräder eine intuitive Steuerung

Wer tief in die virtuelle Welt eintauchen möchte, holt sich eine VR-Brille

5 Tipps zur Pflege und Wartung von Desktop-PCs

Die wichtigsten Aspekte der Reinigung und Pflege eines Desktop-PCs:

Hitzestau vermeiden: Hitzestau ist eine der häufigsten Ursachen für PC-Probleme

Es kann zu häufigen Abstürzen führen und im schlimmsten Fall die Hardware beschädigen

Wichtig ist, dass der Innenraum regelmäßig von Staub befreit wird

Außerdem sollte rund um den Computer genug Platz sein, damit warme Luft schnell entweichen und kühle Luft gut zirkulieren kann

Daher sollte ein Desktop-PC nicht in einen Schrank oder direkt an eine Wand gestellt werden, da diese Rechner im Vergleich zu anderen Modellen nicht platzsparend sind

Regelmäßige Reinigung: Durch die Lüfter sammelt sich viel Staub im Inneren eines Desktop-Computers an, der regelmäßig – je nach Nutzung etwa einmal im Jahr – entfernt werden muss

Öffnen Sie dazu die Seitenabdeckung des Gehäuses

Dazu müssen in der Regel ein paar Schrauben gelöst werden

Der Staub lässt sich am besten mit einem Druckluftspray entfernen

Alternativ eignet sich auch ein kleiner Staubsauger oder eine Bürste

Es ist wichtig, sich vorher an einem Heizkörper zu erden

Andernfalls kann es beim Berühren der Hardware zu Kurzschlüssen kommen

Richtig aufrüsten: Um Ihren Desktop-PC leistungstechnisch auf dem neuesten Stand zu halten, lassen sich Grafikkarte, Prozessor und Arbeitsspeicher tauschen

Alle anderen Komponenten können ebenfalls geändert werden

Da sie für die Leistung des PCs keine große Rolle spielen, ist dies meist nur im Falle eines Defekts notwendig

Achten Sie vor dem Kauf darauf, dass die neuen Hardwarekomponenten kompatibel sind

Hier kommt es darauf an, welche Schnittstellen das Mainboard hat

Im Zweifelsfall hilft ein Blick in das Handbuch des Computers oder Mainboards

Alternativ können Sie den „dxdiag“-Befehl in der Windows-Suchleiste verwenden, um zu sehen, wie das Mainboard heißt

Alle Informationen zur Kompatibilität finden Sie online unter dem Namen

Hardware übertakten: Die Taktfrequenz des Prozessors kann durch sogenanntes Overclocking erhöht werden

Dies verbessert seine Rechenleistung

Der Nachteil: Das Risiko eines Defekts steigt

Gleichzeitig erlischt dadurch die Gewährleistung des Prozessors

Deshalb sollte Overclocking nur für Profis eine Option sein

Besser ist es, beim Kauf des Desktop-PCs auf einen Prozessor mit ausreichend Leistung zu achten

Regelmäßige Updates: Damit der PC optimal funktioniert und keine Kompatibilitätsprobleme auftreten, muss das Betriebssystem regelmäßig aktualisiert werden

Bei bestehender Internetverbindung informiert Sie Windows automatisch über anstehende Updates und erinnert Sie regelmäßig an deren Durchführung

Benutzer sollten dies nicht ignorieren

Wenn zu viel Zeit vergeht, kann es passieren, dass das Betriebssystem nicht mehr richtig läuft und neu eingerichtet werden muss.

Sichern Sie sich eine Garantie: Die meisten Hersteller gewähren zwei Jahre Garantie auf ihre Desktop-PCs

Wichtig zu wissen: Diese läuft ab, wenn Sie den Computer öffnen

Um die Garantie zu wahren, sollte die Erstöffnung so lange wie möglich hinausgezögert werden

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Desktop-PCs Der folgende Abschnitt beantwortet eine Reihe von Fragen, die häufig zu Desktop-PCs gestellt werden

Was kostet ein High-End-PC? Ein High-End-PC ist ein Computer, der hinsichtlich Leistung und Ausstattung auf dem neusten Stand der Technik ist

Für ein solches Gerät können niedrige bis mittlere vierstellige Beträge anfallen

Dies ist selten erforderlich

Für die Anforderungen der meisten Nutzer – ob beim Gaming oder im Beruf – hat ein High-End-PC kaum Vorteile gegenüber einem Mittelklasse-Modell

Wie viel kostet ein Gaming-Stuhl? Ein Gaming-Stuhl ist ein ergonomischer und vielseitiger Bürostuhl

Meist in auffälligen und farbenfrohen Designs gestaltet und oft an Autosportsitze angelehnt

Je nach Hersteller, Material und Größe variieren die Kosten zwischen höheren zweistelligen und vierstelligen Beträgen

Welcher ist der beste Gaming-PC? Aus Performance-Sicht ist der beste Gaming-PC einer, bei dem alle Hardwarekomponenten den aktuell höchsten technischen Standards entsprechen

Dies bedeutet nicht, dass ein solcher PC für jeden Benutzer am besten geeignet ist

Wer die Leistung nicht voll ausschöpft, investiert mehr Geld in ein solches Gerät als nötig

Der beste Desktop-PC ist für jeden individuell gemacht

Wo kann ich sehen, welche Geräte an meinen Computer angeschlossen sind?

Angeschlossene Geräte können einfach in Windows angezeigt werden

Klicken Sie dazu auf „Einstellungen“ und dann auf den Reiter „Geräte-Manager“

Im Geräte-Manager gibt es die Option “Geräte anzeigen”

Der Computer listet alle Geräte auf, die jemals mit ihm verbunden waren, und beschriftet die Geräte, die derzeit verbunden sind

Was ist ein PCI-Anschluss?

PCI steht für Peripheral Component Interconnect

Das ist eine Schnittstelle auf dem Mainboard, die zum Anschluss von Erweiterungskarten wie Grafikkarten, Soundkarten oder WLAN-Karten dient

Gibt es einen Desktop Computer Test mit einem Testsieger von Stiftung Warentest? Gibt es einen Desktop Computer Test mit einem Testsieger von Stiftung Warentest? Einen Desktop-PC-Test mit einem Testsieger hat die Stiftung Warentest aktuell nicht veröffentlicht

Dafür führt das Verbrauchermagazin einen ausführlichen Laptop-Test durch, der in regelmäßigen Abständen aktualisiert wird

Bei Interesse finden Sie hier den Testbericht gegen eine kleine Gebühr

Sollte die Stiftung Warentest einen Desktop-Computer Test veröffentlichen, wird dieser Ratgeber entsprechend aktualisiert

Gibt es einen Desktop-PC Test mit einem Vergleichssieger von Öko Test?

Auch Öko Test hat bisher keinen Desktop-PC-Test mit Testnoten und Testsiegern durchgeführt

Sollte sich diese Tatsache ändern, wird dieser Leitfaden entsprechend aktualisiert

Glossar

eXplorminate’s Top Ten 4X Games of All Time List New

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema die besten 4x spiele

Here at eXplorminate, 4X strategy games are our specialty. We love nothing more than to eXplore, eXpand, eXploit and eXterminate, and then argue with one another incessantly over which ones qualify for the genre which don’t, and which are the best! Whilst it can be difficult to pin down exactly what constitutes a 4X game today, it is an easier task by far to decide which are the very best that the genre has to offer. And so, dear viewer, we present to you the Top Ten 4X games of all time!
Our site: https://www.eXplorminate.co
Our 4X rubric: https://docs.google.com/document/d/1mPlS8Z4g7TO9M-4W_gLVzgZRKQZYADLzYTLQP9acRHw/edit?usp=sharing
Our 4X database: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1CiojwbhZxZ-C0qVN3pOOQEqAJfU2TVlMJA8vH4nXR7Y/edit#gid=2112326043
Please consider supporting this channel and our site: https://www.patreon.com/eXplorminate or the podcast: https://www.patreon.com/eXplorminatepodcast
eXplorminate’s Social Media presence:
Twitter: https://www.twitter.com/explorminate
Facebook: https://www.facebook.com/explorminate
Discord: https://discord.gg/9SPZjMV
Steam Forums: https://steamcommunity.com/groups/explorminate/discussions
and our Podcast: https://www.anchor.fm/eXplorminate
https://www.eXplorminate.co

die besten 4x spiele Ähnliche Bilder im Thema

 Update eXplorminate's Top Ten 4X Games of All Time List
eXplorminate’s Top Ten 4X Games of All Time List Update

12 beste Mainboards im Test & Vergleich 2022: 1 klarer Favorit Aktualisiert

Mainboards Test 2022 auf STERN.de ⭐️ 12 beste Produkte im Vergleich inkl. Vor- & Nachteilen + Kaufberatung + 1 TOP-Empfehlung Jetzt direkt lesen!

+ mehr hier sehen

Read more

Was ist ein Motherboard?

Das Motherboard ist die Hauptplatine eines Computers

Auch Motherboard genannt, ist es die zentrale Schnittstelle für alle Hardwarekomponenten

Das Mainboard dient dazu, eine ungehinderte Kommunikation zwischen den Komponenten zu ermöglichen

Das Mainboard hat Anschlüsse für Prozessor, Grafikkarte, Arbeitsspeicher, Festplatten und andere Komponenten

Es beherbergt auch extern zugängliche Anschlussmöglichkeiten wie USB- oder AUX-Anschlüsse.

Prozessor

Grafikkarte

Soundkarte

Arbeitsspeicher

Festplatte

Fahrt

Netzteil

Fan

Mögliche Erweiterungskarten

Bis 2010 war das Motherboard in eine Nord- und eine Südbrücke unterteilt

Infolgedessen wurden leistungsstarke Hardwarekomponenten wie Grafikkarte und Arbeitsspeicher von Hardwarekomponenten getrennt, die für die Leistung des Computers irrelevant sind

Dazu gehören zum Beispiel Laufwerke oder Festplatten

Mainboards vereinen heute alle Funktionen zentral auf einem Chip

Die alte Zwei-Chip-Bauweise wird heute nicht mehr verwendet

Durch die stetig fortschreitende Miniaturisierung in der Chiptechnik lassen sich heute viele Einzelkomponenten in wenigen Chips zusammenfassen

Beim neuen Design werden Grafikchips, Netzwerkkarten und Soundcontroller direkt auf die Hauptplatine gelötet

Das sind die sogenannten Onboard-Karten

Diese Technologie machte die Entwicklung von Computern billiger

Trotzdem haben die meisten Mainboards noch genügend Steckplätze für Zusatzkarten

Dort können beispielsweise leistungsfähige Grafik- oder Soundkarten zum Einsatz kommen

Was sind Onboard-Karten? Onboard-Grafik- oder Soundkarten sind Komponenten, die direkt in das Mainboard integriert sind

Sie ermöglichen den Betrieb des Computers ohne separat installierte Erweiterungskarten

In der Regel bieten Onboard-Karten jedoch keine hohe Leistung

Sie gewährleisten lediglich alle Grundfunktionen eines Computers

Die Mainboards von Notebooks sind unterschiedlich aufgebaut

Nahezu alle Hardwarekomponenten sind hier fest verbaut

Eine Verlängerung oder eine zusätzliche Montage ist in der Regel nicht möglich

Grund dafür ist der begrenzte Platz in einer Laptoptasche

Das Netzteil

Ohne gesicherte Stromversorgung kann ein Mainboard die Hardware nicht steuern

Deshalb hat er an verschiedenen Stellen Steckkontakte für den Stromanschluss

Die Stromversorgung erfolgt über das im Rechner befindliche Netzteil

Diverse Schnittstellen

Es gibt viele Schnittstellen auf einem Mainboard, die für die ordnungsgemäße Funktion des Computers erforderlich sind

Die Schnittstellen wurden im Laufe der Zeit weiterentwickelt

Vor einiger Zeit gab es auf dem Mainboard noch Anschlüsse wie die parallele LPT-Schnittstelle für Peripheriegeräte wie einen Drucker oder die serielle RS-232-Schnittstelle, an der ein Modem angeschlossen werden konnte

Solche Anschlüsse sind auf modernen Mainboards nicht mehr zu finden

In der Vergangenheit war es oft notwendig, separate Steckkarten mit speziellen Anschlüssen zu installieren

Heutzutage sind die meisten Anschlüsse oder Steckplätze direkt in das Motherboard integriert

Eine der wichtigsten Anschlussmöglichkeiten ist der meist in großer Zahl vorhandene USB-Anschluss

Daran können externe Geräte wie Tastaturen, Mäuse, Mikrofone, Lautsprecher, externe Festplatten oder Joysticks angeschlossen werden

Die meisten Mainboards verfügen noch über die klassischen PS2-Schnittstellen, an denen Tastaturen oder Mäuse der älteren Generation angeschlossen werden können

Auch die Ein- und Ausgänge für den Soundchip befinden sich auf dem Mainboard

Sie dienen zum Anschluss von Headsets, Mikrofonen oder vergleichbarer Soundhardware.

Monitoranschlüsse am Mainboard: Wenn eine Onboard-Grafikkarte verbaut ist, verfügt das Mainboard auch über Anschlussmöglichkeiten für einen Bildschirm

Hierfür stehen verschiedene Videoausgänge zur Verfügung

Zu den aktuellen Standards zählen die digitalen HDMI- und DVI-Anschlüsse

Die mittlerweile veralteten analogen VGA-Anschlüsse sind vereinzelt noch vorhanden

Mainboards sind mit SATA- oder NVME-Anschlüssen für HDD- und SSD-Festplatten ausgestattet

Laufwerke können auch an SATA-Schnittstellen angeschlossen werden

Über einen USB-Port können externe Festplatten angeschlossen werden

Eine der wichtigsten Schnittstellen eines jeden Mainboards ist der LAN-Anschluss

Es ermöglicht die Verbindung zum Internet

Der LAN-Anschluss für eine kabelgebundene Verbindung ins Internet ist auf jedem modernen Mainboard vorhanden

Allerdings verfügen nicht alle Mainboards über ein WLAN-Modul, das eine kabellose Internetverbindung ermöglicht

Wer mit einem Desktop-PC per WLAN surfen möchte, sollte daher beim Kauf des Mainboards darauf achten, dass ein WLAN-Modul vorhanden ist

Externe Hardwarekomponenten können mit Steckkarten wie Grafik- oder Soundkarten in den entsprechenden Erweiterungsslots an den PC angeschlossen werden

Dazu befindet sich auf einer Seite der Karte ein Slotblech, mit dem sie am PC-Gehäuse befestigt wird und die benötigten Anschlüsse von außen zugänglich macht

Die größte Entwicklung haben die Steckplätze für die Erweiterungskarten selbst erfahren

Das ging so: XT-Bus ISA-Bus EISA-Bus PCI-Bus PCIe-Bus

Die heute verwendete Version, der PCI-Express-Bus, ermöglicht die schnellste Übertragungsrate

Frühere Generationen von Motherboards hatten dedizierte MCA-Busse oder AGP-Busse für Grafikkarten

Mittlerweile sind sie komplett vom PCIe-Bus abgelöst worden

Die Form

Die Form oder Größe des Motherboards sollte nicht vernachlässigt werden

Die Größe des Mainboards bestimmt auch die benötigte Größe des PC-Gehäuses

Mehr dazu im Abschnitt “Welche Arten von Mainboards gibt es?” Wie funktioniert ein Mainboard?

Das Mainboard fungiert als zentrale Steuereinheit und Knotenpunkt aller Computerinformationen

Es verarbeitet Daten nach dem EVA-Prinzip – also Eingabe, Verarbeitung und Ausgabe

Für die Verarbeitung sind die zum Mainboard gehörenden CPUs zuständig

Das Mainboard steuert den Ein- und Ausgang

Die zu verarbeitenden Daten stammen entweder von der Festplatte, von einem externen Speichermedium oder aus dem Internet

See also  Top voraussichtliche höhe der sonderausgaben New Update

Damit das Mainboard seine Aufgabe als zentrale Drehscheibe erfüllen kann, braucht es Transportwege

Das Bussystem erfüllt diesen Zweck

Das Bussystem besteht aus einer definierten Anzahl von Leitungen und leitet die angeforderten Daten an den Prozessor und andere Chips weiter

Je “breiter” das Bussystem ist, desto schneller kann es Daten transportieren

Bei älteren PC-Modellen beträgt die Busbreite 8 oder 16 Bit

Moderne Mainboards bieten eine Busbreite von bis zu 64 Bit und ermöglichen damit eine schnellere Datenverarbeitung

Dieser Datenbus transportiert seine Informationen zum Hauptprozessor und erhält die verarbeiteten Daten vom Prozessor zurück

Alle Komponenten auf dem Mainboard sind währenddessen parallel an den Datenbus angeschlossen

Es ist jedoch nicht immer möglich, alle Module gleichzeitig anzusprechen

Deshalb gibt es den Adressbus

Es fungiert als eine Art Wegweiser

Nur Module mit gleicher Adresse können verarbeitete Daten empfangen

Neben dem Daten- und Adressbus gibt es noch den Steuerbus

Es ist dafür verantwortlich, dem Hauptspeicher mitzuteilen, ob die Informationen dort geschrieben oder nur gelesen werden sollen

Die CPU übernimmt die Koordination des Steuerbusses.

Zusammengefasst: Die Aufgabe des Mainboards ist es, alle Hardwarekomponenten miteinander zu verbinden und den Datenaustausch zu koordinieren

Sie entscheidet nicht nur, welche Hardwarekomponenten in einen PC eingebaut werden können, sondern auch, wie schnell Daten zwischen ihnen ausgetauscht werden können

Anwendungsgebiete – Vorteile eines selbstgebauten Computers

Als Herzstück eines Computers ist das Mainboard die Basis, um sich einen PC selbst zusammenzustellen

Dies hat mehrere Vorteile

Ein selbst zusammengebauter PC ist in der Regel günstiger als ein fertig konfiguriertes Modell

Heimwerker können alle Hardwarekomponenten individuell auswählen und den Computer so zusammenstellen, dass er den eigenen Anforderungen voll und ganz entspricht

Das Mainboard als Ersatzteil: Lässt sich ein Computer nicht mehr einschalten, gibt es im Grunde nur zwei mögliche Gründe: Entweder Mainboard oder Netzteil defekt

Abgesehen vom Bau eines neuen Computers ist der Kauf als Ersatzteil die einzige andere Verwendung für ein Motherboard

Die Wahl eines Motherboards ist immer der erste Schritt bei der Konfiguration eines Computers

Entscheidend ist, welche weiteren Komponenten im Rechner installiert werden können

Ein selbstgebauter PC ist vor allem für Personen von Vorteil, die hohe Ansprüche an den Computer stellen, wie zum Beispiel Gamer

Ein weiterer Vorteil ist, dass defekte oder veraltete Komponenten einfach ausgetauscht werden können

Wer seinen PC selbst zusammengestellt hat, weiß genau, welche Anforderungen neue Hardwarekomponenten erfüllen müssen

Kostengünstiger als ein fertig konfigurierter PC

Jede PC-Komponente kann separat ausgewählt werden

Geeignet für anspruchsvolle Benutzer

Defekte oder veraltete Komponenten lassen sich leichter austauschen Erfordert technisches Verständnis

Evtl

hoher Zeitaufwand

Welche Arten von Mainboards gibt es? Mainboards lassen sich anhand mehrerer Faktoren voneinander unterscheiden

Neben der Basis, um die es im nächsten Abschnitt geht, zählt der Formfaktor

Sie entscheidet über die Größe des Mainboards und des PC-Gehäuses, in das es eingebaut werden kann

Folgende Mainboard-Formfaktoren sind zu unterscheiden: ITX – 17,0 × 17,0 Zentimeter

Micro-ATX – 24,4 × 24,4 Zentimeter

ATX – 30,5 × 22,4 Zentimeter

EATX – 30,5 × 33,0 Zentimeter

Unterschiedliche Größen von PC-Gehäusen: PC-Gehäuse – die sogenannten Tower – lassen sich in drei Größen einteilen: Das sind die kleinen Mini-Tower mit etwa 20 × 20 × 25 Zentimeter Höhe, Tiefe und Breite, die mittelgroßen Midi-Tower mit 20 × 20 × 25 Zentimeter und die großen großen Türme mit rund 60 × 60 × 23 Zentimeter

Mainboards mit ITX-Formfaktor

Mainboards im ITX-Format sind die kleinsten ihrer Art

Sie eignen sich für den Einbau in Minitowers, haben aber nur wenige Anschlussmöglichkeiten und keine hohe Übertragungsgeschwindigkeit

Daher eignen sie sich nicht als Basis für einen leistungsfähigen Rechner

Mainboards mit Micro-ITX-Formfaktor

Mini-ATX-Mainboards sind miniaturisierte Versionen der üblichen ATX-Mainboards

Sie bieten gute Übertragungsgeschwindigkeiten, haben aber weniger Anschlussmöglichkeiten

Sie sind für den Einbau in Mini- oder Miditower vorgesehen

Sie sind immer eine gute Wahl, wenn es darum geht, einen leistungsstarken PC zusammenzustellen, der gleichzeitig kompakt sein soll.

Mainboards im ATX-Format

Das ATX-Format ist die Standardgröße von Motherboards und der am häufigsten verwendete Formfaktor

ATX-Mainboards lassen sich in fast jeden Midi-Tower einbauen

Sie bieten eine hohe Leistung und vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Damit lassen sich sowohl gewöhnliche Office-Rechner als auch leistungsstarke Gaming-PCs zusammenstellen

Mainboards mit EATX-Formfaktor

Die größten Mainboards haben den EATX-Formfaktor

Dadurch eignen sie sich für den Einbau in Big Towers

Mit ihrer hohen Übertragungsgeschwindigkeit und der großen Auswahl an Schnittstellen bieten sie beste Voraussetzungen, um einen leistungsstarken Gaming-PC zusammenzustellen

Ein normaler Bürocomputer benötigt diese teuren Motherboards nicht

Welche Arten von Mainboard-Sockeln gibt es?

Der Prozessorsockel ist entscheidend für die richtige Wahl eines Mainboards

Die führenden Hersteller von Prozessoren sind Intel und AMD

Mainboard-Hersteller richten ihre CPU-Sockel nach diesen Herstellern aus

Es ist nicht möglich, einen Intel-Prozessor in einen AMD-Slot-Sockel zu stecken oder umgekehrt

Daher ist der verwendete Sockel ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal beim Kauf

Intel Sockel

Zu den am häufigsten verwendeten Intel-Sockeln gehören der Intel 1151-Sockel und der Intel 2066-Sockel

Die erstgenannte Buchse wird am häufigsten verwendet

Es eignet sich für Midrange-Prozessoren von Intel

Wenn Sie die höchstmögliche Leistung wünschen, benötigen Sie ein Motherboard mit einem 2066-Sockel

Es unterstützt leistungsstarke Prozessoren mit bis zu 18 Kernen

AMD-Sockel

AMDs Allround-Sockel ist der AM4-Sockel

Er entspricht Intels 1151-Sockel und eignet sich für Mittelklasse-Prozessoren

Der AMD TR4-Sockel wird für einen High-End-Prozessor empfohlen

Sockel gibt es viele: Neben den aufgeführten Optionen gibt es noch viele weitere Intel- und AMD-Sockel

Vor dem Kauf eines Mainboards ist es ratsam, sich auf einen bestimmten Prozessor festzulegen

Beim Kauf des Mainboards können Sie anhand des Sockels prüfen, ob der jeweilige Prozessor kompatibel ist

Was kostet ein Mainboard?

Die Kosten für ein neues Motherboard variieren je nach Größe, Ausstattung und Erscheinungsdatum des Modells

Ein günstiges Mainboard gibt es bereits für mittlere zweistellige Beträge

Wer sich einen leistungsstarken Rechner zusammenstellen möchte, sollte sich in der mittleren bis oberen Preisklasse umsehen und auf jeden Fall einen dreistelligen Betrag einplanen

Rechnen Sie mit folgenden Kosten: Mainboards der unteren Preisklasse: 30 bis 100 Euro

Mainboards im mittleren Preissegment: 100 bis 300 Euro

Mainboards der oberen Preisklasse: ab 300 Euro

Internet versus Fachhandel – wo lohnt sich der Kauf eines neuen Mainboards? Mainboards außerhalb des Internets kaufen Sie am besten im Elektrofachhandel oder im PC-Fachhandel

Wer von der persönlichen Kaufberatung als größten Vorteil des lokalen Handels profitieren möchte, sollte ein Fachgeschäft aufsuchen

Wie hilfreich die Kaufberatung ist, hängt vom Wissensstand des beratenden Mitarbeiters ab

Die Auswahl ist im Laden vor Ort immer begrenzt

Andererseits werden fast alle derzeit erhältlichen Modelle im Internet angeboten

Interessenten können in Ruhe die Erfahrungen und Bewertungen von Käufern verschiedener Mainboard-Modelle lesen und studieren, um sich einen Eindruck von dem in Frage kommenden Modell zu verschaffen

Damit das neue Mainboard seine Aufgabe erfüllen kann und mit allen gewünschten Hardwarekomponenten kompatibel ist, müssen vor dem Kauf folgende Faktoren beachtet werden: Format Sockel Chipsatz PCI Express-Steckplätze SATA und NVMe RAM-Steckplätze Externe Anschlüsse 3- und 4-polige Anschlüsse RGB-Beleuchtung

Das Format

Zunächst gilt es festzulegen, in welche Art von PC-Gehäuse das Mainboard eingebaut werden soll

Für einen Mini-Tower eignen sich die Formate ITX und Micro-ATX

Für einen klassischen Midi-Tower eignen sich alle Mainboards mit ATX-Formfaktor

Wer einen leistungsstarken Big-Tower-Rechner braucht, sollte sich die Mainboards von EATX ansehen

Weitere Informationen finden Sie im Kapitel „Welche Arten von Mainboards gibt es?“

Die Steckdose

Der Sockel dient der Verbindung zum Prozessor und ist damit einer der wichtigsten Bestandteile des Mainboards

Vor der Auswahl ist es ratsam, die Kompatibilität Ihres eigenen Prozessors zu überprüfen

Wer sich einen komplett neuen PC zusammenstellen möchte, sollte sich auf einen bestimmten Prozessor festlegen

Im Mainboard-Handbuch oder in den Produktinformationen des Anbieters können Sie nachlesen, welcher Sockel für den jeweiligen Prozessor benötigt wird

Danach muss die Entscheidung für den richtigen Sockel beim Kauf eines Mainboards getroffen werden

Prozessoren unterstützen mehrere Sockel: Die meisten Prozessoren können an mehr als einen Sockel angeschlossen werden

Das gibt mehr Spielraum bei der Wahl des Mainboards

Der Chipsatz

Der Chipsatz wird auch als I/O-Hub bezeichnet und ist entscheidend für die Leistungsfähigkeit des Mainboards

Seine Aufgabe ist es, die einzelnen Hardwarekomponenten aufeinander abzustimmen

Welcher Chipsatz verbaut ist, erkennt man an einem vierstelligen Kürzel – zum Beispiel AMD-B450 oder Intel-Z390

Es ist nicht zwingend notwendig, sich über jeden Chipsatz einzeln zu informieren

Die Ziffern nach dem Buchstaben dienen als Leistungsindikator

Als Faustregel gilt: Je höher die Zahl, desto leistungsfähiger der Chipsatz

PCI-Express-Steckplätze

PCI-Express-Slots – kurz PCIe – ermöglichen den Anschluss verschiedenster Erweiterungskarten – Grafik-, Sound- und Netzwerkkarten

Es gibt verschiedene Arten von PCI-Express-Steckplätzen

Die folgende Übersicht zeigt, welche davon vorhanden sein sollten: PCI-E-3.0-x16: Dies ist die modernste Version des PCI-Express-Steckplatzes

Alle aktuellen Erweiterungskarten können mit der bestmöglichen Performance an die Schnittstelle angeschlossen werden

Die meisten Karten sind technisch nicht in der Lage, die Übertragungsgeschwindigkeit voll auszuschöpfen

Der Vorteil gegenüber der Version 2.0: Die Verbindung ist zukunftssicher und bietet auch für zukünftige Erweiterungskarten eine gute Performance

Dies ist die modernste Version des PCI-Express-Steckplatzes

Alle aktuellen Erweiterungskarten können mit der bestmöglichen Performance an die Schnittstelle angeschlossen werden

Die meisten Karten sind technisch nicht in der Lage, die Übertragungsgeschwindigkeit voll auszuschöpfen

Der Vorteil gegenüber der Version 2.0: Die Verbindung ist zukunftssicher und bietet auch für zukünftige Erweiterungskarten eine gute Performance

PCI-E-2.0-x16: Dies ist die PCIe-Schnittstelle, die auf den meisten Mainboards verwendet wird

Es eignet sich für leistungsstarke Grafikkarten und ermöglicht Übertragungsgeschwindigkeiten von 500 Megabyte pro Sekunde

Dies ist die PCIe-Schnittstelle, die auf den meisten Mainboards verwendet wird

Es eignet sich für leistungsstarke Grafikkarten und ermöglicht Übertragungsgeschwindigkeiten von 500 Megabyte pro Sekunde

PCI-E-x8: Dies ist ein PCIe-Steckplatz, der hauptsächlich für Sound- und Netzwerkkarten verwendet wird

Für leistungsstarke Grafikkarten sind die Übertragungsgeschwindigkeiten zu gering

SATA und NVMe

Für den Einbau von HDD- und SSD-Festplatten benötigt das Mainboard SATA- oder NVMe-Schnittstellen

Nur SATA ist sowohl für HDDs als auch für SSDs geeignet

NVMe ist ein eigener Standard, der für sich steht

Mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von 2 Gigabyte pro Sekunde gilt die SATA-Verbindung mittlerweile als obsolet

Sie wird zunehmend durch die NVMe-Schnittstelle ersetzt, die mit bis zu 8 Gigabyte pro Sekunde viermal so schnell überträgt

Schnelle Ladezeiten mit NVMe-Schnittstelle und SSD-Festplatte: Wer schnellstmögliche Ladezeiten will, sollte sich ein Mainboard mit NVMe-Schnittstelle kaufen

Die Speicherbänke

Jedes Mainboard ist mit DIMM-Steckplätzen für den Einbau von Speichersticks ausgestattet

Hier sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen

Es ist wichtig, wie viele DIMM-Steckplätze verfügbar sind

Je mehr DIMM-Steckplätze das Mainboard hat, desto mehr Speichersticks können verbaut werden und desto höher ist die mögliche Gesamtkapazität

Wichtig ist auch, welche Taktraten und Speicherkapazitäten die Steckplätze unterstützen

Die Taktrate wird in Megahertz angegeben und gibt an, wie schnell Daten gespeichert und aus dem Hauptspeicher gelesen werden können

Die Speicherkapazität wird in Gigabyte angegeben und gibt Aufschluss über die Menge an Speicherdaten, die untergebracht werden können

Moderne DIMM-Steckplätze unterstützen beispielsweise Speichersticks mit bis zu 4.800 Megahertz und 128 Gigabyte

Externe Verbindungen

Wenn das Motherboard in den PC eingebaut ist, sind Anschlussmöglichkeiten für externe Geräte auf der Rückseite des Computers zugänglich

Diese schließen ein:

USB-Anschluss: Der USB-Anschluss ist die Standardschnittstelle für die Datenübertragung zwischen einem Computer und externen Geräten wie Maus, Tastatur, Headset oder externer Festplatte

USB-Ports gibt es in mehreren Generationen und Versionen – zum Beispiel USB 3.1 Generation 2

Generell gilt: Je aktueller die Version und Generation, desto schneller die Übertragungsgeschwindigkeit des USB-Ports

Der USB-Anschluss ist die Standardschnittstelle für die Datenübertragung zwischen einem Computer und externen Geräten wie Mäusen, Tastaturen, Headsets oder externen Festplatten

USB-Ports gibt es in mehreren Generationen und Versionen – zum Beispiel 3.1 Generation 2

Grundsätzlich gilt: Je aktueller Version und Generation, desto schneller ist die Übertragungsgeschwindigkeit des USB-Ports

LAN-Port: Der LAN-Port ist die Schnittstelle für die kabelgebundene Verbindung zum Internet

Der LAN-Port ist die Schnittstelle für die kabelgebundene Verbindung zum Internet

PS/2-Schnittstelle: Die PS/2-Schnittstelle ist eine mittlerweile veraltete Anschlussmöglichkeit für Maus und Tastatur

Auf modernen Mainboards ist sie noch vereinzelt zu finden

Es ist mittlerweile eine veraltete Anschlussmöglichkeit für Mäuse und Tastaturen

Gelegentlich ist es noch auf modernen Mainboards zu finden

HDMI, DVI, VGA und DisplayPort: Wenn das Mainboard mit einer Onboard-Grafikkarte ausgestattet ist, verfügt es über einen oder mehrere Anschlüsse für einen Monitor

In Sachen Bildqualität sind HDMI-, DVI- und DisplayPort-Anschlüsse vergleichbar

Der VGA-Anschluss gilt mittlerweile als veraltet

Wenn das Mainboard damit ausgestattet ist, verfügt es über einen oder mehrere Anschlüsse für einen Monitor

Hinsichtlich der Bildqualität sind HDMI- und DisplayPort-Anschlüsse vergleichbar

Der VGA-Anschluss gilt mittlerweile als veraltet

AUX- oder optische Digitalausgänge: Dies sind Audioanschlüsse zum Anschließen von Kopfhörern oder Lautsprechern, die nur auf Motherboards mit integrierter Soundkarte zu finden sind

3- und 4-polige Anschlüsse

3- und 4-Pin-Anschlüsse sind Anschlussmöglichkeiten für Lüfter

Je leistungsfähiger ein PC ist, desto mehr Wärme erzeugt er

Wer sich einen Gaming-PC zusammenstellen möchte, sollte darauf achten, dass das Mainboard über möglichst viele Pin-Anschlüsse verfügt

Was ist der Unterschied zwischen 3- und 4-Pin-Anschlüssen? 3-Pin-Anschlüsse betreiben die Lüfter mit konstanter Spannung und Drehzahl

4-Pin-Anschlüsse ermöglichen eine individuelle Anpassung der Werte, wodurch sie besser für Computer mit schwankenden Leistungsanforderungen geeignet sind

Die RGB-Beleuchtung

Für Gamer und Casemodder ist nicht nur die Leistung des Rechners relevant

Auch das Design spielt eine Rolle

Transparente Seitenabdeckungen werden oft verwendet, um einen Blick in das Innere des Computers zu ermöglichen

RGB steht für Rot, Grün und Blau

Durch die Kombination dieser Farben kann ein Motherboard mit RGB-Hintergrundbeleuchtung das Innere eines Computers in jeder erdenklichen Farbe beleuchten.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Motherboards

Welches Mainboard ist das beste? Es gibt kein “bestes” Mainboard

Jeder Nutzer stellt andere Ansprüche an seinen Rechner und damit auch an sein Mainboard

Deshalb ist das beste Motherboard nur etwas für den Einzelnen

Welche Art von Motherboard ist gut für Spiele?

Für Gamer eignen sich Mainboards der mittleren oder oberen Preisklasse, die leistungsstarke Prozessoren und Grafikkarten unterstützen

Manche Hersteller haben Modellreihen für Gamer im Angebot, die entsprechend gekennzeichnet sind

Wie kann man testen, ob ein Mainboard defekt ist?

Der Ausfall der Power-LED – also des kleinen Lämpchens an der Front des Rechners, das den laufenden Betrieb signalisiert – ist der erste Hinweis auf einen Mainboard-Defekt

Wird zudem kein Videosignal gesendet und lässt sich der Prozessor nicht ansteuern, ist dies ein deutlicher Hinweis auf ein defektes Mainboard

Kein fehlendes Lüftergeräusch: Die aufgeführten Hinweise gelten nur, wenn das Lüftergeräusch noch hörbar ist

Wenn nach dem Drücken des Power-Buttons nichts passiert, ist eher ein Netzteildefekt wahrscheinlich

UEFI ist die Kurzversion von Unified Extensible Firmware Interface

Dies ist eine PC-Firmware-Schnittstellendefinition, die Intel 1998 veröffentlicht hat

Ein qualitativ hochwertiges Netzteil mit funktionierenden Schutzschaltungen birgt ein geringes Risiko, andere Hardwarekomponenten zu beschädigen

Vorsicht bei billigen Netzteilen

Dies kann zu Überspannungen oder Kurzschlüssen führen, die das Mainboard beschädigen können

Was sind die Ursachen für einen Mainboard-Defekt?

Die häufigsten Ursachen für Mainboard-Defekte sind gealterte Kondensatoren, überhitzte Spannungsregler und Kontaktprobleme an Erweiterungsslots für Steckkarten, Sockel oder Speichermodule

Was tun, wenn das Mainboard defekt ist? Ein defektes Mainboard kann in der Regel nicht mehr repariert werden

In der Regel ist ein Ersatz erforderlich

Gibt es einen Mainboard-Test der Stiftung Warentest?

Stiftung Warentest hat noch keine Mainboards getestet

Sollte sich daran etwas ändern, wird dieser Vergleich hier aktualisiert

Gibt es einen Mainboard-Test von Öko-Test?

Bisher gibt es keinen Mainboard-Test von Öko-Test

Wenn die Tester Mainboards testen, wird dieser Vergleich hier aktualisiert

Glossar

Top 10 4X Games on Steam (2021 Update!) New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema die besten 4x spiele

Looking for Best 4X Games on Steam to Buy? Come Here, I Have Gathered a List of 10 Best 4X Games on Steam in 2021, Including Only Top 4X Games of Different Genres, Such As 4X Strategy, 4X Space, 4X Grand Strategy, Turn-Based 4X, and Other Good 4X Games That You Can Play on Steam Right Now.
Here You Can Buy These Best 4X Games on Steam at the Cheapest Price:
1. HUMANKIND (Link – $36.09 | Steam – $49.99) – https://fuzhy.com/humankind
2. ENDLESS Space 2 (Link – $7.13 | Steam – $39.99) – https://fuzhy.com/endless-space-2
3. Total War: WARHAMMER II (Link – $16.50 | Steam – $59.99) – https://fuzhy.com/total-war-warhammer-ii
4. Fantasy General II (Link – $6.86 | Steam – $39.99) – https://fuzhy.com/fantasy-general-ii
5. Stellaris (Link – $3.97 | Steam – $39.99) – https://fuzhy.com/stellaris
6. ENDLESS Legend (Link – $12.16 | Steam – $29.99) – https://fuzhy.com/endless-legend
7. Sid Meier’s Civilization VI (Link – $8.09 | Steam – $59.99) – https://fuzhy.com/civilization-VI
8. Fallen Enchantress: Legendary Heroes (Link – $2.20 | Steam – $24.99) – https://fuzhy.com/fallen-enchantress-legendary-heroes
9. Sins of a Solar Empire: Rebellion (Link – $5.79 | Steam – $39.99) – https://fuzhy.com/sins-of-a-solar-empire-rebellion
10. Northgard (Link – $6.69 | Steam – $29.99) – https://fuzhy.com/northgard
#4x #games #steam

die besten 4x spiele Einige Bilder im Thema

 New Top 10 4X Games on Steam (2021 Update!)
Top 10 4X Games on Steam (2021 Update!) Update

store_contenthubs – Content Hub – Default – Steam News Update

Default sale page template for content hubs.

+ ausführliche Artikel hier sehen

10 Best 4X Games On PC 2022 Update New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema die besten 4x spiele

Hi, thanks for watching our video about Best 4X Strategy Games On PC
If you like 4X games then watch this video completely. because in this video I will show you the 10 Best 4X Games For PC that you should definitely try in 2022.
Subscribe \u0026 Press the bell icon for more gaming videos. Also, share this with your friends.
👍Like this video👍
ABOUT OUR CHANNEL
Our channel is about Games. We cover lots of cool stuff such as Best Games, PC Games, and Console Games (Best Playstation Games, Best Xbox Games, Best Switch Games)
Check out our channel here:
https://bit.ly/3y66qTb
Don’t forget to subscribe!
Support me on Patreon
https://www.patreon.com/gamespuff
FOLLOW US ON SOCIAL
Get updates or reach out to Get updates on our Social Media Profiles!
Instagram: https://www.instagram.com/games_puff/
Facebook: https://facebook.com/gamespuffyt/
Chapters:
0:00 Start
0:13 Age of Wonders Planetfall
0:41 Aggressors Ancient Rome
1:07 Total War Rome Remastered
1:31 Oriental Empires
2:00 Humankind
2:26 Shadow Empire
2:46 Civilization 6
3:10 Fallen Enchantress Legendary Heroes
3:31 Warhammer 40K Gladius Relics of War
4:00 Stellaris
4:27 End
Disclaimer:
Copyright Disclaimer under Section 107 of the copyright act 1976, allowance is made for fair use for purposes such as criticism, comment, news reporting, scholarship, and research. Fair use is a use permitted by copyright statute that might otherwise be infringing. Non-profit, educational or personal use tips the balance in favour of fair use.
—————————————————————————–
#4xgames
#4xstrategygames

die besten 4x spiele Einige Bilder im Thema

 New 10 Best 4X Games On PC 2022
10 Best 4X Games On PC 2022 Update New

ᐅ Gaming PC günstig kaufen – Der ultimative PC Versand … New Update

Dein Gaming PC für die besten Open World Erlebnisse. Zudem sind Open World Games, also Spiele in einer großen, frei zu erkundenen Welt, aktuell sehr beliebt und benötigen ebenfalls großen Grafikspeicher und umfangreiche Leistungsreserven. Megaport bietet dir genau das.

+ hier mehr lesen

Read more

Gaming-PC kaufen leicht gemacht mit megaport.de

Wollen Sie einen günstigen Gamer-PC kaufen? Dann sollten Sie sich bei megaport.de einen individuellen Gaming-Rechner mit den besten PC-Gamer-Komponenten zusammenstellen

Sie erhalten immer den besten Gaming-PC, der auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist

Bei Megaport haben Sie die Möglichkeit, ganz einfach online einen sehr guten und günstigen Gaming-Computer zusammenzustellen, der genau Ihren Wünschen entspricht

Den ultimativen Gaming-PC bequem online kaufen und mit Megaport als zuverlässigem Partner sicher nach Hause liefern lassen

Gamer-PCs können beliebig konfiguriert werden

Wählen Sie selbst aus unserem exzellenten Sortiment, um den besten Gaming-PC mit erlesener PC-Hardware zusammenzustellen

Ob PCs mit Intel i9, i7, i5 oder i3 Prozessoren der neusten Comet Lake Generation von Intel, Grafikkartenpower der neusten NVIDIA GeForce RTX 3000 Generation oder eine AMD CPU mit den besten AMD Ryzen 9, Ryzen 7, Ryzen 5 und AMD Ryzen 3-Prozessoren sowie ASUS-Gaming-PCs; Für jeden Computer ist die passende PC-Hardware im Angebot enthalten oder frei wählbar

Außerdem haben Sie die Wahl aus einer Vielzahl an hochwertigen Gaming-PC-Gehäusen, flüsterleisen PC-Systemen, ultraschnellen SSD-Laufwerken (Solid State Drives) und modernem High-End-RAM

Extrastarke CPU-Kühler und andere Gaming-PC-Hardware, wie Gaming-Monitore und Gaming-Tastaturen, runden das umfangreiche Sortiment von Megaport ab

Stöbern Sie durch unsere tollen Angebote und Sie werden bestimmt den passenden Gaming-PC für sich finden

Megaport-PCs sind optimal auf alle Gaming-Bedürfnisse zugeschnitten

Entwickelt und getestet mit viel Leidenschaft für höchste Ansprüche und aktuelle Spiele

Bleiben Sie informiert und besuchen Sie regelmäßig unser Sortiment, um günstige Gaming-PCs zu kaufen

Beste Gaming-PCs für alle Anforderungen

Ein guter PC für aktuelle Top-Games wird erst richtig komplett mit dem passenden Gaming-PC-Zubehör

Dazu gehört neben dem reaktionsschnellen Gaming-Rechner mit Monitor ein Gaming-Set mit Gaming-Maus und -Tastatur

Sie haben die Möglichkeit, einen kompletten Gamer-PC in einem günstigen Gesamtpaket zu erhalten, in dem alle Extras bereits enthalten sind

Außerdem installiert Megaport auf Wunsch Ihr Betriebssystem für Sie vor, sodass Sie sofort loslegen können

So kannst du dich auf fantastische virtuelle Gaming-Erlebnisse freuen und mit deinem neuen Gaming-Computer in bester Qualität direkt nach Erhalt in tolle Gaming-Abenteuer eintauchen

So macht der Kauf eines Gamer-PCs richtig Spaß! Einen guten Gaming-PC zu kaufen ist einfach

Die Anforderungen, die Spiele und Spieler an einen guten Gaming-PC stellen, werden von Jahr zu Jahr anspruchsvoller

Wir von Megaport reagieren darauf rechtzeitig und bieten immer die neuste Soft- und Hardware zu fairen Preisen

Full-HD-Gaming wurde mittlerweile durch WQHD-Auflösungen oder durch 1440p- und 4K-Monitore ersetzt und stellt sehr hohe Anforderungen an die PC-Performance

Dank NVIDIAs DLSS 2.0 sind jetzt Auflösungen von bis zu 8k in greifbare Nähe gerückt

Vor allem die Grafikkarte wird besonders stark beansprucht

Wer seinen Gaming-PC in hohen Auflösungen und gleichzeitig in maximalen Grafikeinstellungen betreiben möchte, braucht einen Gaming-PC mit hochwertigen und leistungsstarken PC-Hardware-Komponenten

Die passenden Systeme finden Sie hier im Megaport Onlineshop

Wenn Sie auch NVIDIA Geforce RTX Raytracing-Grafikeffekte und detailreiche Schattendarstellungen genießen möchten, benötigen Sie eine der neuesten NVIDIA Geforce RTX-Grafikkarten

Dank NVIDIA Geforce RTX Raytracing werden auch Spiegelungen noch besser berechnet

So erreicht Ihr Gaming-PC ein noch nie dagewesenes Maß an Realismus

Machen Sie Ihren Gaming-PC fit für die nächste Gaming-Generation.

Insbesondere die Anforderungen an den Grafikspeicher einer Grafikkarte, auch V-RAM (Video-RAM) genannt, sind enorm gestiegen

Sehr oft sind 6 GB bis 10 GB V-RAM-Videospeicher erforderlich, um Texturen in maximaler Anzeigequalität ohne Reload-Stottern zu genießen

Insbesondere Top-Titel wie Cyberpunk 2077 oder die beliebten Call of Duty- und Battlefield-Reihen verlangen der Grafikkarte stets Höchstleistungen ab

Ihr Gaming-PC für die besten Open-World-Erlebnisse

Zudem sind Open-World-Spiele, also Spiele in einer großen, frei erkundbaren Welt, derzeit sehr beliebt und erfordern ebenfalls großen Grafikspeicher und umfangreiche Leistungsreserven

Megaport bietet Ihnen genau das

Umfangreiche Spiele wie The Witcher 3, Far Cry, Ghost Recon Breakpoint, GTA V, Assassin’s Creed oder The Division 2 machen erst mit der richtigen Gamer-PC-Grafikkarte richtig Spaß

Deshalb bietet NVIDIA mit der GeForce RTX 3000 Serie die passenden Grafikkarten für genau solche Spielerlebnisse

Die NVIDIA GeForce RTX 3060 12 GB bietet bereits eine hervorragende Leistungsbasis, um Spiele mit hohen Grafikeinstellungen absolut flüssig genießen zu können

Die Grafikkarten finden Sie bereits in unseren fertigen Systemen oder als frei wählbare Komponente in unserem PC-Konfigurator

Für hohe Grafikeinstellungen, wie sehr hoch oder ultra, ist es eine Überlegung wert, sogar auf einen Gaming-Rechner mit einer NVIDIA GeForce RTX 3070 mit 8 GB Videospeicher (V-RAM) umzusteigen

PC-Gamer und High-End-Profis setzen sogar auf eine NVIDIA GeForce RTX 3080, die absolut zukunftssichere Lösung für ein langlebiges PC-Gaming-Erlebnis ohne Kompromisse

Unsere NVIDIA GeForce GTX Grafikkarten im Überblick

Um sich im Grafikkarten-Dschungel zurechtzufinden, bieten wir Ihnen nachfolgend eine kleine Hilfestellung

Die erste Zahl wird für die Generierung auf NVIDIA-Grafikkarten verwendet

Die neusten, neusten und besten Grafikkarten von NVIDIA basieren auf der Ampere-Architektur von NVIDIA und werden als Grafikkarten der 30

Generation bezeichnet

Die letzten beiden Ziffern kennzeichnen die Geschwindigkeitsbewertung

Das Kürzel „Ti“ am Ende steht für „Titanium“ und weist auf eine Variante der jeweiligen Serie hin, bei der die Leistung maximiert wurde

See also  The Best fotomontage gimp Update New

Die Super-Erweiterung deutet hingegen auf eine Generalüberholung innerhalb der Generation hin

Am Ende ist der verbaute Grafikspeicher (V-RAM) aufgelistet

Die Leistungsdaten der GTX lassen sich also in folgender Reihenfolge einordnen:

NVIDIA GeForce GTX 1050 2GB → Einstiegs-Gamer-PC-Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1050 2GB → Einstiegs-Gamer-PC-Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1050ti 4GB → verbesserte Einstiegs-Gaming-Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB → Mittelklasse-Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1650 4GB → Grafikkarte der gehobenen Mittelklasse der neueren Generation mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis NVIDIA GeForce GTX 1650 Super 4GB → Grafikkarte der gehobenen Mittelklasse mit bestem Preis-/Leistungsverhältnis NVIDIA GeForce GTX 1660 6GB → Sehr hoch Mittelklasse-Grafikkarte der neuesten Generation mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis NVIDIA GeForce GTX 1660 Super 6GB → sehr hohe Mittelklasse-Grafikkarte der neuesten Generation mit bestem Preis-/Leistungsverhältnis NVIDIA GeForce GTX 1660Ti 6GB → sehr hohe Mittelklasse- Klasse Grafikkarte der neusten Generation mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB → High-End Grafikkarte für den sehr anspruchsvollen Gamer und hohe Zukunftssicherheit NVIDIA GeForce GTX 1080 8 GB → High-End-Ultra-Grafikkarte für überragende Leistung

Angebote für PC-Systeme mit den neusten GeForce RTX Grafikkarten finden Sie hier.

NVIDIA GeForce RTX Raytracing Grafikkarten basierend auf der Turing und Ampere Architektur

Mit der neuen Grafikkartenserie Nvidia Geforce RTX kommt erstmals eine neue Technologie für Gaming-PC-Grafikkarten zum Einsatz

Mit ihrer Hilfe lassen sich zusätzliche Grafikeffekte berechnen, um Ihr Spielerlebnis noch realistischer zu gestalten

Die neue Ampere-Architektur von Nvidia wurde speziell für Echtzeit-Raytracing entwickelt

Eine der wichtigsten Neuerungen besteht aus speziellen Recheneinheiten, die lediglich dazu dienen, das Raytracing zu beschleunigen und damit weitere tolle Grafikeffekte zu berechnen

Im Ergebnis erhalten Sie einen Gaming-PC mit Top-Performance für aktuelle Spiele der neusten Generation

Zusammenfassend trägt Raytracing zu einer authentischeren Darstellung von Spielen bei, indem unter anderem alle vorhandenen Lichtquellen physikalisch korrekt berücksichtigt werden

Schattenwürfe wirken mit Raytracing weicher und sind daher sehr realistisch

Spiegelungen in Objekten werden so wiedergegeben, wie wir es aus der realen Welt gewohnt sind und tragen zu weiteren grafischen Vorteilen für Ihren Gaming-PC bei

Die Technologie hat also viel Potenzial, die Darstellung von Computerspielen deutlich zu verbessern

Statten Sie jetzt Ihren Gaming-PC mit NVIDIA Geforce RTX Grafikkarten aus und erleben Sie den beeindruckenden Unterschied

Einfach hier im Megaport PC Shop auswählen und sofort losspielen.

NVIDIA GeForce RTX Raytracing Grafikkarten im Überblick

NVIDIA GeForce RTX 2060 6 GB → Einstiegs-Raytracing-Gamer-PC-Grafikkarte NVIDIA GeForce RTX 2060 Super 8 GB → Verbesserte Einstiegs-Raytracing-Gamer-PC-Grafikkarte NVIDIA GeForce RTX 2070 8 GB → Mittelklasse-Raytracing-Gaming-Grafikkarte NVIDIA GeForce RTX 2070 Super 8 GB → Verbesserte Mittelklasse-Raytracing-Gaming-Grafikkarte NVIDIA GeForce RTX 2080 8GB → Hochklassige Raytracing-Gaming-Grafikkarte NVIDIA GeForce RTX 2080 Super 8GB → Verbesserte Hochklassige Raytracing-Gaming-Grafikkarte NVIDIA GeForce RTX 3050 6GB → Sehr hochwertige Mittelklasse-Grafikkarte von die neueste Generation mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis NVIDIA GeForce RTX 3060 8GB → Mittelklasse-Grafikkarte der neuesten Generation mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis NVIDIA GeForce RTX 3060 Ti 8GB → High-End-Grafikkarte für den sehr anspruchsvollen Gamer mit einem gutes Preis-/Leistungsverhältnis NVIDIA GeForce RTX 3070 8GB → High-End Grafikkarte für den sehr anspruchsvollen Gamer und hohe Zukunftssicherheit NVIDIA GeForce RTX 3070 Ti 8G B → High- End-Ultra-Grafikkarte für überragende Leistung NVIDIA GeForce RTX 3080 10GB → High-End-Ultra-Grafikkarte für überragende Leistung NVIDIA GeForce RTX 3080 Ti 12GB → High-End-Grafikkarte für den sehr anspruchsvollen Gamer und hohe Sicherheit für die Zukunft NVIDIA GeForce RTX 3090 24GB → High-End-Grafikkarte für Enthusiasten

Das SSD-Laufwerk (Solid State Drive) verleiht Ihrem Gaming-PC einen starken Geschwindigkeitsschub

Eine SSD (Solid State Drive) ist die technische Weiterentwicklung der bewährten, klassischen HDD-Festplatte

Aber was ist der eigentliche Unterschied? Im Folgenden kurz erklärt: Die Zugriffszeiten auf Daten werden durch den Einsatz einer SSD (Solid State Drive) stark beschleunigt und eine Datenfragmentierung durch den fehlenden mechanischen Lese-/Schreibarm wird vermieden – oder weniger relevant für die Performance

Eine SSD funktioniert ähnlich wie ein besonders großer und schneller USB-Stick

Somit gibt es keine mechanischen Antriebselemente mehr, die die Datenübertragung beeinträchtigen und unnötig verlangsamen

Dadurch wird die Reaktionsgeschwindigkeit beschleunigt und gleichzeitig die Datenrate deutlich erhöht

Mit Hilfe einer günstigen SSD können Sie Ihren Gaming-PC in wenigen Sekunden starten

Alle Anwendungen und Programme starten dadurch wesentlich schneller

Diesen enormen Vorteil möchte jeder Anwender, der schon einmal mit einer SSD gearbeitet hat, immer wieder erleben

Diese aktuelle Technologie findet sich in vielen unserer PC-Systeme wieder und kann auch in unserem Konfigurator ausgewählt werden.

Auch wenn Sie nur einen günstigen Gaming-PC kaufen, verbessert der Einsatz einer SSD die Arbeitsgeschwindigkeit spürbar

Deshalb sollten Sie nicht darauf verzichten

Spiele profitieren enorm von einer SSD, denn Ladezeiten nehmen nur noch einen Bruchteil der ursprünglichen Zeit in Anspruch, Texturen laden deutlich schneller und auch die FPS (Frames per Second) bleiben stabiler, da neue Spielbereiche schneller aufgebaut werden können

Wenn Sie die Vorteile einer SSD genießen möchten, dann sollten Sie dies beim Kauf eines Gamer-PCs berücksichtigen

Dank der niedrigeren Preise für SSD-Laufwerke bleibt der Gaming-PC trotzdem günstig

Auf den richtigen Gaming-PC-Speicher kommt es an

Allerdings benötigt man auch einen großen Arbeitsspeicher von mindestens 8 GB, um Spiele schnell einzurichten

Für aktuelle Spiele wird jedoch zunehmend ein Gaming-PC mit 16 GB RAM als empfohlene Systemvoraussetzung angegeben

Wir empfehlen daher für langfristigen Spielgenuss mindestens 16 GB RAM im Gaming-Rechner

Die Textur- und Schattenqualität in aktuellen Spielen wie GTA 5 hat im Vergleich zu den Vorgängern immens zugenommen

Zudem warten aktuelle Spiele-PC-Highlights wie Watch Dogs Legion oder Cyberpunk 2077 mit deutlich komplexeren Objekten mit mehr Polygonen auf und die Physik ist realistischer denn je

Um diese verarbeiten zu können, wird eine aktuelle Grafikkarte benötigt

Deshalb bremsen selbst ehemalige High-End-Grafikkarten wie die NVIDIA GeForce GTX 1080 moderne Spiele in maximalen Ultra-Grafikeinstellungen aus

Umso wichtiger ist es, immer die neusten Grafikkarten-Generationen zu verwenden, die Sie hier bei Megaport finden

Achten Sie beim Kauf auf die passende W-LAN Karte

Wenn Sie drahtlos ins Internet gehen möchten, dann sollten Sie unbedingt über eine gute W-LAN-Karte nachdenken

Gamer-PCs sind standardmäßig mit einem Standard-LAN-Anschluss für eine kabelgebundene Verbindung ausgestattet

Wer allerdings ohne Kabelsalat per W-LAN ins Internet gehen möchte, muss Gaming-Rechner mit einer zusätzlichen W-LAN-Karte ausstatten

Im Gegensatz zu Laptops verfügen Desktop-PCs nicht standardmäßig über eine eingebaute W-LAN-Funktion

Diese können Sie jedoch vor dem PC-Kauf über unseren Online-Konfigurator kostengünstig hinzubuchen

So können Sie sich ganz einfach drahtlos per W-LAN mit dem Internet verbinden.

Kaufen Sie jetzt einen günstigen Gaming-PC bei Megaport

Gute Qualität bekommen Sie bei uns zu fairen Preisen

Damit Ihr Wunsch-PC auch wirklich alle Ihre Anforderungen erfüllt, arbeiten wir ausschließlich mit hochwertigen Markenkomponenten

Dennoch achten wir bei unserem Sortiment stets auf kundenfreundliche Preise, damit der Kauf eines Gamer-PCs bezahlbar bleibt

Natürlich finden Sie bei uns auch anspruchsvolle Gaming-PCs mit High-End-Komponenten für maximalen Spielspaß

Stöbere durch unser umfangreiches Sortiment und du wirst bestimmt einen Gaming-PC finden, der zu deinen Bedürfnissen passt

Nachfolgend finden Sie einige Tipps für Ihren Gaming-Computer

Kaufen Sie einen aktuellen Gaming-PC, um die empfohlenen Systemanforderungen zu erfüllen:

Mit der folgenden Ausstattung sind Sie bereits bestens gerüstet, um aktuelle Gaming-Titel absolut flüssig in hohen Grafikeinstellungen und in Full-HD-Auflösung genießen zu können

Auch grafisch anspruchsvolle Spiele lassen sich mit unserem System gut meistern, ohne Kompromisse eingehen zu müssen

Betriebssystem: Windows 10 Home

Prozessor: mindestens Intel Core i5 / AMD Ryzen 5

Arbeitsspeicher: mindestens 16 GB DDR4 2133 RAM

Grafikkarten: NVIDIA GeForce GTX 1660 6 GB

Festplatte: SSD ab 250GB + 1000GB HDD Festplatte

Für echte PC-Gamer: Unsere High-End-Hardware-Empfehlung

Der rasante Fortschritt in der Spielebranche lässt kaum Momentaufnahmen zu, denn vermeintliche Hardwarewunder erhalten jedes Jahr ein Upgrade mit besseren Komponenten

Wer sich für die Zukunft rüsten möchte und zudem einen 2K- oder gar einen 4K-Monitor besitzt, sollte über ein Upgrade nachdenken

Mit diesem Gaming-PC sind Sie auch für zukünftige Spielehits gerüstet

Hervorragende Leistungsreserven werden Ihnen zur Verfügung gestellt

Hier sind also die aktuellen Upgrade-Tipps, um zukünftige Spiele mit Ihrem Gaming-PC in all ihren Facetten zu genießen

Betriebssystem: Windows 10 Home

Prozessor: Mindestens Intel Core i5 11600K / AMD Ryzen 5 5600X

Speicher: mindestens 16 GB DDR4 2400 RAM

Grafikkarten: NVIDIA GeForce RTX 3070 8 GB

Festplatte: SSD ab 500 GB + 1 TB HDD-Festplatte

Setzen Sie auf High-End-Hardwarekomponenten

Für absolute Gaming-PC-Enthusiasten, die für die Zukunft gerüstet sein wollen, empfiehlt sich eine noch leistungsfähigere PC-Hardware-Konfiguration

Mit diesen Systemen sind sogar ultrahohe Auflösungen wie 4K bei maximalen Grafikeinstellungen möglich

Außerdem werden Sie lange Freude an neuen Spielen haben, auch wenn die Anforderungen an die Hardware in den nächsten Jahren weiter steigen werden

Betriebssystem: Windows 10 Home

Prozessor: Mindestens Intel Core i7 11700K oder Intel Core i9 11900K / AMD Ryzen 7 5800X

Arbeitsspeicher: mindestens 16 GB DDR4 3000 RAM

Grafikkarten: NVIDIA GeForce RTX 3080 10 GB

Festplatte: NVME M.2 SSD von 1 TB + 2 TB HDD Festplatte

Einen erstklassigen Gaming-PC günstig bei megaport.de kaufen

Es gibt viele gute Gründe für einen Gaming-PC von Megaport

Nur Top-Komponenten, faire Preise und erstklassige PC-Konfigurationen werden auch Sie überzeugen

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung und beraten Sie natürlich gerne vor dem Kauf eines Gaming-PCs, damit Sie genau das bekommen, was Sie suchen

Der beste Gaming-PC für Sie, ganz nach Ihren Vorstellungen

Dem absoluten Spielspaß steht nichts mehr im Wege.

Best 4X-STRATEGY Games | TOP10 4X Strategy PC Games Update

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema die besten 4x spiele

What is a 4X game? Explore, expand, exploit, and exterminate are the pillars of this genre, in which you’re tasked with steering a nation or faction across multiple generations.
Are you wondering what 4x strategy game you should play?
To answer this question you have to watch this compilation of the best 4x games for PC in 2020. Games like Civilization and Endlesss Legend are in this list of the Top10 4x strategy games for pc.
Visit my Blog for more stuff about PC Games:
www.best-pc-games-gameplay.com
Top 10 Games for fans of the 4X genre.
#Best4XStrategyGames, #TOP10PCGames, #4XStrategy, #4XGames
—-Video Footage from
Master of Orion, Age of Wonders 3, Age Of Wonders Planetfall, Endless Legend, Endless Space 2, Europa Universalis IV, Fantasy General 2, Civilization 6, Warhammer 40K Gladius, Stellaris
—–Music
Megaepic, Legends, The Great Battle, Main Theme, Land of Pirates, Superepic by Alexander Nakarada (www.serpentsoundstudios.com)
Licensed under Creative Commons BY Attribution 4.0 License
https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/
One Love by Keys of Moon | https://soundcloud.com/keysofmoon

die besten 4x spiele Ähnliche Bilder im Thema

 Update Best 4X-STRATEGY Games | TOP10 4X Strategy PC Games
Best 4X-STRATEGY Games | TOP10 4X Strategy PC Games Update

Verbindung PC und Stereoanlage – Hifi-Wiki New Update

Stereo, DIN-Anschlüsse am Verstärker/Receiver: Hier benötigt man im Prinzip einen Adapter Klinke auf DIN-Stecker. Diese sind aber schwierig zu finden, daher kann man zwei Adapter benutzen, die einfacher zu beschaffen sind: 1x Klinke auf Cinch-Stecker (s.o.) und 1x Cinch-Buchse auf DIN-Stecker (siehe Bild), am besten mit vier Cinch-Buchsen.

+ Details hier sehen

Read more

PC und Stereoanlage können in der Regel analog oder digital miteinander verbunden werden

Ausgangspunkt auf dem Computer ist die Soundkarte, wobei es zwei Varianten gibt: interne Soundkarte externe Soundkarte

Die interne Soundkarte befindet sich entweder direkt auf dem Mainboard (on-board) oder als Steckkarte im PC

In beiden Fällen befinden sich die Anschlüsse meist auf der Rückseite des PCs, werden aber oft nach vorne umgeleitet

Eine externe Soundkarte wird über USB (oder eine ähnliche Schnittstelle) mit dem Computer verbunden, die Anschlüsse befinden sich am Soundkartengehäuse

Analog [bearbeiten]

PC [Bearbeiten]

Anschlüsse einer Soundkarte

Die analogen Ausgänge der Soundkarte sind in der Regel 3,5 mm Klinkenbuchsen, die Anzahl hängt davon ab, ob es sich um eine Stereo- oder Mehrkanal-Soundkarte handelt

Bei praktisch allen neueren Computern sind die Anschlüsse farblich gekennzeichnet: (siehe Bild)

rosa: Mikrofoneingang

blau: Eingang

grün: Line Out, Ausgang für Stereosignale zum HiFi-Verstärker

schwarz: Ausgang für hintere Lautsprecher (Mehrkanal)

silber: Ausgang für Seitenlautsprecher (Mehrkanal)

orange: Ausgang für Center und Subwoofer (Mehrkanal)

Für Computerspiele sind die analogen Anschlüsse vorzuziehen, da Soundkarten ohne Dolby Digital Live oder DTS Connect Funktion über den digitalen Anschluss den Spielsound nur in Stereo ausgeben können

Wenn Sie Ihren PC an einen normalen Stereo-Verstärker anschließen möchten, benötigen Sie daher den grünen Ausgang

Die anderen Anschlüsse werden nur benötigt, wenn Sie über einen entsprechenden Mehrkanal-Receiver oder -Verstärker verfügen

Stereoanlage [ bearbeiten ]

RCA-Buchsen am Verstärker

Bis auf wenige Ausnahmen sind die analogen (Stereo-) Eingänge neuerer Verstärker rot/weiße Cinchbuchsen

Ein AUX-Eingang (oder Reserveeingang) wird normalerweise verwendet, um einen PC anzuschließen

Steht dieser nicht zur Verfügung, kann auch problemlos ein anderer Eingang (z.B

CD, Tape In, Tuner etc.) verwendet werden

Lediglich Phonoeingänge sind nicht geeignet

A/V-Receiver und -Verstärker verfügen in der Regel über einen Mehrkanaleingang in Form von Cinchbuchsen, über die Mehrkanal-Soundkarten angeschlossen werden können

Ältere Verstärker und Receiver haben evtl

Via-Anschlüsse in Form von runden DIN-Buchsen (oft als Band, Aux und Reserve bezeichnet), die ebenfalls verwendet werden können

Kabel [bearbeiten]

Adapter Klinke auf 2x Cinch Stecker

Welches Kabel Sie benötigen, hängt von den vorhandenen Anschlüssen und der gewünschten Übertragung ab: Stereo, Cinch-Eingänge am Verstärker/Receiver (Standardfall):

Um den Ton über die Stereoanlage ausgeben zu können, benötigen Sie einen Adapter Klinke auf Cinchstecker (siehe Bild), der den Line-Ausgang der Soundkarte (meist grün) mit dem Eingang des Verstärkers verbindet

Die Cinchstecker sind meist farblich gekennzeichnet: Rot: r echter Analogkanal

ot: echter analoger Kanal white: linker analoger Kanal (manchmal auch schwarz oder grau)

Mehrkanal, Cinch-Eingänge am Verstärker/Receiver:

In diesem Fall benötigen Sie je nach Anzahl der Kanäle mehrere Adapter

Eine 5.1-Soundkarte beispielsweise hat in der Regel drei Ausgänge: 1x vorne links/rechts, 1x hinten links/rechts, 1x Center/Subwoofer

Die genaue Belegung ist der Anleitung der Soundkarte zu entnehmen

Die Ausgänge werden dann über mehrere Adapter mit dem Mehrkanaleingang des Verstärkers verbunden

Adapter DIN Stecker auf 4x Cinch Buchse

Stereo, DIN-Anschlüsse am Verstärker/Receiver:

Grundsätzlich benötigen Sie einen Adapter Klinke auf DIN-Stecker

Diese sind aber schwer zu finden, daher können Sie zwei einfacher zu beschaffende Adapter verwenden: 1x Klinke auf Cinch-Stecker (siehe oben) und 1x Cinch-Buchse auf DIN-Stecker (siehe Bild), am besten mit vier Cinch-Buchsen

Diese sind im Allgemeinen wie folgt belegt: weiß: linker Kanal für die Wiedergabe

rot: rechter Kanal für die Wiedergabe

schwarz: linker Kanal für Aufnahme

gelb: rechter Kanal für Aufnahme Wenn Sie den PC nur für die Wiedergabe verwenden, bleiben zwei der Anschlüsse frei

Masseschleife [ bearbeiten ]

Das häufigste Problem, das bei der Verbindung von Computer und Stereoanlage auftritt, ist ein Brummen, verursacht durch eine sogenannte Masseschleife

Dies ist ein Erdungsproblem, das beispielsweise auftritt, wenn PC und Verstärker an verschiedenen Steckdosen (Streifen) angeschlossen sind

Wenn es nicht möglich ist, die Geräte an dieselbe Schiene anzuschließen, benötigen Sie einen Trenntransformator, der zwischen dem Computer und dem System verwendet wird

Wenn eines der Geräte einen Antennen- oder Kabelanschluss hat (z

B

Computer mit TV-Karte), kann dies ebenfalls die Ursache für eine Brummschleife sein

Hier benötigen Sie einen Mantelstromfilter (wichtig: mit galvanischer Trennung), der zwischen Gerät und Antennenkabel eingesetzt wird

Beispiele für Bezugsquellen:

Im professionellen Bereich gibt es sogenannte DI-Boxen: DI-Box Quelle Mediazero

Digital[ bearbeiten ]

PC [Bearbeiten]

Digitale Ausgänge sind meist optisch (TOSLINK-Anschluss, seltener auch optische Klinke) oder koaxial (Cinch-Buchse) im S/P-DIF-Format und orange gekennzeichnet

Die Soundkarte überträgt hier nur digitale Signale, es wird also ein externer D/A-Wandler benötigt, z.B

in einem A/V-Receiver oder -Verstärker

Manche CD-Player haben auch digitale Eingänge, die den D/A-Wandler des Players nutzen und das Signal analog an den Verstärker weitergeben, ebenso wie externe D/A-Wandler im eigenen Gehäuse

Durch eine optische Verbindung werden eventuell auftretende Masseschleifen zuverlässig vermieden

In der Regel sind die D/A-Wandler, insbesondere hochwertige A/V-Verstärker, qualitativ besser als die einfachen Soundkarten, wie sie auf dem Mainboard der meisten PCs integriert sind

Daher sollte der digitalen Übertragung der Vorzug gegeben werden

Auch Soundkarten mit Dolby Digital Live oder DTS Connect können den Sound von Computerspielen mit 5.1 Surround Sound digital ausgeben

Ansonsten müssen für Spiele zusätzliche analoge Anschlüsse hergestellt werden

Verstärker [ bearbeiten ]

Digitale Eingänge optisch/koaxial

A/V-Receiver und -Verstärker verfügen in der Regel über mehrere digitale Eingänge, die sowohl optisch als auch koaxial angeschlossen werden können

Kabel [ bearbeiten ]

Wenn Sie eine optische Verbindung herstellen möchten, benötigen Sie einen Lichtwellenleiter (LWL) mit TOSLINK-Anschlüssen (oder TOSLINK und optische Buchse mit entsprechendem Ausgang an der Soundkarte)

Die koaxiale Verbindung erfolgt über ein Koaxialkabel (Monocinch)

Mit Hilfe eines Adapters kann das Signal bei Bedarf auch zwischen optisch und koaxial gewandelt werden.

Rob’s \”4X Games of the Past Decade\” Tier List Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema die besten 4x spiele

Please be sure to click \”Show More\”!
After seeing BATTLEMODE do it, Rob had to reply with his own tier list. This time, with every game that he’s played in the last decade.
As always, these only represent MY personal thoughts on the matter and don’t necessarily represent \”eXplorminate\”.
Consider buying us a coffee for our hard work. It would mean a lot to us: https://www.ko-fi.com/eXplorminate
Please consider supporting this channel and our site: https://www.patreon.com/eXplorminate or the podcast: https://www.patreon.com/eXplorminatepodcast
eXplorminate’s Social Media presence:
Twitter: https://www.twitter.com/explorminate
Facebook: https://www.facebook.com/explorminate
Discord: https://discord.gg/9SPZjMV
Steam Forums: https://steamcommunity.com/groups/explorminate/discussions
and our Podcast: https://www.anchor.fm/eXplorminate
https://www.eXplorminate.co

die besten 4x spiele Ähnliche Bilder im Thema

 New Rob's \
Rob’s \”4X Games of the Past Decade\” Tier List Update New

Radio Bayern 3 online hören sie kostenlos Update

04/06/2020 · Hören Sie Radio Bayern 3 in München, Deutschland. Hören sie kostenlos Ihre Lieblings-Radiosender auf OnlineRadioBox.com

+ ausführliche Artikel hier sehen

Best 4X Games on Steam (2020 Update!) Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema die besten 4x spiele

Looking for Best 4X Games on Steam to Buy? Come Here, I Have Gathered a List of 10 Best 4X Games on Steam in 2020, Including Only Top 4X Games of Different Genres, Such As 4X Strategy, 4X MMO, 4X Space, Fantasy 4X, and Other Good 4X Games That You Can Play on Steam Right Now.
Here You Can Buy These Best 4X Games on Steam at the Cheapest Price:
1. Stellaris (Link – $5.69 | Steam – $39.99) – https://fuzhy.com/stellaris
2. Sid Meier’s Civilization VI (Link – $9.99 | Steam – $59.99) – https://fuzhy.com/civilization-VI
3. Endless Space 2 – Digital Deluxe Edition (Link – $17.21 | Steam – $39.99) – https://fuzhy.com/endless-space-2-digital-deluxe-edition
4. Fantasy General II (Link – $21.79 | Steam – $39.99) – https://fuzhy.com/fantasy-general-ii
5. Age of Wonders: Planetfall (Link – $6.19 | Steam – $49.99) – https://fuzhy.com/age-of-wonders-planetfall
6. Scythe: Digital Edition (Link – $14.18 | Steam – $19.99) – https://fuzhy.com/scythe-digital-edition
7. Galactic Civilizations III (Link – $5.60 | Steam – $39.99) – https://fuzhy.com/galactic-civilizations-iii
8. Endless Legend – Emperor Edition (Link – $11.86 | Steam – $29.99) – https://fuzhy.com/endless-legend-emperor-edition
9. Warhammer 40,000: Gladius – Relics of War (Link – $12.39 | Steam – $39.99) – https://fuzhy.com/warhammer-40000-gladius-relics-of-war
10. Oriental Empires (Link – $1.58 | Steam – $29.99) – https://fuzhy.com/oriental-empires
#4x #games #steam

die besten 4x spiele Einige Bilder im Thema

 New Update Best 4X Games on Steam (2020 Update!)
Best 4X Games on Steam (2020 Update!) Update

Weitere Informationen zum Thema die besten 4x spiele

Olympische Sommerspiele – Wikipedia New Update

Die Sowjetunion boykottierte die Spiele, da die Sicherheit ihrer Sportler in Los Angeles nicht gewährleistet sei – 18 Staaten schlossen sich dem Boykott an und veranstalteten als Gegenveranstaltung die Wettkämpfe der Freundschaft. Aufnahme von Synchronschwimmen. XXIV. 1988 Seoul: 159 8.391 6.197 2.194 237 31 (23)

+ Details hier sehen

Best 4X-STRATEGY Games 2021 | TOP10 4X Strategy PC Games Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema die besten 4x spiele

What is a 4X game? Explore, expand, exploit, and exterminate are the pillars of this genre, in which you’re tasked with steering a nation or faction across multiple generations.
Are you wondering what 4x strategy game you should play?
To answer this question you have to watch this compilation of the best 4x games for PC in 2020. Games like Civilization and Endlesss Legend are in this list of the Top10 4x strategy games for pc.
Wanna know what 4X Games are the best to play of all times:
https://youtu.be/MGqrikPZpcg
Top 10 Games in 2021 for fans of the 4X genre.
#Best4XStrategyGames, #4XStrategy, #4XGames
—-Video Footage from
HUmankind, Old World, Alliance of the Sacred Suns, Conquest Medieval, Distant Worlds 2, Revival Recolonization, Star Dynasties, Terra Invicta, Total War Rome Remastered

die besten 4x spiele Einige Bilder im Thema

 Update Best 4X-STRATEGY Games 2021 | TOP10 4X Strategy PC Games
Best 4X-STRATEGY Games 2021 | TOP10 4X Strategy PC Games New

Neu auf Steam: Diese Woche kommt ein Strategie-Highlight New Update

07/03/2022 · Weitere spannende Releases. Gut, haben wir den Strategiekoloss aus dem Weg, doch jenseits davon sieht die Ausbeute eher mau aus. Diese Woche erscheinen vor allem kleinere Spiele – und WWE 2K22 …

+ hier mehr lesen

30 New Upcoming PC STRATEGY Games in 2022 \u0026 2023 ► Best Online Real-Time RTS, 4X \u0026 Base-building! New Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema die besten 4x spiele

Greetings commander! Our objectives indicate 30 potential targets but with the bonus games at the end we have a total of 40 strategy games on the way including tons of online \u0026 single-player real-time RTS, 4Xs, and turn-based Grand Strategies! Hello, my name is GamerZakh, I’ve been making these kinds of list videos for almost a decade now, and welcome to my 30 Upcoming PC Strategy Games in 2022 and 2023 list! Now, we’ve all longed for the golden age of strategy games of the past but in recent times the genre has had a pretty good showing. Let’s have a look at what’s approaching from the horizon. Also, be sure to VOTE on your favourite game from the list over at https://www.gamerzakh.com/listhub
►PLAYLIST FOR MORE UPCOMING 2022 \u0026 2023 GAMES LISTS◄
https://www.gamerzakh.com/lists
►QUESTION OF THE DAY◄
Are strategy games good again?
Intro | 0:00
1. Dust Front – RtsDimon | 1:21
https://twitter.com/RtsDimon
2. Starship Troopers: Terran Command – The Artistocrats | 3:02
https://store.steampowered.com/app/1202130/Starship_Troopers__Terran_Command/
3. NeuroSlicers – Dream Harvest | 5:26
https://store.steampowered.com/app/420040/NeuroSlicers/
4. Moduwar – Biohex Games | 8:00
https://moduwar.com/
5. Sanctuary – Enhearten Media | 10:37
https://www.sanctuary-rts.com/
6. Beyond All Reason – BAR Team | 13:24
https://www.beyondallreason.info/
7. Alien Marauder – Vexan Studio | 15:40
https://store.steampowered.com/app/1516750/Alien_Marauder/
8. Age of Darkness: Final Stand – PlaySide | 18:05
https://www.ageofdarkness.com/
9. Orc Warchief – G-DEVS, Shift Games | 21:26
https://store.steampowered.com/app/1505940/Orc_Warchief_Strategy_City_Builder/
10. Diplomacy is Not an Option – Door 407 | 23:25
https://store.steampowered.com/app/1272320/Diplomacy_is_Not_an_Option/
11. Becastled – Mana Potion Studios | 25:41
https://store.steampowered.com/app/1330460/Becastled/
12. The Fertile Crescent – Wield Interactive | 27:24
https://store.steampowered.com/app/1674820/TFC_The_Fertile_Crescent/
13. Retro Commander – Noble Master | 29:38
http://www.retrocommander.com/
14. Lords of Solgrund – Koltira | 31:57
https://www.indiedb.com/games/lords-of-solgrund
15. Songs of Conquest – Lavapotion | 33:42
https://www.songsofconquest.com/
16. BOC – Code::Arts | 35:55
https://store.steampowered.com/app/1159150/BOC/
17. Rising Lords – Argonwood | 37:54
https://www.argonwood.com/
18. Fata Deum – 42 Bits Entertainment | 40:12
https://fata-deum.com/
19. IMMORTAL: Gates of Pyre – Sunspear Games | 42:45
https://gatesofpyre.com/
20. Frozenheim – Paranoid Interactive | 44:36
https://store.steampowered.com/app/1134100/Frozenheim/
21. War Selection – Glyph Worlds | 46:31
https://warselect.io/
22. Manor Lords – Slavic Magic | 48:21
https://manorlords.com/
23. Global Conflagration – Midwood | 50:55
https://store.steampowered.com/app/908770/Global_Conflagration/
24. Company of Heroes 3 – Relic Entertainment | 52:34
https://www.companyofheroes.com/
25. Crossfire: Legion – Smilegate, Blackbird Interactive | 55:02
https://presse.kochmedia.com/en/Smilegate-team-with-Prime-Matter-for-its-new-action-packed-RTS—Cross
26. Victoria 3 – Paradox Development Studio | 56:23
https://store.steampowered.com/app/529340/Victoria_3/
27. Galactic Civilizations 4 – Stardock Entertainment | 59:21
https://www.galciv4.com/
28. Distant Worlds 2 – Code Force | 1:02:35
https://store.steampowered.com/app/1531540/Distant_Worlds_2/
29. Fragile Existence – Fragile Continuum | 1:04:49
https://www.fragilecontinuum.com/
30. Homeworld 3 – Blackbird Interactive | 1:07:12
https://www.fig.co/campaigns/homeworld3

BONUS STRATEGY GAMES | 1:09:32
Thystle – Daoklyn
https://thystlegame.com/
Fanstratics
https://www.fanstratics.com/
The Settlers
https://www.ubisoft.com/en-gb/game/the-settlers/the-settlers
Lords \u0026 Peasants
https://invertedcat.com/lordsandpeasants/
0 A.D.
https://play0ad.com/
Age of Mythology
https://www.ageofempires.com/games/aom/
Commanding Nations
https://commandingnations.com/
Stargate: Timekeepers
https://youtu.be/_2A6cnnO-vw
Ephemeris
https://yrdvaab.com/
Frost Giant Studios
https://www.frostgiant.com/

Question \u0026 Conclusion | 1:13:46
━━━━━━━━━━
► TWITCH – Subscribe for early access videos from streams
https://www.gamerzakh.com/twitch
♣ DISCORD – Hang out with the fantastic community
https://www.gamerzakh.com/discord
♥ PATREON – Support what we do
https://www.gamerzakh.com/patreon
♠ HUMBLE BUNDLE Referral Link – Buy games \u0026 support
https://www.gamerzakh.com/humble
♦ MERCH – Things I designed myself
https://www.gamerzakh.com/store
BUY ME A COFFEE – Tips to support
https://www.gamerzakh.com/coffee
» WEBSITE: https://www.gamerzakh.com/
» TWITTER: https://www.gamerzakh.com/twitter
» FACEBOOK: https://www.gamerzakh.com/facebook
» INSTAGRAM: https://www.gamerzakh.com/instagram
♫ SPOTIFY Gaming Faves Playlist
https://www.gamerzakh.com/spotify
Subscribe for more and thanks for watching!

die besten 4x spiele Ähnliche Bilder im Thema

 Update 30 New Upcoming PC STRATEGY Games in 2022 \u0026 2023 ► Best Online Real-Time RTS, 4X \u0026 Base-building!
30 New Upcoming PC STRATEGY Games in 2022 \u0026 2023 ► Best Online Real-Time RTS, 4X \u0026 Base-building! Update

Suche zum Thema die besten 4x spiele

Updating

Sie haben das Thema also beendet die besten 4x spiele

Articles compiled by Tratamientorosacea.com. See more articles in category: DIGITAL MARKETING

Related Videos

Leave a Comment