Home » The Best die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält New Update

The Best die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält New Update

by Tratamien Torosace

You are viewing this post: The Best die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält New Update

Sie sehen gerade das Thema die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält


Table of Contents

Die Sicherheitsdatenbank auf dem Server enthält kein … Aktualisiert

06/01/2019 · Sollte mit dieser Vertrauensstellung bzw. mit dem Computerkonto im AD irgendetwas unvorhergesehenes passieren, so kann es zu folgender Fehlermeldung bei der Anmeldung kommen.. Die Sicherheitsdatenbank auf dem Server enthält kein Computerkonto für diese Arbeitsvertrauensstellung.

+ mehr hier sehen

Read more

Wenn sich ein Benutzer an einem Windows-PC im Netzwerk anmeldet, wird zunächst geprüft, ob der Computer überhaupt über ein gültiges Computerkonto im Active Directory verfügt

Ohne ein gültiges Computerkonto und somit ohne eine gültige Vertrauensbeziehung zwischen dem Windows-PC und der AD-Domäne ist keine Anmeldung möglich

Die Sicherheitsdatenbank auf dem Server enthält kein Computerkonto für diese Arbeitsvertrauensstellung

Unten ist eine ursprüngliche Fehlermeldung

In der Regel muss das AD-Rechnerkonto erneuert oder neu erstellt werden

Zunächst muss geprüft werden, ob im Active Directory noch ein passendes Computerkonto vorhanden ist

Anschließend können Sie mit folgenden Maßnahmen den Rechner wieder korrekt dem AD zuordnen

Wichtig ist, dass Sie sich ohne gültige Vertrauensstellung als lokaler Benutzer mit Administratorrechten am PC anmelden können

Ohne diese Administratorrechte ist es nicht möglich, den PC erfolgreich der Domäne beizutreten

Natürlich müssen Sie auch über die erforderlichen Rechte verfügen, um Computer zum AD hinzuzufügen

Melden Sie sich lokal am Windows-PC an (Rechnername\Anmeldename)

Der Benutzer muss über Administratorrechte verfügen

(Computername\Anmeldename)

Der Benutzer muss über Administratorrechte verfügen

Sie können nun den PC über SYSDM.CPL aus der Domäne entfernen und z.B

weisen Sie ihn der Arbeitsgruppe „TEST“ zu

Sie können nun den PC aus der Domäne entfernen und z.B

Weisen Sie es “TEST” zu

Starten Sie Windows neu und melden Sie sich erneut lokal als Administrator an.

und melden Sie sich erneut als lokaler Administrator an

Fügen Sie nun den PC über SYSDM.CPL erneut zur Domäne hinzu (siehe Abbildung unten)

Fügen Sie nun den PC erneut zur Domäne hinzu (siehe Abbildung unten)

Neustart.

Jetzt ist der PC wieder erfolgreich in die Active Directory Domäne aufgenommen und nach einem notwendigen Windows Neustart funktioniert die Benutzeranmeldung wieder problemlos.

Weitere Informationen zur “Windows Anmeldung” finden Sie auch hier.

– RDP Meldung – Eine Einschränkung des Benutzerkontos verhindert, dass Sie sich anmelden…

– Zeigen Sie einen Hinweis für den Benutzer an, bevor Sie sich bei Windows anmelden (Sign In Message)

– Anmeldung beim Konto nicht möglich

– Aktivieren Sie die sichere Anmeldung mit ALT + STRG + ENTF in Windows

– Beschleunigen Sie den Start von Desktop-Anwendungen nach der Windows-Anmeldung

– Warten Sie immer auf das Netzwerk, wenn Sie den Computer neu starten und sich anmelden

– Deaktivieren Sie die Begrüßungsanimation bei der Windows 10-Anmeldung, indem Sie die Registrierung ändern

– Deaktivieren Sie die Animation bei der ersten Windows 10-Anmeldung

– Automatische Benutzeranmeldung nach dem Booten von Windows

– Starten Sie den Server Manager nicht automatisch nach der Windows-Anmeldung

How to connect SQL Server with PHP in WampServer Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält

This video show how to connect php with sqlserver , and you just install Microsoft Drivers for PHP for SQL Server and choose your php driver with php version in wampserver or xamp. and can fix problem Fatal error: Call to undefined function sqlsrv_connect() in C:\\wamp\\www. Wamp Server 3 , Php 5.6.15, SqlSrv32, Sql Server 2012/2014.

die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update New How to connect SQL Server with PHP in WampServer
How to connect SQL Server with PHP in WampServer New Update

Geräte und Drucker Desktop-Verknüpfung … – Windows FAQ Neueste

23/02/2018 · Nach dem Bestätigen von „Weiter“ müsst Ihr der neu erstellten Verknüpfung noch einen Namen geben, wir haben es einfach „Drucker“ genannt, wie Ihr auf der folgenden Abbildung sehen könnt. Nach dem Klick auf „Fertig stellen“ ist die Verknüpfung auch schon angelegt.Wenn Ihr möchtet, dann könnt Ihr nun noch ein „schöneres“ Icon für diese Drucker …

+ mehr hier sehen

Read more

Die Einstellungen für die Geräte und Drucker sind auch in Windows 10 relativ schnell über die Windows 10 Einstellungen App oder über die Systemsteuerung zu erreichen

Wenn Sie jedoch häufiger oder täglich darauf zugreifen müssen, erstellen Sie normalerweise eine Verknüpfung oder einen Desktop- oder Taskleisten-Link für den Drucker

Wie Ihnen das relativ einfach gelingt, wollen wir Ihnen heute zeigen

Erstellen Sie Desktop-Verknüpfungen für Drucker und Geräte

Zunächst erstellen wir die notwendige Desktop-Verknüpfung, um schnell zur gewünschten Funktion zu gelangen

Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den leeren Desktop und

NEU / Verknüpfung

Auswählen

Daraufhin erscheint das Fenster, in dem Sie anschließend die folgende Druckerverknüpfung eingeben

explorer.exe-Shell:::{A8A91A66-3A7D-4424-8D24-04E180695C7A}

Das ist im Original dann so:

Nach dem Bestätigen von „Weiter“ müssen Sie dem neu erstellten Link einen Namen geben, wir haben ihn einfach „Drucker“ genannt, wie Sie in der folgenden Abbildung sehen können

Nach einem Klick auf „Fertig stellen“ ist der Link bereits dort erstellt

Wenn Sie möchten, können Sie jetzt ein “schöneres” Symbol für diese Drucker-Desktop-Verknüpfung auswählen

Klicken Sie dazu einfach mit der rechten Maustaste auf das neue Desktop-Icon, wählen Sie „Eigenschaften“ und klicken Sie dann auf „Icon ändern“

Weisen Sie der Druckerverknüpfung ein anderes Symbol zu

Die verschiedenen Desktop-Icons sind in den DLL-Dateien hinterlegt, ein passendes Icon dafür findet sich in der Datei

C:\Windows\System32\DeviceCenter.dll

Dort ist dieser dann wie folgt einzutragen

Dort kann nun das Druckersymbol ausgewählt werden und mit Doppel-OK wird das neue Druckersymbol der Druckerverknüpfung zugeordnet

Sie können dieses Symbol jetzt an die Windows 10-Taskleiste anheften, um schnell und einfach auf Ihre Geräte und Drucker zuzugreifen

Weitere Windows-Desktop-Tipps finden Sie auch in den folgenden Artikeln

– Richten Sie Windows 10-Desktop-Symbole am Raster aus

– Zeigen Sie das Papierkorbsymbol nicht auf dem Desktop an

– Beschleunigen Sie den Start von Desktop-Anwendungen nach der Windows-Anmeldung

– verstecken Vollständig Desktop-Icons über Registry ändern

– anzeigen UAC-Dialog auf Windows 10-Desktop

– Verstecken Desktop-Sprachleiste (DEU) auf Windows 10-Taskleiste

– Anzeige Desktop-Icons für alle Benutzer von einem Windows-PC

– Change Desktop-Symbol Abstand auf Windows 10

– Verschieben Desktop Downloads, Downloads, Bilder & Musikordner oder leiten Sie sie in die Cloud

Server-Infrastruktur: Windows Admin Center: Installation und Konfiguration New

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält

Manfred Helber erklärt und zeigt in vielen Live-Demos die Funktionalität vom Management-Tool Windows Admin Center.

die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält Einige Bilder im Thema

 Update Server-Infrastruktur: Windows Admin Center: Installation und Konfiguration
Server-Infrastruktur: Windows Admin Center: Installation und Konfiguration New Update

4625(F) Ein Konto konnte sich nicht anmelden. (Windows 10 … Update

Bei lokalen Benutzerkonten enthält dieses Feld den Namen des Computers oder Geräts, zu dem dieses Konto gehört, z. B. “Win81”. Anmeldetyp [Typ = UInt32]: Der Typ der Anmeldung, die durchgeführt wurde. “Tabelle 11. Windows Anmeldetypen” enthält die Liste der möglichen Werte für dieses Feld. Tabelle 11: Windows Anmeldetypen

+ mehr hier sehen

Read more

Inhaltsverzeichnis

4625 (F): Ein Konto konnte nicht angemeldet werden

12.01.2022

12 Minuten Lesezeit

1 Beitragender Ist diese Seite hilfreich? Ja Nein Haben Sie weiteres Feedback für uns? Feedback wird an Microsoft gesendet: Wenn Sie auf die Schaltfläche „Senden“ klicken, wird Ihr Feedback zur Verbesserung von Microsoft-Produkten und -Diensten verwendet

Datenschutzrichtlinie Absenden Vielen Dank.

In diesem Artikel

Unterkategorie: Kontosperrung und Anmeldung überwachen

Eventbeschreibung:

Dieses Ereignis wird bei jedem Anmeldefehler protokolliert

Es wird auf dem Computer generiert, auf dem der Anmeldeversuch durchgeführt wurde, z

Wenn der Anmeldeversuch beispielsweise auf der Arbeitsstation des Benutzers unternommen wurde, wird das Ereignis auf dieser Arbeitsstation protokolliert

Dieses Ereignis wird auf Domänencontrollern, Mitgliedsservern und Arbeitsstationen generiert

Hinweis Empfehlungen finden Sie unter „Empfehlungen zur Sicherheitsüberwachung für dieses Ereignis“

Ereignis-XML:

4625 12546 0 0x8010000000000000 229977 Security DC01.contoso.local S-1-5-18 DC01$ CONTOSO 0x3e7 S-1-0-0 Auditor CONTOSO 0xc0000234 %%2307 0x0 2 User32 Negotiate DC01 0x1bc C:\\Windows\\System32\\winlogon.exe 127.0.0.1

Erforderliche Serverrollen: keine.

Mindestversion des Betriebssystems: Windows Server 2008, Windows Vista.

Ereignisversionen: 0.

Beschreibung der Felder:

Bezüglich:

Sicherheits-ID [Type = SID] : SID des Kontos, das Informationen über Anmeldefehler gemeldet hat

Die Ereignisanzeige versucht automatisch, SIDs aufzulösen und den Kontonamen anzuzeigen

Wenn die SID nicht aufgelöst werden kann, werden die Quelldaten des Ereignisses angezeigt

Hinweis: Eine Sicherheitskennung (SID) ist ein eindeutiger Wert variabler Länge, der verwendet wird, um einen Vertrauensnehmer (Sicherheitsprinzipal) zu identifizieren

Jedes Konto hat eine eindeutige SID, die von einer Zertifizierungsstelle (z

B

einem Active Directory-Domänencontroller) ausgestellt und in einer Sicherheitsdatenbank gespeichert wird

Jedes Mal, wenn sich ein Benutzer anmeldet, ruft das System die SID für diesen Benutzer aus der Datenbank ab und fügt sie in sein Zugriffstoken ein

Das System verwendet die SID im Zugriffstoken, um den Benutzer bei allen weiteren Interaktionen mithilfe der Windows-Sicherheit zu identifizieren

Sobald eine SID als eindeutiger Bezeichner für einen Benutzer oder eine Gruppe verwendet wurde, kann sie nicht erneut verwendet werden, um einen anderen Benutzer oder eine andere Gruppe zu identifizieren

Weitere Informationen zu SIDs finden Sie unter Sicherheitskennungen

Kontoname [Type = UnicodeString] : Der Name des Kontos, das Informationen zu Anmeldefehlern gemeldet hat.

Kontodomäne [Type = UnicodeString] : Domänen- oder Computername des Betreffs

Hier sind einige Beispielformate: NetBIOS-Domänenname, z

B

CONTOSO Vollständig qualifizierter Domänenname in Kleinbuchstaben: contoso.local Vollständig qualifizierter Domänenname in Großbuchstaben: CONTOSO.LOCAL Für einige bekannte Sicherheitsprinzipale, z

“LOCAL SERVICE” oder “ANONYMOUS LOGON”, der Wert dieses Feldes ist “NT AUTHORITY”

Bei lokalen Benutzerkonten enthält dieses Feld den Namen des Computers oder Geräts, zu dem dieses Konto gehört, z

“Win81”.

Anmeldetyp [Type = UInt32]: Der Typ des durchgeführten Logins

„Tabelle 11

Windows-Anmeldetypen“ enthält die Liste möglicher Werte für dieses Feld

Tabelle 11: Windows-Anmeldetypen Anmeldetyp Anmeldetitel Beschreibung 2 Interaktiv Ein Benutzer, der sich an diesem Computer angemeldet hat

3 Netzwerk Ein Benutzer oder Computer, der über das Netzwerk an diesem Computer angemeldet ist

4 Batch Der Batch-Login-Typ wird von Batch-Servern verwendet, die es ermöglichen, dass Prozesse im Namen eines Benutzers ohne direkten Eingriff ausgeführt werden

5 Dienst Ein Dienst wurde vom Service Control Manager gestartet

7 Entsperrt Diese Workstation wurde entsperrt

8 NetworkCleartext Ein Benutzer, der sich über das Netzwerk bei diesem Computer angemeldet hat

Das Passwort des Benutzers wurde in seiner ungesicherten Form an das Authentifizierungspaket übergeben

Die integrierte Authentifizierung verpackt alle Hash-Anmeldeinformationen, bevor sie über das Netzwerk gesendet werden

Die Anmeldeinformationen durchlaufen das Netzwerk nicht im Klartext (auch als Klartext bezeichnet)

9 NewCredentials Ein Anrufer hat sein aktuelles Token geklont und neue Anmeldeinformationen für ausgehende Verbindungen bereitgestellt

Die neue Anmeldesitzung hat dieselbe lokale Identität, verwendet jedoch andere Anmeldeinformationen für andere Netzwerkverbindungen

10 RemoteInteractive Ein Benutzer, der sich über Terminaldienste oder Remotedesktop remote bei diesem Computer angemeldet hat

11 CachedInteractive Ein Benutzer, der sich an diesem Computer mit Netzwerkanmeldeinformationen angemeldet hat, die lokal auf dem Computer gespeichert wurden

Der Domänencontroller wurde nicht kontaktiert, um die Anmeldeinformationen zu überprüfen.

Konto, für das die Anmeldung fehlgeschlagen ist:

Sicherheits-ID [Type = SID] : SID des Kontos, das beim Anmeldeversuch angegeben wurde

Die Ereignisanzeige versucht automatisch, SIDs aufzulösen und den Kontonamen anzuzeigen

Wenn die SID nicht aufgelöst werden kann, werden die Quelldaten des Ereignisses angezeigt

Hinweis: Eine Sicherheitskennung (SID) ist ein eindeutiger Wert variabler Länge, der verwendet wird, um einen Vertrauensnehmer (Sicherheitsprinzipal) zu identifizieren

Jedes Konto hat eine eindeutige SID, die von einer Zertifizierungsstelle (z

B

einem Active Directory-Domänencontroller) ausgestellt und in einer Sicherheitsdatenbank gespeichert wird

Jedes Mal, wenn sich ein Benutzer anmeldet, ruft das System die SID für diesen Benutzer aus der Datenbank ab und fügt sie in sein Zugriffstoken ein

Das System verwendet die SID im Zugriffstoken, um den Benutzer bei allen weiteren Interaktionen mithilfe der Windows-Sicherheit zu identifizieren

Sobald eine SID als eindeutiger Bezeichner für einen Benutzer oder eine Gruppe verwendet wurde, kann sie nicht erneut verwendet werden, um einen anderen Benutzer oder eine andere Gruppe zu identifizieren

Weitere Informationen zu SIDs finden Sie unter Sicherheitskennungen

Kontoname [Type = UnicodeString] : Der Name des Kontos, das beim Anmeldeversuch angegeben wurde.

Kontodomäne [Type = UnicodeString] : Domänen- oder Computername

Hier sind einige Beispielformate: NetBIOS-Domänenname, z

B

CONTOSO Vollständig qualifizierter Domänenname in Kleinbuchstaben: contoso.local Vollständig qualifizierter Domänenname in Großbuchstaben: CONTOSO.LOCAL Für einige bekannte Sicherheitsprinzipale, z

“LOCAL SERVICE” oder “ANONYMOUS LOGON”, der Wert dieses Feldes ist “NT AUTHORITY”

Bei lokalen Benutzerkonten enthält dieses Feld den Namen des Computers oder Geräts, zu dem dieses Konto gehört, z

“Win81”.

Anmelde-ID [Type = HexInt64 ]: Hexadezimalwert, der Ihnen helfen kann, dieses Ereignis mit kürzlichen Ereignissen zu verknüpfen, die möglicherweise dieselbe Anmelde-ID enthalten, z

Z.B

“4624: “Ein Konto wurde erfolgreich registriert.”

Fehlerinformationen:

Fehlergrund [Type = UnicodeString] : Texterklärung des Statusfeldwerts

**** Für dieses Ereignis hat es normalerweise den Wert „Konto gesperrt“

Status [Type = HexInt32]: Der Grund, warum die Anmeldung fehlgeschlagen ist

Für dieses Ereignis hat es normalerweise den Wert “0xC0000234”

Die häufigsten Statuscodes sind in Tabelle 12 aufgeführt

Windows-Statuscodes für die Anmeldung

Tabelle 12: Windows-Statuscodes für die Anmeldung

Status\Substatus Code Beschreibung 0XC000005E Derzeit sind keine Anmeldeserver verfügbar, um die Anmeldeanforderung zu bedienen

0xC0000064 Benutzeranmeldung mit falsch geschriebenen oder ungültigen Benutzerkonten 0xC000006A Benutzeranmeldung mit falsch geschriebenen oder ungültigen Passwörtern 0XC000006D Die Ursache ist entweder ein ungültiger Benutzername oder eine ungültige Authentifizierungsinformation

0XC000006E Gibt an, dass ein Referenzbenutzername und Authentifizierungsinformationen gültig sind, aber einige Benutzerkontoeinschränkungen eine erfolgreiche Authentifizierung verhindert haben (z

B

Tageszeiteinschränkungen)

0xC000006F Benutzeranmeldung außerhalb der autorisierten Zeiten 0xC0000070 Benutzeranmeldung von nicht autorisierten Arbeitsstationen 0xC0000071 Benutzeranmeldung mit abgelaufenen Passwörtern 0xC0000072 Benutzeranmeldung bei Konto vom Administrator deaktiviert 0XC00000DC Zeigt an, dass der Sam-Server im falschen Zustand war, um die angeforderte Operation auszuführen

0XC0000133 Zu viele Synchronisierungstakte zwischen DC und anderen Computern 0XC000015B Dem Benutzer wurde der angeforderte Anmeldetyp (auch bekannt als “richtige Anmeldung”) auf diesem Computer nicht gewährt

0XC000018C Die Anmeldeanforderung ist fehlgeschlagen, da die Vertrauensstellung zwischen der primären Domäne und der vertrauenswürdigen Domäne fehlgeschlagen ist

0XC0000192 Es wurde versucht, sich anzumelden, aber der Netlogon-Dienst wurde nicht gestartet

0xC0000193 Benutzeranmeldung mit abgelaufenen Konten 0XC0000224 Benutzer muss Passwort bei der nächsten Anmeldung ändern

0XC0000225 Offensichtlich ein Fehler in Windows und kein Risiko 0xC0000234 Benutzeranmeldung mit gesperrtem Konto 0XC00002EE Fehlerursache: Beim Anmelden ist ein Fehler aufgetreten 0XC0000413 Anmeldefehler: Der Computer, an dem Sie sich anmelden, ist durch eine Authentifizierungs-Firewall geschützt

Das angegebene Konto darf sich nicht auf dem Computer authentifizieren

0x0 Status OK.

Hinweis Um die Bedeutung anderer Status- oder Unterstatuscodes zu sehen, können Sie auch in der Windows-Header-Datei ntstatus.h im Windows SDK nach dem Statuscode suchen

Weitere Informationen: https://dev.windows

com/en-us/downloads

Substatus [Type = HexInt32]: zusätzliche Informationen zu Anmeldefehlern

Die gebräuchlichsten untergeordneten Statuscodes sind in Tabelle 12 aufgeführt

Statuscodes für die Windows-Anmeldung

Prozessinformationen:

Aufrufende Prozess-ID [Typ = Zeiger]: hexadezimale Prozess-ID des Prozesses, der versucht hat, sich anzumelden

Die Prozesskennung (PID) ist eine Nummer, die vom Betriebssystem verwendet wird, um einen aktiven Prozess eindeutig zu identifizieren

Wenn Sie beispielsweise die PID eines bestimmten Prozesses sehen möchten, können Sie den Task-Manager (Registerkarte Details, Spalte PID) verwenden:

Wenn Sie den Hexadezimalwert in einen Dezimalwert umwandeln, können Sie ihn mit den Werten im Task-Manager vergleichen

Sie können diese Prozess-ID auch anderen Ereignissen mit einer Prozess-ID zuordnen, z

“4688: Ein neuer Prozess wurde erstellt.” Process Information\New Process ID.

Caller Process Name [Type = UnicodeString]: Vollständiger Pfad und der Name der ausführbaren Datei für den Prozess.

Network Information:. Workstation Name [Type = UnicodeString] : Computername, von dem aus der Anmeldeversuch erfolgt gemacht wurde war.

Source network address [type = UnicodeString] : IP-Adresse des Computers, von dem aus der Login-Versuch gemacht wurde IPv6-Adresse oder ::ffff:IPv4-Adresse eines Clients ::1 oder 127.0.0.1 bedeutet localhost.

Source port [Typ = UnicodeString]: Quellport, der für Anmeldeversuche von der Remote-Maschine verwendet wird

0 für interaktive Anmeldungen

Detaillierte Authentifizierungsinformationen: Anmeldeprozess [Type = UnicodeString]: Der Name des vertrauenswürdigen Anmeldeprozesses, der für den Anmeldeversuch verwendet wird

Weitere Einzelheiten finden Sie unter Ereignis „4611: Eine vertrauenswürdige Anmeldung wurde bei der lokalen Sicherheitsbehörde registriert“

Standardpakete, die beim LSA-Start geladen werden, befinden sich im Registrierungsschlüssel „HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Lsa\OSConfig“

Andere Pakete können zur Laufzeit geladen werden

Wenn ein neues Paket geladen wird, wird „4610: Ein Authentifizierungspaket wurde von der lokalen Sicherheitsautorität geladen“ (normalerweise für NTLM) oder „4622: Ein Sicherheitspaket wurde von der lokalen Sicherheitsautorität geladen“ (normalerweise für Kerberos) protokolliert, um darauf hinzuweisen dass ein neues Paket zusammen mit dem Paketnamen geladen wurde

Die gängigsten Authentifizierungspakete sind: NTLM – Authentifizierung der NTLM-Familie Kerberos – Kerberos-Authentifizierung

Aushandeln – Das Aushandlungssicherheitspaket wählt zwischen Kerberos- und NTLM-Protokollen aus

Aushandeln wählt Kerberos aus, es sei denn, es kann nicht von einem der an der Authentifizierung beteiligten Systeme verwendet werden oder die aufrufende Anwendung hat keine ausreichenden Informationen zur Verwendung von Kerberos bereitgestellt

Übertragene Dienste werden ausgefüllt, wenn die Anmeldung das Ergebnis eines S4U-Anmeldevorgangs (Service for User) war

S4U ist eine Microsoft-Erweiterung des Kerberos-Protokolls, die es einem Anwendungsdienst ermöglicht, ein Kerberos-Dienstticket im Namen eines Benutzers zu erhalten – am häufigsten über eine Front-End-Website, um im Namen eines Benutzers auf eine interne Ressource zuzugreifen

Weitere Informationen zu S4U finden Sie unter https://msdn.microsoft.com/library/cc246072.aspx

Paketname (nur NTLM) [Type = UnicodeString] : Der Name des Unterpakets von LAN Manager (NTLM – Family Protocol Name), das während des Anmeldeversuchs verwendet wird

Mögliche Werte: „NTLM V1“ „NTLM V2“ „LM“ Wird nur ausgefüllt, wenn „Authentifizierungspaket“ = „NTLM“

Schlüssellänge [Type = UInt32]: Die Länge des NTLM-Sitzungssicherheitsschlüssels

Üblicherweise hat es eine Länge von 128 Bit oder 56 Bit

Dieser Parameter ist immer 0, wenn “Authentication Package” = “Kerberos”, da er für das Kerberos-Protokoll nicht anwendbar ist

Dieses Feld hat auch den Wert 0, wenn Kerberos mit dem Negotiate-Authentifizierungspaket ausgehandelt wurde

****

Empfehlungen für die Sicherheitsüberwachung

Für 4625 (F): Ein Konto konnte nicht angemeldet werden

Wichtig Zu diesem Ereignis siehe auch Anhang A: Sicherheitsüberwachungsempfehlungen für viele Überwachungsereignisse

Wenn Sie einen vordefinierten “Prozessnamen” für den in diesem Ereignis gemeldeten Prozess haben, prüfen Sie alle Ereignisse, deren “Prozessname” nicht Ihrem definierten Wert entspricht

Sie können überwachen, ob sich “Prozessname” nicht in einem Standardordner (z

B

nicht in System32- oder Programmdateien) oder in einem eingeschränkten Ordner (z

B

temporäre Internetdateien) befindet.

Windows Server 2012 Sicherung und Verschlüselung (deutsch / german) New

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält

die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält Ähnliche Bilder im Thema

 Update Windows Server 2012 Sicherung und Verschlüselung (deutsch / german)
Windows Server 2012 Sicherung und Verschlüselung (deutsch / german) New Update

Die Bergzeit Filialen in der Übersicht New Update

Auf die Art und den Umfang der dabei übertragenen Daten sowie über deren weitere Verarbeitung haben wir keinen Einfluss. Beim Laden der Inhalte wird Ihre IP-Adresse übertragen. Sofern Sie gleichzeitig auf dem jeweiligen Social Media Dienst eingeloggt sind, können die Informationen unmittelbar Ihrem Nutzerprofil zugeordnet werden.

+ hier mehr lesen

Read more

Datenschutz

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Bergzeit GmbH

Georg-Kaindl-Str

1

83624 Otterfing

Deutschland

+49 8024 467940

[email protected]

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Onlineshop

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig

Nachfolgend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten

1

Zugangsdaten und Hosting

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen

Bei jedem Aufruf einer Website speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B

den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) und den Abruf dokumentiert

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite, zur Abwehr krimineller Aktivitäten und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet

Dies dient der Wahrung unserer überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Zum Schutz vor kriminellen Aktivitäten werden IP-Adressen für 24 Stunden gespeichert und danach automatisch anonymisiert

Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht

Von Dritten bereitgestellte Hosting-Dienste

Im Rahmen der Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter die Dienste zum Hosten und Anzeigen der Website

Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Website oder in dafür vorgesehenen Formularen im Online-Shop wie nachfolgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet

Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt

Dieser Dienstleister hat seinen Sitz in einem Land der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums

2

Datenverarbeitung zur Vertragsabwicklung und Kontaktaufnahme

2.1 Datenverarbeitung zur Vertragsabwicklung

Zum Zwecke der Vertragsabwicklung (einschließlich Anfragen zu und Abwicklung bestehender Gewährleistungs- und Mängelansprüche sowie etwaiger gesetzlicher Aktualisierungspflichten) gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO erheben wir personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung freiwillig mitteilen

Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung benötigen und wir ohne deren Angabe die Bestellung nicht versenden können

Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere zur Weitergabe an unsere Dienstleister zum Zwecke der Bestell-, Zahlungs- und Versandabwicklung, finden Sie in den nachfolgenden Abschnitten dieser Datenschutzerklärung

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

c DSGVO, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO oder wir behalten uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vor, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren

2.2 Kundenkonto

Sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO erteilt haben, indem Sie sich für die Eröffnung eines Kundenkontos entschieden haben, verwenden wir Ihre Daten zum Zwecke der Eröffnung eines Kundenkontos und speichern Ihre Daten für weitere zukünftige Bestellungen bei uns Webseite

Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen

Nach Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO eingewilligt haben, über die wir Sie in dieser Erklärung informieren

2.3 Kontakt

Im Rahmen der Kundenkommunikation erheben wir personenbezogene Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfragen gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B

per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilen

Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme benötigen

Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich

Ihre Daten werden nach vollständiger Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO eingewilligt haben, über die wir Sie in dieser Erklärung informieren

2.4 Retourenabwicklung

Zur Abwicklung von Retouren und Retouren bedienen wir uns des Dienstleisters Finecom, Zur Painten 777, 94529 Aicha vorm Wald, Deutschland, der für uns auf Basis der Auftragsverarbeitung tätig wird

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer schnellen und reibungslosen Abwicklung von Retouren und der Rückabwicklung von Kaufpreiszahlungen gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

3

Datenverarbeitung zum Zwecke der Versandabwicklung

Zur Vertragserfüllung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist

4

Datenweitergabe an Versanddienstleister zum Zwecke der Versandankündigung

Versandbenachrichtigung durch packetLab Wir nutzen den externen Dienstleister packetLab (parcelLab GmbH Kapellenweg 6, 81371 München) zur Bestell- und Versandabwicklung, um Versandbenachrichtigungen in Richtung unserer Kunden entgegenzunehmen und ihnen den Versandstatus und die Sendungsverfolgungsnummer zu übermitteln Sendung

Dazu werden die für die Sendungsverfolgung erforderlichen personenbezogenen Daten (Name, Straße, PLZ, Ort, Land, Telefonnummer und E-Mail, Bestellnummer, Produktnummer, Sendungsnummer und gewählter Dienstleister) an packetLab weitergeleitet

Dies dient der Wahrung unserer überwiegenden berechtigten Interessen an einer reibungslosen Kommunikation mit unseren Kunden nach Vertragsschluss und einer effizienten Paketzustellung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu diesen Zwecken können Sie jederzeit durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen

Der Dienstleister wird für uns im Rahmen einer Auftragsverarbeitung tätig

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

An packetLab weitergeleitete Daten werden nach 90 Tagen automatisch gelöscht

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von packetLab: https://parcellab.com/datenschutz/

5

Datenverarbeitung zur Zahlungsabwicklung

5.1 Datenverarbeitung zur Geschäftsabwicklung

Je nach gewählter Zahlungsart geben wir die zur Abwicklung der Zahlungstransaktion erforderlichen Daten an unsere technischen Dienstleister weiter, die im Rahmen der Auftragsabwicklung für uns tätig werden, bzw

an die beauftragten Kreditinstitute bzw

an den ausgewählten Zahlungsdienstleister, sofern dies der Fall ist ist für die Abwicklung der Zahlung erforderlich

Dies dient der Vertragserfüllung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO

Teilweise erheben die Zahlungsdienstleister die für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten selbst, z

auf der eigenen Website oder über eine technische Einbindung in den Bestellprozess

Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters

Wenn Sie Fragen zu unseren Partnern für die Zahlungsabwicklung und der Grundlage unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

5.2 Datenverarbeitung zum Zwecke der Betrugsprävention und der Optimierung unserer Zahlungsvorgänge

Ggf

geben wir an unsere Dienstleister weitere Daten weiter, die diese zusammen mit den für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten als unsere Auftragsverarbeiter zum Zwecke der Betrugsprävention und Optimierung unserer Zahlungsprozesse verwenden (z

B

Rechnungsstellung, Abwicklung strittiger Zahlungen, Buchhaltungsunterstützung)

Dies dient gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO der Wahrung unserer berechtigten Interessen an unserem Betrugsschutz und an einer effizienten Zahlungsabwicklung, die unseren berechtigten Interessen an einer Interessensabwägung überwiegen

5.3 Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl der Klarna Zahlungsdienste auf Rechnung über Klarna, Klarna Ratenkauf

Wenn Sie sich für die Zahlungsdienste der Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden (im Folgenden Klarna) entscheiden, geben wir Ihre Daten im Rahmen der Zahlungs- und Vertragsabwicklung gemäß Art

6 Abs

1 Satz 1 Buchstabe b) DSGVO an Klarna

Diese Daten werden übermittelt, damit Klarna für die von Ihnen gewünschte Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen die jeweilige Klarna Zahlungsart nur dann anbieten können, wenn dies aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung möglich ist

Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Wirtschaftsauskunfteien finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Klarna

6

Einbindung des Trusted Shops Trustbadge / anderer Widgets

Trusted Shops Widgets (z Trusted Shops Trustbadge) sind auf dieser Webseite integriert Trusted Shops Dienste anzuzeigen (z Prüfsiegel, gesammelt Bewertungen) und Angebot Trusted Shops Produkte zu den Kunden nach einer Bestellung

Dies dient dazu, ermöglichen sicheres Einkaufen nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit

unserer vorrangig berechtigte Interessen in einem optimalen Vermarktung zu sichern f DSGVO

Die Trustbadge und die Dienste damit geworben sind ein Angebot von Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str

15C, 50823 Köln (Trusted Shops), mit denen wir unter Kunst gemeinsam verantwortlich

26 BIPR

Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung, werden wir Sie unten über die wesentliche Inhalte des Vertrages nach Art informieren

26 (2) BIPR

Die Trustbadge wird von einem US-CDN-Anbieter (Content Delivery Network) als Teil einer gemeinsamen Verantwortung zur Verfügung gestellt

Ein angemessenes Datenschutzniveau wird durch Standard-Datenschutzbestimmungen und sonstige vertragliche Maßnahmen gewährleistet

Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Trusted Shops GmbH finden Sie hier

Wenn die Trustbadge aufgerufen wird, speichert der Webserver automatisch einen sogenannten Server-Log-Datei, die auch Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Anrufs, übertragene Datenmenge und der anfordernden Provider (Zugangsdaten) und Dokumente der Anruf enthält

Die IP-Adresse wird anonymisiert unmittelbar nach der Entnahme, so dass die gespeicherten Daten nicht Sie persönlich zugeordnet werden

Der Server-Protokolldatei befindet sich in einer Sicherheitsdatenbank für die Analyse von Sicherheitsfragen gespeichert und wird automatisch gelöscht oder anonymisiert spätestens 90 Tage nach der Schöpfung

Nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f BIPR, dient dies das berechtigte Interesse von uns und Trusted Shops Missbrauch und Betrug zu verhindern, das Angebot und der Website zu optimieren und eine störungsfreien Betrieb der Website oder die Trustbadge oder andere Widgets, um sicherzustellen, von Trusted Shops

Weitere persönliche Daten werden an Trusted Shops GmbH übertragen, wenn Sie sich entscheiden, Trusted Shops Produkte zu verwenden, nachdem ein Auftrag abgeschlossen oder haben sich bereits angemeldet, sie zu benutzen

Zu diesem Zweck werden personenbezogene Daten aus den Auftragsdaten automatisch erfasst

Egal, ob Sie bereits als Käufer für das Produkt Verwendung registriert sind, einen neutralen Parameter verwendet werden automatisch aktiviert, gehasht die E-Mail-Adresse eine kryptologischen Einwegfunktion

Bevor es gesendet wird, wird die E-Mail-Adresse in diesen Hash-Wert umgewandelt, die Trusted Shops kann nicht entschlüsselt werden

Nach einem Match Überprüfung wird der Parameter automatisch gelöscht

Dies dient dazu, zu überprüfen, ob Sie bereits für Dienste mit Trusted Shops GmbH registriert sind, und ist daher notwendig, für die Erfüllung unserer und Trusted Shops vorrangig berechtigte Interessen bei der Bereitstellung der spezifischen Reihenfolge verknüpft Käuferschutz und die Transaktionsbewertungsleistungen gemäß Art

6 Absatz 1 Satz 1 lit

f BIPR erforderlich

Wenn dies der Fall ist, die Weiterverarbeitung erfolgt gemäß der vertraglichen Vereinbarung zwischen Ihnen und Trusted Shops

Wenn Sie noch nicht für die Dienste registriert haben, können Sie dann die Möglichkeit gegeben werden, um zum ersten Mal zu tun

Die weitere Verarbeitung nach der Anmeldung ist auch mit Trusted Shops auf der vertraglichen Vereinbarung basiert

Wenn Sie sich nicht registrieren, werden alle übertragenen Daten werden automatisch von Trusted Shops und persönliche Referenz ist dann nicht mehr möglich gelöscht werden

Im Rahmen der gemeinsamen Verantwortung zwischen uns und Trusted Shops GmbH, nehmen Sie bitte Kontakt Trusted Shops GmbH mit Datenschutzfragen und zu behaupten, Ihre Rechte

Sie können ihre Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter folgendem Link zu finden

Unabhängig davon können Sie jederzeit Kontakt mit uns auf den Kontakt Option in dieser Datenschutzerklärung beschrieben ist

Falls erforderlich, wird Ihre Anfrage dann an die andere Person eine Antwort verantwortlich weitergeleitet.

7

Kommentarfunktion

Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, mit uns und anderen Usern in Kontakt zu treten und Ihre eigene Meinung zu unseren Artikeln zu schreiben, betreiben wir in unserem Magazinbereich/Magazin ein Kommentartool

Dieses Tool ermöglicht es Ihnen, unsere Artikel zu kommentieren und eine Diskussion mit anderen Benutzern zu initiieren oder zu führen

Sofern Sie uns Ihre vorherige Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO erteilt haben, verwenden wir im Rahmen der Kommentarfunktion folgende Daten: Name

Email

Ihr Text Die Nutzung der Kommentarfunktion erfordert die Angabe eines Namens, Sie können auch ein Pseudonym wählen

Nach Löschung Ihres Kommentars werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und solange gespeichert, wie dies zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, spätestens jedoch nach 3 Jahren

Die Löschung Ihres Kommentars ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit erfolgen

8

Bewerbung

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie Bergezeit im Rahmen Ihrer Bewerbung zur Verfügung stellen gemäß Art

88 DSGVOi

1 Satz 1 BDSG und ggf

§ 6 Abs

1 lit

b DSGVO zur Anbahnung oder Durchführung von Vertragsverhältnissen zum Zwecke der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses mit uns

Bitte leiten Sie Ihre Bewerbung und die dazugehörigen Bewerbungsunterlagen über unsere Bewerbungsplattform unter jobs.bergzeit.de an uns weiter

Zur Durchführung unseres Bewerbungsverfahrens nutzen wir die Bewerberplattform des in unserem Auftrag tätigen Dienstleisters Softgarden (softgarden e-Recruiting GmbH, Tauentzienstr

14, 10789 Berlin)

Weitere Datenschutzhinweise finden Sie auf unserer Bewerbungsplattform unter folgendem Link https://bergzeit.softgarden.io/de/data-security

9

Gewinnspiele

Innerhalb unseres Onlineangebotes werden zur Vertragserfüllung (d.h

Bereitstellung von Gewinnspielen im Sinne des Art

6 I lt

b DS-GVO) auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h

Interesse an erhöhter Kundenbindung und Marketing i.S.d Art

6 Abs

1 lit

f

DSGVO) werden von Zeit zu Zeit Gewinnspiele unserer Partner zur Verfügung gestellt

Um an einem Gewinnspiel teilzunehmen, fragen wir Sie nach folgenden Daten: Vorname

Nachname

Email

Foto-Upload für Fotowettbewerbe

Telefonnummer

Bewerbungstext

Bevor wir Ihre Daten speichern, werden wir Sie um Ihre Einwilligung für den angegebenen Zweck bitten

Im Rahmen dieser Einwilligung informieren wir Sie über die einzelnen Teilnahmebedingungen darüber, welche Übermittlungs- und Verarbeitungsbedingungen für das jeweilige Gewinnspiel gelten

Wir speichern diese Daten im Rahmen der gesetzlichen Nachweispflichten gem

6 ich lt

c DS-GVO

Ihre Daten werden nach Ablauf der Nachweispflicht gelöscht

10

Datenverarbeitung zur Mitgliedschaft im „Bergzeit Club“

Welche Datenkategorien werden verarbeitet? Wir verarbeiten die von Ihnen angegebenen Daten im Rahmen Ihrer Teilnahme am Kundenbindungsprogramm „Bergzeit Club“: Name, Vorname

E-Mail-Addresse

Adressdaten

Einkaufsdaten (Umsätze, gekaufte Artikel)

Geburtsdaten Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung Vertragserfüllung im Zusammenhang mit der „Bergzeit Club“-Mitgliedschaft Wir verarbeiten die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Vertragserfüllung im Rahmen der zwischen Ihnen und uns geltenden Teilnahmebedingungen ( nachfolgend „Mitgliedschaft“)

Dabei erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage von Art

6 Abs

1 lit

b) DSGVO zur Erbringung der vertraglich zugesicherten Leistungen

Dazu gehören beispielsweise das Anlegen Ihres Mitgliedskontos, die Verwaltung des Punktestands und die im Rahmen der Mitgliedschaft erforderlichen Benachrichtigungen (Informationen zum Sammeln und Einlösen von Punkten)

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer der Teilnahme an der Mitgliedschaft

Nach Beendigung der Mitgliedschaft oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt, soweit die Angaben gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen, und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 gelöscht 1 lit

c DSGVO, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

Darüber hinaus haben Sie im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft die Möglichkeit, sich bei den Onlinediensten Strava (Strava, Inc

208 Utah Street San Francisco, CA USA 94103 USA) und Vertical Life (Vertical-Life GmbH, Brennerstraße 32, Brixen ( BZ ), Italien) oder Ihr bestehendes Konto mit unserem bestehenden Konto der Bergzeit GmbH zu verknüpfen, um weitere Informationen zum Sammeln von Bonuspunkten auszutauschen

Die so erhaltenen Daten (z.B

Daten zu sportlichen Aktivitäten) werden von uns ausschließlich zur Vertragserfüllung verarbeitet

Die erforderliche Registrierung und Verknüpfung des Strava- bzw

Vertical Life-Kontos ist für Sie freiwillig und keine Voraussetzung für die Mitgliedschaft im Bergzeit Club

Für die Datenverarbeitung des Onlineangebotes sind die Anbieter der Onlinedienste selbst verantwortlich

Es gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters: Strava Inc

Vertical-Life GmbH

Einwilligung in die Datenübermittlung Wenn Sie uns Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 lit

Zu diesem Zweck werden Ihre Daten (E-Mail-Adresse) von dem Plattform-Dienstleister Antavo [Antavo Limited 107 Cheapside, 9th Floor EC2V 6DN London]

Österreich)

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit über eine entsprechende Funktion in Ihrem Kundenkonto widerrufen

Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers unverzüglich gelöscht

Eine weitere Teilnahme an der Mitgliedschaft ist dann nicht mehr möglich

Weitergabe von Daten Zur Vertragserfüllung und zur Benachrichtigung im Rahmen der Mitgliedschaft bedienen wir uns externer Dienstleister

Unsere Dienstleister werden im Rahmen der Auftragsverarbeitung für uns tätig

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten.

11

Verwendung von Cookies, Plugins und anderen Technologien auf unserer Website Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten Technologien, unter anderem sogenannte Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog

Sitzungs-Cookies)

Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies)

Wir verwenden Technologien, die für die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website (z

B

Warenkorbfunktion) unbedingt erforderlich sind

Diese Technologien erheben und verarbeiten die IP-Adresse, den Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browserinformationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (z

B

Informationen über den Inhalt des Warenkorbs)

Dies dient im Rahmen einer Interessensabwägung Ihren überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Darüber hinaus verwenden wir Technologien zur Erfüllung der rechtlichen Verpflichtungen, denen wir unterliegen (z

B

um eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nachweisen zu können) sowie zur Webanalyse und zum Online-Marketing

Weitere Informationen hierzu, einschließlich der jeweiligen Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung, finden Sie in den folgenden Abschnitten dieser Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen für Ihren Browser finden Sie unter den folgenden Links: Microsoft Edge™ / Safari™ / Chrome™ / Firefox™ /Opera™ Soweit Sie in den Einsatz von Technologien nach Art

6 Abs

1 S

1 lit eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit durch eine Nachricht an die in der Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen

Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein

Einwilligungsmanagement Auf unserer Website verwenden wir eine selbst entwickelte Einwilligungsmanagement-Plattform, um Sie über die Cookies und andere Technologien, die wir auf unserer Website verwenden, zu informieren und Ihre ggf

gesetzlich vorgeschriebenen Einwilligungen zur Verarbeitung Ihrer Einwilligungen einzuholen, zu verwalten und zu dokumentieren personenbezogene Daten durch diese Technologien

Dies ist nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

c DSGVO zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtung gem

Art

7 Abs

1 DSGVO erforderlich, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, der wir unterliegen, nachweisen zu können

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichert ein Webserver ein sogenanntes Server-Logfile, das auch Ihre anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, Geräte- und Browserinformationen sowie Informationen über Ihr Surfverhalten enthält

Die im Rahmen der Consent Management Lösung erhobenen Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen Nachweispflicht gelöscht

Einfaches Feedback Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit, an unseren Kundenbefragungen teilzunehmen

Umfragen helfen uns, die Wünsche unserer Kunden besser zu verstehen und unsere Webseiten noch kundenfreundlicher zu gestalten

Zur Durchführung und Auswertung unserer Kundenbefragungen nutzen wir im Rahmen der Auftragsabwicklung den externen Dienstleister easyfeedback (easyfeedback GmbH, Ernst-Abbe-Straße 4, 56070 Koblenz)

Zur Bereitstellung und Durchführung der Umfrage verarbeiten wir folgende Daten: IP-Adresse

Antwortkörper

Ihr Gerätetyp (mit dem Sie an der Umfrage teilgenommen haben)

Sitzungs-ID Die Verarbeitung Ihrer Daten dient der technischen Bereitstellung der von Ihnen aufgerufenen und angeforderten Umfrage sowie der Vermeidung von Mehrfachteilnahmen

Nach der Erhebung wird Ihre IP-Adresse anonym gespeichert (32-stelliger Hash, der nicht neu verschlüsselt werden kann)

Die Teilnahme an unseren Umfragen ist freiwillig, ebenso wie die Beantwortung individueller Fragen innerhalb der Umfrage

Auch die Auswertung anhand der Umfrageergebnisse erfolgt anonym, es gibt zu keinem Zeitpunkt einen direkten oder indirekten Rückschluss auf Ihre Person

Dies dient der Wahrung unserer überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung und Durchführung der Umfrage gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Wir bitten Sie, in den Antwortfeldern keine weiteren personenbezogenen Daten anzugeben

Bei Fragen zum Bestellstatus wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice

Möglicherweise haben Sie die Möglichkeit, nach dem Ausfüllen einer Umfrage an einem Gewinnspiel teilzunehmen

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, benötigen wir folgende Daten: E-Mail-Adresse

Vor- und Nachname Die Angabe des Vor- und Nachnamens ist für die Teilnahme am Gewinnspiel optional, die Angabe eines Pseudonyms ist möglich

Im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel versichern Sie, dass die von Ihnen gemachten Angaben, insbesondere Ihre E-Mail-Adresse, wahr und richtig sind

Wenn Sie an einem Gewinnspiel teilnehmen, werden Ihre Daten von uns nur zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, gespeichert und verarbeitet, damit wir Sie im Gewinnfall kontaktieren können

Zu diesem Zweck erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage von Art

6 Absatz 1 lit

b) DSGVO zur Erbringung der vertraglich zugesicherten Leistung

Ihre Gewinnspiel- und Umfragedaten werden nicht verknüpft

Die in diesem Zusammenhang gespeicherten personenbezogenen Daten werden von uns so lange gespeichert, wie es für die Durchführung der Umfrage und etwaiger nachfolgender Gewinnspiele erforderlich ist

Nach Wegfall des Verarbeitungszwecks werden die Daten gelöscht, sofern keine Weiterverarbeitung aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten erfolgt

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

See also  Best laptop ibm r51 New Update

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch easyfeedback erhalten Sie auch unter: https://easy-feedback.de/privacy/datenschutz-teilnahme-umfragen/

12

Verwendung von Cookies und anderen Technologien für Webanalyse und kommerzielle Zwecke

Fit Analytics Soweit Sie Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO erteilt haben, nutzen wir für die Online-Größenberatung auf unserer Website die nachfolgend dargestellte Technologie der Fit Analytics GmbH, Voigtstraße 3, 10247 Berlin anbieten

Wir verarbeiten die folgenden von Ihnen freiwillig angegebenen Daten, um mit statistischen Verfahren und ggf

unter Verwendung anonymisierter Kauf- und Retourendaten Ihre voraussichtlich passende Konfektionsgröße zu ermitteln und die Nutzung des Größenberaters kontinuierlich zu verbessern: Geschlecht

Höhe;

Gewicht;

Alter (optional);

Referenzartikel oder Marke (optional);

BH-Größe (optional);

Figurentyp;

Tragepräferenz;

Eventuell auch Zugriff auf Ihre vergangenen Einkäufe beim jeweiligen Partnershop

Dazu verwenden wir Cookies

Die oben genannten Daten werden anonym in einer Session-Datenbank unter einer zufällig generierten Session-ID unseres Dienstleisters gespeichert und nicht mit anderen personenbezogenen Daten zusammengeführt

Die darin enthaltene Session-ID ermöglicht es uns, die Nutzung des Größenberaters kundenorientierter zu gestalten, sodass eine bereits erteilte Größenberatung auch produktseitenübergreifend auf unserer Website zur Verfügung steht

Nach Ende des Einsatzes der Technologie durch uns und Zweckentfall werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine Nachricht an die in der Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen

Die Online-Größenberatung auf unseren Produktseiten wird im Rahmen der Abwicklung in unserem Auftrag angeboten

Weitere Informationen zu Fit Analytics findest du hier

Podigee (Podcast) Wir verwenden den Podcast-Player der Podigee GmbH, Schlesische Straße 20, 10997 Berlin, Deutschland

Die Podcasts werden von Podigee geladen oder über Podigee übertragen

Die Nutzung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h

Interesse an einer sicheren und effizienten Bereitstellung, Analyse sowie Optimierung unseres Podcast-Angebots gem

Art

6 Abs

1 lit

f DSGVO

Podigee verarbeitet IP-Adressen und Geräteinformationen, um Podcast-Downloads/-Wiedergaben zu ermöglichen und statistische Daten wie Zugriffszahlen zu ermitteln

Diese Daten werden vor der Speicherung in der Datenbank von Podigee anonymisiert oder pseudonymisiert, sofern sie nicht für die Bereitstellung der Podcasts erforderlich sind

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Podigee: https://www.podigee.com/de/about/privacy/

Social Media

Flockler (Social Media Wall) Diese Website verwendet die Social Media Wall Flockler, einen Dienst der Flockler Oy, Rautatienkatu 21 B, Tampere, 33100, Finnland

Rechtsgrundlage für die Nutzung der Flockler Social Media Wall ist Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

und lässt diese automatisch auf der Social Media Wall einspielen

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern der Social-Media-Dienste (Instagram, Twitter, YouTube, Facebook) aufnehmen

Beim Laden der Inhalte werden auch Daten an den jeweiligen Social-Media-Anbieter weitergegeben

Dies gilt auch, wenn Sie nicht bei dem jeweiligen Social-Media-Anbieter eingeloggt sind oder dort kein Konto besitzen

Hierdurch erlangen die Social-Media-Dienste Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde

Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie dem Social-Media-Dienst, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen

Wir haben keinen Einfluss auf Art und Umfang der übermittelten Daten sowie deren weitere Verarbeitung

Beim Laden der Inhalte wird Ihre IP-Adresse übermittelt

Sind Sie gleichzeitig bei dem jeweiligen Social-Media-Dienst eingeloggt, können die Informationen direkt Ihrem Benutzerprofil zugeordnet werden

Wenn Sie eine solche Erfassung von Profilinformationen vermeiden möchten, sollten Sie sich von der betroffenen Social-Media-Dienstplattform abmelden

Zweck der Verarbeitung ist der automatische Datenaustausch zwischen dieser Website und den Social-Media-Diensten von Instagram, Twitter, YouTube und Facebook

Die personenbezogenen Daten werden zur Speicherung an Server in den USA übermittelt

Flockler Oy: Die von uns an Flockler Die gesendeten Daten werden nach 90 Tagen gelöscht und verbleiben dann 60 Tage in einer Sicherungskopie bis zur endgültigen Löschung.

Twitter: Die Daten, die wir an Twitter senden, werden nach 30 Tagen verschleiert, aggregiert oder automatisch gelöscht

Instagram: Die von uns an Facebook übermittelten Daten werden gelöscht, wenn die bereitgestellten Dienste und Facebook-Produkte nicht mehr benötigt werden

Sofern ein Account besteht, werden die Daten spätestens mit Löschung des Accounts gelöscht

YouTube: Die von uns an Google übermittelten Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht

Facebook: Die von uns an Facebook übermittelten Daten werden gelöscht, wenn die bereitgestellten Dienste und Facebook-Produkte nicht mehr benötigt werden

Sofern ein Account besteht, werden die Daten spätestens mit Löschung des Accounts gelöscht

Weitere Informationen zur Flockler Social Wall finden Sie unter: https://flockler.com/privacy-policy

Weitere Informationen von Instagram zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875

Weitere Informationen von Twitter zum Datenschutz finden Sie unter: https://twitter.com/privacy

Weitere Informationen von YouTube zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Weitere Informationen von Facebook zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.facebook.com/settings?tab=ads

Pinterest Retargeting (Pinterest Tag) Sofern Sie uns Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO nutzen wir den Dienst Pinterest Retargeting

Zu diesem Zweck wird auf unserer Website ein Pixel (Pinterest Tag) der Pinterest Europe Ltd

verwendet

(Palmerston House, 2

Stock, Fenian Street, Dublin 2, Irland)

Dieses Pixel wird von Pinterest Europe Limited verwendet, um Informationen über die Nutzung dieser Website zu sammeln (z

B

Informationen über angesehene Artikel)

Diese Informationen können Ihnen mit Hilfe anderer Informationen zugeordnet werden, die die Pinterest Europe Limited über Sie gespeichert hat, z

aufgrund Ihres Besitzes eines Kontos im sozialen Netzwerk „Pinterest“

Anhand der über das Pixel gesammelten Informationen können Sie in Ihrem Pinterest-Account interessenbezogene Werbeanzeigen zu unseren Angeboten sehen (Retargeting)

Die über das Pixel gesammelten Informationen können auch von Pinterest Europe Limited aggregiert werden und die aggregierten Informationen können von Pinterest Europe Limited für eigene Werbezwecke und für die Werbezwecke Dritter verwendet werden

Beispielsweise kann die Pinterest Europe Limited aus Ihrem Surfverhalten auf dieser Website auf bestimmte Interessen schließen und diese Informationen auch verwenden, um Angebote Dritter zu bewerben

Pinterest Europe Limited kann die über das Pixel gesammelten Informationen auch mit anderen Informationen kombinieren, die Pinterest Europe Limited über andere Websites und/oder im Zusammenhang mit der Nutzung des sozialen Netzwerks „Pinterest“ über Sie gesammelt hat, sodass Pinterest Europe Limited möglicherweise eine Profil über dich

Dieses Profil kann für Werbezwecke verwendet werden

Die von Pinterest gesammelten Informationen werden in der Regel an einen Server der Pinterest, Inc., 505 Brannan St., San Francisco, CA 94107, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Nach Beendigung des Einsatzes von Pinterest Retargeting durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen

Nutzen Sie hierfür bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Pinterest Europe Limited finden Sie hier: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

Minubo Auf Grundlage Ihrer Einwilligung im Sinne des Art

6 Abs

1 lit

DSGVO eine webbasierte Anwendung der Minubo GmbH, Großer Burstah 31, 20457 Hamburg, Deutschland

Hierüber werden Unternehmensdaten von E-Commerce- und Omnichannel-Handelsunternehmen ausgetauscht

Daten werden durch Protokolldateien und Tracking-Tags gesammelt

Die Verarbeitung der Daten dient dem Zweck der Funktionalität und der Erstellung von Nutzungsprofilen

Für weitere Informationen verweisen wir auf die Datenschutzerklärung von Minubo: https://www.minubo.com/de/datenschutzerklaerung/

Kelkoo Innerhalb unseres Onlineangebotes wird auf Grundlage Ihrer Einwilligung im Sinne des Art

6 Abs

1 S

1 lt

A

Die DSGVO verwendet den Dienst kelkoo Publisher Network von Kelkoo SAS, 12, rue Godot de Mauroy, 75009, Paris, Frankreich

Der Dienst setzt ein Tracking-Cookie

Lediglich die Identifikationsnummer des Partners, der den potentiellen Kunden vermittelt und die Identifikationsnummer des Besuchers der Website werden gespeichert

Zweck der Speicherung dieser Daten ist die Abwicklung von Provisionszahlungen, die über kelkoo abgewickelt werden

Diese Daten werden auf Kelkoo SAS-Servern gespeichert

Die Daten werden gelöscht, wenn die von kelkoo bereitgestellten Dienste nicht mehr benötigt werden

Sie können dies wie dargestellt (2 DEAKTIVIERUNG VON COOKIES) durch eine entsprechende Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen

Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass kelkoo ein Cookie setzt

Zudem können von kelkoo bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden

Die Datenschutzerklärung von kelkoo finden Sie unter https://www.kelkoo.co.uk/company-pages/privacy-policy

Shopping24 Wir verwenden Shopping24 für das Performance-Tracking und unsere Produktplatzierung

Betreibergesellschaft ist die shopping24 Gesellschaft für multimediale Anwendungen mbH

Shopping24 verwendet Tracking-Cookies, um eine von shopping24 generierte Hash-ID und Bestelldaten (Nettobestellwert, Produkte, Bestellnummer, Anzahl der Rechnungspositionen) aufzuzeichnen

Diese Cookies ermöglichen es shopping24, die Leistung einer Kampagne für uns zu verfolgen

Shopping24 gibt personenbezogene Daten nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers an Dritte weiter

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Protokollierung nicht mehr erforderlich sind

Sie können das Setzen von Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser dauerhaft verhindern, sodass Shopping24 keine Cookies setzen kann

Zudem können bereits von Shopping24 verwendete Cookies jederzeit über den Browser gelöscht werden

Weitere Informationen zum Datenschutz von Shopping24 finden Sie unter https://www.shopping24.de/datenschutz.

Taboola Der Dienst Taboola, ein Produkt der Taboola Inc., 28 West 23rd St., 5th fl., New York, NY 10010, wird auf unserer Website zur Konversionsmessung eingesetzt

Taboola wird verwendet, um native Anzeigen zu erstellen und diese auf Websites von Drittanbietern zu bewerben

Auf diese Weise kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Anklicken einer Taboola-Werbung unsere Website erreicht haben

Zu diesem Zweck verwendet Taboola digitale Identifikationen wie die Cookie-ID, die IP-Adresse des Website-Besuchers und mobile Werbe-IDs

Die Nutzung von Taboola erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gem

Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO

Nach Zweckfortfall und Ende der Nutzung von Taboola werden die in diesem Zusammenhang von uns erhobenen Daten gelöscht

Von Taboola erfasste Daten können an Server in den Vereinigten Staaten übertragen werden, wobei Taboola in diesem Fall den Datenschutz gemäß der Datenschutzrichtlinie 95/46/EG gewährleistet

Taboola hat für seine Tochtergesellschaften entsprechende Vereinbarungen zur Übertragung in die USA getroffen (z

B

zwischen Taboola Europe Limited und Taboola Inc.)

Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Taboola: https://www.taboola.com/privacy-policy

Bestätigungslink): https://www.taboola.com/privacy-policy#user-choices-and-optout

Einsatz von Outbrain-Technologie Sofern Sie uns hierzu Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

erweitert erteilt haben und Websites Dritter Technologien von Outbrain Inc., 39 West 13th Street, 3rd Floor, New York, NY 10011 verwendet haben , USA („Outbrain“), wenn Sie unsere Website besuchen

Zu diesem Zweck wird beim Besuch unserer Website durch das Outbrain-Pixel automatisch ein Cookie gesetzt, das über eine pseudonyme Cookie-ID eine Wiedererkennung Ihres Browsers beim Besuch anderer Websites ermöglicht

Für die anschließende Datenverarbeitung ist Outbrain selbst verantwortlich

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Weitere Informationen finden Sie hier: https://lp.outbrain.com/gdpr-ready/

Auf dieser Website werden PSM BILLIGER.DE Sales Pixel der solute GmbH (Zeppelinstraße 15, 76185 Karlsruhe, Deutschland) verwendet

Der Preisvergleicher billiger.de ist ein Projekt der solute GmbH

Dieses Cookie wird ausgeführt, sobald Nutzer einen Bestellvorgang abschließen

Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, lediglich eine pseudonymisierte Form der IP-Adresse wird dem Nutzerverhalten während des Bestellvorgangs (z

B

Wert des Warenkorbs, Anzahl der Produkte) zugeordnet

Unser berechtigtes Interesse liegt in der Zuordnung von Verkäufen, der Verbesserung von Marketingaktivitäten und der Geltendmachung zivilrechtlicher Ansprüche

Die Daten werden grundsätzlich für die Dauer der Erfüllung vertraglicher und gesetzlicher Pflichten gespeichert

Danach werden die erhobenen Daten gelöscht

Die Datenschutzerklärung der solute GmbH (https://www.solute.de/ger/datenschutz/) und billiger.de können Sie unter diesem Link (https://company.billiger.de/service/datenschutzINFORMATION/) einsehen

Wenn Sie mit der Erfassung nicht personenbezogener Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese in Ihrem Browser per Do-Not-Track-Einstellung deaktivieren.

PSM Connexity Diese Website verwendet Verkaufspixel der Connexity Inc

(2120 Colorado Ave

Ste

400 Los Angeles, CA 90404)

Dieses Cookie wird ausgeführt, sobald Nutzer einen Bestellvorgang abschließen

Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, lediglich eine pseudonymisierte Form der IP-Adresse wird dem Nutzerverhalten während des Bestellvorgangs (z

B

Wert des Warenkorbs, Anzahl der Produkte) zugeordnet

Unser berechtigtes Interesse liegt in der Zuordnung von Verkäufen, der Verbesserung von Marketingaktivitäten und der Geltendmachung zivilrechtlicher Ansprüche

Die Daten werden grundsätzlich für die Dauer der Erfüllung vertraglicher und gesetzlicher Pflichten gespeichert

Danach werden die erhobenen Daten gelöscht

Die Datenschutzerklärung von connexity können Sie unter diesem Link (https://connexity.com/de/datenschutzanleitung/) nachlesen

Wenn Sie mit der Erfassung nicht personenbezogener Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese in Ihrem Browser per Do-Not-Track-Einstellung deaktivieren

PSM Idealo Auf dieser Website werden Verkaufspixel der idealo internet GmbH (Ritterstraße 11, 10969 Berlin, Deutschland) verwendet

Dieses Cookie wird ausgeführt, sobald Nutzer einen Bestellvorgang abschließen

Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, lediglich eine pseudonymisierte Form der IP-Adresse wird dem Nutzerverhalten während des Bestellvorgangs (z

B

Wert des Warenkorbs, Anzahl der Produkte) zugeordnet

Unser berechtigtes Interesse liegt in der Zuordnung von Verkäufen, der Verbesserung von Marketingaktivitäten und der Geltendmachung zivilrechtlicher Ansprüche

Die Daten werden grundsätzlich für die Dauer der Erfüllung vertraglicher und gesetzlicher Pflichten gespeichert

Danach werden die erhobenen Daten gelöscht

Die Datenschutzerklärung der idealo internet GmbH können Sie unter diesem Link (https://www.idealo.de/preisvergleich/Datenschutz.html) einsehen

Wenn Sie mit der Erfassung nicht personenbezogener Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese in Ihrem Browser per Do-Not-Track-Einstellung deaktivieren

Auf der Hude 87, 21339 Lüneburg, Deutschland)

Dieses Cookie wird ausgeführt, sobald Nutzer einen Bestellvorgang abschließen

Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, lediglich eine pseudonymisierte Form der IP-Adresse wird dem Nutzerverhalten während des Bestellvorgangs (z

B

Wert des Warenkorbs, Anzahl der Produkte) zugeordnet

Unser berechtigtes Interesse liegt in der Zuordnung von Verkäufen, der Verbesserung von Marketingaktivitäten und der Geltendmachung zivilrechtlicher Ansprüche

Sobald die Daten für die genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, löscht Preis.de die gespeicherten Daten

Die Datenschutzerklärung von Preis.de können Sie unter diesem Link (https://www.preis.de/impressum/#datenschutz) einsehen

Wenn Sie mit der Erfassung nicht personenbezogener Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese in Ihrem Browser per Do-Not-Track-Einstellung deaktivieren.

PSM LADENZEILE Darüber hinaus werden auf unserer Website Verkaufspixel der Visual Meta GmbH (“VM, Alexanderstraße 1-5, 10178 Berlin, Deutschland) verwendet

1793Dieses Cookie wird ausgeführt, sobald Nutzer einen Bestellvorgang abschließen

Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, nur eine pseudonymisierte Form der IP-Adresse, die dem Nutzerverhalten während des Bestellvorgangs (z

B

Wert des Warenkorbs, Anzahl der Produkte) zugeordnet wird

Unser berechtigtes Interesse liegt darin, Verkäufe zuzuordnen, Marketingaktivitäten zu verbessern und zivilrechtliche Ansprüche geltend zu machen

Sobald die Daten erhoben werden zu diesen Zwecken nicht mehr erforderlich ist, löscht VM die gespeicherten Daten

Die Datenschutzerklärung von VM können Sie unter diesem Link (https://www.ladenzeile.de/datenschutzerklaerung.html) einsehen

Wenn Sie mit der Erhebung nicht einverstanden sind -personenbezogene Daten, können Sie in Ihrem Browser über eine Do-Not-Track-Einstellung deaktivieren

Idealo Logo Auf unserer Website ist das Logo unseres Partners idealo (idealo internet GmbH, Ritterstraße 11, 10969 Berlin) eingebunden

der verwendete Browser auf Ihrem Endgerät sendet automatisch Informationen an den idealo-Server

Diese Informationen werden temporär für 7 Tage in einem sogenannten Server-Logfile gespeichert

Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert: IP-Adresse des anfragenden Rechners

Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

Name und URL der abgerufenen Datei,

Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), verwendeter Browser und ggf

das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website zu ermöglichen

Hierfür muss die IP-Adresse für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen

Zudem dienen die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit der informationstechnischen Systeme

Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten findet nicht statt

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

13

Senden von Bewertungsanfragen per E-Mail

Sofern Sie uns während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, wird dieses gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Bewertungsauftrag widerrufen werden

Die Bewertungsanfragen können auch durch unseren Dienstleister Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str

15C, 50823 Köln (Trusted Shops)

Beim Versenden von Bewertungsanfragen erhalten wir von Trusted Shops Informationen über den jeweiligen Status (z

B

ob die Bewertungsanfrage versendet wurde und ob sie angekommen ist)

Dies erfolgt gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO zur Erfüllung unseres berechtigten Interesses, Informationen über die Bewertungseinladungen zu erhalten, um hierauf basierende Optimierungen durchzuführen, sowie zur Erfüllung des berechtigten Interesses von Trusted Shops, diesen Dienst anbieten zu können

Gemeinsam mit Trusted Shops sind wir für das Versenden von Bewertungsanfragen sowie für das Sammeln und Anzeigen von Bewertungs- und Statusinformationen verantwortlich

Im Rahmen der gemeinsamen Verantwortlichkeit zwischen uns und der Trusted Shops GmbH wenden Sie sich bei datenschutzrechtlichen Fragen und zur Geltendmachung Ihrer Rechte bitte an die Trusted Shops GmbH

Ihre Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter folgendem Link

Unabhängig davon können Sie sich jederzeit über die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten an uns wenden

Ihre Anfrage wird dann ggf

an den anderen Verantwortlichen zur Beantwortung weitergeleitet

14

Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

Als betroffene Person haben Sie folgende Rechte: Gemäß Art

15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen

gemäß Art

16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; gemäß Art

17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information erforderlich ist; um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen; aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; gemäß Art

18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird; die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber der Löschung widersprechen; wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art

21 DSGVO;

gemäß Art

20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen; gemäß Art

77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

Widerspruchsrecht Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen

Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben

Erfolgt die Verarbeitung zu anderen Zwecken, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Begründung, Ausübung bzw Verteidigung von Rechtsansprüchen dient

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung erfolgt

Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diesen Zweck verarbeiten

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Einschränkung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns Kontaktdaten in unserem Impressum

Datenschutzbeauftragter: Trusted Shops GmbH

Subbelrather Straße 15c

50823 Köln

[email protected]

15

SL- oder TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw

TLS-Verschlüsselung

Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile

Wenn die SSL- bzw

TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden

16

Änderungen dieser Datenschutzerklärung Die Bergzeit GmbH behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern oder anzupassen, soweit die laufende technische Entwicklung im Bereich IT und Internet dies erfordert

17

Bildnachweis

Homepage Bei allen auf unserer Homepage verwendeten Bildern ist die Urheberschaft im Bild selbst genannt

Nach § 15 UrhG und § 19a UrhG liegt die Urheberschaft der verwendeten Grafiken für alle Bilder ohne Nennung bei der Bergzeit GmbH

Online-Shop Alle in unserem Online-Shop verwendeten Bilder können ohne Nennung der Urheber verwendet werden und wurden von den Herstellern zu diesem Zweck zur Verfügung gestellt

Alle weiteren Bildrechte nach § 15 UrhG und § 19a UrhG an den verwendeten Grafiken liegen bei der Bergzeit GmbH

Stand Januar 2022

قسمت چهارم بانک اطلاعاتی Access – دوره کاربر ICDL آموزشگاه کامپیوتر زراوند Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält

لطفا کانال ما رو سابسکرایب کنید و زنگوله بغل را بزنید ❤
Section 36 / 42
.
امروزه برای استخدام به هر سازمان و شرکت دولتی و خصوصی که مراجعه کنید با جمله مدرک ICDL داری ؟ روبرو می شوی ! و به نوعی مدرک ICDL یک الزام جهت استخدام در ادارات و دستگاه های اجرایی دولتی ، نیروی انتظامی ، علوم پزشکی ، آموزش و پرورش ، صنایع فولاد و می باشد ، بنابراین اگر شما هم جهت استخدام و یا مهاجرت و حتی تقویت رزومه ی خود نیاز به گواهینامه هفت مهارت ICDL دارید ، در دوره ICDL فنی و حرفه ای زراوند پلاس شرکت کنید.
گواهینامه هفت مهارت ICDL
ICDL مخفف چهار کلمه International Computer Driving License می باشد.
همانطور که در ویدیو مشاهده می کنید مجوز فعالیت آموزشگاه کامپیوتر زاوند و سایت آموزشی زراوند پلاس را از سازمان آموزش فنی و حرفه ای کشور اخذ کرده ایم
قریب به 7000 نفر از آموزشگاه زراوند مدرک ICDL فنی و حرفه ای خود را در سطح کشور دریافت کرده اند
فناوری اطلاعات (مفهوم تکنولوژی اطلاعات و ارتباطات)
سیستم عامل ویندوز (استفاده از کامپیوتر و مدیریت فایلها)
Microsoft Office Word (ویرایش متن)
Microsoft Office Excel (صفحه گسترده)
Microsoft Office PowerPoint (ارائه مطلب)
Microsoft Office Acces (بانک اطلاعات)
اینترنت (استفاده از صفحات وب و ارتباطی)
پیش نیاز های این دوره آموزشی
دوره جامع 7 مهارت ICDL به هیچ نوع پیش نیازی احتیاج ندارد و شما بعد از گذراندن این دوره میتوانید در آزمون های فنی حرفه ای شرکت کنید و به راحتی مدرک بین المللی ICDL را دریافت کنید که این مدرک برای کاریابی امتیازی بزرگ محصوب میشود.

die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält Ähnliche Bilder im Thema

 Update قسمت چهارم بانک اطلاعاتی Access - دوره کاربر ICDL آموزشگاه کامپیوتر زراوند
قسمت چهارم بانک اطلاعاتی Access – دوره کاربر ICDL آموزشگاه کامپیوتر زراوند New

Nackenstützkissen | Kopfkissen | Bettwaren Shop New

Auf die inneren Werte kommt es an Es gibt verschiedenste Füllmaterialien für Kopfkissen, die sich in den Eigenschaften unterscheiden. Daunen- und Federkissen sind weich und lassen sich gut formen. Hier macht es die Mischung – Federkiele geben dem Kissen Halt. Je höher der Anteil an Federkielen bei einer Füllung ist, desto härter ist das …

+ Details hier sehen

Read more

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Onlineshop

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig

Nachfolgend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten

Holger Genking

Im Eschle 11

72393 Burladingen

Deutschland

[E-Mail geschützt]

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen

Bei jedem Aufruf einer Website speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B

den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) und den Abruf dokumentiert

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet

Dies dient der Wahrung unserer überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht

Einige der Dienste zum Hosten und Anzeigen der Website werden von unseren Dienstleistern im Rahmen der Verarbeitung in unserem Auftrag erbracht

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, werden alle Zugriffsdaten und alle in den auf dieser Website bereitgestellten Formularen erhobenen Daten auf deren Servern verarbeitet

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

Zwecks kürzerer Ladezeit verwenden wir bei einigen Angeboten ein sogenanntes Content Delivery Network („CDN“)

Mit diesem Dienst werden Inhalte, z.B

große Mediendateien, wird über regional verteilte Server von externen CDN-Dienstleistern bereitgestellt

Zugriffsdaten werden daher auf den Servern der Dienstleister verarbeitet

Unsere Dienstleister werden im Rahmen der Auftragsverarbeitung für uns tätig

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z

B

per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilen

Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung bzw

Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung bzw

Kontaktaufnahme nicht versenden können

Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO.

Sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO entscheiden, ein Kundenkonto zu eröffnen, verwenden wir Ihre Daten zum Zweck der Eröffnung eines Kundenkontos

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere zur Weitergabe an unsere Dienstleister zum Zwecke der Bestell-, Zahlungs- und Versandabwicklung, finden Sie in den nachfolgenden Abschnitten dieser Datenschutzerklärung

Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

c DSGVO, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen

Zur Bestell- und Vertragsabwicklung setzen wir Warenwirtschaftssysteme externer Dienstleister ein

Unsere Dienstleister werden im Rahmen der Auftragsverarbeitung für uns tätig

Bei Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

Zur Vertragserfüllung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit Dienstleister, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist

Diese sind Versanddienstleister im Sinne dieser Datenschutzerklärung

Bei der Zahlungsabwicklung in unserem Onlineshop arbeiten wir mit diesen Partnern zusammen: Technische Dienstleister, Banken, Zahlungsdienstleister

Je nach gewählter Zahlungsart geben wir die zur Abwicklung der Zahlungstransaktion erforderlichen Daten an unsere technischen Dienstleister weiter, die im Rahmen der Auftragsabwicklung für uns tätig werden, bzw

an die beauftragten Kreditinstitute bzw

an den ausgewählten Zahlungsdienstleister, sofern dies der Fall ist ist für die Abwicklung der Zahlung erforderlich

Dies dient der Vertragserfüllung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO

Teilweise erheben die Zahlungsdienstleister die für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten selbst, z

B

auf der eigenen Website oder über eine technische Einbindung in den Bestellprozess

Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters

Wenn Sie Fragen zu unseren Partnern für die Zahlungsabwicklung und zu den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten Zahlungen, Buchhaltung)

Dies dient gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an unserem Betrugsschutz und an einer effizienten Zahlungsabwicklung

Klarna Pay now (Lastschrift), Klarna Pay later (Kauf auf Rechnung), Klarna Slice it (Ratenkauf)

Wenn Sie sich für die Zahlungsdienste der Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden (im Folgenden Klarna) entscheiden, bitten wir Sie um Ihre Einwilligung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

dass wir die für die Zahlungsabwicklung notwendigen Daten sowie eine Identitäts- und Bonitätsprüfung an Klarna übermitteln dürfen

In Deutschland können die in Klarnas Datenschutzerklärung genannten Wirtschaftsauskunfteien zur Identitäts- und Bonitätsprüfung eingesetzt werden

Klarna verwendet die erhaltenen Informationen über die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung angegebene Kontaktmöglichkeit widerrufen

Infolgedessen können wir Ihnen möglicherweise bestimmte Zahlungsoptionen nicht mehr anbieten

Sie können Ihre Einwilligung zu dieser Verwendung personenbezogener Daten auch jederzeit widerrufen, indem Sie sich an Klarna wenden

Wir werden Ihre Daten an einen damit beauftragten Inkassodienstleister weitergeben, wenn unsere Zahlungsforderung trotz vorheriger Mahnung nicht beglichen wurde

In diesem Fall wird die Forderung direkt vom Inkassodienstleister eingezogen

Dies dient der Vertragserfüllung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO und zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Geltendmachung oder Durchsetzung unseres Zahlungsanspruchs gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit den Newsletter jederzeit abbestellen und können dies entweder durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter tun

Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse aus der Empfängerliste, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie informieren Sie in dieser Erklärung

Der Versand des Newsletters kann auch durch unsere Dienstleister im Rahmen einer Auftragsverarbeitung erfolgen

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und der Grundlage unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit DSGVO, wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse, um Sie zu bitten, Ihre Bestellung über das von uns erstellte Bewertungssystem zu bewerten verwenden

Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Bewertungsauftrag widerrufen werden

Die Bewertungsanfragen können auch von unseren Dienstleistern im Rahmen der Verarbeitung in unserem Auftrag gesendet werden

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten.

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten Technologien, unter anderem sogenannte Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog

Sitzungs-Cookies)

Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies)

Wir verwenden Technologien, die für die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website (z

B

Warenkorbfunktion) unbedingt erforderlich sind

Diese Technologien erheben und verarbeiten die IP-Adresse, den Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browserinformationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (z

B

Informationen über den Inhalt des Warenkorbs)

Dies dient im Rahmen einer Interessensabwägung Ihren überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gem

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO, um die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nachweisen zu können) sowie zur Webanalyse und zum Onlinemarketing

Weitere Informationen hierzu, einschließlich der jeweiligen Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung, finden Sie in den folgenden Abschnitten dieser Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen für Ihren Browser finden Sie unter den folgenden Links: Microsoft Edge™ / Safari™ / Chrome™ / Firefox™ / Opera™

Wenn Sie in die Nutzung der Technologien gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO können Sie Ihre Einwilligung jederzeit durch eine Nachricht an die in der Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen

Alternativ können Sie auch folgenden Link aufrufen: https://www.bettwaren-shop.de/cookies/

Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein

Wir verwenden Cookiebot auf unserer Website, um Sie über die Cookies und andere Technologien zu informieren, die wir auf unserer Website verwenden, sowie über Ihre Zustimmung, falls erforderlich, zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Technologien

Dies ist nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

c DSGVO zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtung gem

Art

7 Abs

1 DSGVO erforderlich, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, der wir unterliegen, nachweisen zu können

Cookiebot ist ein Angebot der Cybot A/S, Havnegade 39, 1058 Kopenhagen, Dänemark, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeitet

Nachdem Sie Ihre Cookie-Erklärung auf unserer Website abgegeben haben, speichert der Cookiebot-Webserver Ihre anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit Ihrer Erklärung, Browserinformationen, die URL, von der die Erklärung gesendet wurde, Informationen über Ihr Zustimmungsverhalten und einen anonymen Zufallsschlüssel

Zudem wird ein Cookie verwendet, das die Information über Ihr Einwilligungsverhalten und den Schlüssel enthält

Ihre Daten werden nach zwölf Monaten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

lit

a eingewilligt haben, über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

Sofern Sie Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO erteilt haben, verwenden wir auf unserer Website folgende Cookies und andere Technologien von Drittanbietern

Nach Beendigung des Einsatzes der jeweiligen Technologie durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen

Nähere Informationen zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten finden Sie im Abschnitt „Cookies und andere Technologien“

Sehen Sie sich die einzelnen Technologien an, um weitere Informationen zu erhalten, darunter auch, wie wir mit den einzelnen Anbietern zusammenarbeiten

Bei Fragen zu den Anbietern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

Wir verwenden Technologien der Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“)

Die durch Google-Technologien automatisch erhobenen Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Sofern Ihre IP-Adresse über Google-Technologien erhoben wird, wird diese vor der Speicherung auf den Servern von Google durch Aktivierung der IP-Anonymisierung gekürzt

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt

Soweit bei den einzelnen Technologien nichts anderes angegeben ist, basiert die Datenverarbeitung auf einer für die jeweilige Technologie abgeschlossenen Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DSGVO

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen

Zum Zwecke der Webseitenanalyse werden mit Google Analytics automatisch Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website) erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden

Es können Cookies verwendet werden

Ihre IP-Adresse wird grundsätzlich nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage eines Vertrages zur Auftragsverarbeitung durch Google

Zur Optimierung der Vermarktung unserer Website haben wir die Datenfreigabeeinstellungen für „Google-Produkte und -Dienste“ aktiviert

Dadurch kann Google auf die von Google Analytics erfassten und verarbeiteten Daten zugreifen und diese dann zur Verbesserung der Google-Dienste verwenden

Die Datenfreigabe an Google im Rahmen dieser Datenfreigabeeinstellungen erfolgt auf Grundlage einer zusätzlichen Vereinbarung zwischen den Verantwortlichen

Auf die anschließende Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss

Zur Webanalyse wird durch die Erweiterungsfunktion von Google Analytics Google Signals ein sog

„Cross-Device-Tracking“ ermöglicht

Wenn Ihre internetfähigen Geräte mit Ihrem Google-Konto verknüpft sind und Sie in Ihrem Google-Konto die Einstellung „Personalisierte Werbung“ aktiviert haben, kann Google Berichte zu Ihrem Nutzungsverhalten (insbesondere geräteübergreifende Nutzeranzahl) erstellen, auch wenn Sie wechseln Ihr Gerät

Personenbezogene Daten verarbeiten wir insoweit nicht; Wir erhalten nur Statistiken basierend auf Google Signals.

Zu Werbezwecken in den Google-Suchergebnissen und auf den Websites von Drittanbietern wird beim Besuch unserer Website das sogenannte Google Remarketing-Cookie gesetzt, das automatisch durch die Erhebung und Verarbeitung von Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Gerät und Browserinformationen und Informationen über Ihre Nutzung unserer Website) und mittels einer pseudonymen Cookie-ID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbezogene Werbung ermöglicht

Eine weitergehende Datenverarbeitung findet nur statt, wenn Sie in Ihrem Google-Konto die Einstellung „Personalisierte Werbung“ aktiviert haben

Sind sie in diesem Fall während des Seitenbesuchs unserer Website bei Google eingeloggt, verwendet Google Ihre Daten zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen und zu definieren

Zur Website-Analyse und Ereignisverfolgung verwenden wir Google Ads Conversion Tracking, um Ihr weiteres Nutzungsverhalten zu messen, wenn Sie über eine Anzeige von Google Ads auf unsere Website gelangt sind

Dabei können Cookies und Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website anhand von uns vorgegebener Ereignisse, wie z

B

Besuch einer Website oder Anmeldung zu einem Newsletter) verwendet werden erfasst, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden

Zum Schutz vor Missbrauch unserer Webformulare und vor Spam durch automatisierte Software (sog

Bots) erhebt Google reCAPTCHA-Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Browserinformationen und Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website) und verwendet diese -genanntes JavaScript und Cookies, um Ihre Nutzung unserer Website zu analysieren

Außerdem werden andere Cookies ausgewertet, die von Google-Diensten in Ihrem Browser gespeichert werden

Ein Auslesen oder Speichern personenbezogener Daten aus den Eingabefeldern des jeweiligen Formulars findet nicht statt

Erst wenn Sie ein Video abspielen, werden zur Einbindung von Drittinhalten Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browserinformationen) erhoben, an Google übermittelt und anschließend von Google verarbeitet

Wir verwenden die Technologien von Microsoft Ireland Operations Ltd., One Microsoft Place, South County Business Park, Leopardstown, Dublin 18, D18, dargestellt unter P521, Irland („Microsoft“)

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DSGVO

Die durch Microsoft-Technologien automatisch erhobenen Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server der Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Microsoft können Sie den Datenschutzhinweisen von Microsoft entnehmen

Zu Werbezwecken in den Suchergebnissen von Bing, Yahoo und MSN sowie auf Websites Dritter wird beim Besuch unserer Website das sogenannte Microsoft Advertising Remarketing Cookie gesetzt und Daten verarbeitet (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browserinformationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website) und mittels einer pseudonymen Cookie-ID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbezogene Werbung ermöglicht.

Zur Website-Analyse und Ereignisverfolgung verwenden wir Microsoft Advertising Universal Event Tracking (UET), um Ihr nachfolgendes Nutzungsverhalten zu messen, wenn Sie über eine Anzeige von Microsoft Advertising auf unsere Website gelangt sind

Dabei können Cookies und Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website anhand von uns vorgegebener Ereignisse, wie z

B

Besuch einer Website oder Anmeldung zu einem Newsletter) verwendet werden erfasst, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden

Sofern Ihre internetfähigen Geräte mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpft sind und Sie die Einstellung „Interessenbezogene Werbung“ in Ihrem Microsoft-Konto nicht deaktiviert haben, kann Microsoft Berichte über das Nutzungsverhalten (insbesondere die Anzahl der Nutzer geräteübergreifend) erstellen, auch wenn Sie Ihr Gerät wechseln, sog

„Cross Device Tracking“

Personenbezogene Daten verarbeiten wir insoweit nicht; Wir erhalten nur Statistiken basierend auf Microsoft UET

Wir verwenden das Facebook-Pixel im Rahmen der nachfolgend beschriebenen Technologien der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook“)

Mit dem Facebook-Pixel werden automatisch Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website anhand von uns vorgegebener Ereignisse, wie z

B

Besuch einer Website oder Anmeldung zu einem Newsletter) erhoben und erfasst gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden

Dazu wird beim Besuch unserer Website automatisch durch das Facebook-Pixel ein Cookie gesetzt, das eine automatische Wiedererkennung Ihres Browsers beim Besuch anderer Websites durch eine pseudonyme Cookie-ID ermöglicht

Facebook wird diese Informationen mit anderen Daten aus Ihrem Facebook-Konto zusammenführen und verwenden, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen, insbesondere personalisierte und gruppenbasierte Werbung

Wir haben keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung durch Facebook und erhalten lediglich Statistiken auf Basis des Facebook-Pixels

Die durch Facebook-Technologien automatisch erhobenen Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server der Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DSGVO

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Facebook finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook

Wir verwenden Facebook Ads, um diese Website auf Facebook und anderen Plattformen zu bewerben

Wir ermitteln die Parameter der jeweiligen Werbekampagne

Facebook ist für die genaue Umsetzung verantwortlich, insbesondere die Entscheidung über die Schaltung der Anzeigen bei einzelnen Nutzern

Basierend auf den mittels Facebook Pixel erstellten Statistiken über Besucheraktivitäten auf unserer Website betreiben wir gruppenbasiert via Facebook Custom Audience Advertising auf Facebook, indem wir die Merkmale der jeweiligen Zielgruppe ermitteln

Auf Grundlage der vom Facebook-Pixel gesetzten pseudonymen Cookie-ID und den dabei erhobenen Daten über Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website schalten wir über Facebook Pixel Remarketing personalisierte Werbung

See also  The Best diesel maxx New

Konversionsmessung über Facebook Pixel Wir nutzen Ihr nachfolgendes Nutzungsverhalten für die Webanalyse und das Event-Tracking, wenn Sie über eine Anzeige von Facebook Ads auf unsere Website gelangt sind.

Wir bewerben diese Website in Suchergebnissen und auf Websites Dritter über unseren Werbepartner Criteo SA, 32 Rue Blanche, 75009 Paris, Frankreich („Criteo“)

Wenn Sie unsere Website besuchen, wird automatisch ein Retargeting-Cookie von Criteo oder seinen Partnern gesetzt, das eine interessenbezogene Werbung unter Verwendung einer pseudonymen Cookie-ID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten ermöglicht

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DSGVO

Wir legen die Parameter der jeweiligen Werbekampagne fest und Criteo ist für die genaue Umsetzung verantwortlich (z

B

Entscheidung über die Platzierung der einzelnen Anzeigen)

Die von Criteo automatisch erhobenen Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browserinformationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website) werden von Criteo möglicherweise mit Informationen aus anderen Quellen zusammengeführt und an Criteo-Werbepartner Werbepartner AWIN AG übermittelt

Eichhornstraße 3, 10785 Berlin, Deutschland („AWIN“) vermarkten wir Werbeflächen von Drittanbietern

Diese Werbung wird Ihnen an verschiedenen Stellen auf dieser Website angezeigt

Durch die Cookies kann AWIN den Verlauf der jeweiligen Bestellung nachvollziehen und insbesondere nachvollziehen, dass Sie auf die jeweilige Anzeige geklickt und anschließend das Produkt bestellt haben

Zu diesem Zweck werden Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browserinformationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website) erhoben, an AWIN übermittelt und von AWIN verarbeitet

Auf diese Datenverarbeitung haben wir keinen Einfluss

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DS-GVO

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden

Dies dient der Wahrung unserer überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung durch Ermöglichung eines sicheren Einkaufs gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str

15C, 50823 Köln

Das Trustbadge wird im Rahmen einer Auftragsverarbeitung von einem CDN-Anbieter (Content Delivery Network) zur Verfügung gestellt

Die Trusted Shops GmbH setzt auch Dienstleister aus den USA ein

Ein angemessenes Datenschutzniveau ist gewährleistet

Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Trusted Shops GmbH finden Sie hier

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das auch Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält

enthält und dokumentiert den Abruf

Individuelle Zugangsdaten werden in einer Sicherheitsdatenbank zur Analyse von Sicherheitsproblemen gespeichert

Die Logfiles werden spätestens 90 Tage nach Erstellung automatisch gelöscht

Weitere personenbezogene Daten werden an die Trusted Shops GmbH übertragen, wenn Sie sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für deren Nutzung registriert haben

Es gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung

Dazu werden aus den Bestelldaten automatisch personenbezogene Daten erhoben

Ob Sie bereits als Käufer für die Produktnutzung registriert sind, wird automatisch anhand eines neutralen Parameters geprüft, die E-Mail-Adresse wird über eine kryptologische Einwegfunktion gehasht

Die E-Mail-Adresse wird vor dem Versand in diesen Hashwert umgewandelt, den Trusted Shops nicht entschlüsseln kann

Nach Prüfung auf Übereinstimmung wird der Parameter automatisch gelöscht.

Dies ist zur Wahrung unserer und Trusted Shops überwiegenden berechtigten Interessen an der Bereitstellung des mit der konkreten Bestellung verbundenen Käuferschutzes und der Transaktionsauswertungsdienste gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Weitere Einzelheiten, auch zum Widerspruch, sind der oben und im Trustbadge verlinkten Trusted Shops Datenschutzerklärung zu entnehmen

Auf unserer Website werden Social Buttons von sozialen Netzwerken verwendet

Diese werden lediglich als HTML-Links in die Seite eingebunden, sodass beim Aufruf unserer Website noch keine Verbindung zu den Servern des jeweiligen Anbieters hergestellt wird

Wenn Sie auf einen der Buttons klicken, öffnet sich die Website des jeweiligen sozialen Netzwerks in einem neuen Fenster Ihres Browsers

Dort können Sie beispielsweise den Like- oder Share-Button betätigen

Sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 Satz 1 lit

a DSGVO an den jeweiligen Social-Media-Betreiber, werden beim Besuch unserer Onlinepräsenz auf den oben genannten sozialen Medien automatisch Daten für Marktforschungs- und Werbezwecke erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden

Diese können beispielsweise dazu genutzt werden, um mutmaßlich Ihren Interessen entsprechende Werbung innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten

Dazu werden in der Regel Cookies verwendet

Detaillierte Informationen zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die jeweiligen Social-Media-Betreiber sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den unten verlinkten Datenschutzhinweisen der Anbieter

Wenn Sie diesbezüglich noch Hilfe benötigen, können Sie sich an uns wenden

Facebook ist ein Angebot der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook Ireland“)

Die von Facebook Ireland automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Onlinepräsenz auf Facebook werden in der Regel an einen Server der Facebook, Inc. , 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA gespeichert und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Die Datenverarbeitung beim Besuch einer Facebook-Fanpage erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DSGVO

Weitere Informationen (Insights Data Information) finden Sie hier

Twitter ist ein Dienst der Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Irland („Twitter“)

Die von Twitter automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Onlinepräsenz bei Twitter werden in der Regel an einen Server der Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Instagram ist ein Angebot der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook Ireland“)

Die von Facebook Ireland automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Onlinepräsenz auf Instagram werden in der Regel an einen Server von Facebook übertragen, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Die Datenverarbeitung beim Besuch einer Instagram-Fanpage erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DSGVO

Weitere Informationen (Informationen zu Insights-Daten) finden Sie hier.

YouTube ist ein Angebot der Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“)

Die von Google automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Onlinepräsenz auf YouTube werden in der Regel an einen Server der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Pinterest ist ein Angebot der Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland („Pinterest“)

Die von Pinterest automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Onlinepräsenz auf Pinterest werden in der Regel an einen Server der Pinterest, Inc., 505 Brannan St., San Francisco, CA 94107, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Als betroffene Person haben Sie folgende Rechte:

Gemäß Art

15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen

gemäß Art

16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; gemäß Art

17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information erforderlich ist; um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen; aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; gemäß Art

18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird; die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber der Löschung widersprechen; wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art

21 DSGVO;

gemäß Art

20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen; gemäß Art

77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Einschränkung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf

erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an unseren betrieblichen Datenschutz Beauftragter.

Datenschutzbeauftragter:

Mario Allseits

Im Eschle 11

72393 Burladingen

Deutschland

[E-Mail geschützt]

Widerspruchsrecht

Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen

Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben

Erfolgt die Verarbeitung zu anderen Zwecken, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Begründung, Ausübung bzw Verteidigung von Rechtsansprüchen dient

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung erfolgt

Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diesen Zweck verarbeiten.

Datenschutzerklärung erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit FÖHLISCH Rechtsanwälte

(v1.0.5)

How to Install SQL Server Drivers in PHP New

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält

Step by Step Guide to install SQL Server Drivers in PHP. PHP, SQL Server Drivers, IIS, Windows 8.1. Install SQL Server Drivers in PHP.

die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update New How to Install SQL Server Drivers in PHP
How to Install SQL Server Drivers in PHP Update

200×220 cm | Bettwäsche – Bettwaren Shop Update New

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Soweit bei der einzelnen Technologien nichts Abweichendes angeben ist, erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage einer für die jeweilige Technologie geschlossenen Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO.

+ Details hier sehen

Read more

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Onlineshop

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig

Nachfolgend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten

Holger Genking

Im Eschle 11

72393 Burladingen

Deutschland

[E-Mail geschützt]

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen

Bei jedem Aufruf einer Website speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B

den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) und den Abruf dokumentiert

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet

Dies dient der Wahrung unserer überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht

Einige der Dienste zum Hosten und Anzeigen der Website werden von unseren Dienstleistern im Rahmen der Verarbeitung in unserem Auftrag erbracht

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, werden alle Zugriffsdaten und alle in den auf dieser Website bereitgestellten Formularen erhobenen Daten auf deren Servern verarbeitet

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

Zwecks kürzerer Ladezeit verwenden wir bei einigen Angeboten ein sogenanntes Content Delivery Network („CDN“)

Mit diesem Dienst werden Inhalte, z.B

große Mediendateien, wird über regional verteilte Server von externen CDN-Dienstleistern bereitgestellt

Zugriffsdaten werden daher auf den Servern der Dienstleister verarbeitet

Unsere Dienstleister werden im Rahmen der Auftragsverarbeitung für uns tätig

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z

B

per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilen

Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung bzw

Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung bzw

Kontaktaufnahme nicht versenden können

Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO.

Sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO entscheiden, ein Kundenkonto zu eröffnen, verwenden wir Ihre Daten zum Zweck der Eröffnung eines Kundenkontos

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere zur Weitergabe an unsere Dienstleister zum Zwecke der Bestell-, Zahlungs- und Versandabwicklung, finden Sie in den nachfolgenden Abschnitten dieser Datenschutzerklärung

Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

c DSGVO, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen

Zur Bestell- und Vertragsabwicklung setzen wir Warenwirtschaftssysteme externer Dienstleister ein

Unsere Dienstleister werden im Rahmen der Auftragsverarbeitung für uns tätig

Bei Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

Zur Vertragserfüllung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit Dienstleister, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist

Diese sind Versanddienstleister im Sinne dieser Datenschutzerklärung

Bei der Zahlungsabwicklung in unserem Onlineshop arbeiten wir mit diesen Partnern zusammen: Technische Dienstleister, Banken, Zahlungsdienstleister

Je nach gewählter Zahlungsart geben wir die zur Abwicklung der Zahlungstransaktion erforderlichen Daten an unsere technischen Dienstleister weiter, die im Rahmen der Auftragsabwicklung für uns tätig werden, bzw

an die beauftragten Kreditinstitute bzw

an den ausgewählten Zahlungsdienstleister, sofern dies der Fall ist ist für die Abwicklung der Zahlung erforderlich

Dies dient der Vertragserfüllung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO

Teilweise erheben die Zahlungsdienstleister die für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten selbst, z

B

auf der eigenen Website oder über eine technische Einbindung in den Bestellprozess

Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters

Wenn Sie Fragen zu unseren Partnern für die Zahlungsabwicklung und zu den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten Zahlungen, Buchhaltung)

Dies dient gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an unserem Betrugsschutz und an einer effizienten Zahlungsabwicklung

Klarna Pay now (Lastschrift), Klarna Pay later (Kauf auf Rechnung), Klarna Slice it (Ratenkauf)

Wenn Sie sich für die Zahlungsdienste der Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden (im Folgenden Klarna) entscheiden, bitten wir Sie um Ihre Einwilligung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

dass wir die für die Zahlungsabwicklung notwendigen Daten sowie eine Identitäts- und Bonitätsprüfung an Klarna übermitteln dürfen

In Deutschland können die in Klarnas Datenschutzerklärung genannten Wirtschaftsauskunfteien zur Identitäts- und Bonitätsprüfung eingesetzt werden

Klarna verwendet die erhaltenen Informationen über die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung angegebene Kontaktmöglichkeit widerrufen

Infolgedessen können wir Ihnen möglicherweise bestimmte Zahlungsoptionen nicht mehr anbieten

Sie können Ihre Einwilligung zu dieser Verwendung personenbezogener Daten auch jederzeit widerrufen, indem Sie sich an Klarna wenden

Wir werden Ihre Daten an einen damit beauftragten Inkassodienstleister weitergeben, wenn unsere Zahlungsforderung trotz vorheriger Mahnung nicht beglichen wurde

In diesem Fall wird die Forderung direkt vom Inkassodienstleister eingezogen

Dies dient der Vertragserfüllung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO und zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Geltendmachung oder Durchsetzung unseres Zahlungsanspruchs gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit den Newsletter jederzeit abbestellen und können dies entweder durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter tun

Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse aus der Empfängerliste, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie informieren Sie in dieser Erklärung

Der Versand des Newsletters kann auch durch unsere Dienstleister im Rahmen einer Auftragsverarbeitung erfolgen

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und der Grundlage unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit DSGVO, wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse, um Sie zu bitten, Ihre Bestellung über das von uns erstellte Bewertungssystem zu bewerten verwenden

Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Bewertungsauftrag widerrufen werden

Die Bewertungsanfragen können auch von unseren Dienstleistern im Rahmen der Verarbeitung in unserem Auftrag gesendet werden

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten.

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten Technologien, unter anderem sogenannte Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog

Sitzungs-Cookies)

Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies)

Wir verwenden Technologien, die für die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website (z

B

Warenkorbfunktion) unbedingt erforderlich sind

Diese Technologien erheben und verarbeiten die IP-Adresse, den Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browserinformationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (z

B

Informationen über den Inhalt des Warenkorbs)

Dies dient im Rahmen einer Interessensabwägung Ihren überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gem

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO, um die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nachweisen zu können) sowie zur Webanalyse und zum Onlinemarketing

Weitere Informationen hierzu, einschließlich der jeweiligen Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung, finden Sie in den folgenden Abschnitten dieser Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen für Ihren Browser finden Sie unter den folgenden Links: Microsoft Edge™ / Safari™ / Chrome™ / Firefox™ / Opera™

Wenn Sie in die Nutzung der Technologien gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO können Sie Ihre Einwilligung jederzeit durch eine Nachricht an die in der Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen

Alternativ können Sie auch folgenden Link aufrufen: https://www.bettwaren-shop.de/cookies/

Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein

Wir verwenden Cookiebot auf unserer Website, um Sie über die Cookies und andere Technologien zu informieren, die wir auf unserer Website verwenden, sowie über Ihre Zustimmung, falls erforderlich, zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Technologien

Dies ist nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

c DSGVO zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtung gem

Art

7 Abs

1 DSGVO erforderlich, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, der wir unterliegen, nachweisen zu können

Cookiebot ist ein Angebot der Cybot A/S, Havnegade 39, 1058 Kopenhagen, Dänemark, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeitet

Nachdem Sie Ihre Cookie-Erklärung auf unserer Website abgegeben haben, speichert der Cookiebot-Webserver Ihre anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit Ihrer Erklärung, Browserinformationen, die URL, von der die Erklärung gesendet wurde, Informationen über Ihr Zustimmungsverhalten und einen anonymen Zufallsschlüssel

Zudem wird ein Cookie verwendet, das die Information über Ihr Einwilligungsverhalten und den Schlüssel enthält

Ihre Daten werden nach zwölf Monaten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

lit

a eingewilligt haben, über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

Sofern Sie Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO erteilt haben, verwenden wir auf unserer Website folgende Cookies und andere Technologien von Drittanbietern

Nach Beendigung des Einsatzes der jeweiligen Technologie durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen

Nähere Informationen zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten finden Sie im Abschnitt „Cookies und andere Technologien“

Sehen Sie sich die einzelnen Technologien an, um weitere Informationen zu erhalten, darunter auch, wie wir mit den einzelnen Anbietern zusammenarbeiten

Bei Fragen zu den Anbietern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

Wir verwenden Technologien der Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“)

Die durch Google-Technologien automatisch erhobenen Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Sofern Ihre IP-Adresse über Google-Technologien erhoben wird, wird diese vor der Speicherung auf den Servern von Google durch Aktivierung der IP-Anonymisierung gekürzt

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt

Soweit bei den einzelnen Technologien nichts anderes angegeben ist, basiert die Datenverarbeitung auf einer für die jeweilige Technologie abgeschlossenen Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DSGVO

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen

Zum Zwecke der Webseitenanalyse werden mit Google Analytics automatisch Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website) erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden

Es können Cookies verwendet werden

Ihre IP-Adresse wird grundsätzlich nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage eines Vertrages zur Auftragsverarbeitung durch Google

Zur Optimierung der Vermarktung unserer Website haben wir die Datenfreigabeeinstellungen für „Google-Produkte und -Dienste“ aktiviert

Dadurch kann Google auf die von Google Analytics erfassten und verarbeiteten Daten zugreifen und diese dann zur Verbesserung der Google-Dienste verwenden

Die Datenfreigabe an Google im Rahmen dieser Datenfreigabeeinstellungen erfolgt auf Grundlage einer zusätzlichen Vereinbarung zwischen den Verantwortlichen

Auf die anschließende Datenverarbeitung durch Google haben wir keinen Einfluss

Zur Webanalyse wird durch die Erweiterungsfunktion von Google Analytics Google Signals ein sog

„Cross-Device-Tracking“ ermöglicht

Wenn Ihre internetfähigen Geräte mit Ihrem Google-Konto verknüpft sind und Sie in Ihrem Google-Konto die Einstellung „Personalisierte Werbung“ aktiviert haben, kann Google Berichte zu Ihrem Nutzungsverhalten (insbesondere geräteübergreifende Nutzeranzahl) erstellen, auch wenn Sie wechseln Ihr Gerät

Personenbezogene Daten verarbeiten wir insoweit nicht; Wir erhalten nur Statistiken basierend auf Google Signals.

Zu Werbezwecken in den Google-Suchergebnissen und auf den Websites von Drittanbietern wird beim Besuch unserer Website das sogenannte Google Remarketing-Cookie gesetzt, das automatisch durch die Erhebung und Verarbeitung von Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Gerät und Browserinformationen und Informationen über Ihre Nutzung unserer Website) und mittels einer pseudonymen Cookie-ID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbezogene Werbung ermöglicht

Eine weitergehende Datenverarbeitung findet nur statt, wenn Sie in Ihrem Google-Konto die Einstellung „Personalisierte Werbung“ aktiviert haben

Sind sie in diesem Fall während des Seitenbesuchs unserer Website bei Google eingeloggt, verwendet Google Ihre Daten zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen und zu definieren

Zur Website-Analyse und Ereignisverfolgung verwenden wir Google Ads Conversion Tracking, um Ihr weiteres Nutzungsverhalten zu messen, wenn Sie über eine Anzeige von Google Ads auf unsere Website gelangt sind

Dabei können Cookies und Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website anhand von uns vorgegebener Ereignisse, wie z

B

Besuch einer Website oder Anmeldung zu einem Newsletter) verwendet werden erfasst, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden

Zum Schutz vor Missbrauch unserer Webformulare und vor Spam durch automatisierte Software (sog

Bots) erhebt Google reCAPTCHA-Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Browserinformationen und Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website) und verwendet diese -genanntes JavaScript und Cookies, um Ihre Nutzung unserer Website zu analysieren

Außerdem werden andere Cookies ausgewertet, die von Google-Diensten in Ihrem Browser gespeichert werden

Ein Auslesen oder Speichern personenbezogener Daten aus den Eingabefeldern des jeweiligen Formulars findet nicht statt

Erst wenn Sie ein Video abspielen, werden zur Einbindung von Drittinhalten Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browserinformationen) erhoben, an Google übermittelt und anschließend von Google verarbeitet

Wir verwenden die Technologien von Microsoft Ireland Operations Ltd., One Microsoft Place, South County Business Park, Leopardstown, Dublin 18, D18, dargestellt unter P521, Irland („Microsoft“)

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DSGVO

Die durch Microsoft-Technologien automatisch erhobenen Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server der Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch Microsoft finden Sie in der Datenschutzerklärung von Microsoft

Zu Werbezwecken in den Suchergebnissen von Bing, Yahoo und MSN sowie auf Websites Dritter wird beim Besuch unserer Website das sogenannte Microsoft Advertising Remarketing Cookie gesetzt und Daten verarbeitet (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browserinformationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website) und mittels einer pseudonymen Cookie-ID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbezogene Werbung ermöglicht.

Zur Website-Analyse und Ereignisverfolgung verwenden wir Microsoft Advertising Universal Event Tracking (UET), um Ihr nachfolgendes Nutzungsverhalten zu messen, wenn Sie über eine Anzeige von Microsoft Advertising auf unsere Website gelangt sind

Dabei können Cookies und Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website anhand von uns vorgegebener Ereignisse, wie z

B

Besuch einer Website oder Anmeldung zu einem Newsletter) verwendet werden erfasst, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden

Sofern Ihre internetfähigen Geräte mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpft sind und Sie die Einstellung „Interessenbezogene Werbung“ in Ihrem Microsoft-Konto nicht deaktiviert haben, kann Microsoft Berichte über das Nutzungsverhalten (insbesondere die Anzahl der Nutzer geräteübergreifend) erstellen, auch wenn Sie Ihr Gerät wechseln, sog

„Cross Device Tracking“

Personenbezogene Daten verarbeiten wir insoweit nicht; Wir erhalten nur Statistiken basierend auf Microsoft UET

Wir verwenden das Facebook-Pixel im Rahmen der nachfolgend beschriebenen Technologien der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook“)

Mit dem Facebook-Pixel werden automatisch Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browser-Informationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website anhand von uns vorgegebener Ereignisse, wie z

B

Besuch einer Website oder Anmeldung zu einem Newsletter) erhoben und erfasst gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden

Dazu wird beim Besuch unserer Website automatisch durch das Facebook-Pixel ein Cookie gesetzt, das eine automatische Wiedererkennung Ihres Browsers beim Besuch anderer Websites durch eine pseudonyme Cookie-ID ermöglicht

Facebook wird diese Informationen mit anderen Daten aus Ihrem Facebook-Konto zusammenführen und verwenden, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen, insbesondere personalisierte und gruppenbasierte Werbung

Wir haben keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung durch Facebook und erhalten lediglich Statistiken auf Basis des Facebook-Pixels

Die durch Facebook-Technologien automatisch erhobenen Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server der Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DSGVO

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Facebook finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook

Wir verwenden Facebook Ads, um diese Website auf Facebook und anderen Plattformen zu bewerben

Wir ermitteln die Parameter der jeweiligen Werbekampagne

Facebook ist für die genaue Umsetzung verantwortlich, insbesondere die Entscheidung über die Schaltung der Anzeigen bei einzelnen Nutzern

Basierend auf den mittels Facebook Pixel erstellten Statistiken über Besucheraktivitäten auf unserer Website betreiben wir gruppenbasiert via Facebook Custom Audience Advertising auf Facebook, indem wir die Merkmale der jeweiligen Zielgruppe ermitteln

Auf Grundlage der vom Facebook-Pixel gesetzten pseudonymen Cookie-ID und den dabei erhobenen Daten über Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website schalten wir über Facebook Pixel Remarketing personalisierte Werbung

Konversionsmessung über Facebook Pixel Wir nutzen Ihr nachfolgendes Nutzungsverhalten für die Webanalyse und das Event-Tracking, wenn Sie über eine Anzeige von Facebook Ads auf unsere Website gelangt sind.

Wir bewerben diese Website in Suchergebnissen und auf Websites Dritter über unseren Werbepartner Criteo SA, 32 Rue Blanche, 75009 Paris, Frankreich („Criteo“)

Wenn Sie unsere Website besuchen, wird automatisch ein Retargeting-Cookie von Criteo oder seinen Partnern gesetzt, das eine interessenbezogene Werbung unter Verwendung einer pseudonymen Cookie-ID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten ermöglicht

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DSGVO

Wir legen die Parameter der jeweiligen Werbekampagne fest und Criteo ist für die genaue Umsetzung verantwortlich (z

B

Entscheidung über die Platzierung der einzelnen Anzeigen)

Die von Criteo automatisch erhobenen Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browserinformationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website) werden von Criteo möglicherweise mit Informationen aus anderen Quellen zusammengeführt und an Criteo-Werbepartner Werbepartner AWIN AG übermittelt

Eichhornstraße 3, 10785 Berlin, Deutschland („AWIN“) vermarkten wir Werbeflächen von Drittanbietern

Diese Werbung wird Ihnen an verschiedenen Stellen auf dieser Website angezeigt

Durch die Cookies kann AWIN den Verlauf der jeweiligen Bestellung nachvollziehen und insbesondere nachvollziehen, dass Sie auf die jeweilige Anzeige geklickt und anschließend das Produkt bestellt haben

Zu diesem Zweck werden Daten (IP-Adresse, Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browserinformationen sowie Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website) erhoben, an AWIN übermittelt und von AWIN verarbeitet

Auf diese Datenverarbeitung haben wir keinen Einfluss

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DS-GVO

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden

Dies dient der Wahrung unserer überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung durch Ermöglichung eines sicheren Einkaufs gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str

15C, 50823 Köln

Das Trustbadge wird im Rahmen einer Auftragsverarbeitung von einem CDN-Anbieter (Content Delivery Network) zur Verfügung gestellt

Die Trusted Shops GmbH setzt auch Dienstleister aus den USA ein

Ein angemessenes Datenschutzniveau ist gewährleistet

Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Trusted Shops GmbH finden Sie hier

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das auch Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält

enthält und dokumentiert den Abruf

Individuelle Zugangsdaten werden in einer Sicherheitsdatenbank zur Analyse von Sicherheitsproblemen gespeichert

Die Logfiles werden spätestens 90 Tage nach Erstellung automatisch gelöscht

Weitere personenbezogene Daten werden an die Trusted Shops GmbH übertragen, wenn Sie sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für deren Nutzung registriert haben

Es gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung

Dazu werden aus den Bestelldaten automatisch personenbezogene Daten erhoben

Ob Sie bereits als Käufer für die Produktnutzung registriert sind, wird automatisch anhand eines neutralen Parameters geprüft, die E-Mail-Adresse wird über eine kryptologische Einwegfunktion gehasht

Die E-Mail-Adresse wird vor dem Versand in diesen Hashwert umgewandelt, den Trusted Shops nicht entschlüsseln kann

Nach Prüfung auf Übereinstimmung wird der Parameter automatisch gelöscht.

Dies ist zur Wahrung unserer und Trusted Shops überwiegenden berechtigten Interessen an der Bereitstellung des mit der konkreten Bestellung verbundenen Käuferschutzes und der Transaktionsauswertungsdienste gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Weitere Einzelheiten, auch zum Widerspruch, sind der oben und im Trustbadge verlinkten Trusted Shops Datenschutzerklärung zu entnehmen

Auf unserer Website werden Social Buttons von sozialen Netzwerken verwendet

Diese werden lediglich als HTML-Links in die Seite eingebunden, sodass beim Aufruf unserer Website noch keine Verbindung zu den Servern des jeweiligen Anbieters hergestellt wird

Wenn Sie auf einen der Buttons klicken, öffnet sich die Website des jeweiligen sozialen Netzwerks in einem neuen Fenster Ihres Browsers

Dort können Sie beispielsweise den Like- oder Share-Button drücken

Sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 Satz 1 lit

a DSGVO an den jeweiligen Social-Media-Betreiber, werden beim Besuch unserer Onlinepräsenz auf den oben genannten sozialen Medien automatisch Daten für Marktforschungs- und Werbezwecke erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden

Diese können beispielsweise dazu genutzt werden, um mutmaßlich Ihren Interessen entsprechende Werbung innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten

Dazu werden in der Regel Cookies verwendet

Detaillierte Informationen zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die jeweiligen Social-Media-Betreiber sowie eine Kontaktmöglichkeit und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den unten verlinkten Datenschutzhinweisen der Anbieter

Wenn Sie diesbezüglich noch Hilfe benötigen, können Sie sich an uns wenden

Facebook ist ein Angebot der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook Ireland“)

Die von Facebook Ireland automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Onlinepräsenz auf Facebook werden in der Regel an einen Server der Facebook, Inc. , 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA gespeichert und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Die Datenverarbeitung beim Besuch einer Facebook-Fanpage erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DSGVO

Weitere Informationen (Insights Data Information) finden Sie hier

Twitter ist ein Dienst der Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Irland („Twitter“)

Die von Twitter automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Onlinepräsenz bei Twitter werden in der Regel an einen Server der Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Instagram ist ein Angebot der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland („Facebook Ireland“)

Die von Facebook Ireland automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Onlinepräsenz auf Instagram werden in der Regel an einen Server von Facebook übertragen, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Die Datenverarbeitung beim Besuch einer Instagram-Fanpage erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem

26 DSGVO

Weitere Informationen (Informationen zu Insights-Daten) finden Sie hier.

YouTube ist ein Angebot der Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“)

Die von Google automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Onlinepräsenz auf YouTube werden in der Regel an einen Server der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Pinterest ist ein Angebot der Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland („Pinterest“)

Die von Pinterest automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung unserer Onlinepräsenz auf Pinterest werden in der Regel an einen Server der Pinterest, Inc., 505 Brannan St., San Francisco, CA 94107, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Als betroffene Person haben Sie folgende Rechte:

Gemäß Art

15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen

gemäß Art

16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; gemäß Art

17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information erforderlich ist; um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen; aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; gemäß Art

18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird; die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber der Löschung widersprechen; wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art

21 DSGVO;

gemäß Art

20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen; gemäß Art

77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Einschränkung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf

erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an unseren betrieblichen Datenschutz Beauftragter.

Datenschutzbeauftragter:

Mario Allseits

Im Eschle 11

72393 Burladingen

Deutschland

[E-Mail geschützt]

Widerspruchsrecht

Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen

Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben

Erfolgt die Verarbeitung zu anderen Zwecken, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Begründung, Ausübung bzw Verteidigung von Rechtsansprüchen dient

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung erfolgt

Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diesen Zweck verarbeiten.

Datenschutzerklärung erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit FÖHLISCH Rechtsanwälte

(v1.0.5)

Microsoft Office 2010 \u0026 Exchange Server SUPPORT-ENDE New Update

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält

Seit dem 13. Oktober 2020 sind Microsoft Office 2010 und Exchange Server 2010 in Rente.
Das heißt:
– Keine Sicherheitsfixes per Download
– Keine Software-Updates
– Kein technischer Support
Hacker können in der Folge gezielt ihre Angriffe darauf ausrichten, Systeme infizieren und ganze Existenzen in Gefahr bringen.
Denn: Die Schäden durch eine erfolgreiche Cyberattacke sind oft kaum zu beziffern, aber alleine die messbaren Bereiche weisen häufig finanzielle Verluste im mindestens fünfstelligen Bereich auf.
Nutzen Sie Office 2010 oder Exchange Server 2010 in Ihrem Unternehmen trotz offiziellem End-of-life? Dann sollten Sie so schnell wie möglich zu neueren Microsoft-Produkten, wie z.B. Office 2019 und Windows Server 2019, wechseln! Unsere IT-Experten unterstützen Sie dabei.

Sie haben Interesse an unseren Dienstleistungen? Hier finden Sie weitere Informationen:
Webseite: https://it-service.network/
Facebook: https://www.facebook.com/itservicenetwork/
Twitter: https://twitter.com/itservicnetwork
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/it-service-network

die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält Ähnliche Bilder im Thema

 Update Microsoft Office 2010 \u0026 Exchange Server SUPPORT-ENDE
Microsoft Office 2010 \u0026 Exchange Server SUPPORT-ENDE New

Welche Rucksackgröße brauche ich? – Bergzeit Magazin Aktualisiert

22/03/2022 · Die Ausstattung ist dabei so vielseitig wie die Anforderungen – ein Rucksack dieser Klasse lässt in Sachen Tragesystem, Seitenfächer, Zugriffsmöglichkeiten und Materialverarbeitung in der Regel keine Wünsche offen. Allerdings solltest Du Dir speziell als Backpacker und auf Weltreise überlegen, ob Du diese Rucksackgröße wirklich brauchst.

+ Details hier sehen

Read more

Datenschutz

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:

Bergzeit GmbH

Georg-Kaindl-Str

1

83624 Otterfing

Deutschland

+49 8024 467940

[email protected]

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Onlineshop

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig

Nachfolgend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten

1

Zugangsdaten und Hosting

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen

Bei jedem Aufruf einer Website speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B

den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) und den Abruf dokumentiert

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite, zur Abwehr krimineller Aktivitäten und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet

Dies dient der Wahrung unserer überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

a automatisch anonymisiert

Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht

See also  The Best vba kalenderwoche in datum umwandeln Update New

Von Dritten bereitgestellte Hosting-Dienste

Im Rahmen der Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter die Dienste zum Hosten und Anzeigen der Website

Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Website oder in dafür vorgesehenen Formularen im Online-Shop wie nachfolgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet

Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erläuterten Rahmen statt

Dieser Dienstleister hat seinen Sitz in einem Land der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums

2

Datenverarbeitung zur Vertragsabwicklung und Kontaktaufnahme

2.1 Datenverarbeitung zur Vertragsabwicklung

Zum Zwecke der Vertragsabwicklung (einschließlich Anfragen zu und Abwicklung bestehender Gewährleistungs- und Mängelansprüche sowie etwaiger gesetzlicher Aktualisierungspflichten) gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO erheben wir personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung freiwillig mitteilen

Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung benötigen und wir ohne deren Angabe die Bestellung nicht versenden können

Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere zu deren Weitergabe an unsere Dienstleister zum Zwecke der Bestell-, Zahlungs- und Versandabwicklung, finden Sie im Folgenden Abschnitte dieser Datenschutzerklärung

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

c DSGVO, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO oder wir behalten uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vor, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren

2.2 Kundenkonto

Sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO erteilt haben, indem Sie sich für die Eröffnung eines Kundenkontos entschieden haben, verwenden wir Ihre Daten zum Zwecke der Eröffnung eines Kundenkontos und speichern Ihre Daten für weitere zukünftige Bestellungen bei uns Webseite

Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen

Nach Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO eingewilligt haben, über die wir Sie in dieser Erklärung informieren

2.3 Kontakt

Im Rahmen der Kundenkommunikation erheben wir personenbezogene Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfragen gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B

per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilen

Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme benötigen

Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich

Ihre Daten werden nach vollständiger Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO eingewilligt haben, über die wir Sie in dieser Erklärung informieren

2.4 Retourenabwicklung

Zur Abwicklung von Retouren und Retouren bedienen wir uns des Dienstleisters Finecom, Zur Painten 777, 94529 Aicha vorm Wald, Deutschland, der für uns auf Basis der Auftragsverarbeitung tätig wird

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer schnellen und reibungslosen Abwicklung von Retouren und der Rückabwicklung von Kaufpreiszahlungen gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

3

Datenverarbeitung zum Zwecke der Versandabwicklung

Zur Vertragserfüllung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist

Versandbenachrichtigung durch packetLab

Wir nutzen den externen Dienstleister packetLab (parcelLab GmbH Kapellenweg 6, 81371 München) zur Bestell- und Versandabwicklung, um Versandavise in Richtung unserer Kunden entgegenzunehmen und ihnen den Versandstatus und die Sendungsverfolgungsnummer ihrer Sendung zu übermitteln

Dazu werden die für die Sendungsverfolgung erforderlichen personenbezogenen Daten (Name, Straße, PLZ, Ort, Land, Telefonnummer und E-Mail, Bestellnummer, Produktnummer, Sendungsnummer und gewählter Dienstleister) an packetLab weitergeleitet

Dies dient der Wahrung unserer überwiegenden berechtigten Interessen an einer reibungslosen Kommunikation mit unseren Kunden nach Vertragsschluss und einer effizienten Paketzustellung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO kann diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprochen werden

Der Dienstleister wird im Rahmen der Auftragsverarbeitung für uns tätig

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

An packetLab weitergeleitete Daten werden nach 90 Tagen automatisch gelöscht.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von packetLab: https://parcellab.com/datenschutz/

5

Datenverarbeitung zur Zahlungsabwicklung

5.1 Datenverarbeitung zur Geschäftsabwicklung

Je nach gewählter Zahlungsart geben wir die zur Abwicklung der Zahlungstransaktion erforderlichen Daten an unsere technischen Dienstleister weiter, die im Rahmen der Auftragsabwicklung für uns tätig werden, bzw

an die beauftragten Kreditinstitute bzw

an den ausgewählten Zahlungsdienstleister, sofern dies der Fall ist ist für die Abwicklung der Zahlung erforderlich

Dies dient der Vertragserfüllung gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

b DSGVO

Teilweise erheben die Zahlungsdienstleister die für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten selbst, z

auf der eigenen Website oder über eine technische Einbindung in den Bestellprozess

Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters

Wenn Sie Fragen zu unseren Partnern für die Zahlungsabwicklung und der Grundlage unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

5.2 Datenverarbeitung zum Zwecke der Betrugsprävention und der Optimierung unserer Zahlungsvorgänge

Ggf

geben wir an unsere Dienstleister weitere Daten weiter, die diese zusammen mit den für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten als unsere Auftragsverarbeiter zum Zwecke der Betrugsprävention und Optimierung unserer Zahlungsprozesse verwenden (z

B

Rechnungsstellung, Abwicklung strittiger Zahlungen, Buchhaltungsunterstützung)

Dies dient gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an unserem Betrugsschutz und an einer effizienten Zahlungsabwicklung

5.3 Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Klarna Zahlungsdiensten

Kauf auf Rechnung über Klarna, Klarna Ratenkauf

Wenn Sie sich für die Zahlungsdienste der Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden (im Folgenden Klarna) entscheiden, geben wir Ihre Daten im Rahmen der Zahlungs- und Vertragsabwicklung gemäß Art

6 Abs

1 Satz 1 Buchstabe b) DSGVO an Klarna

Diese Daten werden übermittelt, damit Klarna für die von Ihnen gewünschte Rechnungsabwicklung eine Rechnung erstellen und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durchführen kann

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen die jeweilige Klarna Zahlungsart nur dann anbieten können, wenn dies aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung möglich ist

Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Wirtschaftsauskunfteien finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Klarna

6

Einbindung des Trusted Shops Trustbadge / anderer Widgets

Auf dieser Website sind Trusted Shops Widgets (z

B

Trusted Shops Trustbadge) eingebunden, um die Trusted Shops Dienste (z

B

Gütesiegel, gesammelte Bewertungen) anzuzeigen und Käufern nach einer Bestellung Trusted Shops Produkte anzubieten

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung durch Ermöglichung eines sicheren Einkaufs gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str

15C, 50823 Köln (Trusted Shops), mit denen wir gemäß Art

26 DSGVO

Im Rahmen dieser Datenschutzhinweise informieren wir Sie nachfolgend über die wesentlichen Vertragsinhalte gemäß Art

26 (2) DSGVO

Das Trustbadge wird von einem US-amerikanischen CDN-Anbieter (Content Delivery Network) im Rahmen einer gemeinsamen Verantwortung bereitgestellt

Ein angemessenes Datenschutzniveau wird durch Standarddatenschutzklauseln und andere vertragliche Maßnahmen sichergestellt

Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Trusted Shops GmbH finden Sie hier.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das auch Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert

Die IP-Adresse wird sofort nach Erhebung anonymisiert, eine Personenbeziehbarkeit der gespeicherten Daten kann damit ausgeschlossen werden

Das Server-Logfile wird zur Analyse von Sicherheitsvorfällen in einer Sicherheitsdatenbank gespeichert und spätestens 90 Tage nach Erstellung automatisch gelöscht oder anonymisiert

Dies dient gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO dem berechtigten Interesse von uns und Trusted Shops, Missbrauch und Betrug vorzubeugen, das Angebot und die Website zu optimieren und den störungsfreien Betrieb der Website bzw

des Trustbadge oder anderer Widgets zu gewährleisten von Trusted Shops

Weitere personenbezogene Daten werden an die Trusted Shops GmbH übertragen, wenn Sie sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für deren Nutzung registriert haben

Dazu werden aus den Bestelldaten automatisch personenbezogene Daten erhoben

Ob Sie bereits als Käufer für die Produktnutzung registriert sind, wird automatisch anhand eines neutralen Parameters geprüft, die E-Mail-Adresse wird über eine kryptologische Einwegfunktion gehasht

Die E-Mail-Adresse wird vor dem Versand in diesen Hashwert umgewandelt, den Trusted Shops nicht entschlüsseln kann

Nach Prüfung auf Übereinstimmung wird der Parameter automatisch gelöscht

Dies dient der Überprüfung, ob Sie bereits für Dienste bei der Trusted Shops GmbH registriert sind und ist daher zur Erfüllung unserer und Trusted Shops überwiegenden berechtigten Interessen an der Erbringung des jeweiligen an den konkreten Auftrag gekoppelten Käuferschutzes und der Transaktionsauswertungsdienste erforderlich gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO erforderlich

Ist dies der Fall, erfolgt die weitere Verarbeitung gemäß der zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffenen vertraglichen Vereinbarung

Wenn Sie noch nicht für die Dienste registriert sind, erhalten Sie dann erstmals die Möglichkeit dazu

Die weitere Verarbeitung nach der Registrierung richtet sich ebenfalls nach der vertraglichen Vereinbarung mit Trusted Shops

Wenn Sie sich nicht registrieren, werden alle übermittelten Daten automatisch von Trusted Shops gelöscht und ein Personenbezug ist dann nicht mehr möglich

Im Rahmen der gemeinsamen Verantwortlichkeit zwischen uns und der Trusted Shops GmbH wenden Sie sich bitte bei Datenschutzfragen und zur Geltendmachung Ihrer Rechte an die Trusted Shops GmbH, deren Kontaktmöglichkeiten Sie hier finden

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter folgendem Link

Unabhängig davon können Sie sich jederzeit über die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten an uns wenden

Ihre Anfrage wird dann ggf

an den anderen Verantwortlichen zur Beantwortung weitergeleitet

7

Kommentarfunktion

Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, mit uns und anderen Usern in Kontakt zu treten und Ihre eigene Meinung zu unseren Artikeln zu schreiben, betreiben wir in unserem Magazinbereich/Magazin ein Kommentartool

Dieses Tool ermöglicht es Ihnen, unsere Artikel zu kommentieren und eine Diskussion mit anderen Benutzern zu initiieren oder zu führen

Sofern Sie uns Ihre vorherige Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO erteilt haben, verwenden wir im Rahmen der Kommentarfunktion folgende Daten: Nachname

Email

dein Text

Die Nutzung der Kommentarfunktion erfordert die Angabe eines Namens, Sie können auch ein Pseudonym wählen.

Nach Löschung Ihres Kommentars werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und solange gespeichert, wie dies zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, spätestens jedoch nach 3 Jahren

Die Löschung Ihres Kommentars ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit erfolgen

8

Bewerbung

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie Bergezeit im Rahmen Ihrer Bewerbung zur Verfügung stellen gemäß Art

88 DSGVOi

i.V.m

§ 26 Abs

1 S

1 BDSG und ggf

Art

6 Abs

1 lit

b DSGVO zur Anbahnung oder Durchführung von Vertragsverhältnissen zum Zwecke der Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses mit uns Bewerbung und die dazugehörigen Bewerbungsunterlagen Bitte leiten Sie die dazugehörigen Bewerbungsunterlagen über unsere Bewerbungsplattform unter jobs.bergzeit.de an uns weiter

Zur Durchführung unseres Bewerbungsverfahrens nutzen wir die Bewerberplattform des Dienstleisters Softgarden (softgarden e-Recruiting GmbH, Tauentzienstr

14, 10789 Berlin), der in unserem Auftrag tätig ist

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Bewerbungsplattform unter folgendem Link https://bergzeit.softgarden.io/de/data-security.

9

Gewinnspiele

Innerhalb unseres Onlineangebotes werden zur Vertragserfüllung (d.h

Bereitstellung von Gewinnspielen im Sinne des Art

6 I lt

b DS-GVO) auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h

Interesse an erhöhter Kundenbindung und Marketing i.S.d Art

6 Abs

1 lit

f

DSGVO) werden von Zeit zu Zeit Gewinnspiele unserer Partner zur Verfügung gestellt

Um an einem Gewinnspiel teilzunehmen, fragen wir Sie nach folgenden Daten: Vorname

Nachname

Email

Foto-Upload für Fotowettbewerbe

Telefonnummer

Bewerbungstext

Bevor wir Ihre Daten speichern, werden wir Sie um Ihre Einwilligung für den angegebenen Zweck bitten

Im Rahmen dieser Einwilligung informieren wir Sie über die einzelnen Teilnahmebedingungen darüber, welche Übermittlungs- und Verarbeitungsbedingungen für das jeweilige Gewinnspiel gelten

Wir speichern diese Daten im Rahmen der gesetzlichen Nachweispflichten gem

6 ich lt

c DS-GVO

Ihre Daten werden nach Ablauf der Nachweispflicht gelöscht

10

Datenverarbeitung zur Mitgliedschaft im „Bergzeit Club“

Welche Datenkategorien werden verarbeitet? Wir verarbeiten die von Ihnen angegebenen Daten im Rahmen Ihrer Teilnahme am Kundenbindungsprogramm „Bergzeit Club“: Name Vorname

E-Mail-Addresse

Adressdaten

Kaufdaten (Verkäufe, gekaufte Artikel)

Geburtsdaten

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Vertragserfüllung im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft im „Bergzeit Club“

Wir verarbeiten die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Erfüllung des Vertrages im Rahmen der zwischen Ihnen und uns geltenden Teilnahmebedingungen (nachfolgend „Mitgliedschaft“)

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage artvertraglich zugesicherter Leistungen

Dazu gehören beispielsweise die Erstellung Ihres Mitgliedskontos, die Verwaltung des Punktestandes und die im Rahmen der Mitgliedschaft erforderlichen Benachrichtigungen (Informationen zum Sammeln und Einlösen von Punkten)

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer der Teilnahme an der Mitgliedschaft

Nach Beendigung der Mitgliedschaft oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt, soweit die Angaben gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen, und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 gelöscht 1 lit

c DSGVO, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten nach Art

6 Abs

1 S

1 lit.

Darüber hinaus haben Sie im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft die Möglichkeit, sich bei den Onlinediensten Strava (Strava, Inc

208 Utah Street San Francisco, CA USA 94103 USA) und Vertical Life (Vertical-Life GmbH, Brennerstraße 32, Brixen ( BZ ), Italien) oder Ihr bestehendes Konto mit unserem bestehenden Konto der Bergzeit GmbH zu verknüpfen, um weitere Informationen zum Sammeln von Bonuspunkten auszutauschen

Die so gewonnenen Daten (z.B

Daten zu sportlichen Aktivitäten) werden von uns ausschließlich zur Vertragserfüllung verarbeitet

Die erforderliche Registrierung und Verknüpfung des Strava- bzw

Vertical Life-Kontos ist für Sie freiwillig und keine Voraussetzung für die Mitgliedschaft im Bergzeit Club

Für die Datenverarbeitung des Online-Angebots sind die Online-Diensteanbieter selbst verantwortlich

Es gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters: Strava Inc

Vertical-Life GmbH

Zustimmung zum Teilen von Daten

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung gem

Art

6 Abs

1 lit

a DSGVO erteilt haben, verarbeiten wir Ihre Daten zum Zwecke des Erhalts von E-Mail-Benachrichtigungen über den aktuellen Punktestand und für aktuelle Informationen zu Mitgliedschafts- und Bonusaktionen Daten (E-Mail-Adresse) des von uns eingesetzten Plattform-Dienstleisters Antavo [Antavo Limited 107 Cheapside, 9th Floor EC2V 6DN London] an unseren Newsletter-Dienstleister Emarsys (Emarsys eMarketing Systems GmbH, Märzstraße 1, 1150 Wien, Österreich)

Sie können eine erteilte Einwilligung jederzeit über eine entsprechende Funktion in Ihrem Kundenkonto widerrufen

Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers unverzüglich gelöscht

Eine weitere Teilnahme an der Mitgliedschaft ist dann nicht mehr möglich

Weitergabe der Daten

Wir bedienen uns zur Vertragserfüllung und Benachrichtigung im Rahmen der Mitgliedschaft externer Dienstleister

Unsere Dienstleister werden im Rahmen der Auftragsverarbeitung für uns tätig

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

11

Verwendung von Cookies, Plugins und anderen Technologien auf unserer Website

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten Technologien, unter anderem sogenannte Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog

Sitzungs-Cookies)

Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies)

Wir verwenden Technologien, die für die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website (z

B

Warenkorbfunktion) unbedingt erforderlich sind

Diese Technologien erheben und verarbeiten die IP-Adresse, den Zeitpunkt des Besuchs, Geräte- und Browserinformationen sowie Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (z

B

Informationen über den Inhalt des Warenkorbs)

Dies dient im Rahmen einer Interessensabwägung Ihren überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gem

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO, um die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nachweisen zu können) sowie zur Webanalyse und zum Onlinemarketing

Weitere Informationen hierzu, einschließlich der jeweiligen Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung, finden Sie in den folgenden Abschnitten dieser Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen für Ihren Browser finden Sie unter den folgenden Links: Microsoft Edge™ / Safari™ / Chrome™ / Firefox™ /Opera™

Wenn Sie in die Nutzung der Technologien gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO können Sie Ihre Einwilligung jederzeit durch eine Nachricht an die in der Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen

Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein

Einwilligungsverwaltung

Wir verwenden auf unserer Website eine selbst entwickelte Zustimmungsmanagement-Plattform, um Sie über die Cookies und andere Technologien, die wir auf unserer Website verwenden, zu informieren und Ihre Zustimmung, falls gesetzlich vorgeschrieben, zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Technologien einzuholen und zu dokumentieren

Dies ist nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

c DSGVO zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtung gem

Art

7 Abs

1 DSGVO erforderlich, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, der wir unterliegen, nachweisen zu können

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichert ein Webserver ein sogenanntes Server-Logfile, das auch Ihre anonymisierte IP-Adresse, Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, Geräte- und Browserinformationen sowie Informationen über Ihr Surfverhalten enthält

Die im Rahmen der Consent Management Lösung erhobenen Daten werden nach Ablauf der gesetzlichen Nachweispflicht gelöscht

Einfaches Feedback

Sie haben die Möglichkeit, auf unserer Website an unseren Kundenbefragungen teilzunehmen

Umfragen helfen uns, die Wünsche unserer Kunden besser zu verstehen und unsere Webseiten noch kundenfreundlicher zu gestalten

Zur Durchführung und Auswertung unserer Kundenbefragungen nutzen wir im Rahmen der Auftragsabwicklung den externen Dienstleister easyfeedback (easyfeedback GmbH, Ernst-Abbe-Straße 4, 56070 Koblenz)

Zur Bereitstellung und Durchführung der Umfrage verarbeiten wir folgende Daten:

IP Adresse

Antwortkörper

Ihr Gerätetyp (mit dem Sie an der Umfrage teilgenommen haben)

Session-ID

Die Verarbeitung Ihrer Daten dient der technischen Bereitstellung der von Ihnen aufgerufenen und angeforderten Umfrage sowie der Vermeidung von Mehrfachteilnahmen

Nach der Erhebung wird Ihre IP-Adresse anonym gespeichert (32-stelliger Hash, der nicht neu verschlüsselt werden kann)

Die Teilnahme an unseren Umfragen ist freiwillig, ebenso wie die Beantwortung individueller Fragen innerhalb der Umfrage

Auch die Auswertung anhand der Umfrageergebnisse erfolgt anonym, es gibt zu keinem Zeitpunkt einen direkten oder indirekten Rückschluss auf Ihre Person

Dies dient der Wahrung unserer überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung und Durchführung der Umfrage gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO zu verzichten

Bei Fragen zum Bestellstatus wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice

Nach dem Ausfüllen einer Umfrage haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen

Für die Teilnahme am Gewinnspiel benötigen wir folgende Daten: E-Mail-Adresse

Vor-und Nachname

Die Angabe des Vor- und Nachnamens ist für die Teilnahme am Gewinnspiel optional, die Angabe eines Pseudonyms ist möglich

Im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel versichern Sie, dass die von Ihnen gemachten Angaben, insbesondere Ihre E-Mail-Adresse, wahr und richtig sind

Wenn Sie an einem Gewinnspiel teilnehmen, werden Ihre Daten von uns nur zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels erhoben, gespeichert und verarbeitet, damit wir Sie im Gewinnfall kontaktieren können

Zu diesem Zweck erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage von Art

6 Absatz 1 lit

b) DSGVO zur Erbringung der vertraglich zugesicherten Leistung

Ihre Gewinnspiel- und Umfragedaten werden nicht verknüpft

Die in diesem Zusammenhang gespeicherten personenbezogenen Daten werden von uns so lange gespeichert, wie es für die Durchführung der Umfrage und etwaiger nachfolgender Gewinnspiele erforderlich ist

Nach Wegfall des Verarbeitungszwecks werden die Daten gelöscht, sofern keine Weiterverarbeitung aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten erfolgt

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistern und den Grundlagen unserer Zusammenarbeit mit ihnen haben, nutzen Sie bitte die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch easyfeedback finden Sie auch unter: https://easy-feedback.de/privacy/datenschutz-partizipation-surveys/

12

Verwendung von Cookies und anderen Technologien für Webanalyse und kommerzielle Zwecke

Fit-Analytics

Sofern Sie Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO erteilt haben, nutzen wir die nachfolgend dargestellte Technologie der Fit Analytics GmbH, Voigtstraße 3, 10247 Berlin, um Ihnen auf unserer Website eine Online-Größenberatung anzubieten

Wir verarbeiten die folgenden von Ihnen freiwillig angegebenen Daten, um mit statistischen Verfahren und ggf

unter Verwendung anonymisierter Kauf- und Retourendaten Ihre voraussichtlich passende Konfektionsgröße zu ermitteln und die Nutzung des Größenberaters stetig zu verbessern: Geschlecht;

Höhe;

Gewicht;

Alter (optional);

Referenzartikel oder Marke (optional);

BH-Größe (optional);

Figurentyp;

Tragepräferenz;

Eventuell auch Zugriff auf Ihre vergangenen Einkäufe beim jeweiligen Partnershop

Dazu verwenden wir Cookies

Die oben genannten Daten werden anonym in einer Session-Datenbank unter einer zufällig generierten Session-ID unseres Dienstleisters gespeichert und nicht mit anderen personenbezogenen Daten zusammengeführt

Die darin enthaltene Session-ID ermöglicht es uns, die Nutzung des Größenberaters kundenorientierter zu gestalten, so dass eine bereits erteilte Größenberatung auch produktseitenübergreifend auf unserer Website zur Verfügung steht

Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes der Technik durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine Nachricht an die in der Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen

Die Online-Größenberatung auf unseren Produktseiten wird im Rahmen der Abwicklung in unserem Auftrag angeboten

Lesen Sie hier mehr über Fit Analytics

Podigee (Podcast)

Wir verwenden den Podcast-Player der Podigee GmbH, Schlesische Straße 20, 10997 Berlin, Deutschland

Die Podcasts werden von Podigee geladen oder über Podigee übertragen

Die Nutzung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h

Interesse an einer sicheren und effizienten Bereitstellung, Analyse sowie Optimierung unseres Podcast-Angebotes gem

Art

6 Abs

1 lit

f

Reproduktionen zu ermöglichen und zur Ermittlung statistischer Daten, wie z

B

Zugriffszahlen

Diese Daten werden vor der Speicherung in der Datenbank von Podigee anonymisiert oder pseudonymisiert, sofern sie nicht für die Bereitstellung der Podcasts erforderlich sind.

Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Podigee: https://www.podigee.com/de/about/privacy/

Social Media

Flockler (Social Media Wall)

Diese Website verwendet die Social Media Wall Flockler, einen Dienst der Flockler Oy, Rautatienkatu 21 B, Tampere, 33100, Finnland

Rechtsgrundlage für die Nutzung der Flockler Social Media Wall ist Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

und lässt diese automatisch auf der Social Media Wall einspielen

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern der Social-Media-Dienste (Instagram, Twitter, YouTube, Facebook) aufnehmen

Beim Laden der Inhalte werden auch Daten an den jeweiligen Social-Media-Anbieter weitergegeben

Dies gilt auch, wenn Sie nicht bei dem jeweiligen Social-Media-Anbieter eingeloggt sind oder dort kein Konto besitzen

Hierdurch erlangen die Social-Media-Dienste Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde

Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie dem Social-Media-Dienst, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen

Wir haben keinen Einfluss auf Art und Umfang der übermittelten Daten sowie deren weitere Verarbeitung

Beim Laden der Inhalte wird Ihre IP-Adresse übermittelt

Sind Sie gleichzeitig bei dem jeweiligen Social-Media-Dienst eingeloggt, können die Informationen direkt Ihrem Benutzerprofil zugeordnet werden

Wenn Sie eine solche Erfassung von Profilinformationen vermeiden möchten, sollten Sie sich von der betroffenen Social-Media-Dienstplattform abmelden

Zweck der Verarbeitung ist der automatische Datenaustausch zwischen dieser Website und den Social-Media-Diensten von Instagram, Twitter, YouTube und Facebook

Die personenbezogenen Daten werden zur Speicherung an Server in den USA übermittelt

Flockler Oy: Die von uns an Flockler Die gesendeten Daten werden nach 90 Tagen gelöscht und verbleiben dann 60 Tage bis zur endgültigen Löschung in einer Sicherungskopie

Twitter: Die Daten, die wir an Twitter senden, werden nach 30 Tagen verschleiert, aggregiert oder automatisch gelöscht

Instagram: Die von uns gesendeten Daten An Facebook gesendete Daten werden gelöscht, wenn die bereitgestellten Dienste und Facebook-Produkte nicht mehr benötigt werden

Sofern ein Account besteht, werden die Daten spätestens mit Löschung des Accounts gelöscht

YouTube: Die von uns an Google übermittelten Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht

Facebook: Die von uns an Facebook übermittelten Daten werden gelöscht, wenn die bereitgestellten Dienste und Facebook-Produkte nicht mehr benötigt werden

Sofern ein Account besteht, werden die Daten spätestens mit Löschung des Accounts gelöscht

Weitere Informationen zur Flockler Social Wall finden Sie unter: https://flockler.com/privacy-policy

Weitere Informationen von Instagram zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875

Weitere Informationen von Twitter zum Datenschutz finden Sie unter: https://twitter.com/privacy

Weitere Informationen von YouTube zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Weitere Informationen von Facebook zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.facebook.com/settings?tab=ads

Pinterest-Retargeting (Pinterest-Tag)

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO nutzen wir den Retargeting-Dienst Pinterest

Zu diesem Zweck wird auf unserer Website ein Pixel (Pinterest Tag) der Pinterest Europe Ltd

verwendet

(Palmerston House, 2

Stock, Fenian Street, Dublin 2, Irland).

Dieses Pixel wird von Pinterest Europe Limited verwendet, um Informationen über die Nutzung dieser Website zu sammeln (z

B

Informationen über angesehene Artikel)

Diese Informationen können Ihnen mit Hilfe anderer Informationen zugeordnet werden, die die Pinterest Europe Limited über Sie gespeichert hat, z

aufgrund Ihres Besitzes eines Kontos im sozialen Netzwerk „Pinterest“

Die über das Pixel gesammelten Informationen können genutzt werden, um Ihnen in Ihrem Pinterest-Konto interessenbezogene Werbung zu unseren Angeboten anzuzeigen (Retargeting)

Die über das Pixel gesammelten Informationen können auch von Pinterest Europe Limited aggregiert werden und die aggregierten Informationen können von Pinterest Europe Limited für eigene Werbezwecke und für die Werbezwecke Dritter verarbeitet werden

Beispielsweise kann die Pinterest Europe Limited aus Ihrem Surfverhalten auf dieser Website auf bestimmte Interessen schließen und diese Informationen auch verwenden, um Angebote Dritter zu bewerben

Pinterest Europe Limited kann die über das Pixel gesammelten Informationen auch mit anderen Informationen kombinieren, die Pinterest Europe Limited über andere Websites und/oder im Zusammenhang mit der Nutzung des sozialen Netzwerks „Pinterest“ über Sie gesammelt hat, sodass Pinterest Europe Limited möglicherweise eine Profil über dich

Dieses Profil kann für Werbezwecke verwendet werden

Die von Pinterest gesammelten Informationen werden in der Regel an einen Server der Pinterest, Inc., 505 Brannan St., San Francisco, CA 94107, USA übertragen und dort gespeichert

Für die USA hat die Europäische Kommission keinen Angemessenheitsbeschluss erlassen

Unsere Zusammenarbeit basiert auf den Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Nach Beendigung der Nutzung von Pinterest Retargeting durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen

Nutzen Sie hierfür die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Pinterest Europe Limited finden Sie hier: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

minubo Auf unserer Seite werden auf Grundlage Ihrer Einwilligung im Sinne des Art

6 Abs

1 lit

DSGVO eine webbasierte Anwendung der Minubo GmbH, Großer Burstah 31, 20457 Hamburg, Deutschland

Hierüber werden Unternehmensdaten von E-Commerce- und Omnichannel-Handelsunternehmen ausgetauscht

Daten werden durch Protokolldateien und Tracking-Tags gesammelt

Die Verarbeitung der Daten dient dem Zweck der Funktionalität und der Erstellung von Nutzungsprofilen

Für weitere Informationen verweisen wir auf die Datenschutzerklärung von Minubo: https://www.minubo.com/de/datenschutzerklaerung/

Kelkoo

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird auf Grundlage Ihrer Einwilligung im Sinne des Art

6 Abs

1 S

1 lt

A

Die DSGVO verwendet den Dienst kelkoo Publisher Network von Kelkoo SAS, 12, rue Godot de Mauroy, 75009, Paris, Frankreich

Der Dienst verwendet ein Tracking-Cookie

Lediglich die Identifikationsnummer des Partners, der den potentiellen Kunden vermittelt und die Identifikationsnummer des Besuchers der Website werden gespeichert

Zweck der Speicherung dieser Daten ist die Abwicklung von Provisionszahlungen, die über kelkoo abgewickelt werden

Diese Daten werden auf Kelkoo SAS-Servern gespeichert

Die Daten werden gelöscht, wenn die von kelkoo bereitgestellten Dienste nicht mehr benötigt werden.

Sie können dies wie dargestellt (2 DEAKTIVIERUNG VON COOKIES) durch eine entsprechende Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen

Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass kelkoo ein Cookie setzt

Zudem können von kelkoo bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden

Die Datenschutzerklärung von kelkoo finden Sie unter https://www.kelkoo.co.uk/company-pages/privacy-policy.

Shopping24

Wir verwenden Shopping24 für das Performance-Tracking und unsere Produktplatzierung

Betreibergesellschaft ist die shopping24 Gesellschaft für multimediale Anwendungen mbH

Shopping24 verwendet Tracking-Cookies, um eine von shopping24 generierte Hash-ID und Bestelldaten (Nettobestellwert, Produkte, Bestellnummer, Anzahl der Rechnungspositionen) aufzuzeichnen

Diese Cookies ermöglichen es shopping24, die Leistung einer Kampagne für uns zu verfolgen

Shopping24 gibt personenbezogene Daten nicht ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers an Dritte weiter

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Protokollierung nicht mehr erforderlich sind

Sie können das Setzen von Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser dauerhaft verhindern, sodass Shopping24 keine Cookies setzen kann

Zudem können bereits von Shopping24 verwendete Cookies jederzeit über den Browser gelöscht werden

Weitere Informationen zum Datenschutz von Shopping24 finden Sie unter https://www.shopping24.de/datenschutz.

Taboola

Auf unserer Website wird für Konversionsmessungen der Dienst Taboola, ein Produkt der Taboola Inc., 28 West 23rd St., 5th fl., New York, NY 10010, eingesetzt

Taboola wird verwendet, um native Anzeigen zu erstellen und diese auf Websites von Drittanbietern zu bewerben

Auf diese Weise kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Anklicken einer Taboola-Werbung unsere Website erreicht haben

Zu diesem Zweck verwendet Taboola digitale Identifikationen wie die Cookie-ID, die IP-Adresse des Website-Besuchers und mobile Werbe-IDs

Die Nutzung von Taboola erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gem

Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO

Nach Beendigung der Nutzung von Taboola werden die in diesem Zusammenhang von uns erhobenen Daten gelöscht

Von Taboola erfasste Daten können auf Server in den USA übertragen werden, und Taboola gewährleistet den Datenschutz gemäß der Datenschutzrichtlinie 95/46/EG

Taboola hat für seine Tochtergesellschaften entsprechende Vereinbarungen zur Übertragung in die USA getroffen (z

B

zwischen Taboola Europe Limited und Taboola Inc.)

Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Taboola: https://www.taboola

com/privacy-policy

Sie können das Taboola-Cookie über den folgenden Link (2.6 User Choices and Opt-Out; Opt-Out-Link bestätigen) deaktivieren: https://www.taboola.com/privacy-policy#user-choices-and-optout

Einsatz von Outbrain-Technologie

Sofern Sie uns Ihre Einwilligung nach Art

6 Abs

1 S

1 lit

a DSGVO erteilt haben, zum Zwecke der Werbung gegenüber Website-Besuchern, die sich für unsere Inhalte interessieren, auf Werbeflächen von Outbrain Engage, Outbrain Extended und auf Dritt-Websites und haben beim Besuch unserer Website Technologien der Outbrain Inc., 39 West 13th Street, 3rd Floor, New York, NY 10011, USA („Outbrain“) eingesetzt

Zu diesem Zweck wird beim Besuch unserer Website durch das Outbrain-Pixel automatisch ein Cookie gesetzt, das über eine pseudonyme Cookie-ID eine Wiedererkennung Ihres Browsers beim Besuch anderer Websites ermöglicht

Für die anschließende Datenverarbeitung ist Outbrain selbst verantwortlich

Unsere Zusammenarbeit basiert auf Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission

Weitere Informationen finden Sie hier: https://lp.outbrain.com/gdpr-ready/

PSM BILLIGER.DE

Auf dieser Website werden Sales-Pixel der solute GmbH (Zeppelinstraße 15, 76185 Karlsruhe, Deutschland) verwendet

Der Preisvergleicher billiger.de ist ein Projekt der solute GmbH

Dieses Cookie wird ausgeführt, sobald Nutzer einen Bestellvorgang abschließen

Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, lediglich eine pseudonymisierte Form der IP-Adresse wird dem Nutzerverhalten während des Bestellvorgangs (z

B

Wert des Warenkorbs, Anzahl der Produkte) zugeordnet

Unser berechtigtes Interesse liegt in der Zuordnung von Verkäufen, der Verbesserung von Marketingaktivitäten und der Geltendmachung zivilrechtlicher Ansprüche

Die Daten werden grundsätzlich für die Dauer der Erfüllung vertraglicher und gesetzlicher Pflichten gespeichert

Danach werden die erhobenen Daten gelöscht

Die Datenschutzerklärung der solute GmbH (https://www.solute.de/ger/datenschutz/) und billiger.de können Sie unter diesem Link (https://company.billiger.de/service/datenschutzINFORMATION/) einsehen

Wenn Sie mit der Erfassung nicht personenbezogener Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese in Ihrem Browser durch eine Do-Not-Track-Einstellung deaktivieren

PSM-Verbindung

Diese Website verwendet Verkaufspixel der Connexity Inc

(2120 Colorado Ave

Ste

400 Los Angeles, CA 90404)

Dieses Cookie wird ausgeführt, sobald Nutzer einen Bestellvorgang abschließen

Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, lediglich eine pseudonymisierte Form der IP-Adresse wird dem Nutzerverhalten während des Bestellvorgangs (z

B

Wert des Warenkorbs, Anzahl der Produkte) zugeordnet

Unser berechtigtes Interesse liegt in der Zuordnung von Verkäufen, der Verbesserung von Marketingaktivitäten und der Geltendmachung zivilrechtlicher Ansprüche

Die Daten werden grundsätzlich für die Dauer der Erfüllung vertraglicher und gesetzlicher Pflichten gespeichert

Danach werden die erhobenen Daten gelöscht

Die Datenschutzerklärung von connexity können Sie unter diesem Link (https://connexity.com/de/datenschutzanleitung/) nachlesen

Wenn Sie mit der Erfassung nicht personenbezogener Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese in Ihrem Browser per Do-Not-Track-Einstellung deaktivieren

PSM Idealo

Auf dieser Website werden Verkaufspixel der idealo internet GmbH (Ritterstraße 11, 10969 Berlin, Deutschland) verwendet

Dieses Cookie wird ausgeführt, sobald Nutzer einen Bestellvorgang abschließen

Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, lediglich eine pseudonymisierte Form der IP-Adresse wird dem Nutzerverhalten während des Bestellvorgangs (z

B

Wert des Warenkorbs, Anzahl der Produkte) zugeordnet

Unser berechtigtes Interesse liegt in der Zuordnung von Verkäufen, der Verbesserung von Marketingaktivitäten und der Geltendmachung zivilrechtlicher Ansprüche

Die Daten werden grundsätzlich für die Dauer der Erfüllung vertraglicher und gesetzlicher Pflichten gespeichert

Danach werden die erhobenen Daten gelöscht

Die Datenschutzerklärung der idealo internet GmbH können Sie unter diesem Link (https://www.idealo.de/preisvergleich/Datenschutz.html) einsehen

Wenn Sie mit der Erfassung nicht personenbezogener Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese in Ihrem Browser per Do-Not-Track-Einstellung deaktivieren

PSM PREIS.DE

Darüber hinaus verwendet unsere Website Salespixel von Preis.de, einem Preisvergleicher der comparado GmbH (Auf der Hude 87, 21339 Lüneburg, Deutschland)

Dieses Cookie wird ausgeführt, sobald Nutzer einen Bestellvorgang abschließen

Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, lediglich eine pseudonymisierte Form der IP-Adresse wird dem Nutzerverhalten während des Bestellvorgangs (z

B

Wert des Warenkorbs, Anzahl der Produkte) zugeordnet

Unser berechtigtes Interesse liegt in der Zuordnung von Verkäufen, der Verbesserung von Marketingaktivitäten und der Geltendmachung zivilrechtlicher Ansprüche

Sobald die Daten für die genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, löscht Preis.de die gespeicherten Daten

Die Datenschutzerklärung von Preis.de können Sie unter diesem Link (https://www.preis.de/impressum/#datenschutz) einsehen

Wenn Sie mit der Erfassung nicht personenbezogener Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese in Ihrem Browser per Do-Not-Track-Einstellung deaktivieren

PSM LADENZEILE

Darüber hinaus werden auf unserer Website Verkaufspixel der Visual Meta GmbH („VM, Alexanderstraße 1-5, 10178 Berlin, Deutschland) verwendet

1793Dieses Cookie wird ausgeführt, sobald Nutzer einen Bestellvorgang abschließen

Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, lediglich a pseudonymisiert wird die IP-Adresse dem Nutzerverhalten während des Bestellvorgangs (z

B

Wert des Warenkorbs, Anzahl der Produkte) zugeordnet.Unser berechtigtes Interesse liegt in der Zuordnung von Verkäufen, der Verbesserung von Marketingmaßnahmen und der Geltendmachung zivilrechtlicher Ansprüche.Sobald die Daten keine sind für diese Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden die gespeicherten Daten von VM gelöscht.Sie ​​können die Datenschutzerklärung von VM unter diesem Link (https://www.ladenzeile.de/datenschutzerklaerung.html) nachlesen nicht personenbezogenen Daten, können Sie in Ihrem Browser eine Do-Not-Track-Einstellung deaktivieren.

Idealo-Logo Auf unserem W Das Logo unseres Partners idealo (idealo internet GmbH, Ritterstraße 11, 10969 Berlin) ist auf der Website integriert

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden die Brows er auf Ihrem Endgerät verwendet, sendet automatisch Informationen an den idealo-Server

Diese Informationen werden temporär für 7 Tage in einem sogenannten Server-Logfile gespeichert

Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert: IP-Adresse des anfragenden Rechners

Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

Name und URL der abgerufenen Datei,

Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), verwendeter Browser und ggf

das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website zu ermöglichen

Hierfür muss die IP-Adresse für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen

Zudem dienen die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit der informationstechnischen Systeme

Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten findet nicht statt

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO

13

Senden von Bewertungsanfragen per E-Mail

Sofern Sie uns während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, wird dieses gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Bewertungsauftrag widerrufen werden.

Die Bewertungsanfragen können auch durch unseren Dienstleister Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str

15C, 50823 Köln (Trusted Shops)

Beim Absenden von Bewertungsanfragen erhalten wir von Trusted Shops Informationen über den jeweiligen Status (z

B

ob die Bewertungsanfrage versendet wurde und ob sie angekommen ist)

Dies erfolgt gemäß Art

6 Abs

1 S

1 lit

f DSGVO zur Erfüllung unseres berechtigten Interesses, Informationen über die Bewertungseinladungen zu erhalten, um darauf basierende Optimierungen durchzuführen, sowie zur Erfüllung des berechtigten Interesses von Trusted Shops an diesem Service

Wir sind gemeinsam mit Trusted Shops für die Zusendung von Bewertungsanfragen verantwortlich sowie zur Erhebung und Anzeige von Bewertungs- und Statusinformationen Wenden Sie sich zur Geltendmachung Ihrer Rechte bitte an die Trusted Shops GmbH, deren Kontaktmöglichkeiten Sie hier finden

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter folgendem Link

Unabhängig davon können Sie sich jederzeit über die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Kontaktmöglichkeiten an uns wenden

Ihre Anfrage wird dann ggf

an den anderen Verantwortlichen zur Beantwortung weitergeleitet

14

Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

Gemäß Art

15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen

gemäß Art

16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; gemäß Art

17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information erforderlich ist; um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen; aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; gemäß Art

18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird; die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber der Löschung widersprechen; wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art

21 DSGVO;

gemäß Art

20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen; gemäß Art

77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

Widerspruchsrecht Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen

Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung, können Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben ausüben

Erfolgt die Verarbeitung zu anderen Zwecken, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Begründung, Ausübung bzw Verteidigung von Rechtsansprüchen dient

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung erfolgt

Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diesen Zweck verarbeiten

Als betroffene Person haben Sie folgende Rechte:

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Einschränkung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an uns direkt über die Kontaktdaten in unserem Impressum

Datenschutzbeauftragter:

TrustedShops GmbH

Subbelrather Straße 15c

50823 Köln

[email protected]

15

SL- oder TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw

TLS-Verschlüsselung

Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile

Wenn die SSL- bzw

TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden

16

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Die Bergzeit GmbH behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern oder anzupassen, soweit dies aufgrund der laufenden technischen Entwicklung im IT- und Internetbereich erforderlich ist

17

Bildnachweis

Startseite

Bei allen auf unserer Homepage verwendeten Bildern wird die Urheberschaft im Bild selbst genannt

Gemäß § 15 UrhG und § 19a UrhG liegt die Urheberschaft der verwendeten Grafiken für alle Bilder ohne Nennung bei der Bergzeit GmbH.

Onlineshop

Alle in unserem Onlineshop verwendeten Bilder können ohne Nennung der Urheberschaft verwendet werden und wurden hierfür von den Herstellern 2022 zur Verfügung gestellt

/p>

Windows Server 2012 R2 Tutorial: Domänencontroller entfernen |video2brain.com New Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält

Komplettes Video-Training: http://bit.ly/1Ke11w3 Falls ein bestimmter Domänencontroller nicht mehr funktioniert, muss dieser aus der Infrastruktur entfernt werden. Wie Sie dazu vorgehen und welche Maßnahmen in Active Directory zwingend durchgeführt werden müssen, sehen Sie in diesem Video.
Dieses Tutorial ist ein Auszug aus Thomas Joos’ neuem Video-Training „Windows Server 2012 R2 – Hochverfügbarkeit von Infrastrukturservern. Ausfallsicherheit für Domänencontroller, DNS- und DHCP-Server.“

die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält Ähnliche Bilder im Thema

 Update New Windows Server 2012 R2 Tutorial: Domänencontroller entfernen |video2brain.com
Windows Server 2012 R2 Tutorial: Domänencontroller entfernen |video2brain.com Update New

Weitere Informationen zum Thema anzeigen die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält

Updating

Dies ist eine Suche zum Thema die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält

Updating

Ende des Themas die sicherheitsdatenbank auf dem server enthält

Articles compiled by Tratamientorosacea.com. See more articles in category: DIGITAL MARKETING

Related Videos

Leave a Comment