Home » Top acpi bios error beheben Update New

Top acpi bios error beheben Update New

by Tratamien Torosace

You are viewing this post: Top acpi bios error beheben Update New

Neues Update zum Thema acpi bios error beheben


Table of Contents

if anyone has an explanation or a solution Jan 22, 2022 … New

Nvidia code 43. if anyone has an explanation or a solution Jan 22, 2022 · (Code 43)what I have done: – updated window 10 to latest version – scan and clear any potential virus in my laptop – updated to the latest Nvidia Ge 1070 Ti driver – tried 1000 times to un-installed and re-insallted the 1070Ti driver – tried many times to reinstall window 10 – i have checked many times that all the …

+ Details hier sehen

Read more

04:59 Es ist besser als Zunder!

Suchen Sie einen Mann oder eine Frau? Männer Frauen

Was ist dein Geschlecht? Männer Frauen

Sind Sie älter als 18 Jahre? ja nein Bist du damit einverstanden, beim Sex mit einem Partner, den du auf unserer Seite triffst, ein Kondom zu benutzen? ja Nein

[FIXED] Error ACPI BIOS Error Problem Issue (100% Working) Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema acpi bios error beheben

If you are Facing Error ACPI BIOS Error Issue then you just have to Check out this Guiding Video. So that you will get to know that How to Fix \u0026 Solve this Error acpi_bios_error Code Problem so quickly \u0026 very easily. So all you have to do is just Check out this error acpi bios error ubuntu Video fully once,
\u0026 If you find error acpi bios error windows 10 Video Helpful then give it a Thumbs up \u0026 please don’t forget to share it with others as well.
➨ You can also check –
Windows 95 Sound: https://youtu.be/tCtqOzQps54
Windows 98 Sound: https://youtu.be/O55gLrD5fpo
Windows 2000 Sound: https://youtu.be/sQgLfhuJnqI
Windows Me Sound: https://youtu.be/SPqZlL2R6aQ
Windows XP Sound: https://youtu.be/eMPNIz7T2Yc
Windows Vista Sound: https://youtu.be/Ku5YIhlKblo
Windows 7 Sound: https://youtu.be/c0m_cYyEbZ0
Windows 8 Sound: https://youtu.be/BVDt4dn7taQ
Windows 10 Sound: https://youtu.be/zBeKC97wAUw
Thanks for Watching 🙂
For more Visit: https://www.youtube.com/channel/UCXDjwHZjoBnGN2x62IBGFdw?sub_confirmation=1
**************************************************
Check out our Official Website for more Guides \u0026 Guiding Tech. Articles at:- https://www.techinpost.com/
FOLLOW US ➨
▶ Facebook – \” https://www.facebook.com/techinpost \”
▶ Twitter – \” https://twitter.com/techinpost \”
▶ YouTube – \” https://www.youtube.com/techinpostco \”
▶ Pinterest – \” https://www.pinterest.com/techinpost/ \”
▶ Tumblr – \” https://techinpost.tumblr.com/ \”
▶ Vkontakte – \” https://vk.com/id313691777 \”
▶ Google+ – \” https://plus.google.com/+TechinpostCommunityWebsite \”

➨ Subscribe our Channel – https://www.youtube.com/channel/UCXDjwHZjoBnGN2x62IBGFdw?sub_confirmation=1

Some Tags you can check: #ACPIBIOSError #TechinPost #acpibioserrorwindows10
Team
TechinPost

acpi bios error beheben Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update [FIXED] Error ACPI BIOS Error Problem Issue (100% Working)
[FIXED] Error ACPI BIOS Error Problem Issue (100% Working) Update New

kreuzkirche-osterode.de New Update

23/03/2022 · If you encounter the Code 45 issue in Device Manager, it’s likely that the file responsible for your device is missing or corrupted. After tech support had me install a BIOS upgrade, I too had the “bios not fully acpi compliant” message. For more information about how to access your purchased licenses visit the vGPU Software Downloads page.

+ Details hier sehen

Read more

04:59 Es ist besser als Zunder!

Suchen Sie einen Mann oder eine Frau? Männer Frauen

Was ist dein Geschlecht? Männer Frauen

Sind Sie älter als 18 Jahre? ja nein Bist du damit einverstanden, beim Sex mit einem Partner, den du auf unserer Seite triffst, ein Kondom zu benutzen? ja Nein

ACPI BIOS ERROR BSOD FIX Samsung Laptop New

Video unten ansehen

Weitere Informationen zum Thema acpi bios error beheben

Znalazłem rozwiązanie Blue Screena z kodem ACPI BIOS ERROR w laptopie Samsung NP-270E5E. Niestety wymaga to instalacji systemu od nowa.
Jeżeli masz taki problem to zapraszam do oglądania 🙂

acpi bios error beheben Einige Bilder im Thema

 Update ACPI BIOS ERROR BSOD FIX Samsung Laptop
ACPI BIOS ERROR BSOD FIX Samsung Laptop Update

HP ZBook 15 G3 Mobile Workstation – Technische Daten | HP … New Update

Seite mit den Spezifikationen für die HP ZBook 15 G3 Mobile Workstation.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Prozessor

Intel Xeon E3-1545M v5 mit Intel Iris Pro Graphics P580 Intel Xeon E3-1505M v5 mit Intel HD Graphics P530 (2,80 GHz, 2133 MHz, 8 MB L3-Cache, 4 Kerne, 45 W), bis zu 3,70 GHz mit Intel Turbo Boost-Technologie Intel Core i7-6820HQ mit Intel HD Graphics 530 (2,70 GHz, 2133 MHz, 8 MB L3-Cache, 4 Kerne, 45 W), bis zu 3,60 GHz mit Intel Turbo Boost Technology Intel Core i7-6700HQ mit Intel HD Graphics 530 (2,60 GHz , 2133 MHz, 6 MB L3 Cache, 4 Kerne, 45 W), bis zu 3,50 GHz mit Intel Turbo Boost Technology Intel Core i5-6440HQ mit Intel HD Graphics 530 (2,60 GHz, 2133 MHz, 6 MB L3 Cache, 4 Kerne, 45 W), bis zu 3,50 GHz mit Intel Turbo Boost-Technologie

The BIOS In This System Is Not Fully ACPI Compliant Solution [Tutorial] New Update

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema acpi bios error beheben

The BIOS In This System Is Not Fully ACPI Compliant Solution [Tutorial]
After updating BIOS on your Computers, If you get error message like \”The BIOS in this system is Not Fully ACPI Compliant\” on the blue screen please follow steps in the tutorial.
“STOP: 0x000000A5 (Parameter1, Parameter2, Parameter3, Parameter4)
The ACPI Bios in this system is not fully compliant to the specification. Please read the Readme.txt for possible workarounds, or contact your system vendor for an updated bios.
The bios in this system is not fully ACPI compliant. Please contact your system vendor for an updated bios.”
Issues addressed in this tutorial:
bios in this system is not fully acpi compliant asus
bios in this system is not fully acpi compliant dell
bios in this system is not fully acpi compliant windows 10
bios in this system is not fully acpi compliant windows 7
bios in this system is not fully acpi compliant lenovo
fixed the bios in this system is not fully acpi compliant
the bios in this system is not fully acpi compliant dell
error the bios in this system is not fully acpi compliant
the bios in this system is not fully acpi compliant hp
the bios in this system is not fully acpi compliant lenovo
the bios in this system is not fully acpi compliant
the bios in this system is not fully acpi compliant asus
This tutorial will apply for computers, laptops, desktops,and tablets running the Windows 10, Windows 8/8.1, Windows 7 operating systems.Works for all major computer manufactures (Dell, HP, Acer, Asus, Toshiba, Lenovo, Samsung).

acpi bios error beheben Einige Bilder im Thema

 Update The BIOS In This System Is Not Fully ACPI Compliant Solution [Tutorial]
The BIOS In This System Is Not Fully ACPI Compliant Solution [Tutorial] Update

HP 355 G2-Notebook – Technische Daten | HP® Kundensupport Update New

Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. … Unterstützung für Microsoft Windows-ACPI und USB-Bus. … “Deskjet 2540 papierstau”, “EliteBook 840 G3 bios” Suchhilfe. Tipps für bessere Suchergebnisse. Auf korrekte Rechtschreibung und Leerzeichen achten – Beispiele: …

+ mehr hier sehen

Read more

HP 45-W-Smart-Netzteil

Beschreibung der Spezifikation

Abmessungen 3,78 x 1,95 x 0,88 Zoll (9,6 x 4,95 x 2,24 cm)

Eingang 90 bis 265 VAC

Eingangseffizienz: min

87 % bei 115 VAC

Eingangsfrequenzbereich: 47 bis 63 Hz

Eingangsspannung, Wechselstrom: 1,4 A bei 90 V AC und maximaler Belastung

Ausgang Ausgangsleistung: 45 W

Ausgangsleistung, Gleichstrom: 19,5 V

Durchlaufzeit: 5 ms bei 115 V AC Eingangsspannung

Ausgangsstrombegrenzung: Weniger als 8 A, Überspannungsschutz – max

29 V, automatische Abschaltung, Anschlussumgebungsdesign

Stecker 3-polig/geerdet, Gegenstücke mit austauschbaren Kabeln

Umweltspezifikationen Betriebstemperatur: 0 bis 35 °C (32 ° bis 95 °F)

Temperatur bei Nichtbetrieb (Lagerung): -20 bis 85°C (-4° bis 121°F)

Höhe : 0 bis 5.000 m (0 bis 16.405 ft)

Luftfeuchtigkeit: 0 bis 95 %

Luftfeuchtigkeit bei Lagerung: 0 bis 95 %

EMI- und Sicherheitszertifizierungen CE-Kennzeichnung: vollständige Einhaltung der Niederspannungs- und EMV-Richtlinien

Globale Sicherheitsstandards: IEC60950, EN60950, UL60950, Klasse 1, SELV Zulassungen: C-UL-US, NORDICS, DENAN, EN55022 Klasse B, FCC Klasse B, CISPR22 Klasse B, CCC, NOM-1 NYCE

Zuverlässigkeit: Weniger als 0,1 % Ausfallrate pro Jahr innerhalb der ersten drei Betriebsjahre

HP 65-W-Netzteil

Abmessungen 10,7 x 4,7 x 3,0 cm (4,21 x 1,85 x 1,18 Zoll)

Gewicht (max.) 280 g (0,62 lb)

Eingang 100 bis 240 V AC

Eingangseffizienz: min

87 % bei 115 VAC

Eingangsfrequenzbereich: 47 bis 63 Hz

Eingangsspannung, Wechselstrom: 1,7 A bei 90 VAC

Ausgang Ausgangsleistung: 65 W

Ausgangsleistung, DC: 18,5/19,5 V

Durchlaufzeit: 5 ms bei 115 V AC Eingangsspannung

Ausgangsstrombegrenzung: weniger als 11 A, Überspannungsschutz – max

29 V, automatische Abschaltung

Stecker 3-polig/geerdet, Gegenstücke mit austauschbaren Kabeln

Umgebungsbedingungen Betriebstemperatur : 5° bis 35°C

Temperatur bei Nichtbetrieb (Lagerung): -20 bis 85°C (-4° bis 185°F)

Höhe: 0 bis 1.524 m (0 bis 5.000 ft)

Luftfeuchtigkeit: 20 bis 95 %

Luftfeuchtigkeit bei Lagerung: 10 bis 95 %

EMI- und Sicherheitszertifizierungen CE-Kennzeichnung: vollständige Einhaltung der Niederspannungs- und EMV-Richtlinien

Globale Sicherheitsstandards: IEC60950, EN60950, UL60950, Klasse 1, SELV Zulassungen: C-UL-US, NORDICS, DENAN, EN55022 Klasse B, FCC Klasse B, CISPR22 Klasse B, CCC, NOM-1 NYCE

MTBF (Mean Time Between Failures): mehr als 200.000 Stunden bei 25 °C Umgebungstemperatur

Lithium-Ionen-Akku mit 4 Zellen (41 Wh)

Zellen/Typ 4-Zellen-Lithium-Ionen-Akku

Temperatur Betrieb (Laden): 0 bis 45°C (32° bis 113°F)

Betrieb (Entladen): -10°C bis 60°C (14° bis 140°F)

Außer Betrieb: -20 bis 60 °C

Akkuladezeit System ausgeschaltet oder im Standby-Modus: 2,5 Stunden

System an: 3 bis 5 Stunden

HP Fast Charge Technology: Lädt den Akku in 90 Minuten auf bis zu 90 % auf, wenn das System ausgeschaltet ist

Fix ACPI_BIOS_ERROR when installing/upgrading to Windows 10 New

Video ansehen

Neues Update zum Thema acpi bios error beheben

Tutorial on fixing ACPI_BIOS_ERROR BSOD when installing Windows 10 or upgrading
Links you need:
One Commander File Manager (or any other to extract zip and iso):
http://onecommander.com/
HPUSBDisk:
http://download.cnet.com/HP-USB-Disk-Storage-Format-Tool/3000-2094_4-10974082.html
Magic Boot Disk
http://hddguru.com/software/2006.02.10-Magic-Boot-Disk/
x9dai BIOS Flash file
https://www.supermicro.com/products/motherboard/xeon/c600/x9dai.cfm
EDIT:
This is also important on x9dai
https://www.supermicro.com/support/faqs/faq.cfm?faq=22744

acpi bios error beheben Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update Fix ACPI_BIOS_ERROR when installing/upgrading to Windows 10
Fix ACPI_BIOS_ERROR when installing/upgrading to Windows 10 Update

Website Hosting – Mysite.com Update

Website Hosting. MySite provides free hosting and affordable premium web hosting services to over 100,000 satisfied customers. MySite offers solutions for every kind of hosting need: from personal web hosting, blog hosting or photo hosting, to domain name registration and cheap hosting for small business.

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Möchten Sie eine Website, aber nicht für das Hosting bezahlen? Dann ist dies das richtige Hosting-Paket für Sie.

Anzeigen auf Ihrer Website

50 MB Speicherplatz

*Beim Kauf einer Domain beginnen die Preise bei 22,95 $

ACPI-Error AE_NOT_FOUND? hier ist die Lösung New Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen acpi bios error beheben

Boot Menu : Ubuntu AND PRESS E
.
.
.
.
Linux ……………………….quite Splash nomodeset AND PRESS CTRL+X
TERMINAL: sudo gedit /etc/default/grub + Password
GRUB-FILE: GRUB_CMDLINE_LINUX_DEFAULT= \”quit splash nomodeset\” AND SAVE
BACK TO TERMINAL: sudo update-grub 2

thats all!

acpi bios error beheben Einige Bilder im Thema

 Update ACPI-Error AE_NOT_FOUND? hier ist die Lösung
ACPI-Error AE_NOT_FOUND? hier ist die Lösung Update

Erweiterte Problembehandlung für Stoppfehler und … Aktualisiert

03/02/2022 · Stoppfehlercode c000021a {Fatal System Error} Der Windows-Subsystem-Systemprozess wurde unerwartet mit dem Status 0xc0000005 beendet. Das System wurde heruntergefahren. Verwenden Sie das System File Checker-Tool, um fehlende oder beschädigte Systemdateien zu reparieren.

+ mehr hier sehen

Read more

Inhaltsverzeichnis

Erweiterte Fehlerbehebung für Abbruchfehler und Bluescreens

Artikel

04.02.2022

9 Minuten Lesezeit

1 Beitragender Ist diese Seite hilfreich? Ja Nein Haben Sie weiteres Feedback für uns? Feedback wird an Microsoft gesendet: Wenn Sie auf die Schaltfläche „Senden“ klicken, wird Ihr Feedback zur Verbesserung von Microsoft-Produkten und -Diensten verwendet

Datenschutzrichtlinie Absenden Vielen Dank.

In diesem Artikel

Hinweis Wenn Sie kein Support- oder IT-Experte sind, finden Sie unter Fehlerbehebung bei Bluescreen-Fehlern weitere hilfreiche Informationen zu Stoppfehlermeldungen (“Bluescreen”)

Was verursacht Stop-Fehler?

Ein Abbruchfehler wird als blauer Bildschirm mit dem Namen des fehlerhaften Treibers angezeigt, z

B

einer der folgenden Beispieltreiber:

atikmpag.sys

igdkmd64.sys

nvlddmkm.sys

Es gibt keine einfache Erklärung für die Ursache von Abbruchfehlern (auch bekannt als „Bluescreen-Fehler“ oder „Fehlerüberprüfungsfehler“)

Viele verschiedene Faktoren können beteiligt sein

Verschiedene Studien zeigen jedoch, dass Abbruchfehler in der Regel nicht durch Microsoft Windows-Komponenten verursacht werden

Stattdessen beziehen sich diese Fehler im Allgemeinen auf fehlerhafte Hardwaretreiber oder Treiber, die von Software von Drittanbietern installiert wurden

Dazu gehören Grafikkarten, drahtlose Netzwerkkarten, Sicherheitsprogramme usw

Unsere Analyse der Ursachen von Abstürzen zeigt Folgendes: 70 Prozent werden durch Treibercode von Drittanbietern verursacht

10 Prozent werden durch Hardwareprobleme verursacht

5 Prozent werden durch Microsoft-Code verursacht

15 Prozent haben unbekannte Ursachen (weil der Speicher zu beschädigt ist, um analysiert zu werden)

Hinweis: Die Hauptursache für Abbruchfehler ist niemals ein Prozess im Benutzermodus

Während ein Prozess im Benutzermodus (z

B

Notepad oder Slack) einen Abbruchfehler auslösen kann, deckt er lediglich den zugrunde liegenden Fehler auf, der immer in einem Treiber, der Hardware oder dem Betriebssystem liegt

Allgemeine Schritte zur Fehlerbehebung

Befolgen Sie diese allgemeinen Schritte, um Fehlermeldungen zu stoppen:

Speicher-Backup-Sammlung

Gehen Sie wie folgt vor, um das System für Speichersicherungsdateien zu konfigurieren:

Laden Sie das DumpConfigurator-Tool herunter

Extrahieren Sie die ZIP-Datei und navigieren Sie zum Quellcodeordner

Führen Sie das Tool DumpConfigurator.hta aus, und wählen Sie dann Diese HTA erhöhen aus

Wählen Sie Kernel automatisch konfigurieren

Starten Sie den Computer neu, damit die Einstellung wirksam wird

Beenden und deaktivieren Sie die automatische Systemwiederherstellung (ASR), um zu verhindern, dass Speichersicherungsdateien geschrieben werden

Wenn der Server virtualisiert ist, deaktivieren Sie den automatischen Neustart, nachdem die Speichersicherungsdatei erstellt wurde

Auf diese Weise können Sie eine Momentaufnahme des Status des Servers erstellen und auch, falls das Problem erneut auftritt

Die Speichersicherungsdatei wird an den folgenden Orten gespeichert:

Speicherort des Dateityps (keine) %SystemRoot%\MEMORY

DMP (inaktiv oder ausgegraut) Kleine Speicherabbilddatei (256 KB) %SystemRoot%\Minidump Kernel-Speicherabbilddatei %SystemRoot%\MEMORY.DMP Vollständige Speicherabbilddatei %SystemRoot%\MEMORY.DMP Automatische Speicherabbilddatei %SystemRoot%\ MEMORY.DMP Aktive Speicherabbilddatei %SystemRoot% \MEMORY.DMP

Sie können das Microsoft-Tool DumpChk (Crash Dump File Checker) verwenden, um zu überprüfen, ob die Speichersicherungsdateien nicht beschädigt oder ungültig sind

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Video:

Weitere Informationen zur Verwendung von Dumpchk.exe zum Überprüfen Ihrer Sicherungsdateien:

Paging-Einstellungen

Speichersicherungsanalyse

Die Suche nach der Ursache des Absturzes dürfte nicht einfach sein

Hardwareprobleme sind besonders schwierig zu diagnostizieren, da sie zu unberechenbarem und unvorhersehbarem Verhalten führen können, das sich in einer Vielzahl von Symptomen äußern kann

Wenn ein Abbruchfehler auftritt, sollten Sie zuerst die problematischen Komponenten isolieren und dann versuchen, sie dazu zu bringen, den Abbruchfehler erneut auszulösen

Wenn Sie das Problem replizieren können, können Sie normalerweise die Ursache ermitteln

See also  Best reinigungsfirma aufträge finden Update New

Sie können Tools wie das Windows Software Development KIT (SDK) und Symbole verwenden, um Speichersicherungsprotokolle zu diagnostizieren

Im nächsten Abschnitt wird erläutert, wie Sie dieses Tool verwenden

Erweiterte Schritte zur Fehlerbehebung

Hinweis Die erweiterte Problembehandlung für Absturzabbilder kann sehr schwierig sein, wenn Sie keine Erfahrung mit Programmierung und internen Windows-Mechanismen haben

Wir haben versucht, einen kurzen Einblick in einige der hier verwendeten Techniken zu geben, einschließlich einiger Beispiele

Um jedoch wirklich effektiv bei der Fehlerbehebung eines Absturzabbilds zu sein, sollten Sie sich mit fortgeschrittenen Debugging-Techniken vertraut machen

Eine Videoübersicht finden Sie unter Erweitertes Windows-Debugging und Debuggen von Abstürzen und Hängen im Kernelmodus

Siehe auch die unten aufgeführten erweiterten Referenzen.

Erweiterte Debugging-Referenzen

Debugging-Schritte

Stellen Sie sicher, dass der Computer so eingerichtet ist, dass er im Falle eines Absturzes eine vollständige Speichersicherungsdatei erstellt

Weitere Informationen finden Sie in den Schritten hier

Suchen Sie die Datei memory.dmp in Ihrem Windows-Verzeichnis auf dem Computer, der abstürzt, und kopieren Sie diese Datei auf einen anderen Computer

Laden Sie auf dem anderen Computer das Windows 10 SDK herunter

Starten Sie die Installation und wählen Sie Debugging-Tools für Windows aus

Dadurch wird das WinDbg-Tool installiert

Öffnen Sie das WinDbg-Tool und legen Sie den Symbolpfad fest, indem Sie auf Datei und dann auf Symboldateipfad klicken

Wenn der Computer mit dem Internet verbunden ist, geben Sie den öffentlichen Microsoft-Symbolserver (https://msdl.microsoft.com/download/symbols) ein und klicken Sie auf OK

Dies ist die empfohlene Methode

Wenn der Computer nicht mit dem Internet verbunden ist, müssen Sie einen lokalen Symbolpfad angeben

Klicken Sie auf Open Crash Dump und öffnen Sie die kopierte Datei memory.dmp

Sehen Sie sich das Beispiel unten an

Unter Fehlercodeanalyse sollte ein Link namens !analyze -v vorhanden sein

Klicken Sie auf diesen Link

Dadurch wird der Befehl !analyze -v in die Eingabeaufforderung unten auf der Seite eingegeben

Eine detaillierte Fehlercodeanalyse wird angezeigt

Sehen Sie sich das Beispiel unten an

Scrollen Sie nach unten zu dem Abschnitt mit STACK_TEXT

In jeder Zeile befinden sich Zahlenreihen, gefolgt von einem Doppelpunkt und etwas Text

Dieser Text sollte angeben, welche DLL den Absturz verursacht und welcher Dienst, falls vorhanden, den Absturz der DLL verursacht

Weitere Informationen zum Interpretieren der STACK_TEXT-Ausgabe finden Sie unter Verwenden von !analyze

Verlängerung

Es gibt viele mögliche Ursachen für die Fehlerprüfung, und jeder Fall ist einzigartig

In dem oben angegebenen Beispiel sind die wichtigen Zeilen, die von STACK_TEXT identifiziert werden können, 20, 21 und 22:

(HEX-Daten wurden hier entfernt und die Zeilen sind zur Verdeutlichung nummeriert.)

1 : nt!KeBugCheckEx 2 : nt!PspCatchCriticalBreak+0xff 3 : nt!PspTerminateAllThreads+0x1134cf 4 : nt!PspTerminateProcess+0xe0 5 : nt!NtTerminateProcess+0xa9 6 : nt!KiSystemServiceCopyEnd!KipatchLinkage.nt!KipatchLinkagen.nt!KipatchLinkagen 9: nt KiFastFailDispatch + 0xe4 10: nt KiRaiseSecurityCheckFailure + 0x3d3 11: ntdll RtlpHpFreeWithExceptionProtection $ filt $ 0 + 0x44 12:! ntdll _C_specific_handler + 0x96 13: ntdll RtlpExecuteHandlerForException + 0xd 14: ntdll RtlDispatchException + 0x358 15: ntdll KiUserExceptionDispatch + 0x2e 16: ntdll RtlpHpVsContextFree + 0x11e 17:! ntdll RtlpHpFreeHeap + 0x48c 18: ntdll RtlpHpFreeWithExceptionProtection + 0xda 19: ntdll RtlFreeHeap + 0x24a 20: FWPolicyIOMgr FwBinariesFree + 0xa7c2 21: MPSSVC FwMoneisDiagEdpPolicyUpdate + 0x1584f 22: MPSSVC! FwEdpMonUpdate+0x6c 23 : ntdll!RtlpWnfWalkUserSubscriptionList+0x29b 24 : ntdll!RtlpWnfProcessCurrentDescriptor+0x105 25 : ntdll!RtlpWnfNotificationThread+0x80 26 : ntdll!TppExecuteWaitCallback+0xe1 27 : ntdll!Tppdll! TppWorkerThread+0x8d0 28 : KERNEL32!BaseThreadInitThunk+0x14 29 : ntdll!RtlUserThreadStart+0x21

Das Problem hier ist mpssvc, eine Komponente der Windows-Firewall

Das Problem wurde behoben, indem die Firewall vorübergehend deaktiviert und dann die Firewall-Richtlinien zurückgesetzt wurden

Weitere Beispiele finden Sie im Abschnitt Debugging-Beispiele am Ende dieses Artikels

Videoressourcen

Die folgenden Videos demonstrieren verschiedene Techniken zur Fehlerbehebung bei der Analyse von Speichersicherungsdateien

Erweiterte Fehlerbehebung mit Driver Verifier

Wir schätzen, dass etwa 75 Prozent aller Haltefehler durch fehlerhafte Fahrer verursacht werden

Das Driver Verifier-Tool bietet verschiedene Methoden zur Fehlerbehebung

Dazu gehören das Ausführen von Treibern in einem isolierten Speicherpool (ohne den Speicher mit anderen Komponenten zu teilen), das Erzeugen einer extremen Speicherbelastung und das Überprüfen von Parametern

Wenn das Tool beim Ausführen des Treibercodes auf Fehler stößt, löst es proaktiv eine Ausnahme aus, damit dieser Teil des Codes weiter untersucht werden kann

Warnung Driver Verifier ist CPU-intensiv und kann Ihren Computer erheblich verlangsamen

Es können auch zusätzliche Abstürze auftreten

Verifier deaktiviert fehlerhafte Treiber, nachdem ein Abbruchfehler aufgetreten ist, und setzt dies fort, bis Sie das System erfolgreich neu starten und auf den Desktop zugreifen können

Sie können auch davon ausgehen, dass mehrere Sicherungsdateien erstellt werden

Versuchen Sie nicht, alle Treiber gleichzeitig zu überprüfen

Dies kann die Leistung beeinträchtigen und das System unbrauchbar machen

Auch dies schränkt die Effektivität des Tools ein

Beachten Sie bei der Verwendung von Driver Verifier die folgenden Richtlinien:

Testen Sie alle “verdächtigen” Treiber (Treiber, die kürzlich aktualisiert wurden oder bekanntermaßen problematisch sind)

Wenn weiterhin nicht analysierbare Abstürze auftreten, aktivieren Sie das Testen für alle Treiber von Drittanbietern und nicht signierte Treiber

Aktivieren Sie die Prüfung für Gruppen von 10 bis 20 Treibern gleichzeitig

Wenn Driver Verifier Ihren Computer nicht auf dem Desktop starten kann, können Sie das Tool deaktivieren, indem Sie im abgesicherten Modus starten

Dies liegt daran, dass das Tool nicht im abgesicherten Modus ausgeführt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie unter Treiberüberprüfung.

Häufige Windows-Abbruchfehler

Dieser Abschnitt enthält keine Liste aller Fehlercodes

Da jedoch viele Fehlercodes die gleichen möglichen Lösungen haben, sollten Sie die folgenden Schritte ausführen, um Ihren Fehler zu beheben

In der folgenden Tabelle sind allgemeine Fehlerbehandlungsverfahren für allgemeine Abbruchfehlercodes aufgeführt

Stoppen Sie die Fehlermeldung und die Codebehebungen VIDEO_ENGINE_TIMEOUT_DETECTED oder VIDEO_TDR_TIMEOUT_DETECTED

Stop-Fehlercode 0x00000141 oder 0x00000117 Wenden Sie sich an den Hersteller des aufgeführten Anzeigetreibers, um ein entsprechendes Update für diesen Treiber zu erhalten

DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

Stop-Fehlercode 0x0000000D1 Wenden Sie die neuesten Updates auf den Treiber an, indem Sie die neuesten kumulativen Updates über die Microsoft Update-Katalog-Website auf das System anwenden

Aktualisieren Sie einen veralteten NIC-Treiber

“Intel (R) PRO/1000 MT Network Connection” (e1g6032e.sys) läuft oft auf virtualisierten VMware-Systemen

Dieser Treiber ist unter http://downloadcenter.intel.com verfügbar

Wenden Sie sich an den Hardwarehersteller, um den NIC-Treiber für eine Lösung zu aktualisieren

Verwenden Sie für VMware-Systeme den integrierten VMIC-NIC-Treiber (Typen VMXNET oder VMXNET2, VMXNET3 kann verwendet werden) anstelle von Intel e1g6032e.sys

PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA

Stop-Fehlercode 0x000000050 Wenn in der Stop-Fehlermeldung ein Treiber identifiziert wird, wenden Sie sich wegen eines Updates an den Hersteller

Wenn keine Updates verfügbar sind, deaktivieren Sie den Treiber und überwachen Sie das System auf Stabilität

Führen Sie Chkdsk /f /r aus, um Festplattenfehler zu erkennen und zu reparieren

Sie müssen das System neu starten, bevor der Festplattenscan auf einer Systempartition beginnt

Wenden Sie sich an den Hersteller, um Diagnosetools für Festplattensubsysteme zu erhalten

Versuchen Sie, kürzlich installierte oder aktualisierte Anwendungen oder Dienste neu zu installieren

Der Absturz wurde möglicherweise ausgelöst, während das System Anwendungen startete und die Registrierung nach Einstellungen durchsuchte

Durch die Neuinstallation der Anwendung können beschädigte Registrierungsschlüssel repariert werden

Wenn das Problem weiterhin besteht und Sie kürzlich eine Sicherung des Systemstatus durchgeführt haben, versuchen Sie, die Registrierungsstrukturen aus der Sicherung wiederherzustellen

SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION

Stop-Fehlercode c000021a {Schwerwiegender Systemfehler} Der Systemprozess des Windows-Subsystems wurde unerwartet mit dem Status 0xc0000005 beendet

Das System wurde heruntergefahren

Verwenden Sie das System File Checker-Tool, um fehlende oder beschädigte Systemdateien zu reparieren

Mit System File Checker können Benutzer nach Beschädigungen in Windows-Systemdateien suchen und beschädigte Dateien wiederherstellen

Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden des Systems File Checker-Tools

NTFS_FILE_SYSTEM

Stoppfehlercode 0x000000024 Dieser Stoppfehler wird häufig durch eine Beschädigung des NTFS-Dateisystems oder fehlerhafte Blöcke (Sektoren) auf der Festplatte verursacht

Beschädigte Treiber für Festplatten (SATA oder IDE) können auch die Lese- und Schreibfähigkeit des Systems auf der Festplatte beeinträchtigen

Führen Sie alle Hardwarediagnosen aus, die vom Hersteller des Speichersubsystems bereitgestellt werden

Verwenden Sie das Scan-Disk-Tool, um sicherzustellen, dass keine Dateisystemfehler vorliegen

Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, das Sie scannen möchten, wählen Sie Eigenschaften, wählen Sie Extras und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Jetzt scannen

Wir empfehlen außerdem, den NTFS-Dateisystemtreiber (Ntfs.sys) zu aktualisieren und die neuesten kumulativen Updates für das aktuelle Betriebssystem anzuwenden, bei dem das Problem auftritt

KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED

Stop-Fehlercode 0x0000001E Wenn ein Treiber in der Stop-Fehlermeldung identifiziert wird, deaktivieren oder entfernen Sie diesen Treiber

Deaktivieren oder entfernen Sie alle kürzlich hinzugefügten Treiber oder Dienste

Wenn der Fehler während des Startvorgangs auftritt und die Systempartition mit dem NTFS-Dateisystem formatiert ist, können Sie möglicherweise den abgesicherten Modus verwenden, um den Treiber im Geräte-Manager zu deaktivieren

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

Navigieren Sie zu Einstellungen > Update & Sicherheit > Wiederherstellung

Wählen Sie unter Erweiterter Start die Option Jetzt neu starten aus

Wählen Sie nach dem Neustart Ihres PCs auf dem Bildschirm Option auswählen die Option Problembehandlung > Erweiterte Optionen > Starteinstellungen > Neu starten aus

Nach dem Neustart des Computers wird eine Liste mit Optionen angezeigt

Drücken Sie 4 oder F4, um den Computer im abgesicherten Modus zu starten

Wenn Sie im abgesicherten Modus im Internet surfen möchten, drücken Sie 5 oder F5 für die Option Abgesicherter Modus mit Netzwerk

DPC_WATCHDOG_VIOLATION

Stopp-Fehlercode 0x00000133 Dieser Stopp-Fehlercode wird durch einen fehlerhaften Treiber verursacht, der seine Arbeit unter bestimmten Bedingungen nicht innerhalb des zugewiesenen Zeitrahmens abschließt

Um diesen Fehler zu beheben, sammeln Sie die Speichersicherungsdatei vom System und verwenden Sie dann den Windows-Debugger, um den fehlerhaften Treiber zu finden

Wenn ein Treiber in der Stop-Fehlermeldung identifiziert wird, deaktivieren Sie den Treiber, um das Problem einzugrenzen

Wenden Sie sich an den Hersteller, um Informationen zur Treiberaktualisierung zu erhalten

Überprüfen Sie das Systemprotokoll in der Ereignisanzeige auf weitere Fehlermeldungen, die möglicherweise helfen, das Gerät oder den Treiber zu identifizieren, der den 0x133-Abbruchfehler verursacht

Stellen Sie sicher, dass alle neu installierte Hardware mit der installierten Windows-Version kompatibel ist

Informationen zur erforderlichen Hardware finden Sie beispielsweise in den Windows 10-Spezifikationen

Wenn der Windows-Debugger installiert ist und Sie Zugriff auf öffentliche Symbole haben, können Sie die c:\windows\memory.dmp in den Debugger laden und dann unter So ermitteln Sie die Fehlerursache nach Fehlern 0x133 (DPC_WATCHDOG_VIOLATION) auf Windows Server 2012 finden suchen den problematischen Treiber aus der Speichersicherung

USER_MODE_HEALTH_MONITOR

Stoppfehlercode 0x0000009E Dieser Stoppfehler zeigt an, dass eine Integritätsprüfung im Benutzermodus auf eine Weise fehlgeschlagen ist, die ein ordnungsgemäßes Herunterfahren verhindert

Daher stellt Windows wichtige Dienste wieder her, indem es Anwendungs-Failover auf anderen Servern neu startet oder aktiviert

Der Clusterdienst enthält einen Erkennungsmechanismus, der möglicherweise Benutzermoduskomponenten erkennt, die nicht mehr reagieren

Dieser Abbruchfehler tritt normalerweise in einer Clusterumgebung auf, und der angezeigte fehlerhafte Treiber ist RHS.exe

Überprüfen Sie die Ereignisprotokolle auf Speicherfehler, um den problematischen Prozess zu identifizieren

Versuchen Sie, die in den Ereignisprotokollen identifizierte Komponente oder den Prozess zu aktualisieren

Das folgende Ereignis sollte aufgezeichnet werden:

Ereignis-ID: 4870

Quelle: Microsoft-Windows-FailoverClustering

Beschreibung: Die Zustandsüberwachung im Benutzermodus hat festgestellt, dass das System nicht antwortet

Der virtuelle Adapter des Failoverclusters hat den Kontakt mit dem Clusterserverprozess mit der Prozess-ID „%1“ für „%2“ Sekunden verloren

Wiederherstellungsaktion ist im Gange

Überprüfen Sie die Clusterprotokolle, um den Prozess zu identifizieren, und untersuchen Sie, welche Elemente möglicherweise dazu führen, dass der Prozess hängt

Weitere Informationen finden Sie unter „Warum wird mein Failover-Clustering-Knoten mit einem blauen Bildschirm mit dem Stopp 0x0000009E angezeigt?“ Weitere Informationen finden Sie im folgenden Microsoft-Video

Was tun, wenn ein 9E auftritt? Beispiele zum Debuggen

Beispiel 1

Diese Fehlerprüfung wird durch einen Treiber verursacht, der während des Upgrades hängt, was zu einer Fehlerprüfung D1 in NDIS.sys (einem Microsoft-Treiber) führt

Der IMAGE_NAME teilt Ihnen den fehlerhaften Treiber mit

Da es sich jedoch um einen Microsoft-Treiber handelt, kann er nicht ersetzt oder entfernt werden

Die Lösungsmethode besteht darin, das Netzwerkgerät im Geräte-Manager zu deaktivieren und das Upgrade erneut zu versuchen

2: kd> !analyze -v ********************* ** ********************************************** ** ****** * * * Bugcheck-Analyse * * * ********************************** ** ***************************************** DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL (d1) Beim Versuch war gemacht, um auf eine auslagerbare (oder vollständig ungültige) Adresse mit einem zu hohen Interrupt-Request-Level (IRQL) zuzugreifen

Dies wird normalerweise durch Treiber verursacht, die falsche Adressen verwenden

Wenn ein Kernel-Debugger verfügbar ist, erhalten Sie einen Stack-Backtrace

Argumente: Arg1: 000000000011092a, auf den Speicher verwiesen Arg2: 000000000000002, IRQL Arg3: 0000000000000001, Wert 0 = Lesevorgang, 1 = Schreibvorgang Arg4: fffff807aa74f4c4, Adresse, die auf den Speicher verwiesen hat Debugging-Details: ———— —— KEY_VALUES_STRING: 1 STACKHASH_ANALYSIS: 1 TIMELINE_ANALYSIS: 1 DUMP_CLASS: 1 DUMP_QUALIFIER: 400 SIMULTANEOUS_TELSVC_INSTANCES: 0 SIMULTANEOUS_TELWP_INSTANCES: 0 BUILD_VERSION_STRING: 16299.15.amd64fre.rs3_release.170928-1534 SYSTEM_MANUFACTURER: Alienware SYSTEM_PRODUCT_NAME: Alienware 15 R2 SYSTEM_SKU: Alienware 15 R2 SYSTEM_VERSION: 1.2.8 BIOS_VENDOR: Alienware BIOS_VERSION: 1.2.8 BIOS_DATE: 29/01/2016 BASEBOARD_MANUFACTURER: Alienware BASEBOARD_PRODUCT: Alienware 15 R2 BASEBOARD_VERSION: A00 DUMP_TYPE: 2 BUGCHECK_P1: 11092a BUGCHECK_P2: 2 BUGCHECK_P3: 1 BUGCHECK_P4: fffff807aa74f4c4 WRITE_ADDRESS: fffff80060602380 : MiVisibleState kann nicht abgerufen werden NonPagedPoolStart kann nicht abgerufen werden NonPagedPoolEnd kann nicht abgerufen werden PagedPoolStart kann nicht abgerufen werden Unab Datei zum Abrufen von PagedPoolEnd 000000000011092a CURRENT_IRQL: 2 FAULTING_IP: NDIS!NdisQueueIoWorkItem+4 [minio

dis\sys\miniport.c @ 9708] fffff807`aa74f4c4 48895120 mov qword ptr [rcx+20h],rdx CPU_COUNT: 8 CPU_MHZ: a20 CPU_VENDOR: GenuineIntel CPU_FAMILY: 6 CPU_MODEL: 5e CPU_STEPPING: 3 CPU_MICROCODE: 6,5e,3, 0 (F, M, S, R) SIG: BA’00000000 (Cache) BA’00000000 (Init) BLACKBOXPNP: 1 (!blackboxpnp) DEFAULT_BUCKET_ID: WIN8_DRIVER_FAULT BUGCHECK_STR: AV PROCESS_NAME: System ANALYSIS_SESSION_HOST: SHENDRIX-DEV0 ANALYSIS_SESSION_TIME: 01-17 -2019 11:06:05.0653 ANALYSIS_VERSION: 10.0.18248.1001 amd64fre TRAP_FRAME: ffffa884c0c3f6b0 — (.trap 0xffffa884c0c3f6b0) HINWEIS: Der Trap-Frame enthält nicht alle Register

Einige Registerwerte können auf Null gesetzt oder falsch sein

rax = fffff807ad018bf0 RBX = 0000000000000000 RCX = 000000000011090a rdx = fffff807ad018c10 rsi = 0000000000000000 rdi = 0000000000000000 rip = fffff807aa74f4c4 rsp = ffffa884c0c3f840 rbp = 000000002408fd00 r8 = ffffb30e0e99ea30 r9 = 0000000001d371c1 r10 = 0000000020000080 r11 = 0000000000000000 r12 = 0000000000000000 r13 = 0000000000000000 r14 = 0000000000000000 r15 = 0000000000000000 iopl=0 nv up ei ng nz na pe nc NDIS!NdisQueueIoWorkItem+0x4: fffff807`aa74f4c4 48895120 mov qword ptr [rcx+20h],rdx ds:00000000`0011092a=???????????? ???? Zurücksetzen Vorgabe Bereich Last_Control_Transfer: von FFFFF800603799E9 zu FFFFF8006036E0E0 stack_text: FFFFA884`C0C3F568 FFFFF800`603799E9: 00000000`0000000A 00000000`0011092A 00000000`00000002 00000000`00000001: NT! KebugCheckex [Minkernel

tos\ke\amd64\procstat.asm @ 134] ffffa884`c0c3f570 fffff800`60377d7d : fffff78a`4000a150 ffffb30e`03fba001 ffff8180`f0b5d180 00000000`0000000ff : kikernel.Dispatx6nt! TOS \ KE \ AMD64 \ Trap.ASM @ 2998] FFFFA884`C0C3F6B0 FFFFFF807’AA74F4C4: 00000000 ‘00000002 FFFF8180 ‘00254180 00000000 ‘00269FB1 FFFF8180’F0754180: NT! kkernelipagedault + 0x2f3 tos \ ke \ AMD64 \ trap.asm @ 1248] FFFFA884 `c0c3f840 fffff800`60256b63 : ffffb30e`0e18f710 ffff8180`f0754180 ffffa884`c0c3fa18 00000000`00000002 : NDISIo4Itemoe.0NdisQueue+0

dis \ sys \ miniport.c @ 9708] ffffa884`c0c3f870 fffff800`60257bfd: 00000000`00000008 00000000`00000000 00000000`00269fb1 ffff8180`f0754180: ffff8180`f0754180 tos \ ke \ dpcsup.c @ 2078] ffffa884`c0c3f960 fffff800`6037123a: 00000000`00000000 ffff8180`f0754180 00000000`00000000 ffff8180`f0760cc0: nt KiRe00x4Dpc3d tos \ ke \ dpcsup.c @ 1512] ffffa884`c0c3fb60 00000000`00000000: ffffa884`c0c40000 ffffa884`c0c39000 00000000`00000000 00000000`00000000: ntoop Kikernel

5Ldlea tos \ ke \ amd64 \ idle.asm @ 166] RETRACER_ANALYSIS_TAG_STATUS: Fehler kPCR für Core 2 THREAD_SHA1_HASH_MOD_FUNC in immer: 5b59a784f22d4b5cbd5a8452fe39914b8fd7961d THREAD_SHA1_HASH_MOD_FUNC_OFFSET: 5643383f9cae3ca39073f7721b53f0c633bfb948 THREAD_SHA1_HASH_MOD: 20edda059578820e64b723e466deea47f59bd675 FOLLOWUP_IP: NDIS NdisQueueIoWorkItem + 4 [Minio

dis\sys\miniport.c @ 9708] fffff807`aa74f4c4 48895120 mov qword ptr [rcx+20h],rdx FAULT_INSTR_CODE: 20518948 FAULTING_SOURCE_LINE: minio

dis\sys\miniport.c FAULTING_SOURCE_FILE: minio

dis\sys\miniport.c FAULTING_SOURCE_LINE_NUMBER: 9708 FAULTING_SOURCE_CODE: 9704: _In_ _Points_to_data_ PVOID WorkItemContext 9705: ) 9706: { 9707: > 9708: ((PNDIS_IO_WORK_ITEM)NdisIoWorkItemHandle)->Routine = Routine; 9709: ((PNDIS_IO_WORK_ITEM)NdisIoWorkItemHandle)->WorkItemContext = WorkItemContext; 9710: 9711: IoQueueWorkItem (((PNDIS_IO_WORK_ITEM) NdisIoWorkItemHandle) -> IoWorkItem, 9712: ndisDispatchIoWorkItem, 9713: Critical Work Queue, SYMBOL_STACK_INDEX: 3 symbol_name: NDIS NdisQueueIoWorkItem + 4 FOLLOWUP_NAME: ndiscore MODULE_NAME: NDIS IMAGE_NAME: NDIS.SYS DEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP: 0 IMAGE_VERSION : 10.0.16299.99 DXGANALYZE_ANALYSIS_TAG_PORT_GLOBAL_INFO_STR: Hybrid_FALSE DXGANALYZE_ANALYSIS_TAG_ADAPTER_INFO_STR: GPU0_VenId0x1414_DevId0x8d_WDDM1.3_Active; STACK_COMMAND:. thread;. cxr; kb BUCKET_ID_FUNC_OFFSET: 4 FAILURE_BUCKET_ID: AV_NDIS NdisQueueIoWorkItem BUCKET_ID: AV_NDIS NdisQueueIoWorkItem PRIMARY_PROBLEM_CLASS: AV_NDIS NdisQueueIoWorkItem TARGET_TIME: 2017-12-10T14: 16: 08.000 Z OSBUILD: 16299 OSSERVICEPACK: 98 SERVICEPACK_NUMBER: 0 OS_REVISION: 0 SUITE_MASK: 784 PRODUCT_TYPE: 1 OSPLATFORM_TYPE: x64 OSNAME: Windows 10 OSEDITION: Windows 10 WinNt TerminalServer SingleUserTS Personal OS_LOCALE: USER_LCID: 0 OSBUILD_TIMESTAMP: 2017-11-26:03:496 20 BUILDDATESTAMP_STR : 170.928 bis 15 34 BUILDLAB_STR: rs3_release BUILDOSVER_STR: 10.0.16299.15.amd64fre.rs3_release.170928-1534 ANALYSIS_SESSION_ELAPSED_TIME: 8377 ANALYSIS_SOURCE: KM FAILURE_ID_HASH_STRING km: av_ndis ndisqueueioworkitem FAILURE_ID_HASH: {10.686.423-afa1-4852-ad1b-9324ac44ac96} FAILURE_ID_REPORT_LINK: https: / / go. microsoft.com/fwlink/?LinkID=397724&FailureHash=10686423-afa1-4852-ad1b-9324ac44ac96 Nachtrag: ndiscore———

Beispiel 2

In diesem Beispiel hat ein Nicht-Microsoft-Treiber einen Seitenfehler verursacht, daher haben wir keine Symbole für diesen Treiber

Ein Blick auf IMAGE_NAME und/oder MODULE_NAME zeigt jedoch, dass WwanUsbMP.sys** das **-Problem verursacht hat

Eine mögliche Lösung besteht darin, das Gerät zu trennen und das Upgrade erneut zu versuchen.

1: kd> !analyse -v ****************************************** ************************************* * * * Bugcheck-Analyse * * * ***** ****************************************************** ************************ PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA (50) Es wurde auf einen ungültigen Systemspeicher verwiesen

Dies kann nicht durch try-außer geschützt werden

Normalerweise ist die Adresse einfach nur schlecht oder sie zeigt auf freigegebenen Speicher

Argumente: Arg1: 8ba10000, Speicher referenziert

Arg2: 00000000, Wert 0 = Lesevorgang, 1 = Schreibvorgang

Arg3: 82154573, wenn nicht Null, die Befehlsadresse, die auf die fehlerhafte Speicheradresse verwiesen hat

Arg4: 00000000, (reserviert) Debugging-Details: —————— *** WARNUNG: Zeitstempel für WwanUsbMp.sys kann nicht überprüft werden *** FEHLER: Laden des Moduls abgeschlossen, aber 1 STACKHASH_ANALYSIS: 1 TIMELINE_ANALYSIS: 1 DUMP_CLASS: 1 DUMP_QUALIFIER: 400 BUILD_VERSION_STRING: 16299.15.x86fre.rs3_release.170928-1534 MARKER_MODULE_NAME: IBM_ibmpmdrv SYSTEM_MANUFACTURER: LENOVO SYSTEM_PRODUCT_NAME: 20AWS07H00 SYSTEM_SKU: LENOVO_MT_20AW_BU_Think_FM_ThinkPad T440p SYSTEM_VERSION Symbole können nicht für WwanUsbMp.sys KEY_VALUES_STRING geladen werden: ThinkPad T440p BIOS_VENDOR: LENOVO BIOS_VERSION: GLET85WW (2.39) BIOS_DATE: 2016.09.29 BASEBOARD_MANUFACTURER: LENOVO BASEBOARD_PRODUCT: 20AWS07H00 BASEBOARD_VERSION: Nicht definiert DUMP_TYPE: 2 BUGCHECK_P1: ffffffff8ba10000 BUGCHECK_P2: 0 BUGCHECK_P3: ffffffff82154573 BUGCHECK_P4: 0 READ_ADDRESS: 822821d0: Kann um MiVisibleState 8ba10000 FAULTING_IP zu erhalten: nt!memcpy+33 [minkernel\crts\crtw32\string\i386\memcpy.asm @ 213 82154573 f3a5 rep movs dword ptr es:[edi],dword p tr [esi] MM_INTERNAL_CODE: 0 CPU_COUNT: 4 CPU_MHZ: 95a CPU_VENDOR: GenuineIntel CPU_FAMILY: 6 CPU_MODEL: 3c CPU_STEPPING: 3 CPU_MICROCODE: 6,3c,3,0 (F,M,S,R) SIG: 21’00000000 (cache ) 21’00000000 (init) BLACKBOXBSD: 1 (!blackboxbsd) BLACKBOXPNP: 1 (!blackboxpnp) DEFAULT_BUCKET_ID: WIN8_DRIVER_FAULT BUGCHECK_STR: AV PROCESS_NAME: System CURRENT_IRQL: 2 ANALYSIS_SESSION_HOST: SHENDRIX-DEV0 ANALYSIS_SESSION_2TIME: 0730-01-20:730-01-00 01-20-91 ANALYSIS_VERSION: 10.0.18248.1001 amd64fre TRAP_FRAME: 8ba0efa8 – (.trap 0xffffffff8ba0efa8) ErrCode = 00000000 = EAX 8ba1759e ebx = a2bfd314 ECX = 00001d67 EDX = 00000002 = esi 8ba10000 EDI- = a2bfe280 EIP = 82.154.573 = esp 8ba0f01c EBP = 8ba0f024 iopl = 0 nv up ei pl nz ac pe nc cs=0008 ss=0010 ds=0023 es=0023 fs=0030 gs=0000 efl=00010216 nt!memcpy+0x33: 82154573 f3a5 rep movs dword ptr es:[edi], dword ptr [esi ] Zurücksetzen des Standardbereichs LOCK_ADDRESS: 8226c6e0 — (!locks 8226c6e0) Kann _ERESOURCE-Typ-Ressource nicht abrufen @ nt!PiEngineLock (0x8226c6e0) Verfügbar 1 Sperren insgesamt PNP_TR IAGE_DATA: Sperradresse: 0x8226c6e0 Thread-Anzahl: 0 Thread-Adresse: 0x00000000 Thread-Wartezeit: 0x0 LAST_CONTROL_TRANSFER: von 82076708 bis 821507e8 STACK_TEXT: 8ba0ede4 82076708 00000050 8ba000000 tos\ke\i386\procstat.asm @ 114] 8ba0ee40 8207771e 8ba0efa8 8ba10000 8ba0eea0 nt!MiSystemFault+0x13c8 [minkernel

See also  The Best arbeit stempeln New

tos\mm\mmfault.c @ 4755] 8ba0ef08 821652ac 00000000 8ba10000 00000000 nt!MmAccessFault+0x83e [minkernel

tos\mm\mmfault.c @ 6868] 8ba0ef08 82154573 00000000 8ba10000 00000000 nt!_KiTrap0E+0xec [minkernel

tos \ ke \ i386 \ trap.asm @ 5153] 8ba0f024 86692866 a2bfd314 8ba0f094 0000850a nt memcpy! + 0x33 [minkernel \ crts \ crtw32 \ string \ i386 \ memcpy.asm @ 213] 8ba0f040 866961bc 8ba0f19c a2bfd0e8 00000000 NDIS! ndisMSetPowerManagementCapabilities + 0x8A [ tiny dis\sys\[email protected]] 8ba0f060 866e1f66 866e1caf adfb9000 00000000 NDIS!ndisMSetGeneralAttributes+0x23d [minio

dis\sys\miniport.c @ 8198] 8ba0f078 ac50c15f a2bfd0e8 0000009f 00000001 NDIS!NdisMSetMiniportAttributes+0x2b7 [minio

dis\sys\miniport.c @ 7184] WARNUNG: Informationen zum Entladen des Stapels sind nicht verfügbar

Die folgenden Frames können falsch sein

8ba0f270 ac526f96 adfb9000 a2bfd0e8 8269b9b0 WwanUsbMp + 0x1c15f 8ba0f3cc 866e368a a2bfd0e8 00000000 8ba0f4c0 WwanUsbMp + 0x36f96 8ba0f410 867004b0 a2bfd0e8 a2bfd0e8 a2be2a70 NDIS ndisMInvokeInitialize + 0x60 [Minio!

dis\sys\miniport.c @ 13834] 8ba0f7ac 866dbc8e a2acf730 866b807c 00000000 NDIS!ndisMInitializeAdapter+0xa23 [minio

dis\sys\miniport.c @ 601] 8ba0f7d8 866e687d a2bfd0e8 00000000 00000000 NDIS!ndisInitializeAdapter+0x4c [minio

dis\sys\initpnp.c @ 931] 8ba0f800 866e90bb adfb64d8 00000000 a2bfd0e8 NDIS!ndisPnPStartDevice+0x118 [minio

dis\sys\[email protected]] 8ba0f820 866e8a58 adfb64d8 a2bfd0e8 00000000 NDIS!ndisStartDeviceSynchronous+0xbd [minio

dis\sys

dispnp.c @ 3096] 8ba0f838 866e81df adfb64d8 8ba0f85e 8ba0f85f NDIS!ndisPnPIrpStartDevice+0xb4 [minio

dis\sys

dispnp.c @ 1067] 8ba0f860 820a7e98 a2bfd030 adfb64d8 8ba0f910 NDIS!ndisPnPDispatch+0x108 [minio

dis\sys

dispnp.c @ 2429] 8ba0f878 8231f07e 8ba0f8ec adf5d4c8 872e2eb8 nt!IofCallDriver+0x48 [minkernel

tos\io\iomgr\iosubs.c @ 3149] 8ba0f898 820b8569 820c92b8 872e2eb8 8ba0f910 nt!PnpAsynchronousCall+0x9e [minkernel

tos\io\pnpmgr\irp.c @ 3005] 8ba0f8cc 820c9a76 00000000 820c92b8 872e2eb8 nt!PnpSendIrp+0x67 [minkernel

tos\io\pnpmgr\irp.h @ 286] 8ba0f914 8234577b 872e2eb8 adf638b0 adf638b0 nt!PnpStartDevice+0x60 [minkernel

tos\io\pnpmgr\irp.c @ 3187] 8ba0f94c 82346cc7 872e2eb8 adf638b0 adf638b0 nt!PnpStartDeviceNode+0xc3 [minkernel

tos\io\pnpmgr\[email protected]] 8ba0f96c 82343c68 00000000 a2bdb3d8 adf638b0 nt!PipProcessStartPhase1+0x4d [minkernel

tos\io\pnpmgr\start.c @ 114] 8ba0fb5c 824db885 8ba0fb80 00000000 00000000 nt!PipProcessDevNodeTree+0x386 [minkernel

tos\io\pnpmgr\enum.c @ 6129] 8ba0fb88 8219571b 85852520 8c601040 8226ba90 nt!PiRestartDevice+0x91 [minkernel

tos\io\pnpmgr\enum.c @ 4743] 8ba0fbe8 820804af 00000000 00000000 8c601040 nt!PnpDeviceActionWorker+0xdb4b7 [minkernel

tos\io\pnpmgr\[email protected]] 8ba0fc38 8211485c 85852520 421de295 00000000 nt!ExpWorkerThread+0xcf [minkernel

tos\ex\worker.c @ 4270] 8ba0fc70 82166785 820803e0 85852520 00000000 nt!PspSystemThreadStartup+0x4a [minkernel

tos\ps\psexec.c @ 7756] 8ba0fc88 82051e07 85943940 8ba0fcd8 82051bb9 nt!KiThreadStartup+0x15 [minkernel

tos\ke\i386\threadbg.asm @ 82] 8ba0fc94 82051bb9 8b9cc600 8ba10000 8ba0d000 nt!KiProcessDeferredReadyList+0x17 [minkernel

tos\ke\thredsup.c @ 5309] 8ba0fcd8 00000000 00000000 00000000 00000000 nt!KeSetPriorityThread+0x249 [minkernel

tos \ ke \ thredobj.c @ 3881] RETRACER_ANALYSIS_TAG_STATUS: Fehlgeschlagen kPCR für Kern 1 THREAD_SHA1_HASH_MOD_FUNC in bekommen: e029276c66aea80ba36903e89947127118d31128 THREAD_SHA1_HASH_MOD_FUNC_OFFSET: 012389f065d31c8eedd6204846a560146a38099b THREAD_SHA1_HASH_MOD: 44dc639eb162a28d47eaeeae4afe6f9eeccced3d FOLLOWUP_IP: WwanUsbMp + 1c15f ac50c15f 8bf0 mov esi, eax FAULT_INSTR_CODE: f33bf08b SYMBOL_STACK_INDEX: 8 symbol_name: WwanUsbMp + 1c15f FOLLOWUP_NAME: Maschinenbesitzer MODULE_NAME: WwanUsbMp IMAGE_NAME: WwanUsbMp.sys DEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP: 5211bb0c DXGANALYZE_ANALYSIS_TAG_PORT_GLOBAL_INFO_STR: Hybrid_FALSE DXGANALYZE_ANALYSIS_TAG_ADAPTER_INFO_STR: GPU0_VenId0x1414_DevId0;3d_not_devid0;3d_dm1x8 GPU1_VenId0x8086_DevId0x416_WDDM1.3_Active_Post; STACK_BEFEHL:. thread ;. cxr ; kb BUCKET_ID_FUNC_OFFSET: 1c15f FAILURE_BUCKET_ID: AV_R_INVALID_WwanUsbMp unknown_function BUCKET_ID: AV_R_INVALID_WwanUsbMp unknown_function PRIMARY_PROBLEM_CLASS: AV_R_INVALID_WwanUsbMp unknown_function TARGET_TIME:! 2018-02-12T11: 33: 51.000Z OSBUILD: 16299 OSSERVICEPACK: 15 SERVICEPACK_NUMBER: 0 OS_REVISION: 0 SUITE_MASK: 272 PRODUCT_TYPE: 1 OSPLATFORM_TYPE : x86 OSNAME: Windows 10 OSEDITION: Windows 10 WinNt TerminalServer SingleUserTS OS_ILLOCALE: 07STAMP2TIME: 07STAMP2TIME -09-28 18.32.28 BUILDDATESTAMP_STR: 170928-1534 BUILDLAB_STR: rs3_release BUILDOSVER_STR: 10.0.16286.1.07_frers.xrelease 1534 ANALYSIS_SESSION_ELAPSED_TIME: 162bd ANALYSIS_SOURCE: kM FAILURE_ID_HASH_STRING: km: av_r_invalid_wwanusbmp unknown_function FAILURE_ID_HASH: {31e4d053-0758-e43a-06a7- 55f69b072cb3} FAILURE_ID_REPORT_LINK: https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=397724&FailureHash=31e4d053-0758- e43a-06a7-55f69b072cb3 Followup: MachineOwner ——— ReadVirtual: 812d1248 signiert Exte nicht richtig

Verweise

Fehlerprüfcode-Referenz

BIOS in this system is not fully ACPI compliant | Install Windows 7 in Lenovo Laptop |fix boot error Update

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema acpi bios error beheben

BIOS in this system is not fully ACPI compliant | Install Windows 7 in Lenovo Laptop |fix boot error
Mail me for any technical issue – [email protected]
My Website – https://www.techwhitesolution.com/
Boya BYM1 Mic – https://amzn.to/325TVJP
Seagate ST3320413CS 320GB SATA HDD – https://amzn.to/3lwPEGX
Seagate 500GB SATA Laptop HDD – https://amzn.to/3jnQZ0K
Kingston SSD A400 120GB – https://amzn.to/2QFKYjO
HP 518194-002 300GB 6-G 10K 2.5 DP SAS Hdd – https://amzn.to/3baNyrr
WD Elements 1.5 TB Portable External Hard – https://amzn.to/2EGdzTF
WD My Book 1TB External Hard Drive – https://amzn.to/3hJBFeB
QNAP TS-431P-US 4-Bay Personal Cloud NAS – https://amzn.to/3hMn1TG
Thanks for Supporting TechWhite !!

#BIOSinthissystemisnotfullyACPIcompliant #bioserror #ACPIerror

acpi bios error beheben Einige Bilder im Thema

 New Update BIOS in this system is not fully ACPI compliant | Install Windows 7 in Lenovo Laptop |fix boot error
BIOS in this system is not fully ACPI compliant | Install Windows 7 in Lenovo Laptop |fix boot error New

PC-WELT-Notfallsystem – So retten Sie Ihr Windows Update

09/11/2018 · Probleme beim Start der Rettungs-DVD beheben. Der PC sollte in jedem Fall von der Heft- DVD booten und das Menü anzeigen. Wenn nicht, prüfen Sie noch einmal die Bootreihenfolge im Bios/Firmware …

+ hier mehr lesen

Read more

Ein bootfähiges Zweitsystem kann bei vielen Windows-Problemen Abhilfe schaffen

Das Notfallsystem der PC-WELT hält viele Tools bereit

Vergrößern Im Notfallsystem der PC-WELT finden Sie mehrere Tools, mit denen Sie Windows überprüfen und reparieren können

Wenn mit Windows nichts funktioniert, helfen die Bordmittel in manchen Fällen weiter

Manchmal möchte man aber auch einfach schnellstmöglich auf Dateien auf der Festplatte zugreifen und wichtige Dokumente mit einem komfortablen Dateimanager auf einer externen Festplatte speichern

Oder Sie wollen prüfen, ob Schadsoftware das System beeinträchtigt

Am einfachsten geht das mit dem Notfallsystem der PC-WELT, das Sie von einer DVD oder einem USB-Stick booten

Das Notfallsystem ist für viele Reparatur- und Wartungsaufgaben nützlich: Sie können beispielsweise ein vergessenes Windows-Anmeldepasswort zurücksetzen, gelöschte Dateien wiederherstellen oder ein Backup erstellen und die Festplatte klonen

1

PC-WELT Notfallsystem von DVD oder Stick starten

Eigene DVD erstellen: Kopieren Sie nach dem Download des PC-WELT Notfallsystems die ISO-Datei auf die Festplatte und erstellen Sie daraus bei Bedarf Ihre eigene bootfähige DVD

Wählen Sie unter Windows 8 oder 10 im Kontextmenü der ISO-Datei „Disk-Image brennen“

Sie können auch ein installiertes Brennprogramm verwenden, um aus der ISO-Datei eine bootfähige DVD zu erstellen

Hinweis: Auf Uefi-PCs müssen Sie jedoch Secure Boot ausschalten, sonst startet das System nicht

Die Einstellungen für Secure Boot finden sich meist in der UEFI-Oberfläche unter einem Menü wie „Boot“, „Bios Features“, „Security“ oder ähnlichem

Setzen Sie die Option auf Deaktiviert

Oft gibt es eine Option wie “OS Type”, die Sie auf “Other OS” setzen und damit auch Secure Boot deaktivieren

Die Änderung hat keine Auswirkung auf die Funktion von Windows

Für mehr Sicherheit sollten Sie Secure Boot jedoch nach der Verwendung des Rescue-Systems wieder aktivieren

Überprüfen Sie auch die Boot-Reihenfolge im BIOS/Firmware-Setup

Legen Sie zuerst das DVD-Laufwerk ein

Alternativ verwenden Sie das Bootmenü der PC-Firmware

Es kann in der Regel mit Tasten wie Esc, F8 oder F12 aufgerufen werden

Wählen Sie den Eintrag ohne das vorangestellte „Uefi“, um im Bios-Modus zu booten

Bootfähigen USB-Stick erstellen: Das PC-WELT Notfallsystem startet schneller von einem USB-Stick als von einer DVD

Zusätzlich speichert das System Dateien aus dem Home-Verzeichnis verschlüsselt auf dem Stick

So bleiben beispielsweise neu erstellte Dateien und die Konfiguration von Firefox auch nach einem Neustart erhalten

Dadurch kann das System über Reparaturaufgaben hinaus als sichere Umgebung, beispielsweise für Online-Banking, genutzt werden

Der USB-Stick muss für das Notfallsystem partitioniert und formatiert werden

Sichern Sie daher alle darauf befindlichen Dateien

Am einfachsten ist es, den Bootstick zu erstellen, während das Notfallsystem läuft

Gehen Sie im Menü auf „Zubehör -> Installation auf USB-Stick“

Wählen Sie das Ziellaufwerk aus, legen Sie die Größe für das verschlüsselte Home-Verzeichnis fest und klicken Sie auf „Installation starten“

Verwenden Sie alternativ Win32 Disk Imager unter Windows

Der PC kann im Bios- und Uefi-Modus vom USB-Stick gebootet werden

Vergrößern Für einen schnelleren Start installieren Sie das PC-WELT Notfallsystem auf einem USB-Stick

Am einfachsten geht das bei laufendem System

Der nicht benötigte Speicherplatz auf dem USB-Stick steht als FAT32-Partition für den Datenaustausch mit Windows zur Verfügung

Hier befindet sich auch das Verzeichnis „scancl“ mit den Virensignaturen von Avira Free Antivirus

Verwenden Sie unter Windows „avupdate.bat“, um Signaturen außerhalb des Notfallsystems zu aktualisieren.

Notsystem vom USB-Stick entfernen: Windows sieht nur die FAT32-Partition auf dem Notruf-Stick

Wenn Sie den Stick für andere Aufgaben verwenden möchten, entfernen Sie beispielsweise alle Partitionen mit dem Mini-Tool Partition Wizard Free

Installieren und starten Sie das Tool

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Stick-Symbol in der Liste der Laufwerke und wählen Sie im Menü „Alle Partitionen löschen“

Bestätigen Sie mit „Ja“, klicken Sie in der Symbolleiste auf „Übernehmen“ und bestätigen Sie dann erneut mit „Ja“

Vergrößern Wählen Sie im Tool Wicd Network Manager die gewünschte WLAN-Verbindung aus und legen Sie den WPA-Schlüssel fest

2

Verwenden Sie das lokale Netzwerk und das Internet

Nach dem Start des PC-WELT-Notrufsystems sehen Sie eine grafische Oberfläche mit einer Leiste am oberen Bildschirmrand

Über die Symbole erreichen Sie die wichtigsten Tools und mit einem Klick ganz links auf „Menü“ öffnen Sie ein Menü, über das Sie alle Tools und Rettungstools erreichen

Das System stellt automatisch eine Internetverbindung her, wenn der PC über eine Ethernet-Verbindung verfügt

Kabel angeschlossen ist und der DSL-Router IP-Adressen über DHCP (Dynamic Host Configuration Protocol) verteilt

Letzteres ist die Standardkonfiguration

Die Netzwerkverbindung kann mit dem Programm Wicd überprüft und konfiguriert werden

Sie starten das Programm entweder über den Menü-Button und „Internet -> Wicd Network Manager“ oder über das siebte Icon in der Leiste am oberen Bildschirmrand

Wenn eine Netzwerkverbindung besteht, zeigt Ihnen Wicd dies in der Statusleiste an

Konfigurieren Sie ggf

über „Eigenschaften“ eine statische IP-Adresse oder einen DNS-Server..

Verbindung über WLAN: Wenn das Notrufsystem einen WLAN-Adapter erkannt hat, zeigt Ihnen Wicd die WLAN-Netzwerke in der Umgebung an

Wählen Sie nach einem Klick auf „Eigenschaften“ für das gewünschte WLAN-Netzwerk ein Verschlüsselungsverfahren aus, beispielsweise „WPA 1/2 (Hex [0-9/AF]“ für einen hexadezimalen Schlüssel oder „WPA 1/2 (Passphrase)“ für ein Schlüssel bestehend aus beliebigen Zeichen Geben Sie darunter den WPA-Schlüssel ein und klicken Sie im nächsten Schritt auf „OK“ Stellen Sie die Verbindung über die Schaltfläche „Verbinden“ her Dateien können dann kopiert oder verändert werden.

Am einfachsten testen Sie die Netzwerkfunktion, indem Sie den Internetbrowser Firefox über das vierte Icon in der Startleiste starten und dann eine beliebige Webseite öffnen.Wenn das funktioniert, können Sie das auch Signatur-Updates für die Virenscanner heruntergeladen werden (siehe Punkt 3).

Wenn Wicd keinen WLAN-Adapter zur Konfiguration anbietet, wird der Adapter von Linux nicht unterstützt.Bei dieser Firma müssen Sie den PC oder das Notebook anschließen Reparaturen über ein Netzwerkkabel Das Windows-Betriebssystem startet nicht mehr richtig oder eine Festplatte ist defekt beschädigt, aber teilweise noch lesbar

In diesen Fällen empfiehlt es sich, wichtige Dokumente oder Fotos auf einer externen Festplatte oder einem USB-Stick zu speichern

Vergrößern Partitionen einbinden.

1

Schließen Sie die USB-Festplatte an den Computer an oder verbinden Sie den Stick mit einem freien USB-Port

Klicken Sie anschließend oben auf dem Bildschirm auf das dritte Symbol von links „Festplatten einbinden“

Vergrößern Laufwerk einrichten.

2

Anschließend erscheint das Fenster „Laufwerke“ mit allen auf Ihrem PC gefundenen Laufwerken (Partitionen)

Setzen Sie nun ein Häkchen bei „beschreibbar?“ Box vor der Zeile mit der USB-Festplatte oder dem USB-Stick

Klicken Sie rechts davon auf die große Schaltfläche mit der Bezeichnung “Einschließen. ..”

Die Festplatte, von der Sie die Daten speichern möchten, muss ebenfalls in das System integriert sein

Wenn dort “..

lösen” steht, ist alles in Ordnung

Andernfalls klicken Sie auf “Einschließen…”.

Vergrößern Der Dateimanager in Aktion

3

Anschließend öffnet sich ein Dateimanager, dessen Bedienung an den Explorer von Windows angelehnt ist

In der Seitenleiste links unter „Geräte“ sehen Sie die interne Festplatte und das USB-Laufwerk

Klicken Sie auf die Diskette mit Ihren Daten und wechseln Sie rechts in den Ordner, der die zu rettenden Dateien enthält

Wählen Sie die gewünschte Datei aus (mehrere Dateien bei gedrückter Strg-Taste), klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die Auswahl und klicken Sie dann mit der linken Maustaste auf „Kopieren“

Vergrößern Neuen Ordner erstellen.

4

Wechseln Sie in der Seitenleiste zu Klicken Sie auf die Laufwerksbezeichnung unter „Geräte“ für die USB-Festplatte oder den Stick

Wechseln Sie im Dateimanager rechts in den Zielordner, in den Sie die Daten kopieren möchten

Wenn Sie einen leeren Ordner für die Daten erstellen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich, wählen Sie „Neuen Ordner erstellen“ und wechseln Sie in den neuen Ordner

Vergrößern Dateien kopieren.

5

Klicken Sie abschließend mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle und wählen Sie „Einfügen“

Sie haben jetzt die Dateien auf dem externen Laufwerk gesichert

Wenn es noch nicht zu spät ist: Retten Sie Windows 10 mit Systemtools

4

Schadsoftware auf dem PC finden und beseitigen

Virenscanner wie der Defender in Windows 10 finden zahlreiche PC-Schädlinge, sind aber gegen moderne Malware teilweise machtlos

Diese nistet sich tief im Betriebssystem ein und versteckt sich vor dem Scanner

Mit dem Notfallsystem der PC-WELT spüren Sie solche Malware zuverlässig auf

Es enthält vier verschiedene Virenscanner und kann somit auch helfen, Fehlalarme bei einem Virenfund auszuschließen

Vergrößern Partitionen einbinden.

1

Windows integriert automatisch alle Festplatten und SSDs

Bei der Notfall-DVD ist dies nicht der Fall

Sie müssen daher die einzelnen Laufwerke (Partitionen) Ihrer Festplatte(n) in das System einbinden, bevor Sie diese auf Viren scannen oder andere Rettungsmaßnahmen durchführen können

Klicken Sie dazu oben in der Symbolleiste auf das dritte Symbol von links („Festplatten einbinden“)

Daraufhin erscheint ein Fenster mit allen auf Ihrem Computer gefundenen Partitionen

Vergrößern Hat die Integration funktioniert?

2

Für jede Partition wird eine große Schaltfläche angezeigt

Wenn dort “..

lösen” steht, ist es bereits enthalten und Sie brauchen nichts weiter zu tun

Wenn dort “Einbetten…” steht, ist es noch nicht aktiv – klicken Sie darauf

Klicken Sie auch bei allen anderen Partitionen, die nicht gemountet sind, auf „mounten“

Zur Kontrolle erscheint ein Dateifenster mit einer Übersicht der auf dem Laufwerk gespeicherten Dateien

Die Partition mit dem Windows-Ordner ist Ihr Systemlaufwerk

Schließen Sie das Fenster und auch die Laufwerksübersicht

Tipp: Setzen Sie nicht das Häkchen vor “beschreibbar?” vorerst

Sie benötigen es nur, wenn Sie nach einem Virenfund die erkannte Malware in einem weiteren Durchlauf löschen lassen möchten (Schritt 9)

Rettungswerkzeuge in der oberen Leiste vergrößern

3

Klicken Sie oben in der Symbolleiste auf die Schaltfläche „Rettungswerkzeuge“

Als nächstes erscheint ein Menü

Hier können Sie die vier Antivirenprogramme von Avira, Eset, Sophos und den Clam-AV-Scanner starten

Vergrößern Der Start von Avira.

4

Klicken Sie im Menü auf „Avira“

Das Fenster zum Online-Update von Virensignaturen öffnet sich

Klicken Sie auf „OK“

Ein neues Fenster erscheint – warten Sie, bis es geschlossen ist

Vergrößern Suche starten Mounten Sie die in Schritt 4 ausgewählten Partitionen für Sie in diesem Ordner.

Meldet der Virenscanner infizierte Dateien, recherchieren Sie anhand der Dateinamen im Internet, um welche Art von Malware es sich genau handelt

Doppelklicken Sie dazu auf das Symbol “Webbrowser”

Je nach Art des Befalls sind teilweise komplizierte Maßnahmen erforderlich

Es bringt nichts, die gemeldeten Dateien einfach zu löschen

Für den Fall, dass viele Dateien betroffen sind, empfiehlt es sich, wichtige Dateien zu retten (siehe Seite 8) und Windows neu zu installieren

Vergrößern Clam AV und Sophos

6

Clam AV und Sophos können wie Avira bedient werden (Schritte 6 und 7)

Der Virenscanner von Eset hat eine eigene Benutzeroberfläche

Klicken Sie nach dem Start auf „Aktualisieren“ und warten Sie, bis das Update abgeschlossen ist

Starten Sie dann den Scanvorgang, indem Sie auf „Computer scannen“ und „Intelligenter Scan“ klicken

Vergrößern Infektionen automatisch löschen

Wenn Sie dies ändern möchten, unmounten Sie die Partition im Fenster “Laufwerke” (Schritt 4), aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “Beschreibbar?” und mounten Sie die Partition erneut

Gehen Sie in Schritt 7 auf den Reiter „Expertenmodus“ und setzen Sie bei „Infizierte Dateien löschen“ (Clam AV) ein Häkchen oder aktivieren Sie unter „Aktion bei Fund“ die Option „Löschen“ bzw

„Desinfizieren/Umbenennen“ (Avira und Sophos)

.

Wichtige Office-Dokumente, Fotos oder Musikstücke: Wenn Sie versehentlich Dateien gelöscht haben, müssen Sie richtig reagieren

Die Instant Recovery DVD hilft Ihnen, die meisten verlorenen Inhalte zu finden

Vergrößern Festplatten einbinden.

1

Mit der Instant Recovery DVD können Sie gelöschte Dateien auf der Festplatte wiederherstellen, von der die Daten zuvor entfernt wurden

Bei größeren Dateimengen empfehlen wir die Wiederherstellung auf einem zweiten Laufwerk, beispielsweise auf einer zweiten internen Festplatte, einer USB-Festplatte oder einem USB-Stick

Dieses Ziellaufwerk müssen Sie zunächst als Partition in das System einbinden, um anschließend die geretteten Daten darauf schreiben zu können

Im Falle einer externen Festplatte oder eines externen Sticks schließen Sie das Gerät an den Computer an

See also  The Best jak zablokować kanał na yt New Update

Klicken Sie oben in der Symbolleiste auf das dritte Symbol von links („Festplatten einbinden“)

Daraufhin erscheint ein Fenster mit allen auf Ihrem Computer gefundenen Partitionen

Vergrößern Partition auswählen

2

Für jede Partition wird eine große Schaltfläche angezeigt

Wenn auf dem Ziellaufwerk “Entfernen…” steht und ein Häkchen vor “Beschreibbar?” ist, ist es bereits integriert und Sie müssen nichts weiter tun

Wenn dort “…integrieren” steht, ist es noch nicht aktiv

Setzen Sie dann ein Häkchen vor “Beschreibbar?” und klicken Sie auf “Einschließen…”

Zur Kontrolle erscheint ein Dateifenster mit einer Übersicht der auf dem Laufwerk gespeicherten Dateien

Schließen Sie das Fenster und auch die Laufwerksübersicht

Wenn die Zielpartition bereits gemountet ist („Remove…“ ist zu sehen), aber ohne Häkchen vor „Writable?“, klicken Sie zuerst auf „Release…“, dann auf das Häkchen vor „ Beschreibbar?“ und klicken Sie auf „Einschließen…“

Schließen Sie nun alle geöffneten Fenster.

Vergrößern Daten wiederherstellen.

3

Klicken Sie oben in der Symbolleiste auf die Schaltfläche „Wiederherstellungswerkzeuge“

„Daten retten“ 4

Als nächstes erscheint der Assistent „Datenwiederherstellung“ Klicken Sie im Begrüßungsfenster auf „Weiter“ Vergrößern Partition auswählen 5

Klicken Sie auf das Flyout „Nach Partition suchen“ und wählen Sie dann das Laufwerk aus mit der Sie die Dateien gelöscht haben Bestätigen Sie mit „Weiter“ Vergrößern Auswahl der Datenformate.

6

In diesem Dialog können Sie die Suche auf bestimmte Dateitypen wie JPEG-Bilder, MP3-Songs oder Office-Dateien einschränken

Wenn Sie beispielsweise ein gelöschtes Word-Dokument wiederherstellen möchten, klicken Sie auf „Zu durchsuchende Dateitypen auswählen“ und aktivieren Sie die Kästchen „doc“ und „docx“ – Word verwendet diese Dateierweiterungen

Um nach allen wiederherstellbaren Dateien zu suchen, lassen Sie „Alle bekannten Dateien finden“ aktiviert

Klicken Sie auf „Weiterleiten“

Vergrößern Zielverzeichnis auswählen.

7

Geben Sie das Zielverzeichnis an, nachdem Sie auf das Dropdown-Feld “(keine)” geklickt haben

Klicken Sie danach auf „Dateisystem“, wenn Sie die wiederhergestellten Dateien auf die ursprüngliche Festplatte schreiben möchten

Wenn Sie eine externe Festplatte oder einen Stick angeschlossen haben, wählen Sie das angezeigte Kürzel aus, z

B

„sda3“

Bestätigen Sie mit „Weiter“

8

Sie sehen nun eine Zusammenfassung Ihrer Einstellungen mit einer Vorhersage der geschätzten Suchzeit

Bestätigen Sie mit „Übernehmen“

Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie den Suchfortschritt verfolgen können

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird “Die Datenwiederherstellung ist abgeschlossen!” wird auftauchen

OK klicken”

9

Als Ergebnis wird ein Dateifenster mit allen wiederhergestellten Dateien geöffnet

Beachten Sie den oben angezeigten Ordnernamen

Sie müssen nach dem Neustart des Computers in Windows in diesen Ordner wechseln, um auf die gespeicherten Dateien zugreifen zu können

Aus technischen Gründen wurden die ursprünglichen Dateinamen durch einen Zahlencode ersetzt

Anhand der Dateiendung und der Dateigröße findet man die gesuchte Datei meist schon nach kurzer Zeit in Windows

Klicken Sie vorher neben „Rescue Tools“ oben im Monitor auf „Shutdown“ und nehmen Sie die Notfall-DVD aus dem Laufwerk

Display kaputt? So speichern Sie Ihre Dateien

6

Setzen Sie das Windows-Anmeldekennwort zurück

Bei der Installation von Windows 7, 8, 8.1 oder 10 müssen Sie ein Login-Passwort für den ersten eingerichteten Benutzer festlegen

Denn ohne dieses Passwort können Sie das System nicht nutzen

Unter Windows 8/8.1 oder 10 wird die Anmeldung standardmäßig mit einem Microsoft-Konto erstellt

Hier kann das Notfallsystem der PC-WELT nicht helfen

Gehen Sie zu http://account.live.com/password/reset, um das Passwort zurückzusetzen

Wenn Sie Windows 7 verwenden oder ein lokales Konto für die Windows-Anmeldung unter Windows 8/10 konfiguriert haben, kann das Passwort über das PC-WELT-Notfallsystem löschen zurückgesetzt werden

Das beschriebene Verfahren funktioniert allerdings nur, wenn die Festplatte unverschlüsselt ist

In jedem Fall gehen die EFS-verschlüsselten Dateien, gespeicherte Netzwerkkennwörter und Internet Explorer-Formulardaten verloren

Vergrößern Der FRED-Registrierungseditor ermöglicht das Ändern oder Löschen von Werten in der Windows-Registrierung – auch aus dem Notsystem heraus.

Klicken Sie auf den Menü-Button und gehen Sie zu „Rettungstools -> Neues Passwort (neue Version)“

Das Tool zeigt Ihnen unter „1

Schritt“ gibt die Windows-Partition an, zum Beispiel „sda2“

Wenn mehrere Windows-Installationen vorhanden sind, wählen Sie diejenige aus, für die Sie das Passwort zurücksetzen möchten

Unter „2

Schritt“ wählen Sie das Benutzerkonto aus, das Sie bearbeiten möchten

Klicken Sie auf Ja, um eine Sicherung der Benutzerdatenbank zu erstellen

Das Programm speichert die Sicherungskopie im Verzeichnis “Windows/System32/config” mit einer angehängten eindeutigen ID, zum Beispiel “SAM.1444365740”

Sollten später unerwartete Probleme auftreten, kann die Originaldatei durch Umbenennen wiederhergestellt werden

Vorsichtsmaßnahme: Festplattenfitness messen und analysieren

Fahren Sie nun das Notsystem herunter und starten Sie Windows

Die Anmeldung erfolgt automatisch mit dem Standard-Benutzerkonto und ohne Eingabe eines Passworts

Rufen Sie unter Windows 10 mit den Win-I-Tasten „Einstellungen“ auf und gehen Sie zu „Konten -> Anmeldeoptionen“

Klicken Sie unter „Passwort“ auf „Hinzufügen“ und legen Sie ein neues Passwort fest

Windows 8-Nutzer öffnen die Charms-Leiste mit den Win-C-Tasten, gehen zu „Einstellungen -> PC-Einstellungen ändern“ und zu „Konten -> Anmeldeoptionen“

Über die Schaltfläche „Hinzufügen“ legen Sie unter „Passwort“ ein neues Passwort fest

7

Festplattencheck mit der Notfall-DVD

Auch eine defekte Festplatte kann eine Ursache für Startschwierigkeiten und Abstürze auf Windows-PCs sein

Mit dem Datenträgertest auf der Notfall-DVD können Sie prüfen, ob eine Ihrer Festplatten oder ein SSD-Laufwerk defekt ist oder ein Ausfall droht

Vergrößern Auch externe Festplatten können überprüft werden

1

Der Festplatten-Check auf der Notfall-DVD basiert auf den Messwerten des SMART-Frühwarnsystems (Self-Monitoring, Analysis and Reporting Technology)

Festplatten und fast alle SSD-Laufwerke sind damit ausgestattet

Auch USB-Festplatten können überprüft werden

Sobald die Benutzeroberfläche der Rettungs-DVD geladen ist, können Sie das externe Laufwerk mit dem PC verbinden

2

Klicken Sie dann in der Symbolleiste am oberen Bildschirmrand auf „Rettungswerkzeuge“

Daraufhin wird ein Menü angezeigt

Klicken Sie nun auf „Festplatte testen“

Vergrößern Alle erkannten Datenträger.

3

Im nächsten Fenster sehen Sie alle Festplatten und SSDs, die vom Testprogramm auf der Rettungs-DVD erkannt wurden

Doppelklicken Sie auf das Gerät, über das Sie mehr erfahren möchten

Vergrößern Das Ergebnis.

4

Es öffnet sich ein Fenster mit Laufwerksinformationen wie Hersteller, Modell, Seriennummer und Firmware-Version

Wenn das Testergebnis nach „Overall Health Self-Assessment Test“ unten „PASSED“ lautet, wurde kein schwerwiegender Fehler gefunden

5

Bringen Sie zur Sicherheit den Reiter „Tests durchführen“ in den Vordergrund

Wählen Sie bei „Testtyp“ den kurzen „Short Self-Test“ oder den „Extended Self-Test“ aus

Dieser erweiterte Test dauert jedoch mehrere Stunden

Klicken Sie auf Ausführen

Überprüfen Sie nach Abschluss des Tests die Ergebnisse auf der Registerkarte Selbsttestprotokolle

Wenn dort “Fertig ohne Fehler” steht, ist alles in Ordnung

8

Alte Festplatte auf neue kopieren

Sie haben sich entschieden, Ihre Festplatte durch ein neueres Modell zu ersetzen

Mit Hilfe der Notfall-DVD können Sie den Inhalt der bisherigen Diskette ganz einfach auf das neue Laufwerk kopieren

Vergrößern Sie sollten zunächst ein Backup erstellen

1

Das Risiko, beim Klonen einer Festplatte Daten zu verlieren, ist gering

Trotzdem sollten Sie zumindest eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten erstellen

Beenden Sie dann Windows und ziehen Sie auch das Netzkabel vom Computer ab

Öffnen Sie das Gehäuse und bauen Sie die neue Festplatte zusätzlich zur alten ein

Wenn dies nicht möglich ist, verwenden Sie einen USB-SATA-Adapter, vorzugsweise für den USB 3.0-Anschluss

Passende Geräte finden Sie für etwa 10 bis 30 Euro im Fachhandel und im Versandhandel

Schließen Sie nun das Computergehäuse und stecken Sie das Netzkabel wieder ein

2

Klicken Sie in der Symbolleiste am oberen Bildschirmrand auf „Rescue Tools“ und dann auf „Clone Disk“

Clone Disk vergrößern.

3

Nun öffnet sich der Dialog „Laufwerk klonen“

Es besteht aus zwei Dropdown-Feldern: Wählen Sie oben das Quelllaufwerk und unten das Ziellaufwerk aus

Wenn Sie den gesamten Inhalt der bisherigen Festplatte 1:1 auf eine neue kopieren möchten, wählen Sie oben den Eintrag „Gesamte Festplatte“ gefolgt vom Namen der alten Festplatte

Setzen Sie im Feld darunter den Eintrag „Gesamte Festplatte“, gefolgt vom Namen der neuen Festplatte

Zur Orientierung werden die jeweiligen Laufwerksgrößen angezeigt

Vergrößern Partitionen können auch geklont werden

4

Eine einzelne Partition auf der alten Festplatte kann mit der Soforthilfe-DVD auch einfach als gleich große Partition auf die neue Festplatte kopiert werden

Wählen Sie in diesem Fall im Dialogfeld „Datenträger klonen“ oben die Quellpartition und unten die Zielpartition aus

Achtung: Das Klonen einer Partition auf eine „ganze Festplatte“ und umgekehrt ist zwar theoretisch möglich, aber Sie haben später in Windows keinen Zugriff mehr auf das Laufwerk

Vergrößern Klonen starten.

5

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Start“, um die Soforthilfe-DVD mit dem Kopiervorgang zu starten

Eine Meldung informiert Sie, dass der Vorgang abgeschlossen ist

9

Festplatte vor dem Teilen sicher löschen

PCs und Notebooks sind Geräte, die meist vom Besitzer selbst genutzt werden

Umso persönlicher sind die darauf gespeicherten Daten

Wenn Sie die Verbindung zu Ihrem Computer trennen möchten, können Sie Windows zurücksetzen

Das Betriebssystem wird auf den Stand einer Neuinstallation gebracht und personenbezogene Daten werden gelöscht

Allerdings herrscht immer wieder Unsicherheit darüber, ob die Daten mit dem Reset tatsächlich so endgültig entfernt sind, dass selbst Wiederherstellungstools die Zähne ausbrechen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit vertraulichen Daten auf Nummer sicher gehen

1

Klicken Sie in der Symbolleiste am oberen Bildschirmrand zuerst auf „Rescue Tools“ und dann auf „Screw Erase“

Dies wird als Ergebnis im Dialogfeld „Datenträger löschen“ angezeigt

Geben Sie im Dropdown-Feld “Zu löschendes Laufwerk” das Laufwerk an, dessen Inhalt Sie dauerhaft löschen möchten

Die Instant Recovery DVD kann entweder die gesamte Festplatte löschen (ideal, wenn Sie eine Festplatte vor dem Verkauf vollständig löschen möchten) oder nur Daten auf einer einzelnen Partition löschen

Die nach dem Partitionsnamen angegebene Größe hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Partition

Vergrößern Löschmethode auswählen

Die Methode “One pass with zeros (fast, normalerweise ausreichend)” überschreibt alle Speicherbereiche mit Nullen

Dieses Verfahren eignet sich für aktuelle Festplatten und SSDs

Vergrößern Alternatives Verfahren

4

Das Verfahren „Zwei Durchgänge mit zufälligen Daten (Verwendung auf alten Laufwerken)“ wird nur benötigt, wenn Sie eine Festplatte eines älteren Modells löschen möchten

Ältere Laufwerke mit einer Größe von weniger als 50 GB zeichnen sich durch Speicherstrukturen aus, die nach einfachem Überschreiben mit Nullen in einem Datenrettungslabor zumindest theoretisch teilweise rekonstruiert werden können

Doppeltes Überschreiben mit zufälligen Daten verhindert jegliche Rettungsversuche

Vergrößern Der Löschvorgang läuft

5

Nachdem Sie auf „Start“ geklickt und die Sicherheitsabfrage mit „Ja“ bestätigt haben, beginnt der Löschvorgang

Im Fenster sehen Sie dann unter „Löschfortschritt“ den Fortschritt des Vorgangs und die voraussichtlich verbleibende Zeit

10

Bearbeiten Sie die Windows-Registrierung über das Notfallsystem

Für einige Reparaturen ist es notwendig, Werte in der Windows-Registrierung zu ändern

Um auf die Registry zuzugreifen, binden Sie zunächst die Windows-Partition ohne Schreibschutz ein, ähnlich Punkt 3

Gehen Sie im „Menü“ auf „Weitere Wartungstools -> FRED Registry Editor“

Klicken Sie auf Datei -> Hive öffnen und navigieren Sie nun zum Verzeichnis Windows/System32/config

Wählen Sie beispielsweise die Datei „System“ aus und klicken Sie dann auf „Öffnen“

Sie können jetzt durch die Baumansicht auf der linken Seite des Fensters navigieren, genau wie Regedit.exe unter Windows

Wenn Sie einen Wert ändern möchten, gehen Sie zu “Bearbeiten -> Schreibunterstützung aktivieren”

Nach einem Doppelklick auf eine Taste im rechten Teil des Fensters öffnet sich ein Fenster, in dem Sie den neuen Wert einstellen

Schlüssel können auch über das Kontextmenü gelöscht, umbenannt oder hinzugefügt werden

Nachdem Sie die Änderungen vorgenommen haben, gehen Sie zu “Datei -> Speichern” und dann zu “Datei -> Struktur schließen”

Vergrößern Sie starten Midnight Commander über die Kommandozeile

Mit dem Tool können Sie beispielsweise Dateien kopieren, verschieben oder löschen

Im Notfallsystem finden Sie eine Reihe weiterer Programme zur Windows-Reparatur

Zum Beispiel gibt es im Menü „Rescue Tools“ „Rescue Partition“

Es stellt gelöschte Partitionen wieder her

Disk Clone erstellt eine Kopie der Festplatte oder Partitionen

Alternativ können Sie das bewährte Tool Clonezilla verwenden, das Sie über das Desktop-Icon starten können

Clonezilla kann Festplatten und Partitionen sichern und Festplatten klonen

Mit „Secure Erase“ vernichten Sie Daten unwiederbringlich und mit „Test Disk“ können Sie den SMART-Status auslesen und sich über den Zustand einer Festplatte informieren

Im Menü „Andere Wartungstools“ finden Sie das Partitionierungstool Gparted und das Disk-Imaging-Tool Partimage

Auch den Dateimanager Midnight Commander kann man mit mc auf der Kommandozeile starten, der auch FTP- und SSH-Verbindungen für die Datensicherung anbietet

Für Profis ist auch „wimlib-imagex“ enthalten

Dieses Tool ist eine Open-Source-Alternative zum Microsoft-Tool Imagex

Speichern und wiederherstellen Sie beispielsweise Windows-Backups in platzsparenden Wim-Containern

Weitere Anwendungsbeispiele finden Sie in der ausführlichen Dokumentation auf http://wimlib.net.

Unix \u0026 Linux: ACPI Error: AE_NOT_FOUND when installing/running any Linux OS (3 Solutions!!) Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen acpi bios error beheben

Unix \u0026 Linux: ACPI Error: AE_NOT_FOUND when installing/running any Linux OS
Helpful? Please support me on Patreon: https://www.patreon.com/roelvandepaar
With thanks \u0026 praise to God, and with thanks to the many people who have made this project possible! | Content (except music \u0026 images) licensed under cc by-sa 3.0 | Music: https://www.bensound.com/royalty-free-music | Images: https://stocksnap.io/license \u0026 others | With thanks to user VanDavv (https://unix.stackexchange.com/users/215558), user mattia.b89 (https://unix.stackexchange.com/users/186963), user dirkt (https://unix.stackexchange.com/users/193028), user Andrzej Piasecki (https://unix.stackexchange.com/users/277855), and the Stack Exchange Network (http://unix.stackexchange.com/questions/425335). Trademarks are property of their respective owners. Disclaimer: All information is provided \”AS IS\” without warranty of any kind. You are responsible for your own actions. Please contact me if anything is amiss at Roel D.OT VandePaar A.T gmail.com.

acpi bios error beheben Ähnliche Bilder im Thema

 Update New Unix \u0026 Linux: ACPI Error: AE_NOT_FOUND when installing/running any Linux OS (3 Solutions!!)
Unix \u0026 Linux: ACPI Error: AE_NOT_FOUND when installing/running any Linux OS (3 Solutions!!) Update New

Weitere Informationen zum Thema anzeigen acpi bios error beheben

HP 355 G2-Notebook – Technische Daten | HP® Kundensupport Neueste

Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. … Unterstützung für Microsoft Windows-ACPI und USB-Bus. … “Deskjet 2540 papierstau”, “EliteBook 840 G3 bios” Suchhilfe. Tipps für bessere Suchergebnisse. Auf korrekte Rechtschreibung und Leerzeichen achten – Beispiele: …

+ mehr hier sehen

[FIXED] Error ACPI BIOS Error Problem Issue (100% Working) Update

Video unten ansehen

Neue Informationen zum Thema acpi bios error beheben

If you are Facing Error ACPI BIOS Error Issue then you just have to Check out this Guiding Video. So that you will get to know that How to Fix \u0026 Solve this Error acpi_bios_error Code Problem so quickly \u0026 very easily. So all you have to do is just Check out this error acpi bios error ubuntu Video fully once,
\u0026 If you find error acpi bios error windows 10 Video Helpful then give it a Thumbs up \u0026 please don’t forget to share it with others as well.
➨ You can also check –
Windows 95 Sound: https://youtu.be/tCtqOzQps54
Windows 98 Sound: https://youtu.be/O55gLrD5fpo
Windows 2000 Sound: https://youtu.be/sQgLfhuJnqI
Windows Me Sound: https://youtu.be/SPqZlL2R6aQ
Windows XP Sound: https://youtu.be/eMPNIz7T2Yc
Windows Vista Sound: https://youtu.be/Ku5YIhlKblo
Windows 7 Sound: https://youtu.be/c0m_cYyEbZ0
Windows 8 Sound: https://youtu.be/BVDt4dn7taQ
Windows 10 Sound: https://youtu.be/zBeKC97wAUw
Thanks for Watching 🙂
For more Visit: https://www.youtube.com/channel/UCXDjwHZjoBnGN2x62IBGFdw?sub_confirmation=1
**************************************************
Check out our Official Website for more Guides \u0026 Guiding Tech. Articles at:- https://www.techinpost.com/
FOLLOW US ➨
▶ Facebook – \” https://www.facebook.com/techinpost \”
▶ Twitter – \” https://twitter.com/techinpost \”
▶ YouTube – \” https://www.youtube.com/techinpostco \”
▶ Pinterest – \” https://www.pinterest.com/techinpost/ \”
▶ Tumblr – \” https://techinpost.tumblr.com/ \”
▶ Vkontakte – \” https://vk.com/id313691777 \”
▶ Google+ – \” https://plus.google.com/+TechinpostCommunityWebsite \”

➨ Subscribe our Channel – https://www.youtube.com/channel/UCXDjwHZjoBnGN2x62IBGFdw?sub_confirmation=1

Some Tags you can check: #ACPIBIOSError #TechinPost #acpibioserrorwindows10
Team
TechinPost

acpi bios error beheben Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update [FIXED] Error ACPI BIOS Error Problem Issue (100% Working)
[FIXED] Error ACPI BIOS Error Problem Issue (100% Working) Update New

Website Hosting – Mysite.com Aktualisiert

Website Hosting. MySite provides free hosting and affordable premium web hosting services to over 100,000 satisfied customers. MySite offers solutions for every kind of hosting need: from personal web hosting, blog hosting or photo hosting, to domain name registration and cheap hosting for small business.

+ hier mehr lesen

how to fix the bios in this system is not fully acpi compliant New

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema acpi bios error beheben

the bios in this system is not fully acpi compliant windows 7 #thebiosinthissystemisnotfullyacpicompliantwindows7dell
#biosisnotfullyacpicompliant
#thebiosisnotfullyacpicompliantdell
pls subscribers my page
-~-~~-~~~-~~-~-
Please watch: \”how to find wifi ip address on window 10 2018\”
https://www.youtube.com/watch?v=gP0HkyLFsEk
-~-~~-~~~-~~-~-

acpi bios error beheben Einige Bilder im Thema

 Update how to fix the bios in this system is not fully acpi compliant
how to fix the bios in this system is not fully acpi compliant Update

Schlüsselwörter zum Thema acpi bios error beheben

Updating

Danke dass Sie sich dieses Thema angesehen haben acpi bios error beheben

Articles compiled by Tratamientorosacea.com. See more articles in category: DIGITAL MARKETING

Related Videos

Leave a Comment