Home » Top excel filesearch 2010 New Update

Top excel filesearch 2010 New Update

by Tratamien Torosace

You are viewing this post: Top excel filesearch 2010 New Update

Neues Update zum Thema excel filesearch 2010


Table of Contents

Office TANAKA – Excel VBA Tips[ファイルを検索する] Aktualisiert

Excel 2007からは、FileSearchオブジェクトが使えなくなりました。Excel 2007以降でファイルを検索する方法は、本コンテンツの後半をご覧ください。 Sub Sample() Dim f As Variant, buf As String, cnt As Long, FSO As Object Set FSO = CreateObject(“Scripting.FileSystemObject”) With …

+ hier mehr lesen

Cursus Excel 2010 Deel 5: Filters gebruiken in Excel 2010 New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema excel filesearch 2010

Cursus Excel 2010 Deel 5: Filters gebruiken in Excel 2010
Voor meer informatie over de cursussen die ik bij u op het bedrijf kan geven kijkt u op http://ummtraining.nl
In dit deel komen de volgende onderwerpen aan bod:
– Gegevens beperkt weergeven d.m.v. filters
– Werkmap data manipuleren
– Gegevensvalidatie

excel filesearch 2010 Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update Cursus Excel 2010 Deel 5: Filters gebruiken in Excel 2010
Cursus Excel 2010 Deel 5: Filters gebruiken in Excel 2010 Update

issrmaterecclesiae.it New Update

7) Excel 2010 vba replacement of application filesearch in Excel. Maybe you have a list of all products sold at your bakery in Column AGiven a string columnTitle that represents the column title as appear in an Excel sheet, return its corresponding column number.

+ Details hier sehen

Read more

04:59 Es ist besser als Zunder!

Suchen Sie einen Mann oder eine Frau? Männer Frauen

Was ist dein Geschlecht? Männer Frauen

Sind Sie älter als 18 Jahre? ja nein Bist du damit einverstanden, beim Sex mit einem Partner, den du auf unserer Seite triffst, ein Kondom zu benutzen? ja Nein

Excel 2010 Using Fill Series Feature Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen excel filesearch 2010

This tutorial outlines the different Fill Series in Excel 2010.

excel filesearch 2010 Einige Bilder im Thema

 Update Excel 2010 Using Fill Series Feature
Excel 2010 Using Fill Series Feature Update

Microsoft Office 2007 – Wikipedia Aktualisiert

Microsoft Office 2007 (codenamed Office 12) is an office suite for Windows, developed and published by Microsoft.It was officially revealed on March 9, 2006 and was the 12th version of Microsoft Office.It was released to manufacturing on November 3, 2006; it was subsequently made available to volume license customers on November 30, 2006, and later to retail on …

+ hier mehr lesen

Read more

Version von Microsoft Office

Microsoft Office 2007 (Codename Office 12[5]) ist eine Office-Suite für Windows, die von Microsoft entwickelt und veröffentlicht wurde

Es wurde am 9

März 2006 offiziell vorgestellt und war die 12

Version von Microsoft Office

Es wurde am 3

November 2006 für die Herstellung freigegeben;[6] es wurde anschließend am 30

November 2006 für Volumenlizenzkunden[7][8] und später am 30

Januar 2007[1] kurz darauf für den Einzelhandel verfügbar gemacht die Fertigstellung von Windows Vista

Die neunte Hauptversion von Office für Windows, Office 2007, ging Office 2003 voraus und wurde von Office 2010 abgelöst

Das Mac OS X-Äquivalent, Microsoft Office 2008 für Mac, wurde am 15

Januar 2008 veröffentlicht

Office 2007 führte eine neue grafische Benutzeroberfläche ein namens Fluent User Interface, das Ribbons und ein Office-Menü anstelle von Menüleisten und Symbolleisten verwendet.[9] Office 2007 führte auch Office Open XML-Dateiformate als Standarddateiformate in Excel, PowerPoint und Word ein

Die neuen Formate sollen den Austausch von Informationen zwischen Programmen erleichtern, die Sicherheit verbessern, die Größe von Dokumenten reduzieren und neue Wiederherstellungsszenarien ermöglichen.[10]

Office 2007 ist mit Windows 2000 und früheren Versionen von Windows nicht kompatibel

Office 2007 ist kompatibel mit Windows XP SP2 oder höher, Windows Server 2003 SP1 oder höher, Windows Vista, Windows Server 2008, Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2 und Windows 10. [3] Es ist die letzte Version von Microsoft Office, die die 64-Bit-Versionen von Windows XP und Windows Server 2003, die 32-Bit-Versionen von Windows XP SP2 und Windows Server 2003 SP1 und Windows Vista unter SP1 unterstützt; Als folgende Version unterstützt Microsoft Office 2010 nur Windows XP SP3, Windows Server 2003 SP2 und Windows Vista SP1 oder höher.[11]

Office 2007 enthält neue Anwendungen und serverseitige Tools, darunter Microsoft Office Groove, eine Kollaborations- und Kommunikationssuite für kleinere Unternehmen, die ursprünglich von Groove Networks entwickelt wurde, bevor sie 2005 von Microsoft übernommen wurde

Ebenfalls enthalten ist SharePoint Server 2007, eine größere Überarbeitung auf die Serverplattform für Office-Anwendungen, die Excel Services unterstützt, eine Client-Server-Architektur zur Unterstützung von Excel-Arbeitsmappen, die in Echtzeit von mehreren Computern gemeinsam genutzt werden und auch über eine Webseite angezeigt und bearbeitet werden können

Da Microsoft FrontPage eingestellt wurde, Microsoft SharePoint Designer, der auf die Entwicklung von SharePoint-Portalen ausgerichtet ist, wird Teil der Office 2007-Familie

Sein Designer-orientiertes Gegenstück, Microsoft Expression Web, ist auf die allgemeine Webentwicklung ausgerichtet

Keine der beiden Anwendungen wurde jedoch in die Office 2007-Softwarepakete aufgenommen

Die Spracherkennungsfunktion wurde aus den einzelnen Programmen der Office 2007-Suite entfernt, da die Windows-Spracherkennung in Windows Vista integriert wurde

Benutzer von Windows XP müssen eine frühere Version von Office installieren, um die Spracherkennungsfunktionen nutzen zu können.[12]

Laut Forrester Research wird Microsoft Office 2007 im Mai 2010 in 81 % der befragten Unternehmen verwendet (die Stichprobe umfasst 115 Entscheidungsträger in nordamerikanischen und europäischen Unternehmen und KMU).[13] Der Mainstream-Support für Office 2007 endete am 9

Oktober 2012 und der erweiterte Support endete am 10

Oktober 2017.[14] Am 27

August 2021 gab Microsoft bekannt, dass Outlook 2007 und Outlook 2010 am 1

November 2021 von der Verbindung zu Microsoft 365 Exchange-Servern abgeschnitten werden.[15] Entwicklung[Bearbeiten]

Microsoft kündigte Beta 1 von Office 2007 mit der Enthüllung der Ribbon-Benutzeroberfläche am 9

März 2006 auf der CeBIT in Deutschland an.[16]

Beta 2 wurde von Bill Gates auf der WinHEC 2006 angekündigt und zunächst kostenlos von der Microsoft-Website veröffentlicht

Aufgrund einer beispiellosen Anzahl von Downloads wurde jedoch eine Gebühr von 1,50 USD für jedes nach dem 2

August 2006 heruntergeladene Produkt eingeführt

Die Beta wurde am 14

September 2006 in Beta 2 Technical Refresh (Beta2TR) aktualisiert

Es umfasste eine aktualisierte Benutzeroberfläche, eine bessere Unterstützung der Barrierefreiheit, Verbesserungen der Robustheit der Plattform und eine größere Funktionalität

Office 2007 wurde am 30

November 2006 für Volumenlizenzkunden und am 30

Januar 2007 für die allgemeine Öffentlichkeit freigegeben

1] Die Mainstream-Unterstützung endete am 9

Oktober 2012.[17] Der erweiterte Support endete am 10

Oktober 2017.[17]

Servicepakete[Bearbeiten]

Seit der Erstveröffentlichung von Microsoft Office 2007 wurden drei Service Packs mit Updates sowie zusätzlichen Funktionen veröffentlicht

Microsoft Office 2007 Service Packs sind kumulativ, daher sind frühere Service Packs keine Voraussetzung für die Installation.[18]

Microsoft Office 2007 Service Pack 1 wurde am 11

Dezember 2007 veröffentlicht.[19] Die offizielle Dokumentation behauptet, dass SP1 nicht einfach ein Rollup von öffentlich veröffentlichten Patches ist, sondern dass es auch Fixes für insgesamt 481 Probleme in der gesamten Office-Suite enthält.[20] Microsoft Office 2007 Service Pack 2 wurde am 28

April 2009 veröffentlicht.[21] Es fügte eine verbesserte Unterstützung für ODF-, XPS- und PDF-Standards hinzu und enthielt mehrere Fehlerkorrekturen.[21][22] Microsoft Office 2007 Service Pack 3 wurde am 25

Oktober 2011 veröffentlicht.[23]

Auflagen[Bearbeiten]

Tabelle der Editionen von Microsoft Office 2007 [24][25] Programme und Funktionen Basic Home and Student Standard Small Business Professional Professional Plus Enterprise Ultimate Lizenzierungsschema OEM Retail und OEM Retail und Volumen Retail, OEM und Volumen Retail und OEM Volumen Volumen Retail Word 2007 Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Excel 2007 Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Nur PowerPoint 2007 Viewer Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Outlook 2007 Ja Nein Ja Ja Ja Ja Ja Ja OneNote 2007 Nein Ja Nein Nein Nein Nein Ja Ja Picture Manager 2007 Nein Nein Ja Ja Ja Ja Ja Ja Publisher 2007 Nein Nein Nein Ja Ja Ja Ja Ja Access 2007 Nein Nein Nein Nein Ja Ja Ja Ja InfoPath 2007 Nein Nein Nein Nein Nein Ja Ja Ja Communicator 2007 R2 Nein Nein Nein Nein Nein Ja Ja Nein Groove 2007 Nein Nein Nein Nein Nein Nein Ja Ja Project 2007 Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein SharePoint Designer 2007 Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Nein Visio 2007 Nur Betrachter Nur Betrachter Nur Betrachter Nur Betrachter Nur Betrachter Nur Betrachter Nur Betrachter Nur Betrachter Office Anpassungstool (OCT) 2007 nr Nein Nur Volumenlizenzierung[26] Nur Volumenlizenzierung[26] Nein Ja[26] Ja[26] Nein Upgrade UVP ? Nicht zutreffend 239,95 $[25] 279,95 $[25] 329,95 $[25] ? ? $539,95[25] Voller UVP ? 149,95 $[25] 399,95 $[25] 449,95 $[25] 499,95 $[25] ? ? $679,95[25]

1 Das Office-Anpassungstool wird verwendet, um die Installation von Office 2007 anzupassen, indem eine Windows Installer-Patchdatei (.MSP) erstellt und der Custom Installation Wizard und der Custom Deployment Wizard ersetzt werden, die in früheren Versionen des Office Resource Kits enthalten waren, die eine Windows Installer-Transformation (. MST).[26]

Volumenlizenzierung [ bearbeiten ]

Berechtigte Mitarbeiter von Unternehmen mit Volumenlizenzverträgen für Microsoft Office erhalten zusätzliche Tools, darunter Enterprise Content Management, elektronische Formulare, Information Rights Management-Funktionen und Kopien zur Verwendung auf einem Heimcomputer.[27] Neue Funktionen[Bearbeiten]

Benutzeroberfläche[Bearbeiten]

Die neue Benutzeroberfläche (UI), offiziell als Fluent User Interface bekannt,[28][29] wurde in den Kernanwendungen von Microsoft Office implementiert: Word, Excel, PowerPoint, Access und im Elementinspektor, der zum Erstellen oder Bearbeiten von Personen verwendet wird Elemente in Outlook

Diese Anwendungen wurden für die Überarbeitung der Benutzeroberfläche ausgewählt, weil sie sich auf die Dokumentenerstellung konzentrieren.[30] Der Rest der Anwendungen in der Suite wurde in nachfolgenden Versionen auf die neue Benutzeroberfläche umgestellt.[31] Die in dieser Ausgabe verwendete Standardschriftart ist Calibri

Ursprüngliche Prototypen der neuen Benutzeroberfläche wurden auf der MIX 2008 in Las Vegas enthüllt.[32]

Office-Schaltfläche[Bearbeiten]

Die Schaltfläche Office 2007, die sich oben links im Fenster befindet, ersetzt das Menü Datei und bietet Zugriff auf Funktionen, die allen Office-Anwendungen gemeinsam sind, einschließlich Öffnen, Speichern, Drucken und Freigeben einer Datei

Es kann auch die Anwendung schließen

Benutzer können auch Farbschemata für die Benutzeroberfläche auswählen

Eine bemerkenswerte Verbesserung der Zugänglichkeit besteht darin, dass die Office-Schaltfläche dem Gesetz von Fitts folgt.[33]

Band[Bearbeiten]

Die Multifunktionsleiste, ein Bereich, der eine feste Anordnung von Befehlsschaltflächen und Symbolen enthält, organisiert Befehle als eine Reihe von Registerkarten, die jeweils relevante Befehle gruppieren

Das Menüband ist in Microsoft Word 2007, Excel 2007, PowerPoint 2007, Access 2007 und einigen Outlook 2007-Fenstern vorhanden

Das Menüband kann in Office 2007 nicht vom Benutzer angepasst werden

Jede Anwendung verfügt über einen anderen Satz von Registerkarten, die die von der Anwendung angebotenen Funktionen verfügbar machen

Während Excel zum Beispiel eine Registerkarte für die Grafikfunktionen hat, hat Word keine; Stattdessen verfügt es über Registerkarten, um die Formatierung eines Textdokuments zu steuern

Innerhalb jeder Registerkarte können verschiedene verwandte Optionen gruppiert werden

Das Menüband wurde entwickelt, um die Funktionen der Anwendung mit weniger Mausklicks[34] im Vergleich zu der menübasierten Benutzeroberfläche, die vor Office 2007 verwendet wurde, besser auffindbar und zugänglich zu machen

Bewegen des Mausrads auf einer der Registerkarten des Menübands Zyklen – durch die Registerkarten

Die Multifunktionsleiste kann minimiert werden, indem Sie auf den Titel des aktiven Abschnitts doppelklicken, wie z

B

den Starttext im Bild unten.[35] Office 2007 unterstützt das Entfernen, Ändern oder Ersetzen des Menübands nicht nativ

Add-Ins von Drittanbietern können jedoch Menüs und Symbolleisten zurück zu Office 2007 bringen oder die Menübandbefehle anpassen

Zu den Add-Ins, die Menüs und Symbolleisten wiederherstellen, gehören Classic Menu for Office,[36] ToolbarToggle[37][38] und Ubitmenu.[39] Andere wie RibbonCustomizer ermöglichen die Anpassung von Bändern.[38] Office 2010 ermöglicht die Benutzeranpassung des Menübands von Anfang an

Das Menüband in Microsoft PowerPoint 2007, das unter Windows Vista ausgeführt wird

Kontextbezogene Registerkarten[Bearbeiten]

Einige Registerkarten, sogenannte kontextabhängige Registerkarten, werden nur angezeigt, wenn bestimmte Objekte ausgewählt sind

Kontextbezogene Registerkarten stellen Funktionen bereit, die nur für das Objekt mit Fokus spezifisch sind

Wenn Sie beispielsweise ein Bild auswählen, wird die Registerkarte „Bilder“ angezeigt, auf der Optionen zum Umgang mit dem Bild angezeigt werden

In ähnlicher Weise werden durch Fokussieren auf eine Tabelle tabellenbezogene Optionen in einer bestimmten Registerkarte angezeigt

Kontextabhängige Registerkarten bleiben ausgeblendet, außer wenn ein entsprechendes Objekt ausgewählt wird

Live-Vorschau [ bearbeiten ]

Microsoft Office 2007 führt auch eine Funktion namens Live-Vorschau ein, die vorübergehend eine Formatierung auf den fokussierten Text oder das Objekt anwendet, wenn die Maus über eine beliebige Formatierungsschaltfläche bewegt wird

Die temporäre Formatierung wird entfernt, wenn der Mauszeiger von der Schaltfläche wegbewegt wird

Dadurch können Benutzer eine Vorschau davon haben, wie sich die Option auf das Erscheinungsbild des Objekts auswirken würde, ohne sie tatsächlich anzuwenden.

Mini-Symbolleiste [ bearbeiten ]

Die neue Mini-Symbolleiste ist eine kleine Symbolleiste mit grundlegenden Formatierungsbefehlen, die im Dokumentbearbeitungsbereich angezeigt wird, ähnlich wie ein Kontextmenü

Wenn die Maus einen Teil des Textes auswählt, wird die Mini-Symbolleiste neben dem ausgewählten Text angezeigt

Es bleibt halbtransparent, bis der Mauszeiger darüber bewegt wird, um den darunter liegenden Bereich nicht zu verdecken

Die Mini-Symbolleiste kann auch durch Rechtsklicken im Bearbeitungsbereich oder über die ≣ Menütaste auf der Tastatur angezeigt werden, in diesem Fall erscheint sie in der Nähe des Cursors über oder unter dem herkömmlichen Kontextmenü

Die Mini-Symbolleiste ist in Office 2007 nicht anpassbar, kann aber deaktiviert werden

Symbolleiste für den Schnellzugriff [ bearbeiten ]

Die Symbolleiste für den Schnellzugriff befindet sich (standardmäßig) in der Titelleiste und dient als Aufbewahrungsort für die am häufigsten verwendeten Funktionen wie Speichern, Rückgängig/Wiederherstellen und Drucken

Es ist anpassbar, obwohl diese Funktion im Vergleich zu Symbolleisten in früheren Office-Versionen eingeschränkt ist

Jeder Befehl, der in der gesamten Office-Anwendung verfügbar ist, kann der Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzugefügt werden, einschließlich Befehlen, die nicht auf dem Menüband verfügbar sind, sowie Makros

Tastenkombinationen für alle Befehle auf der Symbolleiste sind ebenfalls vollständig anpassbar, ähnlich wie bei früheren Office-Versionen

Andere UI-Funktionen [ bearbeiten ]

Super-Tooltips oder Bildschirmtipps, die formatierten Text und sogar Bilder enthalten können, werden verwendet, um detaillierte Beschreibungen dessen bereitzustellen, was die meisten Schaltflächen tun die meisten Tasten tun

Ein Zoom-Schieberegler in der unteren rechten Ecke, der eine dynamische und schnelle Vergrößerung von Dokumenten ermöglicht

Die Statusleiste ist vollständig anpassbar

Benutzer können mit der rechten Maustaste auf die Statusleiste klicken und hinzufügen oder entfernen, was die Statusleiste anzeigen soll.[40]

SmartArt[Bearbeiten]

SmartArt, zu finden auf der Registerkarte Einfügen im Menüband in PowerPoint, Word, Excel und Outlook, ist eine neue Gruppe bearbeitbarer und formatierter Diagramme

Es gibt 115 voreingestellte SmartArt-Grafiklayoutvorlagen in Kategorien wie Liste, Prozess, Zyklus und Hierarchie

Wenn eine Instanz einer SmartArt eingefügt wird, wird daneben ein Textbereich angezeigt, der den Benutzer durch die Eingabe von Text in den hierarchischen Ebenen führt

Jede SmartArt-Grafik bildet basierend auf ihrem Design den Textumriss, der automatisch für die beste Passform angepasst wird, auf die Grafik ab

Es gibt eine Reihe von “Schnellstilen” für jede Grafik, die sehr unterschiedliche 3D-Effekte auf die Grafik anwenden, und die Formen und der Text der Grafik können durch Formstile und WordArt-Stile formatiert werden

Darüber hinaus ändern SmartArt-Grafiken ihre Farben, Schriftarten und Effekte, um sie an das Thema des Dokuments anzupassen

Dateiformate [ bearbeiten ]

Office OpenXML[Bearbeiten]

Microsoft Office 2007 hat ein neues Dateiformat namens Office Open XML als Standarddateiformat eingeführt

Solche Dateien werden mit einem zusätzlichen X-Buchstaben in ihrer Erweiterung (.docx/xlsx/pptx/etc.) gespeichert

Es kann jedoch immer noch Dokumente im alten Format speichern, das mit früheren Versionen kompatibel ist

Alternativ hat Microsoft ein kostenloses Add-On namens Microsoft Office Compatibility Pack zur Verfügung gestellt, mit dem Office 2000, XP und 2003 Dokumente öffnen, bearbeiten und speichern können, die im neueren 2007-Format erstellt wurden.[41]

Office Open XML basiert auf XML und verwendet den ZIP-Dateicontainer

Laut Microsoft sind in diesem Format erstellte Dokumente aufgrund der ZIP-Datenkomprimierung bis zu 75 % kleiner als dieselben Dokumente, die in früheren Microsoft Office-Dateiformaten gespeichert wurden.[42]

Dateien, die Makros enthalten, werden stattdessen mit einem zusätzlichen M-Buchstaben in ihrer Erweiterung gespeichert (.docm/xlsm/pptm/etc.)

PDF [ bearbeiten ]

Ursprünglich versprach Microsoft, den Export in das Portable Document Format (PDF) in Office 2007 zu unterstützen

Aufgrund rechtlicher Einwände von Adobe Systems bot Office 2007 jedoch ursprünglich keine PDF-Unterstützung „out of the box“, sondern als separaten kostenlosen Download an.[ 43][44][45] Ab Service Pack 2 ermöglicht Office Benutzern jedoch den nativen Export von PDF-Dateien.[46]

XPS[Bearbeiten]

Office 2007-Dokumente können auch als XPS-Dokumente exportiert werden

Dies ist Teil von Service Pack 2 und davor, das als kostenloses Plug-in in einem separaten Download verfügbar war.[46] [47]

OpenDocument[Bearbeiten]

Microsoft unterstützt Open-Source-Bemühungen zur Unterstützung von OpenDocument in Office 2007 sowie früheren Versionen (bis Office 2000) durch ein Konverter-Add-In für Word, Excel und PowerPoint sowie ein Befehlszeilenprogramm.[48] Ab 2008 unterstützt das Projekt die Konvertierung zwischen ODF- und Office Open XML-Dateiformaten für alle drei Anwendungen.[49] Laut ODF Alliance greift diese Unterstützung zu kurz und es sind noch erhebliche Verbesserungen für die Interoperabilität in realen Situationen erforderlich.[50][51] Plugins von Drittanbietern, die in der Lage sind, das Open Document Format (ODF) des ISO-Standards zu lesen und zu schreiben, sind als separater Download verfügbar.[52][53]

Office 2007 Service Pack 2 fügt native Unterstützung für das OpenDocument-Format hinzu.[54] Die ODF Alliance hat Testergebnisse zur ODF-Unterstützung von Office 2007 SP2 veröffentlicht[55] und zu dem Schluss gekommen, dass die ODF-Unterstützung von Office, sowohl SP2 als auch andere Add-Ons, „ernste Mängel aufweisen, die, wenn sie nicht angegangen werden, die auf offenen Standards basierende Interoperabilität, die die Markt, insbesondere Regierungen, ist anspruchsvoll”

Insbesondere bietet SP2 keine Unterstützung für verschlüsselte ODF-Dateien und hat eine eingeschränkte Interoperabilität mit anderen ODF-Tabellenkalkulationsimplementierungen

Der ISO/IEC 26300 OpenDocument-Standard spezifiziert die Verschlüsselung von Dateien, die auf sha1, Blowfish und RFC 2898 basiert

Microsoft Office 2007 SP2 tut dies unterstützt das Lesen und Schreiben von verschlüsselten (passwortgeschützten) ODF-Dateien nicht.[55][56][57] Benutzern wird eine Meldung angezeigt: „Passwortschutz mit dem ODF-Format kann nicht verwendet werden.“[55][57]

Der ISO/IEC 26300 OpenDocument-Standard hat keine Formelsprache für Tabellenkalkulationen, die in der Standardspezifikation enthalten (oder referenziert) ist

Office 2007 SP2 verwendet beim Erstellen von ODF-Dokumenten die im offenen Standard ISO/IEC 29500 Office Open XML angegebene Formelsprache für Tabellenkalkulationen

Laut dem Bericht der ODF Alliance „sind ODF-Tabellen, die in Excel 2007 SP2 erstellt wurden, tatsächlich nicht ODF 1.1 konform, da Excel 2007 Formeln mit Zellenadressen falsch kodiert

Abschnitt 8.3.1 von ODF 1.1 besagt, dass Adressen in Formeln „mit einem „[ ” und enden mit einem “]”.” In Excel 2007 wurden Zellenadressen nicht mit den erforderlichen eckigen Klammern eingeschlossen.”[55] Die ISO/IEC 26300-Spezifikation besagt, dass die Semantik und die Syntax vom verwendeten Namensraum, der Implementierung, abhängt abhängig, wobei die Syntaximplementierung ebenfalls definiert bleibt.[58]

Microsoft gab an, dass sie erwägen, Unterstützung für eine offizielle ODF-Formelsprache (OpenFormula) hinzuzufügen, sobald eine zukünftige Version der ISO/IEC 26300-Standardspezifikation eine enthält.[59]

Die ODF-Tabellenunterstützung von Microsoft in SP2 ist nicht vollständig interoperabel mit anderen Implementierungen von OpenDocument, wie z

B

IBM Symphony, die die nicht standardisierte OpenOffice.org 2.x-Formelsprache verwenden, und OpenOffice.org 3.x, das einen Entwurf von verwendet Formel öffnen.[60] Das Unternehmen hatte Berichten zufolge zuvor erklärt, dass „wo ODF 1.1 mehrdeutig oder unvollständig ist, die Office-Implementierung von der aktuellen Praxis in OpenOffice.org hauptsächlich und anderen Implementierungen, einschließlich KOffice und AbiWord, geleitet werden kann

Peter Amstein und das Microsoft Office-Team sind dagegen machen großzügigen Gebrauch von Erweiterungsmechanismen, obwohl sie in ODF 1.1 vorgesehen sind

Sie wollen jeden Anschein eines Umarmungsversuchs vermeiden.”[61]

Die EU hat die Unterstützung des Microsoft Office OpenDocument-Formats untersucht, um zu sehen, ob sie den Verbrauchern eine größere Auswahl bietet.[62]

Metadaten[Bearbeiten]

In Office 2007 führte Microsoft den Document Inspector ein, ein integriertes Tool zum Entfernen von Metadaten, das Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente von Informationen wie Autorennamen und Kommentaren und anderen „Metadaten“ befreit.

In Microsoft Office 2007 wurden die Office-Assistenten zugunsten eines neuen Online-Hilfesystems eliminiert

Eines seiner Merkmale ist die umfangreiche Verwendung von Super-Tooltips, die in etwa einem Absatz erklären, was jede Funktion ausführt

Einige von ihnen verwenden auch Diagramme oder Bilder

Diese erscheinen und verschwinden wie normale Tooltips und ersetzen in vielen Bereichen normale Tooltips

Der Hilfeinhalt integriert auch direkt das Suchen und Anzeigen von Office Online-Artikeln

Funktionen für die Zusammenarbeit [ bearbeiten ]

SharePoint[Bearbeiten]

Microsoft Office 2007 enthält Funktionen, die auf Zusammenarbeit und gemeinsame Nutzung von Daten ausgerichtet sind

Daher bietet Microsoft Office 2007 Serverkomponenten für Anwendungen wie Excel, die in Verbindung mit SharePoint Services arbeiten, um eine Plattform für die Zusammenarbeit bereitzustellen

SharePoint funktioniert mit Microsoft Office SharePoint Server 2007, das zum Hosten einer SharePoint-Website verwendet wird, und verwendet IIS und ASP.NET 2.0

Der Excel-Server stellt Excel Services bereit, mit denen beliebige Arbeitsblätter über Webbrowser erstellt, bearbeitet und verwaltet werden können

Es enthält Excel Web Access, die clientseitige Komponente, die zum Rendern des Arbeitsblatts in einem Browser verwendet wird, den Excel-Berechnungsdienst, die serverseitige Komponente, die das Arbeitsblatt mit Daten füllt und Berechnungen durchführt, und Excel Web Services, die die Excel-Funktionalitäten erweitern in einzelne Webservices

SharePoint kann auch verwendet werden, um Word-Dokumente für die gemeinsame Bearbeitung zu hosten, indem ein Dokument freigegeben wird

SharePoint kann auch verwendet werden, um PowerPoint-Folien in einer Folienbibliothek zu speichern, aus der die Folien als Formatierungsvorlage verwendet werden können

Außerdem werden die Benutzer einer Folie automatisch benachrichtigt, falls die Quellfolie geändert wird

Durch die Verwendung von SharePoint kann PowerPoint auch gemeinsame Überprüfungen von Präsentationen verwalten

Auf jedes von SharePoint gehostete Dokument kann von der Anwendung aus zugegriffen werden, die das Dokument erstellt hat, oder von anderen Anwendungen wie einem Browser oder Microsoft Office Outlook

Groove [ bearbeiten ]

Microsoft Office 2007 enthält auch Groove, das Funktionen für die Zusammenarbeit in ein Peer-to-Peer-Paradigma bringt

Groove kann Dokumente hosten, einschließlich Präsentationen, Arbeitsmappen und andere, die in einer Microsoft Office 2007-Anwendung in einem gemeinsamen Arbeitsbereich erstellt wurden, die dann zur gemeinsamen Bearbeitung von Dokumenten verwendet werden können

Groove kann auch zum Verwalten von Arbeitsbereichssitzungen verwendet werden, einschließlich der Zugriffskontrolle des Arbeitsbereichs

Um an einem oder mehreren Dokumenten zusammenzuarbeiten, muss ein Arbeitsbereich erstellt werden, und dann müssen diejenigen, die daran arbeiten sollen, eingeladen werden

Alle Dateien, die im Arbeitsbereich geteilt werden, werden automatisch von allen Teilnehmern geteilt

Die Anwendung bietet auch Echtzeit-Messaging, einschließlich One-to-One- und Group-Messaging, und Anwesenheitsfunktionen sowie die Überwachung von Arbeitsbereichsaktivitäten mit Warnungen, die ausgelöst werden, wenn vordefinierte Gruppen von Aktivitäten erkannt werden

Groove bietet auch Funktionen zur Konfliktlösung für widersprüchliche Bearbeitungen

Zeitpläne für eine Zusammenarbeit können auch mithilfe eines integrierten gemeinsamen Kalenders festgelegt werden, der auch verwendet werden kann, um den Fortschritt eines Projekts zu verfolgen

Der Kalender ist jedoch nicht mit Microsoft Outlook kompatibel

Themen und Quick Styles [ bearbeiten ]

Microsoft Office 2007 legt mehr Wert auf Dokumentdesigns und Quick Styles

Das Dokumentdesign definiert die Farben, Schriftarten und Grafikeffekte für ein Dokument

Fast alles, was in ein Dokument eingefügt werden kann, wird automatisch so gestaltet, dass es zum gesamten Dokumentthema passt, wodurch ein konsistentes Dokumentdesign entsteht

See also  Best Choice gimp multithreading Update New

Das neue Office-Designdateiformat (.THMX) wird von Word-, Excel-, PowerPoint- und Outlook-E-Mail-Nachrichten gemeinsam genutzt

Ähnliche Designs sind auch für Datenberichte in Access und Project oder Shapes in Visio verfügbar

Quick Styles sind Galerien mit einer Reihe von Stilen, die auf dem aktuellen Design basieren

Es gibt Quick-Style-Galerien für Text, Tabellen, Diagramme, SmartArt, WordArt und mehr

Die Stilpalette reicht von einfach/hell bis grafisch/dunkler.

Anwendungsspezifische Änderungen [ bearbeiten ]

Wort[Bearbeiten]

Neue Stylesheets (Schnellstile) und die Möglichkeit, einfach zwischen ihnen zu wechseln.

Standardschriftart jetzt Calibri anstelle von Times New Roman, wie in früheren Versionen von Microsoft Office enthalten

Die Wortanzahl wird standardmäßig in der Statusleiste angezeigt

Die Wortanzahl wird während der Eingabe dynamisch aktualisiert

Neue kontextabhängige Rechtschreibprüfung , gekennzeichnet durch eine gewellte blaue Unterstreichung zur traditionellen gewellten roten Unterstreichung für Rechtschreibfehler und eine gewellte grüne Unterstreichung für Grammatikfehler, erkennt manchmal die falsche Verwendung von richtig geschriebenen Wörtern, wie z

B

in ” Ich glaube, wir werden diesen Kampf verlieren“

dieser Kampf”

Übersetzungs-Tooltipp-Option verfügbar für Englisch (USA), Französisch (Frankreich) und Spanisch (internationale Sortierung)

Wenn Sie den Mauszeiger über ein Wort bewegen, wird dessen Übersetzung in der jeweiligen Sprache angezeigt

Nicht-englische Versionen haben unterschiedliche Sprachgruppen

Weitere Sprachen können mithilfe eines separaten mehrsprachigen Pakets hinzugefügt werden

Die Option ist für Englisch (USA), Französisch (Frankreich) und Spanisch (International Sort) verfügbar

Wenn Sie den Mauszeiger über ein Wort bewegen, wird dessen Übersetzung in der jeweiligen Sprache angezeigt

Nicht-englische Versionen haben unterschiedliche Sprachgruppen

Weitere Sprachen können mit einem separaten mehrsprachigen Paket hinzugefügt werden

Automatisierte Generierung von Zitaten und Bibliographien nach definierten Stilregeln, einschließlich APA, Chicago und MLA

Beim Ändern des Stils werden alle Referenzen automatisch aktualisiert

Stellen Sie eine Verbindung zu Webdiensten her, um auf Online-Referenzdatenbanken zuzugreifen.

Neu gestaltete native Unterstützung mathematischer Gleichungen mit TeX-ähnlicher linearer Eingabe-/Bearbeitungssprache oder GUI

Unterstützt auch die Unicode Plain Text Encoding of Mathematics

[63]

Voreingestellte Galerie von Deckblättern mit Feldern für Autor, Titel, Datum, Zusammenfassung usw

Deckblätter folgen dem Thema des Dokuments (zu finden unter der Registerkarte Seitenlayout)

Die Dokumentvergleichs-Engine wurde aktualisiert, um Verschiebungen, Unterschiede in Tabellen usw

zu unterstützen Einfach zu verfolgende Drei-Fenster-Ansicht des Originaldokuments, des neuen Dokuments und der Unterschiede.

Vollbild-Leselayout, das zwei Seiten gleichzeitig mit maximaler Bildschirmnutzung anzeigt, plus ein paar wichtige Tools zum Überprüfen.

Bausteine, mit denen man sparen kann häufig verwendete Inhalte, damit sie für die weitere Verwendung leicht zugänglich sind

Bausteine ​​können datenzugeordnete Steuerelemente enthalten, um das Erstellen von Formularen oder das Erstellen strukturierter Dokumente zu ermöglichen.

, wodurch häufig verwendete Inhalte gespeichert werden können, sodass sie für die weitere Verwendung leicht zugänglich sind

Bausteine ​​können datenzugeordnete Steuerelemente enthalten, um die Formularerstellung oder die Erstellung strukturierter Dokumente zu ermöglichen

Die Möglichkeit, mehrere Versionen eines Dokuments zu speichern (die es seit Word 97 gab), wurde entfernt

[64]

Blog-Einträge [65] können in Word selbst verfasst und direkt in ein Blog hochgeladen werden

Zu den unterstützten Blogging-Sites gehören Windows Live Spaces, WordPress, SharePoint, Blogger, Telligent Community usw

Sie können in Word selbst verfasst und direkt in ein Blog hochgeladen werden

Zu den unterstützten Blogging-Sites gehören Windows Live Spaces, WordPress, SharePoint, Blogger, Telligent Community usw

Drop-Funktion für Insert/Picture/From Scanner oder Camera

Kann manuell hinzugefügt werden

[66]

Entfernt die Dialogfelder “Aufzählungszeichen und Nummerierung” und eine umfangreiche, leicht steuerbare Auswahl an Optionen zum Formatieren von nummerierten Gliederungslisten

Für indische Sprachen wurden Korrekturhilfen in Office für Bengali, Malayalam, Odia, Konkani und Assamesisch eingeführt[67][68]

Ausblick[Bearbeiten]

Als wesentliche Änderung in Outlook 2007 wurde die Unterstützung für Exchange 5.5 eingestellt

Wie Evolution, Outlook Express und Entourage funktioniert Outlook jetzt nur mit Exchange 2000 und höher

Word wird zum Standard-Texteditor für diese und alle nachfolgenden Versionen

Outlook indiziert jetzt (unter Verwendung der Windows-Such-APIs) die E-Mails, Kontakte, Aufgaben, Kalendereinträge, RSS-Feeds und andere Elemente, um die Suche zu beschleunigen

Als solches bietet es eine Wortradsuche, die Ergebnisse anzeigt, während Zeichen eingegeben werden

[69] [70]

Suchordner, bei denen es sich um gespeicherte Suchen handelt, wurden aktualisiert und enthalten jetzt auch RSS-Feeds

Suchordner können mit bestimmten Suchkriterien erstellt werden, die das Thema, den Typ und andere Attribute der gesuchten Informationen angeben

Wenn ein Suchordner geöffnet wird, werden alle übereinstimmenden Elemente für die Suche automatisch abgerufen und gruppiert

Outlook unterstützt jetzt Textnachrichten und SMS, wenn es in Verbindung mit Exchange Server 2007 Unified Messaging verwendet wird

Outlook enthält einen Reader für RSS-Feeds, die den Windows Common Feeds Store verwenden

RSS-Abonnement-URLs können per E-Mail geteilt werden; Updates können auch auf ein mobiles Gerät übertragen werden

Outlook unterstützt jetzt die gleichzeitige Arbeit mit mehreren Kalendern

Es enthält auch eine Seite-an-Seite-Ansicht für Kalender, in der jeder Kalender in einer anderen Registerkarte angezeigt wird, und ermöglicht einen einfachen Vergleich

Outlook unterstützt auch Webkalender

Kalender können mit anderen Benutzern geteilt und auch als HTML-Datei exportiert werden, damit sie von anderen angezeigt werden können, die Outlook nicht installiert haben

Die Kalenderansicht zeigt, welche Aufgaben fällig sind

Gekennzeichnete E-Mails und Notizen können auch in Aufgabenelemente konvertiert werden

.Artikel

Outlook enthält eine Aufgabenleiste, die Termine, Kalender und Aufgabenelemente in einer einzigen Ansicht konsolidiert

[70]

, das Termine, Kalender und Aufgabenelemente in einer einzigen Ansicht konsolidiert

Outlook enthält ein Windows SideShow-Kalender-Gadget [71]

Online- oder Offline-Bearbeitung aller Microsoft Office 2007-Dokumente über eine SharePoint-Site

Alle Bearbeitungen werden automatisch synchronisiert

Kontakte können von Benutzern über E-Mail, Exchange Server oder eine SharePoint-Website gemeinsam genutzt werden

Die Anhangsvorschau ermöglicht Benutzern, Office-E-Mail-Anhänge im Lesebereich anzuzeigen, anstatt ein anderes Programm öffnen zu müssen

[70]

HTML in E-Mails wird jetzt mit der Microsoft Word-Rendering-Engine gerendert, die mehrere HTML-Tags wie Objekt, Skript, Iframe usw

zusammen mit mehreren CSS-Eigenschaften nicht zulässt

Microsoft Office Outlook kann auch einen optionalen Business Contact Manager enthalten (in einer separaten Installations-CD in Office 2007 Small Business und höher), die die Verwaltung von Geschäftskontakten und deren Verkaufs- und Marketingaktivitäten ermöglicht

Telefonate, E-Mails, Termine, Notizen und andere Geschäftskennzahlen können für jeden Kontakt verwaltet werden

Es kann auch die abrechnungsfähige Zeit für jeden Kontakt im Outlook-Kalender verfolgen

Basierend auf diesen Daten kann eine konsolidierte Berichtsansicht von Microsoft Office Outlook mit Business Contact Manager generiert werden

Die Daten können mit Microsoft Office Excel weiter analysiert werden

Diese Daten können auch über SharePoint Services geteilt werden

Excel [ bearbeiten ]

Unterstützt bis zu 1.048.576 Zeilen und 16.384 Spalten (XFD) in einem einzelnen Arbeitsblatt mit 32.767 Zeichen in einer einzelnen Zelle (17.179.869.184 Zellen in einem Arbeitsblatt, 562.932.773.552.128 Zeichen in einem Arbeitsblatt) [72]

Die bedingte Formatierung führt die Unterstützung für drei neue Funktionen ein – Farbskalen , Symbolsätze und Farbskalen für Datenbalken , die automatisch den Hintergrund einer Gruppe von Zellen mit unterschiedlichen Farben entsprechend den Werten einfärben

Symbolsätze , die dem Text in einer Zelle ein Symbol voranstellen, das einen Aspekt des Werts der Zelle in Bezug auf andere Werte in einer Gruppe von Zellen darstellt, können ebenfalls angewendet werden

Symbole können bedingt so angewendet werden, dass sie nur angezeigt werden, wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind, z

B

ein Kreuz, das auf einem ungültigen Wert angezeigt wird, wobei die Bedingung für die Ungültigkeit vom Benutzer angegeben werden kann

Datenbalken zeigen als Verlaufsbalken im Hintergrund einer Zelle den Beitrag des Zellenwerts in der Gruppe an

Führt die Unterstützung für drei neue Funktionen ein – und Spaltentitel können optional Optionen zur Steuerung des Spaltenlayouts anzeigen

Multithreaded-Berechnung von Formeln, um große Berechnungen zu beschleunigen, insbesondere auf Mehrkern-/Mehrprozessorsystemen.

Benutzerdefinierte Funktionen (UDF), bei denen es sich um benutzerdefinierte Funktionen handelt, die geschrieben wurden, um den Satz integrierter Funktionen von Excel zu ergänzen, unterstützen die erhöhte Anzahl von Zellen und Spalten

UDFs können jetzt auch multithreaded sein

Serverseitige UDFs basieren auf dem verwalteten. NET-Code

UDFs können jetzt auch multithreaded sein

Serverseitige UDFs basieren auf dem verwalteten. NET-Code

Das Importieren von Daten aus externen Quellen, z

B

einer Datenbank, wurde aktualisiert

Daten können auch aus formatierten Tabellen und Berichten importiert werden, die keine regelmäßige Gitterstruktur haben

Formel-Autovervollständigung , schlägt automatisch Funktionsnamen, Argumente und benannte Bereiche vor und vervollständigt sie auf Wunsch automatisch, basierend auf den eingegebenen Zeichen

Formeln können sich auch auf eine Tabelle beziehen

, schlägt automatisch Funktionsnamen, Argumente und benannte Bereiche vor und vervollständigt sie auf Wunsch automatisch, basierend auf den eingegebenen Zeichen

Formeln können sowohl auf eine Tabelle als auch auf CUBE-Funktionen verweisen, die das Importieren von Daten, einschließlich aggregierter Daten, aus Datenanalysediensten wie SQL Server Analysis Services ermöglichen

die das Importieren von Daten, einschließlich aggregierter Satzdaten, aus Datenanalysediensten wie der Seitenlayoutansicht von SQL Server Analysis Services ermöglichen, um Tabellenkalkulationen so zu erstellen, dass sie die Formatierung des gedruckten Dokuments widerspiegeln

Ansicht, um Tabellenkalkulationen so zu erstellen, dass sie die Formatierung des gedruckten Dokuments widerspiegeln die, wenn sie angeklickt wird, weitere Zeilen dazu anzeigt, die auch hierarchisch sein können

PivotTables können auch unabhängig sortiert und gefiltert werden, und bedingte Formatierung kann verwendet werden, um Trends in den Daten hervorzuheben.

, die zum Erstellen von Analyseberichten aus Datensätzen verwendet werden, können jetzt hierarchische Daten unterstützen, indem eine Zeile in der Tabelle mit einem ” +”-Symbol, das, wenn es angeklickt wird, weitere Zeilen dazu anzeigt, die auch hierarchisch sein können

PivotTables können auch unabhängig voneinander sortiert und gefiltert werden, und bedingte Formatierung kann verwendet werden, um Trends in den Daten hervorzuheben

Filter enthält jetzt eine Schnellfilteroption, die die Auswahl mehrerer Elemente aus einer Dropdown-Liste von Elementen in der Spalte ermöglicht

Die Option zum Filtern nach Farbe wurde zu den verfügbaren Auswahlmöglichkeiten hinzugefügt

, enthält jetzt eine Schnellfilteroption, die die Auswahl mehrerer Elemente aus einer Dropdown-Liste von Elementen in der Spalte ermöglicht

Die Option zum Filtern nach Farbe wurde zu den verfügbaren Auswahlmöglichkeiten hinzugefügt

Excel verfügt über eine neue Diagramm-Engine, die erweiterte Formatierung unterstützt, einschließlich 3D-Rendering, Transparenz und Schatten

Diagrammlayouts können auch angepasst werden, um verschiedene Trends in den Daten hervorzuheben

PowerPoint [ bearbeiten ]

Verbesserungen beim Text-Rendering zur Unterstützung textbasierter Grafiken

Rendern von 3D-Grafiken

Unterstützung für viele weitere Audiodateiformate wie. mp3 und. wma.

Unterstützung für Tabellen und erweiterte Unterstützung für das Einfügen von Tabellen aus Excel

[73]

Folienbibliothek , mit der Sie jede Folie oder Präsentation als Vorlage wiederverwenden können

Jede Präsentation oder Folie kann in der Folienbibliothek veröffentlicht werden.

, wodurch Sie jede Folie oder Präsentation als Vorlage wiederverwenden können

Jede Präsentation oder Folie kann im veröffentlicht werden

Jede benutzerdefinierte Folienbibliothek kann gespeichert werden

Präsentationen können digital signiert werden

Verbesserte Referentenansicht

[74]

Unterstützung für Widescreen-Folien hinzugefügt

[75]

Ermöglicht das Hinzufügen von benutzerdefinierten Platzhaltern

Drops-Funktion für Einfügen/Bild/Von Scanner oder Kamera

Ermöglicht das Duplizieren einer Folie durch Rechtsklick darauf, ohne durch Kopieren und Einfügen gehen zu müssen

OneNote[Bearbeiten]

OneNote unterstützt jetzt mehrere Notizbücher

[76]

Notizbücher können auf mehreren Computern gemeinsam genutzt werden

Jeder kann bearbeiten, auch wenn er nicht verbunden ist, und Änderungen werden automatisch auf allen Computern zusammengeführt, wenn eine Verbindung hergestellt wird

Änderungen sind mit Autor und Änderungszeit/-datum gekennzeichnet

[76] [77] [78] Notebooks können ohne Internetverbindung zwischen zwei oder mehr Computern synchronisiert werden, wenn sie auf Wechselmedien wie einer SD-Karte oder einem USB-Flash-Laufwerk gespeichert sind; Änderungen, die an einem Notizbuch auf einem Computer vorgenommen werden, wenn das Wechselmedium getrennt wird, werden mit dem Notizbuch synchronisiert, wenn das Medium wieder in diesen Computer eingelegt wird

Um potenzielle Synchronisierungsprobleme im Zusammenhang mit der Laufwerkzuordnung während des erneuten Einfügens zu vermeiden, ordnet OneNote 2007 Notizbüchern eindeutige Gerätekennungen statt Laufwerksbuchstaben zu, um sicherzustellen, dass Änderungen erfolgreich synchronisiert werden

[79]

Notebook-Vorlagen

[76]

Die Wortradsuche ist auch in OneNote vorhanden, die auch Notizen indiziert

[76]

Synchronisierung von Aufgaben mit Outlook 2007

Auch Outlook kann Mails an OneNote senden oder Seiten in OneNote öffnen, die mit Aufgaben, Kontakten, Terminen/Meetings verknüpft sind

[76] [80]

mit Outlook 2007

Auch Outlook kann E-Mails an OneNote senden oder Seiten in OneNote öffnen, die mit Aufgaben, Kontakten, Terminen/Meetings verknüpft sind

Unterstützung für Tabellen

Die Verwendung von Registerkarten zum Erstellen einer tabellarischen Struktur wandelt sie automatisch in eine Tabelle um

[76]

Bei Bildern (z

B

Broschüren, Fotos, Drucken, Scans, Bildschirmausschnitten) wird eine optische Zeichenerkennung durchgeführt, sodass jeder Text, der darin erscheint, durchsuchbar ist

[76] [81] Handgeschriebener Text auf einem Tablet-PC ist ebenfalls durchsuchbar

[81]

Handgeschriebener Text auf einem Tablet-PC ist ebenfalls durchsuchbar

Wörter, die in Audio- und Videoaufzeichnungen enthalten sind, werden ebenfalls markiert und indiziert, sodass sie durchsucht werden können

[81]

Notizen können Hyperlinks untereinander oder von außerhalb von OneNote zu einem bestimmten Punkt auf einer Seite haben

[76]

Einbetten von Dokumenten in Notizen

[76]

Erweiterbarkeitsunterstützung für Add-Ins

Zeichenwerkzeuge zum Erstellen von Diagrammen in OneNote

[76]

Die Eingabe eines beliebigen arithmetischen Ausdrucks gefolgt von “=” führt dazu, dass das Ergebnis der Berechnung angezeigt wird

[76]

OneNote-Importdruckertreiber, bei dem jede Anwendung auf einem virtuellen Drucker für OneNote drucken kann und das „gedruckte“ Dokument in das Notizbuch importiert wird; OCR wird auf den Text angewendet, der im gedruckten Dokument erscheint, um die Suche zu erleichtern

[80] [81]

OneNote Mobile ist für Smartphones und einige PocketPC-Geräte enthalten

Synchronisiert Notizen in beide Richtungen mit OneNote

Nimmt Text-, Sprach- und Fotonotizen auf

Greifen Sie auf [ Bearbeiten ] zu

Access umfasst jetzt Unterstützung für eine breitere Palette von Datentypen, einschließlich Dokumenten und Bildern

Immer wenn eine Tabelle aktualisiert wird, werden alle Berichte, die auf die Tabelle verweisen, ebenfalls aktualisiert

Dropdown-Listen für eine Tabelle können an Ort und Stelle geändert werden

Nachschlagefelder , die ihre Werte erhalten, indem sie einen Wert in einer Tabelle “nachschlagen”, wurden aktualisiert, um mehrwertige Lookups zu unterstützen.

, die ihre Werte erhalten, indem sie einen Wert in einer Tabelle “nachschlagen”, wurden aktualisiert, um mehrwertige Lookups zu unterstützen

Viele neue voreingestellte Schemata sind enthalten

Access kann mit Windows SharePoint Services 3.0 und Office SharePoint Server 2007 synchronisiert werden

Diese Funktion ermöglicht es einem Benutzer, Access-Berichte zu verwenden, während er eine serverbasierte, gesicherte, IT-verwaltete Version der Daten verwendet

Herausgeber[Bearbeiten]

Vorlagen werden ggf

automatisch mit Informationen wie Firmenname, Logo usw

ausgefüllt

Häufig verwendete Inhalte können für einen schnellen Zugriff im Content Store gespeichert werden

Ein Dokument kann automatisch von einem Veröffentlichungstyp, z

B

einem Newsletter, in einen anderen Veröffentlichungstyp, z

B

eine Webseite, konvertiert werden

Als PDF speichern unterstützt PDF in kommerzieller Druckqualität

Mit Catalog Merge können automatisch Veröffentlichungsinhalte erstellt werden, indem Daten, einschließlich Text, abgerufen werden , Bilder und andere unterstützte Typen aus einer externen Datenquelle.

kann Veröffentlichungsinhalte automatisch erstellen, indem Daten, einschließlich Text, Bilder und andere unterstützte Typen, aus einer externen Datenquelle abgerufen werden

Design Checker, der verwendet wird, um Design-Inkonsistenzen zu finden, wurde aktualisiert

InfoPath [ bearbeiten ]

Von InfoPath entworfene Formulare können jetzt von einem Browser aus verwendet werden, sofern auf dem Server InfoPath Forms Services in SharePoint 2007 oder Office Forms Server ausgeführt wird

Ein Formular kann per E-Mail an Personen gesendet werden

Solche Formulare können von Outlook 2007 selbst ausgefüllt werden.

Automatische Umwandlung von Formularen in Word und Excel in InfoPath-Formulare

Formulare können auch nach Excel exportiert werden

Formulare können auf einer Netzwerkfreigabe oder auf SharePoint Server veröffentlicht werden

Hinzufügen von Datenvalidierung, Verwendung von Validierungsformeln und bedingte Formatierungsfunktionen ohne manuelles Schreiben von Code

Drucklayoutansicht zum Entwerfen von Formularen in einer Ansicht die das gedruckte Layout widerspiegelt

Solche Formulare können auch mit Word geöffnet werden

Möglichkeit, Microsoft SQL Server, Microsoft Office Access oder andere Datenbanken als Back-End-Datenspeicher zu verwenden

Mehrere Ansichten für dieselben Formulare, um verschiedene Funktionen für verschiedene Benutzerklassen verfügbar zu machen

.Vorlagenteile, die zum Gruppieren von Office InfoPath-Steuerelementen zur späteren Verwendung verwendet werden

Vorlagenteile behalten ihr XML-Schema bei

Visio [ bearbeiten ]

PivotDiagrams , die zur Visualisierung von Daten verwendet werden, zeigen Datengruppen und hierarchische Beziehungen

[82] Visuelle Modifikation von PivotDiagrams durch Ziehen von Daten um Ebenen herum, um die Datenbeziehungen neu zu strukturieren

Pivotdiagramme können aggregierte statistische Zusammenfassungen für die Daten anzeigen und sie anzeigen.

, die verwendet werden, um Daten zu visualisieren, Datengruppen und hierarchische Beziehungen anzuzeigen

Shapes können mit externen Datenquellen verknüpft werden

Dabei werden die Shapes entsprechend den Daten formatiert

Die Daten und damit die Formen werden periodisch aktualisiert

Solche Formen können auch manuell mit der Datengrafik-Funktion formatiert werden.

Funktion

AutoConnect: Verknüpfen Sie einfach zwei Formen

[83]

Datenverknüpfung: Verknüpfen Sie Daten mit Formen

[84]

Datengrafiken: Dynamische Objekte (Text und Bilder), die mit externen Daten verknüpft sind

[85]

Neues Themenverhalten und neue Formen.[86]

Projekt[Bearbeiten]

Möglichkeit, benutzerdefinierte Vorlagen zu erstellen

Jede Änderung im Projektplan oder Zeitplan hebt alles andere hervor, was betroffen ist

Analysieren Sie Änderungen, ohne sie tatsächlich festzuschreiben

Änderungen können auch programmgesteuert durchgeführt und rückgängig gemacht werden, um die Analyse verschiedener Änderungen zu automatisieren.

Verbessertes Kostenressourcenmanagement und Analyse für Projekte.

Projektdaten können verwendet werden, um automatisch Diagramme und Diagramme in Microsoft Office Excel bzw

Der Projektplan kann als 3D-Gantt-Diagramm verwaltet werden

Teilen von Projektdaten mit Hilfe von SharePoint Services.

SharePoint Designer [ bearbeiten ]

Microsoft Office SharePoint Designer 2007 ist eine neue Ergänzung der Office-Suite und ersetzt das eingestellte FrontPage für Benutzer von SharePoint

Personen, die SharePoint nicht verwenden, können Microsoft Expression Web verwenden

Unterstützt Features und Konstrukte, die SharePoint-Funktionen verfügbar machen

Unterstützt ASP.NET 2.0 und Windows Workflow Foundation

Unterstützung für die Erstellung von Workflows und Datenberichten aus externen Datenquellen

Kann optional XML mit XSLT rendern

Serverkomponenten[Bearbeiten]

SharePoint Server 2007[Bearbeiten]

Microsoft Office SharePoint Server 2007 ermöglicht die gemeinsame Nutzung und gemeinsame Bearbeitung von Office 2007-Dokumenten

Es ermöglicht die zentrale Speicherung von Dokumenten und die Verwaltung von Office-Dokumenten im gesamten Unternehmen

Auf diese Dokumente kann entweder über die Anwendungen, mit denen sie erstellt wurden, Microsoft Office Outlook 2007, oder über einen Webbrowser zugegriffen werden

Dokumente können auch über vordefinierte Richtlinien verwaltet werden, mit denen Benutzer freigegebene Inhalte über eine SharePoint-Website erstellen und veröffentlichen können

SharePoint Server ermöglicht die Suche nach allen Office-Dokumenten, die von ihm zentral verwaltet werden, wodurch die Daten leichter zugänglich sind

Es bietet auch eine Zugriffskontrolle für Dokumente

Spezialisierte Serverkomponenten können in SharePoint Server integriert werden, um die Funktionalität des Servers zu erweitern, wie z

B

Excel Services, die Datenanalysedienste für Excel-Dienste verfügbar machen

Auch Daten aus anderen Datenquellen können mit Office-Daten zusammengeführt werden.

Mit SharePoint können Benutzer auch die SharePoint-Websites personalisieren und Inhalte filtern, an denen sie interessiert sind

SharePoint-Dokumente können auch lokal von Clients zur Offline-Bearbeitung zwischengespeichert werden; die Änderungen werden später zusammengeführt

Forms Server 2007 [ bearbeiten ]

Microsoft Office Forms Server 2007 ermöglicht den Zugriff auf und das Ausfüllen von InfoPath-Formularen mit jedem Browser, einschließlich Mobiltelefonbrowsern

Forms Server 2007 unterstützt auch die Verwendung einer Datenbank oder einer anderen Datenquelle als Back-End für das Formular

Darüber hinaus ermöglicht es die zentralisierte Bereitstellung und Verwaltung von Formularen

Forms Server 2007-gehostete Formulare unterstützen ebenso wie ihr InfoPath-Gegenstück auch Datenvalidierung und bedingte Formatierung

Es unterstützt auch erweiterte Steuerelemente wie Abschnitt wiederholen und Tabelle wiederholen

Einige InfoPath-Steuerelemente können jedoch nicht verwendet werden, wenn sie auf einem Forms-Server gehostet werden müssen

Groove Server 2007 [ bearbeiten ]

Microsoft Office Groove Server 2007 dient der zentralen Verwaltung aller Bereitstellungen von Microsoft Office Groove 2007 im Unternehmen

Es ermöglicht die Verwendung von Active Directory für Groove-Benutzerkonten und das Erstellen von Groove-Domänen mit individuellen Richtlinieneinstellungen

Es ermöglicht, Groove-Arbeitsbereiche auf dem Server zu hosten und die Dateien in den Arbeitsbereichen für die gemeinsame Bearbeitung über den Groove-Client verfügbar zu machen

Es enthält auch die Groove Server Data Bridge-Komponente, um die Kommunikation zwischen Daten, die sowohl auf Groove-Clients und -Servern gespeichert sind, als auch mit externen Anwendungen zu ermöglichen

Project Server 2007 [ bearbeiten ]

Microsoft Office Project Server 2007 ermöglicht es, Projekte zentral zu verwalten und zu koordinieren

Es ermöglicht die Budget- und Ressourcenverfolgung sowie die Verwaltung von Aktivitätsplänen

Die Projektdaten und Berichte können auch mit Cube Building Service weiter analysiert werden

Auf die Projektmanagementdaten kann auch über einen Browser zugegriffen werden

Project Portfolio Server 2007 [ bearbeiten ]

Microsoft Office Project Portfolio Server 2007 ermöglicht die Erstellung eines zentral gehosteten Projektportfolios, einschließlich Workflows, sodass die Informationen im gesamten Unternehmen verfügbar sind, sogar über einen Browser

Es hilft auch bei der zentralisierten Datenaggregation in Bezug auf die Projektplanung und -ausführung sowie bei der Visualisierung und Analyse der Daten zur Optimierung des Projektplans

Es kann auch mehrere Portfolios pro Projekt unterstützen, um verschiedene Aspekte davon zu verfolgen

Es enthält auch Berichtstools, um konsolidierte Berichte aus den Projektdaten zu erstellen

PerformancePoint Server 2007 [ bearbeiten ]

Microsoft PerformancePoint Server ermöglicht es Benutzern, ihr Geschäft zu überwachen, zu analysieren und zu planen sowie die Ausrichtung, Verantwortlichkeit und umsetzbare Erkenntnisse im gesamten Unternehmen voranzutreiben

Es enthält unter anderem Funktionen für Scorecards, Dashboards, Berichte, Analysen, Budgetierung und Prognosen

Entfernte Funktionen [ bearbeiten ]

Die folgenden Office 2003-Features wurden in Office 2007 entfernt:

Kritik[Bearbeiten]

Überarbeitete Benutzeroberfläche [Bearbeiten]

Obwohl die Multifunktionsleiste ausgeblendet werden kann, schrieb PC World, dass die neue „Ribbon“-Oberfläche den Office-Arbeitsbereich überfüllt, insbesondere für Notebook-Benutzer.[99] Andere haben seine großen Symbole als ablenkend bezeichnet.[100] Im Wesentlichen steht die GUI-artige Oberfläche der Multifunktionsleiste in scharfem Kontrast zu den älteren Menüs, die nach den typischen Funktionen papierbasierter Büros organisiert waren: So befasste sich das alte Menü „Datei“ beispielsweise mit dem Öffnen, (Um-)Benennen, Speichern und Drucken einer Datei, und das alte “Bearbeiten”-Menü befasste sich mit Änderungen am Inhalt der Datei

Infolgedessen würden Benutzer, die mit der Logik der alten Menüs vertrauter waren, von der neuen, visuell orientierteren Multifunktionsleiste etwas frustriert sein

Die Multifunktionsleiste kann nicht vom oberen Rand der Seite verschoben werden, wie dies bei schwebenden Symbolleisten der Fall sein könnte.

Einige Benutzer mit Erfahrung mit früheren Versionen von Microsoft Office haben sich darüber beschwert, dass sie Funktionen im Menüband finden müssen

Andere geben an, dass die neue Schnittstelle, nachdem sie gelernt hat, sie zu verwenden, die Geschwindigkeit verbessert hat, mit der “professionell aussehende” Dokumente erstellt werden können.[101] Microsoft hat eine Reihe von kleinen Programmen,[102] Hilfeblättern,[103] Videos[104] und Add-Ins[105] veröffentlicht, um Benutzern zu helfen, die neue Benutzeroberfläche schneller zu erlernen

Der Microsoft-Vertragspartner Mike Gunderloy verließ Microsoft teilweise wegen seiner Meinungsverschiedenheit mit dem „umfassenden Landraub“ des Unternehmens, einschließlich seines Versuchs, die Ribbon-Schnittstelle zu patentieren

Er sagt: „Microsoft selbst stellt eine ernsthafte Bedrohung für die Zukunft der Softwareentwicklung dar, da es zunehmend dazu neigt, den Wettbewerb durch legale Spielereien zu ersticken.“[106] Er sagt, dass er, indem er Microsoft verlässt, „nicht länger zum endgültigen Tod der Programmierung beiträgt

“[107]

Office OpenXML[Bearbeiten]

Das neue XML-basierte Dokumentendateiformat in Microsoft Office 2007 ist mit früheren Versionen von Microsoft Office nicht kompatibel, es sei denn, es wird ein Add-On für die ältere Version installiert.[108]

PC World hat erklärt, dass ein Upgrade auf Office 2007 Gefahren für bestimmte Daten wie Vorlagen, Makros und E-Mail-Nachrichten darstellt.[109]

Der Gleichungseditor von Microsoft Word 2007, der eine Form von MathML namens Office MathML (OMML) verwendet, ist ebenfalls nicht mit dem von Microsoft Word 2003 und früheren Versionen kompatibel.[110] Beim Konvertieren von Microsoft Word 2007. docx-Dateien in. doc-Dateien werden Gleichungen als Grafiken gerendert.[111] Am 6

Juni 2007 gab Inera Inc

bekannt, dass Science and Nature sich weigerte, Manuskripte zu akzeptieren, die im. docx-Format von Microsoft Word 2007 erstellt wurden; anschließend informierte Inera Inc

Microsoft, dass das Dateiformat von Microsoft Word 2007 die Verwendbarkeit für wissenschaftliche Veröffentlichungen beeinträchtigt.[112] Am 25

April 2011 unterstützt Nature immer noch kein Office Open XML-Format;[110] Science akzeptiert dieses Format, rät jedoch von seiner Verwendung ab.[113] Bibliographien[Bearbeiten]

Die neuen Word 2007-Funktionen für Literaturverzeichnisse unterstützen nur eine kleine Anzahl fester Zitationsstile

Mit XSLT können neue Stile hinzugefügt werden

Einige zusätzliche Stile, wie das Standard-Veröffentlichungsformat der Association for Computing Machinery, werden von Dritten frei verfügbar gemacht.[114] Siehe auch [Bearbeiten]

Notizen

Cursus Excel 2010 Deel 1a: Introductie tot Excel 2010 Update

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen excel filesearch 2010

Cursus Excel 2010 Deel 1a: Introductie tot Excel 2010
Voor de volledige cursus kunt u kijken op http://training.umm.nl/courses/excel-2010-basis.
Gebruik de code YouTube voor 50% korting.
In dit deel komen de volgende onderwerpen aan bod:
– Een werkmap maken
– Een werkmap aanpassen
– Het programma aanpassen

Deel 1 bestaat uit deel a en b

excel filesearch 2010 Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 New Cursus Excel 2010 Deel 1a: Introductie tot Excel 2010
Cursus Excel 2010 Deel 1a: Introductie tot Excel 2010 New

批量修改替换多个Word文档中同一内容的方法 Update New

16.08.2010 · [日期:2010-08-16] 来源:it部落窝 作者:it部落窝 阅读: 16181 次 [字体: 大 中 小 ] 群里一位朋友问到,如何一次性批量替换多个word文档中的同一内容。

+ hier mehr lesen

Read more

批量修改替换多个Word文档中同一内容的方法.群 里 一位 朋友 问 到, 如何 一次性 批量 替换 多个 word 文档 中 的 同一 内容

其实, 实现 多个 Word 文档 的 字符 进行 批量 替换 的 方法 有 多种. .第 一种 方法, 可以 利用 第三方 软件: 全能 字符串 批量 替换 机 在 网上 可以 下载 到 这款 软件, 利用 该 软件 可以 实现 多个 Word 文档 字符 进行 批量 替换. ..第二种方法,使用VBA实现,下面是具体操作步骤。.第一,首先将需要批量替换的多个Word文档放在同一文件夹下面。.第二,新建一空白Word文档,右击空白工具栏,单击“控件工具箱”,就可以看到屏幕上调出的控兂箮.第三,在控件工具箱上单击“命令按钮”,文档中就放置了一个按钮了。.第四,双击该按钮,进入VB代码编写模式,将以下代码复制进去。

See also  Best Choice viber profilbilder New

Private SubCommandButton1_Click()

Application.ScreenUpdating = False

Dim myPas As String, myPath As String, i As Integer, myDoc As Document

With Application.FileDialog(msoFileDialogFolderPicker)

.Title = “选择目标文件夹”

If. Show = -1 Then

myPath =. SelectedItems(1)

else Exit Sub

End If

End With

myPas = InputBox(“请输入打开密码:”)

With Application.FileSearch

.LookIn = myPath

.FileType = msoFileTypeWordDocuments

If. Execute > 0 Then

For i = 1 To. FoundFiles.Count

Set myDoc = Documents.Open(FileName:=.FoundFiles(i), Passworddocument:=myPas)

Selection.Find.ClearFormatting

Selection.Find.Replacement.ClearFormatting

With Selection

Find

.Text = “IT部落窝”

.Replacement.Text = “www.ittribalwo.com”

.Forward = True

.Wrap = wdFindAsk

.Format = False

.MatchCase = False

.MatchWholeWord = False

.MatchByte = True

.MatchWildcards = False

.MatchSoundsLike = False

.MatchAllWordForms = False

End With

Selection.Find.ExecuteReplace:=wdReplaceAll

myDoc.Save

myDoc.Close

Set myDoc = Nothing

Next

End If

End With

Application.ScreenUpdating = True

end sub第五,保存上面代码,退出VB编辑模式,返回Word文档界面。.第六,单击选中该按钮,再单击控件工具箱的第一个按钮“退出设计模式”。.第七,进行测试:再次点击按钮,就会发现该文件夹下面的所 有WORD文档中的”IT部落窝”被替换为”www.ittribalwo.com”说明:在实际使用中,可以更改上面代码中的””引号里的字符内容为实际需要批量替换礚。勀㋀㋀㋀㋀㋀㋀。帏》

.Text = “IT部落窝”

.Replacement.Text = www.ittribalwo.com

How to Do a Search on an Excel Spreadsheet : Microsoft Excel Help New

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen excel filesearch 2010

Subscribe Now:
http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=ehowtech
Watch More:
http://www.youtube.com/ehowtech
Doing a search on an Excel spreadsheet is something that you can do with the \”Find\” function. Do a search on an Excel spreadsheet with help from a Microsoft Certified Applications Specialist in this free video clip.
Expert: Jesica Garrou
Filmmaker: Patrick Russell
Series Description: Microsoft Excel is one of the best tools around for all of your spreadsheet creation needs. Get tips on Microsoft Excel with help from a Microsoft Certified Applications Specialist in this free video series.

excel filesearch 2010 Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update How to Do a Search on an Excel Spreadsheet : Microsoft Excel Help
How to Do a Search on an Excel Spreadsheet : Microsoft Excel Help Update

[VBA+ Outlook] – zapisywanie załaczników z podfolderów New

13.03.2022 · VBA Excel – lista plików z folderów i podfolderów Szkoda, będę szukał dalej. Dzięki za pomoc Dodano po 27 : Udało mi się ustalić że od excel 2010 nie działa Application.Filesearch, ale nie wiem cz…

+ Details hier sehen

Read more

Cześć,

Können Sie sich das Makro in VBA ansehen, bis dahin können Sie die Dateien per E-Mail an den poszczególnych podfolderów senden? Jeżeli tak, to jak powinien wyglądać kod? Czy ktoś może podpowiedzieć?

Split Excel Worksheets to Individual Files (2010, 2013 \u0026 2016) New

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen excel filesearch 2010

This video shows how to take an Excel workbook and break down the sheets within it to their own workbooks/individual Excel files.
VBA Script :
Sub Splitbook()
MyPath = ThisWorkbook.Path
For Each sht In ThisWorkbook.Sheets
sht.Copy
ActiveSheet.Cells.Copy
ActiveSheet.Cells.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues
ActiveSheet.Cells.PasteSpecial Paste:=xlPasteFormats
ActiveWorkbook.SaveAs _
Filename:=MyPath \u0026 \”\\\” \u0026 sht.Name \u0026 \”.xls\”
ActiveWorkbook.Close savechanges:=False
Next sht
End Sub

excel filesearch 2010 Einige Bilder im Thema

 New Update Split Excel Worksheets to Individual Files (2010, 2013 \u0026 2016)
Split Excel Worksheets to Individual Files (2010, 2013 \u0026 2016) New

Manipulation des fichiers en VBA – Developpez.com Neueste

07.12.2006 · L’objet FileSearch offre des possibilités étendues par la définition de filtre. Il est possible d’associer plusieurs filtres à une recherche. Soit le besoin suivant : « Je recherche tous les fichiers Word ou Excel dans le répertoire Essai modifié entre le 12/10/06 et le 15/10/06 »

+ Details hier sehen

Read more

VBA schlägt die Methode für travailler sur les fichiers vor

Ces fonctions de bases sagt que dir, name, etc

ont un conportement proche des commands DOS

Malheureusement, elles sont beaucoup trop limitées et permettent, helas, que très peu d’actions ou bien alors au prix d’un code lourd à maintenir

Nach all den Möglichkeiten, die sich mit der Manipulation von Dateien und Repertoires befassen, hat Microsoft einen Punkt, an dem ein Ensemble von Objekten neu gruppiert wird, das in der Bibliothek Microsoft Scripting Runtime enthalten ist

Cet ensemble de classe hierarchique possède a unique racine : le FileSystemObject, plus communément connu sous le nom de FSO.

Bien qu’il s’agisse en fait du nom d’une classe, il n’est pas rare de voir le mot FSO Designer the technique d’accès aux fichiers dans sa globalité.

Die Hierarchie der Objekte de cette librairie kann mit der Zelle des Explorer-Fensters verglichen werden: des fichiers inclus dans des dossiers qui eux-mêmes sont inclus dans des disks

Le FSO peut alors illustré par le poste de travail: il donne accès aux disques.

Etant donné que le FSO est la base de tout ce modèle, il ne peut dériver d’aucun objet

Par conséquent, il doit être instantié par le mot clé Neu

Les autres objets seront instancié par des fonctions de cet élément maître (ou d’autres sous-éléments)

1)

Sie können die Microsoft Scripting Runtime-Referenz nicht verwenden, um Ihr Projekt ohne Fehler zu verwenden.

How to open Excel files in two separate windows 2010 Update New

Video ansehen

Neue Informationen zum Thema excel filesearch 2010

How to open files in Excel using two separate windows
Excel has a frustrating problem with its difficulty in opening separate files in different windows, you could fix this problem by editing the registry or you can use this simple method of opening another excel file from the taskbar.

excel filesearch 2010 Einige Bilder im Thema

 Update New How to open Excel files in two separate windows 2010
How to open Excel files in two separate windows 2010 Update

datetime只要年月python_Python日期的处理 … – CSDN Update

06.01.2021 · 本文作者:胡 婧文字编辑:杨慧琳技术总编:张学人好消息!!!爬虫俱乐部将于2019年7月5日至7月8日在武汉举行首期Python编程技术定制培训。本次培训采用理论与案例相结合的方式,旨在帮助零基础学员轻松入门Python,由浅入深学习和掌握Python爬虫技术,并明确未来更进一步的学习方向。

+ hier mehr lesen

Microsoft Excel 2010: Import and Export XML Update

Video unten ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen excel filesearch 2010

Excel 2010 tutorial on how to import an XML or Extensible Markup Language file into your Excel worksheet, and using Schemas as a set of rules that tells what kind of data, or fields can be used in the XML file; or in other words, the structure for the importing data.
All 154 of my Excel 2010 training videos contain everything you need to help pass both the Microsoft Office Excel 2010 Core (77-882), and Expert (77-888) exams and become certified!
ONLINE TRAINING: HD Videos – Ad free, Quizzes, Exercises, Instructor’s Notes \u0026 Certificate of Completion!
https://www.DreamForce.us
SUBSCRIBE to learn more Microsoft Office tips, tricks and shortcuts!
http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=videotrainingpro
LET’S CONNECT!
— http://www.linkedin.com/in/kirt-kershaw-33874410

excel filesearch 2010 Einige Bilder im Thema

 Update Microsoft Excel 2010: Import and Export XML
Microsoft Excel 2010: Import and Export XML Update

Anyone can help me with FRST fixlist? – Virus, Trojan … Aktualisiert

19.02.2022 · Page 1 of 2 – Anyone can help me with FRST fixlist? – posted in Virus, Trojan, Spyware, and Malware Removal Help: Hello, i got malware on my pc and used FRST to scan, but i do not know how to make …

+ ausführliche Artikel hier sehen

Read more

Gepostet am 22

Februar 2022 – 21:22 Uhr

Was ist normal für die RAM-Nutzung?

Wenn mein Laptop im Leerlauf ist, verwendet er 4 GB RAM ~

Auch wenn ich den Brave-Browser verwende, ist die RAM-Nutzung hoch

Zusätzliches Scanergebnis des Farbar Recovery Scan Tool (x64) Version: 14-02-2022 01

Ran by eu (23-02-2022 13:19:09)

Wird von D:\User\Desktop ausgeführt

Microsoft Windows 10 Home Version 21H1 19043.1526 (X64) (03.08.2020 05:37:57)

Startmodus: Normal

=============================================== ========

==================== Konten: ============================ =

(Wenn ein Eintrag in der Fixlist enthalten ist, wird er entfernt.) Administrator (S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-500 – Administrator – Deaktiviert)

DefaultAccount (S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-503 – Eingeschränkt – Deaktiviert)

eu (S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002 – Administrator – Aktiviert) => C:\Users\eu

Gast (S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-501 – Eingeschränkt – Deaktiviert)

WDAGUtilityAccount (S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-504 – Eingeschränkt – Deaktiviert)

==================== Sicherheitscenter ========================

(Wenn ein Eintrag in der Fixlist enthalten ist, wird er entfernt.) AV: Windows Defender (deaktiviert – aktuell) {D68DDC3A-831F-4fae-9E44-DA132C1ACF46}

AV: Avast Antivirus (aktiviert – aktuell) {EB19B86E-3998-C706-90EF-92B41EB091AF}

AS: Windows Defender (deaktiviert – aktuell) {D68DDC3A-831F-4fae-9E44-DA132C1ACF46}

AS: Avast Antivirus (aktiviert – aktuell) {35C973AA-9ABB-D3CA-B100-B0DC0E5F2402}

Firmware: Avast Antivirus (aktiviert) {D322394B-73F7-C65E-BBB0-3B81E063D6D4}

==================== Installierte Programme ======================

(Nur die Adware-Programme mit dem Flag „Versteckt“ konnten zur Fixlist hinzugefügt werden, um sie sichtbar zu machen

Die Adware-Programme sollten manuell deinstalliert werden.)

µTorrent (HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\uTorrent) (Version: 3.5.5.46096 – BitTorrent Inc.)

7-Zip 19.00 (x64) (HKLM\…\7-Zip) (Version: 19.00 – Igor Pavlov)

Active Directory-Authentifizierungsbibliothek für SQL Server (HKLM\…\{6BF11ECE-3CE8-4FBA-991A-1F55AA6BE5BF}) (Version: 15.0.1300.359 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Adobe Acrobat DC (64 Bit) (HKLM\…\{AC76BA86-1033-1033-7760-BC15014EA700}) (Version: 21.011.20039 – Adobe)

Adobe Creative Cloud (HKLM-x32\…\Adobe Creative Cloud) (Version: 4.8.1.435 – Adobe Systems Incorporated)

Adobe Flash Player 9 ActiveX (HKLM-x32\…\ShockwaveFlash) (Version: 9 – Adobe Systems)

Adobe Genuine Service (HKLM-x32\…\AdobeGenuineService) (Version: 7.6.0.52 – Adobe Inc.)

Adobe Lightroom CC (HKLM-x32\…\LRCC_2_0_1) (Version: 2.0.1 – Adobe Systems Incorporated)

Versteckter Installer für Flugzeugmodus (HKLM-x32\…\{5E5B067F-52A4-447E-A3F1-D6DD10565E73}) (Version: 5.0.0.5 – )

Anaconda3 2021.11 (Python 3.9.7 64-Bit) (HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\Anaconda3 2021.11 (Python 3.9.7 64-Bit)) (Version: 2021.11 -Anakonda, Inc.)

Application Verifier x64 External Package (HKLM\…\{B27BC1FC-8474-9E32-73C2-6F7CD58AD1E3}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft) Versteckt

Unterstützung für asiatische Sprach- und Rechtschreibwörterbücher für Adobe Acrobat Reader (HKLM\…\{AC76BA86-7AD7-0000-0000-BC15014EA700}) (Version: 21.001.20135 – Adobe Systems Incorporated)

Avast One (HKLM\…\Avast Antivirus) (Version: 22.1.2504 – Avast Software)

Avast Update Helper (HKLM-x32\…\{19C3AB22-3718-4E4D-B203-242F5001565B}) (Version: 1.8.1189.1 – AVAST Software) Versteckt

AVG Update Helper (HKLM-x32\…\{EDB7AEE7-E932-4836-AE50-D3B0B7766CB5}) (Version: 1.8.1188.1 – AVG Technologies) Versteckt

Sicherung und Synchronisierung von Google (HKLM\…\{696895F7-52C7-4C9E-998B-C7E0CC907092}) (Version: 3.57.4256.0809 – Google, Inc.)

Brave (HKLM-x32\…\BraveSoftware Brave Browser) (Version: 98.1.35.103 – Brave Software Inc)

Browser für SQL Server 2017 (HKLM-x32\…\{CF8EEB96-E7E7-4EF7-A0A1-559F09953156}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation)

CCleaner (HKLM\…\CCleaner) (Version: 5.89 – Piriform)

Cisco Packet Tracer 8.1.1 64Bit (HKLM\…\Cisco Packet Tracer 8.1.1 64Bit_is1) (Version: – Cisco Systems, Inc.)

ClickOnce Bootstrapper-Paket für Microsoft. NET Framework (HKLM-x32\…\{D256A5B9-68DA-4F6C-A447-A93E5639A46D}) (Version: 4.7.03083 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Kontrollzentrum 5.0001.1.74 (HKLM-x32\…\{2F385B5D-5F23-4513-B3CE-9F5E4F4B882A}) (Version: 5.0001.1.74 – Kontrollzentrum)

DataGrip 2021.3.4 (HKLM-x32\…\DataGrip 2021.3.4) (Version: 213.6777.22 – JetBrains s.r.o.)

DiagnosticsHub_CollectionService (HKLM\…\{6840890C-56A9-4C6B-AF9D-78787B5265D8}) (Version: 16.0.28621 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Dropbox (HKLM-x32\…\Dropbox) (Version: 142.4.4197 – Dropbox, Inc.)

Dropbox Update Helper (HKLM-x32\…\{099218A5-A723-43DC-8DB5-6173656A1E94}) (Version: 1.3.541.1 – Dropbox, Inc.) Ausgeblendet

Entity Framework 6.2.0-Tools für Visual Studio 2017 (HKLM-x32\…\{B843915F-00A1-44B1-994C-1AE0A6400AE3}) (Version: 6.2.61807.0 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

FAT-Sortierer (HKLM-x32\…\{10505E4D-618F-402A-90BE-651475AAE5F6}) (Version: 1.0.4 – HolosTek, Inc.)

FreeOCR v5.4 (HKLM-x32\…\freeocr_is1) (Version: – )

GDR 2014 für SQL Server 2017 (KB4494351) (64-Bit) (HKLM\…\KB4494351) (Version: 14.0.2014.14 – Microsoft Corporation)

GDR 2027 für SQL Server 2017 (KB4505224) (64-Bit) (HKLM\…\KB4505224) (Version: 14.0.2027.2 – Microsoft Corporation)

GDR 2037 für SQL Server 2017 (KB4583456) (64-Bit) (HKLM\…\KB4583456) (Version: 14.0.2037.2 – Microsoft Corporation)

Google Chrome (HKLM-x32\…\Google Chrome) (Version: 98.0.4758.102 – Google LLC)

Google Drive (HKLM\…\{6BBAE539-2232-434A-A4E5-9A33560C6283}) (Version: 55.0.3.0 – Google LLC)

Google Update Helper (HKLM-x32\…\{60EC980A-BDA2-4CB6-A427-B07A5498B4CA}) (Version: 1.3.36.51 – Google LLC) Versteckt

Google Update Helper (HKLM-x32\…\{A92DAB39-4E2C-4304-9AB6-BC44E68B55E2}) (Version: 1.3.101.0 – Google LLC) Versteckt

Grammatik für Windows (HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\Grammarly Desktop Integrations) (Version: 1.0.3.145 – )

HiSuite (HKLM-x32\…\Hi Suite) (Version: 11.0.0.560 – Huawei Technologies Co., Ltd.)

Huawei PC Manager (Multi-Screen Collaboration and Official Driver) (HKLM\…\PC Manager) (Version: 11.1.1.100 – Huawei Device Co., Ltd.)

icecap_collection_neutral (HKLM-x32\…\{6764C62A-6131-4B7A-BA82-0DA658B86718}) (Version: 16.0.28622 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

icecap_collection_x64 (HKLM\…\{416506DB-700F-418D-9604-45A261FB14BB}) (Version: 16.0.28622 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

icecap_collectionresources (HKLM-x32\…\{11CB8137-33FB-4DBD-A072-4B9F764438B5}) (Version: 16.0.28622 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

icecap_collectionresourcesx64 (HKLM-x32\…\{CC9D7D71-19B8-4346-9B2B-B9D0D8DFCFD4}) (Version: 16.0.28622 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

IIS 10.0 Express (HKLM\…\{1F5848DE-82B0-4A49-A46E-452A74697005}) (Version: 10.0.02327 – Microsoft Corporation)

IIS Express-Anwendungskompatibilitätsdatenbank für x64 (HKLM\…\{08274920-8908-45c2-9258-8ad67ff77b09}.sdb) (Version: – ) Ausgeblendet

IIS Express-Anwendungskompatibilitätsdatenbank für x86 (HKLM\…\{ad846bae-d44b-4722-abad-f7420e08bcd9}.sdb) (Version: – ) Ausgeblendet

Insyde Airplane Mode HID Mini-Driver (HKLM\…\AirplaneModeHid) (Version: 1.4.0.8 – Insyde Corporation)

Integrationsdienste (HKLM-x32\…\{6A154E8B-B0EB-4915-BC39-02C95EC6675C}) (Version: 15.0.1301.438 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Intel® Chipset Device Software (HKLM-x32\…\{bb0592a7-5772-4736-9d55-2402740085db}) (Version: 10.1.1.38 – Intel® Corporation) Versteckt

Komponenten der Intel® Management Engine (HKLM\…\{1CEAC85D-2590-4760-800F-8DE5E91F3700}) (Version: 11.6.0.1039 – Intel Corporation)

Intel® Online Connect Software Asset Manager (HKLM-x32\…\{4FA94F64-1A00-4426-BF58-D08EB592CE1B}) (Version: 3.4.2095 – Intel Corporation) Versteckt

Intel® Prozessorgrafik (HKLM-x32\…\{F0E3AD40-2BBD-4360-9C76-B9AC9A5886EA}) (Version: 26.20.100.7263 – Intel Corporation)

Intel® Rapid Storage Technology (HKLM\…\{409CB30E-E457-4008-9B1A-ED1B9EA21140}) (Version: 15.9.0.1015 – Intel Corporation)

Intel® Wireless Bluetooth® (HKLM-x32\…\{00000040-0200-1033-84C8-B8D95FA3C8C3}) (Version: 20.40.0 – Intel Corporation)

Intel® Optane™ Pinning Explorer Extensions (HKLM\…\{1AC25CEA-DED2-4D31-AE36-A9CBD5B85B67}) (Version: 17.5.1.1021 – Intel Corporation)

Intel® PROSet/Wireless-Software (HKLM-x32\…\{1b3fcb8d-3d2b-4477-b722-0b3e2c1195ba}) (Version: 20.30.1 – Intel Corporation)

Plattformsoftware für Intel® Software Guard Extensions (HKLM\…\{2DF17C75-9627-4213-8612-17955E92F782}) (Version: 1.6.101.32869 – Intel Corporation)

IntelliTraceProfilerProxy (HKLM-x32\…\{7D94CF67-6666-4111-B027-D7AB7F189F70}) (Version: 15.0.18198.01 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Java 8 Update 321 (64-Bit) (HKLM\…\{26A24AE4-039D-4CA4-87B4-2F64180321F0}) (Version: 8.0.3210.7 – Oracle Corporation)

Kits Configuration Installer (HKLM-x32\…\{29B915AE-013F-151F-3E61-67F7363C3A09}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft) Versteckt

Lightworks (HKLM-x32\…\{E94DD4E4-7746-472c-AA7B-1242FED0CFC8}) (Version: 14.5.0.0 – EditShare)

Mavis Hub 1.3.0 (HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\{cc9e8b63-ffef-5371-bb50-2dfd3e6be1f2}) (Version: 1.3.0 – )

Microsoft. NET Core Runtime – 2.1.30 (x64) (HKLM-x32\…\{e6e5b73d-9aea-4a61-9110-4f93d1b9bc75}) (Version: 2.1.30.30411 – Microsoft Corporation)

Microsoft. NET Core SDK 2.1.617 (x64) (HKLM-x32\…\{c9536db7-722a-42e4-9e16-5caa8c576724}) (Version: 2.1.617 – Microsoft Corporation)

Microsoft 365-Apps für Unternehmen – de-de (HKLM\…\O365ProPlusRetail – de-de) (Version: 16.0.14326.20784 – Microsoft Corporation)

Microsoft ASP.NET Core 2.1.30 – Shared Framework (HKLM-x32\…\{614a1747-bef3-44e7-86a8-799e4d2ab88d}) (Version: 2.1.30.60071 – Microsoft Corporation)

Microsoft Azure Authoring Tools – v2.9.6 (HKLM\…\{EDADFA19-7F96-4075-A4AB-2209910626C5}) (Version: 2.9.8899.26 – Microsoft Corporation)

Microsoft Azure Compute-Emulator – v2.9.6 (HKLM\…\Microsoft Azure Compute-Emulator – v2.9.6) (Version: 2.9.8899.26 – Microsoft Corporation)

Microsoft Azure-Bibliotheken für. NET – v2.9 (HKLM\…\{C5C91AA6-3E83-430E-8B7A-6B790083F28D}) (Version: 3.0.0127.060 – Microsoft Corporation)

Microsoft Azure PowerShell – April 2018 (HKLM\…\{3BA7CAA9-97BA-4528-B7E1-B640910BB149}) (Version: 5.7.0.18831 – Microsoft Corporation)

Microsoft Azure Storage-Emulator – v5.9 (HKLM-x32\…\Microsoft Azure Storage-Emulator – v5.9) (Version: 5.9.18345.1312 – Microsoft Corporation)

Microsoft Edge (HKLM-x32\…\Microsoft Edge) (Version: 98.0.1108.56 – Microsoft Corporation)

Microsoft Edge WebView2 Runtime (HKLM-x32\…\Microsoft EdgeWebView) (Version: 98.0.1108.56 – Microsoft Corporation)

Microsoft Games for Windows – LIVE Redistributable (HKLM-x32\…\{832D9DE0-8AFC-4689-9819-4DBBDEBD3E4F}) (Version: 3.5.92.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft Games for Windows Marketplace (HKLM-x32\…\{67F42018-F647-4D3C-BE62-F8CB4FE2FCD5}) (Version: 3.5.67.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft Help Viewer 2.3 (HKLM-x32\…\Microsoft Help Viewer 2.3) (Version: 2.3.28107 – Microsoft Corporation)

Microsoft ODBC-Treiber 13 für SQL Server (HKLM\…\{5AC67778-877B-471E-807A-DE4F3352EBE6}) (Version: 14.0.2037.2 – Microsoft Corporation)

Microsoft ODBC-Treiber 17 für SQL Server (HKLM\…\{175BC9FC-C256-4EFC-9D87-4A9AF3B47A12}) (Version: 17.3.1.1 – Microsoft Corporation)

Microsoft OLE DB-Treiber für SQL Server (HKLM\…\{EE6D1BC2-277F-4841-8FC9-DE132F856BB8}) (Version: 18.2.1.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft OneDrive (HKLM\…\OneDriveSetup.exe) (Version: 22.012.0117.0003 – Microsoft Corporation)

Microsoft SQL Server 2012 Native Client (HKLM\…\{9D93D367-A2CC-4378-BD63-79EF3FE76C78}) (Version: 11.4.7462.6 – Microsoft Corporation)

Microsoft SQL Server 2016 LocalDB (HKLM\…\{9097BF1A-13A0-4A4A-A1F8-473E2A669863}) (Version: 13.1.4001.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft SQL Server 2017 (64-Bit) (HKLM\…\Microsoft SQL Server SQL2017) (Version: – Microsoft Corporation)

Microsoft SQL Server 2017 Setup (Englisch) (HKLM\…\{0D86D25D-AE80-43EE-B977-9858CA9FD43E}) (Version: 14.0.2037.2 – Microsoft Corporation)

Microsoft SQL Server 2017 T-SQL-Sprachdienst (HKLM\…\{C8A51693-98B9-4AB1-91B8-9A1B86729D5F}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation)

Microsoft SQL Server Data Tools – Visual Studio 2017 (HKLM-x32\…\{87166990-7265-4819-a8b1-56d4abf947c0}) (Version: 14.0.16194.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft SQL Server Management Studio – 18.2 (HKLM-x32\…\{e8c8574b-63f8-4b80-8e4c-157a75f00be6}) (Version: 15.0.18142.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft-System-CLR-Typen für SQL Server 2019 CTP2.2 (HKLM\…\{8D7CE3B0-5379-46FE-9F4B-A65D9F4CC1F1}) (Version: 15.0.1200.24 – Microsoft Corporation)

Microsoft-System-CLR-Typen für SQL Server 2019 CTP2.2 (HKLM-x32\…\{725CC962-98BD-42C7-87D8-51C680FB1779}) (Version: 15.0.1200.24 – Microsoft Corporation)

Microsoft Teams (HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\Teams) (Version: 1.5.00.2164 – Microsoft Corporation)

Microsoft Update Health Tools (HKLM\…\{16E50919-B07A-4B4E-994A-476D4773F5BF}) (Version: 3.65.0.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable (HKLM-x32\…\{710f4c1c-cc18-4c49-8cbf-51240c89a1a2}) (Version: 8.0.61001 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable (HKLM-x32\…\{7299052b-02a4-4627-81f2-1818da5d550d}) (Version: 8.0.56336 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable (x64) (HKLM\…\{071c9b48-7c32-4621-a0ac-3f809523288f}) (Version: 8.0.56336 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2005 Redistributable (x64) (HKLM\…\{ad8a2fa1-06e7-4b0d-927d-6e54b3d31028}) (Version: 8.0.61000 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable – x64 9.0.30729.17 (HKLM\…\{8220EEFE-38CD-377E-8595-13398D740ACE}) (Version: 9.0.30729 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable – x64 9.0.30729.6161 (HKLM\…\{5FCE6D76-F5DC-37AB-B2B8-22AB8CEDB1D4}) (Version: 9.0.30729.6161 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable – x86 9.0.30729.17 (HKLM-x32\…\{9A25302D-30C0-39D9-BD6F-21E6EC160475}) (Version: 9.0.30729 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2008 Redistributable – x86 9.0.30729.6161 (HKLM-x32\…\{9BE518E6-ECC6-35A9-88E4-87755C07200F}) (Version: 9.0.30729.6161 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2010 x64 Redistributable – 10.0.40219 (HKLM\…\{1D8E6291-B0D5-35EC-8441-6616F567A0F7}) (Version: 10.0.40219 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2010 x86 Redistributable – 10.0.40219 (HKLM-x32\…\{F0C3E5D1-1ADE-321E-8167-68EF0DE699A5}) (Version: 10.0.40219 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2012 Redistributable (x64) – 11.0.61030 (HKLM-x32\…\{ca67548a-5ebe-413a-b50c-4b9ceb6d66c6}) (Version: 11.0.61030.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2012 Redistributable (x86) – 11.0.61030 (HKLM-x32\…\{33d1fd90-4274-48a1-9bc1-97e33d9c2d6f}) (Version: 11.0.61030.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2013 Redistributable (x64) – 12.0.30501 (HKLM-x32\…\{050d4fc8-5d48-4b8f-8972-47c82c46020f}) (Version: 12.0.30501.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2013 Redistributable (x64) – 12.0.40660 (HKLM-x32\…\{ef6b00ec-13e1-4c25-9064-b2f383cb8412}) (Version: 12.0.40660.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2013 Redistributable (x86) – 12.0.30501 (HKLM-x32\…\{f65db027-aff3-4070-886a-0d87064aabb1}) (Version: 12.0.30501.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2013 Redistributable (x86) – 12.0.40660 (HKLM-x32\…\{61087a79-ac85-455c-934d-1fa22cc64f36}) (Version: 12.0.40660.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2015-2019 Redistributable (x64) – 14.29.30139 (HKLM-x32\…\{2c673fb6-3e65-4751-965d-33d30b68a8a6}) (Version: 14.29.30139.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual C++ 2015-2019 Redistributable (x86) – 14.28.29913 (HKLM-x32\…\{03d1453c-7d5c-479c-afea-8482f406e036}) (Version: 14.28.29913.0 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual Studio Installer (HKLM\…\{6F320B93-EE3C-4826-85E0-ADF79F8D4C61}) (Version: 2.0.3297.403 – Microsoft Corporation)

Microsoft Visual Studio Tools for Applications 2017 (HKLM-x32\…\{f895a2f1-ae3f-4212-8af1-7fa1f8c212ea}) (Version: 15.0.27520 – Microsoft Corporation)

Microsoft VSS Writer für SQL Server 2017 (HKLM\…\{20B328C9-C6BB-434A-928A-00F05CD820B8}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation)

Microsoft Web Deploy 4.0 (HKLM\…\{A1F77591-083B-4034-A8AC-B1837D359792}) (Version: 2005-00-10 – Microsoft Corporation)

Mozilla Firefox (x64 en-US) (HKLM\…\Mozilla Firefox 97.0.1 (x64 en-US)) (Version: 97.0.1 – Mozilla)

Mozilla-Wartungsdienst (HKLM\…\MozillaMaintenanceService) (Version: 92.0.1 – Mozilla)

MSI Afterburner 4.6.4 Beta 3 (HKLM-x32\…\Afterburner) (Version: 4.6.4 Beta 3 – MSI Co., LTD)

MSI-Entwicklungstools (HKLM-x32\…\{6C961B30-A670-8A05-3BFE-3947E84DD4E4}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Notepad++ (64-Bit x64) (HKLM\…\Notepad++) (Version: 8.3.1 – Notepad++ Team)

Npcap (HKLM-x32\…\NpcapInst) (Version: 1.55 – Nmap-Projekt)

NVIDIA FrameView SDK 1.2.7321.30900954 (HKLM\…\{B2FE1952-0186-46C3-BAEC-A80AA35AC5B8}_FrameViewSdk) (Version: 1.2.7321.30900954 – NVIDIA Corporation)

NVIDIA GeForce Experience 3.25.0.84 (HKLM\…\{B2FE1952-0186-46C3-BAEC-A80AA35AC5B8}_Display.GFExperience) (Version: 3.25.0.84 – NVIDIA Corporation)

NVIDIA-Grafiktreiber 511.79 (HKLM\…\{B2FE1952-0186-46C3-BAEC-A80AA35AC5B8}_Display.Driver) (Version: 511.79 – NVIDIA Corporation)

NVIDIA HD Audio-Treiber 1.3.39.3 (HKLM\…\{B2FE1952-0186-46C3-BAEC-A80AA35AC5B8}_HDAudio.Driver) (Version: 1.3.39.3 – NVIDIA Corporation)

NVIDIA PhysX-Systemsoftware 9.21.0713 (HKLM\…\{B2FE1952-0186-46C3-BAEC-A80AA35AC5B8}_Display.PhysX) (Version: 9.21.0713 – NVIDIA Corporation)

Office 16 Click-to-Run Extensibility Component (HKLM\…\{90160000-008C-0000-1000-0000000FF1CE}) (Version: 16.0.14326.20784 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Office 16 Click-to-Run-Lizenzierungskomponente (HKLM\…\{90160000-007E-0000-1000-0000000FF1CE}) (Version: 16.0.14326.20784 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Oracle VM VirtualBox 6.1.32 (HKLM\…\{4A51F890-19E4-4E7C-A118-4B8ACEB5AEC5}) (Version: 6.1.32 – Oracle Corporation)

PuTTY-Version 0.76 (64 Bit) (HKLM\…\{1E0D5689-40F1-4E46-ABBB-EAAC68B5CD89}) (Version: 0.76.0.0 – Simon Tatham)

PyCharm Community Edition 2021.3.2 (HKLM-x32\…\PyCharm Community Edition 2021.3.2) (Version: 213.6777.50 – JetBrains s.r.o.)

Realtek-Kartenleser (HKLM-x32\…\{5BC2B5AB-80DE-4E83-B8CF-426902051D0A}) (Version: 10.0.14393.21292 – Realtek Semiconductor Corp.)

Realtek-Ethernet-Controller-Treiber (HKLM-x32\…\{8833FFB6-5B0C-4764-81AA-06DFEED9A476}) (Version: 10.10.714.2016 – Realtek)

Realtek High Definition Audio Driver (HKLM-x32\…\{F132AF7F-7BCA-4EDE-8A7C-958108FE7DBC}) (Version: 6.0.8899.1 – Realtek Semiconductor Corp.)

Remote Mouse Version 4.110 (HKLM-x32\…\{01E4BC6D-3ACC-45E1-8928-C2FF626F63F3}_is1) (Version: 4.110 – Remote Mouse)

SDK ARM Additions (HKLM-x32\…\{0B5D6FB7-05A5-271B-5B99-82384219A471}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Versteckt

SDK ARM Redistributables (HKLM-x32\…\{4A5F6E94-7967-A333-8231-CA9AF35E03BD}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Versteckt

Sound Blaster Cinema 3 (HKLM-x32\…\{883EEEA5-1C5A-42BD-96C3-796F2ACB9120}) (Version: 1.00.14 – Creative Technology Limited)

SQL Server 2017 Batch Parser (HKLM\…\{2C6E8311-28BD-4615-9545-6E39E8E83A4B}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Gemeinsame Dateien von SQL Server 2017 (HKLM\…\{9D1C0509-D490-4E9E-ACF5-A73E5C53742D}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Gemeinsame Dateien von SQL Server 2017 (HKLM\…\{B777C4C0-A1CD-4AB9-99B1-AD5FBED6F8E5}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017-Verbindungsinformationen (HKLM\…\{89A7644F-E056-4EC1-BFDE-9D1A531D6855}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017-Verbindungsinformationen (HKLM\…\{A9A443F5-56E1-4FC6-937C-5F481345A843}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017-Datenbankmoduldienste (HKLM\…\{28EEF6BA-A23A-42D2-86BA-A6BEE723B969}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017-Datenbankmoduldienste (HKLM\…\{DED314CA-0EFE-4593-9D66-EF75E5289A4C}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017 Database Engine Shared (HKLM\…\{0E22DBB4-691B-400C-B52D-8DFE8EC421AA}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017 Database Engine Shared (HKLM\…\{793F1C1E-5C83-4E33-A29B-6EAA7C1E791C}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017 DMF (HKLM\…\{B9998A13-5563-496C-B95E-597FFC70B670}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017 DMF (HKLM\…\{D7D28BBF-3B0E-43F0-A457-331F1CD9E9EB}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Gemeinsame Verwaltungsobjekte von SQL Server 2017 (HKLM\…\{10855B1A-F7F2-4D8A-A725-9287C73BED5A}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017 Shared Management Objects (HKLM\…\{6CBBF624-696C-499E-948D-ADBAFFA2F548}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017 Shared Management Objects Extensions (HKLM\…\{8C515C22-BE07-4908-985C-0AA9349E1ED4}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017 Shared Management Objects Extensions (HKLM\…\{C6D92730-3EC0-47B1-8F6C-6F5635D1EFAC}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017 SQL Diagnostics (HKLM\…\{DFA6A906-3024-49DE-87AD-750EAED2FA49}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017 XEvent (HKLM\…\{12D2DB8D-80FF-4152-8F51-EDB3BD3C6976}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server 2017 XEvent (HKLM\…\{AA2A015C-C210-413B-95F6-BF9D3CDD6E0D}) (Version: 14.0.1000.169 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server Management Studio (HKLM\…\{22C52A59-9D85-4B57-8367-A0CB9948FE70}) (Version: 15.0.18142.0 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server Management Studio (HKLM\…\{F596B166-D8D4-4CB4-BE1B-21FADDA89693}) (Version: 15.0.18142.0 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server Management Studio für Analysis Services (HKLM\…\{0B3F5985-EC88-4990-958E-51B755F76BD8}) (Version: 15.0.18142.0 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SQL Server Management Studio für Reporting Services (HKLM\…\{F172B6A7-04CB-4974-8061-1424277A8433}) (Version: 15.0.18142.0 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

SSMS Post Install Tasks (HKLM\…\{DABADE34-9729-412C-993A-C06D75D6F537}) (Version: 15.0.18142.0 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Steam (HKLM-x32\…\Steam) (Version: 2.10.91.91 – Valve Corporation)

Computerweites Installationsprogramm für Teams (HKLM-x32\…\{731F6BAA-A986-45A4-8936-7C3AAAA760B}) (Version: 1.4.0.19572 – Microsoft Corporation)

TeamViewer (HKLM\…\TeamViewer) (Version: 15.19.5 – TeamViewer)

TypeScript SDK (HKLM-x32\…\{1BD4A115-8F61-4216-A2B6-775AF2A6A289}) (Version: 3.3.3.0 – Microsoft Corporation) Versteckt

Universal CRT Extension SDK (HKLM-x32\…\{7D225043-6CC5-7B56-11DD-AFF90E4C1C0C}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Versteckt

Universelle CRT-Headerbibliotheken und -quellen (HKLM-x32\…\{CB19DBA2-C210-5646-9522-695A1317CD34}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Universal CRT Redistributable (HKLM-x32\…\{5F577A45-3C65-352B-061D-D6A57F05402C}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Versteckt

Universal CRT Tools x64 (HKLM\…\{3B588BBE-EB02-D1B2-5CD5-7DB85AD8A3E7}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Versteckt

Universal CRT Tools x86 (HKLM-x32\…\{D2DC1EDF-EE04-9B5F-BDD7-06645D859EC3}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Versteckt

Universal General MIDI DLS Extension SDK (HKLM-x32\…\{CE83D0BD-418A-F3D1-D6CE-687E96D1EBD0}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Versteckt

Update für (KB2504637) (HKLM-x32\…\{CFEF48A8-BFB8-3EAC-8BA5-DE4F8AA267CE}.KB2504637) (Version: 1 – Microsoft Corporation)

Update für Windows 10 für x64-basierte Systeme (KB4023057) (HKLM\…\{16AD6161-2E47-4BF1-AA77-0946EFE93E08}) (Version: 2.61.0.0 – Microsoft Corporation)

vcpp_crt.redist.clickonce (HKLM-x32\…\{0A254C80-7D04-4B03-B44B-E179D713D2B9}) (Version: 14.20.27508 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

Visual Studio Community 2019 (HKLM-x32\…\98c46ef2) (Version: 16.0.28803.352 – Microsoft Corporation)

VLC-Mediaplayer (HKLM-x32\…\VLC-Mediaplayer) (Version: 3.0.16 – VideoLAN)

VS Immersive Activate Helper (HKLM-x32\…\{54FBC9A9-CCA1-417E-ACA6-203A32A39F37}) (Version: 16.0.95.0 – Microsoft Corporation) Versteckt

VS JIT-Debugger (HKLM\…\{4B816AD0-D12B-498A-8148-7CBE3ED328DE}) (Version: 16.0.95.0 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

VS Script Debugging Common (HKLM\…\{8B657335-3813-4CF4-A6FE-2AA44BE23F94}) (Version: 16.0.95.0 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_BlendMsi (HKLM-x32\…\{B5E3A3E1-1529-4D5A-9E95-34971FA07825}) (Version: 16.0.28329 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_clickoncebootstrappermsi (HKLM-x32\…\{BAF91847-0A64-405E-98EC-A0BA6FB4BC4E}) (Version: 16.0.28329 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_clickoncebootstrappermsires (HKLM-x32\…\{271F1F42-B547-4498-825F-590DBB1774F7}) (Version: 16.0.28329 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_clickoncesigntoolmsi (HKLM-x32\…\{30D97A69-3C0F-4552-9A72-60E591B210C7}) (Version: 16.0.28329 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_communitymsi (HKLM-x32\…\{9F0E32BE-3119-4871-AD86-383A021B0124}) (Version: 16.0.28711 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_communitymsires (HKLM-x32\…\{95E79BBC-97FD-4FEB-91B5-CC0231324812}) (Version: 16.0.28329 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_devenvmsi (HKLM-x32\…\{AD0C92A4-1514-4BC1-A723-A272A8343924}) (Version: 16.0.28329 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_filehandler_amd64 (HKLM-x32\…\{37D994EA-A13D-48B0-9948-062E0C350270}) (Version: 16.0.28707 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_filehandler_x86 (HKLM-x32\…\{FFE3CC65-76D3-4D54-A22E-6BDF4C21CB6E}) (Version: 16.0.28707 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_FileTracker_Singleton (HKLM-x32\…\{F08DA172-0777-40C6-A8BA-D0F314560BEE}) (Version: 16.0.28518 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_Graphics_Singletonx64 (HKLM\…\{414FA594-3AD9-4093-BFE3-91ABF25410BF}) (Version: 16.0.28329 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_Graphics_Singletonx86 (HKLM-x32\…\{814ABD58-E503-4A7F-8C53-0F1A2E4686EE}) (Version: 16.0.28329 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_minshellinteropmsi (HKLM-x32\…\{57F29F55-7B37-45AF-B554-45D8C1A1FD03}) (Version: 16.0.28329 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_minshellmsi (HKLM-x32\…\{2DB4A4FB-3DDD-4924-AF39-3FC5EDEC335A}) (Version: 16.0.28711 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_minshellmsires (HKLM-x32\…\{EC04CD66-C03A-470D-B0D2-4BBC87F6382D}) (Version: 16.0.28329 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_SQLClickOnceBootstrappermsi (HKLM-x32\…\{92B3118C-3214-4BFA-89A0-5FF5EDFA2AEA}) (Version: 16.0.28329 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs_tipsmsi (HKLM-x32\…\{E208E682-50EE-4F2F-9860-C91B906B8A03}) (Version: 16.0.28329 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

vs2015_redist x86 (HKLM-x32\…\{BD46163A-0331-4A61-B65A-7B66D7C93F8E}) (Version: 1.0.0.0 – Realnetworks) Versteckt

VSdocman (HKLM-x32\…\{8C48FDD0-89A1-45AB-8C38-CD1D23DD8DB4}) (Version: 9.2 – Helixoft)

Vulkan-Laufzeitbibliotheken 1.0.54.1 (HKLM\…\VulkanRT1.0.54.1) (Version: 1.0.54.1 – Intel Corporation Inc.)

Vulkan-Laufzeitbibliotheken 1.0.65.1 (HKLM\…\VulkanRT1.0.65.1) (Version: 1.0.65.1 – LunarG, Inc.) Versteckt

Vulkan-Laufzeitbibliotheken 1.0.65.1 (HKLM\…\VulkanRT1.0.65.1-4) (Version: 1.0.65.1 – LunarG, Inc.) Versteckt

WinAppDeploy (HKLM-x32\…\{716AE8F2-1BE3-7657-DF6B-F23DEEC75AF9}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Versteckt

Windows-Treiberpaket – Insyde (AirplaneModeHid) HIDClass (14.07.2015 1.4.0.3) (HKLM\…\F6EE2AD6575789BFA9536FE4637A2E06B7F2DD0F) (Version: 14.07.2015 1.4.0.3 – Insyde)

Windows-Treiberpaket – libusbK Nintendo Switch (APX-Modus) (27.04.2014 3.0.7.0) (HKLM\…\C474C3AC0A427B4CF35173FC250E5E8C9C284DE1) (Version: 27.04.2014 3.0.7.0 – libusbK)

Windows-Treiberpaket – libusbK Nintendo Switch (Homebrew-Modus) (27.04.2014 3.0.7.0) (HKLM\…\6D6BF0768F9873437C984F0DC0E4C569A45227BF) (Version: 27.04.2014 3.0.7.0 – libusbK)

Windows-Treiberpaket – libusbK Nintendo Switch APX-Modus (27.04.2014 3.0.7.0) (HKLM\…\5C4BD94286C931BB5D47200B4AF1D1B99B3C08AB) (Version: 27.04.2014 3.0.7.0 – libusbK)

Windows-Treiberpaket – libusbK Tinfoil (27.04.2014 3.0.7.0) (HKLM\…\B707C9FC2B732FAAB247365A5AC8FF929DCBE334) (Version: 27.04.2014 3.0.7.0 – libusbK)

Windows PC Health Check (HKLM\…\{B1E7D0FD-7CFE-4E0C-A5DA-0F676499DB91}) (Version: 3.2.2110.14001 – Microsoft Corporation)

Windows SDK-Add-On (HKLM-x32\…\{1E76DFA7-96F3-4281-8E41-8A226C3E42EE}) (Version: 10.1.0.0 – Microsoft Corporation)

Windows Software Development Kit – Windows 10.0.17763.132 (HKLM-x32\…\{5fe95b9d-9219-4d8b-a031-71323ae48a81}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation)

WinRT Intellisense Desktop – en-us (HKLM-x32\…\{00B12DF9-5428-9406-DE2C-8E8A1A062B05}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

WinRT Intellisense Desktop – Andere Sprachen (HKLM-x32\…\{E82A4A6C-C21C-35FE-B805-3E44318F6D63}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

WinRT Intellisense IoT – en-us (HKLM-x32\…\{7E898893-9C42-A572-7F57-FDE55CE812F7}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

WinRT Intellisense IoT – Andere Sprachen (HKLM-x32\…\{E8B1CB29-5C24-D882-3CEF-F8A7263BC63D}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Versteckt

WinRT Intellisense Mobile – en-us (HKLM-x32\…\{F6F11150-93DE-0507-FCA0-F746E0207017}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

WinRT Intellisense PPI – en-us (HKLM-x32\…\{8329C3A0-8582-D1C2-67FF-800654BFDF45}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

WinRT Intellisense PPI – Andere Sprachen (HKLM-x32\…\{771C9DEF-7C0B-85DA-6426-7A20F06BEC94}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Versteckt

WinRT Intellisense UAP – en-us (HKLM-x32\…\{B047C746-63E8-41C7-A5C0-7ABD390CF3E6}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Ausgeblendet

WinRT Intellisense UAP – Andere Sprachen (HKLM-x32\…\{0063AF94-397B-9C64-1C71-D404B27C5D96}) (Version: 10.1.17763.132 – Microsoft Corporation) Versteckt

Wireshark 3.6.2 64-Bit (HKLM-x32\…\Wireshark) (Version: 3.6.2 – Die Wireshark-Entwickler-Community, hxxps://www.wireshark.org)

Zoom (HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\ZoomUMX) (Version: 5.7.5 (1020) – Zoom Video Communications, Inc.)

Pakete:

=========

Autodesk SketchBook -> C:\Programme\WindowsApps\89006A2E.AutodeskSketchBook_5.1.0.0_x64__tf1gferkr813w [2021-11-19] (Autodesk Inc.)

HP Smart -> C:\Programme\WindowsApps\AD2F1837.HPPrinterControl_134.1.221.0_x64__v10z8vjag6ke6 [2022-01-31] ​​​​(HP Inc.)

Microsoft Advertising SDK für XAML -> C:\Programme\WindowsApps\Microsoft.Advertising.Xaml_10.1811.1.0_x64__8wekyb3d8bbwe [2021-11-19] (Microsoft Corporation) [MS Ad]

Microsoft Advertising SDK für XAML -> C:\Programme\WindowsApps\Microsoft.Advertising.Xaml_10.1811.1.0_x86__8wekyb3d8bbwe [2021-11-19] (Microsoft Corporation) [MS Ad]

NVIDIA Systemsteuerung -> C:\Programme\WindowsApps\NVIDIACorp.NVIDIAControlPanel_8.1.962.0_x64__56jybvy8sckqj [2022-02-15] (NVIDIA Corp.)

Photos Media Engine Add-on -> C:\Program Files\WindowsApps\Microsoft.Photos.MediaEngineDLC_1.0.0.0_x64__8wekyb3d8bbwe [2021-12-07] (Microsoft Corporation)

Python 3.10 -> C:\Programme\WindowsApps\PythonSoftwareFoundation.Python.3.10_3.10.752.0_x64__qbz5n2kfra8p0 [2022-02-16] (Python Software Foundation)

WeChat für Windows -> C:\Programme\WindowsApps\TencentWeChatLimited.forWindows10_2.6.3.0_x86__sdtnhv12zgd7a [2021-11-19] (Tencent WeChat Limited)

==================== Benutzerdefinierte CLSID (auf der weißen Liste): ==============

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird er aus der Registrierung entfernt

Die Datei wird nicht verschoben, es sei denn, sie wird separat aufgeführt.) CustomCLSID: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002_Classes\CLSID\{00020420-0000-0000-C000-000000000046}\InprocServer32 -> C:\WINDOWS\system32\oleaut32 Windows.dll (Microsoft -> Microsoft Corporation)

CustomCLSID: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002_Classes\CLSID\{00020421-0000-0000-C000-000000000046}\InprocServer32 -> C:\WINDOWS\system32\oleaut32 Windows.dll (Microsoft \system32\oleaut32.dll -> Microsoft Corporation)

CustomCLSID: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002_Classes\CLSID\{00020422-0000-0000-C000-000000000046}\InprocServer32 -> C:\WINDOWS\system32\oleaut32 Windows.dll (Microsoft -> Microsoft Corporation)

CustomCLSID: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002_Classes\CLSID\{00020423-0000-0000-C000-000000000046}\InprocServer32 -> C:\WINDOWS\system32\oleaut32 Windows.dll (Microsoft -> Microsoft Corporation)

CustomCLSID: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002_Classes\CLSID\{00020424-0000-0000-C000-000000000046}\InprocServer32 -> C:\WINDOWS\system32\oleaut32 Windows.dll (Microsoft -> Microsoft Corporation)

CustomCLSID: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002_Classes\CLSID\{00020425-0000-0000-C000-000000000046}\InprocServer32 -> C:\WINDOWS\system32\oleaut32 Windows.dll (Microsoft -> Microsoft Corporation)

CustomCLSID: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002_Classes\CLSID\{0E270DAA-1BE6-48F2-AC49-5CFF9BDA28CC} -> [Creative Cloud-Dateien] => C:\Users\eu\Creative Cloud-Dateien [2018-10-17 23:39]

CustomCLSID: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002_Classes\CLSID\{19A6E644-14E6-4A60-B8D7-DD20610A871D}\InprocServer32 -> C:\Users\eu\AppData\Local\Microsoft\ TeamsMeetingAddin\1.0.21348.1\x64\Microsoft.Teams.AddinLoader.dll (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

CustomCLSID: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002_Classes\CLSID\{679F137C-3162-45da-BE3C-2F9C3D093F64}\Shell\Open\Command -> D:\User\Desktop\BaiduNetdisk\ baidunetdisk.exe (Beijing Duyou Science and Technology Co., Ltd

-> )

CustomCLSID: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002_Classes\CLSID\{679F137C-3162-45da-BE3C-2F9C3D093F64} -> [百度网盘] => D:\User\Desktop\Baidu \ [0000-00-00 00:00]

CustomCLSID: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002_Classes\CLSID\{E31EA727-12ED-4702-820C-4B6445F28E1A} -> [Dropbox] => D:\Benutzer\Dropbox [2019-02 -10 17:18]

CustomCLSID: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002_Classes\CLSID\{e8c77137-e224-5791-b6e9-ff0305797a13}\InprocServer32 -> C:\Program Files (x86)\Adobe\Adobe Creative cloud\utils

pAdobeAAMDetect64.dll (Adobe Systems Incorporated -> Adobe Systems)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ OneDrive1] -> {BBACC218-34EA-4666-9D7A-C78F2274A524} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation )

ShellIconOverlayIdentifiers: [ OneDrive2] -> {5AB7172C-9C11-405C-8DD5-AF20F3606282} => C:\Program Files\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation )

ShellIconOverlayIdentifiers: [ OneDrive3] -> {A78ED123-AB77-406B-9962-2A5D9D2F7F30} => C:\Program Files\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation )

ShellIconOverlayIdentifiers: [ OneDrive4] -> {F241C880-6982-4CE5-8CF7-7085BA96DA5A} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation )

ShellIconOverlayIdentifiers: [ OneDrive5] -> {A0396A93-DC06-4AEF-BEE9-95FFCCAEF20E} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation )

ShellIconOverlayIdentifiers: [ OneDrive6] -> {9AA2F32D-362A-42D9-9328-24A483E2CCC3} => C:\Program Files\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation )

ShellIconOverlayIdentifiers: [ OneDrive7] -> {C5FF006E-2AE9-408C-B85B-2DFDD5449D9C} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation )

ShellIconOverlayIdentifiers: [ GoogleDriveCloudOverlayIconHandler] -> {A8E52322-8734-481D-A7E2-27B309EF8D56} => C:\Program Files\Google\Drive File Stream\55.0.3.0\drivefsext.dll [2022-01-25] (Google LLC – > Google Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [GoogleDriveMirrorBlacklistedOverlayIconHandler] -> {51EF1569-67EE-4AD6-9646-E726C3FFC8A2} => C:\Program Files\Google\Drive File Stream\55.0.3.0\drivefsext.dll [2022-01-25] (Google LLC – > Google Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ GoogleDrivePinnedOverlayIconHandler] -> {CFE8B367-77A7-41D7-9C90-75D16D7DC6B6} => C:\Program Files\Google\Drive File Stream\55.0.3.0\drivefsext.dll [2022-01-25] (Google LLC – > Google Inc.)

See also  Top zwei 20 stunden jobs New Update

ShellIconOverlayIdentifiers: [ GoogleDriveProgressOverlayIconHandler] -> {C973DA94-CBDF-4E77-81D1-E5B794FBD146} => C:\Program Files\Google\Drive File Stream\55.0.3.0\drivefsext.dll [2022-01-25] (Google LLC – > Google Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ AccExtIco1] -> {AB9CF9F8-8A96-4F9D-BF21-CE85714C3A47} => C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\CoreSyncExtension\CoreSync_x64.dll [2018-03-05] (Adobe Systems Incorporated ->)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ AccExtIco2] -> {853B7E05-C47D-4985-909A-D0DC5C6D7303} => C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\CoreSyncExtension\CoreSync_x64.dll [2018-03-05] (Adobe Systems Incorporated ->)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ AccExtIco3] -> {42D38F2E-98E9-4382-B546-E24E4D6D04BB} => C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\CoreSyncExtension\CoreSync_x64.dll [2018-03-05] (Adobe Systems Incorporated ->)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ DropboxExt01] -> {FB314ED9-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Program Files (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc – > Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ DropboxExt02] -> {FB314EDF-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Program Files (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc – > Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ DropboxExt03] -> {FB314EE1-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Program Files (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc – > Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ DropboxExt04] -> {FB314EDB-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Program Files (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc – > Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ DropboxExt05] -> {FB314EDA-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Program Files (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc – > Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ DropboxExt06] -> {FB314EDC-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Program Files (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc – > Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ DropboxExt07] -> {FB314EDD-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Program Files (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc – > Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ DropboxExt08] -> {FB314EE0-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Program Files (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc – > Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ DropboxExt09] -> {FB314EE2-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Program Files (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc – > Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ DropboxExt10] -> {FB314EDE-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Program Files (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc – > Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ GoogleDriveBlacklisted] -> {81539FE6-33C7-4CE7-90C7-1C7B8F2F2D42} => C:\Program Files\Google\Drive\googledrivesync64.dll [2022-02-01] (Google LLC -> Google)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ GoogleDriveSynced] -> {81539FE6-33C7-4CE7-90C7-1C7B8F2F2D40} => C:\Program Files\Google\Drive\googledrivesync64.dll [2022-02-01] (Google LLC -> Google)

ShellIconOverlayIdentifiers: [ GoogleDriveSyncing] -> {81539FE6-33C7-4CE7-90C7-1C7B8F2F2D41} => C:\Program Files\Google\Drive\googledrivesync64.dll [2022-02-01] (Google LLC -> Google)

ShellIconOverlayIdentifiers: [OptaneIconOverlay] -> {A3AF6F6C-8BED-3D93-8B5D-33427B5D38E9} => C:\Program Files\Intel\OptaneShellExtensions\OptaneShellExt.dll [2019-06-20] (Intel® Rapid Storage Technology -> )

ShellIconOverlayIdentifiers: [00asw] -> {472083B0-C522-11CF-8763-00608CC02F24} => C:\Program Files\AVAST Software\Avast\ashShell.dll [2022-02-15] (Avast Software sro -> AVAST Software)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [ OneDrive1] -> {BBACC218-34EA-4666-9D7A-C78F2274A524} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [ OneDrive2] -> {5AB7172C-9C11-405C-8DD5-AF20F3606282} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [ OneDrive3] -> {A78ED123-AB77-406B-9962-2A5D9D2F7F30} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [ OneDrive4] -> {F241C880-6982-4CE5-8CF7-7085BA96DA5A} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [ OneDrive5] -> {A0396A93-DC06-4AEF-BEE9-95FFCCAEF20E} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [ OneDrive6] -> {9AA2F32D-362A-42D9-9328-24A483E2CCC3} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [ OneDrive7] -> {C5FF006E-2AE9-408C-B85B-2DFDD5449D9C} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [ DropboxExt01] -> {FB314ED9-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Programme (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc -> Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [DropboxExt02] -> {FB314EDF-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Programme (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc -> Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [DropboxExt03] -> {FB314EE1-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Programme (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc -> Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [DropboxExt04] -> {FB314EDB-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Programme (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc -> Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [ DropboxExt05] -> {FB314EDA-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Programme (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc -> Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [ DropboxExt06] -> {FB314EDC-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Programme (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc -> Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [DropboxExt07] -> {FB314EDD-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Programme (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc -> Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [ DropboxExt08] -> {FB314EE0-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Programme (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc -> Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [DropboxExt09] -> {FB314EE2-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Programme (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc -> Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [ DropboxExt10] -> {FB314EDE-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B} => C:\Programme (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc -> Dropbox, Inc.)

ShellIconOverlayIdentifiers-x32: [00asw] -> {472083B0-C522-11CF-8763-00608CC02F24} => C:\Programme\AVAST Software\Avast\ashShell.dll [2022-02-15] (Avast Software sro -> AVAST Software)

ContextMenuHandlers1: [ FileSyncEx] -> {CB3D0F55-BC2C-4C1A-85ED-23ED75B5106B} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation )

ContextMenuHandlers1: [7-Zip] -> {23170F69-40C1-278A-1000-000100020000} => C:\Programme\7-Zip\7-zip.dll [2019-02-22] (Igor Pavlov) [File nicht unterschrieben]

ContextMenuHandlers1: [AccExt] -> {2A118EB5-5797-4F5E-8B3D-F4ECBA3C98E4} => C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\CoreSyncExtension\CoreSync_x64.dll [2018-03-05] (Adobe Systems Incorporated ->)

ContextMenuHandlers1: [ANotepad++64] -> {B298D29A-A6ED-11DE-BA8C-A68E55D89593} => C:\Program Files\Notepad++\NppShell_06.dll [2022-02-14] (Notepad++ -> )

ContextMenuHandlers1: [avast] -> {472083B0-C522-11CF-8763-00608CC02F24} => C:\Programme\AVAST Software\Avast\ashShell.dll [2022-02-15] (Avast Software sro -> AVAST Software)

ContextMenuHandlers1: [DriveFS 28 oder höher] -> {EE15C2BD-CECB-49F8-A113-CA1BFC528F5B} => C:\Program Files\Google\Drive File Stream\55.0.3.0\drivefsext.dll [2022-01-25] ( Google LLC -> Google, Inc.)

ContextMenuHandlers1: [DropboxExt] -> {ECD97DE5-3C8F-4ACB-AEEE-CCAB78F7711C} => C:\Program Files (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc – > Dropbox, Inc.)

ContextMenuHandlers1: [GDContextMenu] -> {BB02B294-8425-42E5-983F-41A1FA970CD6} => C:\Program Files\Google\Drive\contextmenu64.dll [2022-02-01] (Google LLC -> Google)

ContextMenuHandlers1: [HwShareMenu] -> {9557F42F-BD61-4E26-9752-33A8A20FC9F9} => C:\Program Files\Huawei\PCManager\ShareMenu.dll [2021-07-07] (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd.)

ContextMenuHandlers2: [DFSDriveMenu] -> {9557F42F-BD61-4E26-9752-33A8A20FC9F9} => C:\Program Files\Huawei\PCManager\ShareMenu.dll [2021-07-07] (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd.)

ContextMenuHandlers3: [00asw] -> {472083B0-C522-11CF-8763-00608CC02F24} => C:\Program Files\AVAST Software\Avast\ashShell.dll [2022-02-15] (Avast Software sro -> AVAST Software)

ContextMenuHandlers3: [OptaneContextMenu] -> {AD7EBB13-617D-3270-8FA8-46583499C4FB} => C:\Program Files\Intel\OptaneShellExtensions\OptaneShellExt.dll [2019-06-20] (Intel® Rapid Storage Technology -> )

ContextMenuHandlers4: [ FileSyncEx] -> {CB3D0F55-BC2C-4C1A-85ED-23ED75B5106B} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation )

ContextMenuHandlers4: [7-Zip] -> {23170F69-40C1-278A-1000-000100020000} => C:\Programme\7-Zip\7-zip.dll [2019-02-22] (Igor Pavlov) [Datei nicht unterschrieben]

ContextMenuHandlers4: [DriveFS 28 oder höher] -> {EE15C2BD-CECB-49F8-A113-CA1BFC528F5B} => C:\Program Files\Google\Drive File Stream\55.0.3.0\drivefsext.dll [2022-01-25] ( Google LLC -> Google, Inc.)

ContextMenuHandlers4: [DropboxExt] -> {ECD97DE5-3C8F-4ACB-AEEE-CCAB78F7711C} => C:\Programme (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc – > Dropbox, Inc.)

ContextMenuHandlers4: [GDContextMenu] -> {BB02B294-8425-42E5-983F-41A1FA970CD6} => C:\Program Files\Google\Drive\contextmenu64.dll [2022-02-01] (Google LLC -> Google)

ContextMenuHandlers5: [ FileSyncEx] -> {CB3D0F55-BC2C-4C1A-85ED-23ED75B5106B} => C:\Programme\Microsoft OneDrive\22.012.0117.0003\FileSyncShell64.dll [2022-02-18] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation )

ContextMenuHandlers5: [DriveFS 28 oder höher] -> {EE15C2BD-CECB-49F8-A113-CA1BFC528F5B} => C:\Program Files\Google\Drive File Stream\55.0.3.0\drivefsext.dll [2022-01-25] ( Google LLC -> Google, Inc.)

ContextMenuHandlers5: [DropboxExt] -> {ECD97DE5-3C8F-4ACB-AEEE-CCAB78F7711C} => C:\Program Files (x86)\Dropbox\Client\DropboxExt64.52.0.dll [2022-01-19] (Dropbox, Inc – > Dropbox, Inc.)

ContextMenuHandlers5: [FileSearch] -> {da6d777c-c340-430e-a699-9cdcc65b0a49} => C:\Users\eu\AppData\Roaming\search616\fs_64.dll [2021-05-26] (Shanghai Guosui Network Technology Co

, Ltd -> www.search616.com)

ContextMenuHandlers5: [igfxcui] -> {3AB1675A-CCFF-11D2-8B20-00A0C93CB1F4} => -> Keine Datei

ContextMenuHandlers5: [igfxDTCM] -> {9B5F5829-A529-4B12-814A-E81BCB8D93FC} => C:\WINDOWS\System32\DriverStore\FileRepository\igdlh64.inf_amd64_2ac119fa6e52c4dd\igfxDTCM.dll [2020-03-07] (Microsoft Windows Hardware Compatibility Herausgeber -> Intel Corporation)

ContextMenuHandlers5: [NvCplDesktopContext] -> {3D1975AF-48C6-4f8e-A182-BE0E08FA86A9} => C:\WINDOWS\System32\DriverStore\FileRepository

vcvi.inf_amd64_5b4857bb69d76ec8

vshext.dll [2022-02-11] (Nvidia Corporation -> NVIDIA Corporation)

ContextMenuHandlers6: [7-Zip] -> {23170F69-40C1-278A-1000-000100020000} => C:\Programme\7-Zip\7-zip.dll [2019-02-22] (Igor Pavlov) [Datei nicht unterschrieben]

ContextMenuHandlers6: [AccExt] -> {2A118EB5-5797-4F5E-8B3D-F4ECBA3C98E4} => C:\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\CoreSyncExtension\CoreSync_x64.dll [2018-03-05] (Adobe Systems Incorporated ->)

ContextMenuHandlers6: [avast] -> {472083B0-C522-11CF-8763-00608CC02F24} => C:\Programme\AVAST Software\Avast\ashShell.dll [2022-02-15] (Avast Software sro -> AVAST Software)

==================== Codecs (auf der weißen Liste) ====================

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird das Registrierungselement auf den Standardwert zurückgesetzt oder entfernt

Die Datei wird nicht verschoben.) HKLM\…\Drivers32: [vidc.ffds] => C:\Windows\SysWOW64\ff_vfw.dll [5120 2006-05-27] () [Datei nicht signiert]

HKLM\…\Drivers32: [vidc.XVID] => C:\Windows\SysWOW64\xvidvfw.dll [180224 2006-11-01] () [Datei nicht signiert]

HKLM\…\Drivers32: [msacm.vorbis] => C:\Windows\SysWOW64\vorbis.acm [1294336 2002-07-08] (HMS hxxp://hp.vector.co.jp/authors/VA012897 /) [Datei nicht signiert]

HKLM\…\Drivers32: [msacm.voxacm160] => C:\Windows\SysWOW64\vct3216.acm [82944 1999-10-30] (Voxware, Inc.) [Datei nicht signiert]

HKLM\…\Drivers32: [vidc.VP60] => C:\Windows\SysWOW64\vp6vfw.dll [438272 2004-12-10] (On2.com) [Datei nicht signiert]

HKLM\…\Drivers32: [vidc.VP61] => C:\Windows\SysWOW64\vp6vfw.dll [438272 2004-12-10] (On2.com) [Datei nicht signiert]

HKLM\…\Drivers32: [vidc.VP62] => C:\Windows\SysWOW64\vp6vfw.dll [438272 2004-12-10] (On2.com) [Datei nicht signiert]

HKLM\…\Drivers32: [vidc.VP6F] => C:\Windows\SysWOW64\vp6vfw.dll [438272 2004-12-10] (On2.com) [Datei nicht signiert]

HKLM\…\Drivers32: [vidc.FLV4] => C:\Windows\SysWOW64\vp6vfw.dll [438272 2004-12-10] (On2.com) [Datei nicht signiert]

HKLM\…\Drivers32: [vidc.vp70] => C:\Windows\SysWOW64\vp7vfw.dll [630784 2006-03-24] (On2.com) [Datei nicht signiert]

HKLM\…\Drivers32-x32: [VIDC.VP80] => vp8vfw.dll

==================== Verknüpfungen & WMI ========================

(Die Einträge könnten zum Wiederherstellen oder Entfernen aufgelistet werden.) ShortcutWithArgument: C:\Users\eu\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Brave Apps\Uniswap.lnk -> C:\Program Files\BraveSoftware\Brave-Browser\Application\chrome_proxy.exe (Brave Software , Inc.) -> –profile-directory=Standard –app-id=aaecigpilhpekajnmchaikcadkceoimf

ShortcutWithArgument: C:\Users\eu\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Anaconda3 (64-bit)\Anaconda Prompt (anaconda3).lnk -> C:\Windows\System32\cmd.exe (Microsoft Corporation) -> “/K” C:\Users\eu\anaconda3\Scripts\activate.bat C:\Users\eu\anaconda3

ShortcutWithArgument: C:\Users\eu\AppData\Roaming\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User Pinned\ImplicitAppShortcuts\407962ce3d4220f\Brave.lnk -> C:\Program Files\BraveSoftware\Brave-Browser\Application\brave.exe (Brave Software, Inc.) -> –profile-directory=Standard

==================== Geladene Module (auf der Whitelist) =============

2021-10-28 19:17 – 2021-07-18 23:10 – 005903360 _____ () [Datei nicht signiert] C:\Program Files\Huawei\PCManager\VERSION.dll

08.02.2022 20:52 – 19.04.2019 17:12 – 001391104 _____ (Remote Mouse) [Datei nicht signiert] C:\Program Files (x86)\Remote Mouse\windows_api.dll

2018-10-17 18:23 – 2016-10-11 16:52 – 002061824 _____ (TODO: <公司名稱>) [Datei nicht signiert] C:\Program Files (x86)\Hotkey\audio10ec.dll

2018-10-17 18:23 – 2016-10-11 23:01 – 002037248 _____ (TODO: <公司名稱>) [Datei nicht signiert] C:\Program Files (x86)\Hotkey\powerlife.dll

==================== Alternative Datenströme (auf der weißen Liste) ========

==================== Abgesicherter Modus (Nicht auf der Ausnahmeliste) ==================

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird er aus der Registrierung entfernt

Die “AlternateShell” wird wiederhergestellt.)

HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SafeBoot\Minimal\aswSP.sys => “”=”Treiber”

HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\SafeBoot\Network\aswSP.sys => “”=”Treiber”

==================== Verein (auf der weißen Liste) =================

==================== Internet Explorer (auf der weißen Liste) ==========

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://123.sogou.comniwu.hao.sougu001.com/cie.html? i37r

SearchScopes: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002 -> {C0C3A6C6-03BC-4195-8FCB-AEA091301353} URL = hxxps://sg.search.yahoo.com/yhs/search? hspart=lvs&hsimp=yhs-awc&type=lvs__webcompa__1_0__ya__ch_WCYID10454__180523__yaie&p={searchTerms}

BHO: Skype for Business Browser Helper -> {31D09BA0-12F5-4CCE-BE8A-2923E76605DA} -> C:\Program Files\Microsoft Office\root\Office16\OCHelper.dll [2022-02-08] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

BHO: Java™ Plug-In SSV Helper -> {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} -> C:\Program Files\Java\jre1.8.0_321\bin\ssv.dll [2022-01-24] ( Oracle America, Inc -> Oracle Corporation)

BHO: Java™ Plug-In 2 SSV Helper -> {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} -> C:\Program Files\Java\jre1.8.0_321\bin\jp2ssv.dll [2022-01-24] (Oracle America, Inc

-> Oracle Corporation)

BHO-x32: Skype for Business Browser Helper -> {31D09BA0-12F5-4CCE-BE8A-2923E76605DA} -> C:\Program Files\Microsoft Office\root\VFS\ProgramFilesX86\Microsoft Office\Office16\OCHelper.dll [2022- 02-08] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

Handler: mso-minsb-roaming.16 – {83C25742-A9F7-49FB-9138-434302C88D07} – C:\Programme\Microsoft Office\root\Office16\MSOSB.DLL [2022-02-08] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

Handler-x32: mso-minsb-roaming.16 – {83C25742-A9F7-49FB-9138-434302C88D07} – C:\Programme\Microsoft Office\root\VFS\ProgramFilesX86\Microsoft Office\Office16\MSOSB.DLL [2022- 02-08] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

Handler: mso-minsb.16 – {42089D2D-912D-4018-9087-2B87803E93FB} – C:\Programme\Microsoft Office\root\Office16\MSOSB.DLL [2022-02-08] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation )

Handler-x32: mso-minsb.16 – {42089D2D-912D-4018-9087-2B87803E93FB} – C:\Programme\Microsoft Office\root\VFS\ProgramFilesX86\Microsoft Office\Office16\MSOSB.DLL [2022-02- 08] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

Handler: osf-roaming.16 – {42089D2D-912D-4018-9087-2B87803E93FB} – C:\Programme\Microsoft Office\root\Office16\MSOSB.DLL [2022-02-08] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation )

Handler-x32: osf-roaming.16 – {42089D2D-912D-4018-9087-2B87803E93FB} – C:\Programme\Microsoft Office\root\VFS\ProgramFilesX86\Microsoft Office\Office16\MSOSB.DLL [2022-02- 08] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

Handler: osf.16 – {5504BE45-A83B-4808-900A-3A5C36E7F77A} – C:\Programme\Microsoft Office\root\Office16\MSOSB.DLL [2022-02-08] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

Handler-x32: osf.16 – {5504BE45-A83B-4808-900A-3A5C36E7F77A} – C:\Programme\Microsoft Office\root\VFS\ProgramFilesX86\Microsoft Office\Office16\MSOSB.DLL [2022-02-08] (Microsoft Corporation -> Microsoft Corporation)

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird er aus der Registrierung entfernt.) Vertrauenswürdige IE-Site: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\localhost -> localhost

Vertrauenswürdige IE-Site: HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\sharepoint.com -> hxxps://tafensw-myfiles.sharepoint.com

==================== Inhalt des Hosts: =========================

(Bei Bedarf könnte die Direktive Hosts: in die Fixlist aufgenommen werden, um Hosts zurückzusetzen.) 2021-09-27 10:59 – 2021-09-27 10:59 – 000000824 _____ C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts

2019-08-02 15:46 – 2022-02-22 15:00 – 000000600 _____ C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts.ics

192.168.137.1 desktop-vffe1up.mshome.net # 2027 2 0 21 4 0 8 678

192.168.137.70 huawei_matepad_pro-c829e8.mshome.net # 2022 3 2 1 4 0 8 678

92

2.168.137.1. net # 2022 2 2 1 22 30 14 47

==================== Andere Bereiche ================ ===========

(Derzeit gibt es keine automatische Lösung für diesen Abschnitt.) HKLM\System\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Environment\\Path -> C:\Program Files (x86)\Common Files\Oracle\Java\javapath;C:\Program Files (x86)\Intel\iCLS Client\; C:\Programme\Intel\iCLS Client\;C:\Windows\system32;C:\Windows;C:\Windows\System32\Wbem;C:\Windows\System32\WindowsPowerShell\v1.0\;C:\ Program Files (x86)\NVIDIA Corporation\PhysX\Common;C:\Program Files (x86)\Intel\Intel® Management Engine Components\DAL;C:\Program Files\Intel\Intel® Management Engine Components\DAL;C: \Program Files (x86)\Intel\Intel® Management Engine Components\IPT;C:\Program Files\Intel\Intel® Management Engine Components\IPT;C:\Program Files\Intel\WiFi\bin\;C:\Program Dateien\Gemeinsame Dateien\Intel\WirelessCommon\;%SystemRoot%\system32;%SystemRoot%;%SystemRoot%\System32\Wbem;%SYSTEMROOT%\System32\WindowsPowerShell\v1.0\;%SYSTEMROOT%\System32\OpenSSH\; C:\Programme\NVIDIA Corporation\NVIDIA NvDLISR;C:\Programme\dotnet\;C:\Programme\Microsoft SQL Server\130\Tools\Binn\;C:\Programme\Microsoft SQL Server\Client SDK \ODBC\170\Tools\Binn\;C:\Programme\Microsoft SQL Server\Client SDK\ODBC\130\Tools\Binn\;C:\Programme (x86)\Microsoft SQL Server \140\Tools\Binn \;C:\Programme\Microsoft SQL Server\140\Tools\Binn\;C:\Programme\Microsoft SQL Server\140\DTS\Binn\;C:\Programme (x86) \Microsoft SQL Server\150 \DTS\Binn\;C:\Programme\PuTTY\

HKCU\Environment\\Path -> %USERPROFILE%\AppData\Local\Microsoft\WindowsApps

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\Control Panel\Desktop\\Wallpaper -> D:\User\Desktop\Download\IGn9keG.png

HKU\S-1-5-80-1985561900-798682989-2213159822-1904180398-3434236965\Control Panel\Desktop\\Wallpaper -> C:\Windows\Web\Wallpaper\Windows\img0.jpg

DNS-Server: 8.8.8.8 – 8.8.4.4

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System => (ConsentPromptBehaviorAdmin: 5) (ConsentPromptBehaviorUser: 3) (EnableLUA: 1)

HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer => (SmartScreenEnabled: )

Die Windows-Firewall ist aktiviert

Netzwerkbindung:

=============

Ethernet: Npcap-Pakettreiber (NPCAP) -> INSECURE_NPCAP (aktiviert)

Ethernet: VirtualBox NDIS6 Bridged Networking Driver -> oracle_VBoxNetLwf (aktiviert)

Ethernet: Intel® Technology Access Filter Driver -> nt_ndisrd (aktiviert)

Bluetooth-Netzwerkverbindung: Npcap Packet Driver (NPCAP) -> INSECURE_NPCAP (aktiviert)

VirtualBox Host-Only Network: Intel® Technology Access Filter Driver -> nt_ndisrd (aktiviert)

VirtualBox-Host-Only-Netzwerk: VirtualBox NDIS6 Bridged Networking Driver -> oracle_VBoxNetLwf (aktiviert)

VirtualBox-Host-Only-Netzwerk: Npcap-Pakettreiber (NPCAP) -> INSECURE_NPCAP (aktiviert)

Wi-Fi: VirtualBox NDIS6 Bridged Networking Driver -> oracle_VBoxNetLwf (aktiviert)

Wi-Fi: Npcap Packet Driver (NPCAP) -> INSECURE_NPCAP (aktiviert)

Wi-Fi: Intel® Technology Access Filter Driver -> nt_ndisrd (aktiviert)

SecureLine: VirtualBox NDIS6 Bridged Networking Driver -> oracle_VBoxNetLwf (aktiviert)

SecureLine: Intel® Technology Access Filter Driver -> nt_ndisrd (aktiviert)

SecureLine: Npcap-Pakettreiber (NPCAP) -> INSECURE_NPCAP (aktiviert)

==================== MSCONFIG/TASK MANAGER deaktivierte Elemente ==

(Wenn ein Eintrag in der Fixlist enthalten ist, wird er entfernt.) HKLM\…\StartupApproved\Run: => “AdobeAAMUpdater-1.0”

HKLM\…\StartupApproved\Run: => “AdobeGCInvoker-1.0”

HKLM\…\StartupApproved\Run: => “IAStorIcon”

HKLM\…\StartupApproved\Run: => “MBCfg64”

HKLM\…\StartupApproved\Run: => “XMouseButtonControl”

HKLM\…\StartupApproved\Run: => “TuneupUI.exe”

HKLM\…\StartupApproved\Run: => “DriverUpdUI.exe”

HKLM\…\StartupApproved\Run32: => “Sound Blaster Cinema 3”

HKLM\…\StartupApproved\Run32: => “UpdReg”

HKLM\…\StartupApproved\Run32: => “StormCodec_Helper”

HKLM\…\StartupApproved\Run32: => “PWRISOVM.EXE”

HKLM\…\StartupApproved\Run32: => “Adobe Creative Cloud”

HKLM\…\StartupApproved\Run32: => “SunJavaUpdateSched”

HKLM\…\StartupApproved\Run32: => “TeamsMachineInstaller”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “GoogleDriveSync”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “OneDrive”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “Steam”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “CalibrizeResume”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “CGFLoader”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “CCleaner Smart Cleaning”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “BaiduYunGuanjia”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “BaiduYunDetect”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “Xmp”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “ALLUpdate”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “utweb”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “GoogleDriveFS”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “AVGBrowserAutoLaunch_5A684428D520DD2FE582CA5567FA4DF4”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “AvastBrowserAutoLaunch_02B41422B43D12DC4A74AF374466CFD3”

HKU\S-1-5-21-2756529373-2980069337-3325292071-1002\…\StartupApproved\Run: => “com.squirrel.Teams.Teams”

==================== Firewall-Regeln (auf der weißen Liste) ================

(Wenn ein Eintrag in die Fixlist aufgenommen wird, wird er aus der Registrierung entfernt

Die Datei wird nicht verschoben, es sei denn, sie wird separat aufgeführt.) Firewall-Regeln: [{9D352285-5C2E-4905-81A6-09539E358C6E}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\MBAMessageCenter.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

Firewall-Regeln: [{0B2105E5-3FC3-4C23-8A30-F9952EE17544}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\HwExScreen.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{CB46CE67-199E-4355-AF16-5D3E4DFC9150}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\HwExScreen.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

Firewall-Regeln: [{7C041F22-F527-4E07-8079-A35DF700C234}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\HwExScreen.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{C33DC47B-04A7-4823-97BB-0A07575F9F4A}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\distributedfileservice.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{F9260B63-A0C3-4EA5-ADE2-C51513494D84}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\distributedfileservice.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{2AEE6F5E-DB34-495D-8438-E487EE301328}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\distributedfileservice.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{35335131-970A-4E17-9608-937E3AA9E0B8}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\hmdfsservice.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

Firewall-Regeln: [{10CE4E87-BFB1-410D-A812-792D28E3563C}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\hmdfsservice.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{71845D58-4B65-4989-A502-CF7798399C25}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\hmdfsservice.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

Firewall-Regeln: [{99A4F73E-3DAD-426F-A6B4-F7C47FB22E8D}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\HwMirror.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{1DCAFAC5-051D-4A92-AA4B-CCD84260615B}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\HwMirror.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{07AEE25D-CB45-41BC-816C-D847F419B776}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\HwMirror.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{34B73F71-6CB3-44AD-9C49-D5EEBAE7B988}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\HWVCR.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{5410B1BC-2730-43C5-B5FE-F55DFD0EAFA1}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\MBAMessageCenter.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{35F8E977-5771-40FE-8BA6-CF139DD557A6}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\MBAMessageCenter.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{AA325AD5-E808-43B8-9AF0-B3A55437B409}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\MBAMessageCenter.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

Firewall-Regeln: [{1B3127AA-4C72-47C4-B9A6-1A2BFA6D1563}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\MBAMessageCenter.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{D23570D2-9C3C-4883-9C82-BAE55C4B2E51}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\MBAMessageCenter.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{E32107C8-A7A0-4BF6-9E60-63DA828CDCA3}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\MBAMessageCenter.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{C6EBF656-22F5-47CF-B15A-83647DACA059}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\HwExScreen.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{5FB40EC4-8F0D-42FA-8A89-44E6793140C7}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\HwExScreen.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{CD0C448A-EB1F-4B69-8858-8CDC45814622}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\distributedfileservice.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{0951D5A7-B316-4BA9-8357-8B56FE73B698}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\distributedfileservice.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{AA9644B0-7753-4F47-BB53-3BC9468245C1}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\hmdfsservice.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{DB95C9B5-CC07-4EFE-AA1A-F6D9DD1F869D}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\hmdfsservice.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

Firewall-Regeln: [{DA4F2515-832D-46F4-842A-0E8B088AE66F}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\HwMirror.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

Firewall-Regeln: [{D11C77C2-0BE7-4699-839E-9559F14F5FBA}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\HwMirror.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{20250B4B-F170-4F6B-970F-1D399E90BBC1}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\MBAMessageCenter.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{527E4FED-76E7-4403-AE06-F2CAD8B9398A}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\MBAMessageCenter.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

FirewallRules: [{6818EFB5-D7A6-48F5-9431-5A4E3037EEAF}] => (Zulassen) C:\Program Files\Huawei\PCManager\MBAMessageCenter.exe (Huawei Device Co., Ltd

-> Huawei Device Co., Ltd

)

==================== Wiederherstellungspunkte =========================

==================== Fehlerhafte Geräte-Manager-Geräte ============

Name: Virtuelles Anzeigegerät

Beschreibung: Virtuelles Anzeigegerät

Klassenführung: {4d36e968-e325-11ce-bfc1-08002be10318}

Hersteller: Huawei

Service: WUDFRd

Problem: : Dieses Gerät ist deaktiviert

(Code 22)

Lösung: Klicken Sie im Geräte-Manager auf „Aktion“ und dann auf „Gerät aktivieren“

Dadurch wird der Assistent Gerät aktivieren gestartet

Folge den Anweisungen

Name: avast! SecureLine TAP-Adapter v3

Beschreibung: avast! SecureLine TAP-Adapter v3

Klassenführung: {4d36e972-e325-11ce-bfc1-08002be10318}

Hersteller: TAP Windows Provider V9

Dienst: aswTap

Problem: : Dieses Gerät ist deaktiviert

(Code 22)

Lösung: Klicken Sie im Geräte-Manager auf „Aktion“ und dann auf „Gerät aktivieren“

Dadurch wird der Assistent Gerät aktivieren gestartet

Folgen Sie den Anweisungen

==================== Ereignisprotokollfehler: ===================== ===

Anwendungsfehler:

==================

Fehler: (02/23/2022 10:08:13 AM) (Quelle: Microsoft-Windows-Perflib) (EventID: 1023) (Benutzer: NT AUTHORITY)

Beschreibung: Windows kann die erweiterbare Zähler-DLL „C:\WINDOWS\system32\sysmain.dll“ nicht laden (Win32-Fehlercode 126)

Fehler: (23.02.2022 08:13:18 Uhr) (Quelle: CertEnroll) ( Ereignis-ID: 87) (Benutzer: NT AUTHORITY)

Beschreibung: Registrierung des SCEP-Zertifikats für WORKGROUP\DESKTOP-VFFE1UP$ über https://IFX-KeyId-7026d09ed935dcdc44d84d7da75ccf0abc1fde0a.microsoftaik.azure.net/templates/Aik/scep fehlgeschlagen:

SendenFertig

Senden (Anfrage): Ungültige Anfrage

{“Meldung”: “Bestätigungserklärung kann nicht verifiziert werden, Anfrage wird abgelehnt

TPM-Firmware muss aktualisiert werden.”}

HTTP/1.1 400 fehlerhafte Anfragen

Datum: Di, 22

Februar 2022 21:13:17 GMT

Inhaltslänge: 101

Inhaltstyp: application/json; Zeichensatz=utf-8

X-Content-Type-Optionen: nosniff

Strict-Transport-Security: max-age=31536000;includeSubDomains

x-ms-Anfrage-ID: 23aadd91-2983-41a0-ad71-db5a2f41b441

Methode: POST (3437 ms)

Phase: SubmitFertig

Ungültige Anfrage (400)

0x80190190 (-2145844848 HTTP_E_STATUS_BAD_REQUEST)

Fehler: (23.02.2022 08:13:16 Uhr) (Quelle: Anwendungsfehler) (EventID: 1000) (Benutzer: )

Beschreibung: Name der fehlerhaften Anwendung: GameFeet.exe, Version: 5.1.1.20, Zeitstempel: 0x59e9fcb3

Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 10.0.19041.1526, Zeitstempel: 0xd9a6be6b

Ausnahmecode: 0xe0434352

Fehler-Offset: 0x0012b812

Fehlerhafte Prozess-ID: 0x4180

Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d8283101c7a594

Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Users\eu\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\GameFeet.exe

Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\WINDOWS\System32\KERNELBASE.dll

Berichts-ID: eb3feea4-1f1b-42c4-b806-0f4eb85f3d44

Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:

Fehlerhafte paketbezogene Anwendungs-ID:

Fehler: (23.02.2022 08:13:15 Uhr) (Quelle:. NET Runtime) (EventID: 1026) (Benutzer: )

Beschreibung: Anwendung: GameFeet.exe

Framework-Version: v4.0.30319

Beschreibung: Der Prozess wurde aufgrund einer nicht behandelten Ausnahme beendet

Ausnahmeinformationen: System.IO.FileNotFoundException

bei GameFeet.MainWindow..ctor()

Ausnahmeinformationen: System.Windows.Markup.XamlParseException

bei System.Windows.Markup.WpfXamlLoader.Load(System.Xaml.XamlReader, System.Xaml.IXamlObjectWriterFactory, Boolean, System.Object, System.Xaml.XamlObjectWriterSettings, System.Uri)

bei System.Windows.Markup.WpfXamlLoader.LoadBaml (System.Xaml.XamlReader, Boolean, System.Object, System.Xaml.Permissions.XamlAccessLevel, System.Uri)

bei System.Windows.Markup.XamlReader.LoadBaml (System.IO.Stream, System.Windows.Markup.ParserContext, System.Object, Boolean)

bei System.Windows.Application.LoadBamlStreamWithSyncInfo(System.IO.Stream, System.Windows.Markup.ParserContext)

bei System.Windows.Application.LoadComponent(System.Uri, Boolean)

bei System.Windows.Application.DoStartup()

bei System.Windows.Application.<.ctor>b__1_0(System.Object)

bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.InternalRealCall (System.Delegate, System.Object, Int32)

bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.TryCatchWhen (System.Object, System.Delegate, System.Object, Int32, System.Delegate)

bei System.Windows.Threading.DispatcherOperation.InvokeImpl()

bei System.Windows.Threading.DispatcherOperation.InvokeInSecurityContext(System.Object)

bei System.Threading.ExecutionContext.RunInternal (System.Threading.ExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object, Boolean)

bei System.Threading.ExecutionContext.Run (System.Threading.ExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object, Boolean)

bei System.Threading.ExecutionContext.Run (System.Threading.ExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object)

bei MS.Internal.CulturePreservingExecutionContext.Run (MS.Internal.CulturePreservingExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object)

bei System.Windows.Threading.DispatcherOperation.Invoke()

bei System.Windows.Threading.Dispatcher.ProcessQueue()

bei System.Windows.Threading.Dispatcher.WndProcHook (IntPtr, Int32, IntPtr, IntPtr, Boolean ByRef)

bei MS.Win32.HwndWrapper.WndProc (IntPtr, Int32, IntPtr, IntPtr, Boolean ByRef)

bei MS.Win32.HwndSubclass.DispatcherCallbackOperation(System.Object)

bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.InternalRealCall (System.Delegate, System.Object, Int32)

bei System.Windows.Threading.ExceptionWrapper.TryCatchWhen (System.Object, System.Delegate, System.Object, Int32, System.Delegate)

bei System.Windows.Threading.Dispatcher.LegacyInvokeImpl (System.Windows.Threading.DispatcherPriority, System.TimeSpan, System.Delegate, System.Object, Int32)

bei MS.Win32.HwndSubclass.SubclassWndProc (IntPtr, Int32, IntPtr, IntPtr)

bei MS.Win32.UnsafeNativeMethods.DispatchMessage(System.Windows.Interop.MSG ByRef)

bei System.Windows.Threading.Dispatcher.PushFrameImpl(System.Windows.Threading.DispatcherFrame)

bei System.Windows.Threading.Dispatcher.PushFrame (System.Windows.Threading.DispatcherFrame)

bei System.Windows.Application.RunDispatcher(System.Object)

bei System.Windows.Application.RunInternal(System.Windows.Window)

bei System.Windows.Application.Run(System.Windows.Window)

bei GameFeet.App.Main()

Fehler: (23.02.2022 08:13:03 Uhr) (Quelle: LCD_Service) (EventID: 0) (Benutzer: )

Beschreibung: Der Dienst kann nicht gestartet werden

System.DllNotFoundException: DLL ‘SetColorDll.dll’ kann nicht geladen werden: Das angegebene Modul konnte nicht gefunden werden

(Ausnahme von HRESULT: 0x8007007E)

bei LCD_Service.Service.DataReportUpload (String-Code, String-Wert)

bei LCD_Service.Service.OnStart(String[] args)

bei System.ServiceProcess.ServiceBase.ServiceQueuedMainCallback (Objektzustand)

Fehler: (23.02.2022 08:13:02) (Quelle:. NET Runtime) (EventID: 1026) (Benutzer: )

Beschreibung: Anwendung: LCD_Service.exe

Framework-Version: v4.0.30319

Beschreibung: Der Prozess wurde aufgrund einer nicht behandelten Ausnahme beendet

Ausnahmeinformationen: System.DllNotFoundException

bei LCD_Service.CheckPalletIsRun.EnterColorObject()

bei LCD_Service.CheckPalletIsRun.CheckIsFaraday()

bei LCD_Service.Service+<>c.b__7_0()

bei System.Threading.ExecutionContext.RunInternal (System.Threading.ExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object, Boolean)

bei System.Threading.ExecutionContext.Run (System.Threading.ExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object, Boolean)

bei System.Threading.ExecutionContext.Run (System.Threading.ExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object)

bei System.Threading.ThreadHelper.ThreadStart()

Fehler: (23.02.2022 08:12:58 Uhr) (Quelle:. NET Runtime) (EventID: 1026) (Benutzer: )

Beschreibung: Anwendung: LCD_Service.exe

Framework-Version: v4.0.30319

Beschreibung: Der Prozess wurde aufgrund einer nicht behandelten Ausnahme beendet

Ausnahmeinformationen: System.DllNotFoundException

bei LCD_Service.CheckPalletIsRun.EnterColorObject()

bei LCD_Service.CheckPalletIsRun.CheckIsFaraday()

bei LCD_Service.Service+<>c.b__7_0()

bei System.Threading.ExecutionContext.RunInternal (System.Threading.ExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object, Boolean)

bei System.Threading.ExecutionContext.Run (System.Threading.ExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object, Boolean)

bei System.Threading.ExecutionContext.Run (System.Threading.ExecutionContext, System.Threading.ContextCallback, System.Object)

bei System.Threading.ThreadHelper.ThreadStart()

Fehler: (23.02.2022 08:12:57) (Quelle: LCD_Service) (EventID: 0) (Benutzer: )

Beschreibung: Der Dienst kann nicht gestartet werden

System.DllNotFoundException: DLL ‘SetColorDll.dll’ kann nicht geladen werden: Das angegebene Modul konnte nicht gefunden werden

(Ausnahme von HRESULT: 0x8007007E)

bei LCD_Service.Service.DataReportUpload (String-Code, String-Wert)

bei LCD_Service.Service.OnStart(String[] args)

bei System.ServiceProcess.ServiceBase.ServiceQueuedMainCallback (Objektzustand)

Systemfehler:

=============

Fehler: (23.02.2022 08:12:59 Uhr) (Quelle: Service Control Manager) (Ereignis-ID: 7023) (Benutzer: )

Beschreibung: Der Dienst Intel® Content Protection HECI Service wurde mit folgendem Fehler beendet:

%%2147942522 = Der an einen Systemaufruf übergebene Datenbereich ist zu klein

Fehler: (02/22/2022 07:07:38 PM) (Source: volsnap) (EventID: 36) (User: )

Beschreibung: Die Schattenkopien von Volume C: wurden abgebrochen, da der Speicher für Schattenkopien aufgrund eines vom Benutzer auferlegten Limits nicht wachsen konnte

Fehler: (22.02.2022 16:55:37 Uhr) (Quelle: DCOM) (Ereignis-ID: 10010) (Benutzer: DESKTOP-VFFE1UP)

Beschreibung: Der Server {5F7F3F7B-1177-4D4B-B1DB-BC6F671B8F25} hat sich nicht innerhalb des erforderlichen Zeitlimits bei DCOM registriert

Fehler: (22.02.2022 13:29:58) (Quelle: Service Control Manager) (EventID : 7000) (Benutzer: )

Beschreibung: Der SQL Server CEIP-Dienst (SQLEXPRESS) konnte aufgrund des folgenden Fehlers nicht gestartet werden:

Der Dienst wurde aufgrund eines Anmeldefehlers nicht gestartet

Fehler: (22.02.2022 13:29:58) (Quelle: Service Control Manager) (Ereignis-ID: 7038) (Benutzer: )

Beschreibung: Der SQLTELEMETRY$SQLEXPRESS-Dienst konnte sich aufgrund des folgenden Fehlers nicht als NT-Dienst\SQLTELEMETRY$SQLEXPRESS mit dem aktuell konfigurierten Kennwort anmelden:

Die Anforderung wird nicht unterstützt.

Um sicherzustellen, dass der Dienst ordnungsgemäß konfiguriert ist, verwenden Sie das Dienste-Snap-In in der Microsoft Management Console (MMC).

Fehler: (22.02.2022 13:28:58) (Quelle: Dienst Control Manager) (Ereignis-ID: 7034) (Benutzer: )

Beschreibung: Der Dienst Intel® PROSet/Wireless Zero Configuration Service wurde unerwartet beendet

Es hat dies 1 Mal(e) getan

Beschreibung: Der Netzwerkfreigabedienst von Windows Media Player wurde unerwartet beendet

Es hat dies 1 Mal (e) getan

Die folgende Korrekturmaßnahme wird in 30000 Millisekunden durchgeführt: Dienst neu starten

Fehler: (22.02.2022 13:28:58) (Quelle: Service Control Manager) (Ereignis-ID: 7031) (Benutzer: )

Beschreibung: Der Intel® SGX AESM-Dienst wurde unerwartet beendet

Es hat dies 1 Mal (e) getan

Die folgende Korrekturmaßnahme wird in 300000 Millisekunden durchgeführt: Starten Sie den Dienst neu

Windows Defender:

================

Datum: 2021-11-19 10:42:19

Beschreibung:

Der Microsoft Defender Antivirus-Scan wurde vor Abschluss angehalten

Scantyp: Antimalware

Scan-Parameter: Schnellscan

Datum: 2021-11-18 11:09:05

Beschreibung:

Der Microsoft Defender Antivirus-Scan wurde vor Abschluss angehalten

Scantyp: Antimalware

Scan-Parameter: Schnellscan

Datum: 2021-11-17 10:35:00

Beschreibung:

Der Microsoft Defender Antivirus-Scan wurde vor Abschluss angehalten

Scantyp: Antimalware

Scan-Parameter: Schnellscan

Datum: 2021-11-16 10:53:54

Beschreibung:

Der Microsoft Defender Antivirus-Scan wurde vor Abschluss angehalten

Scantyp: Antimalware

Scan-Parameter: Schnellscan

Datum: 2021-11-15 10:36:15

Beschreibung:

Der Microsoft Defender Antivirus-Scan wurde vor Abschluss angehalten

Scantyp: Antimalware

Scan-Parameter: Schnellscan

Ereignisse[0]:

Datum: 2021-11-19 11:00:08

Beschreibung:

Microsoft Defender Antivirus ist beim Versuch, Sicherheitsinformationen zu laden, auf einen Fehler gestoßen und versucht, auf eine bekanntermaßen funktionierende Version zurückzusetzen

Sicherheitsinformationen versucht: aktuell

Fehlercode: 0x80070003

Fehlerbeschreibung: Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden

Security Intelligence-Version: 0.0.0.0;0.0.0.0

Engine-Version: 0.0.0.0

Datum: 09.10.2021 14:36:16

Beschreibung:

Microsoft Defender Antivirus hat beim Versuch, die Sicherheitsintelligenz zu aktualisieren, einen Fehler festgestellt

Neue Version der Sicherheitsintelligenz:

Vorherige Security-Intelligence-Version: 1.351.65.0

Update-Quelle: Microsoft Update-Server

Art der Sicherheitsintelligenz: AntiVirus

Updatetyp: Vollständig

Aktuelle Motorversion:

Vorherige Engine-Version: 1.1.18600.4

Fehlercode: 0x8024402c

Fehlerbeschreibung: Beim Suchen nach Updates ist ein unerwartetes Problem aufgetreten

Informationen zur Installation oder Fehlerbehebung von Updates finden Sie unter Hilfe und Support.

CodeIntegrity:

===============

Datum: 2022-02-23 12:31:02

Beschreibung:

Code Integrity hat festgestellt, dass ein Prozess (\Device\HarddiskVolume6\Windows\System32\svchost.exe) versucht hat, \Device\HarddiskVolume6\Program Files\AVAST Software\Avast\aswAMSI.dll zu laden, der die Anforderungen der Windows-Signaturebene nicht erfüllt

Datum: 2022-02-23 11:27:01

Beschreibung:

Code Integrity hat festgestellt, dass ein Prozess (\Device\HarddiskVolume6\Program Files\AVAST Software\Avast\AvastSvc.exe) versucht hat, \Device\HarddiskVolume6\Program Files\AVAST Software\Avast\setup\uat_4156.dll zu laden, der die Benutzerdefiniert 3/Antischadsoftware-Signaturanforderungen.

Datum: 2022-02-23 08:24:58

Beschreibung:

Code Integrity hat festgestellt, dass ein Prozess (\Device\HarddiskVolume6\Program Files (x86)\Common Files\Adobe\AdobeGCClient\AGMService.exe) versucht hat, \Device\HarddiskVolume6\Program Files\AVAST Software\Avast\x86\aswAMSI.dll zu laden die die Anforderungen der Microsoft-Signaturebene nicht erfüllt haben

Datum: 2022-02-23 08:14:20

Beschreibung:

Code Integrity hat festgestellt, dass ein Prozess (\Device\HarddiskVolume6\Program Files\Windows Defender\MpCmdRun.exe) versucht hat, \Device\HarddiskVolume6\Program Files\AVAST Software\Avast\aswAMSI.dll zu laden, der die Anforderungen der Microsoft-Signaturebene nicht erfüllt.

==================== Speicherinfo ========================== =

BIOS: American Megatrends Inc

1.05.14 15.06.2017

Hauptplatine: Aftershock N85_N87, HJ, HJ1, HK1

Prozessor: Intel® Core™ i7-7700HQ-CPU bei 2,80 GHz

Prozentsatz des verwendeten Speichers: 95 %

Gesamter physikalischer RAM: 8081,07 MB

Verfügbarer physischer Arbeitsspeicher: 334,88 MB

Insgesamt virtuell: 16081,07 MB

Virtuell verfügbar: 5943,23 MB

==================== Laufwerke ============================= ===

Laufwerk c: (Windows) (Fest) (Gesamt: 230,65 GB) (Frei: 114,77 GB) NTFS

Laufwerk d: (Neues Volume) (Festgelegt) (Gesamt: 931,5 GB) (Frei: 297,47 GB) NTFS

\\?\Volume{86684d28-3baf-11e8-b9f2-44032cb29543}\ (Wiederherstellung) (Fest) (Gesamt:1,95 GB) (Kostenlos:1,08 GB) NTFS

\\?\Volume{8d9965d4-3c5c-11e8-b9f7-44032cb29543}\ (SYSTEM) (fest) (Gesamt: 0,25 GB) (frei: 0,22 GB) FAT32

==================== MBR & Partitionstabelle ====================

=============================================== ========

Datenträger: 0 (Größe: 232,9 GB) (Datenträger-ID: DDAED13B)

Partition: GPT.

========================================== =============

Datenträger: 1 (Schutz-MBR) (Größe: 931,5 GB) (Datenträger-ID: 00000000)

Partition: GPT.

==================== Ende der Addition.txt ==================== ===

Excel 2010: grafiek maken Update

Video unten ansehen

Neues Update zum Thema excel filesearch 2010

Met Excel kunt u allerlei gegevens in tabellen zetten. In deze video ziet u hoe u deze gegevens vervolgens kunt presenteren in een grafiek. Lees de stappen na op http://www.seniorweb.nl/tip/56834/tip-grafiek-maken-in-excel

excel filesearch 2010 Ähnliche Bilder im Thema

 Update New Excel 2010: grafiek maken
Excel 2010: grafiek maken New

Sie können weitere Informationen zum Thema anzeigen excel filesearch 2010

datetime只要年月python_Python日期的处理 … – CSDN Neueste

06.01.2021 · 本文作者:胡 婧文字编辑:杨慧琳技术总编:张学人好消息!!!爬虫俱乐部将于2019年7月5日至7月8日在武汉举行首期Python编程技术定制培训。本次培训采用理论与案例相结合的方式,旨在帮助零基础学员轻松入门Python,由浅入深学习和掌握Python爬虫技术,并明确未来更进一步的学习方向。

+ ausführliche Artikel hier sehen

Cursus Excel 2010 Deel 5: Filters gebruiken in Excel 2010 New

Video ansehen

Weitere Informationen zum Thema excel filesearch 2010

Cursus Excel 2010 Deel 5: Filters gebruiken in Excel 2010
Voor meer informatie over de cursussen die ik bij u op het bedrijf kan geven kijkt u op http://ummtraining.nl
In dit deel komen de volgende onderwerpen aan bod:
– Gegevens beperkt weergeven d.m.v. filters
– Werkmap data manipuleren
– Gegevensvalidatie

excel filesearch 2010 Sie können die schönen Bilder im Thema sehen

 Update Cursus Excel 2010 Deel 5: Filters gebruiken in Excel 2010
Cursus Excel 2010 Deel 5: Filters gebruiken in Excel 2010 Update

Anyone can help me with FRST fixlist? – Virus, Trojan … Update New

19.02.2022 · Page 1 of 2 – Anyone can help me with FRST fixlist? – posted in Virus, Trojan, Spyware, and Malware Removal Help: Hello, i got malware on my pc and used FRST to scan, but i do not know how to make …

+ ausführliche Artikel hier sehen

រៀន Microsoft Excel 2010 New

Video ansehen

Weitere hilfreiche Informationen im Thema anzeigen excel filesearch 2010

Microsoft Excel 2010, this is only share what i got to all of new learner.

excel filesearch 2010 Einige Bilder im Thema

 Update New រៀន Microsoft Excel 2010
រៀន Microsoft Excel 2010 New Update

Suche zum Thema excel filesearch 2010

Updating

Danke dass Sie sich dieses Thema angesehen haben excel filesearch 2010

Articles compiled by Tratamientorosacea.com. See more articles in category: DIGITAL MARKETING

Related Videos

Leave a Comment